DAX+0,03 % EUR/USD+0,56 % Gold+0,42 % Öl (Brent)-3,25 %

Bernecker empfiehlt Alstom 914815 als heißeste Spekulation in Frankreich - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Irgendwie erinnert mich Alstom an ABB und Ahold

100 - 200 % sind möglich !!!

wenn es nicht von bernecker kommen würde ;)

und was tut alsom am neuen markt ? :confused: :(
Schluß war 3,10

nachbörslich sieht es gut aus

WKN
914815
Name
ALSTOM
BID
3.10 EUR
ASK
3.20 EUR
Zeit
2003-09-08 21:42:26 Uhr
übrigens, der Bernecker ist ein alter Fuchs und hat oft einen guten Riecher ;)
oh gott, bernie der wo bei 140 allianz auf kredit(!!!) empfohlen hat :laugh: :laugh:
die oma sollte man anpumpen, wenns von der bank nix mehr gibt :eek:
Sorry Big Mac, aber der Bernie war der erste der schon vor dem Ende des Kriegs in diesem Jahr auf die Kaufpauke gehauen hat - und das zu einem Zeitpunkt wo wieder einmal über ihn gelacht wurde und es keiner wahr haben wollte dass die Baisse vorbei ist. Erst seit gestern (!) stimmen alle anderen zu - so stehts jedenfalls im Handelsblatt :)

Jetzt wundern sich alle warum der DAX bei 3.700 steht.

Seine Empfehlung in den letzten 9 Monaten waren der Hit - ich habe sie teilweise im Depot: RF Micro, Brooks, Commerzbank, Sanmina, SGL Carbon, Douglas (!), Home Depot um nur ein paar zu nennen. Damit sind meine Verluste seit 2000 zum größten Teil vergessen.

Immer dieses dämliche Bernie-bashing.......

Speedy:cool:
Ist doch immer wieder beeindruckend mit welcher wahnsinnigen Intelligenz hier diskutiert wird....

Speedy:(
bei alstom springt der französische staat ein - die sache hat also tatsächlich potential.

nur bernecker - oh gott :laugh:
Speedy hat wohl die ganzen Plettac, Lucent und Co. (von DCX ganz zu schweigen) vergessen, die Bernie bis zum Erbrechen zum Nachkaufen empfohlen hat!
:laugh:
Nö, die habe ich selber noch im Depot. Aber Sch.... Egal! Ich hab mit den anderen Aktien wieder alles drin :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh:

Es lebe die Hausse!:D

Speedy:cool:
High,

Die Nachricht sorgt sicher wieder für Kursanstieg:




11.09.2003 - 08:25 Uhr
Presse: Alternativ-Rettungsplan für Alstom schließt Siemens ein
Paris/München (vwd) - Im französischen Finanzministerium wird nach Informationen der Zeitung "Le Figaro" eine Allianz zwischen der Alstom SA und der Siemens AG als Alternative zum Einstieg Frankreichs beim Pariser Technologiekonzern ins Auge gefasst. Eine industrielle Allianz in der Energie- und Transporttechnik, die durch wechselseitige Kapitalbeteiligung zwischen beiden Konzernen untermauert ist, werde auch in den beiden Konzernzentralen erwogen, heißt es in einem Bericht, den die Zeitung am Mittwoch auf ihrer Homepage veröffentlicht hat. Hintergrund ist der Widerstand der EU-Kommission gegen die Rettungspläne für Alstom.

Das Finanzministerium in Bercy und der Münchener Konzern hätten sich zu dieser Variante nicht äußern wollen, schreibt die "Süddeutsche Zeitung" am Donnerstag. Inoffiziell sei aus dem Siemens-Konzern verlautet, die EU-Kommission würde einer solchen Allianz niemals zustimmen. Siemens hatte im April bereits das Industrieturbinen-Geschäft von Alstom für 1,1 Mrd EUR übernommen. Einen Monat später hatte der deutsche Konzern durchblicken lassen, er habe Interesse am Erwerb der Alstom-Verkehrstechnik, die unter anderem den französischen Hochgeschwindigkeitszug TGV herstellt.
vwd/11/11.9.2003/rio/jhe


ALSTOM S.A. Actions Port. EO 1,25, Frankfurt, WKN: 914815

Aktuelle Daten
11.09.
10.09.

Aktueller Kurs (Realtime) 2,80 EURO
Eröffnungskurs 2,68
Kurszeit 11.09. 09:53 Tageshöchstkurs 2,80
Differenz 0,010 -0,36% Tagestiefstkurs 2,68 Geldkurs
Cheers

durt
High,

LET`S GET IT ON

ALSTOM S.A. Actions Port. EO 1,25, Frankfurt, WKN: 914815

Aktuelle Daten
11.09.


Aktueller Kurs (Realtime) 2,87 EURO
Eröffnungskurs 2,68
Kurszeit 11.09. 10:14 Tageshöchstkurs 2,87

Cheers

durt
High,

Die Ruhe vor dem Sturm ?

ALSTOM S.A. Actions Port. EO 1,25, Frankfurt, WKN: 914815

Aktuelle Daten
12.09.


Aktueller Kurs (Realtime) 3,12 EURO
Eröffnungskurs 3,00
Kurszeit 12.09. 09:52 Tageshöchstkurs 3,12
Differenz 0,22 7,59% Tagestiefstkurs 3,00





WISH YOU WELL !

durt
High,

Wird schon werden...

12.09.2003 - 11:03 Uhr
FR/Regierung: Abkommen mit EU zur Alstom-Rettung in Sicht
Paris (vwd) - Die französische Industrieministerin Nicole Fontaine ist überzeugt, dass ein Kompromiss mit den EU-Wettbewerbsbehörden über ein umstrittenes Rettungspaket für die Alstom SA, Paris, in Sicht ist. "Ich bin sicher, dass wir die EU-Regeln mit der Rettung von Alstom in Einklang bringen können", sagte die Ministerin am Freitag zu Journalisten am Rande einer Konferenz. Das Rettungspaket hat ein Volumen von sieben Mrd EUR. "Wettbewerbskommissar Mario Monti möchte seine Autorität ausüben, aber er ist sich auch über die große Bedeutung von Alstom als einen Industriekonzern bewusst", ergänzte Fontaine.
vwd/DJ/12.9.2003/apo/mim


Cheers

durt
High,

... und noch eine kursfreundliche Nachricht:

12.09.2003 - 20:20 Uhr
EU-Kommissar Monti unterbreitet Alstom Rettungsvorschläge
Brüssel (vwd) - EU-Wettbewerbskommisar Mario Monti hat dem CEO der Alstom SA, Patrick Kron, am Freitag eine Reihe von Vorschlägen zur Rettung des Unternehmens unterbreitet. Genannt habe er Finanzmarktinstrumente wie eine Wandelanleihe sowie eine Putoption, sagte EU-Sprecher Tilman Lueder. Entschieden sei noch nichts, doch gebe es viele interessante Optionen, ergänzte er.
vwd/DJ/12.9.2003/mi

Aktuell
WKN 914815
ISIN FR0000120198
Symbol AOM
Börse Frankfurt
Aktueller Kurs 3,12
Differenz abs. +0,22
Differenz % +7,59 %
Kurszeit 19:48
Kursdatum 12. Sep 2003
Eröffnungskurs 3,00
Tageshöchstkurs 3,13
Tagesttiefstkurs 3,00
52 Wochen Hoch 7,60
52 Wochen Tief 1,02
Letzter Schlußkurs 2,90
Schlußkurs vom 11. Sep 2003


Schönes Wochenende

durt
Hört sich doch alles ganz gut an! Wer hier nicht investiert ist,der ist selber schuld!
Bernecker:confused:
Ist dies nicht der Mann, der immer am Kaminfeuer mit Äpfeln
jongliert:laugh:
Von Berneckers Empfehlungen habe ich in den letzten Monaten oft profitiert
das ist ein alter Fuchs mit einer guten Spürnase!
nächste Woche wirds spannend ... :D
ich tippe auf 3,50 €

Nach einer entspechenden Meldung (EU, usw.) wird der Kurs nicht mehr zu halten sein :D
Reuters
Kreise - Frankreich splittet Alstom-Rettungsplan
Dienstag 16. September 2003, 09:38 Uhr


Paris, 16. Sep (Reuters) - Die französische Regierung will im Rahmen der Rettung des Industriekonzerns Alstom nach Informationen aus Kreisen, die mit dem Vorgang vertraut sind, kurzfristige Finanzhilfen von einer langfristigen Unterstützung trennen.
Wie aus den Kreisen am Dienstag in Paris weiter verlautete, werde jetzt ein zweiteiliger Rettungsplan verfolgt, um so Bedenken der EU-Kommission ausräumen zu können. In den Kreisen wurde ein Bericht der Tageszeitung " Le Parisien" bestätigt, dass die Regierung von Alstom Wandelanleihen übernimmt und so auf die geplante und von der EU-Kommission kritisierte direkte Beteiligung an Alstom (Paris: FR0000120198 - Nachrichten) von 30 Prozent verzichtet.
Die Franzosen scheren sich sonst was um Brüssel und retten Alstom ....

.... und ich kassiere mit :D
High,


16.09.2003 - 14:50 Uhr
Brüssel und Paris ringen um Rettungsplan für Alstom
Brüssel (vwd) - Die Europäische Kommission und die französische Regierung ringen um einen für beide Seiten akzeptablen Rettungsplan für die Alstom SA, Paris. Ein Sprecher von EU-Wettbewerbskommissar Mario Monti sagte am Dienstag, Paris habe jetzt einen abgeänderten Vorschlag vorgelegt, der nun auf sein Vereinbarkeit mit EU-Recht geprüft werde. Monti verlangt, dass die Hilfe rückgängig zu machen wäre, sollte sie in dem bevorstehenden EU-Beihilfeverfahren letztlich als unzulässig eingeordnet werden. Er hatte deshalb vorgeschlagen, die Hilfe in einen kurz- und einen langfristigen Rettungsteil aufzusplitten.

Frankreich hat nun unter anderem vorgeschlagen, auf die Beteiligung von 30 Prozent an Alstom über eine Kapitalerhöhung zunächst zu verzichten und eine Wandelanleihe zu übernehmen. Montis Experten sind sich allerdings noch nicht sicher, ob diese am Ende des Verfahrens wieder so rückgängig gemacht werden kann, dass das Unternehmen bei einer Ablehnung des Plans unzulässige Beihilfen zurückzahlen kann. Andernfalls würden bereits jetzt "vollendete Tatsachen" geschaffen, erklärte der Sprecher. Die Verhandlungen würden nun fortgesetzt. Am morgigen Mittwoch wolle Monti die anderen Kommissare über den Stand informieren und das weitere Vorgehen beraten.

Normalerweise müssen Regierungen die Genehmigung aus Brüssel abwarten, ehe sie einem Unternehmen ihres Landes finanziell aus Schwierigkeiten helfen. Monti hatte deshalb gedroht, sollte Paris die Hilfe nicht schnellstens in einen kurzfristigen Rettungs- und einen langfristigen Restrukturierungsteil aufsplitten, würde die EU-Behörde das Rettungspaket als solches per einstweiliger Verfügung "suspendieren" und parallel ein Hauptprüfverfahren einleiten, sowie notfalls den Europäischen Gerichtshof (EuGH) anrufen.
vwd/16.9.2003/dmt/rio


...jedenfalls ist Spannung angesagt:



ALSTOM S.A. Actions Port. EO 1,25, Frankfurt, WKN: 914815

Aktuelle Daten
16.09.

Aktueller Kurs (Realtime) 3,04 EURO Eröffnungskurs 2,93
Kurszeit 16.09. 15:34 Tageshöchstkurs 3,04
Differenz 0,020 0,66% Tagestiefstkurs 2,91


cheers

durt
Legt euch den Wert mal auf Jahressicht ins Depot
da kann man nicht viel falsch machen
die sind runtergeprügelt worden
und wenn die Verhältnisse klar sind, gibts für den Kurs kein Halten mehr!
Die Franzosen lassen ihr Vorzeigeunternehmen mit 100.000 Beschäftigten nicht kaputtgehen! Die werden ALLES daran setzen, das Unternehmen zu retten!
ABB ist jetzt der Favorit vieler Analysten. Nach 300 % Kursgewinn ist das ebenfalls typisch. Bei 2 CHF traute sich niemand in den Markt, als ich Ihnen diese Aktie mehrfach ans Herz legte. Auch hier gilt: Die Story ist noch nicht vorbei, aber das größere Potential ist schon realisiert. Sie werden solche Sachverhalte noch häufig erleben. Das nennt man Selektion in einem Bullenmarkt. Die zwei aktuellen Titel dieser Art sind ALSTOM und FIAT, wobei letztere gestern schon 6,60 bzw. 4,25 E. (Stämme und Vorzüge) erreichten und somit nur noch wenige Cents für den Ausbruch fehlen. Ich hoffe, Sie sind dabei.
"bernie" hatte die aktie um 3 euro empfohlen.......

inzwischen geht er davon aus, das man die ke mitgemacht hat und tüchtig bei 1,30 aufgestockt hat, so das man derzeit einen durchschnitts-kurs von 1,80-1,90 hat.
und damit sei man bestens positioniert, auch wenn man damit immer noch 50% verlust in den büchern hat.... :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh:

ein wahrer anal-yst!
und morgen kommt das wahre ausmaß der bilanz-fälschungen ans werte tageslicht.....

penunze
#38 von clownfisch 18.01.04 14:15:55 Beitrag Nr.: 11.880.804 Sie haben die Beiträge dieses Users ausgeblendet (bearbeiten | Posting zeigen)


:cool:
morgen, kinder, wirds was geben........
mal sehen wieviele milliarden plötzlich fehlen werden in der bilanz.....
auf der presse-konferenz wird parma-schinken gereicht!:laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh:




penunze
#40 von clownfisch 18.01.04 19:45:23 Beitrag Nr.: 11.884.442 Sie haben die Beiträge dieses Users ausgeblendet (bearbeiten | Posting zeigen)



:cool: :cool: :cool: :p
Thorsten K
Was Alstom betrifft, bin ich völlig Deiner Meinung.
Ich war hier auch einer der ersten ABB-ler.
Alstom hat die ähnliche Performance wie ABB noch vor sich.
ABB sehe ich mit Jahresende bei ca. 9 €
Alstom bei 4 bis 6 €.
Jetzt werden einige hier blöd aus der Wäsche schauen, aber
das ist gut so.
Wobei obige Einschätzung sehr devensiv ist.
mfg
Rene
Alstom leidet unter Konjunkturflaute - Umsatzprognose von 17 Mrd Euro bleibt

PARIS (dpa-AFX) - Der französische Technologiekonzern Alstom hat wegen der anhaltenden Investitionszurückhaltung in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres 2003/04 einen deutlichen Rückgang der Erlöse hinnehmen müssen.

Wie das Unternehmen am Montag in Paris mitteilte, sank der Umsatz im Jahresvergleich von 15,9 auf 12,832 Milliarden Euro. Auch der Auftragseingang sackte von 15,491 auf 12,088 Milliarden Euro ab. Ungeachtet des starken Umsatzrückgangs in den ersten drei Quartalen rechnet Alstom aber weiterhin für das Gesamtjahr mit Erlösen von rund 17 Milliarden Euro.

Ingesamt kamen von dem Unternehmen verhalten optimistische Töne: So werde der Auftragseingang zum Ende des Geschäftsjahres wie erwartet "am oberen Ende" der bisher prognostizierten Spanne von 14 bis 15 Milliarden Euro liegen./af/ari

Quelle: dpa-AFX


was für ein idiotisches gehabe:

da brechen die auftragseingänge im milliarden-bereich weg, aber in den letzten 3 monaten des gj soll das angeblich alles wieder reingeholt werden...!
mein gott, was für ein scheiß!!!
wer soll das denn glauben?



und nicht ein einziges wort zu den erträgen!!!!!!!!!

penunze
und die angaben über die auftragseingänge vom nächsten jahr sind auch total lächerlich...denn inzwischen wurden ja fast 25% des umsatzes verkauft.
also völlig irrelevante zahlen und prognosen!



penunze
für solche kriminellen zahlenangaben wird sich der vorstand in wenigen monaten verantworten müssen!
wie soll es denn möglich sein, in den letzen 3 monaten des jahres 5 milliarden umsatz zu generieren,wenn man doch zum jahresanfang schon 25% des umsatzes an die konkurrenz verkauft hat????????????????


kriminell!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


penunze
Mensch Penunze,

25% vom Umsatz verkauft und trotzdem liegen wir noch so gut. Das sollte Dich doch endlich zum Kauf aniemieren. ALSTOM, Verstehst Du denn nicht, die Leute wollen das so hören. Jetzt gib Dir endlich einen Ruck und kauf! Du mußt Deine Gewinne ja nicht behalten, wenn Du mit dem schmutzigen Geld Probleme hast. Spende es doch einfach an die Kindernothilfe! :D
gibts heute noch ne pressekonferenz? wenn ja, wann startet die?
#46 von clownfisch 19.01.04 09:19:28 Beitrag Nr.: 11.887.246 Sie haben die Beiträge dieses Users ausgeblendet (bearbeiten | Posting zeigen)

#45 von clownfisch 19.01.04 09:13:38 Beitrag Nr.: 11.887.200 Sie haben die Beiträge dieses Users ausgeblendet (bearbeiten | Posting zeigen)

#44 von clownfisch 19.01.04 09:10:37 Beitrag Nr.: 11.887.170 Sie haben die Beiträge dieses Users ausgeblendet (bearbeiten | Posting zeigen)


:cool: :cool: :p
Alstom: Zuversicht trotz Umsatzrückgang


Erholung bei den Aufträgen




Der angeschlagene französische Industriekonzern Alstom hat in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres einen Umsatzeinbruch um 19 Prozent erlitten. Der Auftragsbestand sei aber auf den höchsten Stand seit 18 Monaten gestiegen.


