DAX+0,56 % EUR/USD+0,06 % Gold+0,27 % Öl (Brent)+2,36 %

Travel24 -gehts heute los-? - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Zahlenzock zu erwarten!

0,40 wurde genommen.Fr. taxt 0,40-0,43

Xetra 0,42!!

Orderbuch
Zahl Quant. Kaufpreis Verkaufspr. Quant. Zahl
1 8975 0.39 0.42 2001 1

1 1000 0.38 0.43 1500 1

1 2000 0.37 0.44 1500 1

1 5000 0.3 0.45 1500 1

2 14000 0.28 0.46 18200 2


Letzte Transaktionen

Zeit Quant. Kurs
09:42 1300 0.42

09:34 2000 0.42


Tag

Hoch Tief Gesamtvolumen
0.42 0.42 3k


Jahr

Hoch Tief Veränderung in %
0.51 0.3 14.29
Die einzige Hürde sind die 0,46 € !! Sollten die rausgenommen oder weggekauft werden gibt es kein halten mehr. Hochgezogen wurden sie bereits schon !!!:)
Heutw irds kaum losgehen, es sei denn es kommt etwas Unerwartetes:D

Doch bis zu den Zahlen am 31.03. werden wir wahrscheinlich bis zu 59 % zulegen, meiner Meinung nach.;)
Hi allstars, sollte eigentlich 50 % heißen, aber da die 9 direkt neben der 0 liegt, bin ich versehentlich da draufgekommen.

Vielleicht gehen wir auch höher oder nicht so hoch, wer weiß. Die Zahlen dürften gut ausfallen und der Ausblick noch besser.

Nach den letzten Zahlen gingen wir über die 0.70 Euro. Diesesmal erwarte ich die Etabblierung über 1 Euro.

So longgggggggggggggggg:D
Hört sich gut an !!!!!
50 % halte ich auch für gut möglich !!!
Allerdings könnten wir auch, gute Zahlen vorausgesetzt, an den € heranlaufen !!:)
Mit 50 % meinte ich bis zu den Zahlen. Und danach sicher über 1 Euro, denke ich.

Gebe 50 % meiner Stücke jedoch nicht uner 2 Euro ab :D

Das Internet ist nach wie vor die Zukunft und wird auch wieder entsprechend boomen. In USA gehts mit denen steil bergauf;) Also kommt es bei uns ebenso.
Und vergeßt Eines nicht Leute: es gibt nur 10 Millionen Stücke, von denen die meisten bei GROßEN sind:D

Das gibt ein Kursfeuerwerk, was man lange nicht gesehen hat.;)
Zocker gehören doch genauso dazu:D

Und wenn Sie dann noch genauso auf Zack sind wie Du, habe ich da kein Problem. ;)

Wirst sehen, es wird jeden Tag etwas besser aussehen.
Weiss inzwischen von wem die 8000 Blöcke sind.
Denke da kommt was gutes! Und noch mehr davon!
#12

Sind bestimmt Fonds :laugh: :laugh: :laugh:

@MCG

Du bist aber auch ein ganz smarter typ ;)
@yoppu

Kannst du nicht schreiben von wem die sind ???
Kommt da was Gutes oder was sehr Gutes ???;)
Natürlich sind sie nicht von einem Fond!
Doch ist es immer beruhigend zu wissen wer gerade kauft oder verkauft!
müde müde, keine bewegung bei travel24,aber ich halte.

mit meinen anderen schrott bin ich die letzten tage schön im plussss 163554, 668483 habe heute inige gewinne genommen.

sollte man die gewinne noch in travel24 anlegen ???:D
Hi Speedy, in letzter Zeit haste Dich ja mit Travel beschäftigt und weißt, daß da sehr großes Potential steckt.

Also meiner Meinung nach, gibt es nächste Woche kaum noch welche unter 0.50:D
MCGabriel dein wort genügt mir und ich werde nochmal,ist ja ein solider wert :laugh:
Nicht lachen Speedy - meine ich Ernst, was ich geschrieben habe. Bin auch kein Zocker, sondern bemühe mich über die Firmen schlau zu machen, in die ich investiere.

