wallstreet:online
41,35EUR | -0,05 EUR | -0,12 %
DAX+0,08 % EUR/USD-0,32 % Gold+1,20 % Öl (Brent)0,00 %

PROACTIVE TECHNOLOGIES - Wer 180 % bei Pine Technologies verpaßt hat... - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

...sollte sich bei PROACTIVE TECHNOLOGIES einklinken. Wird auch vom EMI gepusht...

PROACTIVE TECHNOLOGIES ist ein Anbieter von Telekommunikationsdienstleistungen, Telekom-Hardware-Componenten und Modulen zur Unterstützung von Computer-Telefonie. Die Gesellschaft ist seit Frühjahr 2000 am GEM gelistet und weist seit der Gründung ständig steigende Umsätze und ein stetig verbessertes Betriebsergebnis aus. Im abgelaufenen Quartal per 30.6. war es dann soweit: Erstmals in der Firmengeschichte wurde ein Nettogewinn erzielt! Der Umsatz stieg dabei um solide 9,7%. Damit ist die Gesellschaft im Kreis der profitablen Firmen angekommen. Werfen wir einen Blick auf die Bewertung: Und diese ist geradezu lächerlich! Die Marktkapitalisierung beträgt weniger als 4 Mio. US-Dollar und selbst davon noch ist die Hälfte durch das vorhandene Bargeld gedeckt, so dass die ganze Firma mit weniger als 2 Mio. Dollar bewertet wurde. Das war auch bei ISTEELASIA im Frühjahr der Fall, bevor sich der Titel anschliessend verzehnfachte. Wir sind der Meinung, dass PROACTIVE TECHNOLGIES derzeit ebenfalls entdeckt wird und Sie jetzt noch die Chance haben, zu einem frühen Zeitpunkt in den Titel einzusteigen. Die WKN von PROACTIVE lautet 938309.

GN
Werden die Kurse von Pine und Proactive nicht in Honkong gemacht, mich wundert der starke Kursanstieg heute, leider kenne ich die Schlußkurse von Hongkong nicht.
@Bommel1
Das ist so nicht richtig. Schau mal bei http://www.onvista.de nach, gib die WKN von Pine Technology (931045) ein und geh dann auf Weltbörsen. Dann siehst Du die Umsätze nach Börsenplätzen aufgeschlüsselt. Heute jedenfalls ist in Deutschland der größte Umsatz.
Genau...und das gleiche kann bei PROACTIVE auch schnell passieren und dann schaukeln sich die Börsenplätze gegenseitig nach oben...Hongkong springt aus der Erfahrung mit ISTEELASIA sehr schnell an...+50% an einem Tag sind kein Problem.

GN
Der erste Hype hier war schon vor 2Wochen,sei dem tut sich bei Proactive nicht viel.
Morgen Gewinnmitnahmen bei PINE????
In FFM schon 0,066 € (+13,6 %) bei steigenden Umsätzen...wird morgen sicher ein guter Tag in Hongkong! :lick:

GN
Berlin 0,070 / +20,69 % / 2.135.438 Stücke
Frankfurt 0,066 / +10,00 % / 808.650 Stücke

GN
Wenn heute noch die 5 Mio. Stücke fallen, haben wir morgen den gleichen Hype wie bei Pine...:D

GN
Der Kurs hat sich bereits verzehnfacht, wer jetzt noch kauft ist entweder total blöde oder ein Looser!!!

Aber manche Lemminge werden es nie lernen????


:laugh: :laugh: :laugh: :laugh:
ich bin noch drin und werde auch die nächsten monate drin bleiben! ;)
aber da es eh nur eine kleine,eine sehr kleine position ist,wie es bei einer solchen aktie auch sinnvoll ist,würd ich einen totalverlust auch verkraften.
dennoch bin ich der festen überzeugung,dass die aktie noch enormes potential nach oben aufweist,auch wenn es noch einen rücksetzer um 2-3 cents geben kann...
Sales 2002: 26,312,000 HKD = 2,95 Mio Euro mit 36 Angestellten :eek:
Ich glaube das macht auch die Pommesbude vorne an der Ecke.
Gruß
werlet :D :D :D
@mephisto

Wieviel ist denn bei dir wenig? 1000 Euro? Und wieviel von solch "windigen" Werten, hast Du noch im Depot?
wahrscheinlich bist Du noch im Plus.

Ich bin aber rein aufgrund der Empfehlung von EM, am 25.8, und liege jetzt bei 15 % im Minus.
Habe dann nochg die andere Schrottbude von Isteelasia.
Auch im Minus. Auch von EM Empfehlung.
Corv, 30 % im Minus, Die e Werte versauen meine ganze performance in diesem Jahr.

Mein Fazit, nie mehr Pennystocks. Nie mehr auf eine Empfehlung von Emerging Merkets.

Da mache ich mit weniger spektakulären Werten mehr und ruhiger Performance.

Jezt heißt es zittern, oder den Schrott mit Verlust rauswerfen.
Was sagt denn der EMi, halten?
Hey

EMI wird gar nichts sagen und nur hoffen, dass von einigen die Q-Zahlen so halwegs vernünftig ausfallen, sonst sehen sie noch mehr als blass aus :D und ich glaube kaum, dass sie in den "Klitschenwerten" noch drin stecken. Bei allen zogen doch die Kurse bereits kurz vor der Empfehlung an und mit Empfehlung stieg alles rein und es konnte schön abgestoßen werden :D Wenn man sich die Aktien die EMI empfiehlt ansieht, war bis dahin kaum eine relevante Entwicklung und Volumen zu erkennen. Die Empfehlungen sind durch und alles sackt wieder zusammen und die Volumen schrumpfen dahin, bis bald keiner mehr darüber spricht. Kommt mir so richtig wie zu Hochzeiten des Neuen Marktes vor. Da haben dann auch alle mögliche Leute, ob nun Bäckermeister :D oder Börsenwurschtblatt, alles empfohlen. Könnt ihr euch noch an Förtschis pusherei zu Adultshop erinnern :laugh:

Bis dann:cool:
@asiate
Na das Wurstblatt hat doch proactive und Isteelasia ins Musterdepot genommen.
Drum bin ich doch erst rein.

:cry: :cry: :cry: :cry: :cry:
Da müssen die schon was dazu sagen. Bin nach den Reinfällen allerdings kein Abonmnement eingegANGEN:/
@geldschneider
Ich weiß gar nicht was Du willst.Man braucht nur den Freitag vor der neuen EMI Ausgabe deren Hotline hören.Das Telefongespräch hast Du bereits am ersten Tag wieder raus und kaufst bereits Freitag anstatt Montag.
Erfolg habe ich damit ständig.
1.ProActive:Gekauft bei 0,050,jetzt bei 0,060.
2.Isteelasia:Gekauft bei 0,009,jetzt 0,014 heute Abstauberlimit bei 0,013 plaziert.
3.Pine Technologies:Gekauft bei 0,028,jetzt bei 0,036
EMI kaufte erst den Montag drauf für 0,036.
4.Proview:Gekauft bei 0,14,jetzt bei 0,19.
5.Chaoda Modern:Gekauft bei 0,084,jetzt bei 0,17.
Was will ich mehr.Ich bin schon seit Jahren EMI Leser und der macht mir sehr viel Freude.
Gruß Bitzenl
:laugh:
Hey

@Bitznl

EMI=Frick :laugh:

Sag mal, wann hatten die denn die Empfehlungen für Netease, Sohu, Sina raus gegeben wenn sie so clever sind ? Da ist doch dein Gewinn Pillepalle dagegen :D

