Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX+0,33 % EUR/USD+0,06 % Gold-0,23 % Öl (Brent)+0,44 %

Morphosys - Fakten -- alles nur Gezocke heute - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Morphosys: Underperformer (Stadtsparkasse Köln)
Aktien & Co


Nach zwei Strategiewechseln in 2002 sollen die liquiden Mittel nun bis 2006 reichen. Um Kosten zu reduzieren, werde das Personal um 24 % abgebaut und es sollen finanzkräftige Partner für die riskante Eigenentwicklung von Medikamenten gewonnen werden. Die Projekte sollen nun bereits im frühen Entwicklungsstadium auslizenziert werden, wodurch Morphosys weitaus geringere Preise erzielen könne.
Alle Rechtsstreitigkeiten mit CAT (Cambridge Antibody Technology) seien beigelegt. Morphosys werde bis 2007 jährlich rund 1 Mio. Euro an CAT zahlen und einmalig 588.160 neue Aktien gratis an CAT ausgeben. Weiterhin erhalte CAT Zahlungen für Produkte aus der früheren Nutzung von HuCAL-Bibliotheken. Das Ende des Patentstreits mit AME (Applied Molecular Evolution) stehe kurz bevor.

Morphosys habe verschiedene Kooperationen mit namhaften Chemie- und Pharmaunternehmen abschließen können, Details seien aber nicht bekannt. Das Unternehmen trete auf der Stelle. Der Umsatz habe im abgelaufenen Jahr lediglich von 16,1 Mio. Euro auf 16,8 Mio. Euro gesteigert werden können, wobei drei Viertel der Umsätze aus den Partnerschaften mit Bayer, Schering und Centocor stammten. Der Jahresverlust sei überproportional von 6,5 Mio. Euro auf 24,4 Mio. Euro gestiegen. Für 2003 habe das Unternehmen einen stagnierenden Umsatz, Senkung der betrieblichen Ausgaben und eine Halbierung des Jahresverlustes angekündigt.

Analyst: Stadtsparkasse Köln
Rating des Analysten: Underperformer


Diese Seite drucken
Quelle: Aktien & Co 14.03.2003 09:38:00:( :confused: :confused:
Intabroker,
so Recht wie die Sparkasse hat, der Zock hat mir einige Oiros eingebracht.
hi intabroker, wo holst du nur die alten bekannten artikel her?? wichtig ist wir haben wieder mal mit morphosys schönes geld verdient, negativ nachrichten helfen uns beim kaufen, schönes wochenende
# 2

Herzlichen Glückwunsch an Dich.
Die Kunst besteht halt darin zum richtigen Zeitpunkt aufzuspringen. Ich habe 2000 einige Male den Zeitpunkt verpasst und habe für meine Verhältnisse ganz schön reingebuttert.

Gruß
Vor allem immer diese Morphosys !
Wenns wenigsten ne gscheite Aktie wäre...
Aber das Unternehmen geht doch eh am Stock. Und dann verdoppelt und verdreifacht sich der Kurs mal wieder schnell, nur um kurz darauf wieder bei 6 Euro zu notieren.
Wer da nicht verkauft - ist selbst schuld.:look:
..und das schönste dabei ist, quasi keiner versteht was von deren Antikörperbibliothek....:laugh: :laugh:
mountainbiker,
das war Gestern schon abzusehen, dass da mal kurz Kohle zu machen ist.
Obwohl schon der Stock, an dem MO geht morsch ist, gibt es immer wieder Gelegenheiten für daytrader.
Demnächst wieder bei 6€ und ich auf der Lauer.
q spanische Brücke


...deswegen haben die sicher auch die beste Antikörperfabrikation.....denn nur die Unklugen wissen was sie tun???:laugh: :laugh:


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.