Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX+0,95 % EUR/USD+0,03 % Gold-0,04 % Öl (Brent)-0,40 %

3 Jessica-Lynch-Domains wurden am Tag von Bushs Ultimatum registriert (Hollywood ist - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

ist jetzt auch dabei). Amerika überrascht mich immer wieder!

3 Jessica-Lynch-Domains (die befreite Kriegsgefangene) wurden am Tag von Bushs Ultimatum registriert, also VOR Kriegsbeginn.


jessicalynch.info
k. (5. April 2003 8:52)
Frage: Wer hat wohl am 3.April 2003 jessicalynch.info registriert?

Antwort: JSI Marketing Group Inc. Hollywood

jessicalynch.net
jessicalynch.org
jessicalynch.biz

wurden am 17.März 2003 von einem gewissen A.G. in New York
registriert. Wir erinnern uns: das war der Tag, an dem Bush das 48
Stunden Ultimatum gestellt hat. Klingt spannend - darüber würde ich
gerne einen Film drehen.

Nachzulesen unter:

http://www.register.com

http://www.heise.de/tp/foren/go.shtml?read=1&msg_id=3240662&…
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Oder hier:
http://www.domain-it.de
Es war halt schon vorher klar das sie ne HELDIN wird!:mad: :mad:

Riesensauerrei!

MFG Teffie! :D
:eek: :eek:

"wag the dog" läßt grüßen.

jessica lynch ist die Verkörperung von Schuhmaker "good old shoe"!

Wer den Film noch nicht gesehen hat - unbedingt anschauen!
Tja,

komisch, komisch!

Aber bestimmt nur Zufall! Bestimmt wurde für ALLE der hunderttausenden Soldaten am Tag des Ultimatums mehrere Domains registriert.

:rolleyes:

BM
Einfach nur krank. Warscheinlich hat sich Ihr Anwalt
schon um die Film- und Buchrechte gekümmert.
Kommt mir so vor wie ein Werbefilm fürs Pentagon der ganze Krieg.
@ der mit der vollen schnautze

Wessen Anwalt?
Der Anwalt der Frau, deren Fotos gezeit wurden?
Oder der Anwalt der Person, die sich die Story einfallen lassen hat?
Oder der Anwalt der Person, die möglicherweise durch Zufall gleich heißt wie die Propagandafigur?

Nee, ich zweifle an der Existenz einer Jessica Lynch.
Ich zweifle daran, daß ein 19-Jähriges Mädchen befreit wurde.
Passt doch viel mehr zu Hollywood:

"Saving Private Ryan"
"Black Hawk down - leave no man behind"
und wie die ganzen, `wir retten Sie alle`-Filmchen denn so heißen.

Mit einem hübschen 19-jährigen Mädchen fühlt doch jeder mit. Das arme Kindchen! Aber die guten lieben Soldaten an der Front holen alle raus. Tolle Propaganda, nicht?


BM
#1
leider habe ich mit der englischen sprache so meine schwierigkeiten,und bitte dich daher,
mal auf diesen link zu clicken und mich zu informieren,
wo ich das registrierungsdatum "17. märz 2003"herauslesen kann.
danke,
bummelo

http://www.register.com/whois-results.cgi?d3d7e8de7f36e70337…
@Bodenseemann,

vielleicht sehen wir den längsten Kriegsfilm aller Zeiten.
Hab gestern abend noch ne Doku im WDR gesehen.Also, der Link Pentagon-Hollywood existiert auch in der Realität.
#1
auch ich habe meine probleme an diese heldengeschichte zu glauben,aber du stellst hier wissentlich falsche aussagen ins board

