DAX+0,57 % EUR/USD+0,32 % Gold0,00 % Öl (Brent)+0,71 %

NEUE WELTORDUNG aber anders als von G.W geplant...... - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hi all,

was haltet ihr von der neueen Achse: Berlin, Paris, Moskau?

Wenn man mal betrachtet welches Potential in einem solchen Schulterschluss liegt....kann man Bushs Nervositaet verstehen *g*

G.W ist am Ende...man hat in ueber die finale Limie geschoben..ohne das er es gemerkt hat...jetzt kann er nicht mehr zurueck. Es besteht nun die historische Chance die Vorherschaft der USA zu brechen...

Mal sehen ob es umgestzt wird....und nicht das ihr mich falsch versteht, ich bin kein Gegner unserer amerikanischen Freunde :D

Nur, das Experiment einer alleinigen Weltmacht ist wohl klaeglich gescheitert....wie der Kaderdes Sozialismus im Ausguss verschwunden ist....wird es auch einigen anderen selbstherlichen Herren ergehen...
cu
und einen schoenen Abend
DARC

EUROPA FIRST:eek:
Au ja, das starke und so moderne Russland, das hervorragend positionierte Deutschland und die Macht Frankreich. Was werden die noch alles erreichen?

Man darf gespannt sein, wieviel Milliarden Euro Deutschland diesmal den Russen erlassen "durfte" ...

Na ja und gegen den "Feind" USA muss man ja zusammenhalten. Das ist eine echte Bedrohung.

Friedenstauben wie Hussein müssen gefördert werden.

Sowas fordern hier ja die roten Chaoten wie rodex, Conner und M_B_S.

Der Peinlichkeit sind keine Grenzen gesetzt, aber das große Deutschland wird bald erkennen, wie klein es doch ist und wie klein es durch Schröder erst wurde.
Auch wenn ich mich wiederhole.

Jetzt mal ehrlich;die deutsche Irak-Politik unter Joschka Fischer ist doch nur ein Anhängsel der französischen Außenpolitik.

Wenn Frankreich den Schwenk Richtung Krieg vollzogen hat,dann steht Deutschland auf der internationalen Bühne alleine da.

Warum wohl hat der französische Flugzeuträgerverband seinen Heimathafen in Richtung östliches Mittelmeer verlassen?

Auch die Russen werden sich die Möglichkeit offen halten,mit den Amis in Zukunft die OPEC zu kontrollieren.
Du hast es nicht verstanden mein Freund.
Lies es nochmal und sag mir was du denkst *g*
DARC
...Bush ist ausser Kontrolle geraten...wer das nicht sieht ist blind!

Nochmal...ich bin der Meinung das man Saddam beseitigen sollte...und dann koennen wir die daemlichen Saudis auch direkt aus den Geschichtsbuechern tilgen....

Nur wie Bush die Sache angeht...ist gelinde gesagt unprofessionell!
Ja, ja...

wir wissen Bescheid.

Bush schlägt sofort und rücksichtlos zu. Bla bla bla

Nichts dergleichen ist eingetreten.

Hier wird gelogen, dass sich die Balken biegen.

Ich bin kein Anhänger von Bush, aber man muss bei der Wahrheit bleiben und die besagt, dass der Massenmörder Hussein weg muss.
schon mitgekriegt?
die verfolgung bin ladens - dead or alive
so wurde uns damals verkauft, war der grund
für den krieg gegen afghanistan.

nun ist es saddam und wer ist es morgen?
merken die board-kriegstreiber eigentlich nicht, dass sie einem grandiosen lügengebilde aufsitzen?

Samstag, 15.02.2003 Letzte Änderung, 12.36 Uhr
Suche nach Bin Laden angeblich eingestellt

Wegen des drohenden Irak-Krieges haben die USA nach Informationen des "Spiegel" ihre Eliteeinheiten und Terroristenjäger aus Afghanistan abgezogen. Dadurch sei die Jagd auf den Moslemextremisten Osama Bin Laden praktisch eingestellt worden.

Auswärtige Amt vermute, dass die Suche nach Bin Laden für die USA derzeit keine Priorität habe. Dadurch stehe das deutsche "Kommando Spezial Kräfte" (KSK) "ziemlich alleine da", heißt es weiter.....

nachzulesen auf ard.de
...bin Laden hat seinen Job doch gemacht..
den interessiert doch kein Mensch mehr....liegt evt. mit nem netten püppy und kuehlem Drink entspannt unter kalifornischer Sonne....
DARC
:laugh: na eddy wieder am hetzen:laugh: :laugh:

trübseetaucher macht seinen namen auch wieder alle ehre:laugh: :laugh:

:cool: zanker
Zanker,
irgendwie kommst du mir emotional etwas unterentwickelt vor.:rolleyes:


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.