Mich kotz..... solche Pusherbriefe gelinde gesagt an :kiss: Es sind wieder die Zeiten wie 1999 als alle mal schnell Kohle ziehen wollten und dann anfingen rum zu jaulen, wie sie vera... wurden :laugh:
also fleißig EMI kaufen, denn damit machen sie satt Kohle und schön anrufen, davon hat Frick und Konsorten richtig abgeschöpft. Man braucht halt nicht selbst recherschieren :p

Bis dann :cool:
@asiate
Auch hinsichtlich Netease muß ich Dir wiedersprechen.EMi empfahl sie bei 13 Euro zum Kauf.Dort habe ich sie gekauft.Vor einigen Wochen habe ich sie mit 44 Euro verkauft und damit eine Verdreifachung innerhalb weniger Wochen gehabt.Das viele Geld habe ich dann bei ISteelAsia
investiert bei dem Traumkurs 0,009 jetzt bei 0,012 und 0,013 nachgekauft.Ich habe 725.000 Stück.Jetzt brauche ich nur warten bis die Dummen wieder einsteigen,bei 0,020 Euro oder höher.Selbst wenn ich in 6 Monaten bei Kursen um die 0,040 eine Gewinnmitnahme mache,habe ich dann immer noch ca.300.000 Stück.Dann :laugh: ich über die,die jetzt über EMi schimpfen.Das sind genau die,die immer zu spät einsteigen.
Gruß Bitzen:laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh:
ist so ruhig geworden! Weil der Kurs unaufhaltsam fällt.!
Keine neuen Nachrichten??

Was sagt denn der Emi Brief dazu??

:cry: :cry: :cry:
Wer einen Börsenbrief rausgibt und dann soll man noch auf der 0190 Nummer als Abonnement anrufen, wenn das nicht unserios ist!!

Da gibt es echt bessere Emerging markets Börsenbriefe.
bitzen, also daß du dem die Atnge hjälst? Versthet ichnicht.
Wer läßt sich denn so abzocken??

Wofür gibt es denn Faxe und emails, das bietet Dir ein seriöser Börsenbrief!!

Taipan empfhiehtl auch emergin markets und dann gibt es noch den platow breif mit emerging markets habe ich kürzlich gelsen, wertde ich mir mal Probeexempalare kommen lassen, aber erst wenn ich meine Verlustesute mit istell und proactive ausgesessen habe.

Jezt ist die Kohle gebunden und die Performance dahin.

Als ich selbst recherierte, hatte ich solche Pleiten nicht.
@geldschneider

:laugh:
dummkopf dann recherchier doch wieder selber und jammer hier nicht. niemand hat dich gezwungen die aktien zu kaufen. außerdem bin ich auch in isteel drin, man muss nur geduld haben, dann läuft sie schon wieder. wenn die gewinne auch weiter gesteigert werden, wird die aktie leicht bis 10cent laufen. man muss nur warten können.
@geldschneider
Genau das habe ich mir gedacht.Alle,die negativ über EMI reden,haben die dicken Verluste.Anstatt gleich zu kaufen,wartest Du ab,was passiert.Der Kurs geht hoch und Du kaufst dann in der Hype viel zu teuer ein.Nein,so kann man nicht zu Geld kommen.Ich höre mir Freitag,bevor E
MI herauskommt deren Hotline an.Dort sagen sie schon,was sie Montag empfehlen.Ich kaufe dann bereits Freitag ganz ruhig zu angemessenen Kursen.Wenn montags EMI rauskommt kann ich mich zurücklegen und mich freuen,wenn ihr wie die verrückten kauft.
Es ist doch die Frage:Warum explodiert eine Aktie? Weil die meisten Anleger so dumm sind,in diesem Kursanstieg ohne ein Kauflimit zu ordern.So treibt ihr den Kurs von allein hoch und Leute wie ich können sich die Hände reiben.Man hat ja schon am Freitag limitiert gekauft.Aber jeder muß seine Erfahrung selber machen.:) :) :) :) :) :) :)
Gruß Bitzenl
@geldschneider
Der_captain hat recht.Leute,wie dem geldschneider kann man wirklich nur als Dummkopf bezeichnen.
Die Börse ist keine Einbahnstraße.Es geht nach Norden und auch mal nach Süden und dann gibt es eine Zeit,wo eine Aktie konsolidiert.Ich schätze mal der Geldschneider hat Isteelasia bei 0,030 gekauft.Aber zu seiner Beruhigung.Dort wird sie in den nächsten Wochen wieder stehen.:laugh:
Gruß Bitzenl
Selber Dummkopf, wer auch noch die Hotline dieses Börsenbriefes bezahlt!:laugh: :laugh: :laugh:
Und dann noch abonnent ist!! Dem ist nicht mehr zu helfen.
Das unseriöseste was ich kenne.!!

Muß jeder selbst wissen was er macht. Aber der Ton hier an Board,??? tss tss tss.
Wie sieht denn der Wert jetzt aus???

Wo ist eigentlich die Heimatbörse von dem Wert??

Weiß denn keiner etwas??

Keine Nahcricht?? Ist wohl pleite??

Die Zocker sind alle raus!!
die gehen nach der Hotline rein, nach dem abhören der 0190 Nr. und dann kommt die empfehlung im EMI, und da sollen die Leute eigentlich schon drin sein!!

Wie dumm seid ihr eigentlich?? Klar für Zocker ideal. Nicht aber für Langfristorientierte.

Na ja nun weiß ich wie der EMI Brief arbeitet, und ich lasse künftig von dessen Empfehlungen die Finger weg.!!
http://www.hkex.com.hk/csm/priceMove.asp?LangCode=en&StockCo…

Hier sieht man,wie wenig Umsaätze bzw. keine seit Tagen sind.

Handel in größeren Mengen findet nur an Tagen statt an denen der Deutsche Börsenbrief schreibt, in immenser Höhe.:( :( :(
Armer geldschneider,ich hoffe,Du bist aus ProAktive wieder raus.EMI hat sie aus ihrem Musterdepot rausgenommen.Ich habe sie am Montag auch noch rechtzeitig verkauft,dafür NeoLink aufgestockt.Geldschneider,immer schön die Hotline hören.:laugh: :laugh: :laugh:
Gruß Bitzenl
Hallo ihr Zocker,:)

bin ganz neu und weiß noch nicht mal was EMI ist, also irgend ein Börsenbrief, aber Hotline, soll das heißen es gibt Börsenbriefe, die ihre heißen Tipps über `ne Hotline veröffentlichen ??

Ich glaub´es nicht!!!

Hat irgendeiner`ne Ahnung warum proaktive so abgestürzt ist, das hat ja nicht wirklich was mit `nem deutschen ? Börsenbrief zu tun. Wenn die Aktie in Honkong laufen würde, würde sie hier nicht so abstürzen.

Habe versucht zu recherchieren bin aber keinen Schritt weiter.

Sieht so aus, als habe ich da wirklich einen Laaangzeit- oder Nullwert im Depot. Bei 50% Abschlag kann ich unmöglich verkaufen.

So long
unfrei
:look: Ja, habe mal ein wenig zurückgeblättert im thread, also EMI = Emerging Market Info und das ganze tatsächlich per Hotline und Frick ist auch noch dabei, da kauf ich doch lieber`nen "echten Teppich" an der Tür, da kann ich mir wenigstens die Schuhe dran abputzen.

Da sage ich nur, gut dass ich hier gelandet bin, vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser: ich habe anscheinend auf jemanden gehört, von dem ich glaubte, dass er die Ahnung hat und der ist auf Frick reingefallen.

Na dann Prost, da trinke ich doch ein Tsingtao drauf, da weiß ich was ich habe, und die habe ich auch selber "ausgegraben"

Oberste Regel wird in Zukunft nicht mehr missachtet: kaufe nur was Du kennst und wovon Du selber überzeugt bist.

Aber trotzdem , was ist der Grund, dass die so abgeschiert sind ??

So long
unfrei
@GünterNetzer

was bis Du denn für`ne komische Figur ??