Domain Name: JESSICALYNCH.BIZ
Domain ID: D4369726-BIZ
Sponsoring Registrar: REGISTER.COM
Domain Status: ok
Registrant ID: C299364-NLVL
Registrant Name: James R Michael
Registrant Organization: James R Michael
Registrant Address1: 1016 Cornatzer Rd
Registrant City: Mocksville
Registrant State/Province: NC
Registrant Postal Code: 27028
Registrant Country: United States
Registrant Country Code: US
Registrant Phone Number: +1.3369985138
Registrant Email: jroymich@concentric.net
Administrative Contact ID: C31985171-NLVL
Administrative Contact Name: James michael
Administrative Contact Organization: James R Michael
Administrative Contact Address1: 1016 Cornatzer Rd
Administrative Contact City: Mocksville
Administrative Contact State/Province: NC
Administrative Contact Postal Code: 27028
Administrative Contact Country: United States
Administrative Contact Country Code: US
Administrative Contact Phone Number: +1.3369983905
Administrative Contact Facsimile Number: +1.3369985135
Administrative Contact Email: jamesjkam@email.msn.com
Billing Contact ID: NEUL-0000365605
Billing Contact Name: Domain Registrar
Billing Contact Address1: 575 8th Avenue
Billing Contact City: New York
Billing Contact State/Province: NY
Billing Contact Postal Code: 10018
Billing Contact Country: United States
Billing Contact Country Code: US
Billing Contact Phone Number: +1.2127989200
Billing Contact Email: domain-registrar@register.com
Technical Contact ID: NEUL-0000365605
Technical Contact Name: Domain Registrar
Technical Contact Address1: 575 8th Avenue
Technical Contact City: New York
Technical Contact State/Province: NY
Technical Contact Postal Code: 10018
Technical Contact Country: United States
Technical Contact Country Code: US
Technical Contact Phone Number: +1.2127989200
Technical Contact Email: domain-registrar@register.com
Name Server: DNS5.REGISTER.COM
Name Server: DNS6.REGISTER.COM
Created by Registrar: REGISTER.COM
Domain Registration Date: Thu Apr 03 21:55:55 GMT 2003
Domain Expiration Date: Sat Apr 02 23:59:59 GMT 2005

>>>> Whois database was last updated on: Sat Apr 05 11:39:28 GMT 2003 <<<<

NeuLevel, Inc., the Registry Operator for .BIZ, has collected this information
for the WHOIS database through an ICANN-Accredited Registrar. This information
is provided to you for informational purposes only and is designed to assist
persons in determining contents of a domain name registration record in the
NeuLevel registry database. NeuLevel makes this information available to you
"as is" and does not guarantee its accuracy. By submitting a WHOIS query, you
agree that you will use this data only for lawful purposes and that, under no
circumstances will you use this data: (1) to allow, enable, or otherwise
support the transmission of mass unsolicited, commercial advertising or
solicitations via direct mail, electronic mail, or by telephone; (2) in
contravention of any applicable data and privacy protection acts; or (3) to
enable high volume, automated, electronic processes that apply to the registry
(or its systems). Compilation, repackaging, dissemination, or other use of the
WHOIS database in its entirety, or of a substantial portion thereof, is not
allowed without NeuLevel`s prior written permission. NeuLevel reserves the
right to modify or change these conditions at any time without prior or
subsequent notification of any kind. By executing this query, in any manner
whatsoever, you agree to abide by these terms.

NOTE: FAILURE TO LOCATE A RECORD IN THE WHOIS DATABASE IS NOT INDICATIVE
OF THE AVAILABILITY OF A DOMAIN NAME.
#1: Komisch, zumindest die zwei Domains

jessicalynch.net
jessicalynch.biz

wurden erst am 03.04.2003 registriert.

Nachzulesen bei

http://www.domain-it.de

John D.
@ 11

ich habe das so von heise.de übernommen.

hier noch einmal der link: deshalb gebe ich das ja immer an.

http://www.heise.de/tp/foren/go.shtml?read=1&msg_id=3240662&…
Laut www.register.com wurde www.jessicalynch.net am 17. März registriert.
Die anderen hab ich nicht nachgeschaut.