3 Milliarden Euro tiefer als im Vorjahr
In den neun Monaten zum Ende Dezember 2003 sei ein Umsatz von 12,8 Mrd. Euro erzielt worden, nach 15,9 Mrd. Euro im Vorjahreszeitraum, teilte das Unternehmen, dessen Produktpalette vom Hochgeschwindigkeitszug TGV über Gasturbinen bis zu Kreuzfahrtschiffen reicht, am Montag in Paris mit. Die Auftragseingänge seien um 22 Prozent auf 12,1 Mrd. Euro gesunken. Die Geschäfte zögen allerdings wieder an, erklärte das auch in der Schweiz angesiedelte Unternehmen. Die Kunden hätten wieder Vertrauen gefasst.

Höherer Auftragseingang
Im Vergleich zum zweiten Quartal stieg der Auftragseingang demnach um 1,24 Mrd. Euro auf 4,65 Milliarden. Dabei schlug allein der erste Auftrag für Gasturbinen seit 2000 mit 680 Mio. Euro zu Buche. Der Quartalsumsatz sank innert Jahresfrist von 5,13 Mrd. auf 3,98 Mrd. Euro. Der Zusammenbruch des nordamerikanischen Marktes führte laut Alstom in der Sparte Bahntechnik zu einem Einbruch des Auftragseingangs im Berichtsquartal von 1,90 Milliarden im Vorjahresquartal auf 1,16 Mrd. Euro. Der Spartenumsatz sank von 1,28 auf 1,15 Mrd. Euro.

Bankrott abgewendet
Für das Gesamtjahr 2003/04 erwartet Alstom weiterhin einen Umsatz von 17 Mrd. Euro und neue Aufträge über 15 Mrd. Euro. Der drohende Bankrott war im September abgewendet worden. Nach Verhandlungen mit der französischen Regierung hatte die EU- Kommission einem milliardenschweren Rettungsplan für den Konzern mit seinen rund 110 000 Beschäftigten vorläufig zugestimmt. (sda/heh)
das ist so ziemlich das degenerirteste zahlenwerk, das ich jemals gelesen habe bei einer aktiengesellschaft!

1.keine angaben über die ertrags-situation, obwohl man den dummen aktionären gerade über nacht eine mammut-ke zugemutet hatte.
wie sind die schulden zurück geführt?
wie viele schulden hat man noch?
keine angabe.......

2.auftragseingänge im derzeitigen verkaufs-stadium kann doch eh keiner ernst nehmen!
es handelt sich doch hier in erster linie um auftragseingänge für die mitbewerber, da ein großteil der unternehmensanteile zum 01.04.2004 eh verkauft sind!!

3. in den ersten 3 quartalen hat man 5 milliarden weniger umgesetzt, aber das holt man im letzten quartal alles wieder rein.............


diese pk ist doch was für vollidioten!
so wie man die aktionäre bei der ke verarscht hat, so verarscht man sie munter weiter.
und der mob freut sich, wenn die aktie mal einen tag nicht fällt.........

fazit: ich bleibe dabei: dieser vorstand hat dreck am stecken.
die wahren zahlen werden euch erschüttern und die aktie gegen null führen!


penunze
#54 von clownfisch 19.01.04 19:47:41 Beitrag Nr.: 11.893.992 Sie haben die Beiträge dieses Users ausgeblendet (bearbeiten | Posting zeigen)


:cool: :cool: :rolleyes:
Zur Info für die neu dazugestoßenen:


Diese Type, die sich Clown nennt ist ein Clown

Lt. eigener Angabe ist er Sozialhilfeempfänger und dem Alkohol verfallen.

Dieser Clown hat bei MB-Software (s. MB-Threads) sein ganzes Geld verloren und ist jetzt natürlich voll verbittert.

Die Postings von ihm lese ich nicht mehr und habe sie mit der neuen Blockier-Funktion bei WO geblockt :cool:

PS: Spätestens in einem halben Jahr sind wir den los, weil Alstom trotz seiner unsinnigen Postings steigen wird :D
Aus der FTD vom 20.1.2004 www.ftd.de/alstom
Alstom gewinnt Vertrauen der Kunden zurück
Von Heimo Fischer, Paris

Der französische Industriekonzern Alstom hat im dritten Quartal des Geschäftsjahres einen Anstieg der Aufträge verzeichnet. Im gleichen Zeitraum ging der Umsatz deutlich zurück.



Die verbesserte Auftragslage ist für den Konzern ein wichtiger Schritt auf seinem Sanierungskurs. Geringes Vertrauen der Kunden hatte die Misere Alstoms in der Vergangenheit verstärkt. Der Konzern war im Sommer dank einer Staatshilfe knapp der Pleite entgangen.

Besonders willkommen war für den Konzern der Auftrag für eine große Gasturbine der Marke GT 26. Anlagen dieses Typs hatten sich in der Vergangenheit als fehlerhaft erwiesen. Wegen Regressforderungen von Kunden musste Alstom Rückstellungen von 4 Mrd. Euro bilden, was den Finanzdruck verstärkte.




Patrick Kron


Der Konzern sieht in dem Auftrag deshalb ein wichtiges Symbol für das wiedergewonnene Vertrauen seiner Kunden. "Es handelt sich um den ersten Vertrag dieser Art, seit wir im Jahr 2000 technische Probleme nach dem Kauf dieses Geschäftsfeldes festgestellt haben", sagte Konzernchef Patrick Kron. Alstom hatte die Sparte damals unter Krons Vorgänger Pierre Bilger von ABB erworben.



Probleme noch nicht gelöst


Der neue Auftrag ging von der spanischen Firma Gas Natural ein und hat ein Volumen von 680 Mio. Euro. Gasturbinen dieses Typs werden zur Stromproduktion in Kraftwerken verwendet. Eine derartige Turbine hat eine Leistung von 400 Megawatt, was für die Versorgung von 500.000 Menschen reicht. Der Preis liegt bei 150 Mio. Euro pro Stück.


Laut Experten sind die finanziellen Probleme des Konzerns aber noch nicht gelöst. "Der Auftrag ist ein positives Zeichen, aber keine Überlebensgarantie für die Gruppe", sagte Didier Orand, Analyst beim Pariser Wertpapierhaus Fideuram Wargny.


Die Aufträge der Gruppe waren im dritten Quartal um elf Prozent auf 4,65 Mrd. Euro geklettert. Der Umsatz ging währenddessen um 13 Prozent auf 3,98 Mrd. Euro zurück. In den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres, das bei Alstom im März endet, waren die Aufträge der gesamten Gruppe um zwölf Prozent auf 12,1 Mrd. Euro im Vergleich zum Vorjahr zurückgegangen. Der Umsatz fiel in derselben Periode um 19 Prozent auf 12,8 Mrd. Euro. Für das gesamte Geschäftsjahr 2003/2004 erwartet Alstom Auftragseingänge von 15 Mrd. Euro und einen Umsatz von 17 Mrd. Euro.



Starker Euro drückt Umsatz


Der Rückgang im dritten Quartal ist nach Angaben des Unternehmens zum einen auf negative Effekte des niedrigen Kurses des US-Dollar zurückzuführen. Zum anderen hat sich Alstom im vergangenen Jahr von zwei großen Sparten getrennt. Gemäß eines im März verabschiedeten Sanierungsplans verkaufte Alstom sein Geschäft für Industrieturbinen für 1,1 Mrd. Euro an Siemens. Später erwarb der ebenfalls französische Nuklearkonzern Areva die Stromvertriebssparte T&D für 950 Mio. Euro. Alstom baut Personal ab und bereitet eine Kapitalerhöhung vor. Der Konzern hat 4,5 Mrd. Euro Schulden.


Alstom gehört zu den größten Industriekonzernen Europas und hat in Frankreich etwa denselben Stellenwert wie Siemens in Deutschland. Das Unternehmen baut Ausrüstungen für Kraftwerke aller Art, Schienenfahrzeuge und den Hochgeschwindigkeitszug TGV. Die Schiffbausparte des Konzerns hat das Luxuskreuzfahrtschiff "Queen Mary 2" gebaut. Alstom beschäftigt weltweit etwa 85.000 Mitarbeiter.


Der Konzern war im September durch einen spektakulären Rettungsplan vor der Pleite bewahrt worden. In einem wochenlangen Ringen mit der Europäischen Kommission hatten Banken, Regierung und Unternehmen ein Konzept vorgelegt, das mit Geldspritzen und Garantien ein Volumen von 8,2 Mrd. Euro hatte. Davon werden etwa 1,9 Mrd. Euro vom Staat getragen. Die EU-Kommission prüft derweil, ob eine verbotene Subvention vorliegt.


Der Aktienkurs Alstoms reagierte am Vormittag mit einem leichten Anstieg. Bis zum Abend sank das Papier wieder und schloss mit einem Plus von 1,4 Prozent bei 1,41 Euro.
@toiro

natürlich liest du meine postings, du kleiner amateur!
und zwar mit schweißigen händen und sabbernder zunge..:laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh:

hast du schon mit der frau mama gesprochen wegen des verdaddelten geldes?:D


die sogenannten zahlen waren ein witz.
ohne jede aussagekraft.
in 9 monaten verliert man 3 milliarden umsatzt, aber in den letzten 3 monaten will man 5 milliarden umsatz machen und alles wieder ausgleichen...:laugh: :laugh: :laugh:
das ist doch wohl alles ein schlechter scherz,oder?

und kein einziges wort zur ertragslage!
parmalat, ick hör dir trappsen!!!!!!!!!!!!!!!!!

kursziel 1 euro.


penunze
das jahresergebnis von alstom soll erst am 26.may 2004 veröffentlicht werden!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

ob die bis dahin die fehlenden milliarden kaschiert haben werden?
bis dahin fehlt der aktie jegliche phantasie!
von wegen bis ostern steigt sie auf 4 euro.
das ich nicht lache.
da müssen sich die werten aktionäre schon noch 5 monate gedulden, bis mal konkrete zahlen kommen!


wer es sich leisten kann, geht raus aus dem teil.
aber wer von euch kann sich das schon leisten..?
wenn ihr auf die amateure toiro,managementbuyout und thorstenk gehört habt, sitzt ihr ja wohl auf fast 50% verlust.....
ach ja, nicht zu vergessen den profi bernie bernäcka........


merde! zut alors!


penunze
@Clowni
Hättest wohl gerne eine Analystenkonferenz gesehen, wo man ALSTOM mit der weissen Fahne und erhobenen Händen deklassiert. Das wird die franz. Regierung zu verhindern wissen, deshalb kann und wird man sich auch kein Palmala II leisten.

Klar werden alle ALSTOM-Interessenten (dazu zählen nicht nur Aktionäre sondern vor allem Kunden) erst mal ruhig gekitzelt, wie die alten Römer nach dem Essen (die konnten dann hernach immer kräftig kotzen, um sich erneut der Muse der zweitschönsten Sache der Welt hinzugeben).

Pass trotzdem mal auf, wie Siemens sich weiterhin verhalten wird. Für mich ist Siemens der starke Kooperationspartner, der mit ALSTOM enorme Synergieen freisetzen und nutzen könnte. Noch ist ALSTOM ein röchelnder Patient, doch ALSTOM ist privat versichert, muss nicht um Massagen betteln. Du wirst jetzt erst mal 4 Monate lang positive Meldungen erleben. Die 4 Euro als Kursziel sind sicherer, als Deine 1 Euro. Psychologie macht 90% der Börse aus, deshalb wird ALSTOM erst mal hochgebeamt! :D
@munichstock

siemens wird bei der zerschlagung von alstom kräftig mitmischen-aber sie werden die weder übernehmen , noch mit denen zusammenarbeiten.
"if you cant beat them-join them"
!if you can beat them-beat them!"
das schwierigst liegt ja noch vor alstom: nach dem verkauf großer teile des unternehmens muss sich der gesamte konzern neu aufstellen.
was ist eigentlich noch genau übrig von alstom?
dazu kommt, das der gewaltige wasserkopf,den so eine unternehmung hat, jetzt noch viel gewaltiger sein wird, weil 25% des umsatzes verkauft sind.
der wasserkopf in der zentrale wurde aber nicht verkauft.
da muss jetzt dramatisch abgespeckt werden.
und das kostet viel zeit,geld und nerven.
wo man sich doch eigentlich mit voller kraft um seine kunden kümmern sollte.
und alstom gab ja schon gestern selber zu,das der euro sich schon im 3.quartal negativ zu buche geschlagen hat.....
von der seite droht auch ungemach.
alles in allem ein todkranker patient, der nur mit hilfe sehr guter ärzte überleben wird.
aber sind politiker gute ärzte?????????????????????



penunze
Das will der Anleger hören und sonst nichts! Was interessieren Ergebnisse im Krebsstadium, wenn es dem Patienten bedeutend besser geht (oder es zumindest so nach aussen aussieht :D ). Kosmetik ist alles:

... Der französische Technologiekonzern Alstom teilte am Montag mit, dass der Auftragseingang im vergangenen Quartal auf dem (im Sinne der Tautologie) :cool: höchsten Stand seit 18 Monaten :cool: lag. Insgesamt konnte das Unternehmen neue Aufträge im Wert von 4,6 Mrd. Euro für sich gewinnen...

:D :D :D 4 Euro, wir kommen!!! :D :D :D
Siehst Du Clowni, das was heute geschah nennt man Hochbeamen :D :D :D :D

Das war erst der Anfang, die anderen Huren der Börse werden nacheinander folgen :D :D :D :D :D

....die Kurse werden in Paris gemacht :laugh: :laugh: :laugh:
....die Kurse werden in Paris gemacht :laugh: :laugh: :laugh:
....die Kurse werden in Paris gemacht :laugh: :laugh: :laugh:
....die Kurse werden in Paris gemacht :laugh: :laugh: :laugh:
....die Kurse werden in Paris gemacht :laugh: :laugh: :laugh:
....die Kurse werden in Paris gemacht :laugh: :laugh: :laugh:
....die Kurse werden in Paris gemacht :laugh: :laugh: :laugh:
....die Kurse werden von Deutschen manipuliert :laugh: :laugh: :laugh:
....die Kurse werden von Deutschen manipuliert :laugh: :laugh: :laugh:
....die Kurse werden von Deutschen manipuliert :laugh: :laugh: :laugh:
....die Kurse werden von Deutschen manipuliert :laugh: :laugh: :laugh:
....die Kurse werden von der Deutschen BANK manipuliert :laugh: :laugh: :laugh:
....die Kurse werden von der Deutschen BANK manipuliert :laugh: :laugh: :laugh:
....die Kurse werden von der Deutschen BANK manipuliert :laugh: :laugh: :laugh:
....die Kurse werden von der Deutschen BANK manipuliert :laugh: :laugh: :laugh:
....die Kurse werden von der Deutschen BANK manipuliert :laugh: :laugh: :laugh:
:laugh:

Wo wird denn nochmal der Kurs gemacht?
Hab ich wieder vergessen!

Clown, du mutierst leider wieder zur Lachnummer!


Die Jungs hier wissen noch gar nicht, dass du auch ein
leidenschaftlicher Verfechter und Investor der Achterbahn warst!
Man munkelte sogar, dass du Werner selbst sein könntest!
Weißt du noch wie diese Investition für dich ausgegangen ist?

EHS:cool:
hat der klaun den Einstieg verpasst??? Das tut mir aber leid, wo er doch immer so schön gebäscht hat.
Gruß Schlafmtz:laugh: :laugh:
:laugh: :laugh: :laugh:

ist doch zum piepen hier...
da sitzen die kameraden auf 50% verlust und sch.... sich die hosen voll und wenn die aktie nach 8 wochen endlich mal 10% zulegt reißen sie die mäuler auf.....:laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh:

freunde, wenn der kurs bei 2,50 angekommen ist, sind die meisten von euch doch gerade mal plus/minus null!

also entspannt euch und trinkt noch einen!
wenn die 38-tages-linie geknackt wäre, hättet ihr chancen bis 2 euro.
wenn..........

so ich gehe jetzt zum sozialamt und hole mir meine neuen teppiche ab....
von euch bezahlt......
danke!



penunze:cool:
man o man was ist los heute. ich dachte schon lange warten zu müssen weil gestern nichts pasiert ist wo die auftrag lage so gut ist. hoffe das jetzt endlich weiter nach oben geht.

@clown bist du sauer? bischtimt nicht oder du gönst uns das nicht wa. mal sehen ob dein theorie jetzt bestätigt das bis 1,60 und dan nach unten wider geht:look:
@schakal

nein, ich bin eigentlich nie sauer auf jemandem.
und gönnen tue ich jedem seinen erfolg.
ist schon o.k der anstieg.
ganz erstaunlich sind die umsätze!
gestern 65 millionen aktien (!) und heute in den ersten 3 stunden 105 millionen aktien!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

da scheint sich die gesamte aktionärs-struktur umzukrempeln.
alleine heute werden praktisch 25-30% des grundkapitals umgelegt.
das ist schon bemerkenswert.
entweder der franz. staat sammelt ein oder ein anderer.
da es bei steigenden kursen stattfindet ist es durchaus positiv zu werten.
bin gespannt , ob es nach 1,60 wieder runter geht oder weiterläuft bis 2 euro.
meine prognose war ein abgleiten auf alte tiefs,nachdem der kurs die 1,60 gesehen hat.


penunze
plunze

Bin aufgrund mutiger Nachkäufe zurzeit im grünen Bereich!

Alles, was jetzt noch kommt, ist edler Rahm, den Papa Ostern
abschöpfen wird!
Meine Planziele stimmten bisher! Habe für Ende Jänner die
Kurserholung angesagt, ist jetzt da!
Und vor Ostern wird in Brüssel grünes Licht für die Stütze
gegeben und dann haben wir Kurse weit > 2 €!

