Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX+0,06 % EUR/USD-0,31 % Gold+0,26 % Öl (Brent)+0,41 %

TTGG - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo zusammen, ich verfolge seit ein paar Wochen TTGG, und weiss noch nicht, was ich davon halten soll. Hat jemand eine Meinung?

boersenwolk
Ich verfolge TTGG ebenso. Die Aktien sind ja seit einiger Zeit in Berlin gelistet. Wenn ich das richtig verstanden habe, ist TTGG so etwas wie eine Holding, und Zingo Sales ist die Firma, die im Moment schon Umsätze macht. Auf deren Webseite http://www.ttgg.net habe ich die Pressemeldungen verfolgt und Zingo Sales hat seit Mai jeden Monat eine Umsatzverdoppelung hingelegt, nicht schlecht.
Das ist richtig, Zingo Sales produziert Bingo Maschinen. Ich kenne Bingo nur aus dem TV, aus amerikanischen Filmen. Scheint aber sehr populär zu sein. Einer eine Idee, wie es funktioniert?
ich habe mal ein wenig gegraben und folgendes gefunden:
Bingo in der traditionellen Weise spielt man mit Papier-Karten, die man kauft. Der Preis pro Karte liegt zwischen 1 und 5 Dollar. Jede Bingo Karte hat 5 Reihen und 5 Spalten. Die einzelnen Spalten sind mit den Buchstaben B I N G und O betitelt. Die B-Spalte enthaelt die Ziffern 1-15, die I-Spalte 16-30, die N-Spalte 31-45, die G-Spalte 45-60 und die O-Spalte 61-75. Das Feld in der Mitte der Karte ist immer leer!
Waehrend des Spiels werden jetzt Nummern gezogen, und der erste, der in jeder Spalte eine Nummer hat ruft Bingo und hat gewonnen.
Hallo liebe Leute:)


Erhielt vor einiger Zeit folgende Mitteilung:

"Sehr geehrte Leserinnen und Leser der OBB-Spezial-Reports:

nur sehr schwer könnten wir mit einer Empfehlung besseres Timing beweisen, als wir dies vergangenen Sonntag getan haben. Exklusiv erhielten Sie als Leser des OBB unsere Kaufempfehlung zu T & G ² Inc. (ISIN: US87217M1071 / OTCBBS: TTGG) bei einem Kurs von 0,144 USD bzw. 0,11 EUR. Innerhalb von nur drei Tagen konnte die Aktie +45% an Wert zu legen und das bei täglichen Umsatzvolumina bis zu 500.000 gehandelten Aktien. In Deutschland beträgt die 3-Tages-Performance sogar über +70%, wobei nicht vergessen werden darf, dass die Hauptbörse in den USA ist. Was u.a. Auslöser für diese Kursexplosion war und wie es aus unserer Sicht weitergehen könnte, lesen Sie nachfolgend...


Kurze Hintergrundinformation: Die in Bernardsville, New Jersey, ansässige T & G ² Inc. setzt sich aus den beiden hundertprozentigen Tochtergesellschaften Zingo Sales, Ltd. sowie Solutions Technology, Inc. zusammen. Diese beiden Töchter sind in völlig verschiedenen Bereichen tätig, was auf den ersten Blick etwas zusammenhangslos erscheinen mag, sich auf den zweiten Blick jedoch als geniale Strategie entpuppt. Zingo Sales Ltd. ist spezialisiert auf die Vermarktung elektronischer Bingo Systeme. Bingo ist in den USA das Volksspiel Nr. 1, fast jeder zweite Amerikaner ist bekennender Bingo-Spieler. Der Markt hierfür ist enorm! Solutions Technology, Inc. entwickelt elektronische Zugangs- und Zeitmanagement-Systeme, welche sich sogenannter biometrischer Merkmale bedienen. Jeder von uns kennt diese Art von Zugangssystemen aus diversen neuzeitlichen Hollywoodstreifen. Die geniale Strategie von T & G ² Inc. besteht nun darin, dass die Vermarktung der einzigartigen elektronischen Bingo-Systeme als sogenannte Cash-Cow dient und dadurch die bereits entwickelten revolutionären biometrischen Systeme in den Markt großflächig eingeführt werden.


HIER GEHTS MIT AKTUELLEM WEITER...