Habe wie erwähnt schon sehr oft mit H. Maslaton telefoniert und bin sehr zuversichtlich.

Es ist auch wirklich eine seriöse Firma.:)
Hey Speedy, ganze 700 Stücke in Frankfurt :eek: :eek: :eek: .

Bist wohl schon ein Großer? :kiss:
@MCG #20


"...Bin auch kein Zocker..." :laugh: :laugh: :laugh: führst dich aber auch nicht gerade sehr seriös auf......erinnerst mich an einen pusher der bei T24 über 100% verspricht ;)
@MCG

Meine nur ..... man sollte zu seiner natur stehen :D

Erinnere mich noch an diverse nicht gerade seriöse aktien von dir ;)
So jetzt gehts in die freiheit zum essen :lick:

Bis später.....ZockerGruss
so bin für heute mit meinen hausaufgaben fertig,bin zwar arbeitslos aber es gibt immer eine meng zu tun ,ca. 1000ender gewinn am tag genügen mir.

Technische Checkliste:
1. Was ist die Richtung des Gesamtmarktes?
2. In welche Richtungen tendieren die verschiedenen Marktsektoren?
3. Was zeigen die wöchentlichen und monatlichen Charts?
4. Sind die primären, sekundären und teritären Trends aufwärts, abwärts oder seitwärts
gerichtet?
5. Wo befinden sich wichtige Unterstützungs- und Widerstandslinien?
6. Wo sind wichtige Trendlinien oder Trendkanäle?
7. Wird die Kursbewegung von Umsätzen oder Open Interest bestätigt?
8. Wo liegen die 33%, 50% und 66% Retracements?
9. Gibt es irgendwelche Kurslücken, und zu welchem Typ gehören sie?
10.Sind primäre Umkehrformationen erkennbar?
11.Sind Fortsetzungsformationen erkennbar?
12.Wo liegen die Kursziele für diese Formationen?
13.Wohin deuten die gleitenden Durchschnitte?
14.Sind die Oszillatoren überkauft oder überverkauft?
15.Zeigen die Oszillatoren Divergenzen?
16.Weisen die Contary-Opinion-Zahlen Extremwerte auf?
17.Wie sehen die Elliott-Wellen-Muster aus?
18.Gibt es klar erkennbare 3- oder 5-Wellen-Muster?
19.Wie sieht es mit Fibonacci-Retracements und -Projektionen aus?
20.Gibt es Zyklus-Hochs oder Tiefs?
21.Zeigt der Markt eine rechtsseitige oder linksseitige Translation?
22.In welche Richtung deutet der Computertrend: aufwärts, abwärts oder seitwärts?
23.Was zeigen die Point-Figure-Charts und die Kerzencharts?

schönen tag und gute gewinne,ich gehe an die sonne.
Denke nicht, dass er noch viele Aktien zu 0,41 bekommt !!
Da wird der Käufer die Order raufziehen müssen !!
:)
Vielleicht sichert er auch nur nach unten ab oder möchte, daß andere dann ins ASK kaufen.

Ist auf jeden Fall POSITIV:D


1 EURO WIR KOMMEN:eek: :eek: :eek:
Frankfurt hat raufgetaxt !!
Wer hat den da 50 Stk. im Xetra ins Bid geworfen ?? Die 8000 sind kein Fake !!!!!:laugh:
Ok !! Neues Posting von dir und immer noch die selbe Frage !!!!!
Wieso sollten es nochmal billiger werden ???
Hey yoppu, gib ihm noch 10 Minuten zum überlegen !!!
Wenn dann nichts lesenswertes kommt ist es wieder nur dummes Gelaber !!

Ich habe nichts gegen Leute, die sich auch mal kritisch zu Aktien äussern (geht nicht persönlich gegen dich c.) aber es sollten doch wenigstens Ansatzweise irgendwelche Begründungen vorhanden sein !!!
C.trader:

Die Kurse unter 0.50 sind billig :eek: :eek: :eek:

Also kauf, solange diese noch so günstig sind;)
OK !!! c.trader !! Das ist doch mal eine Aussage ! Du hoffst nochmal auf Kurse unter 0,40 um nachzukaufen !!!
Sieht allerdings im Moment nicht danach aus !!;)
Also wirklich Trader, das hat mit Geduld nichts zu tun. Travel war jetzt wochen- fast monatelangauf einem Niveau unter 0.40. Da hättest Du doch auch welche für 0.35 bekommen.