Das reicht mir, insbesondere wenn ich bedenke, was man
für Geld mit Achterbahn fahren verbrennen kann!;)

EHS:cool:
Alstom dementiert Verhandlungen mit Siemens über Sparten-Verkauf

Der französische Industriekonzern Alstom S.A. dementierte am Dienstag Presseberichte, wonach man derzeit in Verhandlungen mit dem deutschen Technologiekonzern Siemens AG über den Verkauf weiterer Unternehmens-Sparten steht.

Die französische Tageszeitung " La Tribune" hat am Dienstag berichtet, dass Siemens an dem Erwerb weiterer Unternehmensteile des hoch verschuldeten französischen Konzerns interessiert sei.

Die Aktie von Alstom gewinnt in Paris aktuell 11,35 Prozent auf 1,57 Euro. Die Aktie von Siemens notiert aktuell mit einem Minus von 0,25 Prozent bei 67,85 Euro.


Quelle: FINANZEN.NET
Hans A. B.:

ALSTOM meldet: Sanierung im Plan, Auftragseingänge stabilisiert. Hier gibt es übrigens eine sehr interessante Anleihe als Junk-Bond mit einer Rendite um 12 %.
Clowni, was sind die Investment-Banken??? :laugh: :laugh: :laugh:

Huren der Börse

Reuters
RESEARCH ALERT-Julius Baer upgrades Alstom
Tuesday January 20, 4:32 am ET


PARIS, Jan 20 (Reuters) - Julius Baer upgraded French heavy engineering firm Alstom (Paris:ALSO.PA - News) to "buy" from "reduce" on confidence management can reduce costs and signs of positive business activity, market sources said on Tuesday.
Alstom on Monday posted a 22.4 percent slide in third-quarter sales to 3.98 billion euros, after a brush with bankruptcy stifled business, but it said orders were improving as client confidence returned.

Alstom stock gained 11.4 percent to 1.57 euros by 0928 GMT.
#66 von clownfisch 20.01.04 10:21:59 Beitrag Nr.: 11.898.746 Sie haben die Beiträge dieses Users ausgeblendet (bearbeiten | Posting zeigen)

:cool:


Den Lügner Clown muß man sich nicht antun :D
Aber herzerfrischen ist er immer!:laugh: :laugh:

Toiro, der war mal einer der größten Achterbahn-Investoren!
Jetzt sind die auch pleite!
Der Clown ist der beste Kontraindikator!
Deshalb lass ihn!


EHS:cool:
160 Mio. St. bis 12.36 Uhr umgesetzt :eek: :eek: :eek:




Close window






Company name ISIN MEP Mnemonic Segment Date
ALSTOM FR0000120198 PAR ALS - 20/01/04 12:20 CET

