Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX+0,33 % EUR/USD+0,06 % Gold-0,30 % Öl (Brent)+0,44 %

Bin Laden video echt ? - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Ich habe zwar gestern nur Ausschnitte des Videos gesehen. Eigentlich war es ja gar richtiges Video. Der Kerl hat nicht einmal den Mund aufgemacht. Die Stimme zu imititieren, dass dürfte beim heutigen Stand der Technik eine Kleinigkeit sein !!! Für mich ist das Video ein Fake !!! Was denkt ihr den über das Band ?

schönen Tag wünscht
Corny
Wenn Bin Laden uns eine Nachricht zukommen lassen würde,
würde er klarstellen, dass man das Video auch als echt erkennt. Alles andere kann nur Fake sein.
Auserdem ist Bin Laden nicht so doof den Amerikanern auch noch Trümpfe in die Hand zu spielen.
Denn keinem passt das BL Band besser in den Kram als den Amis.
:laugh:
die "zufällig" aufkommende Hysterie 3 Tage vor der Entscheidung im UNO-Sicherheitsrat ist schon merkwürdig. Da wird wieder verstärkt vor Terrorangriffen gewarnt, in London fahren Panzer auf, ein Video erscheint. :rolleyes:

The show must go on :D
Wird ja auch langsam Zeit, dass Rumsfelds "Abteilung für strategische Lügen" in die Gänge kommt.


 
ihr denkt also ähnlich wie ich :eek: Denoch wage ich es nicht auszusprechen :eek: :eek: :eek:

Corny
#8

na ja, denke schon das sich Osama bald wieder mit Anschlägen zurückmeldet, Sandkuchen backen die in Afghanistan sicherlich nicht. Was mich stört, ist immer der Versuch kurz vor wichtigen Entscheidungen eine Massenhysterie zu erzeugen und dafür eine Show abzuziehen, die seinesgleichen sucht. ;)
Hi,

sollte es echt sein, wurde auch nichts gesagt, was eine Verbindung von al-Kaida mit dem Irak beweisen würde.

Die Aussage:
"alle Iraker sollen kämpfen gegen den amerikanischen Feind ob mit oder ohne ihrem Herrscher, der Angriff gegen den Irak ist ein Angriff gegen alle Muslime"

habe ich so oder so irgendwann aus Richtung al-Kaida erwartet. Waas besseres kann Al-Kaida doch nicht passieren, als dass die Amerikaner ein islamisch geprägtes Land angreifen.

Grüße
El_Torro

Sagen wir mal so: Ein kleiner Anschlag käme vor allem den Amis zurzeit gerade recht. Nichts würde die Bevölkerung stärker hinter die Regierung bringen. Da wäre selbst ein Vorgehen ohne UNO-Mandat drin.

TS
Da war kein Video, nur ein mir Festbild unterlegtes Audio.

Ob die Stimme echt war, läßt sich mittels einer Sprachanalyse problemlos und völlig fälschungssicher erkennen.
Scarlett

Dass das nicht so einfach zu sein scheint, hat das letzte Bin-Laden-Tonband gezeigt: Die Amis haben Bin Laden "zweifelsfrei" identifiziert. Die Schweizer haben ein paar Wochen später gesagt, dass es sich mit über 90% Wahrscheinlichkeit NICHT um Bin Laden handelt.

Es ist wie mit den Brutkastenbabys: An die Öffentlichkeit wird das getragen, was für das eigene Konzept gerade opportun ist.

Was davon abgesehen komischerweise keiner merkwürdig findet: Wieso soll das Band Kontakte zwischen Irak und AlQuaida belegen? Das ist doch lediglich eine Art Sympathiebekundung, mehr nicht. Wenn z. B. Arafat jetzt sagen würde: "Wir Araber müssen zusammenhalten". Ist das dann auch ein "Beweis", dass Arafat mit den Iraker zusammenkungelt?

ALso ich sehe in diesem Band - ob echt oder nicht - absolut keinen BEweis für eine Zusammenarbeit von Irak und ALQuaida.