Hauptgrund für die wahre Kursexplosion der letzten Tage war eine Pressemeldung seitens T & G² Inc. Montagabend, gegen 20:30 Uhr. Die in Bernardsville ansässige Gesellschaft meldete eine größere Bestellung von 30 elektronischen Bingo-Geräten. Auftraggeber ist eine neu errichtete Spielhalle im Nordwesten der USA. Die Geräte sollen am 08. August geliefert werden. Besonders positiv in diesem Zusammenhang war, dass der Betreiber der Spielhalle, bei erfolgreicher Inbetriebnahme, bereits eine weitere Bestellung in doppelter Höhe angedeutet hat. Dieser Auftrag bringt T & G² Inc. einem positiven Cash-Flow ein gewaltiges Stück näher.

Aufgrund der überaus positiven Entwicklungen bekräftigen wir an dieser Stelle nochmals unser langfristiges Kursziel von 0,40 USD. Wir vermuten jedoch, dass innerhalb der nächsten Tage eine moderate Konsolidierung einsetzen könnte, weshalb Teil-Gewinnmitnahmen erwogen werden und die übrigen Bestände langfristig investiert bleiben sollten.

Unseren vollständigen Report zu T & G² Inc. finden Sie seit gestern auch auf der Startseite unter www.obb-online.de .

Wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen Handel an der Börse! Bei weiteren Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne unter redaktion@obb-online.de zur Verfügung.

Ihr Team vom OBB !"



Weitere Infos werden sicher bald kommen...:)


Gruß
Tippgeber;)
Ich hatte mir TTGG schon vor der Pressemeldung ins Depot gelegt, da ich die Idee, wie in dem Report gut finde. Ob sie wirklich die 0,40 USD erreichen werden bleibt abzuwarten, aber selbst wenn es nur 0,35 USD werden bin ich schon zufrieden.

Gruss Boersenwolk
Wenn ich mir die Frequenz der Pressemeldungen anschaue, dann muesste diese Woche wieder etwas neues kommen. Bin `mal gespannt welche News diese Woche kommen!
Hallo formeleinsexperte,

wie das Bingo auf Papier funktioniert, habe ich verstanden, wo liegt denn jetzt der Vorteil gegenüber Bingo im Computer?
Hallo Boersenwolk (was heisst das eigentlich?)
der Unterschied zwischen elektronischem Bingo und "Papier" Bingo ist eigentlich sehr einfach. Mit Bingo-(Papier)Karten kann mann vielleicht 5 oder 6 Karten gleichzeitig spielen, elektronisch aber wesentlich mehr. Je mehr Karten man spielt, um so grösser (denken zumindestens die Spieler) ist die Chance zu gewinnen.
hallo leute
find ich gut das sich einige von euch mit dem online thema beschäftigen
ein freund aus usa hat mir die hier zugesendet
ich hoffe sie ist richtig übersetzt

viel spass beim zocken

T&G2 startet Joint Venture im Bereich Bingo- und Spielhallen

Bernardsville, NJ, 15 September 2003. T&G2 (OTCBB Symbol: TTGG, WKN für den Berliner Freiverkehr 812 894) gibt heute bekannt, dass ihre 100% Tochter Zingo Sales Ltd. ein Joint Venture mit einem an der Westküste bekannten Spielhallen-Betreiber eingegangen ist. Dieses 50-50 Joint Venture wird unter dem Namen "Buffalo Bingo" firmieren und sichert Zingo Sales zusätzliche Einnahmen.

Buffalo Bingo wurde hauptsächlich gegründet um auch an den fortlaufenden Einnahmen aus dem Bingo Geschäft zu partizipieren.

Mit Hilfe dieses Joint Ventures geht Zingo Sales gestärkt in den Spiele-Markt und erhöht die Chancen auf weiter Durchdringung der Spiele-Industrie. Durch die erste Investition in eine Bingo-Halle durch "Buffalo Bingo" konnte bereits eine 20% Einnahmen-Beteiligung gesichert werden. Innerhalb des Joint Ventures hat Zingo das exklusive Recht, jede Beteiligung an zusätzlichen Bingo-Hallen abzulehnen.

"Mit diesem Schritt konnte die Präsenz im Bereich des Wohltätigkeits-Bingo massiv verstärkt werden und gibt uns damit die Möglichkeit unsere Produkte an einen noch grösseren Markt zu verkaufen", sagt James M. Farinella, T&G2s Vorstand. "Das Buffalo Bingo Joint Venture hilft uns in unseren Bemühungen einen monatlichen Cash-Flow zu generieren."

