wallstreet:online
41,90EUR | -0,30 EUR | -0,71 %
DAX-0,56 % EUR/USD+0,22 % Gold+0,39 % Öl (Brent)+0,07 %

COMPUTEC bereits +20% heute noch 5€ wer weis!!!! - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Sieht eher nach Rumgezocke aus, andererseits ist Computec noch nicht gelaufen und könnte mal wieder mit einer "Entdeckung" dransein.

Werde mal watchlisten.
Es wäre ja schön, wenn Computec mal wieder endeckt würde.

Computec macht ca. 40 Mio. Euro Umsatz p.a. und wird wohl auch positiv abschließen. Sobald die Gesellschaft in UK saniert ist, werden wieder ordentliche Gewinne gemacht und die anstehende Verbesserung Werbeumfelds wird hier für echte Dynamik sorgen. Die Aktie wird früher oder später wiederentdeckt, aber bisher musste man wirklich etwas Geduld haben.



Es hat sich ja einiges getan:

Computec Media AG: 9-Monatsergebnis Die COMPUTEC-MEDIA-Gruppe hat im 3. Quartal 2002/2003 ein EBIT von 0,3 Mio. EUR (Vj.: 0,6 Mio. EUR) erzielt, der Jahresüberschuss für das 3. Quartal beträgt 0,2 Mio. EUR (Vj.: 0,6 Mio. EUR). In den ersten 9 Monaten wurde damit ein EBIT von 1,0 Mio. EUR (Vj.: 1,8 Mio. EUR) und ein Jahresüberschuss von 1,0 Mio. EUR (Vj.: 1,9 Mio. EUR) erreicht. Der Umsatz für das 3. Quartal beträgt 9,4 Mio. EUR (Vj.: 9,7 Mio. EUR), für die ersten 9 Monate 30 Mio. EUR (Vj.: 31 Mio. EUR). Der Umsatzrückgang auf Gruppenebene ist größtenteils durch den Verkauf der MCV Media UK Ltd. bedingt. Auf das Deutschland-Geschäft entfielen in den ersten 9 Monaten 24,6 Mio. EUR Umsatzerlöse (Vj.: 24,9 Mio. EUR), die englische Tochtergesellschaft COMPUTEC MEDIA UK Ltd. erzielte in diesem Zeitraum Umsatzerlöse in Höhe von 5,3 Mio. EUR (Vj.: 5,7 Mio. EUR). Das EBIT beträgt in den ersten 9 Monaten für das Deutschland-Geschäft 2,4 Mio. EUR (Vorjahr: 1,5 Mio. EUR), die englische Tochtergesellschaft COMPUTEC MEDIA UK Ltd. erreichte in den ersten 9 Monaten ein EBIT von -1,4 Mio. EUR (Vorjahr: -0,2 Mio. EUR). Bei Rückfragen zu dieser Meldung wenden Sie sich bitte an: COMPUTEC MEDIA AG, Dr.-Mack-Straße 77, 90762 Fürth, Herrn Joachim Schneider, Tel.: 0911 2872-147, Fax: 0911 28 72-333, E-Mail: joachim.schneider@computec.de Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 20.08.2003


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.