DAX+0,34 % EUR/USD0,00 % Gold-0,15 % Öl (Brent)-0,03 %

Ahold !!! Will Tesco Ahold UEBERNEHMEN?? KZ 6-7€ - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Wie von mir schon in meinen vorherigen Threads geschildert....kommen schon die ersten Interessenten und klopfen an der Ahold Tuer ;)

Ich hatte schon auf zwei potentielle Interessenten aus der Konkurenz hingewiesen: Wal-Mart und Tesco ( groesste handelskette in GB..gehe dort oefters einkaufen ;) )

Wow, kann ich dazu nur sagen....langsam werde ich mir schon selber ein wenig unheimlich....

Was das fuer die VOLATILITAET IM AHOLD KURS bedeuten wird, muss ich euch wohl nicht erklaeren.


Die Independent (grosse renomierte TagesZeitung/ KEIN boulevardblatt wiedie Sun oder MIRROR) berichtete in der gestrigen Ausgabe, dass Tesco Ahold ein GROSSZUEGIGES Angebot machen wird :eek:


Und jetzt zum neusten Artikel zu diesem Thema:

02/03/2003 00:51
Tesco reagiert überrascht über Ahold-Übernahme-Bericht~

London, 02. Mär (Reuters) - Großbritanniens größte
Supermarktkette Tesco Plc hat sich überrascht von einem
Bericht des "Independent" gezeigt, man denke an eine Übernahme
des niederländischen Konkurrenten Ahold.
In dem "Independent"-Bericht vom Sonntag heißt es, Tesco
überlege, bis zu zehn Milliarden Pfund (etwa 15 Milliarden Euro)
für Ahold zu bieten. Ahold ist weltweit der drittgrößte
Einzelhandelskonzern. Eine Tesco-Sprecherin sagte Reuters: "Wir
kommentieren nie Spekulationen über Geschäftsvorgänge, aber ich
kann sagen, ich bin hiervon überrascht."
Der Vorstandschef und der Finanzchef von Ahold waren
vergangenen Montag in Zusammenhang mit Bilanzfehlern bei einer
US-Tochtergesellschaft zurückgetreten.
brs



Ist klar, das Tesco nun so tut, als wuessten sie von nix aber: Die Independant ist in ENGLAND dafuer bekannt, dass sie mit ihren recherschen FAST immer richtig liegen.

Da scheint etwas durchgesickert zu sein.

AUGEN AUF UND EVENTUELL NOCH IN DEN AHOLD-Zug mit aufspringen: Ahold koennte sich noch in dieser WOCHE VERDOPPELN :eek:



STRONG Trading buy!!!


mfg


Boersenfuchs
:cool:


AHOLD KZ 6€
bin echt gespannt auf Montag!!! wie wird der Markt reagieren auf diese Gerüchte? moderate Kurssteigerungen, starke Kurssprünge nach oben - oder gar fallende Kurse solange es "nur" Gerüchte sind??? Fragen über Fragen. Wir werden es morgen sehen....
Bin jedenfalls froh, dass ich übers wochenende gehalten habe :D schönes Wochenende noch B:cool: :cool: M
wartet mal ab wenn nachher Kurse bei Lang und Schwarz gestellt werden ab 16 Uhr! Da werden einige versuchen ihre Shortpositionen zu decken!

Es könnte sein das wir jetzt an einem der nächsten Tagen eine Handelsaussetzung wegen einem Übernahmeangebot bekommen!

Wenn das kommt dann haben sich alle Leute die Short sind das Genick gebrochen! Auch Banken werden Mio. Verlieren! :D

Wer noch rein will sollte es wirklich noch heute über außerbörsliche Kurse probieren!

Montag mindestens 5-6 € !!!

Rechne aber mit mehr wenn sich das Gerücht bestätigt!
sind zufällig irgendwelche holländer hier??? wenn ja, was sagt ihr dazu? oder kennt jemand holl. boards. was wird dort geschrieben? sind die ähnlich optimistisch wie mir?