Für weitere Informationen besuchen Sie uns auf unserer Homepage (http://www.ttgg.net), oder wenden sich an unsere Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit unter 001-973-351-3868 (Stepan Taylor).
Habe ich doch Recht gehabt, dass die bald wieder eine Meldung haben. Bin mal gespannt, wie sich das auf den Kurs auswirkt.
@alle:)

TTGG USD 0,143 0,155 + 0,012 + 8,39 51.943 354.100 16. Sep 00:37

starke Steigerungen in den USA sagt doch alles
es geht langsam los......wir stehe vor extremen
Kurssteigerungen denke ich...diese Perle wird
aber von den Rest erst spät entdeckt werden...
dann werden die schon bei nen paar Euros stehen...

LG
Tippgeber;)
Die Steigerung ist ja super, aber ob wir in nächster Zeit ein paar EURO sehen, das wage ich zu bezweifeln.
@Formeleinsexperte, wolk ist russisch und steht für wolf, fand den namen halt hanz witzig.

@alle
ich denke auch, dass TTGG zwar potential hat, aber mehrere Euro, ich weiss nicht. Wenn die Ende des Jahres auf 40 Cent stehen bin ich schon zufrieden.
@all

Der Kurs in den usa zieht an....

Langsam scheint was durchzukommen...

Klare Sache....KAUFEN.


Grüssels
Tippi;)
@alle Aktionäre

Bericht von OBB heute am Sonntag, den 21.09.2003:


"Sehr geehrte Leserinnen und Leser der OBB-Spezialreports,

viele von Ihnen erinnern sich sicherlich noch an unsere überaus gewinnbringende Kaufempfehlung aus der Kategorie PREMIUM zur Aktie von T & G² (ISIN: US87217M1071) vom 14. Juli dieses Jahres. Noch am Montag unserer Empfehlung kletterte der Aktienkurs in luftige Höhen und konnte bis zu 70% zulegen. Bereits wenige Tage später hatte sich der Wert der Aktie sogar mehr als verdoppelt! All dies sollte schon bald in den Schatten gestellt werden, da wir bei T & G² Inc. laut Unternehmensangaben bereits diese Woche bahnbrechende Meldungen erwarten, von denen der Kurs überproportional profitieren dürfte. Sie als unsere Leser erhalten diese Informationen exklusiv mit einem Zeitvorsprung von zwei Tagen, noch vor Veröffentlichung unseres Reports. Dies dürfte sich bei der aktuellen Empfehlung besonders bezahlt machen, da ein starker Volumenanstieg bei T & G² in den USA auf eine Meldung bereits am morgigen Montag hindeutet. Aus diesem Grund sollte man gut beraten sein, noch vor Eröffnung der US-Börsen die Aktie unter der ISIN US87217M1071 bzw. unter der WKN 812894 hierzulande in Berlin zu kaufen. Kurse bis zu 0,20 EUR sehen wir mittelfristig als absolut attraktive Einstiegsgelegenheit!

T & G ² Inc. (ISIN: US87217M1071 / OTCBBS: TTGG)

Unmittelbar vor mehreren Großaufträgen ?

Hintergrundinfo zum Unternehmen:

Wie bereits in unserem Report im Juli berichtet, verspricht das Unternehmensmodell von T & G² ein geradezu immenses Kurspotenzial. Die in Bernardsville, New Jersey, ansässige T & G ² Inc. setzt sich aus den beiden hundertprozentigen Tochtergesellschaften Zingo Sales, Ltd. sowie Solutions Technology, Inc. zusammen. Diese beiden Töchter sind in völlig verschiedenen Geschäftsbereichen tätig, was auf den ersten Blick etwas zusammenhangslos erscheinen mag, sich auf den zweiten Blick jedoch als geniale Strategie entpuppt. Zingo Sales Ltd. ist spezialisiert auf die Vermarktung elektronischer Bingo Systeme. Bingo ist in den USA das Volksspiel Nr. 1, fast jeder zweite Amerikaner ist bekennender Bingo-Spieler. Der Markt hierfür ist enorm! Solutions Technology, Inc. entwickelt elektronische Zugangs- und Zeitmanagement-Systeme, welche sich sogenannter biometrischer Merkmale bedienen. Jeder von uns kennt diese Art von Zugangssystemen aus diversen neuzeitlichen Hollywoodstreifen. Die Identifikation erfolgt hierbei durch Eingabe des Fingerabdrucks oder Abtasten der Netzhaut. Die geniale Strategie von T & G ² Inc. besteht nun darin, dass die Vermarktung der einzigartigen elektronischen Bingo-Systeme als sogenannte Cash-Cow dient und dadurch die bereits entwickelten revolutionären biometrischen Systeme in den Markt großflächig eingeführt werden. Der Biometrik wird bereits heute ein enormer Zukunftsmarkt prognostiziert!