Gut geschnappt??

Ganzen deutschsprachigen Raum abgegrast ??

Hängst Du mitten drin oder abeitest Du nur als Pusher ??

Bin z.Zt. sehr unabhängig, könnte Dir helfen,
wenn ich jetzt in die Altersheime gehe,
kann ich Omi und Opi noch ein Aktienpaket
für den Enkel als Weihnachtsgeschenk anschnacken !!!

Was bist Du denn für einer,
erst pushst Du die Leute in `ne Aktie rein
und dann lässt Du Dich im thread nicht mehr blicken.

Viiieel zu auffällig!!!

Schlecht gearbeitet, ich bring oma und Opa noch was zum Sternsinger vorbei,
aber so auffällig wie Du arbeitest !!

Die kontrollieren Dich gar nicht von EMI, vertrauen Dir??

Gleich und gleich gesellt sich gern
@bizzen

Nein leider bin ich noch nicht drin. Habe nach den ersten negativen Tests den Börsenbrief Emeging Markets, nicht gekauft.

Habe allerdings angenommen, daß in Wallstreet Informationen fließen, wie das sonst üblich ist.

Hier gibts aber nur Pusher, die die Leute in die Werte reinziehen und dann sich nicht mehr blicken lassen.

Siehe Günther Netzer!

Ich werde die Bafin mal darauf aufmerksam machen, auf diese
Art der Kursmanipulation.

@unfrei, das hast du ganz richtig erkannt

der Herr Netzer, hat aber jede neue Push Treads mit Exoten seitedem begonnen.




| 2


Thread Postings Ansicht Autor Datum
NEOLINK CYBERTECH - HYPEALARM!!! 73 GuenterNetzer 10.11.03 09:36:08
Was ist denn nun mit LAMP? 13086 lapaz 10.11.03 07:48:38
1000% mit absoluter Garantie... 3073 morchel 09.11.03 23:45:06
MOBIL IN THAILAND *** Advanced Info Services *** 889577... 8 GuenterNetzer 09.11.03 22:00:48
USXP vom Pennystock zum Bluechip? Der Run auf $1 steht bevor! 227 Wallgrekk 07.11.03 18:44:57
Bombe, Killeraktie, 100000%, Granate, Megaheiß, Topempfehlung 44 morchel 07.11.03 14:54:26
INTERNET THAILAND *** WKN:120882 *** 16 GuenterNetzer 07.11.03 13:25:21
SYNBIOTEC +++871502+++Q3 mit Turnaround 85 GuenterNetzer 06.11.03 16:58:58
CHINA+INTERNET=$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$ 40 GuenterNetzer 06.11.03 12:12:58
Neuer MORNINGSTAR *** USXP *** 920232 14 GuenterNetzer 05.11.03 18:20:31







Der User GuenterNetzer hat in folgenden Threads geschrieben
(Zeitraum: letzte 30 Tage) | 1 | 2


Thread Postings Ansicht Autor Datum
007***GOLDFINGER...ein Märchen aus... 12 GuenterNetzer 05.11.03 10:36:39
Isteelasia = 100% in den nächsten zwei Wochen 23 TomSec 04.11.03 17:20:14
ARIBA - Eine Nachricht und ein Chart... 6 GuenterNetzer 30.10.03 15:24:43
Wie mobil sind die Chinesen? 42 GuenterNetzer 28.10.03 12:06:43
LSTA - 0,007 $ - 600% Entertainment mit Ansage... 29 GuenterNetzer 27.10.03 17:38:38
IBII - Internet Business International - 920464 - Auferstehung... 7 GuenterNetzer 21.10.03 21:00:39
Ich muß mich immer wundern ... 15 Dudde 20.10.03 13:40:21





Thread Postings Ansicht Autor Datum
898464 - Den September werden Tournigan Gold Aktionäre NIEMALS vergessen!!! 16 GuenterNetzer 20.09.03 12:58:57
INTERNET INITIATIVE *** Übernahme durch NTT !!! *** 19 GuenterNetzer 18.09.03 13:59:02
LAMP Pharma - 0,16 €...Spekulation wie bei CALY... 25 GuenterNetzer 15.09.03 22:58:24
GODMODE TRDER - Meine Güte... 4 GuenterNetzer 12.09.03 13:34:11
PETROCHINA - Eine Bank in jedem China-Depot... 6 GuenterNetzer 08.09.03 19:16:01
Mir wäre es ganz recht wenn... 4 GuenterNetzer 05.09.03 12:19:42
TURBODYNE - 893345 - Gestern 300 % in USA... 1 GuenterNetzer 04.09.03 11:36:26
>>> LIVESTAR <<< 813025 - Übernahme zum fünffachen Kurs... 11 GuenterNetzer 29.08.03 22:27:46
ISTEELASIA - KGV von 3,8 (!) nach den Zahlen von heute 13 GuenterNetzer 27.08.03 10:22:38
INTERNET INITIATIVE *** ÜBERNAHME DURCH NTT !!! *** 1 GuenterNetzer 21.08.03 10:51:57


Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online

Bie diesen vielen Treads kann er sichdoch nicht um Proactive kümmern.!!


So so, der EMI hat den Wert aus dem Musterdepto rausgenommen. Nett daß man das so nebenbei erfährt, und viel zu spät.

Weil ich die 0190 Nr. nicht tgl. angerufen habe. OHJE!!

Und der Markus Frick war auch mit dabei.

SCh... Spiel!

:( :( :( :( :( :( :( :( :( :(
:look: @geldschneider

Hi, ja mach das mal, informiere mal die Bafin.
Ich denke w:o muss dann evtl. die Daten von "GuenterNetzer" rausrücken.

Man sollte auch mal einen thread gegen bzw. über Pusher rausbringen -

Obwohl, wenn Du die 1. Zeile dieses threads liest ist doch alles klar. ".Die Aktie wird auch von Frick gepusht" ,

Er gibt es ja zu ein Pusher zu sein.

Aber mal was ganz anderes:

Dieses Szenario ist doch Realität:

Fahre nach Hongkong, miete eine Bude oder melde Dich irgendwo an, gründe `ne Firma (auf dem Papier), gehe an die Börse... und den Rest kennen wir ja !!

Bei PROACTIVE ist das ja wohl so gelaufen.

Also Frage: welche Möglichkeiten gibt es oder wie und wo kann man sich vorher informieren, ob es ein "richtiges Unternehmen" ist.

Bin da leider keinen Schritt weiter, bei PROACTIVE ist es ja so, dass das Papier auch HKE gehandelt wird.

Einfacher ist es natürlich, rauszufinden, dass es sich um einen Betrug handelt, wenn gar keine Börsenzulassung in HKE besteht.

Wir sollten uns mal dran machen

morchel
SoWhat
GuenterNetzer (wobei ich nicht auschließe, dass hier einer mit unterschiedlichen Namen agiert - aber es gibt natürlich meht als einen Pusher)

das Handwerk zu legen

So long
unfrei
@unfrei @geldschneider
Ich weiß gar nicht,was ihr gegen Günther Netzer habt.Sein Beitrag über NeoLink 940846 trifft doch voll ins Schwarze.
Freitag vor einer Woche habe ich sie bei 0,043 gekauft,heute steht sie bei 0,058 Euro,am 13.11 kommen super Zahlen.
Habe sie sogar zu einem besseren Kurs gekauft als EMI.:laugh: :laugh: :laugh:
@unfrei

Die Kursmacherei beginnt ja schon bei dem Aktienbrief Emerging Markets.
Meine Vermutung ist die, der Herausgeber kauft sich selbst bei niedrigem Kurs ein, stellt dann die Aktien in sein Blatt, und vorher sollen die Abonennten aber auch noch die 0190er anrufen. Also doppelte Abzocke.
Wer wartet bis er seien Börsenbrief per Post erhält, da ist der Kurs schon auf und davon und kennt dann nur noch einen Weg nach unten.
Die Aktien, die er empfielt, gehen an eienm einzigen Tag ,evtl. noch an einem weiteren Tag immens nach oben.
Das Langfristinvestment was anvisiert war, funktioniert aber nicht, weil nach dem Kursanstieg, sofort wieder riesige Mengen der Papiere auf den markt zum Verkauf gebracht werden.