Date - time Quote Volume
12:20 1.52 600
12:20 1.52 7,500
12:20 1.52 5,000
12:20 1.52 3,310
12:19 1.52 100
12:19 1.52 93
12:19 1.52 3,100
12:19 1.52 5,000
12:19 1.52 2,350
12:19 1.52 9,500
12:19 1.51 3,012
12:19 1.52 8,400
12:19 1.52 10,000
12:19 1.52 1,000
12:19 1.52 980
12:19 1.52 10,000
12:19 1.52 8,250
12:19 1.52 4,000
12:19 1.52 12,018
12:19 1.52 5,000
12:19 1.52 1,000
12:19 1.52 5,000
12:19 1.52 4,500
12:19 1.52 5,333
12:18 1.52 2,100
12:18 1.52 3,255
12:18 1.52 10,500
12:18 1.52 3,000
12:18 1.52 1,310
12:18 1.52 3,900
12:18 1.52 10,000
12:18 1.52 15,000
12:18 1.52 2,400
12:18 1.52 3,115
12:18 1.52 6,900
12:18 1.52 117,676
12:17 1.52 4,391
12:17 1.53 3,000
12:17 1.53 5,500
12:17 1.52 658,746
12:17 1.52 5,000
12:17 1.52 5,000
12:17 1.52 1,300
12:17 1.52 2,000
12:17 1.52 1,210
12:17 1.52 8,500
12:17 1.51 56,610
12:17 1.52 20,200
12:17 1.52 12,350
12:17 1.52 2,200
12:17 1.51 800
12:17 1.52 140,084
12:17 1.53 382
12:17 1.52 1,500
12:17 1.52 50,000
12:16 1.53 800
12:16 1.52 2,000
12:16 1.52 100,000
12:16 1.52 94,000
12:16 1.52 10,000
12:16 1.52 400,500
12:16 1.52 1,000
12:16 1.52 1,094
12:16 1.52 28,090
12:16 1.52 5,000
12:16 1.52 1,310
12:16 1.52 2,150
12:16 1.51 306,000
12:16 1.52 10,000
12:15 1.52 182,384
12:15 1.52 10,690
12:15 1.52 5,200
12:15 1.52 200
12:15 1.52 1,363
12:15 1.51 4,934
12:15 1.52 3,000
12:15 1.52 4,900
12:15 1.52 100,000
12:15 1.52 5,250
12:15 1.51 58,900
12:15 1.52 3,000
12:15 1.51 1,001,000
12:15 1.52 6,080
12:15 1.52 5,000
12:15 1.52 6,200
12:15 1.52 3,000
12:15 1.52 3,750
12:14 1.51 22,616
12:14 1.51 3,897
12:14 1.52 850
12:14 1.52 7,600
12:14 1.52 6,600
12:14 1.52 1,000
12:14 1.52 2,000
12:14 1.51 11,307
12:14 1.52 1,000
12:14 1.51 2,000
12:13 1.51 1,000
12:13 1.52 30,450
12:13 1.52 14,300
12:13 1.52 3,200
12:13 1.51 7,600
12:13 1.51 1,720
12:13 1.52 466,705
12:13 1.51 538,295
12:13 1.52 1,000
12:13 1.51 118,522
12:13 1.52 61,000
12:13 1.52 5,500
12:13 1.52 30,200
12:13 1.52 25,000
12:13 1.52 3,301
12:13 1.52 43,981
12:13 1.52 3,100
12:12 1.52 7,315
12:12 1.52 5,000
12:12 1.52 1,600
12:12 1.53 10,900
12:12 1.52 1,200
12:12 1.52 231,874
12:12 1.52 2,268,126
12:12 1.53 1,000
12:12 1.52 2,000
12:12 1.53 8,900
12:12 1.52 3,000
12:12 1.53 1,240
12:12 1.53 810
12:12 1.53 2,640
12:12 1.53 30,000
12:11 1.53 2,000
12:11 1.53 500
12:11 1.52 81,429
12:11 1.53 13,298
12:11 1.53 5,000
12:11 1.54 300
12:11 1.53 9,500
12:11 1.53 12,000
12:11 1.53 16,600
12:11 1.54 3,698
12:11 1.53 10,800
12:11 1.53 9,000
12:11 1.53 100,500
12:11 1.54 2,950
12:11 1.53 1,000
12:11 1.53 110,850
12:11 1.53 5,333
12:11 1.53 50,000
12:11 1.53 74,626
12:10 1.53 112,304
12:10 1.53 5,787
12:10 1.54 11,900
12:10 1.54 750
12:10 1.53 5,000
12:10 1.54 714
12:10 1.54 3,000
12:10 1.53 54,500
12:10 1.54 1,700
12:09 1.53 2,000
12:09 1.53 57,066
12:09 1.53 10,500
12:09 1.54 5,000
12:09 1.54 2,000
12:09 1.53 3,000
12:09 1.54 2,000
12:09 1.54 3,000
12:08 1.54 300
12:08 1.54 8,000
12:08 1.54 15,928
12:08 1.54 808
12:08 1.54 2,000
12:08 1.54 17,730
12:08 1.54 500
12:08 1.54 1,012
12:08 1.53 200,327
12:08 1.54 850
12:08 1.54 25,000
12:07 1.54 20
12:07 1.54 700
12:07 1.54 4,000
12:07 1.54 5,240
12:07 1.54 180
12:07 1.54 1,890
12:07 1.54 1,000
12:07 1.54 188
12:07 1.54 1,000
12:07 1.54 32,000
12:06 1.54 4,000
12:06 1.53 10,000
12:06 1.54 800
12:06 1.54 1,757
12:06 1.54 2,000
12:06 1.54 2,700
12:06 1.53 1,000
12:06 1.54 2,500
12:06 1.54 6,000
12:06 1.54 2,000
12:06 1.54 3,200
12:06 1.53 800
12:05 1.54 4,500
12:05 1.53 100,000
12:05 1.53 252,247
12:05 1.54 5,000
12:05 1.54 20,000
12:05 1.54 9,000
12:05 1.54 100
12:05 1.54 6,000
12:05 1.54 2,094
12:04 1.54 1,000
12:04 1.54 2,706
12:04 1.54 17,078
12:04 1.54 1,200
12:04 1.54 4,380
12:04 1.54 1,000
12:04 1.54 500
12:04 1.54 3,500
12:03 1.54 1,000
12:03 1.54 2,500
12:03 1.54 787,893
12:03 1.55 2,200
12:03 1.54 5,300
12:03 1.54 3,000
12:03 1.54 66
12:03 1.54 1,121
12:03 1.55 4,000
12:03 1.54 1,000,000
12:02 1.54 400
12:02 1.55 8,127
12:02 1.54 1,250
12:02 1.55 450
12:02 1.55 20,000
12:02 1.55 2,000
12:02 1.55 5,000
12:02 1.55 1,000
12:02 1.55 5,000
12:02 1.55 5,000
12:02 1.55 9,000
12:01 1.55 7,000
12:01 1.54 2,000
12:01 1.55 14,500
12:01 1.55 200
12:01 1.55 3,860
12:01 1.55 3,000
12:01 1.55 10,000
12:00 1.54 16
12:00 1.54 10,000
12:00 1.55 4,500
12:00 1.55 1,500
12:00 1.55 1,500
12:00 1.55 6,000
11:59 1.54 1,000
11:59 1.55 308
11:59 1.55 65
11:59 1.54 1,000
11:59 1.54 10,884
11:59 1.55 1,000
11:59 1.55 300
11:59 1.55 700
11:58 1.54 1,500
11:58 1.55 1,200
11:58 1.55 3,150
11:58 1.55 4,500
11:58 1.55 4,500
11:58 1.55 600
11:58 1.54 1,600
11:58 1.55 1,000
11:58 1.55 1,260
11:58 1.55 700
11:58 1.55 1,500
11:57 1.55 8,301
11:57 1.55 66,600
11:57 1.55 4,500
11:57 1.55 1,820
11:57 1.54 3,000
11:57 1.55 500
11:57 1.55 2,000
11:57 1.55 400,000
11:57 1.55 1,000
11:57 1.54 1,600
11:57 1.55 1,500
11:57 1.55 1,500
11:57 1.54 4,700
11:57 1.55 5,460
11:57 1.55 1,200
11:57 1.55 1,870
11:56 1.55 400
11:56 1.55 1,000
11:56 1.55 1,165
11:56 1.55 143,863
11:56 1.55 6,600
11:56 1.55 6,600
11:56 1.55 779,885
11:56 1.56 24
11:56 1.56 268
11:56 1.56 950
11:56 1.56 10,000
11:56 1.56 35
11:56 1.56 7,000
11:55 1.56 20,000
11:55 1.56 38,000
11:55 1.56 5,000
11:55 1.56 1,500
11:55 1.56 1,000
11:55 1.56 6,450
11:55 1.56 3,000
11:55 1.56 100
11:55 1.56 11,490
11:55 1.56 10,000
11:55 1.55 2,350
11:54 1.56 105,198
11:54 1.56 503,000
11:54 1.57 480
11:54 1.57 318
11:54 1.56 15,000
11:54 1.57 1,000
11:54 1.57 400
11:54 1.57 8,500
11:54 1.57 830
11:54 1.56 4,976
11:53 1.56 501,000
11:53 1.56 2,025
11:53 1.56 105,000
11:53 1.56 4,000
11:53 1.56 6,425
11:53 1.57 5,000
11:53 1.57 3,200
11:53 1.57 3,000
11:52 1.57 1,800
11:52 1.56 3,000
11:52 1.57 12,050
11:52 1.57 4,500
11:52 1.57 5,000
11:52 1.56 500
11:52 1.56 3,000
11:51 1.56 3,500
11:51 1.56 2,500
11:51 1.56 99,267
11:51 1.56 7,800
11:51 1.55 800
11:51 1.56 1,933
11:51 1.56 13,067
11:51 1.56 1,500
11:50 1.56 150
11:50 1.56 1,000
11:50 1.56 1,000
11:50 1.56 1,250
11:50 1.56 10,120
11:50 1.56 7,000
11:50 1.56 7,500
11:50 1.55 800
11:50 1.56 1,000
11:50 1.56 34,867
11:50 1.56 5,710
11:50 1.56 5,096
11:49 1.56 2,000
11:49 1.56 10,200
11:49 1.56 54,153
11:49 1.57 24,574
11:49 1.57 100
11:49 1.56 2,350
11:49 1.57 12,390
11:49 1.57 3,000
11:48 1.56 9,876
11:48 1.55 4,923
11:48 1.56 21,950
11:48 1.56 1,200
11:48 1.56 4,800
11:48 1.55 2,000
11:48 1.56 120
11:48 1.56 6,000
11:48 1.56 27,700
11:48 1.56 5,000
11:48 1.55 4,000
11:47 1.56 600
11:47 1.56 4,000
11:47 1.56 10,500
11:47 1.56 1,450
11:47 1.56 264
11:47 1.56 94
11:47 1.55 271,373
11:46 1.57 3,000
11:46 1.56 2,100
11:46 1.56 5,000
11:46 1.56 12,150
11:46 1.56 4,000
11:46 1.56 3,500
11:45 1.57 21,000
11:45 1.56 98,316
11:45 1.56 5,000
11:45 1.55 2,300
11:45 1.56 105,200
11:45 1.56 4,300
11:45 1.56 50,000
11:45 1.56 100,000
11:45 1.56 1,930
11:45 1.55 1,000
11:45 1.55 4,300
11:45 1.55 102,000
11:45 1.56 1,000
11:44 1.56 592
11:44 1.56 8,700
11:44 1.56 200,000
11:44 1.55 375
11:44 1.56 23,886
11:44 1.56 44,320
11:44 1.57 50,325
11:44 1.56 50,000
11:44 1.57 103,000
11:44 1.56 69,814
11:44 1.56 144,000
11:44 1.56 300,000
11:44 1.55 132
11:44 1.56 1,800
11:44 1.56 1,152
11:44 1.56 12,787
11:44 1.56 50,000
11:43 1.56 16,600
11:43 1.56 1,000,000
11:43 1.56 500
11:43 1.56 1,000
11:43 1.56 200
11:43 1.55 4,100
11:43 1.55 25,553
11:43 1.56 1
11:43 1.55 6,000
11:43 1.55 6,000
11:42 1.55 1,425
11:42 1.55 3,900
11:42 1.55 4,990
11:42 1.55 139,130
11:42 1.55 10,400
11:42 1.55 125,400
11:42 1.55 62,200
11:42 1.55 150,000
11:42 1.55 26,500
11:42 1.55 63,200
11:42 1.55 45,450
11:42 1.55 400,000
11:42 1.55 15,000
11:42 1.55 1,000
11:42 1.55 5,000
11:42 1.55 27,274
11:41 1.55 4,626
11:41 1.55 11,000
11:41 1.54 3,404
11:41 1.55 200
11:41 1.55 1,200
11:41 1.55 50,000
11:41 1.55 1,230
11:41 1.54 10,750
11:41 1.55 7,700
11:41 1.54 6,527
11:41 1.55 150
11:41 1.54 5,106
11:40 1.54 10
11:40 1.55 1,000
11:40 1.54 2,000
11:40 1.54 1,550
11:40 1.55 500
11:40 1.55 30,000
11:40 1.55 1,165
11:39 1.54 1,100
11:39 1.54 10,000
11:39 1.55 155
11:39 1.54 2,526
11:39 1.55 2,400
11:39 1.55 1,700
11:38 1.55 2,500
11:38 1.55 80,000
11:38 1.54 2,438
11:38 1.55 100,000
11:38 1.55 50,000
11:38 1.55 125
11:38 1.55 5,000
11:37 1.55 1,100
11:37 1.55 121,100
11:37 1.55 120,000
11:37 1.55 3,080
11:37 1.55 1,950
11:37 1.54 5,000
11:37 1.54 35,169
11:37 1.54 26,000
11:37 1.54 10,000
11:37 1.55 100,000
11:37 1.54 42,000
11:37 1.54 513
11:37 1.54 2,500
11:36 1.55 6,000
11:36 1.54 2,000
11:36 1.55 790
11:36 1.54 5,830
11:36 1.55 200
11:35 1.55 1,500
11:35 1.55 1,000
11:35 1.55 401
11:35 1.54 1,000
11:35 1.54 545
11:35 1.55 966
11:35 1.55 15,000
11:34 1.55 9,000
11:34 1.55 10,350
11:34 1.55 1,000
11:34 1.54 896
11:34 1.55 4,100
11:34 1.55 68
11:34 1.55 2,000
11:34 1.55 7,000
11:34 1.55 7,100
11:34 1.54 400
11:33 1.55 7,000
11:33 1.55 1,200
11:33 1.55 50,000
11:33 1.55 2,750
11:33 1.55 50,000
11:33 1.55 152,000
11:33 1.55 20,000
11:33 1.55 121,905
11:33 1.55 119,142
11:33 1.55 1,900
11:33 1.55 11,000
11:33 1.55 27,000
11:33 1.55 227
11:33 1.55 3,000
11:32 1.55 500
11:32 1.54 4,280
11:32 1.55 6,774
11:32 1.55 1,500
11:32 1.55 4,522
11:32 1.55 1,020
11:32 1.55 2,000
11:32 1.55 4,713
11:32 1.54 5,000
11:32 1.55 10,000
11:31 1.55 2,000
11:31 1.54 3,000
11:31 1.55 300
11:31 1.55 1,600
11:31 1.54 2,230
11:31 1.55 500
11:31 1.54 82
11:31 1.55 1,000
11:31 1.54 10,000
11:31 1.55 255
11:30 1.54 4,700
11:30 1.55 250,200
11:30 1.54 200,000
11:30 1.55 26,000
11:30 1.54 9,500
11:30 1.55 3,000
11:30 1.55 4,000
11:30 1.55 950
11:30 1.54 4,500
11:30 1.55 2,141
11:30 1.54 3,500
11:30 1.55 200
11:30 1.54 36,550
11:30 1.55 554
11:30 1.55 4,000
11:30 1.54 3,000
11:30 1.54 3,000
11:30 1.55 825
11:30 1.54 1,000
11:30 1.54 3,650
11:29 1.54 6,600
11:29 1.54 6,600
11:29 1.55 200
11:29 1.55 1,200
11:29 1.55 700
11:29 1.55 1,000
11:29 1.54 10,000
11:29 1.55 4,000
11:29 1.55 4,000
11:29 1.55 85
11:29 1.55 596
11:29 1.54 8,000
11:29 1.55 36,720
11:29 1.55 3,000
11:29 1.55 1,400
11:29 1.55 5,000
11:28 1.54 240,412
11:28 1.54 5,000
11:28 1.55 71,600
11:28 1.54 10,000
11:28 1.55 500
11:28 1.55 3,045
11:28 1.55 1,300
11:28 1.55 19,000
11:28 1.55 45,000
11:28 1.55 4,700
11:28 1.55 300,000
11:28 1.55 75,000
11:28 1.55 18,200
11:28 1.55 13,200
11:28 1.55 15,000
11:27 1.55 500
11:27 1.54 100,000
11:27 1.55 4,000
11:27 1.55 1,000
11:27 1.55 300
11:27 1.55 130
11:27 1.54 4,500
11:27 1.55 66,886
11:27 1.54 125,089
11:27 1.54 12,000
11:27 1.55 3,080
11:27 1.55 57
11:27 1.54 25,000
11:27 1.55 57,948
11:27 1.54 205,350
11:27 1.54 970
11:27 1.54 100,000
11:27 1.54 304,000
11:26 1.54 160,000
11:26 1.54 7,100
11:26 1.54 5,000
11:26 1.55 6,465
11:26 1.55 52,285
11:26 1.54 179,015
11:26 1.55 1,900
11:26 1.55 2,300
11:26 1.54 6,000
11:26 1.54 500,000
11:26 1.55 2,000
11:26 1.55 100,000
11:26 1.55 189,917
11:26 1.55 30,000
11:26 1.54 4,459
11:26 1.54 350
11:26 1.54 1,300
11:25 1.55 2,000
11:25 1.55 200
11:25 1.55 40,000
11:25 1.54 155,600
11:25 1.54 52,861
11:25 1.55 16,500
11:25 1.55 233,585
11:25 1.55 79,000
11:25 1.55 102,400
11:25 1.55 4,500
11:25 1.55 5,000
11:25 1.55 29,796
11:25 1.55 105,000
11:25 1.55 76,915
11:25 1.55 165,462
11:25 1.55 5,000
11:25 1.55 176,000
11:25 1.55 6,000
11:25 1.55 155,290
11:25 1.55 5,000
11:25 1.55 100,000
11:24 1.55 200,040
11:24 1.55 153,200
11:24 1.55 2,500
11:24 1.55 50,000
11:24 1.56 2,500
11:24 1.55 6,000
11:24 1.56 5,104
11:24 1.56 25,000
11:24 1.56 9,550
11:24 1.55 5,000
11:24 1.55 20,000
11:24 1.56 1,300
11:23 1.56 7,000
11:23 1.55 4,500
11:23 1.56 5,500
11:23 1.56 13,000
11:23 1.56 10,000
11:23 1.56 1,000
11:23 1.56 50
11:23 1.56 560
11:23 1.55 5,467
11:22 1.56 50,000
11:22 1.55 50,708
11:22 1.56 1,804,681
11:22 1.57 30,000
11:22 1.56 2,990
11:22 1.57 6,500
11:22 1.57 25,000
11:21 1.56 1,200
11:21 1.57 1,935
11:21 1.57 4,500
11:21 1.56 1,400
11:21 1.57 500
11:21 1.57 8,500
11:21 1.57 500
11:21 1.56 5,000
11:21 1.57 2,200
11:20 1.57 4,850
11:20 1.57 2,600
11:20 1.56 10,000
11:20 1.57 1,000
11:20 1.57 50,000
11:20 1.57 5,000
11:20 1.56 2,710
11:20 1.57 200
11:20 1.57 2,229
11:20 1.57 1,500
11:20 1.57 5,000
11:20 1.57 800
11:19 1.57 2,000
11:19 1.57 5,000
11:19 1.57 3,000
11:19 1.57 1,000
11:19 1.57 1,500
11:19 1.56 1,000
11:19 1.57 1,250
11:19 1.57 1,700
11:18 1.57 2,000
11:18 1.57 2,038
11:18 1.57 600
11:18 1.57 5,000
11:18 1.57 170,588
11:18 1.57 18,426
11:18 1.58 26,000
11:18 1.57 1,600
11:18 1.58 150
11:18 1.57 6,600
11:18 1.57 54,500
11:18 1.57 46,500
11:18 1.57 11,000
11:17 1.58 130
11:17 1.57 500,000
11:17 1.57 6,480
11:17 1.57 7,600
11:17 1.58 9,215
11:17 1.58 250,850
11:17 1.57 1,108
11:17 1.57 6,600
11:17 1.57 851
11:17 1.57 250,000
11:17 1.58 600
11:17 1.58 1,000
11:17 1.57 1,000
11:16 1.58 60
11:16 1.57 3,000
11:16 1.57 2,000
11:16 1.58 5
11:16 1.58 400
11:16 1.58 20,000
11:16 1.58 4,000
11:16 1.58 5,235
11:16 1.57 4,500
11:16 1.58 1,440
11:16 1.58 300
11:15 1.57 3,818
11:15 1.58 2,990
11:15 1.58 2,000
11:15 1.58 1,850
11:15 1.58 1,000
11:14 1.58 2,300
11:14 1.57 500
11:14 1.58 3,000
11:14 1.58 10,000
11:14 1.57 5,169
11:14 1.57 6,500
11:14 1.58 9,000
11:14 1.58 10,000
11:14 1.58 5,063
11:14 1.58 100
11:14 1.58 1,000
11:13 1.58 1,000
11:13 1.57 1,000
11:13 1.58 3,100
11:13 1.58 2,000
11:13 1.58 942
11:13 1.58 100
11:13 1.58 150
11:13 1.58 3,000
11:13 1.58 2,800
11:13 1.58 50
11:12 1.58 1,000
11:12 1.58 675
11:12 1.58 890
11:12 1.58 13,000
11:12 1.58 2,000
11:12 1.58 800
11:12 1.58 400
11:12 1.58 1,000
11:12 1.58 4,000
11:12 1.58 4,000
11:12 1.57 5,000
11:12 1.58 955
11:11 1.58 3,781
11:11 1.58 300
11:11 1.58 1,000
11:11 1.58 2,170
11:11 1.58 1,000
11:11 1.58 5,978
11:11 1.58 6,600
11:11 1.57 1,034
11:11 1.58 400
11:11 1.58 600
11:11 1.58 1,500
11:11 1.57 5,790
11:11 1.58 9,000
11:10 1.57 400
11:10 1.58 71,380
11:10 1.58 11,000
11:10 1.58 1,398
11:10 1.58 8,476
11:10 1.58 2,000
11:10 1.58 5,000
11:10 1.58 20,000
11:10 1.58 50,000
11:10 1.58 100,065
11:10 1.58 34,100
11:10 1.58 9,400
11:10 1.58 100,000
11:10 1.58 24,000
11:10 1.58 53,000
11:10 1.58 133,863
11:10 1.58 14,700
11:10 1.59 2,000
11:10 1.58 15,000
11:10 1.59 10,000
11:10 1.58 50,851
11:09 1.59 1,000
11:09 1.58 100,000
11:09 1.58 4,000
11:09 1.59 1,051
11:09 1.58 800
11:09 1.58 200,000
11:09 1.58 1,960
11:09 1.58 1,000
11:09 1.58 18,000
11:09 1.58 100,000
11:09 1.58 2,639
11:08 1.58 1,000
11:08 1.59 1,000
11:08 1.58 6,600
11:08 1.58 3,001,200
11:08 1.58 50,000
11:08 1.58 3,000
11:08 1.59 2,666
11:08 1.58 645,508
11:08 1.58 1,190,612
11:08 1.57 50,000
11:08 1.58 1,000
11:08 1.57 693,739
11:08 1.57 23,000
11:08 1.57 2,400
11:08 1.57 1,543
11:07 1.57 955
11:07 1.57 750
11:07 1.56 14,000
11:07 1.56 4,845
11:07 1.57 200
11:07 1.56 2,500
11:07 1.57 1,700
11:07 1.57 278
11:07 1.57 1,000
11:07 1.57 250
11:07 1.57 190
11:06 1.57 500
11:06 1.56 320
11:06 1.57 5,000
11:06 1.56 1,000
11:06 1.57 3,200
11:06 1.56 3,000
11:06 1.57 300
11:06 1.57 14,550
11:06 1.56 2,000
11:05 1.57 4,000
11:05 1.57 200
11:05 1.57 200
11:05 1.56 750
11:05 1.56 10,000
11:05 1.57 197,800
11:05 1.57 650
11:05 1.57 35,000
11:05 1.57 500
11:04 1.57 5,460
11:04 1.57 5,596
11:04 1.56 500
11:04 1.57 4,100
11:04 1.57 1,000
11:04 1.57 5,700
11:04 1.57 2,200
11:04 1.57 7,000
11:04 1.57 3,200
11:04 1.57 8,000
11:03 1.57 415
11:03 1.57 1,300
11:03 1.57 2,000
11:03 1.57 5,500
11:03 1.57 550
11:03 1.57 100,000
11:03 1.57 400
11:02 1.56 12,000
11:02 1.57 1,600
11:02 1.56 4,100
11:02 1.57 1,000
11:02 1.57 13,500
11:02 1.56 874
11:02 1.57 2,000
11:02 1.57 32,000
11:02 1.57 124,969
11:02 1.57 348,211
11:02 1.58 20,000
11:02 1.57 5,000
11:01 1.58 6,750
11:01 1.58 300
11:01 1.58 7,670
11:01 1.57 1
11:01 1.58 10
11:01 1.57 4,855
11:01 1.58 80
11:01 1.57 9,470
11:01 1.57 1,315
11:01 1.58 760
11:01 1.58 150
11:01 1.58 7,000
11:01 1.58 10,000
11:01 1.58 50,000
11:01 1.57 12,500
11:00 1.58 700
11:00 1.58 25,500
11:00 1.57 3,500
11:00 1.58 2,860
11:00 1.57 3,000
11:00 1.58 1,063
11:00 1.58 600
11:00 1.58 1,000
10:59 1.58 1,650
10:59 1.58 3,500
10:59 1.57 3,000
10:59 1.58 20,000
10:59 1.58 4,465
10:59 1.58 7,650
10:59 1.58 2,173
10:59 1.58 5,000
10:59 1.58 700
10:59 1.57 4,600
10:59 1.58 1,280
10:58 1.57 700
10:58 1.58 75,000
10:58 1.58 1,000
10:58 1.58 3,000
10:58 1.57 1,518
10:58 1.58 3,000
10:58 1.58 5,000
10:58 1.58 1,250
10:58 1.57 2,307
10:58 1.57 1,995
10:58 1.58 2,200
10:57 1.58 4,000
10:57 1.58 5,740
10:57 1.58 80,000
10:57 1.57 1,000
10:57 1.58 2,450
10:57 1.58 650
10:57 1.58 1,000
10:56 1.58 1,050
10:56 1.58 1,000
10:56 1.57 1,000
10:56 1.58 8,000
10:56 1.58 8,000