ISIN
US87217M1071

aktueller Kurs
0,12
EUR

Kursziel
0,35
EUR

Widerstand
0,16
EUR

Stopp-Kurs
0,08
EUR
Strong Buy !

Aktuelles / Weitere Einschätzung:

Wie bereits einleitend erwähnt, erwarten wir zu Wochenbeginn bahnbrechende Meldungen bei T & G² Inc.. In erster Linie gehen wir davon aus, dass es sich hierbei um einen oder mehrere Großaufträge elektronischer Bingo-Einheiten handelt. Zudem vermuten wir, dass diese Aufträge aus dem Staat Kalifornien stammen könnten, was für T & G² einen wahren Quantensprung bedeuten würde! Bisher kamen die Bestellungen der elektronischen Bingo-Einheiten in erster Linie aus den im Nordwesten der USA befindlichen Staaten, welche eine Gesamtbevölkerung von ca. 10 Mio. Menschen haben. Der Markteintritt in Kaliformien, mit einer Population von ca. 31 Mio. Bürgern, würde eine Verdreifachung des bisherigen Potenzials bedeuten, ganz abgesehen davon, dass die kalifornischen Mega-Cities deutlich höher technologisiert sind und einen Ruf als Bingo-Eldorado besitzen. Vieles deutet aktuell auf eine Meldung seitens T & G² bzgl. einer Genehmigung für den wichtigsten Staat Kalifornien noch zu Wochenbeginn hin. Betrachten Sie vergangene Kursausschläge der T&G²-Aktie, so kann man sich vorstellen, wie sich diese bisher wohl wichtigste Meldung der Unternehmensgeschichte kursmäßig auswirken sollte. Sicherlich gelten auch für T & G² die üblichen Risiken, welche mit derart spekulativen Investments verbunden sind. Dennoch bietet sich gerade jetzt ein einmaliges Chance-/ Risikoverhältnis. Unser Kursziel von 0,35 EUR, das einem aktuellen Kurspotenzial von 190% entspricht, sehen wir hierbei lediglich als erste Zwischenetappe zu langfristig noch deutlich höheren Notierungen.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter redaktion@obb-online.de zur Verfügung! Weitere Informationen zur heute vorgestellten Aktie erhalten Sie zudem unter www.ttgg.net. Wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen Handel an der Börse !

Ihr Team vom OBB !"



Liebe Grüße
Tippgeber;)
Wenn ihr diesen Wert kauft dann würd ich das heute (am Tag nach bzw.der OBB Empfehlung) jedenfalls nicht tun - gut gemeinter Tip meinerseits !
Ist ja interessant, meine "Voraussage" für TTGG liegt bei 40 Cent für Ende des Jahres, und die Empfehlung geht von 35 Cent aus, mal sehen, wer Recht hat.
@formeleinsexperte:)

der OBB schrieb sogar noch von ganz anderen Kurszielen schau mal:

"Dennoch bietet sich gerade jetzt ein einmaliges Chance-/
Risikoverhältnis. Unser Kursziel von 0,35 EUR, das einem
aktuellen Kurspotenzial von 190% entspricht, sehen wir
hierbei lediglich als erste Zwischenetappe zu langfristig
noch deutlich höheren Notierungen."

also erste Zwischenetappe sind die 0,35 €!!!!!

Wir werden den 1 Euro sehen und dann werden auch größere
Fonds sich sofort beteiligen.....es werden einigen hier
noch gewaltig die Augen aufgehen.....habe das Gefühl, dass
wir hier langfristig die kursmässig erfolgreichste Aktie
die Welt vor uns haben......


