wallstreet:online
41,35EUR | -0,05 EUR | -0,12 %
DAX+0,08 % EUR/USD-0,32 % Gold+1,20 % Öl (Brent)0,00 %

In Vergessenheit geraten? UTIMACO - Chart ansehen !!!! - 500 Beiträge pro Seite


ISIN: DE0007572406 | WKN: 757240

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Schaut euch mal den Chart von Utimaco an.
Scönes neues Hoch erreicht, aber heute durch eine Stopp-Loss-Welle nochmal zurückgekommen.

Achtet auf die Käufe in letzter Zeit und seht euch heute den Intraday an.
Wir werden heute im Plus schliessen, da bin ich mir ganz sicher.

Gruß und viel Erfolg euch allen !!

(Als Zockerwert mal Centrex anschauen -- spekulativ, aber da wird zur Zeit was aufgebaut :))
Tja, ich sehe ihr überschlagt euch vor Begeisterung :laugh:

Na dann hol ich den Thread bei 3 Euro wieder hoch :cool:

Gruß
Nicht soviel schreiben, lieber ein paar Stücke unter 2,-- EUR einsammeln!!! Die 3,-- EUR sehen wir noch früh genug.
Hab doch schon welche ;)
Will hier auch nicht pushen, finde es nur immerwieder interessant, dass bei spekulativen Aktien gezockt wird ohne Ende und wenn mal ein Chart gut aussieht, dann ist von den "Spezialisten" keiner dabei :confused:
Also ich fand Utimaco immer schon gut :D
Und über 3€ kommen wir schneller, als wir uns vorstellen können.

:kiss: Päpstin
Up

Wenn ich hier einen anderen Chart beobachte als Ihr, dann schreibt mir mal ne PM.
Wer da nicht einsteigt (kurzfristig)-tja ich weiss auch nicht :eek: :eek: :cry:
Hi @ all,
Jutta hat mir geschrieben! ;)
Gruß Päpstin


Pressemeldung

Utimaco Safeware schließt Kapitalmaßnahmen mit einem Volumen von 12,1
Millionen Euro unter Führung des neuen Finanzinvestors erfolgreich ab

Einstieg von Investcorp führt zur Stärkung des Eigenkapitals um 12,1 Mio.
Euro und schafft solide Grundlage für Wachstum

Oberursel, 9. September 2003 - Utimaco Safeware, ein führender Hersteller
von IT-Sicherheitslösungen, gibt heute den erfolgreichen Abschluss von
Kapitalmaßnahmen bekannt, wodurch dem Unternehmen zusätzliche Mittel in
Höhe von 12,1 Millionen Euro aus einer Barkapitalerhöhung und einer
Optionsanleihe zufließen. Die Transaktion wurde vom Venture Capital-
Bereich der Investcorp angeführt, einer international tätigen
Investmentgruppe, die seit 20 Jahren erfolgreich Investitionen in
Nordamerika und Europa tätigt.

Das gesamte Finanzierungspaket wurde von den Aktionären am 1. August 2003
auf einer außerordentlichen Hauptversammlung genehmigt. Die vollständige
Platzierung der Barkapitalerhöhung bei den bestehenden und den neuen
Aktionären unterstreicht das Vertrauen des Kapitalmarktes in Utimaco
Safeware und die Zukunft des Unternehmens als einem führenden Hersteller
von IT-Sicherheitslösungen. Im Rahmen dieser Transaktion wurde Hazem Ben-
Gacem, Partner im Bereich Venture Capital von Investcorp Group, in den
Aufsichtsrat des Unternehmens berufen.

"Dies ist ein entscheidender Schritt für Utimaco Safeware. Wir danken
unseren Aktionären für ihre Unterstützung während der Umstrukturierung,
die nun formell abgeschlossen wurde. Utimaco Safeware kann heute eine
Bilanz mit beträchtlichen finanziellen Ressourcen vorweisen, die eine
solide Grundlage für die Umsetzung der Unternehmensstrategie für ein
erfolgreiches Wachstum bietet", so Christian Bohne, Finanzvorstand der
Utimaco Safeware AG. Im abgelaufenen Geschäftsjahr, das im Juni 2003
endete, erzielte Utimaco ein ausgeglichenes operatives Ergebnis mit einem
Umsatz von 25,8 Millionen Euro.

