wallstreet:online
42,60EUR | -0,50 EUR | -1,16 %
DAX-0,22 % EUR/USD+0,03 % Gold+0,09 % Öl (Brent)-2,32 %

Turbo-Bär brummt! - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

So mein gestern abend prognostizierter Anstieg auf ca. 2460 ist vollbracht. Habe nun eine erste Position Turbo-Bears ( Barrier: 2800 )gekauft. Sollte der Dax weiter steigen kaufe ich die nächste Position am sogenannten ehemaligen Hammertief (ca.2515).
Diese Positionen sichere ich mit einem SL bei ca. 2560 ab.
Wird sich zeigen ob dieser Anstieg eine Trendwende ist, oder doch nur mal wieder die üblichen Short-Eindeckungen vor dem ungewissen Wochenende. Am Montag wissen wir mehr.
So long...
Eigentlich müssen noch die 2500er Bulls ausgeknockt werden,
dass sollte man als ersten Einstieg nutzen.
:rolleyes:
#1

Hab Kasse gemacht heute und warte bis Montag.Das Wochenende
halte ich nichts.Aber Montag gehe ich short!!!!
Die Bullen spinnen doch!!!
Sind wir jetzt am Neuen Markt????
Der Abstieg wird sich richtig lohnen für uns Bären,solln die mal den Dax heute noch 10% ins Plus schicken!:D :D :D

Traderfuchs!;)
Ich hab`s ja schon mehrmals gesagt: Diese zweitägige Megarally
hat uns alle um eine Trendwende gebracht.
Jetzt wird`s bis Oktober weiter vor sich hin plätschern.
:(
Es gibt nur noch Übertreibungen!!!

Nach oben wie nach unten!!!!


Markt der Extreme!!Sind Börsianer jetzt auch Extremisten??

Traderfuchs!;)
Ist gut möglich dass die Halsabschneider die 2500 auch erst am Montag nach Eröffnung holen, um dann abzudrehen!
Laßt euch nicht an der Nase herumführen. Ferner berücksichtigt keiner den großen Verfallstag am 21.März ?!!
Schönes Wochenende.
Laßt euch nicht entmutigen. Börsianer neigen zu übertreibungen-das berühmte Lemminge-Phänomen :)
Am Ende siegt immer der Trend, und der zeigt immer noch nach unten!
Wieso erwaehnt hier eigentlich keiner mehr den Irak-Konflikt. Wenn Bush am Montag das letzte Ultimatum stellt oder sogar den Angriffszeitpunkt festlegt, dann wird der Dow erstmal nach oben schiessen, und der Dax hinterher.
#8

Oder es gibt ein Sell on good:eek: news !?:rolleyes:

Ich hatte bis Mittwoch gehofft, endlich mal etwas langfristiger
in den Markt gehen zu können, aber nach der Rallye der
letzten beiden Tage habe ich diese Hoffnung endgültig begraben.

Also weitere sechse Monate im Minutenhandel um jeden Cent kämpfen
und am Abend alles glatt stellen.:(


GauJones


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.