Grüssels
Tippgeber;)
@alle T+G² Aktionäre:),

gewaltige Kurssteigerungen einhergehend
mit starken Umsatzsteigerungen...ein
ausgesprochen gutes Zeichen.....:)

Börse Symbol Währ. Vortag akt.Kurs Diff. % Handelsvol. gehand. St. Kurszeit
OTCBB TTGG USD 0,135 0,168 + 0,033 + 24,44 323.882 1.969.700 22. Sep 20:53
Berlin TG6 EUR 0,120 0,180 + 0,060 + 50,00 273.914 1.369.572 22. Sep 19:51


da kommen bestimmt bald weitere Meldungen...:D



Grüssels
Tippgeber :cool:
"T & G2 Achieves listing on the Frankfurt Stock Exchange

BERKELEY HEIGHTS, NEW JERSEY, Sep 22, 2003 (CCNMatthews via COMTEX) -- T & G2 (OTCBB Symbol: TTGG) announced today that it has been granted permission to trade it`s shares on the Frankfurt Stock Exchange (FSE). TTGG was also listed on the XETRA, which is the FSE`s electronic trading system and is technically an exchange in itself.

The FSE is the 4th largest stock exchange in the world. The FSE is the most liquid market in Germany comprising over 80% of all German trading. With the listing on the FSE and the XETRA, TTGG gains wider market audience access for TTGG shares. Institutional access will mainly be attained through the XETRA trading system.

During the first week of September and for the second time, TTGG`s President/CEO spent time on a comprehensive tour of Germany to introduce the Company to professionals involved in the German Markets. This expansive tour including meeting money managers, institutional investors, analysts and other professionals well versed in the German Markets. Additionally, TTGG attended the Frankfurt Small Cap Conference on September 2nd and 3rd.

James M. Farinella, President of T & G2, commented, " We are very pleased to have been approved for trading on the Frankfurt Stock Exchange. The Frankfurt Exchange will enhance the opportunity for German and European investors to become shareholders of T & G2 and will provide substantially improved liquidity in our common stock overall."

T & G2 is comprised of two wholly owned subsidiaries - Solutions Technology, Inc. an emerging leader in Time and Attendance using Biometrics and Zingo Sales, Ltd. a technologically advanced provider of electronic bingo that enhances the enjoyment of Bingo for players in Bingo and Casino style facilities.

The Private Securities Litigation Reform Act of 1995 provides a safe harbor for forward-looking statements made on behalf of the company. All such forward-looking statements are, by necessity, only estimates of future results and actual results achieved by T & G2 (TTGG) may differ materially from these statement due to a number of factors. TTGG assumes no obligations to update these forward-looking statements to reflect actual results, changes in assumptions or changes in other factors affecting such statements. You should independently investigate and fully understand all risks before making investment decisions.

T & G2
Stephen Taylor
Investor Relations
(973) 351-3868
or
T & G2
1-866-409-8342
Website: www.ttgg.net"

Grüssels
Tippgeber:)
Ich habe nochmal gegraben und so wie es aussieht ist TTGG mit ihrer Zingo Sales gerade erst dabei den amerikanischen Markt mit ihren Bingo-Computern aufzurollen.

Bin mal gespannt, wann die nächste Meldung über neue Verkäufe kommt.
Nachtrag:

"T&G2 Receives Order for 30 Gaming Units in the Western Region of United States

BERNARDSVILLE, N.J., Sep 24, 2003 (BUSINESS WIRE) -- T & G2 (OTCBB:TTGG) announced today that its wholly owned subsidiary, Zingo Sales, Ltd. (ZINGO) received an initial order for 30 of its electronic bingo gaming units in the state of California. The gaming facility placed the order once local authorities approved Zingo`s electronic bingo games.

The machines to be installed within the next 7 days, will utilize Zingo`s fast action " Ultimate Games" . As a result of the approval of Zingo`s games, the Company anticipates additional orders in this lucrative market. This market has historically been a high-yielding market and the Company expects these trends to continue. Additionally, approvals and orders are anticipated shortly in other municipalities in this region.

The Company currently has approximately 100 gaming units installed and operating, with an additional 50 gaming units in inventory. The Company currently has sufficient cash to meet all current and future orders. Zingo anticipates generating approximately $90,000 per month in net cash flow once 300 gaming units are installed and operating.

" We are now at a point with the units installed and ordered that TTGG will be about break even as a company once cash flow reaches expected levels." stated T & G2`s CEO, James M. Farinella, " The exciting thing is that we have not even begun to market in the many other regions of North America. Sales are not as much a concern as managing the explosive growth that we are experiencing."


http://www.nasdaq.com//asp/quotes_news.asp?pageName=Company%…



Grüssels
Tippgeber;)
@tippgeber

hatte ich es nicht im gefühl gehabt das diese woche noch etwas zu neuem umsatz kommt.