10:56 1.58 11,000
10:56 1.58 5,300
10:55 1.57 400
10:55 1.58 19,895
10:55 1.58 1,880
10:55 1.59 1,000
10:55 1.58 7,725
10:55 1.57 3,095
10:55 1.57 9,000
10:55 1.57 1,050
10:55 1.58 50,000
10:55 1.58 141,880
10:55 1.58 4,000
10:55 1.58 4,950
10:55 1.58 800
10:55 1.59 100
10:55 1.59 474,290
10:55 1.58 20,000
10:54 1.58 500,000
10:54 1.58 9,400
10:54 1.58 6,500
10:54 1.58 2,000
10:54 1.58 2,000
10:54 1.58 4,000
10:54 1.57 2,369
10:54 1.58 15,000
10:54 1.57 40,000
10:54 1.57 900
10:54 1.58 50,000
10:53 1.58 3,000
10:53 1.57 2,000
10:53 1.57 1,970
10:53 1.58 1,000
10:53 1.57 1,000
10:53 1.57 1,700
10:53 1.58 2,120
10:52 1.57 250
10:52 1.57 50,000
10:52 1.58 500
10:52 1.57 2,000
10:52 1.57 35,000
10:52 1.58 200,000
10:52 1.57 1,000
10:52 1.58 10,510
10:52 1.58 823
10:51 1.57 500
10:51 1.58 1,430
10:51 1.58 500
10:51 1.57 1,106
10:51 1.58 11,500
10:51 1.58 1,000
10:51 1.58 2,350
10:51 1.58 4,500
10:50 1.58 1,000
10:50 1.58 1,000
10:50 1.58 1,500
10:50 1.57 500
10:50 1.57 1,200
10:50 1.57 1,900
10:50 1.58 1,000
10:50 1.57 2,770
10:50 1.58 1,000
10:50 1.58 2,000
10:49 1.58 2,000
10:49 1.58 650
10:49 1.57 1,104
10:49 1.58 20,000
10:49 1.57 5,001
10:49 1.57 4,853
10:49 1.58 1,150
10:48 1.58 947
10:48 1.58 12,500
10:48 1.57 4,250
10:48 1.57 3,600
10:48 1.57 3,190
10:48 1.58 1,000
10:48 1.58 4,500
10:48 1.57 2,000
10:47 1.57 3,902
10:47 1.58 815
10:47 1.58 10,000
10:47 1.57 1,150
10:47 1.58 3,000
10:47 1.57 16,000
10:47 1.57 8,000
10:47 1.57 34,000
10:47 1.58 400,000
10:46 1.57 1,200
10:46 1.57 3,000
10:46 1.58 500
10:46 1.57 50,000
10:46 1.57 4,000
10:46 1.57 745
10:46 1.57 6,600
10:46 1.57 1,250
10:46 1.57 4,000
10:46 1.57 46
10:46 1.57 15,000
10:45 1.58 1,200
10:45 1.57 500
10:45 1.56 101,400
10:45 1.57 50,000
10:45 1.57 50,000
10:45 1.56 8,000
10:45 1.58 100,000
10:45 1.57 11,000
10:45 1.57 1,000
10:45 1.57 47,110
10:45 1.57 53,000
10:45 1.58 28
10:44 1.57 6,900
10:44 1.58 1,100
10:44 1.57 130,122
10:44 1.58 30,000
10:44 1.57 1,827
10:44 1.57 551
10:44 1.56 24,409
10:44 1.58 3,200
10:44 1.58 4,900
10:44 1.57 92,551
10:44 1.57 50,000
10:44 1.57 144,100
10:44 1.57 757,349
10:44 1.58 150
10:44 1.58 700
10:43 1.58 20,000
10:43 1.58 70
10:43 1.58 2,000
10:43 1.57 23,600
10:43 1.57 181,000
10:43 1.57 4,853
10:43 1.57 265
10:43 1.58 21,200
10:43 1.57 1,900
10:43 1.57 690
10:43 1.57 6,000
10:43 1.57 5,000
10:43 1.58 1,500
10:43 1.58 50
10:43 1.58 500
10:43 1.58 150
10:43 1.58 10,000
10:43 1.58 10,000
10:42 1.58 2,500
10:42 1.58 6,200
10:42 1.58 50,900
10:42 1.57 54,500
10:42 1.58 406
10:42 1.57 2,000
10:42 1.58 5,000
10:42 1.58 1,200
10:42 1.57 3,045
10:42 1.58 1,250
10:42 1.58 2,500
10:41 1.57 2,000
10:41 1.58 3,000
10:41 1.58 3,164
10:41 1.58 2,000
10:41 1.58 15,000
10:41 1.58 10,000
10:41 1.57 2,600
10:41 1.57 15,000
10:41 1.58 100
10:41 1.58 30,000
10:41 1.57 15,100
10:41 1.58 3,500
10:41 1.58 65,000
10:41 1.58 4,500
10:41 1.57 16,185
10:41 1.57 500
10:41 1.58 20,000
10:41 1.58 650
10:40 1.58 6,090
10:40 1.58 2,000
10:40 1.58 50
10:40 1.58 11,600
10:40 1.58 27,210
10:40 1.58 481,953
10:40 1.58 69,047
10:40 1.57 760
10:40 1.58 10,000
10:40 1.57 275
10:40 1.58 10,000
10:40 1.57 6,000
10:40 1.58 2,700
10:40 1.58 1,700
10:40 1.58 13,003
10:39 1.58 200
10:39 1.58 1,000
10:39 1.58 7,580
10:39 1.58 3,400
10:39 1.57 8,570
10:39 1.58 628
10:39 1.58 7,100
10:39 1.58 420
10:39 1.58 3,625
10:39 1.58 2,950
10:39 1.57 500
10:39 1.58 4,650
10:38 1.57 4,000
10:38 1.58 3,460
10:38 1.58 1,000
10:38 1.58 52,000
10:38 1.57 1,000
10:38 1.57 945
10:38 1.58 2,000
10:38 1.57 500
10:38 1.57 5,000
10:38 1.57 5,500
10:37 1.58 903
10:37 1.57 3,000
10:37 1.58 5,000
10:37 1.57 3,000
10:37 1.58 1,560
10:37 1.57 2,500
10:37 1.58 2,000
10:37 1.58 1,600
10:37 1.57 54,958
10:36 1.58 500
10:36 1.58 825
10:36 1.58 100
10:36 1.57 1,184
10:36 1.58 75,907
10:36 1.57 2,309
10:36 1.58 3,000
10:36 1.57 52,000
10:36 1.58 509,114
10:36 1.57 696
10:36 1.56 600
10:36 1.57 63,434
10:35 1.57 250
10:35 1.57 6,141
10:35 1.56 34,500
10:35 1.56 15,000
10:35 1.57 25,000
10:35 1.56 1,500
10:35 1.56 4,500
10:35 1.57 931
10:35 1.57 110
10:35 1.56 2,225
10:35 1.57 4,900
10:35 1.57 1,655
10:35 1.57 190,000
10:35 1.56 9,000
10:35 1.57 485
10:35 1.57 66,506
10:35 1.57 5,000
10:34 1.57 9,200
10:34 1.57 1,000
10:34 1.56 49,000
10:34 1.56 2,605
10:34 1.57 5,000
10:34 1.56 4,743
10:34 1.57 920
10:34 1.57 9,987
10:34 1.57 388,138
10:34 1.58 60,915
10:34 1.58 1,000
10:33 1.57 1,170
10:33 1.58 3,150
10:33 1.57 2,960
10:33 1.57 71,238
10:33 1.57 4,900
10:32 1.57 1,273
10:32 1.58 3,000
10:32 1.57 4,500
10:32 1.57 5,500
10:32 1.58 6,000
10:32 1.58 10,000
10:32 1.57 14,000
10:32 1.58 2,000
10:32 1.57 15,000
10:32 1.58 20,000
10:32 1.58 13,000
10:32 1.57 3,500
10:32 1.57 9,000
10:32 1.58 600
10:32 1.58 73,320
10:32 1.58 500
10:31 1.58 27,500
10:31 1.58 3,455
10:31 1.58 4,000
10:31 1.58 20,000
10:31 1.57 1,520
10:31 1.57 30,000
10:31 1.57 700
10:31 1.57 1,000
10:31 1.57 3,000
10:31 1.56 702
10:31 1.57 3,000
10:31 1.57 500
10:31 1.57 4,772
10:31 1.57 3,150
10:30 1.57 2,500
10:30 1.57 21,850
10:30 1.57 1,800
10:30 1.57 15,300
10:30 1.57 639
10:30 1.57 8,500
10:30 1.57 6,000
10:30 1.57 3,970
10:30 1.57 18,460
10:30 1.57 2,000
10:30 1.57 44,540
10:30 1.58 1,850
10:30 1.58 53,000
10:30 1.57 2,500
10:30 1.57 50,000
10:30 1.57 118,954
10:29 1.57 2,000
10:29 1.57 3,800
10:29 1.57 100
10:29 1.56 1,000
10:29 1.57 1,250
10:29 1.57 1,670
10:29 1.57 3,500
10:29 1.57 4,229
10:29 1.57 3,000
10:29 1.57 10,300
10:29 1.57 1,000
10:29 1.57 1,500
10:28 1.56 600
10:28 1.57 5,000
10:28 1.57 1,000
10:28 1.56 900
10:28 1.57 5,000
10:28 1.57 12,770
10:28 1.57 62,500
10:28 1.57 1,000
10:28 1.57 105,735
10:28 1.57 3,500
10:28 1.57 2,200
10:28 1.57 8,750
10:27 1.57 1,000
10:27 1.56 1,000
10:27 1.57 4,800
10:27 1.56 121,035
10:27 1.58 200
10:27 1.57 4,215
10:27 1.57 2,470
10:27 1.57 28,485
10:27 1.57 1,100
10:27 1.57 100,000
10:27 1.57 250,000
10:27 1.57 250,000
10:27 1.58 2,000
10:27 1.57 16,466
10:27 1.57 2,790
10:27 1.57 157,849
10:27 1.57 250,000
10:26 1.57 4,800
10:26 1.57 2,000
10:26 1.56 2,000
10:26 1.56 22
10:26 1.56 2,100
10:26 1.57 1,900
10:26 1.57 3,800
10:26 1.56 27
10:26 1.56 1,000
10:26 1.57 9,000
10:26 1.57 1,888
10:26 1.56 1,002
10:25 1.57 1,313
10:25 1.57 23,587
10:25 1.56 600
10:25 1.57 200,000
10:25 1.57 4,513
10:25 1.57 1,887
10:25 1.56 59,113
10:25 1.57 2,287
10:25 1.57 8,046
10:25 1.57 4,900
10:25 1.57 14,554
10:25 1.58 10,000
10:25 1.57 500
10:25 1.58 2,000
10:25 1.58 23,800
10:25 1.57 62,420
10:25 1.57 6,000
10:25 1.57 50,630
10:25 1.57 85,050
10:24 1.57 37,000
10:24 1.57 51,600
10:24 1.57 14,600
10:24 1.57 100,000
10:24 1.57 100,000
10:24 1.57 50,000
10:24 1.58 3,000
10:24 1.56 4,650
10:24 1.57 252,070
10:24 1.57 8,900
10:24 1.57 1,500,000
10:24 1.56 4,800
10:24 1.57 1,000
10:24 1.56 507,011
10:24 1.56 25,365
10:24 1.57 350
10:24 1.57 500
10:23 1.57 2,000
10:23 1.57 100
10:23 1.57 30
10:23 1.57 8,650
10:23 1.57 320
10:23 1.57 1,200
10:23 1.57 300
10:23 1.56 1,300
10:23 1.57 500
10:23 1.56 5,175
10:23 1.57 4,000
10:22 1.56 540
10:22 1.57 800
10:22 1.57 2,190
10:22 1.57 2,780
10:22 1.57 8,900
10:22 1.57 13,229
10:22 1.57 9,900
10:22 1.57 550
10:22 1.57 3,000
10:22 1.57 2,700
10:22 1.57 1,000
10:22 1.57 1,500
10:22 1.56 6
10:22 1.57 4,500
10:22 1.57 400
10:21 1.57 2,802
10:21 1.57 15,400
10:21 1.57 700
10:21 1.57 10,000
10:21 1.56 101,050
10:21 1.56 161,582
10:21 1.56 500,000
10:21 1.57 7,500
10:21 1.57 4,900
10:21 1.57 8,616
10:21 1.56 3,500
10:21 1.57 5,447
10:21 1.57 7,900
10:21 1.57 4,500
10:21 1.57 5,800
10:21 1.57 2,400
10:21 1.57 4,900
10:21 1.56 75
10:21 1.57 223,176
10:21 1.57 116,931
10:20 1.57 2,943
10:20 1.57 260,000
10:20 1.58 1,500
10:20 1.58 3,000
10:20 1.57 1,590
10:20 1.58 5,000
10:20 1.57 50
10:20 1.58 1,449
10:20 1.58 1,500
10:20 1.58 5,590
10:20 1.58 3,400
10:20 1.58 14,751
10:20 1.58 900
10:20 1.58 350
10:20 1.58 2,000
10:19 1.57 5,000
10:19 1.58 600
10:19 1.58 2,280
10:19 1.58 1,400
10:19 1.57 3,600
10:19 1.58 500
10:19 1.58 2,450
10:19 1.57 1,200
10:19 1.58 2,797
10:19 1.57 11,900
10:19 1.57 9,000
10:19 1.57 178,553
10:18 1.57 1,500
10:18 1.58 500,000
10:18 1.58 5,000
10:18 1.57 4,497
10:18 1.57 10,280
10:18 1.57 20,000
10:18 1.57 5,330
10:18 1.57 40,500
10:18 1.57 50,000
10:18 1.57 84,189
10:18 1.58 4,500
10:18 1.58 300
10:18 1.57 300
10:18 1.57 850
10:18 1.58 4,500
10:18 1.57 37,151
10:18 1.57 63,509
10:17 1.58 4,500
10:17 1.57 177,945
10:17 1.57 73,205
10:17 1.57 10,000
10:17 1.57 431,295
10:17 1.57 157,000
10:17 1.57 1,200
10:17 1.57 4,000
10:17 1.57 21,000
10:17 1.57 5,179
10:17 1.57 33,000
10:17 1.57 300
10:17 1.57 3,850
10:17 1.57 4,500
10:17 1.57 50,000
10:17 1.57 1,180
10:17 1.57 1,000
10:17 1.57 10,700
10:17 1.57 6,554
10:17 1.57 2,000
10:17 1.57 6,750
10:17 1.57 22,100
10:17 1.57 14,000
10:17 1.57 10,000
10:16 1.56 15
10:16 1.57 260,500
10:16 1.57 5,200
10:16 1.56 9,470
10:16 1.57 4,000
10:16 1.56 11,135
10:16 1.57 1,000
10:16 1.57 100,000
10:16 1.57 60
10:16 1.57 5,455
10:16 1.56 1,000
10:16 1.57 60
10:16 1.56 851
10:16 1.56 7,150
10:16 1.57 3,856
10:16 1.57 2,300
10:16 1.56 1,000
10:15 1.57 7,000
10:15 1.57 2,000
10:15 1.56 10,000
10:15 1.57 1,000
10:15 1.56 3,500
10:15 1.57 300
10:15 1.57 705
10:15 1.57 1,000
10:15 1.57 3,000
10:14 1.57 4,700
10:14 1.56 10,000
10:14 1.56 4,610
10:14 1.56 4,000
10:14 1.57 2,000
10:14 1.57 400
10:14 1.57 300
10:14 1.57 100
10:13 1.57 5,150
10:13 1.57 3,398
10:13 1.56 12
10:13 1.57 2,800
10:13 1.57 10,000
10:13 1.57 1,900
10:13 1.57 3,200
10:13 1.57 1,000
10:13 1.57 800
10:13 1.57 100
10:13 1.57 3,000
10:13 1.57 4,770
10:13 1.57 100
10:13 1.57 800
10:13 1.57 1,005
10:13 1.57 4,000
10:13 1.57 500
10:13 1.57 5,000
10:12 1.57 4,904
10:12 1.57 332
10:12 1.57 3,330
10:12 1.57 968
10:12 1.57 100
10:12 1.57 300
10:12 1.57 3,500
10:12 1.57 10,000
10:12 1.56 550
10:12 1.57 4,800
10:12 1.57 4,910
10:12 1.57 4,500
10:12 1.57 2,470
10:12 1.56 3,600
10:12 1.57 216,400
10:11 1.57 500
10:11 1.57 9,086
10:11 1.57 1,100
10:11 1.56 3,600
10:11 1.57 5,350
10:11 1.57 53,500
10:11 1.56 8,000
10:11 1.57 50,000
10:11 1.57 100
10:11 1.57 300
10:11 1.57 4,700
10:11 1.57 4,500
10:11 1.57 6,629
10:11 1.57 1,000
10:11 1.57 1,000
10:11 1.57 800
10:11 1.57 13,575
10:11 1.57 101,000
10:11 1.57 1,000
10:11 1.57 1,160
10:11 1.57 4,500
10:10 1.57 2,562
10:10 1.57 2,470
10:10 1.57 3,470
10:10 1.56 189
10:10 1.56 2,000
10:10 1.57 4,000
10:10 1.57 6,000
10:10 1.56 3,000
10:10 1.56 6,500
10:10 1.57 12,000
10:10 1.57 26,080
10:10 1.57 68,683
10:10 1.57 1,500
10:10 1.58 23,600
10:10 1.57 560,327
10:10 1.58 1,600
10:10 1.57 2,500
10:10 1.58 100
10:09 1.57 2,500
10:09 1.57 5,000
10:09 1.58 300
10:09 1.58 4,000
10:09 1.57 1,700
10:09 1.57 2,000
10:09 1.57 4,325
10:09 1.57 2,640
10:09 1.58 1,000
10:09 1.58 3,000
10:09 1.57 270
10:09 1.58 2,000
10:09 1.58 1,424
10:09 1.57 592
10:09 1.58 4,488
10:09 1.57 385
10:09 1.58 1,200
10:09 1.57 604,723
10:09 1.58 400
10:08 1.58 900
10:08 1.58 1,900
10:08 1.58 4,825
10:08 1.58 1,000
10:08 1.57 3,634
10:08 1.58 200
10:08 1.58 1,587
10:08 1.57 61,400
10:08 1.58 20,000
10:08 1.57 115,000
10:08 1.57 2,000
10:08 1.57 10,900
10:08 1.58 400,000
10:08 1.57 202,860
10:07 1.58 8,800
10:07 1.57 162,734
10:07 1.57 250,000
10:07 1.57 3,000
10:07 1.57 2,000
10:07 1.57 1,170
10:07 1.57 7,800
10:07 1.57 2,825
10:07 1.57 43,650
10:07 1.57 910,091
10:07 1.57 108,827
10:07 1.57 2,200
10:07 1.57 29,620
10:07 1.57 7,000
10:07 1.57 900
10:07 1.57 2,000
10:07 1.57 1,000
10:07 1.57 3,200
10:07 1.57 4,500
10:07 1.57 1,420
10:06 1.57 6,900
10:06 1.57 67,078
10:06 1.57 4,800
10:06 1.57 11,000
10:06 1.57 26,000
10:06 1.57 50,000
10:06 1.58 200
10:06 1.58 125
10:06 1.58 2,200
10:06 1.57 1,338
10:06 1.58 90,000
10:06 1.58 2,000
10:06 1.57 23
10:06 1.57 100,000
10:06 1.58 1,650
10:06 1.58 1,040
10:06 1.57 3,000
10:06 1.58 2,000
10:05 1.57 21,270
10:05 1.58 900
10:05 1.58 480
10:05 1.58 13,000
10:05 1.57 4,855
10:05 1.58 5,625
10:05 1.58 3,000
10:05 1.57 1,250
10:05 1.57 2,200
10:05 1.58 3,000
10:05 1.58 8,350
10:05 1.57 5,000
10:05 1.58 14,550
10:05 1.58 2,576
10:05 1.58 3,000
10:05 1.58 4,050
10:05 1.57 11,640
10:05 1.58 3,200
10:04 1.57 1,550
10:04 1.57 501,000
10:04 1.58 555
10:04 1.57 800
10:04 1.57 500
10:04 1.57 97,000
10:04 1.57 5,504
10:04 1.57 1,400
10:04 1.58 9,393
10:04 1.57 4,520
10:04 1.58 629
10:04 1.58 1,000
10:04 1.57 600
10:04 1.57 1,000
10:04 1.57 10,259
10:04 1.57 5,000
10:04 1.57 20,121
10:03 1.57 5,222
10:03 1.57 750
10:03 1.57 1,000
10:03 1.57 2,000
10:03 1.56 6,000
10:03 1.57 2,000
10:03 1.57 7,000
10:03 1.57 55,478
10:03 1.57 101
10:03 1.56 1,000
10:03 1.56 100,000
10:03 1.57 4,500
10:03 1.56 1,000
10:03 1.57 16,000
10:03 1.57 151
10:03 1.56 1,486
10:03 1.57 1,500
10:03 1.57 40
10:03 1.57 209,011
10:03 1.58 2,900
10:02 1.57 800
10:02 1.57 1,300
10:02 1.58 600
10:02 1.57 51,189
10:02 1.57 100,078
10:02 1.57 13,642
10:02 1.57 5
10:02 1.57 143,420
10:02 1.57 5,000
10:02 1.57 1,500
10:02 1.58 7,200
10:02 1.58 100,580
10:02 1.58 50,000
10:02 1.58 3,455
10:02 1.57 1,741,177
10:02 1.56 75,952
10:02 1.57 500,000
10:02 1.57 4,800
10:02 1.56 6,000
10:01 1.57 5
10:01 1.57 3,000
10:01 1.57 200
10:01 1.57 400
10:01 1.57 700
10:01 1.57 3,000
10:01 1.57 1,000
10:01 1.57 2,500
10:01 1.57 500
10:01 1.56 4,500
10:01 1.56 8,500
10:01 1.57 20
10:00 1.56 375
10:00 1.56 700
10:00 1.56 4,500
10:00 1.57 9,000
10:00 1.57 5,770
10:00 1.56 1,300
10:00 1.57 12,471
10:00 1.56 460
10:00 1.56 21,412
10:00 1.57 15,500
09:59 1.56 5,000
09:59 1.56 1,500
09:59 1.57 659
09:59 1.56 1,000
09:59 1.56 4,955
09:59 1.57 2,800
09:59 1.56 6,000
09:59 1.56 101,000
09:59 1.56 500
09:59 1.57 30,000
09:59 1.56 5,000
09:59 1.56 2,172
09:59 1.57 200
09:58 1.57 13,791
09:58 1.56 171,996
09:58 1.56 2,800
09:58 1.56 10,000
09:58 1.56 2,454
09:58 1.56 50,000
09:58 1.56 212
09:58 1.56 332,200
09:58 1.56 1,000
09:58 1.55 3,300
09:58 1.56 5,673
09:58 1.56 20,000
09:58 1.56 20,000
09:58 1.56 10,000
09:58 1.56 3,500
09:58 1.56 54,500
09:58 1.55 4,513
09:58 1.56 30,000
09:57 1.56 1,200
09:57 1.55 4,600
09:57 1.56 2,500
09:57 1.56 130
09:57 1.56 1,700
09:57 1.56 2,000
09:57 1.56 4,990
09:57 1.56 4,250
09:57 1.56 9,269
09:57 1.55 15,200
09:57 1.56 24,324
09:57 1.56 50,000
09:57 1.57 5,000
09:57 1.56 23,500
09:57 1.57 9,705
09:57 1.57 15,000
09:57 1.56 19,000
09:57 1.56 56,200
09:57 1.56 500,000
09:57 1.57 32,000
09:57 1.56 3,000
09:56 1.57 5,000
09:56 1.56 2,714
09:56 1.56 117,400
09:56 1.56 520,500
09:56 1.57 152
09:56 1.56 2,300
09:56 1.57 466,912
09:56 1.57 50,000
09:56 1.57 3,750
09:56 1.57 9,159
09:56 1.57 5,000
09:56 1.58 25,100
09:56 1.57 18,000
09:56 1.57 2,750
09:56 1.57 52,000
09:56 1.57 18,000
09:56 1.58 2,500
09:56 1.57 6,925
09:56 1.57 500,000
09:56 1.58 400
09:56 1.58 20,000
09:55 1.57 9,400
09:55 1.57 6,000
09:55 1.57 1,380
09:55 1.58 1,000
09:55 1.57 12,005
09:55 1.57 235,664
09:55 1.56 4,500
09:55 1.57 55,000
09:55 1.57 300,000
09:55 1.56 4,225
09:55 1.56 900
09:55 1.57 109,000
09:55 1.57 101,000
09:55 1.56 7,000
09:55 1.56 2,000
09:55 1.56 58,000
09:55 1.57 8,114
09:55 1.56 140,500
09:55 1.56 10,000
09:55 1.57 100,000
09:55 1.56 300,750
09:55 1.57 3,000
09:55 1.57 500
09:54 1.57 20,800
09:54 1.57 2,000
09:54 1.57 5,999
09:54 1.57 7,220
09:54 1.57 1,500
09:54 1.56 500
09:54 1.56 1,000
09:54 1.56 4,500
09:54 1.56 2,400
09:54 1.57 20,000
09:54 1.57 82,000
09:54 1.56 100,000
09:54 1.57 700
09:53 1.56 3,600
09:53 1.57 2,000
09:53 1.57 22,000
09:53 1.57 2,000
09:53 1.56 30,000
09:53 1.56 36,500
09:53 1.57 96
09:53 1.57 100
09:53 1.56 25,503
09:53 1.57 2,700
09:53 1.57 5,000
09:53 1.56 850
09:53 1.57 5,500
09:52 1.56 1,000
09:52 1.57 14,725
09:52 1.56 4,000
09:52 1.57 800
09:52 1.57 2,800
09:52 1.57 500
09:52 1.57 4,000
09:52 1.56 4,500
09:52 1.57 10,000
09:52 1.57 2,500
09:52 1.56 5,099
09:52 1.57 6,000
09:52 1.57 350
09:52 1.56 3,000
09:52 1.57 2,000
09:52 1.57 77
09:52 1.57 26,980
09:52 1.56 6,400
09:52 1.57 50,000
09:51 1.57 1,715
09:51 1.57 1,100
09:51 1.56 22,100
09:51 1.56 11,180
09:51 1.57 1,250
09:51 1.56 3,000
09:51 1.57 7,000
09:51 1.57 4,500
09:51 1.57 2,000
09:51 1.57 3,001
09:51 1.57 12,500
09:51 1.57 204,300
09:51 1.57 28,000
09:51 1.57 20,900
09:51 1.57 3,000
09:51 1.57 5,706
09:51 1.57 4,300
09:51 1.57 300
09:51 1.57 5,000
09:51 1.57 4,500
09:50 1.56 10,000
09:50 1.57 49,000
09:50 1.56 7,200
09:50 1.57 2,000
09:50 1.57 100,000
09:50 1.57 11,000
09:50 1.57 200,000
09:50 1.56 103,000
09:50 1.57 4,411
09:50 1.56 50,100
09:50 1.57 831,299
09:50 1.58 3,000
09:50 1.58 1,000
09:50 1.57 17,600