TS
Klar, die Leute die das Video gefälscht haben, stellen dann sicher die Fälschung fest.
#13 Wer eine Sprachanalyse durchführen kann ... der kann auch den vorhandenen Sprachabdruck dazu verwenden um eine Stimme zu imitieren ... also das Argument lasse ich nicht gelten :eek: :eek: :eek:
Wenn ich noch was hinterherschicken darf:

Ein mögliches Szenario für die nächsten Tage geht so: Irgendein zufällig geschehendes Ereignis, etwa eine Gasexplosion, ein Feuer etc. in einem Gebäude in den USA oder GB wird in den MEdien als Terroranschlag gemeldet. Fälschlich. Die BEvölkerung befindet sich bereits auf einem derartig hohen Hysterieniveau, dass es eine Kleinigkeit für die Bush-Administration ist, ihren fest geplanten Krieg anzufangen. Blix-Report? Scheiß doch der Hund drauf. Uno-Resolutionen? Papperlapapp!

Später stellt sich dann raus, dass das Feuer/Gasexplosion/Grippewelle etc. ganz schietnormale Ursachen hatten. Aber was soll`s. Der Krieg hat angefangen, die Dynamik ist voll im Gange.

So funktioniert das.

TS
wie aufwendig ist es, ein solches Band zu fälschen?

Je mehr Leute bei so etwas involviert sein müssen, umso unwahrscheinlicher wäre ein Fälschung.

Andererseits ist in den USA die Entscheidung so oder so schon gefallen, also wird das Band nicht mehr absolut entscheidend sein für deren weiteres Vorgehen. Und dass die mit so einem Band niemand mehr überzeugen können, sollten sie auch begriffen haben.
#18

die "Häscher" schwärmen bereits aus. ;):D

12.02 09:37/IRAK-KONFLIKT/Zeitung: USA erhöhen vor Bericht Druck auf Blix

New York (vwd) - Die US-Regierung verstärkt einem Bericht der "Washington
Post" zufolge im Vorfeld des zweiten Zwischenberichts vor den Vereinten
Nationen am Freitag ihren Druck auf UN-Chefinspektor Hans Blix. Die
nationale Sicherheitsberaterin Condoleezza Rice sei nach New York geflogen,
um den Schweden dazu zu bringen, vor dem UN-Sicherheitsrat auszusagen, dass
Irak seine ABC-Waffenprogramme nicht freiwillig aufgegeben hat, schreibt die
Zeitung unter Berufung auf US- und UN-Diplomaten in ihrer Mittwochausgabe.


Beobachter gehen der Zeitung zufolge derzeit noch davon aus, dass Blix am
Freitag einen wesentlich kürzeren Bericht als am 27. Januar vorlegen wird,
wobei die Feststellung, dass Irak seinen Verpflichtung unmissverständlich
nicht nachgekommen ist, fehlen wird.
vwd/DJ/12.2.2003/jej


mit was Sie ihn wohl erpressen werden ? ;) Geld,Haus oder gibt`s Sex-Video`s von Blix ? :D
#15

Ich habe keine Wertung abgegeben, ob echt oder nicht. Ich habe gesagt, dass es mittels einer elektronischen Sprachanalyse völlig problemlos ist, eine Stimme, von der man ein Muster hat, zweifelsfrei zu identifizieren.

#17

Es ist völlig unmöglich, mit Hilfe der Analyse-Daten einen neuen Text mit dem Sprachmuster der betreffenden Person herzustellen.
Bin Laden ?
War da nicht mal ein Krieg in Afghanistan(mindestens 6000 tote Zivilisten) um diesen Herrn unschädlich zu machen ?
Nun dient er als Motiv, um Saddam zu beseitigen.
Bei der Tüchtigkeit der Amerikaner, gibt es ein paar 100000
Tote im Irak und einen quicklebendigen Hussein; und ne ganze Menge mehr gewaltbereite Terroristen mit Anthrax oder anderen netten Mittelchen im Diplomatengepäck.
gewöhnliche kriminelle werden aufgrund von stimmanalysen vor gericht verurteilt, selbst wenn sie ihre stimme mit elektronischen hilfsmitteln verändert haben, und dann soll es nicht möglich sein, mit den weltbesten experten die stimme von bin laden zu identifizieren??
wenn fälschung, dann gibt es mehrere möglichkeiten:

- amerikanische fälschung
problem: der echte BL könnte sich melden und feststellen, daß es eine fälschung ist. BL müßte also tot sein, und die amis dies wissen.