Jetzt da es immer näher zu den Zahlen geht, kommen auch Zocker hinzu und treiben den Kurs nach oben. Und wenn dann, wie erhofft positive Zahlen kommen, dann gibt es für den Kurs kein Halten mehr, da ich prozentual nicht viele Stücke im freien Markt sind.

Die Umsätze in den vergangenen Tagen zeigt uns die Richtung. Du wirst schon sehen.;)
Unter 40 würde ich auch nochma zuschlagen! Von mir aus kanns auch vor dem Euro nochma nach unten gehen!
ich bin auch schon lange dabei, nur muß man auch erstmal wieder cash zum nachkaufen haben ;)
Schade Trader, wollte auch noch ma unter 40 rein, aber wenns jetzt losgeht bin ich auch ncih böse!
Du hast es noch nicht begriffen.

Travel würde sogar von einem Krieg profitieren, da verhältnismäßig mehr Buchungen und Last-Minute Buchungen vorgenommen werden.

War im letzten Quartal 2001 (11.September) laut H. Maslaton genauso:D
21.02.2003
Travel24.com für risikobereite Zocker
BetaFaktor.info

Nach Ansicht der Experten von "BetaFaktor.info" wagen risikobereite Zocker einen Trade bei Travel24.com (WKN 748750).

Das Unternehmen habe im Januar ungefähr 3 Mio. Euro Umsatz erwirtschaftet. Im Online-Bereich entspreche dies einer Verdopplung, verglichen mit dem vorherigen Jahr. Diese Indikation hätten die Experten aus Branchenkreisen erfahren. Außerdem dürfte im 4. Quartal 2002 ein in etwa ausgeglichenes operatives Ergebnis erzielt worden sein.

Für das Jahr 2003 habe sich das Management einiges vorgenommen. Demnach sollten ungefähr 45 Mio. Euro vermittelter Reiseumsatz durch die Bücher gehen. Dies würde einem Rohertrag von 4,5 Mio. Euro entsprechen. Eine schwarze Null dürfte somit im Ergebnis möglich sein. Allerdings sei die bilanzielle Situation mit einem Eigenkapital von lediglich noch 1,5 Mio. Euro besorgniserregend.

Dennoch wagen risikobereite Zocker einen Trade bei Travel24.com, so die Experten von "BetaFaktor.info".

@MCGabriel, dennoch sollte mann sich bei 1,5 Mio sorgen machen!!!
Trader, es besteht noch eine Wandekanleihe mit 4 Millionen, die plaziert werden kann:D
Ach, sieht doch alles gut aus, bisher gingen alle gehandelten Aktien über den Ask, dass spricht doch Bände!
sind doch heute recht gute umsätze :yawn: im xetra bid gehen mal schnell 10000st weg :D
Na da habe ich ja nichts verpasst...alles noch wie um 12.00 uhr ;)
@funken

Man muss nicht überall dabei sein ;) und bis jetzt habe ich noch nichts verpasst ! Oder?

ZockerGruss
ein letztes mal zum thema LIQUIDITÄT:

DGAP-Ad hoc: Travel24 Com <TVD> deutsch

Travel24.com AG: Grünes Licht für nachhaltige Stabilisierung

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------------------------------------

Der gute Geschäftsverlauf im dritten Quartal 2002 und das vorzeitige Erreichen des Break Even haben das Vertrauen der Hauptaktionäre in das konsolidierte Unternehmen gestärkt. Sie haben weitere Finanzmittel bereitgestellt, die zusammen mit der laufenden Platzierung der Wandelanleihe in Höhe von EUR 4,3 Mio. die nachhaltige positive Entwicklung des Unternehmens in einem wachsenden Online-Reisemarkt ermöglichen.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 27.11.2002

--------------------------------------------------------------------------------

WKN: 748750; ISIN: DE0007487506; Index: Notiert: Neuer Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Berlin, Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart

Autor: import DGAP.DE (© DGAP),10:03 27.11.2002
@ZF

nee nee :D

Unter 0,4 wird glaube ich schwer !!!