Woher kommt der Unterschied zu www.domain-it.de ???
Bin mal gespannt, ob es noch lange beim 17.März bleibt.


#14
wem der schuh passt,der zieht ihn sich an

du schreibst in posting #1

"Nachzulesen unter:

http://www.register.com

http://www.heise.de/tp/foren/go.shtml?read=1&msg_id=3240662&…
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Oder hier:
http://www.domain-it.de"

du bist in meinen augen ein geistiger brandstifter,der mit seinem "idealismus"mehr zerstört als aufbaut
@ 16

also bevor ich wieder etwas hereinstelle werde ich 35 überprüfungen inkl. cia usw. dürchführen.

warum meinst du, weshalb die den link angebe?

ich hatte die net. adresse überprüft, die anderen nicht.

das kannste jetzt glauben oder auch nicht, ist mir gegal.

dass die sache nicht auf meinem mist gewachsen ist, kannste auch wieder an der angabe des links sehen.

also lass mal die kirche im dorf.

gruß
Ich bin wahrlich kein Freund von Weltverschwörungstheorien oder von den "die amerikanische Propagandamaschine läuft wieder"-Freunden, aber die Sache ist interessant.


Bei checkdomain erscheint für die Suchanfrage "Jessicalynch.net"
Registrant:
Alexander Golimbu
Address:
Alexander Golimbu
12 Meadow Avenue
Bronxville, NY 10708
US
Phone: 914-961-2232
Fax..: 212-202-7538
Email: shenan@golimbu.com
First Registered:
March 17, 2003
Last Updated:
March 17, 2003


Wenn man die email Adresse des Registranten weiterverfolgt gelangt man auf eine Privatseite
http://www.golimbu.com


Dort findet man einen link zu http://www.morpheusmedia.com, einer Internetmarketingfirma. Einer der Kunden ist die US-Navy


:laugh:


Überhaupt gibt es viele verschiedene Registranten für alle domains die mit den Namen jessicalynch zusammenhängen (info, tv, biz usw usw).


Die Amis tsetsetse


Neono
Die Kundenliste von Morpheus ist :cool:

Neiman Marcus
Upoc.com
PetalXpress.com
Dell
Pizza Hut
Kahlua
Send Roses
The New York Times
Pepsi
M&M Mars
US Navy
GE
DoubleTree Hotels
Veer
Hertz
Frito Lay
CNBC
Candies
Bongo Jeans
MGM
FT


MGM :laugh:


Neono
"Sie hat sich bis zur letzten Kugel gewehrt""
So ist das heut zu Tage!
man überfällt brutal ein Land u.wird zur Heldin!!
Quo Vadis
Hab nur mal herumgestöbert bei Google
Über einen Alexander Golimbu ist wenig zu finden
Es gibt einen Alexander N. Golimbu, 34J., wohnhaft in Bronxville, arbeitet möglicherweise in einer Anwaltskanzlei
namens Goldberg & Marin in NY.

Komisch was man mit Google schnell zusammenstoppeln kann,
Aber vorsicht, ich kann kein englisch
jessicalynch.org

wurde tatsächlich am 17.3.03 registriert. Kann doch jeder selbst nachsehen, bei register.com -

http://www.register.com/whois-results.cgi?9a42ccfc499a3b90b6…
besser, mal richtig lesen, bevor falsche schlussfolgerungen gezogen werden: dieses hollywood liegt in florida! look the zip-code and area-code, please!
und bellsouth ist auch im süden des landes ansässig!:laugh:
leute druckts euch aus, bevor es im netz abgeaendert wird!