- al kaida fälschung

- vorsorglich vor möglichem tod von BL aufgenommenes band.
aus irgendeinem grund erscheint der herr seit afghanistan nicht mehr auf video.

oder es ist echt.
kann ja auch sein.
Hast recht, torro!

Denen in deiner URL glaub ich garnichts. Und man kanns ja nur glauben.

Wenn hier jetzt schon Vorschläge kommen, das ganze verkleinert nachzuspielen, mit ganz anderen Massenverhältnissen, dann sieht man, wes Geistes Kinder wieder diese dümmliche Diskussion lostreten.
..das wird ja immer lächerlicher. Es sind also gar keine Flugzeuge ins WTC geflogen. Millionen von Menschen leiden unter schwersten Wahrnehmungsstörungen.....:laugh: :laugh: :laugh: :laugh:

Eine Frage bleibt aber: wenn die Flugzeuge "zu tief" für den späteren Einschlagort geflogen sind und außerdem "anders" hätten explodieren müssen. Wo sind sie dann hinterher gewesen? Wo blieb denn der "zu tiefe" Einschlag, wenn das Flugzeug zu tief flog. Oder bedeutet "zu tief" fliegen, dass man sich unmittelbar vor dem Hindernis in Luft auflöst und für immer aus der Atmosphäre verschwindet...samt aller Insassen.

Wirklich absurd, was einige Leute verzapfen.
spielt es eine Rolle, ob dieses Tonband echt war oder nicht? Das Osama bin Laden zum Jihad aufruft gegen die Ungläubigen ist doch nichts neues, und dass er es tun würde, wenn ein Angriff gegen den Irak in Aussicht steht, ist zweifelslos sicher. Doch ist das eine Kooperation zwischen Saddam und bin Laden. Saddam wird ein Dreck tun sich mit dem Kerl einzulassen, weil er davon sicher ausgehen kann, dass dies sein Ende ist. Kein Regime im Nahen Osten wird es wagen mit OBL gemeinsame Sache zu machen. Dies ist Selbstmord. Nur weil der Irre zum irakischen Volk spricht gibt es eine Verbindung, absolut lächerlich. Denn wenn Washington es so interpretiert, dann bestätigt man indirekt OBLs Worte, dass dies ein Krieg gegen den Islam sei, denn die einzige Verbindung ist, der Glaube. Aber was bedeutet dies in der Konsequenz. Washington kann Pakistan und Iran z.B. die gleichen Vorwürfe machen, angeblich mit OBL zu kooperieren. Diese Länder besitzen auch Massenvernichtungswaffen. Dann ist die Liste der nächsten Opfer schon vorherbestimmt :D :D
Mittwoch 12. Februar 2003, 14:03 Uhr
Deutsche Sicherheitskreise: Bin Laden-Tonband ist authentisch

Bild vergrößern

Berlin (Reuters) - Eine Tonbandaufnahme, auf der der Extremist Osama bin Laden Moslems in aller Welt zum Schutz Iraks und zum Kampf gegen die USA aufrufen soll, wird von deutscher Sicherheitskreise als authentisch eingeschätzt.


Aus den Kreisen hieß es am Mittwoch, das am Dienstag veröffentlichte Band sei nach den bisherigen Erkenntnissen als echt einzuschätzen. Dies sei unter anderem an der Wortwahl auf dem Band erkennbar. Weitere Details könnten derzeit nicht genannt werden. Ein Sprecher des Bundesinnenministeriums sagte, den Experten liege ein Mitschnitt der Sendung vor. "Es wird derzeit ausgewertet." Die Aufzeichnung war vom arabischen Sender El Dschasira ausgestrahlt worden.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.