DAX+0,57 % EUR/USD+0,32 % Gold0,00 % Öl (Brent)+0,71 %

AUSBRUCH*****MOBILCOM**** - 500 Beiträge pro Seite


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

HI Jungs,

es war schon erstaunlich wie sich nach abgeschlossener Bodenbildung unser Sorgenkind in Richtung Norden aufgeschwungen hat. In grottenschlechtem Umfeld ist sie unter hohen Umsaetzen gegen den Markt immer wieder in Richtung 4 gelaufen.

In den letzten Tagen sehen wir immer wieder Versuche...zugegeben unter mittleren Volumina diese Marke zu knacken...allerdings beobachten wir nach Norden steigende und nach Sueden fallende Umsaetze ...ein gutes Zeichen fuer unsere MOB :D

Meiner Meinung nach stehen wir vor dem Verlassen des kurzfristigen Seitwaertstrend....der bevorstehende upmove wird den ein oder anderen sicher ueberraschen...:D

Noch schauen unsere Freunde auf der shortsite seelenruehig zu...wartets mal ab...die Jungs flattern bald wie die Huehner:D

Fundamental koenen wir wohl von einer positiven Stabilierung des Sentiments ausgehen...die Insolvenz wird auch nicht mehr gespielt...und der Vorstoss von debitel auf HUT bringt neue Fantasien:D

ich wuensche euch viel ERFOLG
und
einen schoenen Tag

dont worry about IRAQ....

DARC
Ich habe gestern schon gesagt, dass wir uns noch wundern werden.

;)
Guten Morgen! Denke auch, daß es viel zu ruhig ist um MOB!
Irgendwas ist im Busch!! Was macht FT mit Ihrem Anteil???
Abwarten und cool bleiben! Salut
:eek: Hutch-Debitel-Mobilcom:eek:
Könnte es sein, daß da was ganz großes kommt?
:D :D :D
Hi Dentman,

in der Vergangenheit gab es immer wieder Gedanken zu debitel und mob ODER mob und HUT...

im Verlaufe der Baisse haben wir wohl das "think big" verloren....also ein Zusammenschluss der Drei Komponenten wuerde wohl eine wirkliche Bedrohung der Competition darstellen....also macht euch auf turbolente Zeiten gefasst :D
cu
DARC
Wenn´s so käme, wäre das natürlich ein Riesending.
Ich persönlich kann es mir kaum vorstellen, ein bißchen Fantasieren sollte aber erlaubt sein.
Davon lebt die Börse.
Bin jetzt schon länger long und alles was an positiven Impulsen kommt, kann mich nur freuen!

Gruß
dentman
Bis jetzt bricht da nix los. Auch keine postings. Guckt ihr alle vor der Glotze den Amis beim Umpflügen zu?
Mobilcom will UMTS ja mit einem "virtuellen Netz" spielen,
was das wohl zu bedeuten hat??

klingt für mich nach interaktivem Fernsehen :D
Fernsehsignale via UMTS ist das denkbar ??
Hi Jungs,


also bei 3,60 kommen groessere Bloecke ins Spiel....sind wir nach unten jetzt wirklich abgesichert...ist schion etwas zermuerbend wie die MOB sich in diesem Umfeld bewegt....allerdings stehe ich immer noch zu meiner upmove Prognose....:D

viel ERFOLG
und
ein geiles WE fuer euch
DARC
Hi All,

also da mussten wir diese gap doch tatsaechlich vorher noch schliessen....nundenn der Weg nach Norden ist nun frei!
cu
long and strong
DARC
Hi Jungs,

schaut euch mal den chart an...das schreit nach einem Ausbruch.....ich denke die hauen jetzt ihre Freenetanteile
raus...das ding ist steil abgegangen....sieht schwer nach push aus...uns soll es recht sein*g*

Also, lehnen wir uns mal endspannt zurueck und schauen dem treiben wohlwollend zu....
cu
und
viel ERFOLG
DARC
sollte man wieder einen kleinen Einstieg wargen???? was meint der Fachmann und der Laie wundert sich.:eek:
Hi Jungs,

ist es nicht grauenhaft?....da feiern alle anderen eine riesen party...und unsere MOB bleibt bleientengleich am Boden.....ist schon verdammt schwer jetzt bei der Stange zu bleiben......aber wie gesagt...long and strong!

