Die UNO sitzt in Jerusalem auf dem Berg des "BÖSEN RATES" - 500 Beiträge pro Seite


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Die UNO sitzt in Jerusalem auf dem Berg des "BÖSEN RATES", dieser Berg heißt wirklich so, dieses sollte uns ALLE zu denken geben.
Ich sitze auf dem stillen Örtchen, das gibt mir jetzt auch zu denken !
Warum "still" ?

:confused: kuckuck
Deutschland, d.h. Schröder und fischer meinen durch die UNO die Welt verändern (Frieden schaffen) zu können.:laugh: :laugh: :laugh:

Das ist leider ein BÖSER Irtum, den die UNO wird den "Antichristen" hervorbringen
Das Römische Weltreich entseht wieder in Form der europäischen Vereinigung.


Das Römische Weltreich war zu Zeiten Jesu Besatzer und BÖSER Rat in Israel.

Und so ist es heute wieder enstanden in Form der UNO ist Europa der Macher und unser Fischer der Nahostexperte, der sogar von Israel geschätzt wird, doch Fischer wie die UNO und EU wollen eine Palästinnenserstaat welcher in Biblisch Verheißenen Judäa und Samaria entstehen soll, das ist gegen GOttes Plan und Willen.
Und ich dachte, die Kuehe wären nu mit dem Stallanbau ausgelaschtet.
Wer ist Gott ? Bush, Sharon, oder irgendein anderer Penner ?
Planiert ganz Jerusalem damit endlich Ruhe ist.
Außenminister Fischer warnt vor US-dominierter Weltordnung



NUR Amerika schützt Israel (Natürlich ist GOtt selber der Hüter Israels)

Aber die UNO ist für Israel der gefährlichster Gegner, unser Fischer wird hier der GROSSE Macher werden.
So wird/kann Deutschland ein zeitesmal am Untergang der Juden sich versündigen.
Hoffen wir das GOtt eingreift.
Denn NUR ER lenkt die Völker wie er will.
Die Weltordnung, die Fischer vorschwebt, müsse multipolar sein und kooperativ. Die UN müssten dabei eine zentrale Rolle spielen. Denn die Amerikaner könnten bei allen „unilateristischen Umwegen“ letztlich auch nicht ohne die UN auskommen, so die Meinung des Außenministers. Weitere Konflikte zwischen den USA und den Vereinten Nationen zeichnen sich aber bereits ab: Wenn es um die Verantwortung für die humanitäre Hilfe für die irakische Bevölkerung nach dem Krieg geht.

Quelle: http://news.focus.msn.de/G/GN/gn.htm?snr=118084&streamsnr=720.03.03, 14:21 Uhr


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.