@how much: danke für deine einschätzung!
ich kann mir zwar kaum vorstellen dass jemand in diesen unsicheren Zeiten 15 Mrd + 15 Mrd Schulden für einen Einzelhandelskonzern hinblättern will, aber ein 100%ter ist bei dieser Art von Meldung locker drin, wahrscheinlich sogar Kurse bis 10€

We will see on monday
bin leider nicht so optimistisch wie ihr - würde mich aber natürlich nicht beklagen, wenn es so kommt! ich persönlich wäre schon zufrieden bei kursen über 4 euro. dann wär ich nämlich endlich im plus. :rolleyes:
Tesco kauft an Ahold mit £ 10 Milliarden ein
Von Jason Nissé und Clayton Hirst
02. März 2003
Tesco betrachtet einen kühnen £ 10 Milliarden Sturzflug auf den Vermögenswerten von Ahold, des unruhigen holländischen Supermarktriesen, deren Aktien 64 Prozent letzte Woche fielen, nachdem es ergab, Probleme an seinen US-- und argentinischen Operationen zu berichten.
Ein höheres Komitee von fünf Tesco leitenden Angestellten, vorbeigeführt, Direktor Tim Mason und Finanzdirektor Andrew Higginson vermarktend, arbeitet gegenwärtig an einer Beurteilung von Ahold. Sie melden diese Woche bei Hauptexec utive Herrn Frottee Leahy, das entscheidet, ob man einen Ansatz zu Aholds Brett macht.
Jedes Gebot plaziert Tesco fast sicher aus dem £ 3 Milliarden Gebotskampf für Safeway heraus, obwohl die meisten Einzelhandelexperten dachten, daß Tescos Gebot lediglich eine verderbende Taktik war.
Die Anzahl von Freiern für Safeway ist schwindend, mit KKR, wenn sie aus dem Kampf letzte Woche herauszieht. Gerüchte, daß Philip Green im Begriff war, sein Interesse fallen zu lassen, waren rubbished durch das Arkadien, und Bhs Chef wurde, während Herr Ken Morrison, Vorsitzender von Wm Morrison, gezwungen, zu leugnen, in Gespräche mit J Sainsbury für ein gemeinsames Gebot zu betreten.
Wal Markt, welches durch sein Asda Tochtergesellschaft bietet auch auf Safeway, hat begonnen, eine Regel über Ahold zu führen, während über Carrefour auch gesagt wird, um an der holländischen Gruppe interessiert zu sein.
Obwohl am Freitag es nur einen Handelswert von _3.2bn (£ 2,2 Milliarden) hatte, ist Ahold immer noch der drittgrößte Nahrungseinzelhändler der Welt. Der Gruppe Probleme, die zum Verzicht des Regierungschefs Cees Wagen der Hoeven führten, und Michael Meurs, Hauptfinanziellen Offizier berichten haben in Fokus seine massiven Schulden gebracht, _13bn jetzt übersteigend.
Analytiker erwarten, daß Ahold Geschäfte verkaufen muß, in Umlauf zu bleiben, und für ein Gebot auf die ganze Gruppe anfällig sein kann.
Merrill lynchen reichen Wochenschnitt seine Schätzung von Aholds Vermögenswerten von _22.9bn, zu gerade _15.2bn dem Buchführungsskandal folgend.
Die attraktivsten Vermögenswerte sind das holländische Supermarktgeschäft und die zwei US-Operationen, die nicht von den Buchführungsskandalen, Haltestelle & Laden und Riesen geschlagen sind. Tesco hat keine Gegenwart in Holland und nur ein kleines Online-Joint-venture in den US, so konnte von diesen zwei wesentlichen Vermögenswerten angezogen werden.
Andere Teile von Ahold stimmen mit Tescos vorhandenen Operationen überein. Haben Sie beide große Gegenwart in der tschechischen Republik und dem tschechischen Slovakia. Ahold hat eine größere Operation in Polen, wo Tesco gerade ein Geschäft gekauft hat, und in Thailand, wo Tesco ausdehnt.
Alle sind von den Buchführungsunregelmäßigkeiten, die auf Aholds US-Nahrungsdienst Geschäft und Disco, seinen argentinischen Einzelhändler zentrieren, unberührt.
Eine Tesco Sprecherin weigerte sich, die potentielle korporative Aktivität der Gruppe zu kommentieren. Aber ein gesagter Stadtanalytiker: "Tesco muß wissen, daß es nicht im Vereinigten Königreich ausdehnen kann, so daß sein nur Chance einer transformierenden Bewegung ist im Ausland. Dies ist zu gut eine Chance, zu fehlen, ".
Richard enthülst, von Einzelhandel an Verschlußzwillingen Ernst leitet &, jung, sagte: "Safeway ist gerade ein Stück in der globalen Dekupiersäge der Einzelhändler. Tesco weiß, daß es bedeutsamer Konkurrenz beim Gewinnen des Safeway Gebots gegenüber ist. So zu maximise sein global reichen und gegen Wal Markt kämpfen, es sieht Arten an, den Löwenanteil von Ahold zu bekommen, ".
MFG
Reimund:lick:
Oh Oh
Ahold demnächst für 1,80€