09:50 1.58 27,500
09:50 1.57 15,353
09:50 1.58 5,700
09:50 1.58 30,000
09:50 1.58 53,000
09:50 1.58 168,898
09:50 1.58 126,202
09:50 1.58 359,500
09:50 1.58 20,650
09:50 1.58 119,000
09:50 1.57 16,950
09:49 1.58 165,600
09:49 1.58 219,000
09:49 1.58 204,500
09:49 1.58 100,300
09:49 1.58 3,800
09:49 1.58 200,000
09:49 1.57 253,763
09:49 1.57 2,847
09:49 1.58 4,900
09:49 1.58 100,000
09:49 1.58 17,100
09:49 1.57 3,533
09:49 1.58 2,000
09:49 1.58 3,000
09:49 1.58 3,000
09:49 1.57 6,000
09:49 1.57 5,435
09:48 1.58 1,000
09:48 1.57 7,700
09:48 1.57 200
09:48 1.57 6,600
09:48 1.58 6,500
09:48 1.58 600
09:48 1.57 20,000
09:48 1.57 6,000
09:48 1.58 20,000
09:48 1.58 256,000
09:48 1.57 60,235
09:48 1.58 5,000
09:48 1.57 242,881
09:48 1.57 700
09:48 1.57 900
09:48 1.56 1,000
09:48 1.57 948
09:48 1.57 5,690
09:48 1.56 10,500
09:48 1.57 7,902
09:48 1.57 1,000
09:48 1.57 2,582
09:48 1.56 7,000
09:48 1.57 120
09:48 1.56 1,000
09:48 1.57 11,600
09:47 1.56 15,400
09:47 1.57 654,954
09:47 1.57 214,850
09:47 1.58 225,647
09:47 1.57 2,500
09:47 1.57 2,000
09:47 1.57 70,000
09:47 1.57 10,775
09:47 1.57 1,500
09:47 1.57 5,000
09:47 1.57 20,000
09:47 1.57 5,300
09:47 1.57 10,847
09:47 1.58 8,000
09:47 1.57 1,012
09:47 1.57 10,000
09:47 1.57 2,580
09:47 1.58 5,000
09:47 1.57 105,000
09:47 1.57 5,000
09:47 1.58 1,936
09:47 1.58 27,600
09:46 1.57 4,715
09:46 1.57 14,050
09:46 1.57 113,617
09:46 1.57 1,800
09:46 1.57 6,900
09:46 1.58 1,582
09:46 1.58 50,000
09:46 1.57 20,000
09:46 1.58 9,967
09:46 1.58 50
09:46 1.57 225,000
09:46 1.57 8,450
09:46 1.57 100,457
09:46 1.58 500
09:46 1.57 71,000
09:46 1.58 110,000
09:46 1.58 3,000
09:45 1.58 200,000
09:45 1.58 12,500
09:45 1.58 1,000
09:45 1.58 7,722
09:45 1.57 73,280
09:45 1.57 180,000
09:45 1.57 100,000
09:45 1.57 156,250
09:45 1.57 449,455
09:45 1.57 50,000
09:45 1.56 105,015
09:45 1.57 109,700
09:45 1.56 202,000
09:45 1.57 10,200
09:45 1.57 7,480
09:45 1.56 1,000
09:45 1.57 2,200
09:45 1.56 100,000
09:45 1.56 2,000
09:45 1.56 500
09:45 1.56 409,746
09:45 1.55 2,000
09:44 1.56 1,800
09:44 1.55 43,250
09:44 1.56 1,500
09:44 1.56 22,000
09:44 1.56 6,500
09:44 1.56 5,000
09:44 1.56 700
09:44 1.56 9,550
09:44 1.56 100,000
09:44 1.56 12,700
09:44 1.56 2,330
09:44 1.55 2,000
09:43 1.56 29,000
09:43 1.56 60,000
09:43 1.55 102,500
09:43 1.55 6,000
09:43 1.55 10,121
09:43 1.55 5,410
09:43 1.55 35,670
09:43 1.55 4,000
09:43 1.55 218,798
09:43 1.55 500
09:43 1.55 75,000
09:43 1.55 25,500
09:43 1.55 25,000
09:43 1.55 100,000
09:43 1.55 13,000
09:43 1.55 750
09:42 1.55 100,000
09:42 1.55 3,000
09:42 1.54 14,500
09:42 1.55 1,000
09:42 1.54 8,000
09:42 1.55 17,300
09:42 1.55 38,445
09:42 1.55 50,000
09:42 1.55 200,000
09:42 1.55 2,042
09:42 1.55 101,000
09:42 1.55 101,513
09:42 1.55 198,487
09:42 1.55 1,470
09:42 1.56 44,735
09:42 1.55 4,500
09:41 1.55 1,500
09:41 1.55 18,894
09:41 1.54 1,000
09:41 1.54 355
09:41 1.54 20,000
09:41 1.55 3,300
09:41 1.55 1,067,229
09:41 1.55 5,050
09:41 1.55 438,656
09:41 1.54 19,160
09:41 1.54 1,340
09:41 1.54 20,000
09:41 1.54 4,000
09:41 1.54 61,000
09:40 1.55 28,000
09:40 1.53 7,000
09:40 1.54 1,670
09:40 1.54 5,000
09:40 1.54 2,000
09:40 1.54 2,500
09:40 1.54 10,000
09:40 1.54 500
09:40 1.54 800
09:40 1.54 1,000
09:40 1.54 4,000
09:40 1.53 5,430
09:40 1.54 20,000
09:40 1.53 17,907
09:39 1.54 1,000
09:39 1.53 3,100
09:39 1.54 2,498
09:39 1.54 1,500
09:39 1.53 483
09:39 1.54 1,000
09:39 1.54 4,000
09:39 1.54 25,000
09:39 1.54 472
09:39 1.54 500
09:39 1.53 101,070
09:39 1.54 36,980
09:39 1.53 3,000
09:39 1.53 14,699
09:39 1.54 2,200
09:39 1.54 3,820
09:39 1.54 55,735
09:39 1.55 13,000
09:39 1.55 5,000
09:39 1.55 8,600
09:39 1.54 6,000
09:39 1.55 501,423
09:38 1.55 7,000
09:38 1.54 105,349
09:38 1.55 3,530
09:38 1.55 250,000
09:38 1.55 2,000
09:38 1.55 3,000
09:38 1.54 7,000
09:38 1.55 1,250
09:38 1.54 3,724
09:38 1.55 3,000
09:38 1.55 4,000
09:38 1.55 11,000
09:38 1.55 1,000
09:38 1.55 5,000
09:38 1.55 300
09:38 1.55 10,330
09:38 1.54 9,600
09:37 1.54 1,000
09:37 1.55 100
09:37 1.55 50,000
09:37 1.55 6,000
09:37 1.55 4,000
09:37 1.54 9,795
09:37 1.55 7,572
09:37 1.54 1,225
09:37 1.55 32,000
09:37 1.55 8,250
09:37 1.54 4,800
09:36 1.54 8,850
09:36 1.55 1,750
09:36 1.55 1,050
09:36 1.55 11,000
09:36 1.55 3,000
09:36 1.54 23,000
09:36 1.55 10,000
09:36 1.55 75,000
09:36 1.55 115,000
09:36 1.54 2,500
09:36 1.55 120
09:36 1.54 9,651
09:36 1.55 5,000
09:36 1.54 21,000
09:36 1.55 10,600
09:36 1.55 1,001,000
09:36 1.54 21,700
09:36 1.55 60,000
09:35 1.55 102,500
09:35 1.55 50,000
09:35 1.55 455,703
09:35 1.54 2,900
09:35 1.53 15,100
09:35 1.54 2,294
09:35 1.54 840
09:35 1.54 180
09:35 1.53 4,276
09:35 1.53 727
09:35 1.53 5,000
09:35 1.54 9,141
09:35 1.53 1,202
09:35 1.53 12,000
09:35 1.54 12,575
09:35 1.54 1,000
09:35 1.53 1,100
09:34 1.54 1,240
09:34 1.54 750
09:34 1.53 3,000
09:34 1.54 2,000
09:34 1.53 1,500
09:34 1.54 16,000
09:34 1.53 500
09:34 1.54 5,000
09:34 1.54 100
09:34 1.54 1,500
09:34 1.54 7,000
09:34 1.54 7,000
09:34 1.53 2,941
09:34 1.54 137,993
09:34 1.54 5,750
09:34 1.54 66,242
09:33 1.54 50,000
09:33 1.54 497,015
09:33 1.54 50,000
09:33 1.54 664
09:33 1.54 1,000
09:33 1.54 50,000
09:33 1.53 2,300
09:33 1.54 1,000
09:33 1.54 268
09:33 1.53 10,000
09:33 1.54 7,000
09:33 1.53 4,664
09:33 1.53 820
09:33 1.53 21,516
09:33 1.53 866
09:33 1.53 10,000
09:33 1.53 14,134
09:32 1.53 50,000
09:32 1.53 5,000
09:32 1.53 3,150
09:32 1.53 4,000
09:32 1.53 3,200
09:32 1.53 4,100
09:32 1.53 3,000
09:32 1.52 8,400
09:32 1.53 3,000
09:32 1.52 1,800
09:32 1.53 2,000
09:32 1.53 19,000
09:32 1.53 1,000
09:32 1.53 4,000
09:31 1.53 10,000
09:31 1.53 25,000
09:31 1.53 11,140
09:31 1.53 88,860
09:31 1.52 700
09:31 1.52 1,000
09:31 1.52 4,000
09:31 1.53 300
09:31 1.52 130,830
09:31 1.52 869,170
09:31 1.53 257,900
09:31 1.53 13,200
09:31 1.53 6,600
09:31 1.53 200,000
09:31 1.53 1,100
09:31 1.52 2,000
09:30 1.52 10,000
09:30 1.53 11,000
09:30 1.53 20,000
09:30 1.53 7,500
09:30 1.53 500
09:30 1.52 10,000
09:30 1.53 10,000
09:30 1.53 4,000
09:30 1.52 15,000
09:30 1.52 1,500
09:30 1.53 13,000
09:30 1.53 4,110
09:30 1.53 300
09:29 1.53 1,625
09:29 1.52 1,000
09:29 1.53 500
09:29 1.53 8,000
09:29 1.52 1,450
09:29 1.52 1,601,000
09:29 1.53 716,110
09:29 1.53 165,600
09:29 1.53 15,000
09:29 1.54 26,300
09:29 1.54 65,000
09:29 1.54 10,700
09:29 1.53 200,000
09:29 1.54 5,000
09:29 1.54 51,000
09:29 1.53 2,000
09:29 1.54 1,980
09:29 1.53 1,300
09:29 1.53 2,000
09:29 1.54 40,000
09:28 1.54 16,000
09:28 1.53 115,801
09:28 1.54 3,750
09:28 1.54 12,624
09:28 1.54 2,000
09:28 1.55 10,000
09:28 1.54 102,790
09:28 1.54 11,100
09:28 1.54 6,100
09:28 1.54 6,070
09:28 1.55 6,200
09:28 1.55 1,300
09:28 1.55 5,200
09:28 1.55 50
09:28 1.55 13,422
09:28 1.54 207,992
09:28 1.54 251,000
09:27 1.54 9,480
09:27 1.54 1,280
09:27 1.54 2,700
09:27 1.53 3,900
09:27 1.54 1,750
09:27 1.54 114,267
09:27 1.54 77
09:27 1.54 301,141
09:27 1.54 55,100
09:27 1.54 700,000
09:27 1.54 25,000
09:27 1.55 10,000
09:27 1.55 9,200
09:27 1.54 115,500
09:27 1.54 35,023
09:27 1.54 14,600
09:27 1.55 1,900
09:27 1.55 10,325
09:27 1.55 92,974
09:27 1.55 10,000
09:27 1.55 10,000
09:26 1.56 10,086
09:26 1.55 6,500
09:26 1.55 32,000
09:26 1.55 3,200
09:26 1.55 17,342
09:26 1.55 280,500
09:26 1.55 5,000
09:26 1.56 2,400
09:26 1.55 22,500
09:26 1.56 1,400
09:26 1.55 2,500
09:26 1.55 23,500
09:26 1.55 4,324
09:26 1.56 98,184
09:26 1.55 2,175
09:26 1.56 5,000
09:26 1.55 5,000
09:26 1.55 1,700
09:25 1.55 16,000
09:25 1.56 9,925
09:25 1.55 25,000
09:25 1.54 21,780
09:25 1.55 15,738
09:25 1.55 26,000
09:25 1.56 1,000
09:25 1.55 19,000
09:25 1.55 62
09:25 1.55 18,000
09:25 1.55 139,303
09:25 1.54 4,500
09:25 1.55 331,798
09:25 1.56 1,000
09:25 1.55 2,702
09:25 1.56 201,000
09:25 1.56 223
09:25 1.55 4,800
09:25 1.55 3,000
09:25 1.55 92,200
09:24 1.55 28,550
09:24 1.55 19,224
09:24 1.55 250
09:24 1.56 309,707
09:24 1.56 27,584
09:24 1.56 967
09:24 1.56 3,000
09:24 1.55 48,409
09:24 1.55 109,643
09:24 1.55 40,857
09:24 1.55 16,500
09:24 1.54 51,000
09:24 1.55 800
09:24 1.54 10,000
09:24 1.54 2,000
09:24 1.55 19,550
09:24 1.54 1,600
09:24 1.54 6,000
09:24 1.55 1,100
09:23 1.55 10,000
09:23 1.55 20,700
09:23 1.55 5,300
09:23 1.54 4,500
09:23 1.54 4,200
09:23 1.54 5,000
09:23 1.54 6,500
09:23 1.54 2,000
09:23 1.54 25,000
09:23 1.55 4,080
09:23 1.54 2,500
09:23 1.54 32,681
09:23 1.54 4,800
09:23 1.53 221,519
09:23 1.55 5,500
09:23 1.54 25,000
09:23 1.54 3,881
09:23 1.54 1,350
09:23 1.54 50,000
09:23 1.54 3,000
09:22 1.55 53,170
09:22 1.55 190
09:22 1.55 2,000
09:22 1.55 51,000
09:22 1.55 55,000
09:22 1.55 17,000
09:22 1.55 25,000
09:22 1.55 146,833
09:22 1.56 550
09:22 1.56 570,000
09:22 1.56 1,500
09:22 1.55 30,724
09:22 1.56 23,642
09:22 1.55 295,461
09:22 1.55 25,800
09:22 1.54 2,525,000
09:22 1.55 102,200
09:22 1.55 10,900
09:22 1.55 1,000
09:22 1.55 1,200
09:22 1.55 271,192
09:22 1.53 350
09:22 1.54 9,000
09:22 1.53 440,577
09:21 1.52 5,000
09:21 1.53 3,935
09:21 1.53 1,000,250
09:21 1.53 8,500
09:21 1.52 5,000
09:21 1.53 2,000
09:21 1.53 5,649
09:21 1.52 59,769
09:21 1.52 5,967
09:21 1.52 200
09:21 1.52 10,500
09:21 1.52 180,000
09:21 1.51 4,800
09:21 1.52 5,151
09:21 1.52 5,493
09:21 1.51 1,460
09:21 1.52 800
09:21 1.52 45,000
09:21 1.52 9,000
09:21 1.52 1,150
09:20 1.51 6,702
09:20 1.52 100,000
09:20 1.52 5,000
09:20 1.52 9,500
09:20 1.52 100,000
09:20 1.52 85,005
09:20 1.52 110,933
09:20 1.52 133,171
09:20 1.51 1,002,000
09:20 1.51 3,060
09:20 1.51 5,000
09:20 1.52 5,727
09:20 1.52 950
09:20 1.52 20,200
09:20 1.51 2,000
09:20 1.52 6,250
09:20 1.51 10,712
09:20 1.51 106,000
09:20 1.51 317,950
09:19 1.51 5,185
09:19 1.51 6,950
09:19 1.51 11,700
09:19 1.51 5,000
09:19 1.51 55,555
09:19 1.51 255,000
09:19 1.51 4,900
09:19 1.51 1,001,594
09:19 1.51 10,100
09:19 1.51 120
09:19 1.51 2,400
09:19 1.51 3,454
09:19 1.51 18,400
09:19 1.51 4,500
09:19 1.51 45,100
09:19 1.51 6,000
09:19 1.51 5,533
09:19 1.51 21,000
09:19 1.51 5,000
09:19 1.51 31,000
09:19 1.51 25,000
09:18 1.51 11,500
09:18 1.51 5,000
09:18 1.51 6,000
09:18 1.5 32,400
09:18 1.51 7,500
09:18 1.51 20,000
09:18 1.51 500
09:18 1.51 20,000
09:18 1.51 22,400
09:18 1.51 10,000
09:18 1.5 378,577
09:18 1.5 530
09:18 1.51 13,500
09:18 1.51 23,240
09:18 1.51 6,530
09:18 1.51 5,000
09:18 1.51 15,587
09:18 1.51 457,534
09:18 1.52 25,500
09:18 1.51 11,986
09:18 1.51 600,000
09:18 1.52 100,000
09:18 1.52 3,750
09:18 1.52 233,900
09:18 1.51 200,000
09:17 1.52 1,500
09:17 1.52 39,000
09:17 1.51 256,631
09:17 1.51 6,350
09:17 1.51 1,000
09:17 1.51 160,047
09:17 1.52 2,000
09:17 1.51 20,000
09:17 1.51 25,200
09:17 1.52 2,800
09:17 1.51 5,600
09:17 1.52 1,040
09:17 1.52 17,500
09:17 1.52 4,260
09:17 1.52 16,636
09:17 1.52 263,931
09:17 1.52 3,000
09:17 1.51 16,600
09:17 1.51 1,000,000
09:17 1.52 9,900
09:17 1.52 5,930
09:17 1.51 6,400
09:17 1.52 8,040
09:16 1.52 500
09:16 1.51 30,000
09:16 1.52 20,350
09:16 1.52 1,440
09:16 1.51 104
09:16 1.51 15,000
09:16 1.52 6,015
09:16 1.51 8,000
09:16 1.52 6,578
09:16 1.51 8,360
09:16 1.52 35,000
09:16 1.51 17,000
09:16 1.52 1,000
09:16 1.51 5,667
09:16 1.52 25,000
09:16 1.51 4,200
09:16 1.52 315,564
09:16 1.53 210,690
09:16 1.53 750
09:16 1.53 1,000
09:16 1.52 19,635
09:16 1.52 11,800
09:16 1.52 114,101
09:16 1.52 39,400
09:16 1.52 7,470
09:16 1.52 72,000
09:16 1.52 250,000
09:16 1.52 100,600
09:15 1.52 12,100
09:15 1.51 51,179
09:15 1.52 25,000
09:15 1.52 147,300
09:15 1.51 106,600
09:15 1.52 77,500
09:15 1.52 25,000
09:15 1.52 9,500
09:15 1.52 42,000
09:15 1.51 6,117
09:15 1.52 1,000
09:15 1.52 367,125
09:15 1.52 4,000
09:15 1.53 2,000
09:15 1.53 5,000
09:15 1.52 193,190
09:15 1.52 1,000
09:15 1.53 21,300
09:15 1.53 5,071
09:15 1.52 196,310
09:15 1.51 5,000
09:15 1.52 700
09:15 1.52 319,990
09:15 1.53 4,700
09:15 1.53 6,600
09:14 1.52 17,370
09:14 1.51 28,550
09:14 1.52 2,900
09:14 1.52 1,247,100
09:14 1.52 30,000
09:14 1.52 50,000
09:14 1.52 15,500
09:14 1.53 10,350
09:14 1.53 25,000
09:14 1.52 24,000
09:14 1.53 2,000
09:14 1.53 200,000
09:14 1.52 1,027,600
09:14 1.53 5,000
09:14 1.53 5,860
09:14 1.52 7,000
09:14 1.53 110,096
09:14 1.54 203,500
09:14 1.53 7,440
09:14 1.53 3,261
09:14 1.53 5,663
09:14 1.54 5,750
09:14 1.53 61,000
09:14 1.54 3,200
09:14 1.53 20,000
09:14 1.53 1,000
09:14 1.54 2,000
09:13 1.54 4,200
09:13 1.52 1,007,700
09:13 1.53 450
09:13 1.53 7,000
09:13 1.54 13,546
09:13 1.53 11,400
09:13 1.53 8,850
09:13 1.54 8,418
09:13 1.53 47,870
09:13 1.54 474,060
09:13 1.54 2,000
09:13 1.55 14,300
09:13 1.55 428
09:13 1.54 17,850
09:13 1.55 7,500
09:13 1.55 26,000
09:13 1.54 21,000
09:13 1.55 126,311
09:13 1.55 180,689
09:13 1.55 12,500
09:13 1.55 17,411
09:13 1.55 60,000
09:13 1.55 54,496
09:13 1.56 58,000
09:13 1.55 12,000
09:12 1.55 5,110
09:12 1.55 1,110
09:12 1.56 13,100
09:12 1.56 1,250
09:12 1.55 70,000
09:12 1.56 4,100
09:12 1.56 49,597
09:12 1.56 100,600
09:12 1.56 16,400
09:12 1.57 7,400
09:12 1.56 5,600
09:12 1.56 7,359
09:12 1.56 1,000
09:12 1.56 109,977
09:12 1.56 5,000
09:12 1.56 269,837
09:12 1.55 2,500
09:12 1.55 25,000
09:12 1.56 39,083
09:12 1.57 400
09:12 1.56 3,000
09:12 1.56 77,000
09:12 1.56 112,520
09:12 1.56 27,158
09:12 1.56 9,800
09:12 1.56 150,139
09:12 1.55 208,061
09:12 1.56 17,000
09:12 1.55 10,000
09:11 1.56 353,750
09:11 1.55 5,000
09:11 1.55 3,900
09:11 1.56 38,000
09:11 1.56 50,500
09:11 1.55 170,400
09:11 1.55 1,771
09:11 1.55 1,100
09:11 1.55 1,500
09:11 1.55 240,509
09:11 1.57 5,000
09:11 1.57 68,035
09:11 1.56 5,000
09:11 1.56 5,000
09:11 1.56 3,900
09:11 1.57 50,000
09:11 1.57 10,375
09:11 1.56 105,000
09:11 1.55 131,279
09:11 1.56 15,000
09:11 1.56 6,311
09:11 1.56 255,950
09:11 1.58 20,000
09:11 1.57 5,031
09:11 1.58 546
09:11 1.58 5,527,240
09:07 1.6 7,200
09:07 1.6 200,793
09:07 1.59 235,000
09:07 1.59 147,340
09:07 1.59 2,300
09:07 1.59 1,001,100
09:07 1.58 756,400
09:06 1.58 371,738
09:06 1.59 30,500
09:06 1.58 110,850
09:06 1.59 1,000
09:06 1.59 2,948
09:06 1.59 16,986
09:06 1.59 110,250
09:06 1.6 28,265
09:06 1.59 7,400
09:06 1.59 11,500
09:06 1.58 251,500
09:06 1.59 10,725
09:06 1.58 87,530
09:06 1.59 30,001
09:06 1.59 45,810
09:06 1.59 535,064
09:06 1.59 33,300
09:06 1.58 114,800
09:06 1.58 217,200
09:06 1.55 10,000
09:06 1.57 1,000
09:06 1.56 2,000
09:06 1.56 255,460
09:06 1.56 500
09:06 1.56 14,600
09:06 1.56 7,400
09:06 1.58 107,000
09:06 1.55 26,505
09:05 1.59 174,234
09:05 1.58 134,748
09:05 1.59 304,500
09:05 1.59 135,313
09:05 1.58 55,500
09:05 1.59 305,100
09:05 1.58 587,762
09:05 1.58 180,710
09:05 1.58 6,200
09:05 1.58 62,000
09:05 1.57 6,015
09:05 1.57 11,000
09:05 1.57 396,447
09:05 1.56 6,500
09:05 1.56 104,571
09:05 1.55 5,000
09:05 1.55 60,673
09:05 1.55 158,990
09:05 1.55 206,627
09:05 1.54 152,355
09:05 1.55 113,282
09:05 1.54 476,136
09:05 1.53 4,525
09:05 1.53 32,000
09:05 1.54 5,500
09:05 1.54 5,894
09:05 1.53 54,000
09:04 1.52 147,685
09:04 1.53 344,800
09:04 1.52 6,020
09:04 1.53 31,500
09:04 1.5 54,141
09:04 1.51 30,000
09:04 1.52 294,900
09:04 1.51 19,100
09:04 1.52 33,800
09:04 1.51 37,875
09:04 1.52 18,600
09:04 1.51 16,047
09:04 1.51 27,050
09:04 1.52 6,000
09:04 1.52 10,500
09:04 1.52 15,000
09:04 1.52 5,000
09:04 1.51 6,560
09:04 1.51 9,043
09:04 1.53 50,000
09:04 1.52 51,000
09:04 1.51 23,200
09:04 1.51 25,000
09:04 1.52 300,000
09:04 1.52 601,103
09:04 1.51 14,500
09:04 1.51 54,000
09:04 1.51 32,056
09:03 1.51 38,318
09:03 1.51 28,324
09:03 1.51 50,000
09:03 1.51 4,000
09:03 1.51 149,086
09:03 1.51 54,864
09:03 1.5 160,869
09:03 1.5 79,425
09:03 1.5 503,000
09:03 1.49 18,756
09:03 1.49 17,000
09:03 1.49 4,800
09:03 1.48 7,700
09:03 1.49 4,800
09:03 1.49 15,000
09:03 1.48 6,400
09:03 1.49 5,000
09:03 1.49 63,000
09:03 1.49 36,300
09:03 1.48 5,000
09:03 1.49 375,000
09:03 1.49 60,000
09:02 1.48 5,000
09:02 1.48 260,000
09:02 1.48 102,742
09:02 1.48 9,761
09:02 1.49 250,000
09:02 1.48 33,540
09:02 1.47 900
09:02 1.48 5,000
09:02 1.48 154,000
09:02 1.47 700
09:02 1.47 986,536
09:02 1.48 329,000
09:02 1.48 1,500
09:02 1.48 106,000
09:02 1.48 509,000
09:02 1.48 50,000
09:02 1.48 1,003,350
09:02 1.48 200,000
09:02 1.48 110,000
09:02 1.47 220,800
09:02 1.47 276,900
09:02 1.46 8,000
09:02 1.47 81,450
09:02 1.47 36,450
09:01 1.47 77,350
09:01 1.47 113,550
09:01 1.47 1,641,800
09:01 1.48 100,000
09:01 1.48 5,200
09:01 1.48 891,515
09:01 1.47 180,000
09:01 1.48 8,500
09:01 1.47 670,722
09:01 1.47 479,796
09:01 1.46 11,489,153
Welcher Schwachmat stellt denn diese lange Liste hier ein!