Es wird nicht einfach sein dem emerging Markets Letter Kursmanipulation nachzuweisen.

In einem Thread über einen dieser Werte schrieb doch glatt jemand, ist doch egal, wie der Kurs in Asien steht. Die Kurse werden in Deutschland gemacht.

Von Markus Frick und von Emerging Markets. Pfui Teufel.!!
Was der Netzer nun damit zu tun hat, mit dem Emerging Markets, können die Bafin Leute rausfinden.
:( :( :( :( :(

Ja die Warnung vor unseriösen Pushern in einem Thread wäre schon nicht verkehrt.
Ich habe mir die anderen Pusher Aktien von diesem Herrn aber nicht näher angeschaut.

Gruß
geldschneider
:laugh:
@blitzen

Klar, wenn Du auf der Hut bist und zum gleichen Zeitpunkt vekaufst,
wie die Herren, dann bist Du fein raus.

So long
unfrei
@ geldschneider

ja, das ist doch sowieso klar.
Die Herausgeber von EMI können ja nicht alle diese Scheinfirmen selber gründen, vermute ich mal, aber wer weiß, was die alles können.

Ist ganz klar, die suchen sich (asiatische) IPOs kaufen die, und treiben dann den Kurs mit Hilfe ihres Börsenbriefs hoch.

Wenn die Abbonennten des Börsenbrief gekauft haben, wenden Sie sich nochmal an die Foren, wobei ich davon ausgehe, dass eben so `ne Typen, wie GuenterNetzer zu EMI gehören oder der ist ganz clever und nur auf den Zug aufgesprungen.

Das sind ja keine kurzfristigen Aktionen:

Nimm SoWhat, der ist schon `ne Zeit hier dabei, steht mit seinem Depot ganz oben, der Neuling denkt, der Typ hat ja mächtig was drauf (das schlimme ist: hat er ja auch, nur in anderer Beziehung) und wenn die dann hier eine Aktienempfehlung von ihm lesen, dann glauben die das, und wollen auch so reich werden , wie der mit seinem Musterdepot.

Selbst, wenn die schnallen, dass er selbst die Aktien, die er empfiehlt gar nicht in seinem Depot hat, gibt, wenn nicht er, aber die Spielregeln hier, dafür die Erklärung ab: keine Aktien unter 1,.€.

Leicht wird es nicht, aber wollen wir´s mal versuchen??

So long
unfrei



Ich bin der Meinung, dass man Neulinge nicht vor einezelnen Werten, sondern erst mal vor den Typen warnen
muss.
:laugh: @geldschneider

schade, kann Dir keine BM schreiben ,
aber geh´mal in den neuen thread vom captain-

hoffentlich bist Du nicht auch noch in ISTEEL
oder wie der Laden heißt, investiert,
da handelt es sich um eine Briefkastenfirma auf den Bermudas
und das veröffentlichen die auch noch hier.
Hier werden die Anleger ja wirklich total verarscht.

unglaublich!!!

Ist ja schon wieder witzig !!!

:laugh: :laugh:
:laugh:

munter bleiben !!
armer unfrei.
Meine Isteel brauchen in 2-3 Jahren nur auf 0,50 Euro gehen,dann gehe ich in Pension.:laugh: :laugh: :laugh:
:confused: @ Bitzen,

das verstehe ich jetzt aber nicht !

Warum bin ich arm, wenn Du irgendwann nicht mehr arbeiten mußt,
dann müsste ich ja jetzt reich sein, weil ich doch sowieso nicht arbeite.

Aber lesen kannste, oder??

Hab doch alles revidiert, ist doch ein scharfes Teil,

das PROACTIVE- Papier.

Vergleich mal die Dividende mit der von Tsingtao, supi !!

Also, mach Dir mal nicht meinen Kopf,

Ich hab´schon noch ein paar Taler über für Proactive.

Bin eben ein Spätzünder (siehe QSC)
und ein bisschen langsam mit recherchieren !!

Aber die Kurve hab´ich bis jetzt immer gekriegt.

Und denk´dran: Arbeit macht frei-

da bleib ich lieber

unfrei





:laugh: :laugh:
Ach unfrei
Bald wirst Du von den Arbeitsvermittlern zur Arbeit verdonnert.:laugh: Nimmst Du die Arbeit nicht an,gibt es auch keine Knete mehr,und Du kannst Dir noch nicht mal 1 Isteel-Aktie leisten.:laugh:
Wir kriegen Dich.:laugh: :laugh: :laugh: :laugh:
:look: @Bitzen

Bitzen, Du scheinst der Einzige zu sein, der mir gut sein will.

Hab´so den Eindruck Du überhaupt bist zu gut für dies Welt.

Du hast also wirklich soviele ISTEEL- Papiere und soviel Einfluss bei ISTEEL, dass die mich als Engel einstellen wollen, was soll ich denn da machen??

Den Briefkasten in der HARBOUR ROAD, HK, 6-8 leeren ??

Ich brauch Dir doch jetzt nichts von der Road Harbour GmbH, Germany,
zu erzählen. Das hast Du doch alles selber auf dem Schirm.;)

Außerdem bist Du hier im falschen thread :eek:

Ich will mehr PROACTIVE AKTIEN,

verkaufst Du mir Deine ? 20% über aktuellem Kurs ??

Ich meine das ernst, mit Isteel will ich nix zu tun haben,
aber PROACTIVE wird sich noch als wahre Goldgrube rausstellen-

Und noch was, Du und ich wir sollten Gott danken,
dass wir uns hier fröhlich ein paar EURO for nothing reinschwingen können
und nicht zum AA müssen,
Du solltest über die armen Schweine keine Witze machen.


Mir gefällts nicht, wenn man Minderheiten diskriminiert.

So long
unfrei

:cool: :cool:
@unfrei
Ich kann Dir meine ProActive nicht verkaufen.Ich habe sie bereits Montag verkauft,als EMI ebenfalls verkauft hat.
Gerade noch zum richtigen Zeitpunkt.Bei 0,051 Euro verkauft,tags darauf stand sie nur noch auf 0,032 Euro.:laugh: :laugh:
Nichts für ungut,aber öfter mal die Hotline hören.
Da bleibe ich lieber
frei:laugh: :laugh: :laugh: :laugh:
@ Bitzen

Wieso, hast Du die Nummer ?? :confused:
Ich ja nicht (siehe # 27),
sonst hätte ich wahrscheinlich doch keine falsche Meinung gehabt.

:laugh: 1. Klar schreibst Du die hier nicht rein, aber

2. ich brauch die ja nicht, ich lasse die PROACTIVE ja liegen,
bis die ´n paar EUROS auf dem Buckel haben und dann ist gut.

Habe ja die halbe Nacht recherchiert, ist alles o.k.

`Ne gute Bekannte ist Englischlehrerin,
die ist zwar in Wirtschaftsenglisch nicht sooo fit,

aber die hat sich heute mal die Berichte bzw. Protokolle, die ja alle im Netz veröffentlicht sind, angesehen -

und was die mir übersetzt hat, hört sich doch voll gut an.

Und dass Aktienkurse rauf und runter gehen oder eben nur `ne Korrektur einlegen ist doch normal
(so blöd bin ich ja nun auch nicht,
aber wer hat nach 35 J. rauchen wie blöd, keine Artherienverkalkung?? bis in Kopf, ist auch normal).