Ich versuche einmal heraus zu bekommen, was eine einzige konsole kostet, damit wir die meldungen besser bewerten können.
@formeleinsexperte;)

danke dir herzlich....

frage am rande...schafft es schumacher???


Grüssels
Tippgeber;)
@tippgeber
auch am freutag hätte ich gesagt, das es schumi schafft ;-)

@alle
Also, ich habe am Freitag eine e-Mail an TTGG geschickt, um einfach mal zu fragen, wieviel so eine Spielkonsole kostet. Ihr werdet es nicht glauben, aber der CEO selber hat geantwortet, ich war ganz baff!

Zingo verkauft die Konsolen nicht, sondern bekommt jeden Monat Geld aus den Einnahmen. Wie mir James Farinella schrieb, generiert eine Konsole nach einer Eingewöhnungszeit von 60 bis 90 Tagen rund 300 U$ Profit für Zingo, und dass jeden Monat!!

Wenn wir mal hochrechnen, ergibt das ab November eine Einnahme von 30.000 U$ monatlich bei 100 Konsolen, die bereits installiert und in Betrieb sind. Die letzte Pressemeldung sagte, dass weitere 30 Konsolen "verkauft" sind und noch diesen Monat in Betrieb gehen. Nehmen wir einmal an, dass Zingo bis zum Jahresende noch weitere 70 Konsolen plazieren kann, dann würden ab Februar / März 2004 im Monat rund 60.000 U$ netto in die Kasse fliessen. Find ich echt gut.

Vielleicht sind die 3 oder 4 U$ für den Kurs im nächsten Jahr doch nicht so utopisch, wie ich dachte.
@formeleinsexperte:)

prima, dass schumi gewonnen hat,
da fährt es sich im ferrari
gleich zweimal so schön:D

der Kurs von T+G² zieht heuer kräftig
an, ich rechne bis Ende des Jahres mit
einer verdreifachung des Kurses auf 0,42 €,
daher sollte es sich noch lohnen in diesen
Wert zu investieren:) Langfristig rechne
ich mit Kursen deutlich über einem Euro.

Meldungen erwarte ich da noch viele....
schaun mir mal.....


Grüssels
Tippgeber;)
@tippgeber
ich denke, dass schumi den 1 Punkt in Japan auch noch einfährt!

hast du schon irgendetwas neues gehört, denn wenn ich eine der letzten pressemeldungen in erinnerung rufe, dann will Zingo doch noch weitere units verkaufen. Da muss doch bald wieder etwas kommen, oder?
@formeleinsexperte;)

nein, bisher leider noch nichts gehört, aber der Kurs
hat sich stabilisiert und dürfte bald wieder
anziehen...

wenn du was hast, stelle ruhig rein..thx.


Grüssels
Tippgeber;)
@tippgeber
komisch, die Woche ist fast `rum und keine neuen Nachrichten von TTGG.

Ich gehe jetzt in ein verlängertes Wochenende und melde mich am Montag wieder.
@formeleinsexperte:)

nu, ich bin ja kein Hellseher, aber die
letzte Meldung liegt ja noch nicht allzu
lange zurück. Geben wir Ihnen etwas Zeit;)

Wir sollten zuversichtlich sein.
Auf welcher Internetseite holst Du
Dir die Info´s über das Unternehmen?


Liebe Grüße
Tippgeber;)
@all

in Berlin zur Zeit +25%
na kommt da wieder was?:)


Grüssels
Tippgeber;)
@tippgeber
Hallo, bin wieder aus meinem Wochendtrip zurück.

Ich hole meine Infos meistens direkt bei yahoo (ttgg.ob) oder über mein eigenes Tool. (Falls Du Interesse UND einen Mac hast, kann ich es Dir gerne geben.)

Mit den Meldungen hast Du wahrscheinlich Recht, nur die letzten Beiden kamen dicht hintereinander, sonst liegen fast immer 14 tage zwischen zwei Meldungen, habe das gerade bei Yahoo gechecked.