Dafür gibt es ein derbes PFUI von mir!

EHS:cool:
es gibt auch solche::cool:

Die Investmentbanker von Merrill Lynch raten den Anlegern nach wie vor dazu, die Aktie des französischen Elektronikkonzerns Alstom (ISIN FR0000120198/ WKN 914815) zu verkaufen.

Alstom habe sein Auftragsvolumen für das 3. Quartal des Finanzjahres 2004 bekannt gegeben. Im Vergleich zur Prognose der Analysten (4,82 Mrd. EUR) hätten sich die Umsätze im 3. Quartal mit 3,98 Mrd. EUR schwach entwickelt. Auf der anderen Seite entspreche der Ausblick der Unternehmensleitung auf das gesamte Finanzjahr mit 17 Mrd. EUR ziemlich genau der Schätzung der Experten. Die Auftragslage habe sich im 3. Quartal besser entwickelt, als von den Investmentbankern veranschlagt. Das Auftragsvolumen betrage 4,65 Mrd. EUR gegenüber den avisierten 4 Mrd. EUR. Nach einem sehr schwachen ersten Halbjahr sei dies ein gutes Comeback.

Allerdings sei eine solche Wachstumsrate beim Auftragseingang wohl für Alstom nicht auf Dauer haltbar. Die Tatsache, dass die Konzernleitung für das gesamte Steuerjahr einen Auftragseingang von 15 Mrd. EUR avisiere impliziere bereits, dass im 4. Fiskalquartal mit einem Rückgang des Auftragsvolumens auf 2,9 Mrd. EUR kalkuliert werde. Das bereinigte EPS (vor Firmenwertabschreibungen) von Alstom werde in den Finanzjahren 2004 - 2006 bei -1,9, -0,7 und -0,3 EUR erwartet. Die Analysten seien weiterhin der Ansicht, dass der Fremdkapitalposten in der Bilanz des Konzerns zu hoch sei und das zukünftige Operationen dadurch blockiert seien.

Da der Anteilschein von Alstom zudem einen unbedeutenden Wert hat, raten die Finanzspezialisten von Merrill Lynch weiter dazu, das Wertpapier zu verkaufen.
Ziel 3 €

... dann sehen wir weiter :D




:mad: Das Wort Schwachmat will ich überhört haben :p
#75 von Enghansl 20.01.04 12:36:09 Beitrag Nr.: 11.900.956 11900956
Dieses Posting: versenden | melden | drucken | Antwort schreiben
Aber herzerfrischen ist er immer!

Toiro, der war mal einer der größten Achterbahn-Investoren!
Jetzt sind die auch pleite!
Der Clown ist der beste Kontraindikator!
Deshalb lass ihn!


EHS

aha, Achterbahn, MB-Software
alles Pleitebuden, denen er seine Sozialhilfe verdankt :laugh:


für mich habe ich den ein für allemal gesperrt

Wenn ich den lese, kann ich gar nicht soviel essen, wie ich k.tzen möchte :( :mad:
Übrigens: Bei solchen Wahnsinnsümsätzen stelle ich die Liste einmal am Tag rein :D

Ich weiß noch, wie dieser Clownfisch hier einen Aufstand machen wollte, als bis Mittag mal 1 Mio. St. gehandelt wurden in Paris :laugh: :laugh: :laugh: :laugh:
Dann stell diese Listen nicht mehr ein, dann werd ich dich auch nicht mehr so bezeichnen!

Doch im Moment haste dir den Titel echt erkämpft!;)

EHS:laugh:
#79 von Diridari 20.01.04 13:01:12 Beitrag Nr.: 11.901.318 11901318
Dieses Posting: versenden | melden | drucken | Antwort schreiben
es gibt auch solche:






von wann ist das?
Ist nicht von heute.
@Toiro
Jetzt reichts wirklich, die Liste interessiert keine alte Sau! Mach Dir dazu Deinen eigenen Thread mit dem Namen:

ALSTOM - die Pariser Umsatzliste

oder so ähnlich. Ich finde, die ellenlange Liste bläht den Thread müssig auf wie ein Furz.

Tschuldigung, bin sonst nicht so direkt! :mad: :mad: :mad:
@ Munich

Hättest du dich bei diesem Clownfisch mal so beschwert, der die Alstomthreads wochenlang zugemüllt hat, könnte ich dich verstehen
so aber nicht

hier herrscht Meinungsfreiheit

und ich bin der Meinung, daß hier jeder die dicken Pakete sehen soll, die in Paris umgehen

Hast du kein DSL ????

Solange die Umsätze so wahnsinnig sind, kommt die Liste 1x am Tag

Punkt.
Toiro, Du machst Dich lächerlich! Was hat eine Liste mit Meinungsfreiheit zu tun, also wirklich? Dann bereite Deine Liste wenigstens auf, dass Informationen fließen.

Z.B.

15 x Blöcke > 1.000.000
58 x Blöcke > 500.000 < 1.000.000
120 x Blöcke > 100.000 < 500.000
780 x Blöcke > 10.000 < 100.000
...
...
Gesamt: 171.456.789 bis 13:33 Uhr

Alles andere ist Käse und interessiert wirklich niemanden! :mad: :mad: :mad:
Toiro

Kommt die Liste täglich, lasse ich dich sperren wegen Spam!;)

Lies dir die Bordregeln durch und besinne dich!