Die seismologischen Aufzeichnungen von der WTC-Sprengung, Verzeihung, vom Zusammenbruch ungeklaerter Ursache habe ich mir jedenfalls ausgedruckt.
Habs gerade ueberprueft, wurde tatsaechlich am 17.3.2003 registriert, echt der Hammer. Wahrscheinlich ist das der Name der Katze des Anwaltbueromitarbeiters und er wollte ihr zu Ehren eine Homepage machen. Das ist ihm zufaellig am 17.3. so eingefallen.:laugh:
Außer den 2 Golimbu-domains sind ja alle zwischen 2. und 4. April registriert. Flinke Jungs, die vielleicht ein Geschäft wittern.
Aber der 17.März ist schon seltsam.
Daß in diesem Zusammenhang die Verschwörungstheoretiker auftauchen ist für mich dennoch entbehrlich.
Wenn ich englisch könnte würd ich den Axel ja glatt fragen, die Nr könnte stimmen, auch wenn er falls dann erst seit kurzem unter der angegeb. Adresse zu wohnen scheint.
@frohgemut:

Du willst den Axel fragen? Ja?
Und Du glaubst allen Ernstes, dass ein Mitarbeiter einer (zumindest dem Namen nach) juedischen NewYorker Anwaltskanzlei Dir die Wahrheit sagt?
:laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh:

Die Ausrede waere jedoch schon interessant zu hoeren, die taete mich auch interessieren.

(Jetzt haltet mich bitte nicht fuer einen Rassisten, ich streiche das j.., o.K.?)
Dein antisemitische Unterton ist nicht meiner
Und ob das mit der Anwaltskanzlei stimmt ist nicht sicher
Bin nur ein AmateurGooglist
schon krass die ganze Sache!:eek:

Mal sehen ob noch wer befreit wird und ob da ähnliches stattfindet!

Wie sagt man so schön Helden sterben jung!

MFG Teffie! :D
Na gut, dann kannst Du ja einen NewYorker Rechtsanwaltsbueroangestellten fragen, warum er am 17.3.2003 die Internetadressen jessicalynch.org,com usw. hat registrieren lassen.
Die Antwort taete mich auch interessieren.
:laugh: Ihr seid gut!! Die Story hat eh nach King-Kong gerochen :laugh: oder Die Schöne und die Biester :cool:
Hallo, die Sache ist abgeblasen !

MISS NEW YORK CITY 2003 = Jessic Lynch !!!
Also Namensgleichheit

Und Axels Frau ist da im Komitee oder so

Sorry, Axel, sorry Weltverschwörer !
hier ist sie...



Miss Manhattan: Jessica Lynch
School: University of Virginia
Platform: Teen Depression: Combatting America`s Silent Epidemic
Talent: Dance ("Too Darn Hot" -- Porter)
Local Director: Paul Brown
#34: Kannst Du mal bitte nen Link zur Quelle setzen.

Danke!

John D.
gerade auf t-online.de entdeckt.


eMail aus Israel
5. April: Der Irrtum um JessicaLynch.net



Der Nahe Osten - ein ewiger Krisenherd. Bringt der dritte Golfkrieg die versprochene Neuordnung der Region? Nahost-Korrespondent Ulrich W. Sahm berichtet für T-Online mehrmals wöchentlich über die aktuelle Entwicklung und Hintergründe aus Israel.
Von Ulrich W. Sahm (Jerusalem)

Berühmte Personen als Domain-Name für eine Internet-Adresse sind oft ein großes Geschäft. Und die Heldengeschichte der 19-jährigen amerikanischen Soldatin Jessica Lynch, die in irakische Gefangenschaft geraten war und von von einem Spezialkommando der US-Armee spektakulär befreit wurde, dürfte den Amerikanern sicherlich schon bald einen schnulzigen Hollywood-Film bescheren.

Ulrich Sahm Zur Person

Verdacht auf Verschwörung
Flinke Experten entdeckten, dass zwei Domain-Namen im Internet - JesssicaLynch mit den Endungen .net, .org, und .biz - schon am 17. März in Beschlag genommen worden sind. Das stimmt verdächtig, denn der Krieg war da noch gar nicht ausgebrochen. Und das Internet eignet sich bestens für Verschwörungstheorien - insbesondere in Kriegszeiten. War etwa die Gefangennahme der Soldatin in Irak und ihre Befreiung ein schon im Voraus geplantes Hollywood-Schauspiel?