Das bedeutet aber, das in der kommenden Woche wieder etwas kommen sollte. Da der Kurs in den USA im Moment auf 13 Cent liegt, werde ich morgen bei Börseneröffnung direkt nochmals welche kaufen, und nach der nächsten Meldung wieder abstossen. Auch Kleinvieh macht Mist. ;-)
@formeleinsexperte:)

Deine Strategie macht Sinn:)
Und ich denke auch, dass 0,13$ ein
günstiger Kauf sein sollte!!

Leider habe ich keinen Mac:(

Für Infos schaute ich auf folgender Seite nach: http://news.nasdaq.com/news/newsStory.aspx?&pageName=Compan…


Bin Gespannt, ob wieder tatsächlich ne´ Meldung kommt.



Grüssels
Tippgeber;)
der neue Börsenplatz Frankfurt hat zur Zeit
größere Umsätze als Berlin.....*grinsel*
@tippgeber

schade mit dem Mac, kann man aber nichts machen.

@alle

Ich habe eben 50.000 TTGG in mein Depot gelegt, Kurs 0,133 US-Cent. Danach direkt eine Verkaufsorder hinterher zu 0,145 US-Cent. Mit ein wenig Glück kann ich diese Woche wieder verkaufen und nach Abzug aller Kosten bleiben dann 700$ uebrig.

Ich halte euch auf dem laufenden
Heute hat ttgg fast die 0,145 erreicht. Die Spitze lag bei 0,143. Mal sehen, wo wir morgen liegen.

Bis dann
Bei TTGG scheint nichts los zu sein, der Kurs dümpelt um die 0,14.
@formeleinsexperte:)

Geduld muß man schon etwas haben....
Kommt noch....


Grüssels
Tippgeber;)
@tippgeber

ich habe ja geduld. Gerade eben hat ttgg die 0,145 gepackt. Ein Teil meiner Stücke sind schon weg.

gruss formeleinsexperte

P.S. Schumi hat heute im freien Training Raikönnen geschlagen.
Grüß Euch:)

Hohe Umsätze in Amerika und stark steigende Kurse,
da ist wohl wieder ne´ Meldung fällig...bin gespannt..


Börse Symbol Währ. Vortag akt.Kurs Diff. % Handelsvol. gehand. St. Kurszeit
OTCBB TTGG USD 0,145 0,159 + 0,014 + 9,66 93.426 617.400 14. Okt 17:07
Berlin TG6 EUR 0,130 0,130 + 0,000 + 0,00 1.040 8.000 14. Okt 11:38
Frankfurt TG6 EUR 0,130 0,135 + 0,005 + 3,85 980 7.000 14. Okt 09:00


Grüssels
Tippgeber;)
@Tippgeber

Du hattest Recht, hier die Meldung:

T & G2 Subsidiary Shows 30% Growth in Orders Received in September
Tuesday October 14, 10:00 am ET

100% Growth In Unit Placement and 500% Revenue Growth Anticipated In the 4th Quarter of 2003

BERNARDSVILLE, N.J.--(BUSINESS WIRE)--Oct. 14, 2003--T & G2 (OTCBB: TTGG - News) announced today that from August to September 2003, its wholly owned subsidiary, Zingo Sales, Ltd. (ZINGO) experienced a growth rate of 30% in orders received. Zingo now has 130 gaming units with the "Ultimate Games" installed and operational.

Zingo expects a growth rate of 100% in orders and installations for the electronic bingo units during the fourth quarter of 2003. Depending on how quickly local jurisdiction approvals are obtained, Zingo may experience larger-than-anticipated growth in orders and installations. Most of the growth in orders will come from the West and Northwest regions. However, additional business could be garnered from different regions as well.

Revenue growth is expected to be 500% in the fourth quarter 2003 compared to the third quarter of 2003. Cash flow from all units installed in the third quarter is increasing weekly. The revenue ramp-up period for each electronic bingo unit is approximately 60 to 90 days. Additionally, Zingo expects to begin generating revenues from its previously announced Buffalo Bingo joint-venture (see press release of Sept 15, 2003). If this venture does begin to generate cash flow in the fourth quarter then revenues for the quarter will be even larger.

Zingo`s gaming units are capable of playing regular "Session" bingo and three fast-action "Ultimate Games" -- "Doubletime," "Hotball," and "Bullet." These fast action games allow the player to play an electronic form of bingo that is more exciting than the typical session bingo. These "bonanza" style games allow gaming facilities to offer a wider variety of games to their players. These fast action games are interactive and competitive in nature, as they allow the players to compete against each other for a prize jackpot.