Träume werden nie wahr....die Klitsche will keiner,
jeder Depp will mittlerweile mit Ahold verdienen,
das geht nimmer gut...WO Regel...die Aktie mit den
meisten Postings ist am einbrechen.

Gruß Norged

Handelsblatt:
Einiger Zocker hoffen auf schnelle Gewinne,kein Investor
geht in Ahold
Moin,

na, das wird Montag ein Riesenspaß.
Kurse über 5,00 Euro als TrZiel.
Aber:
Warum reagiert L&S noch nicht?

WKN
851287
Name
AHOLD KON.
BID
3.41 EUR
ASK
3.49 EUR
Zeit
2003-03-02 14:10:52 Uhr

Bis Montag,

Z
hmmm.....
o.k. Anderas

dann schau ich ab 16.00 Uhr noch einmal vorbei.
Bis dann,

Z
Das war doch klar bei zerschlagen Ahold würden die kurse steigen.Ahold ist dritgroße unternehmen auf ganzen welt.wen geht um essen das wird immer gekauf keine zorgen der kurs wird steigen
Das wird echt LECKER morgen ;)

Und hier der bericht auf original englisch...

Reimund hat wohl einen digitalen uebersetzer benutzt...denn nicht jeder Satzt macht Sinn ;) ;)

Tesco `surveys Ahold wreckage`


Ahold: Europe`s worst accounting scandal
Tesco is considering a £10bn international expansion by swooping on the assets of beleaguered Dutch retailer Ahold, a report says.
Ahold, the world`s third largest grocer, has become vulnerable to a takeover after admitting $500m worth of accounting irregularities last week.

The firm`s share price was decimated and there is increasing speculation that it will be unable to cope with its debts despite an emergency loan package.

A high-level committee of Tesco executives will present their recommendations to the UK grocer`s chief, Sir Terry Leahy, later this week, the Independent on Sunday reported.

Overseas ambitions

Analysts say Ahold is likely to be forced to sell-off businesses in order to survive, with units in Asia, eastern Europe and Spain the most likely candidates for the chop.

The sharp decline in Ahold`s share price since the revelation of accounting errors also leaves it open to a complete takeover, experts say.

Tesco already commands a lion`s share of the UK shopping business, and is focussing its growth plans overseas.

Tesco has no presence in Holland and only a small online presence in the US, and could be attracted by these Ahold assets.

The two grocers also have existing businesses in the Czech Republic, Slovakia, Poland and Thailand.

Deserting Safeway?

The Independent reports that Tesco will have to abandon its £3bn bid for Safeway if it chooses to pursue Ahold.

But some experts suspected that Tesco`s bid for Safeway was little more than a spoiling tactic in any case.

Other likely buyers of Ahold include US retail giant Walmart and its French counterpart Carrefour.



mfg


boersenfuchs
:cool:


ps glueckwunsch an alle, die am freitag gehalten haben :D :D
hier geht aber nicht nur um essen. hier geht vor allem um überprüfung bilanzen der letzten 3 jahre. wer wissen, was da noch kommt raus. übernahme können vergessen zum jetztigen punktzeit. wenn auch bei L&S wird kurs steigen, das sagen nichts aus, war auch freitag so. wesentlich ist, kurs bei amis freitag gefallen und andere machen nach.
:D
hallo zusammen,
das ist ja hier wie das Warten aufs Christkind!