Königin statt Heldin
"Ich bin ja froh, dass die Soldatin Jessica Lynch wieder frei ist, sie hat aber wirklich nichts mit der New Yorker Jessica Lynch zu tun", sagt die Frau von Alexander Golimbu, der die Internet-Namen registriert hatte. Die Lösung sei unter der Internetadresse www.missnycity.org zu finden. Dort wird die aktuelle Schönheitskönigin aus New York präsentiert: Die Miss New York City 2003 heißt zufällig auch Jessica Lynch.

http://t-news.t-online.de/zone/news/spez/irak/ar-e/ar/CP/ar-…
... und genau so wird man jedes Glied der Indizienkette diverser Verschwörungstheorien widerlegen können.:laugh:

... was viele trotzdem nicht davon abhalten wird, sie zu glauben.:cry:

John D.:cool:
Bleibt an der Geschichte die Tatsache daß ein par Firmen
sich schnell Lynch-Domains gesichert haben
das brächte ja jeder zusammen

Bringt sowas wirklich brauchbar Geld ?
Und hat das nicht nen jurist. Haken ?
#38: Danke!

Mal sehen, wann der erste Weltverschwörungstheoretiker auftaucht, der behauptet, daß die "Miss New York 2003" in Wahrheit eine CIA-Agentin ist.:laugh:

John D.
Habe gerade diesbezueglich gegoogelt. Die Saison der Misswahlen faengt in US erst im April an. Die Wahl der Miss New York ist irgendwann im Juli oder so.
Trotzdem kann man natuerlich niemanden davon abhalten, eine Miss New York City Wahl abzuhalten. Und unbedeutende Wahlen sind eher vor der Saison.
Interessant ist, das auf der Seite missnycity.org kein Datum der (angeblich??) stattgefundenen Wahl ersichtlich ist, nur ein paar photos.
Ein Ort, wo das ganze stattgefunden haben soll, ist auch nicht angegeben.
Muesste mal einer ueberpruefen, wo und wann diese Wahl stattfand.

Wenn auch diese Wahl tatsaechlich nachweisbar stattgefunden haben mag, so ist es nicht verwunderlich, wenn der amerikanischen Propagandamaschine nicht mehr geglaubt wird angesichts der vielen in der Vergangenheit verbreiteten Luegengeschichten.

Waren amerikanische Astronauten auf dem Mond?
Wie sind sie da wieder weggekommen mit so einer winzigen Faehre, die wie einem ETfilm entnommen aussieht, wie kann so ein Winzteil genuegend Kraftstoff enthalten, um von der Mondanziehungskraft wegzukommen?
Wie kann die amerikan. Fahne im Mondwind flattern, wenn es nach NASA-Angaben dort keine Atmosphaere gibt?

Wie kann ein 412m hohes Gebaeude in sich zusammenstuerzen nachdem sich die Brandentwicklung schon reduziert hatte? Wie koennen die Hauptstuetzen GLEICHZEITIG nachgeben, so dass das Gebaeude in sich zusammenfaellt?

Interessante Infos dazu unter

www.serendipity.li

Kein Wunder, das man den Amis nichts mehr glaubt!

DG
Zum Glück sehn sich die 2 nicht ähnlich
sonst gäbe es Theorien ohne Ende
#42 von Der_Glueckliche HEY, guck dir meinen Link weiter unten an. Jessica war bereits 2002 Kandidatin!