Wenn unsere Party startet...werden sich viele Skeptiker wundern:D Noch sind die Eintrittskarten verdammt guenstig....und bald gits einen riesen Andrang*g*
cu
und viel ERFOLG
DARC
tja DARC da kammst Du wohl warten bis Du schwrz wirst!

Woher soll die vielbeschworene MOB-Ralleye denn kommen????
Gibt`s da auch nur einen Grund dafür???:laugh: :laugh: :laugh: :laugh:


Sieh lieber endlich ein dass dies `ne Fehlspekulation war und stoss den Müll endlich ab! Erspart weitere Schmerzen!!!



P.S. Wer meinem Rat (in meinem MOB-Thread) gefolgt ist und vor 3 Wochen NORDEX-Aktien (Empfehlung zwichen 0.70 und 065 €) gekauft hat, konnte bislang über 100% damit verdienen!!!!
Diese Tatsache ist nachweisbar (siehe mein Thread zu MOBILCOM)

Und vor MOB warne ich hier schon eit 6, 7 Monaten - aber keiner höhrt auf den guten alsten Kosto - dabei meint er es doch nur gut mit den armen, bemitleidenswerten Mob-Lemmingen :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:
guten morgen kosto,

glueckwunsch fuer deine NORDEX Geschichte...das teil hat ja einen superlauf *ggg*

woher der MOB upmove kommen soll? Kosto, zeige doch mal etwas fantasie *ggg*....also das teil ist doch eifach genial eine der besten turnaround spekulationen der letzten zeit.....wenn nichts dran waere...was meinst du woher diese...ich gebe zu ... zermuerbende seitwaerttsbewegung kommt :eek:

ich denke nicht das du hier auch nur einen lemming findest...die sind schon gaaaanz lange nicht mehr dabei...die engagieren sich alle bei Nordex;)

ich hoffe du kommst mit nem sauberen schnitt raus*g*
cu
und ein schoenes WE
DARC
Hi DARC,

nix gegen denen unerschütterlichen Optimismus in Sachen Mobilcom, aber mal genz ehrlich: Siehst Du da nicht etwas zu sehr duch die `rosarote Brille`?? :cool: :cool: :cool:

Fakt ist doch: Die hier in vielen Threads(vor allen von piscator, aber auch einigen anderen usern) geäusserten und angeheizten Übernahmespekulationen sind allesamt nicht aufgegenagen.
Aller vorraussicht nach wird in wenigen Tagen, (vielleicht schon in der kommenden Woche, der (Teil-)Verkauf der best. UMTS-Infrastruktur an O2 und e-plus bekanntgegeben.
90% dieses VK-Preises gehen vertragsgemäs an die FT -bleibt als ein Erlös von ca. 1- 2,5 Mill. Euro für Mob.

Wie schon mehrmals geschrieben- das Geschäftsmodell der Mobilfunk-Provider ist m.M. nach ein Auslaufmodell.
Das war das Geschäft der 90-er Jahre. Nun haben die Netzbetreiber längst eigene Vertriebsstukturen aufgebaut über die sie ihre eigenen Karten/Verträge vertreiben.
Die Provider waren sehr nützlich zur schellen verbreitung des Mobilfunks. An den teilw. rasanten Wachstumsraten ab 95/96 -2000/2001 hatten sie sehr grossen Anteil.
Aber der markt ist (in Westeuropa) `abgegrast`.
Die Provisionen der Netzbetreiber für die Provider sind stark zurückgegangen, was natürl. neg. Einflus auf die gewinnmargen hat.
Der Ppreiskampf im GSM-Netz wird m.M. nach nun (da der Start von UMTS bevorsteht) erst so richtig anfangen.
Das freut mich zwar als Mobilfunkkunden (ich persönl. werde wohl noch 2-3 jahre im GSM-Netz bleiben), ist aber schlecht für die Anbieter (vor allem für die Provider).

