DAX+0,05 % EUR/USD+0,01 % Gold+0,02 % Öl (Brent)+1,99 %

Separatisten im Nordosten Indiens sprengen Ölraffinerie - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Separatisten im Nordosten Indiens sprengen Ölraffinerie

Neu Delhi (dpa) - Separatisten haben im Nordosten Indiens eine Ölraffinerie in die Luft gesprengt und damit ein Inferno ausgelöst. Durch die Hitze am Brandherd in Digboi im Bundesstaat Assam schmolzen Ölpipelines. Nach ersten Erkenntnissen wurde niemand verletzt. Der Anführer der «Assam Befreiungsfront» bekannte sich in einem Anruf zu dem Anschlag. Nach Angaben der Polizei setzten die Rebellen möglicherweise Raketenwerfer oder Granaten ein.



© WELT.de


;) ;) ;)
Pentagon: Irak vermint Ölfelder

11. Mär 13:54


Irakisches Militär schafft nach US-Angaben Sprengstoff zu Erdölfeldern. Bagdad wolle die Felder bei einem amerikanischen Einmarsch sprengen.


Kriegsvorbereitung
Analyse: Irak-Debatte im Fight Club
US-Soldaten bauen Nordfront weiter aus
Alliierte bombardieren Radarsysteme in Irak
Die irakischen Kurden stehen im Krieg zwischen den Fronten


Die irakische Führung lässt nach Informationen aus der US-Regierung Erdölfelder im Nordosten des Landes verminen. Das Pentagon vermute, dass die Felder bei Kirkuk im Falle einer amerikanischen Invasion gesprengt werden sollen, berichtet am Dienstag die britische BBC.
Den Angaben zufolge wurden erst kürzlich Sprengstofftransporte in die Region beobachtet. Möglicherweise unternehme Bagdad im Süden ähnliche Schritte, hieß es unter Berufung auf Beamte aus dem US-Verteidigungsministerium.

Den Angaben zufolge wurden erst kürzlich Sprengstofftransporte in die Region beobachtet. Möglicherweise unternehme Bagdad im Süden ähnliche Schritte, hieß es unter Berufung auf Beamte aus dem US-Verteidigungsministerium.

Die Führung in Bagdad wies die Berichte als unwahr zurück. Irak hatte allerdings im ersten Golfkrieg 1991 Ölfelder in Kuwait in Brand gesteckt, um den USA den Zugriff darauf zu verwehren.

Die Felder bei Kirkuk und Mosul liegen in der irakischen Kurdenregion, stehen aber weiterhin unter der Kontrolle des Regimes von Saddam Hussein. (nz)




;) ;) ;)


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.