Es gibt bestimmt hunderte Jessica Lynch`s :laugh:

wenn man bei google mit den Begriffen
"jessica lynch beauty contest" sucht, kommt auch mal eine jessica + david lynch (regisseur) .. sind eben häufige Namen :)

NUR: deswegen muss man die Geschichte mit der Soldatin doch nicht glauben :D

The show must go on :D
langsam glaube ich wenn nicht an eine Welt- dann doch zumindest an eine WO-Verschwoerung:

Gerade (IN der letzten Stunde)wurde hier ueber ca. 30 Beitraege diskutiert, ob das WTC vom CIA oder wem auch immer gesprengt wurde, ich habe dazu viele Beitraege geschrieben, es ist nicht der Thread mit der sachlichen Diskussion, es ist einer mit vielen links unter#2, der erst heute eroeffnet wurde.

WO IST DER THREAD GEBLIEBEN???

Hinweise auf WTC-Sprengung unter

serendipity.li

(oder wird das jetzt auch entfernt?)

DG
#42: Nur zu einem Argument von Dir: Natürlich sind die Windbewegungen der amerikanischen Flagge auf dem Mondfoto nicht echt, denn es gibt dort in der Tat keine Atmosphäre und damit keinen Wind. Was werden die patriotischen Amerikaner gemacht haben: Sie haben die Fahne ein wenig präpariert (was weis ich, in irgend eine Wellenform gelegt und mit einer aushärtenden Flüssigkeit getränkt), damit sie auf dem Foto nicht runterhängt wie ein nasser Sack, wie es auf der Erde bei Windstille mit Fahnen ebenso ist.

Glaubst Du ernsthaft, daß die Amerikaner, wenn sie die ganze Welt belügen wöllten, einen so lächerlichen Fehler machen würden?

Herr, schmeiß Hirn vom Himmel!:cry:

John D.
WO IST DER THREAD GEBLIEBEN MIT DEN VIELEN LINKS DER NACHWEIST, DAS DAS WTC GESPRENGT WURDE??

HAllo, MODs!!!

HAben wir hier Meinungsfreiheit, darf hier nicht ohne Zensur diskutiert werden?:mad:
Haben auch im WO-Forum die Agenten von USrael das sagen?

WER HAT DEN THREAD GELOESCHT,DER HEUTE EROEFFNET WURDE, TITEL `CIA ALS AUFTRAGGEBER DER WTC-SPRENGUNG` oder so aehnlich???:confused: :confused:

Warum habe ich mir nicht die links ausgedruckt, da waren mindesten 8 links, die recht gut nachweisen, wie das WTC zum Einsturz gebracht wurde. War auch nur wenig Weltverschwoerungsmuell dabei.

Leider weiss ich nur noch einen:

www.serendipity.li, den Unterlink mit den seismolog. Aufzeichnungen habe ich mir gluecklicherweise schon mal frueher ausgedruckt.

WER LOESCHT HIER THREADS, DIE NUR DIE EREIGNISSE DER VERGANGENHEIT UNTER EINEM ANDEREN BLICKWINKEL BELEUCHTEN???

Es kann uns doch egal sein, ob USrael seine eigenen Haeuser zum Einsturz bringt oder nicht!

DG
#49

schreib Deine Frage doch in den BoardMOD Thread. Da wirds sicher schneller gelesen. Und evtl bekommst Du dann auch eher eine Antwort.
@ Der_Glueckliche

sieh mal in deinen postkorb.

steht auch etwas zu deiner frage in 49 drin. ist leider so.

gruß
#51: Ts, ts, das wird doch auch vom CIA überwacht.

Der WO-User DmComeBack hat die Eingangsprüfung im Fach Weltverschwörungstheorie nicht bestanden.

John D.
Hallo DM
Könntest auch ein Wort über die Klärung verlieren
nachdem du mit der Gschicht begonnen hast...
Schön, wenn sich Verdachtsmomente so einfach lösen lassen.
Aber wichtig und gut, daß es Leute gibt, denen solche Zufälligkeiten ersteinmal auffallen. Denn man sollte stets ALLEN Hinweisen nachgehen.

BM
Habe nichts im Postfach!

Also, es geht doch bloss um die Wahrheit, um freien Austausch von Meinungen.