Bin selbst gespannt habe auch übers WE gehalten.
Dann mal: -- VIEL GLÜCK FÜR UNS ALLE !!! --;)

gruß tim
ein wort von TESCO über eine womögliche übernahme, dann sehen wir uns ganz schnell wieder bei 10.- wieder
@easydogy

nicht uebertreiben...10€ sehn wir eine SEHR lange Zeit nicht mehr!!! :eek:

Eine neubewertung findet jetzt statt...

und die liegt mener meinung nach bei 6€, was ich auch fuer ein realistisches uebernahmeangebot pro aktie halte.

:D


mfg

boersenfuchs
:cool:
WKN
851287
Name
AHOLD KON.
BID
3.55 EUR
ASK
3.63 EUR
Zeit
2003-03-02 17:00:22 Uhr
;)

morgen wird KAUFPANIK eintreten


mfg

fuchs
:cool:
fuchs glaub du hast den riecher gehabt.bei l+s geht ahold schon ab.werde gleich noch ein paar kaufen.morgen früh sind die nicht mehr so billig.
WKN
851287
Name
AHOLD KON.
BID
3.55 EUR
ASK
3.63 EUR
Zeit
2003-03-02 17:01:31 Uhr

:eek:
WKN
851287
Name
AHOLD KON.
BID
3.57 EUR
ASK
3.65 EUR
Zeit
2003-03-02 17:04:07 Uhr
WKN
851287
Name
AHOLD KON.
BID
3.57 EUR
ASK
3.65 EUR
Zeit
2003-03-02 17:03:31 Uhr


Ob Gerücht oder nicht jedenfalls ist Ahold z. Zt. zu billig!

;)
hier tritt überhaupt keine kaufpanik ein!

überlegt mal, welche großen pensionsfonds und versicheungen noch ahold positionen haben!

die sind selbst bei den hohen umsätzen der vergangenen woche nie und nimmer abgebaut und ausgetauscht worden!
ich erinnere nur an die mitteilung der ZFS, dass in deren portfolio Ahold gegen Dieago ausgetauscht wird.

ING schreibt 400 mio ab, und die werden AHO mit sicherheit nicht im depot behalten.

jede größere erholung richtung momentaner fairer wert (und der ist zumindest nach den instituten nicht viel höher als max 5€ wird gnadenlos die verkäufer auf den plan rufen!)

und jetzt überlegt mal, was ein angebot von insgesamt 10 mrd pfund auch bedeuten kann:

nämlich übernahme der nettofinanzverbindlichkeiten i.H.v. über 12 mrd plus ca. 4 mrd für die aktien!
und das wären dann gerade einmal etwas mehr als €4 und keine 10 oder gar 16!

bis 4 geb ich euch eine chance, alles darüber ist schwachsinn!
@nendaz

Jetzt bin ich aber schon ein bißchen von Dir enttäuscht.

Bei einer Übernahme wird nicht das Vermögen, sondern das Eigenkapital (=Aktien) gekauft. Das macht einen kleinen Unterschied. Solltest Du eigentlich wissen.

Gruß
@nendaz

Wenn Tesco Ahold übernimmt und die 15 Milliarden Euro tatsächlich die Summe ist, um die es geht, dann bestimmt das erstmal einen Preis pro Aktie von ca 16 Euro.

Wenn nun tatsächlich das ganze Unternehmen schuldenfrei gemacht werden soll, dann wäre das das einzige Unternehmen in der Welt, welches keine Kredite mehr zu begleichen hat. Soetwas ist aber nicht sinnvoll.

Ich denke eher, dass ein Teil der Kredite abgegolten werden soll und der Übernahmepreis pro Aktie in den Bereich von 6 - 10 Euro gelegt wird.

Auf jedenfall, sollte an der Geschichte etwas dran sein, geht es ziemlich rund.

Was die Amis Freitag Abend gemacht haben, hat mit den heutigen News nichts zu tun.

Die Karten werden nun neu gemischt, solange, bis es mehr als nur ein "Wir sind überrascht" von Tesco gibt.

Lang und Schwarz ging übrigens schon vor 17.00 Uhr im Kurs rauf, Handeln war zu diesem Zeitpunkt noch gar nicht möglich, die haben sich erstmal einen kleinen Puffer reingelegt, um auf Nummer sicher zu gehen.