"We believe that the third quarter was the tip of the iceberg," stated T&G2`s President & CEO, James M. Farinella. "There is tremendous demand for our electronic bingo games, and in time, we believe we will capture a significant share of the overall market. We believe the growth in revenues and game unit orders to continue at this rapid pace into and through next year."

Vielleicht habe ich zu früh verkauft.
@formeleinsexperte:)

Kurs steigt....:)

Börse Symbol Währ. Vortag akt.Kurs Diff. % Handelsvol. gehand. St. Kurszeit
OTCBB TTGG USD 0,159 0,159 + 0,000 + 0,00 70.971 446.700 16. Okt 00:37
Frankfurt TG6 EUR 0,170 0,123 - 0,047 - 27,65 2.076 17.300 15. Okt 09:47
Berlin TG6 EUR 0,150 0,145 - 0,005 - 3,33 2.595 17.300 15. Okt 15

Ja, bist m.E. sehr früh ausgestiegen, denke, wir werden bald kontinuierlich steigende Kurse sehen...


Grüsse
Tippgeber;)
@tippgeber

in der vergangenheit bin ich immer zu den von mir vorher festgelegten kursen wieder ausgestiegen, und auf lange sicht passt das besser, als den letzten euro auszureizen.

ich habe heute eine neue order reingelegt, kauf bei 0,15 verkauf bei 0,165 mal sehen.

formeleinsexperte
Habe meine Stücke zu 0,15 bekommen. Jetzt die nächste Pressemeldung abwarten und weitersehen.

schönes restwochenende
Hi,

hier ist die aktuelle Pressemeldung:


T&G2 RECEIVES ORDER FOR 16 ELECTRONIC BINGO UNITS IN THE WESTERN REGION OF UNITED STATES

Bernardsville, NJ, October 21, 2003 – T & G2 (OTCBB: TTGG) announced today that its wholly owned subsidiary, Zingo Sales, Ltd. (ZINGO) received another order for 16 more of its electronic bingo units in the state of California. The machines to be installed within the next 10 days, will utilize Zingo’s fast action “Ultimate Games”.

Zingo will now have approximately 45 units in operation in the state of California and approximately 100 Ultimate Bingo units in the Northwest. At the end of September, Zingo had approximately 100 units in operation. With this order, Zingo is well on its way to not only meeting but also exceeding its projections for the fourth quarter of this year

Each approval that is attained makes future approvals easier to be obtained not only in this lucrative market but in other regions as well. Also, Zingo is beginning to gain some real good momentum in the area and many of the bingo facilities are becoming aware of Zingo’s exciting products.

“We anticipate the order flow for our electronic bingo units to remain steady for some time. We also expect the revenue in the California market to reach its recurring income potential much quicker than in other markets.” stated T & G2’s CEO, James M. Farinella “Additionally, we are starting to see some real progress with many business opportunities within the European community.”

About T&G2
T & G2 is an emerging, fast-paced, technology driven provider of leading edge systems and related software, specializing in two distinct, yet rapidly growing markets, Electronic Interactive Bingo Games and related Electronic Bingo Gaming Systems, and Personnel Time and Attendance Management.

Please visit our website at www.ttgg.net for more information or call Investor Relations at 973-351-3868 for Stephen Taylor or the company directly at 866-409-8342.
@formeleinsexperte:)

Herzlichen Dank dir. Die machen so weiter
wie wir es dachten, denke, der Kurs wird
weiter anziehen:)


Grüssels Tippgeber;)
@tippgeber

gehe ich auch von aus, die Meldungen sind stimmig. Damit meine ich, dass das was vor einiger Zeit angekündigt wurde bis jetzt auch eingetreten ist.

Ich denke, dass TTGG sogar in diesem Monat wieder eine 100%ige Steigerung hinlegen kann. Dies kann nur gut für den Kurs sein.
Bid in Berlin steigt!
Gerade von 0,12 EUR auf 0,135 EUR! ;)

"GO T & G2 GO"
@alle T+T² Aktionäre
oder welche die es werden wollen;)

Die Aktie ist hat unglaubliches Potenzial!

Also folgendes solltet ihr euch doch schon näher anschauen:

http://www.cortalconsors.de/research/magazin/archive/200311/…

Meinungen dazu?



Grüssels
Euer Tippgeber;)


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.