Da macht einer einen Thread auf:

CIA ALS AUFTRAGGEBER DES WTC-ABBRUCHS?

oder so aehnlich, ein anderer setzt diesbezueglixh viele gute links, kaum Weltverschwoerungsquatsch dabei, es entsteht eine Diskussion darueber, die sich ueber ca. 30Postings hinzieht und dann wird der Thread von wem auch immer geloescht!

Was geht?

Sind die Schergen USraels auch im WO-Board am (Ab)druecker?

Kommt jetzt demnaechst der CIA bei mir vorbei?

Wo leben wir hier eigentlich??

Leute, die Wahrheit kommt so oder so ans Licht!

nochmal ein link zum WTC:

www.serendipity.li

(dort ist auch unter WTC ein seismolog. Aufzeichnung zu sehen, die auf eine Sprengung hindeuten KOennte.

Mache sich jeder sein eigenes Bild!

DG
@ 53

mit der "gschicht" habe ich begonnen, weil ich heute morgen wie in nr. 1 geschrieben, diese geschichte auf "heise" gefunden hatte.

wenn der user rockefeller da eine verschwörung sieht, sein bier. ich hatte davon nichts geschrieben.

für mich war es zuerst einmal interessant.

heute abend hatte ich bei der neuanmeldung auf t-online dann die "lösung" gefunden. - wie in nr. 36 gepostet -

aber vom namen her müsste der mr. rockefeller ja amerikaner sein und somit hat er natürlich immer recht.

läuft ja dann wie im richtigen leben. :laugh: :laugh:

schönen abend noch

gruss
@dmcomeback:
Habe immer noch keine Mail erhalten, hast Du eine von mir erhalten?

Vielleicht ist ja wirklich der Geheimdienst aktiv?

;)

DG
Mich überzeugt die Erklärung bzgl. der Domainregistrierung nicht richtig. Jessica Lynch hat ja bereits 2002 an dem Wettbewerb teilgenommen http://www.missnewyorkstate.com/competition/contestants2002.… und nicht 2003 http://www.missnewyorkstate.com/competition/contestants2003.…. Warum sollte die Domain erst ein Jahr später registriert werden - unmittelbar vor dem Angriff auf den Irak?
#58 von Der_Glueckliche

jetzt aber.

sorry, musste erst alles noch einmal zusammen suchen.

gruss
großer Apfel

ruf sie doch mal an. Vielleicht sagt sie es Dir, wann sie konkret damit rechnete, Queeny zu werden.

Übrigens: Vielleicht müßte man auch mal drüber nachdenken, warum die Eltern ihr Kind schon Jahre vor dem Angriff auf das WTC jessica Lynch genannt haben. Hat da Georgiboy auch was mit zu tun? Vielleicht wußte Bumsfeld damals auch schon, was abgehen wird und hat ihnen das gesagt. Und am 17.3. haben sie sich dann wieder seiner Worte erinnert und die Domains angemeldet.

Sehr mystisch das Ganze, echt!:confused: :confused: :confused:
Jessica Lynch hat den Wettbewerb 2002 nicht gewonnen: "Miss New York State 2002: Tiffany Walker"



http://www.missnewyorkstate.com/

Die Wahl wird offenbar immer im Juni abgehalten. Demnach fand die Domainregistrierung "jessicalynch.net" am 17.03.2003 etwa neun Monate nach (!) der Misswahl 2002 statt, an der sich Jessica Lynch beteiligte.
felix
Ich hab deinen Thread ` CIA ALS AUFTRAGGEBER DER WTC-SPRENGUNG ` ja leider verpasst, aber deine Threadbeschreibung :
kaum Weltverschwoerungsquatsch dabei, es entsteht eine Diskussion darueber entlockt mir ein Lächeln.
@frohgemut:

Der Thread war nicht von mir.