Obwohl es mich ja immer wieder faziniert:

elsa ag meldet Insolvenz an, am nächsten Tag, steigt die Aktie, am Tag drauf nochmal um 8% - dafür bin ich nun zu blöd, um das zu verstehen.

Bei PROACTIVE war am 14. 10. Aufsichtsratssitung, die beschließen 1 Dividende, der Kurs fällt,
wie gesagt raffen tue ich das nicht,
konnte aber in kürzester Vergangenheit ja an allen Börsen der Welt beobachtet werden.

Aber ich will ja auch kein Volkswirt werden.

Da gehe ich lieber zum Wirt auf der Ecke
bretter mir einen und der Rausch macht mich

unfrei
:laugh:


nix für ungut, und immer schön im Zukunftsmarkt Asien investiert bleiben.
Hallo Unfrei,

bin bisher noch nicht in Proactive. Mich interessieren aber diese Reisfresser.
Kannst Du mal Deine Recherche reinstellen, laß doch andere hier nicht verblöden. Besten Dank.
@unfrei
das mit der Dividende habe ich auch gelesen. Trotzdem ist der Firmensitz dieser Firma auch die Bermudas, Eine Homepage giibt es jedenfalls nicht, oder? Kennt einer die??

Außer einer Adresse ohne Tel. Nr. und ohne web Adresse habe ich nichts in Hongkong gefunden.

Fazit für die Aktie interessiert sich seit Tagen kein AAs in Hongkong,. Kein Handel. Nur in Deutschland. ist das nicht rraurig.

Gerade isteel bewegt sich heute wieder nachunten.In Hongkong natürlich.

Ja in dem Schrott bin ich auch drin. Was sagt denn die Hotleine?? Verkaufen???
Rechtschreibfehler sind nicht rein zufällig sondern beabsichtigt weil Leine doch wohl stimmt.

Er Verfasser des EMI, der sich nicht mal zu erkennen gibt, das ist schon die Unseriösität an sich, eine Brief ohne Verantwortlichen zu veröffentlichen, dieser Inside Verlag ist wohl auch nicht sauber. Wenn er solche Börsenbriefe vertreibt.

Na der Nezter, wenn er schon die Luete in eine Aktie reinzieht, und auch Du Bitzen hast ja genug oft hier gepostet. solltest schon rechtzeitig warnen und nicht erst Tage später schreiben, Daß Du verkaufst hast weil der EMi es gesagt hat!!

Der Netzer läßt sich hier aber gar nicht mehr blicken! Und das zeugt doch davon, daß er ein krimineller Pusher ist.


Gruß

geldschneider

Übrigens Wallstreet interessiert sich überhaupt nicht dafür, wenn kriminelle Pusher am Werk sind. Die dürfen Dich sogar beleidigen , bedrohen und Dir mit Strafanzeige
drohen, wenn du ja nur mal Kritik an einer Aktie äußerst.
Es gibt hier üble Fanatiker in W.O.
Siehe mein Thread, warum werden kritiker von Advanced Medien mundtot gemacht?

Meine Mail hast du , schau mal bei Deiner >Post nach.
@geldschneider
Ich weiß gar nicht,was Du willst.Hättest Du die Hotline 0190779932 gehört,hättest Du ProAktive rechtzeitig verkauft,nämlich genau zu dem Zeipunkt,als EMI auch verkaufte.
Jeder hat die Möglichkeit zu kaufen,wenn EMI kauft und zu verkaufen,wenn EMI verkauft.
Aber,das wirst Du auch noch schnallen.:laugh:
Gruß Bitzenl:laugh:
@bizen Ich kaufe so ein Blatt nicht, begreife es mal, wenn die Bedingung ist, daß ich hinter meien Informationen herlaufen muß. !!

Wann soll man denn die <Hotleine anrufen?? Ha, das machst du und noch genug andere. Das ist ja die unseriöse Mache.!!"Ich habe mehr als eine Aktie zu beobachten Ich kaufe doch keine Börsenblatt, daß 4 Aktien in den Sand setzt. Bisher überprüfte von mir.
Ich kuafe auch kein Blatt wo ich nich eine Email oder ein FAx friege, wenn es was wichtiges gibt.

QUnfrei
Warum Du meinst Da sei alles in Ordnung, ist doch auch eine Briefkastenfirma. Kein Tel. und auf den Bermudas wie Isteel.+


PROACTIVE TECH (8089 )
Principal Activities: Design, development and sale of value-added telecommunications products and computer telephony products with a focus on business application.
Chairman: Tsang Chi Hin Vincent
Principal Office: Units 2009-2018
20/F Shui On Centre
6-8 Harbour Road Wanchai
Hong Kong
Place Incorporated: Bermuda


Business Classification:
Registrar: Computershare Hong Kong Investor Services Ltd
Listing Date : 18/5/2000
Trading Currency: HKD
Authorised Shares: 1,000,000,000
Issued Shares: 232,000,000
(as at 28/2/2003)
Par Value: HKD 0.1000
Board Lot: 2000
Market Capitalisation: HKD 110,200,000
Financial Data
Financial Year End Date: 31/12/2002
Net Asset Value: HKD 22,431,000
Net Profit (Loss): (HKD 9,900,000)
Earnings per Share: N/A
Last Updated: 12/11/2003
Hallo,

ich beobachte das hier amüsiert, da ich auch den EMI- Brief habe. Ich finde die Sache mit der 0190- Nummer ebenfalls unseriös, wenn man schon den Brief hat. Allerdings hat Bitzenl recht mit Freitag vor dem Börsenbrief Hotline höhren, kaufen und am Montag wieder raus. Halten ist allerdings so eine Sache, am Informationsfluß nach dem Hype oder Einbruch hapert es gewaltig. Man höhrt kaum mehr was von Greencool, Lenenergo, Rostovenergo uvm. Schade eigentlich, waren teils gute Tips. Wenn man nicht genau nach dem Musterdepot geht braucht man dringend zusätzliche Quellen. Ist es unseriös den Inhalt der Hotline zu posten? 1,24/Min bei knapp 10 Minuten ist schon heftig für treue Abbonenten. :rolleyes:
Damit wollte ich nicht das Blatt schlecht machen, nur das mit der 0190- Nummer hat mich gestört. Übrigens, weil das hier ja ein Proactive- Thread ist:
Auf jeden Fall hängt der Kurs in Honkong schon seit ein paar Tagen auf 0,475 HKD fest und in Deutschland ist er kräftig gefallen. Gibts den Laden noch?
@godik danke gibts noch. aber Tel Nr. fand ich auch nicht . Werde ein Mail hinsenden lassen von einer+
Firma.

entscheidend ist nicht , daß der Kurs hängt, in Hongkong. Sondern daß null Umsatz stattfindet, das ist was problematisch ist. Der Hauptumsatz geht wirklich von Anlegern un dLesern dieses Blattes aus. Auch die Umsätze in Hongkong sind zwar in Hongkong gegangen, aber genau in immenser Stückzuahl jeweils vor der Empfehlung des Emerging Blattes. Es wurde damals bei der Empfehlung gesagt, die Umsätze in Hongkong seine riesig und man müsse sich beieilen um den Zug nicht zu verpassen.
In Wirklichkeit interessieren sich die Chinesen für die GGes. gar nicht.

Und heute findet ein Meeting statt wegen der Dividende.




Notice Of Meeting Of Board Of Directors DOWNLOAD [2003-10-14]
The board of directors (the "Board") of Proactive Technology Holdings Limited (the "Company") hereby announces that a meeting of the Board will be held at Units 2009-2018, 20th Floor, Shui On Centre, 6-8 Harbour Road, Wanchai, Hong Kong on Thursday, 13 November 2003 at 3:30 p.m. for the following purposes.