Jetzt hält der Kurs auf 3.62
@all


Vor einer Woche wurden noch 10 Euro und mehr bezahlt! Es wurden 5 Mrd an Marktkapitalisierung verbrannt weil 500 Mio zuviel ausgewiesen wurden. Es kann gut möglich sein das noch mehr kommt aber es kann auch sein das nichts weiter kommt und dann sind Kurse um 4 Schwachsinn!


Gruß
@supermariowin

das das EK und nicht das vermögen gekauft wird ist mir auch klar ;)

aber bis dato heißt es immer nur `16 mrd offerte`

WIE sich diese 16mrd zusammensetzen ist noch völlig offen und ich seh hier nur irgendwelche fantastischen kursziele, bei deren rechtfertigung (WENN das unternehmen denn immer noch soviel wert wäre 6-10€) der kurs imho nie und nimmer derart abgesackt wäre
Lang und schwartz Kurse sollte man nicht allzu ernst nehmen.

Der Kurs wird in A-dam gemacht.

Alle blicke werden sich morgen frueh auf Amsterdam richten.

Es wird SPANNEND :D :D

€€€€€€€€€€€€€€€€:eek:€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€

££££££££££££££££:eek:£££££££££££££££££££££££££££££££££££££

$$$$$$$$$$$$$$$$:eek:$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$


mfg


boerdenfuchs
:cool:
was soll eigentlich übernommen werden ?
die firma (=aktien) oder die assets?

im ersten fall würde ja kein geld an ahold fließen, sondern an die aktionäre :),
allerdings hätte tesco auch das volle risiko.
#33

Tut mir Leid mein Freund, aber Ahold war auch schon um 16:58 Uhr handelbar. Bin mit etwas Spielgeld zu 3,52 rein.

Gruß
gibt es in amsterdam eigentlich auch sowas wie lang&schwarz ? wäre doch interessant, wie die holländer schon auf die gerüchte reagieren
eh fuchs zu wieviel bisste den freitags wieder rein
grüsse freue mich denke 8 Euro sehen wir nächste Woche
mein Kursziel für mein Paket
:lick:
wollte noch was zum Übernahmeangebot schreiben
so eine Firma mit 80 Millarden Umsatz ist natürlich heiss begehrt grade auf diesem markt der gesättigt ist und mann praktisch nur durch Übernahmen wachsen kann 75 % der Firma arbeitet hochprofitabel die probleme betreffen nur den foodservice der ungefär 25 % des umsatzes ausmachen dort ist ahold letzte jahre stark gewachsen durch zahlreiche übernahmen eins steht auch hier fest die Ümsätze stimmen die Gewinne aber nicht
Wenn mann den normalen Preis für eine Firma dieser art zugrundelegt bewertet man normalerweise den umsatz mit dem Faktor 0,5 das wären 40 Millarden - Schulden 13 Millarden das wären 27 Millarden ziehen wir den Foodservice ab wären wir bei 60 Millarden mal 0,5
30 Millarden -13 Millarden also 17 Millarden
genau so rechnet Tesco und darum erscheint mir die Geschichte nicht erfunden könnte was wahres dran sein den wenn erst die Geschichte mit dem Bilanzskandal verdaut ist kann Tesco die Firma nicht mehr zu 15 euro übernehmen sondern müsste um die 25 euro bezahlen
:eek: :eek: :eek:
Hier wollen wohl einige noch mit plus aussteigen,weil sie am Freitag mit 3,85 und mehr eingestiegen sind. Was soll das Gepusche, mit 6-7 Euro.
Wir werden morgen unter 3 Euro schließen
...unglaublich..lauter selbsternannte börsenexperten: die einen sehen 10€, die anderen 1,80€; fakt ist doch:
- sollte eine übernahme kommen oder eine zerschlagung des konzerns sehen wir kurse zwishen 5-7€; kommen keine derartigen news wird sich der kurs um die 3€ einpendeln; kommen weitere Unregelmässigkeiten auf, werden wir bald kurse um die 2€ sehen; die dämlich pusherei mit angeblichen übernahmen klappt bei einem so großen wert doch nie, sieht das denn keiner ein????
ach, da ist ja wieder unsere pinklady. die 3 euro hattest du doch schon für freitag 14:00 uhr angekündigt :laugh:
ich muss miksey echt recht geben - es ist absoluter quatsch hier mit kurszielen
herumzuwerfen (vorallem so idiotische wie von pinklady:D )
schönen abend noch!
Hier noch etwas zu Ahold und Tesco, ist zwar schon ein paar Tage alt, aber es zeigt, dass Tesco nachwievor Interesse am Thai-Geschäft von Ahold hat.