Ich habe nur drin gelesen und ein wenig gepostet.

ansonsten:
Man muss unterscheiden, zwischen misscitynewyork, missstatenewyork und missnewyork!

Wann hat jetz die Wahl zur misscitynewyork2003 stattgefunden? und wo? steht naemlich nicht auf der webside.

USrael glaube ich nix mehr, da muss man leider alles ueberpruefen.
#62 von Big-Apple Lynch war Miss Manhatten ... siehe mein erster Link.

Also ich find nichts bemerkenswertes dabei, dass für eine Miss Irgendwas, die alljährlich kandidiert, von einem Werbebüro eine Domain reserviert wird. Das Datum wird reiner Zufall sein. Vielleicht wurde das Büro erst für die Wahl 2003 engagiert.

OB die Soldatin-Jessica Story wahr ist oder nicht, hängt nicht davon ab, ob eine Domain registriert wurde.

Mich machen Verschwörungen eher müde :yawn: Wenn man mal auf eine Unstimmigkeit stösst, find ich interessant, der Sache nachzugehen. Aber aktiv forschen find ich blöd. Ich glaub einfach gar nix. Ist doch nicht relevant, ob die Soldatin befreit wurde - im selben Moment sterben Hunderte. Das Drama ist bloss, dass die LEUTE solche Einzelschicksale hören wollen. Deswegen muss die PR auch solches bringen.
Neu - aus Bild.de
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

US-Armee untersucht angebliche Befreiungsaktion

Was lief da mit Soldatin Lynch?


War das alles nur eine Show?

Die schöne Jessica Lynch – im Irak-Krieg wurde die US-Soldatin zur Heldin. Angeblich kämpfte sie, schwer verletzt, bei ihrer Gefangennahme wie eine Löwin. Angeblich befreiten sie todesmutige GIs in einer Kommandoaktion aus einem scharf bewachten Krankenhaus. Das berichtete die angesehene „Washington Post“, Militärsprecher bestätigten die Darstellung.

Doch jetzt untersucht die US-Army die ganze Geschichte – der schlimme Verdacht: Alles war nur inszeniert!

Stolz: GI Jessica in Uniform

Schon vor einer Woche meldete der britische Sender BBC: Im Krankenhaus hielten sich überhaupt keine irakischen Soldaten auf. Ein irakischer Arzt sagte dem Sender „Wir waren überrascht über die Befreiungsaktion. Wozu das Ganze?“

Der Arzt: „Es war war wie in einem Hollywood-Film. Sie schrien `Go, go, go!` und machten eine Show daraus – wie in einem Sylvester-Stallone-Film.“ Die US-Militärs hatten später ein Video über die Befreiung veröffentlichen lassen.

Außerdem soll es bei der Gefangennahme von Jessica Lynch keinen Kampf gegeben haben. Ein Sprecher des US-Verteidigungsministeriums teilte jetzt mit, dass ihr LKW in einen Hinterhalt geraten und umgekippt sei. Dabei habe Lynch so schwere Verletzungen erlitten, dass sie nicht mehr zur Waffe greifen konnte. Sie sagt, dass sie sich an nichts erinnern kann. :confused: :confused:


http://www.bild.t-online.de/BTO/index.html

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dann schau mer mol wies weiter geht?
scheiss doch drauf! hauptsache die usa haben gewonnen! besser als saddamm der sack!! wie, ist doch egal!
@ 67 schubi

zum Glück hat dieses kurrupte Regieme noch nicht gewonnen.

Ich hoffe die bekommen jeden Tagen aufs "Neue" einen auf den "Sack".

Gruß
DmComeBack

Ich hoffe, die meisten Leute auf der Welt haben entlich kappiert, was hier läuft!
Die letzen Monate sind ja viele Berichte durch die Medien "gegangen".

Viele haben mich "bedroht" usw.

Wie es aussieht, hatte ich doch zum großteil Recht!

Leider! :mad: :mad:

Gruß
DmComeBack


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.