DAX+1,30 % EUR/USD-0,08 % Gold-0,84 % Öl (Brent)+0,30 %

Auftragsentwicklung im US-Sektor ungewiss ? - KZ: 1,55 Euro ? - 500 Beiträge pro Seite


ISIN: DE0006450000 | WKN: 645000 | Symbol: LPK
11,700
17:42:14
Tradegate
-3,31 %
-0,400 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

So wie das aussieht, kennt der ehemalige Liebling der Privatinvestoren momentan nur einen Weg...



... nach unten. :eek:

Ich denke, dass der Markt den Versuch unternimmt, die zukünftige Auftragsentwicklung einzupreisen.

Wenn man die vergangenen Quartalsberichte bemüht, will eine Euphorie in diesem Wert einfach nicht aufkommen.

Wie ein schwerer Klotz, hängt die Investitonszurückhaltung dieseits und jenseits vom Atlantik am Beine vieler Tech-Firmen.

Charttechnisch halte ich den Test folgender Marken (im neg. Börsenumfeld) evtl. für möglich:

1. LOW: 2,00 Euro
2. LOW: 1,82 Euro
3. LOW: 1,55 Euro
4. LOW: 1,23 Euro (im Negativstscenario)

Momentan scheint die 2 Euro-Marke noch zu halten. Interessant, ist dass diese Marke nicht nur charttechnisch sondern auch psychologisch wichtig ist.

Stellt sich nur zu guter letzt die Frage: Ist diese Aktie günstig oder teuer ?

Welche Meinung haben die Forumteilnehmer ?

Gruss, der Hexer :rolleyes:
Die Marken 1 - 2 sind kraftvoll durchbrochen worden ! :D

3. Marke wurde heute erreicht !

So wie das aussieht werden wir die 4. Marke auch noch erreichen. Falls die 4. Marke nicht hält, werden viele Investoren sich wahrscheinlich die Frage stellen, ob drohende Insolvenz im Anmarsch ist.

Harren wir der Dinge, die da kommen mögen !

Gruss, der Hexer :rolleyes:
4 Marke heute im ATL (1,22 Euro) erreicht :D

Ob das hier eine 2. Nordex wird ?

Gruss, der Hexer :rolleyes:


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.