"Tesco tipped to snap up Ahold assets
26 February 2003, Evening Standard

TESCO could be a key beneficiary of any fire sale of assets by beleaguered Dutch supermarkets group Ahold. Ahold, the world`s third-largest grocer, stunned markets on Monday by saying auditors had uncovered massive accounting irregularities, forcing it to restate earnings. Ahold is expected to embark on a quick sale of assets.

They are expected to include about 100 supermarkets in Thailand, where Tesco has a major presence and is looking to expand. `It`s too early to say what may happen, but if the opportunity is there at the right price then we will take a look,` said a Tesco spokesman.

The two companies are already in a price war there, started by Tesco to take market share.

Ahold is partnered in Thailand by the influential Central-Retail Corporation, the core businesses of which are Central and Robinson department stores. Ahold operates the TOPS supermarket chain - the country`s largest - on the back of Robinson`s Department Stores.

Ahold`s assets could be an elegant solution for Tesco, which is facing a near-saturated Thai market. The country has 117 discount stores and 247 supermarkets.

But Tesco faces other obstacles. The government earlier this month approved town-planning laws to limit the expansion of hypermarkets.

Tesco also has been classified as a `dominant market player` and as such is subject to special scrutiny. Apart from US firms, foreigners are only allowed to operate in Thailand with a local partner as majority shareholder. "

http://www.thisismoney.com/20030226/nm59693.html
da kann schon was dran sein an einer übernahme.

aber nicht vergessen, die wollen auch einen anteil:

Sat 4:00pm AHO Watchdogs Told 4 Days Before Market Of Ahold Accounting Problems - Dow Jones Business News
Fri Feb 28 AHO First Class Action Suit on Behalf of Purchasers of Koninklijke Ahold N.V. d/b/a Royal Ahold, Inc. Securities between May 15, 2001 and February 21, 2003 Filed by Law Offices Of Charles J. Piven, P.A. -- AHO - PrimeZone Media Network
Fri Feb 28 AHO Bull & Lifshitz, LLP Files Class Action Against Koninklijke Ahold, N.V. -- AHO - PrimeZone Media Network
Fri Feb 28 AHO Faruqi & Faruqi, LLP Announces Filing of Class Action Lawsuit Against Koninklijke Ahold, N.V. -- AHO - PrimeZone Media Network
Fri Feb 28 AHO Chitwood & Harley LLP Announces Filing of Class Action Lawsuit on Behalf of Owners of Securities of Royal Ahold -- AHO - PrimeZone Media Network
eure euphorie, dass Ahold morgen extrem ansteigt kann ich leider nicht teilen.
1. L&S hat überhaupt keine aussagekraft (siehe vergangenen feitag)
2. übernahme ist ein reines gerücht, dementis werden folglen
3. verunsicherung bez. der 3 letzten bilanzjahre ist gewaltigt, wer weis was da noch kommt.
4. amis schlossen am freitag im minus.
5. erinnert euch an den gewaltigen bestensverkauf letzten freitag. das macht man nicht ohne grund.

prognose: eröffnungskurs mit plus ca. 5 %, dann abfall (wie mist)
London (vwd) - Die Tesco plc, Cheshunt, prüft offenbar, für zehn Mrd GBP Vermögenswerte der Ahold NV, Zaandam, zu erwerben. Ein Gremium aus fünf hohen Tesco-Managern arbeite an einer Bewertung von Ahold für ein mögliches Gebot und werde sein Ergebnis in der laufenden Woche dem CEO Terry Leahy vorlegen, berichtet "The Independent on Sunday" ohne Nennung von Quellen Leahy werde dann entscheiden, ob Ahold ein Gebot unterbreitet werden soll.
vwd/DJ/11/3.3.2003/jhe/rio


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.