1. To consider and approve the unaudited results of the Company and its subsidiaries for the nine months ended 30 September 2003 and approve the draft announcement and a summary in respect of the results to be published on the GEM website and the Company`s website;

2. To consider the payment of an interim dividend, if any;

3. To consider the closure of the Register of Member, if necessary; and

4. To transact any other business.

By order of the Board
Proactive Technology Holdings Limited
Ha Lan, Jessica
Company Secretary
Hong Kong, 14 October 2003

[close
@geldschneider
danke für die Info. Mal sehen ob die Sitzung ein Ergebnis bringt, aber wahrscheinlich ist der Laden doch eine Pommesbude. Wär wohl schade ums Geld.
Der Bericht der 9 - Monatszahlen wurde heute veröffentlicht. (für Jeden einzusehen und runterzuladen auf der Unternehmenshomepage)

Keine Zahlung einer Sonderdividende.

@ geldschneider, Dein Name ist aber nicht Programm ;)
PROACTIVE ist kein Blue Chip, aber auch keine Pommesbude.
Aus meiner Sicht ein Unternehmen mit Zukunft.

Dass das Unternehmen kurz nach dem Börsengang von deutschen Schlaumeiern entdeckt wurde, das haben die sich wohl nicht träumen lassen, und über eine solch kurzfristige Entdeckung und Pushung sind Unternehmen normalerweise gar nicht so glücklich.

Die waren wohl selber von ihrem kometenhaften Aufstieg so angetan, dass sie eben zu ihrer Höchstzeit über die Ausschüttung einer Sonderdividende nachdachten.
(Zwischenzeitlich ist denen sicher auch klar, wozu sie benutzt wurden).

Tatsache ist doch, dass das Unternehmen in den 10 Jahren seines Bestehens einen atraktiven Kundenstamm mit namhaften Unternehmen aufgebaut hat. Und mit zeitgemässen Produkten z.B. schnurloses Headset sicher seinen Weg machen wird.

Nun müsst ihr euch doch nur entscheiden -nachdem ihr nun nicht schnell genug ward- ob ihr noch so lange wartet(1-2 Jahre) bis die Chinesen und der Rest der Welt diesen Nebenwert entdeckt, oder...


Vielleicht wird das Papier ja vorher oder zwischendurch nochmal - von wem auch immer - gepusht, und dann könnt ihr doch noch günstig wieder aussteigen. (Dazu genau beobachten !!!)

Oder gaaanz geduldig sein, und sich irgedwann sagen: wer zuletzt lacht, lacht am besten. Die dümmsten Bauern haben die dicksten Kartoffeln.

Jetzt mal ernsthaft, wie informiert ihr euch, bevor ihr eine Aktie kauft ?? Wirklich nur über einen ganz obskuren Börsenbrief ?? Nicht mal auf die Idee gekommen die website des Unternehmens aufzurufen. usw.usw.

Merkt Euch doch:
GIER macht stier

und geldschneider Dein Name ist wirklich nicht Programm, wenn Du schon auf andere hörst und Du viiel langsamer bist als die wahren geldschneider, dich von ihnen pushen lässt, dann jammer nicht noch rum.

Ich hoffe, Du hast was gelernt !!!!

;) ;) ;)

und denk´dran Frick, EMI und einige andere, die haben sämtliche asiatischen IPOs auf ihrer watchlist - und der nächste Push lauert schon !!!

Bild Dir Deine eigene Meinung, sonst bleibst DU

unfrei :laugh: :laugh:
@unfrei
ist doch wichtig, vor Allem das Du nicht dumm bist.

Hier geht es um ein Schmierenbllatt, das kriminell ist.
Und wer Interesse hat, den Laden wegen Kursmanipulation
anzuzeigen, ich meine den Börsenbrief, schickt mir eine Mail.

Da ist die Bafin nämlich sehr interessiert. je mehr das sind umso besser.
;) Hallo geldschneider,

nein es ist nicht so, dass ich nicht dumm oder evtl. schlau wäre, nein, so ist es nicht!!!

Ich hoffe nur aus meinen Fehlern gelernt zu haben,
und möchte das weitergeben.

Außerdem kann ich ja nicht Mist bauen,
und dann andere dafür verantwortlich machen.

Es würde mich wirklich wundern, wenn unser Staat bzw. die Bafin
etwas gegen unseriöse Börsenbriefe unternimmt.
Das ist doch alles längst bekannt.

Aber, wenn ich Dir helfen kann - sehr gerne.

gruß
unfrei
;)
@geldschneider wg. #44

Hallo geldschneider, hate keine e-mail- adresse von Dir.

Hatte auch sonst keine Post von Dir, sorry,
dass ich erst jetzt drauf antworte, bin aber immer zwischendurch tageweise ohne PC.
Habe mir auch mal die Zahlen angeschaut. Und die sind Gut. das heißt das 3. Quartal ist besser als das 2. Quartal.
Verlustminderung.
Insofern also keinen Grund, die Aktie zu meiden. Und zum tiefpunkt rauszugehen.

@unfrei, ich habe doch eine Boardmeil Adresse und da kann
jeder mich anschreiben.

Solange niemand so ein Schmierblatt anzeigt und sich niemand geschädigt fühlt schreitet niemand ein wer sollte das auch. In Deutschland ist das Eldorado für Börsenmanipulationen.

In USA traut sich ein Blatt so etwas erst gar nicht.
Bzw. verkündet ganz offen, daß es entweder erst kauft wenn gepostet, oder aber es sagt es macht es nicht, oder aber er kauft auch vorher. Nur das zu verschweigen, das ist strafbar.

Der Knülch bekommt für seine Veröffentlichung auch noch Geld von den Firmen, da kannst Du Gift draufnehmen.

Dann von den Abonneten und dann verdient er vom den Aktien auch noch. Das sind ganz klare Insidergeschäfte bzw. s.g.
Scalping.

Sascha OOpel ist vor 2 Jahren deswegen verhaftet worden, weil er erst gekauft hat, dann in Hotlines und imAktionät die Akktie empfohlen hat.

Da war sicher eine Anzeige.

Der Aktionär hatte halt noch eine größere Verbreitung wied das Schmierblatt.

Deshalb sollten wir etwas unternehmen.

Ich bleibe in dem Wert dirn.

Was mir allerdings Kummer macht, ist daß kein handels eit Tagen in Hongkong stattfindet.

Hat jemand Kontakt mit der Firma???

Gru´ß
geld
@ Geldschneider

Was der EMI macht, sind keine Insidergeschäfte, denn sie haben keine Insiderinformationen. Das wäre ja schön.

Sie dürfen meines Wissens auch kaufen, bevor sie eine Empfehlung aussprechen.

Bestraft werden können sie nur für Kursmanipulationen: wenn sie sich eindecken, dann empfehlen und dann sofort verkaufen. Die Absicht der Kursmanipulation muss wohl nachgewiesen werden. Einige Leute nennen das "scalping", obwohl Scalping eigentlich nur eine Traderstrategie ist, bei der kleine Kurs"übertreibungen" kurzfristigst zu Kauf und Verkauf genutzt werden.

Im Falle von Sascha Opel hatte ein Kumpel exakt Planung und Ablauf ausgeplaudert.
@cromargon
Genau das macht aber der Emi .Schalping!

Hatte ich das vergessen zu schreiben? Hatte ich dnan vergessen!

Und es ist verboten vorher zu kaufen, dann zu empfehlen, einen Kursanstieg dann nutzen um wieder auszusteigen usw.

Ich verstehe nicht warum Du das verharmlost!

Deutschland ist für solche Leute ein Schlaraffenland. In USA ist sowas nicht erlaubt und wer das macht landet schneller im Gefängnis als bei uns.