Aber wenns so ist wird gekauft ;) !!
Ist doch gut! Unter 0,40 wird gekauft und nächste WOche gehts ehh auf die 1 Euro zu!:)
Die Zeit läuft doch für Travel!
Hmmmmmm.............habt ihr euch alle einen Kurztrip bei Travel24 gebucht und seit im Moment unterwegs oder warum ist es hier so still !!!!;)
Aus einem anderen Thread geschrieben von rolly !!!!

finanzen.net
Expedia nach Handelsaufnahme 20 Prozent im Plus
Mittwoch 19. März 2003, 18:29 Uhr


Die Aktie des amerikanischen Online-Reiseanbieters Expedia Inc. befindet sich aktuell mehr als 20 Prozent im Plus. Zuvor war das Papier vom Handel ausgesetzt geworden.
Der US-Medienkonzern USA Interactive hatte berichtet, dass er den noch verbleibenden Anteil an Expedia (NASDAQ: EXPE - Nachrichten) aufkaufen wird

Travel24 ist auch ein sehr heißer Übernahmekanditat, dazu sind die Zahlen in Anmarsch !!! TRAVEL24.DE mal besuchen und sich selber überzeugen:)
hallo freunde , was neues bei travel24 ???? dacht schon der kurs ist bei 1eur.
Die Ruhe könnte den Eindruck erwecken, dass alle zwischen 0,80 und 1,00 € verkauft haben, danach wurde eine schöne Reise bei Travel gebucht und nun sind alle unterwegs !!! LOL:)

Jungs, das ist doch erst nächste Woche !!!!;)
Was ist eigentlich heute bei Travel24 los?? Es wird ja fast gar nichts mehr gehandelt.:confused:
Ich frage mich schon seit Tagen, warum der Iceberg-Typ den Kurs niedrig halten möchte. Was hat er davon?

a) Wenn es ein Shortie ist, lohnen doch eher höhere Kurse zum Verkauf. Denn der Kurs will hoch, unverkennbar. Und einkaufen kann er auch nicht, da fast niemand verkauft. Aber einen Verkaufswillen sehe ich auch nicht.

b) Wenn es ein Institutioneller ist, würde er auch merken, dass mehr drin ist als 40 cent. Aber hier sehe ich auch keinen Verkaufswillen.

c) Für mich bleibt nur eine Erklärung, der Kurs muss einige Zeit in einer Range gehalten werden, und warum? Dann wohl nur für eine Übernahme zum günstgen Kurs?

Andere Vorschläge?
d) evtl. hängt es auch mit der noch vollständig zu zeichnenden Wandelanleihe zusammen?
yoppu sieht keine Eisbergorder!
Das sind doch Peanuts! Die sind schneller weg als man kucken kann wenn der Kurs zu laufen beginnt!
Ende des Monats ist evtl. der Zeiraum des Kursdrückens abgelaufen. 3 Monate dürften reichen - da diese Monate maßgeblich sind zur Berechnung eines Durchschnittpreises. Zudem, wenn die Zahlen gut sind, wäre es unsinnig weiter zu drücken, wenn auf einmal je Börsenplatz 300-400 k gehandelt werden.



Naja, alles nur Vermutungen. Schaun mer mal und warten auf die guten oder schlechten Zahlen.
......über 0,40 € werden immer wieder 10000 Stk. ins Bid gestellt !! :)
He - wasn hier los - knapp minus 15% - Zahlen doch schlechter? In der letzten "TOMORROW" schnitt Travel24
als schlechtestes online Reisebüro ab. Ist schon seltsam oder weiß jemand was näheres? Shit was man so miterlebt:mad:
@DasErbru
Mach dir keine falschen Hoffnungen. Selbst wenn die 40 Mio Euro Cash hätten würden die nicht steigen, da ich investiert bin. :)
@copitz

Das travel24 das schlechteste Onlinereisebüro ist wissen wir
doch schon seit 3 Jahren aber irgendwie scheint das die
Kunden nicht vom buchen abzuhalten. Wirklich interessant an
travel ist Buchungsmaschine.de. Das jemand noch mal zu 0,35
rausgehauhen hat sollte man nicht so dramatisch sehen. Gegen
meine Überzeugung bin ich vor den Zahlen zum vierten Quartal
auch mal eingestiegen. Mit stabilisiertem Umsatz und
ausgeglichenem Ergebnis sind sie auch 14 Mio Wert und sollten
so übernommen werden.