Turnaround sagst Du???? Es ist zwar richtig dass die Standortschliessungen (Hallbergmoos und Karlstein) und der massive Personalabbau grosse Kostenersparnisse bringt. Aber das war nur ein Schritt der ohnehin längst überfällig war. Solange die FT noch für alles aufkam war der Sparzwang bei Mob nicht sooo gross.
Nach dem Ausstieg der FT MUSSTE man bei Mob da handeln, sofort!

Das entscheidende ist doch: ist das jeweoilige Unternehmen in einem wachsenden Markt tätig??? Oder in einem bestenfalls stagnierenden? Noch sind die genauen gesetzl. Rahmenbedingeen (Novelle der Telekommunikationsverordnung - TKV durch die RegTP bzw. regierung) für die Provider bei UMTS nicht klar.
Vermutl. werden diese Verträge noch weniger finanz. Spielraum für die Provider lassen als die derzeitigen im GSM-Netz!

Ein positiver Aspekt fällt mir zu Mob. allerdings ein: die halten doch noch (soweit ich weiss), 77% an freenet.de.
Die freenet-Aktie ist in den letzetn monaten sehr gut gelaufen und hat ihren Wert mehr als verdoppelt.
Das stützt natürl. den Wert der Mobilcom-Aktie. Ich sachätze mal dass Mob ohen freenet-Anteile wohl nur die Hälfte wert währe - die MOb -Aktie stünde dann wohl bei unter 2 Euro.

Also in meinen Augen bleibt Mob bestenfalls ein Marketperf. (bei weiter steigenden Märkten sollte Mob auch zulegen können). Aber Fundamental gesehen ist dies sicher keine Aktie die man unbedingt haben muss.


So seh ich die ganze Sache :cool: :cool: :cool:


Gruss

Kostolany
HI Kosto,

vielen dank fuer deine sachlichen ausfuehrungen.
ich verstehe deine kritische haltung zum geschaeftmodell bei mob...und fundamental ist sie sicher KEIN toppick...allerdings sitzen wir hier auf einem vulkan voller fantasien....umts, uebernahme, merger, freenet,Bundeswehrauftrag, etc.....sollte der markt wieder bereit sein fuer fantasien zu bezahlen ist mob alles andere als ein merketperformer....dann sehe ich in mob einen der top frontrunner...

wir werden sehen wie es sich entwickelt*g*
cu
und viel ERFOLG
DARC
HI JUNGS,

tut mir leid...ich habe mich geirrt...und MOB heute geschmissen...sorry!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
cu
und viel ERFOLG
DARC

...werft mal nen Blick auf LION:D :D :D :D
Diese verdammte Schrottaktie, seit einer Woche tut sich da gar nichts...

Das Interesse an Mobilcom tendiert gegen Null. Wenn ich die heute rausschmeisse, steht die wahrscheinlich morgen mind. 10 % höher...(ohne Nachrichten, versteht sich)
hätte noch ein paar Tage gewartet, da Mitte April der Verkauf der UMTS-Infrastruktur durch sein soll. Dann geht es nochmals aufwärts, schätzungsweise um 20-30%.

:) ;) :)
@geheim,

meine kohle war einfach zu lange das festgeeist....
ist schon uebel wie schwer man sich ein fehlinvest eingesteht...:D
cu
DARC
Ich muß Koenigsberg recht geben !

Glaube auch das wir uns noch alle wundern werden. Im positiven Sinn !


Baue meine Poition langsam aber stetig aus.


Revenue
Mobilcom ist an der Deutschen Nasdaq gelistet.
Ob die UMTS-Infrastruktur-Verkaufs-Nachricht noch vor dem Wochenende kommt. Vermute erst Anfang nächster Woche.

:) ;) :)


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.