wallstreet:online
41,40EUR | -0,60 EUR | -1,43 %
DAX+0,08 % EUR/USD-0,32 % Gold+1,20 % Öl (Brent)+0,04 %

Nabil sauer über die Kritik der WO-Leser an seinen Analysen - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

"Die WO-User, das ist ein Sauerei, was die sagen. Die Geschichte mit dem Kontraindikator, und noch mal ein Kontraindikator. Da gibt`s noch mal einen stärkeren Kontraindikator. Ich kann diesen Scheißdreck nicht mehr hören. Das muss ich ganz ehrlich sagen. Da stelle ich mich vor meine Analysen. Natürlich war das heute nicht in Ordnung mit der Distribution. Aber ich weiß nicht, woher die das Recht nehmen, so etwas zu sagen. Das verstehe ich nicht. Dann sollen sie doch Sonntagabend Unterhaltung machen und keinen Dresdner Sonntagsbörse, keinen Nabil Khayat. Dann sollen sie `Telebörse` machen und den Brichter ablösen."... "Aber ich kann diesen Käse nicht mehr hören nach jeder Analyse, in der ich wieder daneben gelegen habe, dann bin ich noch ein größerer Kontraindikator. Das ist das Allerletzte. Wechselt den Beruf, das ist besser. Ich sitze jetzt seit drei Jahren hier und muss mir den Schwachsinn immer anhören. Das ist einfach so."...

"Ich habe wieder daneben gelegen mit meiner Distribution. Das ist sicher ein Tick zu wenig für meine Ansprüche, ich bin ein Anlagegott. Da muss ein bisschen mehr kommen. Aber der Scheiß, der da immer gelabert wird. Da sollten sich alle wirklich mal Gedanken machen, ob wir in der Zukunft so weiter machen können. Immer diese Geschichte, alles in den Dreck ziehen, alles runter ziehen. Das ist das Allerletzte - und ich lasse mir das nicht mehr so lange gefallen, das sage ich euch ganz ehrlich, da geh ich in den geschlossenen Bereich."...

"Wieso muss ich denn die Märkte klar beherrschen? Die Schäfchen sind Tabellenführer, das wißt Ihr, oder nicht? Sind sie Tabellenführer oder nicht? Na also. Und da muß ich die Märkte beherrschen. In welcher Welt lebt ihr denn alle. Ich habe doch meine Analysen kritisiert, das war heute nicht in Ordnung. Ihr müsst doch mal von eurem hohen Ross runter kommen, was ihr euch immer alle einbildet, was ich für Analysen machen müßte. Der Buffet, was der früher für einen Scheiß amalysiert hat, da konntest du doch früher überhaupt nicht hingucken."...
Nabil- der hirnloseste Mensch, soll lieber Gärtner werden, da sieht er wenigstens, wenn ein Blume nicht wächst,
daß er was falsch macht!
Seinen Schwachsinn auch noch verkaufen zu wollen - ist
geistesgestört- so wie er auch, dieser HORNOCHSE!!!
mfg
Rene:D :D :D :D
Ich weiß, irgendwann bekomme ich selbst auch wieder auf die Nuss, aber das kann ich ab. (...) Ich will nur, dass ordentlich berichtet wird!
:laugh: :laugh: :laugh: :laugh:
Super, Thorpe!
Ich habe Tränen gelacht!!

(genauso wie Samstagabend!);)

Gruß
yyz
#1

komme gerade von meiner diplomprüfung und dann das - einer der witzigsten beiträge, die mir hier bisher untergekommen sind.

chapeau thorpe, chapeau...

h:cool:
:laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh:


Der arme Völler! Hat eigentlich so recht, aber trotzdem kann ich mich jedesmal halb tot lachen!

THX Thorpe!


:laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh:
War nicht so gemeint Rudi...

...ehrlich, ich kann mich ja an dieser Stelle dafür entschuldigen. Und das mit dem Standfußball stimmt auch. Auf der anderen Seite erhalte ich für jede Verbalattacke 1.000 € und die kann ich dann beim DIT anlegen...Dein Ausbruch hat mir einen Sonderbonus gebracht...allein die Kraftausdrücke sind voll in die Quote gegangen. Sorry...

GN
"Wir haben ein schlechtes Spiel und dann 10 Gute gemacht."
Zitat Netzer :laugh: :laugh:
(anm. das ist natürlich Blödsinn)
Ich weiss nicht ,was der Netzer gemeint hat.
Das muss vor dem II. Weltkrieg gewesen sein.
:laugh: :laugh: :laugh: :laugh:
:laugh: :laugh: :laugh:
:laugh: :laugh:
:laugh:
Ps. Ich schau mir nur noch die Interviews nach dem Spiel
an. :laugh: :laugh:
RRRRRRRUUUUUUUUUUUUUUUUUDDDDDDDDDIIIIIIII Sie sind ein
Fußballgott
Schade, nicht mehr lange, und die Nabil-Threads werden uns fehlen:(
Zwar taugt der H.B. zum Lästern fast genauso - aber der ist ab Dax 4000 für w.o. auch nicht mehr haltbar. Und außerdem glaub ich gar nicht, daß der von seinem Urlaub zurückkommen wird:( Extremwellen - im Kinderplanschbecken:D
Dat kostet Nabil jetzt...

Klicken Sie auf das gewünscht ABO:
1 Monat: 30,oo Euro

3 Monate: 80,oo Euro
entspricht 26,67 Euro / Monat

6 Monate: 130,oo Euro
entspricht 21,67 Euro / Monat
Klar, dass früher nicht dieser Kraftfußball gespielt wurde, war aber schöner anzusehen.

Und Netzer war eben nunmal ein genialer Spiegestalter, wenn auch ein fauler Hund auf dem Spielfeld.

Er hat eben Ball und Gegner laufen lassen, mit einigen wenigen klugen Pässen das Spiel aufgerissen.

Oder kann sich keiner mehr an die fünfzig-, sechzig-Meter-Pässe erinnern?

Klar, dass Netzer andere Maßstäbe an ein kultiviertes Spiel legt.

Nicht umsonst war Netzer Spiegestalter bei Real Mdrid.

Aber Netzer hat auch am Samstag format bewiesen, hat sich absolut nicht aus der Reserve locken lassen.
@Thorpe: Klasse Beitrag!

Ich bin mal gespannt, ob überhaupt jemand Nabil für 30,00 Euro in den "geschlossenen Bereich" folgen wird. Um sachlich zu bleiben: Manche Dinge, die er schreibt sind ganz lesenwert. Aber warum Geld dafür ausgeben? Hier im w:o-Forum gibt es viele User, die sehr komeptente Beiträge schreiben, mit denen man letztendlich sogar mehr anfangen kann als mit den Kommentaren von Nabil.

Ferner ist es immer noch am allerbesten, sich seine eigene Meinung zu bilden. Von daher ist es wohl sinnvoller, die 30,00 Euro für einen guten Zweck zu spenden.

Gruß,

Unreal
.
.
.
Es gibt nur ein Nabil Khayat!
.
.
.
(Gottseidank!)

Silmaril :laugh:


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.