Gruß jli
@jli
Wieso glaubst du, daß Travel24 das schlechteste Online-Reisebüro ist? Ich habe dort zwar noch nie etwas gebucht, aber die Seite sieht doch recht vernünftig aus. :)
Was findest du denn an Buchungsmaschine.de so toll??
@jones

Ich sage nur blau invers aber ich muß ja nicht dort buchen.
Den würde ein neuer Online-Auftritt sicherlich gut tun.
Buchungmaschine ist Dienstleister und hat nach eigenen
Angaben expedia als Kunden.

Gruß jli
Wenn alles so super ist ,bei Travel,warum verkauft dann noch jemand bei 0,35 Cent ? :confused:
#jli
In Tomorrow reden die auch nicht über die Seite an sich - es ist nur so , daß Travel24 so unbeweglich ist und z.B. keine individuellen Angebote hat: Abenteuerreisen, Mietwagen vor Ort,keine Städtereisen,kein Luxusurlaub/ keine Kombinationen z.B. Abenteuerurlaub - Hotelbuchung - individuelle Besichtigungen. Navigation = unübersichtlich --keine ausreichende Infos über den Urlaubsort/ -hotel.
keiner sieht wie es wirklich vor Ort ist: der Strand / das Hotel /die nähere Ausflugsmöglichkeiten usw usw usw

Fazit von Tomorrow: Travel24 ist der große Verlierer.

Übrigens der Beste:
1.) Expedia.de
2.) start.de
3.) l´turs
4.) travelchannel.de
5.) lastminute.com
6.) BUY.bye
7.) lastminute.de

abgeschlagen und als gerade noch ausreichend bewertet:
TRAVEL 24.com

Warum sind die bloß so unflexsibel - gerade wo der Urlaub für die individuellen Bedürfnisse immer mehr im steigen ist. bei expedia und anderen geht es doch auch!!!
@copitz

Diese gesamten Bewertungen sind doch absolut subjektiv. Vorher stand travel24 immer mit oben. Fakt ist das die kein cash haben um mit der Konkurrenz Schritt zu halten.

Gruß jli
Was einen aber nicht davon abhalten sollte mal auf ein leicht
positives Ergebnis zu spekulieren. Long gehen halte ich
persönlich aber für zu riskant. Nur weil einer mal 1000 Stück
zu 0,35 in der Schlußaktion raushaut sind die Zahlen nicht
gleich schlecht. Das vierte Quartal ist in der Reisebranche
mit das Umsatzstärkste.

Gruß jli
@copitz
bei all meinen onlinebuchungen gabs bisher nie probleme.
3x travel24, 1x ebookers, und 1x weis ich nicht.
ob die nun gut oder schlecht bewertet werden ich kann nur positives berichten.
aber ich gebe dir recht, die seite koennte mal wieder etwas aufgepeppt werden.
so long
btw, bei ltur superlastminute kann ich als single auch nichts werden, ist immer nur fuer 2 personen.
was ich meine, irgendwas ist immer.
und bei meinem letzten maledivenurlaub konnte ich auch irgendwie keinen mietwagen bekommen. :D
Bei Ciao, einem unabhängigen Verbraucherportal ist Travel24 ganz vorne dabei. Dies hat m.A.n. mehr Einfluss als ein Testbericht bei Tommorow, welche nur nach Werbeaufträgen beurteilen.

http://www.ciao.de/hitliste/Die_besten_Online-Reiseshops.htm…
Tomorrow gehört zu MSN, wenn wundert es da wenn die Expedia empfehlen, sie sind ja noch gut daran beteiligt.
Und wann werden wir übernommen?

Und zu welchem Preis ? 1.50 ? oder doch mehr ?:eek:


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.