Sieht man ja an Euer laschen einstellung zu dem Thema.

ich sag es nochmala dem Emi und einigen von den evtl. von ihm angeheuerten Pushern auch hier gehört das Handwerk gelegt.
@cormargnin
Nachtrag.
Wer als Börsenbrief sich selbst vorher eindeckt oder danach, oder auch als Berater darf das nicht ohne Wissen des Kunden tun.

Ein Börsenbrief oder auch eine Hotline muß darauf aufmerksam machen, wenn der Empfehler sich slebst mit den Aktien eindeckt.

Wenn nicht wäre das eine Gesetzeslücke. Auch in diesem
Falle spricht das für eine Anzeige, an das Bafin, weil die sich auch um die Ausweitung von Gesetzen kümmern, soweit erforderlich.

Kurs-und Marktmanipulationen sind auf jeden Fall verboten, wie auch immer das jemand betreibt!
Die Kursmanipulation läßt sich eindeutig anhand des Kursverlaufges nachweisen.
Der Bafin kann nurnicht jeder Aktie nachgehen.

Bei Banken und Vermögensverwaltern wird das strenge überprüft und ist auch nicht erlaubt.
Kurs steht gegenüber Hongkong zu niedrig in Deutschland.
Müßte aktuell bei 0,4 stehen.


Deshalb günstig zum Nachkaufen, wer investiert ist und noch spielgeld hat.

Hat denn einer News zu der Firma?

Und handeln die Ihre aktien auch auf dem Pink sheet Markt??

Und wo ist der denn zu finden??

weiß das einer?
Proactive ist ein sehr kleines Unternehmen. Seit dem Turnaround vor einem halben Jahr hat diese Firma gerade mal 13 000 Euro verdient.
bald wieder beim Tief angelangt? Was ist das für eine Firma? Aussichten???
ja ich weiss, dass EMI dahinter steckt!! Aber vielleicht sollte man ja mal zocken... wenn EMI bald wieder zum Kauf ruft, sind die wieder dick investiert und pushen das Teil hoch!
in Hongkong huete plus 14 % und bei uns schmiert der Kurs ab in Hongkong um über 1000 % höher als bei uns aktuell bei 0,285 das ist der Wahnsinn!!!

Das dürfte nicht passieren so ein Kursspread. Werde mal meine V.V. beuaftragen, da nachzufragen.

Rate alle sich bei der handelsüberwachung zu melden und nachzufragen. Je mehr reklamieren, umso eher tut sich was!!

http://www.hkgem.com/root/e_default.asp?sc=8089&Submit.x=25&…
sorry, ist das Plus vom Growth market
Habe den HK Kurs falsch interpretiert.

Ist dennkeiner mehr drin??
:) Hallo
ich habe es ja leider immer noch nicht geschnallt, wo ich den Kurs und Volumen in HK abfragen kann.
War zwar schon auf der site HKE aber ich krieg das nicht gebacken.

Rin informativ würd´s mich schon freuen, wenn mir einer `nen Tip gibt.

Danke und so long
unfrei
:look:
@unfrei
0,11 HKD :eek:
Ist wahrscheinlich doch eine Pommesbude?
Oder hat der EMI-Brief mit seiner dringenden Verkausempfehlung den Kurs so gedroschen,
daß man hier jetzt ne billige Chance hat :look:
@godick

das mit yahoo, versteh ich dafür nicht, ich krieg nur die Deutschen Kurse wenn ich den Wert reingebe, wie kriegst du denn den Hongkong wert, mit welcher Suche??

Qgodick

du mußt das Kürzel 6069 eingeben, und auf GEM findest Du den meisten Handel, auf der gleichen Seite pben rechtsd anzuklicken.

http://www.hkgem.com/root/e_default.asp

Dann das Kürzel eingeben

Das ist ja eine kathastrophe, Das ist ja ein Totalverlust. Ich weiß nicht was da läuft? vom Unternehmen, habe ich keine antwort erhalten, per Mail.
@geldschneider

der Link oben führt direkt zum HK- Kurs. Also bei Yahoo unter der Wertpapierkennummernsuche einfach nur 8089.HK eingeben. Geht auch mit den anderen GEM- Katastrophen. :mad:

Gruß Godik
Hallo godik :)
Dein Link ist doch Klasse, danke.
Hat ja sogar ein Handel stattgefunden.
:laugh:
Das stört mich ein wenig, habe immer noch nicht die Anzahl der Mitarbeiter feststellen können.

Ja, aber ist wohl kein Blue Chip, aber was nicht ist kann ja noch werden.
Laut ihrer website haben die ja schon für namhafte Unternehmen gearbeitet.:cool:

Und wenn die von einem diesen Unternehmen einen Grossauftrag kriegen könnte es ja ein bißchen besser laufen .

:p @geldschneider

Schick´denen doch mal ´ne mail, sie solltem Ihr umfangreiches Auftragsvolumen auch auf Ihrer website darstellen.

:rolleyes:

immer mit der Ruhe, wird schon.
Gruß
unfrei
an alle
EMI-Daily hat ProActive heute als Tagestipp.
Bei dem jetzigen Kurs ist ProActive ganz klar ein Trading-buy.
Die Gegenbewegung reicht bis 3/3,5 Euro-Cent.
Habe eben gekauft,sind dann schöne 50% Gewinn.
Gruß Bitzenl:laugh:
;)Hi Bitzen, schön,
dass Du auch wieder da bist .
Und danke für den Tip, beziehe nämlich keinen EMI.
Dann geht es ja jetzt wieder ab.

:p
ciao
unfrei
Vorsicht, die EMI- Zocks laufen z.Zt. nur am Tag der Empfehlung.
Siehe Emporer oder Cash. Mir sind sie mit 0,02 schon wieder zu teuer. ;)
Morgen sind wir schlauer, Gruß Godik.
Na was sagte ich doch.
Rin inde kartoffel, raus aus de kartoffel laut Emi.

ne, da muß man schon doof sein um unten zu verkaufen, Damit der wieder einsammeln kann.!
Dann wieder dem abgefahrenen Zug hinterher, zum Teufel!

Wenn ich meinen einsatz wieder habe bin ich schon happy!!

Und danke @godik umnd bitzen

@bitzen:

Dann läufts doch wohl so, daß er es Feitag auf der Hotline empfiehlt, und Montag kiommts dann per post in seinem börsenbrief raus??

Dann müßte der Kurs bis Mitte nächster Woche ansteigen?
Oder sehe ich das falsch??

Bin mit 0,07 rein, das ist ein weiter WEg!!:eek: :eek: :eek: :( :( :( :(
@bitzen, gilt das auch für Isteel, das ging gestern auch schon aufwärts.?

War das auch auf der Empfehlung??
#
danke
@geldschneider

nächsten Montag kommt kein Brief, erst wieder in einer Woche. Isteel war noch nicht wieder an der Reihe. Ich schätze aber, daß auch die Leute bei EMI nicht so ganz glücklich sind, wie es die letzten Tage lief. Schließlich brauchen sie auch zufriedene Abbonenten. Von denen hockt sicher nicht jeder den ganzen Tag vorm Bildschirm und tradet GEM- Aktien im Stundentakt, die sonst keiner kennt.

Gruß Godik
:laugh: :laugh:
Bei ONVISTA / PROACTIVE und einfach nur Weltbörse anklicken.

:p viel Spaß
und schönen abend

unfrei:rolleyes:
Nachdem der EMI also ganz laut und offiziel zum Vekauf geraten hat,
und nachdem PROACTIVE auf seiner site und beim GEM offiziell verkündet hat,
dass Sie mit den Kursschwankungen nix zu tun hat -
was ja sein kann, ich bereits annahm,

wird dass Papier wohl so bald nicht mehr gepusht.
:laugh: :laugh: :laugh:

Ist ja auch nicht so schlimm, für die die noch investiert sind und hoch eingestiegen sind.

geldschneider, reg´Dich nicht auf, spätestens wenn Du in Rente gehst, reibst Du Dir die Hände.