Utimaco Safeware ist auf Softwarelösungen zum Schutz von Daten vor
unberechtigtem Zugriff auf Endgeräten und in Netzwerken spezialisiert,
sowie auf die Absicherung von elektronischen Transaktionen, die
vertraulich und verbindlich sein müssen. Mit diesen Lösungen ist Utimaco
Safeware in vielen Großprojekten mit mehreren zehntausend Anwendern
erfolgreich. Das Produktportfolio wird derzeit um Lösungen für mobile
Sicherheit erweitert. Durch den Schutz sensibler Daten auf tragbaren
Geräten wie Notebooks und Pocket PCs werden diese zu sicheren und
vertrauenswürdigen Plattformen für E-Business-Anwendungen.

"Wir sind beeindruckt von Utimaco Safeware´s Expertise in der Entwicklung
von innovativen IT-Sicherheitslösungen. Die neuen Finanzmittel werden es
dem Management ermöglichen, Produktentwicklungen zu beschleunigen, die
internationale Präsenz des Unternehmens im wachsenden Markt für IT-
Sicherheit zu stärken sowie selektiv potentielle Akquisitionsmöglichkeiten
zu prüfen", sagte Savio Tung, Senior Partner von Investcorp.


Utimaco Safeware ist einer der führenden Technologie-Hersteller von
professionellen Lösungen für die IT-Sicherheit. Die von Utimaco Safeware
entwickelten Sicherheitstechnologien und -lösungen schützen die
elektronischen Werte von Unternehmen und Behörden vor unberechtigtem
Zugriff und gewährleisten die Verbindlichkeit und Vertraulichkeit von
Geschäftsprozessen und Verwaltungsabläufen in der elektronischen Welt.
www.utimaco.com

Investcorp ist eine internationale Investmentgruppe, die im Bereich
Unternehmensbeteiligungen (Private Equity- und Risikokapital)  in
Nordamerika und Europa auf eine erfolgreiche 20-jährige
Unternehmensgeschichte zurückblickt. Bis zum heutigen Datum beläuft sich
der Wert der von Investcorp getätigten Transaktionen auf mehr als 25
Milliarden US-Dollar. In den letzten fünf Jahren hat Investcorp mehr als
600 Millionen US-Dollar in Technologie- und Telekommunikationsunternehmen
investiert.
Zu den bisherigen Technologie-Investitionen gehören Willtek Communications
GmbH, Stratus Computers, Leica Geosystems, Computacenter Ltd., Mobileway,
PortalPlayer, und Independent Wireless One. Zu den weiteren
Unternehmensbeteiligungen von Investcorp gehören Minimax GmbH,
Gerresheimer Glas AG und Welcome Break in Europa sowie Neptune Technology
Group, PlayPower und Werner Co. in den USA.
www.investcorp.com

Weitere Informationen:
Utimaco Safeware AG
Jutta Stolp
Fon: +49 (61 71) 88 - 11 17
Fax: +49 (61 71) 88 - 12 90
E-Mail: presse@utimaco.de
:)
mahlzeit,

heute ein ernster Versuch sich über 2 Euro zu
etablieren. Kommende Woche werden die endgültigen
Zahlen geliefert.

Die Vorstände haben außerdem fleißig junge
Aktien zu 1,40 Euro gekauft..

bin optimistisch, daß die Zahlen vielleicht
ein bißchen besser ausfallen als prognostiziert..

die Marktkapitalisierung ist sehr niedrig im
Vergleich zu den zugeführten Mitteln und dem
Eigenkapitalpolster..

..Analysten dürften auch bald wieder mit
Einschätzungen kommen..

..zudem ist Utimaco viel günstiger bewertet als
z.B. Norcom ...

Kurse zwischen 4-5 Euro dürften angesichts einer
zu erwartenden Investitionsbereitschaft in IT-Produkte
in 2004 bald möglich sein..

Gruß,

KingsX


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.