Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX+0,08 % EUR/USD-0,32 % Gold+1,20 % Öl (Brent)0,00 %

HAB GERADE EIN ALTERSHEIM BESICHTIGT - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Maxi,
der Wechsel wäre absolut kein Schock.
Warum also nicht?;)

Sofakles:
No Sex-No Crime.
Bin echt gespannt,
wie lange Sexy-Ola sowohl ihre ID als auch ihren Thread behalten darf.:rolleyes:
klar wohl
wie hätte BonMala sonst besichtigen können ,tsss !?

meinst sie fährt da extra hin :D :p
Bo.la :laugh:

wie kann man denn einen Thread verlieren :eek:
W:0 -Server verwaltet bestimmt auch noch 10.000 Thread eines Users :D;)

no sex - no crime
bei so einer Weltsicht ,
verstehe ich deinen Nick jetzt etwas besser :D
dass du mir nur keine Kriminelle bist :confused:
>Maxi, don´t panic: Inet hatten sie :cool:
Du könntest von morgens bis abends posten und Bildchen gucken. Es gäbe noch nicht mal Themenbeschränkung.

und Sofa: persönlich war ich auch da :p :D
was den Threadverlust anbetrifft,solltest Du nicht zuu gutgläubig sein. Ich hab hier schon viel erlebt.;)
och ,iss ja lieb ,
ihr beiden :kiss: :kiss:

....
abba nachher Eintrag bei sexyola nicht vergessen :D
schubser,
noch wasch ich meine Socken nicht in der Kloschüssel.
Aber was ist mit Dir?:confused: :eek:

Sofakles: so ganz ohne Bildchen und nette Textgestaltung ?Wer liest das denn noch?:(
Bonchen,

ich pack` die Socken immer ins Bidet, da fällt mir der Deckel nicht immer auf den Kopf. :cool:

Da fällt mir auf: Gibt`s in dem Heim Bidets? :confused:
:laugh: da fängts schon an
im Alter werden sie anspruchsvoll !
nicht nur die Damen :D

Bo.la
wie meinen ? vonwegen keine Bildchen und schöntextchen :confused:
na dann viel spass:


Schwere Missstände aufgedeckt

Ein Prüfbericht des Magistrats hat schwere Missstände im Geriatriezentrum "Am Wienerwald" in Lainz aufgedeckt - Nachtruhe um 15.00 Uhr, monatelang kein Bad.

Schwere Missstände im Geriatriezentrum „Am Wienerwald“ in Lainz deckt ein Prüfbericht des Wiener Magistrats auf. Bei einer unangekündigten Kontrolle der MA 47 am 23. Juli entdeckten die Beamten beispielsweise Patienten, die seit drei Monaten nicht gebadet worden waren. Einigen Senioren war um 15.00 Uhr bereits die Nachtruhe befohlen worden, berichtet die „Krone“ (Donnerstag-Ausgabe). Die Missstände waren zuvor bereits von der Grünen Gesundheitssprecherin Sigrid Pilz in einem Kommentar im „Standard“ aufgedeckt worden.

Der Prüfbericht dürfte demnach eine lange Liste an Verfehlungen auflisten. Unter dem Titel „Körperpflege“ wird etwa festgehalten: „Intervalle für die Durchführung von Bädern bis zu drei Monate. Ganzkörperwaschungen sind nicht täglich in den Leistungsnachweisen dokumentiert, als Begründung wird Pflegemangel angegeben.“

Auch gesunde Patienten sollen gezwungen worden sein, Inkontinenzhosen (Windeln) zu benutzen. Kritisiert wird laut „Krone“ auch, dass bei den Patienten kaum die Nierenfunktion beobachtet werde, und das auch bei Senioren mit Dauerkatheter „nur stichprobenartig“ geschehe. Berichtet wird auch von Heimbewohnern, die, „wenn überhaupt, alle vier Stunden umgelagert“ werden, was Wundliegen zur Folge habe. Pflegeberichte würden „teilweise mit Intervallen von bis zu drei Wochen nur sporadisch geführt“, heißt es weiters.

Mängel seien auch bei den ärztlichen Diagnosen festgestellt worden. Berichte über den Verlauf von Krankheiten wären „unübersichtlich und selten, mit Intervallen bis zu mehreren Monaten“.
sofakles, wieso anspruchsvoll? :confused:

Ich würde dort sogar auf meinen Privat-Jacuzzi verzichten! :D
na dann :laugh:

...
na dann wird BonMala wieder nicht wollen ,
wär ja wohl der einzig denkbare Grund gewesen :D:p


;)
Schubser,
hast Du Dir das gut überlegt?
Orte der Nahrungsaufnahme lässt man doch nicht so einfach...


Also mit Bidet und ohne Jacuzzi will ich nicht!:rolleyes:

rampidl:
ich liege momentan nur zu bestimmten Stunden ab.
Und ich bitte den Herrn inständig,
diesen Zustand noch möglichst lange zu erhalten.
Hiermit bekreuzige ich mit einem gegrillten Hähnchenbein.:laugh:
BonMala, du hast mich einfach nicht verstanden. Ich schrieb: Ich würde auf MEINEN Privat-Jacuzzi verzichten! :D

Unser beider Partner-Jacuzzi ist natürlich außen vor! (vermutlich bräuchte ich meinen privaten so eh nicht) ;)

Bist du jetzt wieder mit von der Partie? :kiss:
der mausi... ach nee :D

jetzt versucht ers noch mit Außenjacuzzi:D , und das im Altersheim :cool: :eek:
Seh euch schon in BILD :laugh: :laugh:
Schubser,
Leidenschaft braucht Opfer.
Ich sehe, wir passen zueinander:
Hohe Bildung---niedere Instinkte.

Ich bin mit von der Partie!:kiss:
sofakles, was heißt Außenjacuzzi? :eek:

Der Jacuzzi wird bei schönem Wetter automatisch in unseren Privatgarten (nicht einsehbar) gefahren, bei schlechtem Wetter kommt er zurück in unser bescheidenes 100 qm Badezimmer.

BonMala

prima, mein Herz hüpft vor Freude! :kiss:
Ich bestelle gerade noch die 5 qm-Massagedusche für uns, die du immer haben wolltest...
schubser,
aber das Ganze bitte nur in Herzchenform und MIT Wannenprofil zum schalldämmenden Wanneneinbau.
Die Nachbarn müssen ja nicht alles hören.
:rolleyes:
BonMala, der Garten ist groß genug, da müßten wir schon seeeehr laut sein! :lick:
schubser,
was leidenschaftliches Baden bedeutet,
lassen wir uns erst mal von Mr. Straetz vorführen.

Noch ist mir die Funktion der Quietscheente ein Rätsel.:confused:
Bo...
ich hoffte die billige Frage #24 würde hier keiner stellen
:D
nun denn ,es sei dir gesagt ,ich würde mir ausnahmsweise eine EXTRA kaufen ,wenn mit eurem Jacuzzibildchen ;)
Bonnchen, solange du außerhalb des Bades bleibst, wenn straetzi das Baden vorführt, ist das ok. :):D

Mit der Quietscheente komme ich auch noch nicht zurecht, wiewohl mein Sohn damit scheinbar eine Menge anfangen kann...


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.