Das Unternehmen hat ja gerade den turnaround geschafft , es hat Gewinn gemacht, damit geht´s doch erst mal los.
(Und Rest kennst Du doch + Beispiele gib´t´s auch genug.)

Also munter bleiben:p
geld macht frei- bleib doch (ein wenig)

unfrei:laugh: :p :rolleyes:
Frage: hat einer von Euch shcon mal an proactive eine Anfrage per email gestellt und eine Antwort erhalten?

Meine VV, hat jedenfalls keine Antwort erhalten. Sehr merkwürdig!!:eek: :eek:
:laugh:

mittel- und langfristig sollte der Anleger Proactive meiden - schrieb EMI.



:cool: So lange nun auch wieder nicht,

z.Zt. wird den Dänen diese Aktie ans Herz gelegt.
:( Sorry geldschneider,
kleiner Fehler unterlaufen :eek:

Die WKN lautet: 797639

und die Adresse von dem Verein ist wohl
http://boerse-inside.de

So long
unfrei
:lick:doch, endlich mal `ne Aktie die ich lange halte,
wird wohl die einzige sein die,
die nahende Weltwirtschaftskrise,
in meinem Depot überleben darf :lick:

Wird sicher runzelig bei mir !!!
Gram - Falten wg. Freiheitsberaubung hat sie schon

Egal

:kiss: Da bleibe ich hart :cool:

Gruß
unfrei:laugh:
Wer bei dem Wert rausgeht, weil der Wert nur einen kleien Gewinn gemacht hat , sit selbst schuld. Der Wert ist so billig wie nie. wo kriegt man schon eine Aktie unter 1 Euro, unter 10 cents , mit Gewinn!


Analysten-Bewertung - 01.12.03
Proactive verkaufen
Die Anlageexperten von "Emerging Markets Investor" empfehlen, die Aktie von Proactice (/ ) kurz- bis mittelfristig zu verkaufen. Die Experten würden sich sehr enttäuscht über die vorgelegten Quartalszahlen zeigen. Zwar sei der Gesellschaft der Turnaround geglückt, doch habe man sich von der Umsatz- und Gewinnentwicklung mehr versprochen. Der Umsatz habe um 150% auf 5,9 Mio. HKD gesteigert werden können. Nach einem Verlust in Höhe von 3,3 Mio. HKD sei diesmal ein kleiner Gewinn von 75.000 HKD erwirtschaftet worden. Obwohl die Aktie von Proactive bei einer Marktkapitalisierung von 90 Mio. HKD ein schönes Cash-Polster von 15 Mio. HKD hat, raten die Wertpapierexperten von "Emerging Markets Investor" den Titel kurz- bis mittelfristig zu verkaufen. Nur Anleger mit sehr viel Geduld sollten in dem Wert investiert bleiben.
Quelle: Emerging Markets Investor
Der Wert mit Gewinn ist wohlfeil zu, 0,018 zu haben!!
Jetzt wird der emi wohl eingesammtelt haben, und bald wieder zum Einstieg trommeln.Wer den Zug zum Einstieg verpaßt ist selber schuld!!
So billig gibts dsie Aktie nicht mehr!!

Und bald gehts wieder los, mit dem Aufzug nach oben!!
Kann mir nicht vorstellen, daß man die Aktie mit Gewinn, zu diesem Preis lange unbeachtet läßt!!




Proactive verkaufen Die Anlageexperten von "Emerging Markets Investor" empfehlen, die Aktie von Proactice (/ ) kurz- bis mittelfristig zu verkaufen. Die Experten würden sich sehr enttäuscht über die vorgelegten Quartalszahlen zeigen. Zwar sei der Gesellschaft der Turnaround geglückt, doch habe man sich von der Umsatz- und Gewinnentwicklung mehr versprochen. Der Umsatz habe um 150% auf 5,9 Mio. HKD gesteigert werden können. Nach einem Verlust in Höhe von 3,3 Mio. HKD sei diesmal ein kleiner Gewinn von 75.000 HKD erwirtschaftet worden. Obwohl die Aktie von Proactive bei einer Marktkapitalisierung von 90 Mio. HKD ein schönes Cash-Polster von 15 Mio. HKD hat, raten die Wertpapierexperten von "Emerging Markets Investor" den Titel kurz- bis mittelfristig zu verkaufen. Nur Anleger mit sehr viel Geduld sollten in dem Wert investiert bleiben. Quelle: Emerging Markets Investor
Habe den Wert bei hohen 0.065 Euro gekauft und nun gehts nur noch runter.
Seit einem Monat auch kein Umsatz mehr in Hongkong.
Muss man diesen Wert tatsächlich abschreiben oder gibts noch eine Hoffnung?
Soll man ev. sogar zukaufen?? :(
:laugh:

geeeeeenau, mein lieber geldschneider

sei gegrüsst Du Leidensgenosse mit C... sorry habe nicht richtig hingeschaut,
bin zum gleichen Kurs in die Falle getappt, aber so dumm, dass man es kaum glauben kann.... :laugh:

unter Lehrgeld verbucht und da ist est egal ob es 1600 oder nur 1300 sind, also immer schön mit Beiersdorf NIVEA:laugh:

Aber nach der öffentlichen Erklärung bei GEM von PROACTIVE und der Veröffentlichung der Verkaufempfehlung auf ihrer Startseite ihres Verlages (hab´ich weiter unten beschrieben), wird der der EMI erst mal ein wenig Gras über die Sache wachsen lassen :lick:
Was schüttest Du auch die völlig versalzene und kochendheiße Suppe auf den Rasen :confused: :confused: , geldschneider
gruß an alle longies

Geld macht frei, da bleib ich doch
unfrei
Ich denke, es geht wieder aufwärts, weil der Emi, irgendwann scheinbar arglos, den Wert wieder rauskramen wird und erneut empfiehlt.
Ich bleibe jetzt drin!

Nachkaufen, um den Einstiegskurs zu verbessern macht dann Sinn, wenn die Umsätze wieder anziehen.

Aber in Hongkong wohl gerade kein Handel??


Warum sollte man verkaufen , einen Wert, der Gewinn macht, nur weil der Emi, billig an meine Aktien will??


Wer hat denn Kontakt zu dem Blatt, vom emerging markets???

bitte gleich posten, wenn sich was tut, oder mich anmailen. Danke.

geldschneider@onlinehome.de
Das ist ein Wert den man im Depot läß´t, liegenlassen und in zwei Jahren mal nachsehen, was drin ist, überrrascung oder Böses Erwachen!

alles oder nichts!

jetzt rausgehen, ist Quatsch!

In Asien seit Tagen Null Umsatz, warum also hier Hektik verbreiten!°
:laugh::laugh:Hongkong:

Proactive Technology mit Q-Zahlen
Hongkong 11.05.04 (www.asia-economy.de)

Proactive Technology Holdings Ltd. ( 8089 / BMG7247K1062 ) veröffentlichte heute seine Zahlen für das erste Quartal ( 31. März ):

2004 2003

Revenue HK$4,290,000 vs HK$8,323,000
Net Profit (1,354,000) vs (1,707,000)

Per Share
Earnings (0.006) vs (0.007)
Quarter Div Omitted Omitted

08:24 (il)
Ist Proactive überhaupt noch als Firma im Markt??
Konkurs?
Seit nun über 1 Monat keine Meldung und kein Umsatz in Hongkong.
Wer weiss mehr??
:(:(:(:(
Heute sind in Berlin 110`000 Stk umgesetzt worden. Zu einem Kurs von 0.002 Euro. demnach existiert diese Firma immer noch????
Wer weiss genaueres????:look:


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.