EHS:cool:, der langsam verärgert wird
Toiro, Userbeitäge ausblenden, wie funktioniert das gleich wieder? :laugh: :laugh: :laugh:
#82 von Toiro 20.01.04 13:06:49 Beitrag Nr.: 11.901.392 Sie haben die Beiträge dieses Users ausgeblendet (bearbeiten | Posting zeigen)

#81 von Toiro 20.01.04 13:05:35 Beitrag Nr.: 11.901.379 Sie haben die Beiträge dieses Users ausgeblendet (bearbeiten | Posting zeigen)

#80 von Toiro 20.01.04 13:01:13 Beitrag Nr.: 11.901.319 Sie haben die Beiträge dieses Users ausgeblendet (bearbeiten | Posting zeigen)

funzt !!!!
Aktueller WO-Kommentar:

Zockertipp: ALSTOM (ALS)


Hinweise zum Zockertipp:

Die Kapitalmassnahmen bei Alstom (ALS-1,40 E) sind durchgeführt. Erstnotiz der neuen Aktien erfolgte am 9. Januar. Gleichzeitig wurde der Verkauf eines Tochterunternehmens mit Erlös von 920 Mio. E. bekannt gegeben. Damit ist die Ausgangslage für den Turnaround klar.

Bezeichnend genug:

In den vergangenen 10 Börsentagen gingen fast 20 % der ausstehenden Aktien über den Markt. Grosse Frage: Wer hat hier gekauft und was steckt strategisch dahinter? Diese Turnaround-Spekulation wird eine lange
Laufzeit haben. Vermutlich mehr als ein Jahr. Aber: Aktueller Börsenwert nur noch 600 Mio. E. für einen Umsatz in der Grössenordnung von etwa 16 Mrd. E. nach aktueller Rechnung.

Und selbstverständlich gilt in Frankreich:

Alstom ist eine nationale Ikone und kein Pleitefall. Wir kalkulieren das Langfristpotenzial auf mehr als 300 % als erste Zwischengrösse!!!.

Wertpapier: ALSTOM (ALS)
WKN: 914815
Kaufkurs: 1,54
Kursziel: 4,50
Zeithorizont: 01/2004
Stopploss: 1,27


Viel Erfolg!
Ihr Bardtke-Trading Team



--------------------------------------------------------------------------------
Der Bericht wird Ihnen von Bardtke-Trading präsentiert.
knapp 200 mio gehandelt-ist ja unglaublich!!!:eek:

was steckt da wohl dahinter?:cool:
schier unglaubliche umsätze...aber der kurs bröckelt deutlich ab.
hat genau an der 38-tages-linie angeschlagen und ist dann nach unten abgeprallt.
jetzt gehts richtung 1,25 zurück.
alles wie es der clown vorausgesagt hat.

@enger hansi

bin übrigens noch nicht pleite wegen mb oder achterbahn.
haus,auto (neuer golf!) und pferdchen sind noch da!

und von berentzen hab ich auch schon wieder 8000 stück zu 4,65 im depot.
aber trotzdem danke für deine anteilnahme!:D

@toiro
habe schon viele trottel in diesem w:o-board gesehen , aber du toppst sie alle!
hast du denn nun schon mit der mama gesprochen?



penunze
hi clown, denk mal logisch nach:
heute haben große adressen strategisch eingekauft-und wie!
klar, die kaufen alstom aktien im 2 -stelligen%-bereich und lassen den kurs dann bröckeln:laugh:
irgendwie nicht ganz nachvollziehbar mußt du zugeben,oder?:cool:

Schau ma mal...
Diridari
@diridari

wir beide wissen nicht, was da hinter den kulissen geschoben wird...
und wo ein käufer ist, war auch ein verkäufer...
wo kommen denn da heute auf einmal über 200 mio aktien her?
die nächsten tage werden es zeigen.

die umsatzerwartungen und die auftragseingänge gestern waren für mich eine einzige katastrophe.
hier werden äpfel mit birnen verglichen.
alstom hat 25% seines umsatzes verkauft.
insofern müsste der auftragseingang und die umsatzerwartung entsprechend angepasst werden.
wurde aber nicht.
vielleicht wurde das alles nur lanciert,damit die banken heute ihre ganzen anteile, die sie zu 1,25 gekauft hatten, am markt abstossen konnten.......zu 1,55.
bringt millionen-gewinne!
ich trau denen das zu.
ich denke, die kursentwicklung der nächsten tage wird mir recht geben.



penunze
#99 von clownfisch 20.01.04 17:12:35 Beitrag Nr.: 11.904.759 Sie haben die Beiträge dieses Users ausgeblendet (bearbeiten | Posting zeigen)


:cool: :cool: :p


#98 von Diridari 20.01.04 17:04:28 Beitrag Nr.: 11.904.680 11904680
Dieses Posting: versenden | melden | drucken | Antwort schreiben
hi clown, denk mal logisch nach:


>>> du stellst Ansprüche :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh:
@munichstock

gib doch nichts auf die banken-empfehlungen!
das sind genau die banken, die sich zu 1,25 mit den teilen bei der ke eingedeckt haben und sie jetzt zu 1,55 unters gewöhnliche volk bringen!

war übrigens genau meine taktitk-ist nur um einen tag fehl geschlagen.
auch ich wollte zu 1,25 rein und dann die technische erholung bis 1,60 mitnehmen.
schade das ich es verpasst habe- aber genauso machen es die schweine-banken!
nur in viel größerem stil.

ab morgen spielen wir dann wieder den abkack-blues bei alstom!
bloss nicht jetzt mehr einsteigen!


@enger hansi

freut mich für dich,wenn du im plus bist!
ehrlich!


penunze
#101 von clownfisch 20.01.04 17:23:34 Beitrag Nr.: 11.904.874 Sie haben die Beiträge dieses Users ausgeblendet (bearbeiten | Posting zeigen)

:cool: :cool: :p
@munichstock

irgendein user, ich glaube es war thorstenk, hatte hier die aktionärs-struktur nach der ke reingestellt.
dabei viel auf, das annähernd 8 französische banken auf einmal groß-aktionär bei alstom waren.....

ich schwöre, die haben alle einen deal mit dem franz. staat gemacht:

wenn ihr die ke mitragt und somit alstom vor dem konkurs rettet,, bekommt ihr die teile für 1,25 und wenn dann die lügen-pressekonferenz vorbei ist, könnt ihr die für 1,55 unters dumme volk bringen....

genau so ist es gestern und heute abgegangen.
morgen kommt dann für die ganzen klein-aktionäre wieder das große erwachen!

merde!


penunze
@clown:

1) das glaubst du wohl selbst nicht, daß man über (bis jetzt) 220 mio shares einfach so unters volk jubeln kann:laugh:

2)In the last financial year, ALSTOM’s Transmission & Distribution Sector (excluding the Power Conversion activities) generated sales of €3.2 billion, accounting for 15% of ALSTOM’s revenues. It employs 25,000 people in 70 countries.

d.h. es gehen in Q4 max. 800 mio € umsatz flöten. das zas ziel mit 17 mrd € umsatz ist somit gut möglich, brauchen ohne T&D ca. 4 mrd.wer weiß was die in der pipe haben (siehe Großauftrag der turbinen mit gleich 680 mio €)

Also bitte die kirche im dorf lassen!
irgendwas wurde da heute auf höchster ebene gedealt. hoffentlich zum wohle von alstom. früher od. später kommts raus:D


Schau ma mal...

Diridari
@diridari

so ist es!
schaun mer mal.
du bist froh das du drin bist (zu welchem kurs auch immer) und ich habe keine probleme damit, das ich nicht drin bin.

wir kleinen schisser wissen eh nie,was die ferkel (oder sollte ich doch ausgewachsene schweine sagen? :D ) da oben so rumdealen.

bon voyage, monsieur!


penunze
Alstom in neuem Glanz
Nach Einigung mit Gläubigern kommen Aufträge

Vom 20.01.2004

PARIS (dpa) Die Einigung mit seinen Gläubigern über eine Refinanzierung im September 2003 hat den verschuldeten französischen Anlagenbauer und Bahntechnik-Konzern Alstom zurück ins Geschäft gebracht. Die Kunden hätten wieder Vertrauen gefasst, teilte der Hersteller des Hochgeschwindigkeitszuges TGV mit.

Im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2003/04 (31. März) überstiegen die Aufträge erstmals seit 1,5 Jahren wieder den Umsatz. Während der Bestelleingang in Jahresfrist von 4,96 auf 4,65 Milliarden Euro zurückging, sank der Quartalsumsatz von 5,13 auf 3,98 Milliarden Euro. Im Vergleich zum zweiten Quartal stieg der Auftragseingang um 1,24 Milliarden Euro.

Der Zusammenbruch des nordamerikanischen Marktes führte in der Sparte Bahntechnik zu einem Einbruch des Auftragseingangs im dritten Quartal im Jahresvergleich von 1,9 auf 1,16 Milliarden Euro. Der Spartenumsatz sank von 1,28 auf 1,15 Milliarden Euro. Für das Gesamtjahr 2003/04 erwartet Alstom weiterhin einen Umsatz von 17 Milliarden Euro und neue Aufträge über 15 Milliarden Euro.
#108 von clownfisch 20.01.04 17:46:13 Beitrag Nr.: 11.905.194 Sie haben die Beiträge dieses Users ausgeblendet (bearbeiten | Posting zeigen)


:cool: :cool: :cool: :p
der nächste anlauf auf die 38-tages-linie hat begonnen.

239 mio aktien gehandelt.
dürfte ungefähr 35% des derzeitigen grundkapitals sein!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
so genau weiß das aber niemand....:D

fast wie ein wirtschafts-krimi!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!



lustig und spannend,wenn man nicht gerade zu 2,50 gekauft hat!


penunze
#111 von clownfisch 20.01.04 17:53:07 Beitrag Nr.: 11.905.288 Sie haben die Beiträge dieses Users ausgeblendet (bearbeiten | Posting zeigen)



:cool: :cool: :p


Achso, meine neuen Aktien zu 1,25 sind seit heute auch eingebucht :lick: :lick: :lick:
@toiro


2,75 plus 1,25 = 4 : 2 = 2.

also 2 euro einstiegskurs, sofern du genau so viele aktien nachgekauft hast wie ursprünglich gekauft.
hast du kleiner dummbatz aber nicht!:p

also einstiegskurse um 2,30 oder 2,40.

arme socke!
wenn das mama erfährt!


penunze
Wenn ich gewußt hätte, daß sich Enghansl noch mit dem Klaun verbündet ....

Du verwechselst da was: der Klaunfisch ist der Pfegefall
der lebt ja schließlich auf unsere Kosten von der Pflegeversicherung

das der hier überhaupt noch posten darf

Müllt hier seit Wochen die Threads zu

Klar, verständlich, bei seinen Totalverlusten mit MB-Software und Achterbahn ::laugh::


MEIN Depot ist heute fett im Plus :D :D :D
#113 von clownfisch 20.01.04 18:04:21 Beitrag Nr.: 11.905.432 Sie haben die Beiträge dieses Users ausgeblendet (bearbeiten | Posting zeigen)

:cool: :cool: :p
Toiro

Ich weiß penunze zu schätzen und ziehe meine Schlüsse alleine!
Von seinem Humor und analytischer Treffsicherheit hast
du nicht einmal 10 Prozent!

Das er, Gott bewahre wer tut das nicht, hin und wieder daneben liegt, ist doch normal!
Das Gesamtergebnis muss stimmen!

Kannst meine Postings ja auch ausblenden!

EHS

:cool:
@toiro

ab vor den spiegel:

"man kauft so einen scheiß nicht bei 2,75"
"man kauft so einen scheiß nicht bei 2,75"
"man kauft so einen scheiß nicht bei 2,75"

hundert mal!
in der ecke vor dem spiegel mit einem kondom überm kopf!


penunze
:laugh: :laugh: :laugh:

plunze, kann er doch nicht lesen!
Ich stell es mal für ihn ein:

Von Clown an Toiro:

ab vor den spiegel:

" man kauft so einen scheiß nicht bei 2,75"
" man kauft so einen scheiß nicht bei 2,75"
" man kauft so einen scheiß nicht bei 2,75"

hundert mal!
in der ecke vor dem spiegel mit einem kondom überm kopf!


penunze


EHS:cool:
@enghansi

merci!

dieser debile redneck ist doch wohl die härte,oder?


penunze
Ich verkauf die Teile bei 4,50:lick: :lick: :lick:
Seit heute sind die zu 1,25 auch im Depot :D :D :D
Ich lese diesen Thread mit Genuss, ich finde es toll, wie einzelne Leute immer auf die doch witzigen (nicht immer) Kommentare von Clownfish abfahren, ihr geht ihm voll auf den Leim. Eine interessante Idee, das mit den Banken zu EUR 1,25 und billiges Bezugsrecht rein und bei EUR 1,55 wieder raus, bei der Menge bringt das schon was, ich werde dies weiter beobachten.

Das nur nebenbei, ich lese immer von neuen Kaufempfehlungen, ich habe mir gerade die letzten Analysen bei MAX Blue angesehen und da bestätigt Merrill Lynch seine Verkaufsempfehlung (19.01.2004), ich habe in letzter Zeit keine Kaufempfehlung gesehen, wenn man so etwas behauptet, sollte man auch die Quelle nennen.

Apropos die Aktienbörse, laut Max Blue wurde Alstom am 9.12.2003 zu einem Kurs von EUR 1,67 ausgestoppt, angeblich ist Alstom doch überragend.

Mich würde ja richtig interessieren, ob alle Alstom Fans die Wandelanleihe bzw die Kapitalerhöhung in vollem Umfang mit gemacht haben.

Managementbuyout hätte bei 10.000 Aktien so mal locker ca EUR 33.500 zusätzlich einsetzen müssen
#121 von clownfisch 20.01.04 18:40:47 Beitrag Nr.: 11.905.797 Sie haben die Beiträge dieses Users ausgeblendet (bearbeiten | Posting zeigen) :laugh: :laugh: :p
@urmel07

merci!
ich lese diesen srääd auch immer wieder gerne!

das leben ist viel zu kurz für langweilige srääds,oder?


gruß
penunze
#123 von Urmel07 20.01.04 18:41:35 Beitrag Nr.: 11.905.811 11905811
Dieses Posting: versenden | melden | drucken | Antwort schreiben
Ich lese diesen Thread mit Genuss, ich finde es toll, wie einzelne Leute immer auf die doch witzigen (nicht immer) Kommentare von Clownfish abfahren, ihr geht ihm voll auf den Leim. Eine interessante Idee, das mit den Banken zu EUR 1,25 und billiges Bezugsrecht rein und bei EUR 1,55 wieder raus, bei der Menge bringt das schon was, ich werde dies weiter beobachten.


gestern und heute wurden 310 Mio. Alstom allein in Paris gekauft!!!
Da kaufen sich ganz Große ein.
Nix Kleinanleger ....



Das nur nebenbei, ich lese immer von neuen Kaufempfehlungen, ich habe mir gerade die letzten Analysen bei MAX Blue angesehen und da bestätigt Merrill Lynch seine Verkaufsempfehlung (19.01.2004), ich habe in letzter Zeit keine Kaufempfehlung gesehen, wenn man so etwas behauptet, sollte man auch die Quelle nennen.

Du mußt ja nicht alles wissen ;)
Wer die zum Verkauf stellt, hat noch nicht genug :D
#125 von clownfisch 20.01.04 18:46:25 Beitrag Nr.: 11.905.878 Sie haben die Beiträge dieses Users ausgeblendet (bearbeiten | Posting zeigen) :p :p :p
bärnie sagt:

"aufstocken!!!!!!"

"wenn sie im schnitt für 1,80-1,90 drin sind, müssen sie jetzt aufstocken!!!!!!!!!!!"

nicht aufbocken, sondern aufstocken!
im sinne des französischen volkes, mit dem wir uns ja ausgesöhnt haben......
ardennen, normandie...alles passe!
jetzt wird aufgestockt!

bitte nur dran denken: rechtssitz ist immer der ort, an dem die firma ihren sitz hat: also paris!:cool:


penunze
20.01.2004
:D
Zockertipp: ALSTOM (ALS)


Hinweise zum Zockertipp:

Die Kapitalmassnahmen bei Alstom (ALS-1,40 E) sind durchgeführt. Erstnotiz der neuen Aktien erfolgte am 9. Januar. Gleichzeitig wurde der Verkauf eines Tochterunternehmens mit Erlös von 920 Mio. E. bekannt gegeben. Damit ist die Ausgangslage für den Turnaround klar.

Bezeichnend genug:

In den vergangenen 10 Börsentagen gingen fast 20 % der ausstehenden Aktien über den Markt. Grosse Frage: Wer hat hier gekauft und was steckt strategisch dahinter? Diese Turnaround-Spekulation wird eine lange
Laufzeit haben. Vermutlich mehr als ein Jahr. Aber: Aktueller Börsenwert nur noch 600 Mio. E. für einen Umsatz in der Grössenordnung von etwa 16 Mrd. E. nach aktueller Rechnung.

Und selbstverständlich gilt in Frankreich:

Alstom ist eine nationale Ikone und kein Pleitefall. Wir kalkulieren das Langfristpotenzial auf mehr als 300 % als erste Zwischengrösse!!!. .eek.

Wertpapier: ALSTOM (ALS)
WKN: 914815
Kaufkurs: 1,54
Kursziel: 4,50
Zeithorizont: 01/2004
Stopploss: 1,27


Viel Erfolg!
Ihr Bardtke-Trading Team

Hab denen gleich getan... irgend etwas großes bewegt sich da! Nur blöd dass es schon leicht auffällt!
ZOCKEN WIR DAS TEIL!

P:look:WER
:cool:
ja, lets zock!!!!!!!!!!!!!!!
rein zu 1,62!!

rein in die scheiße-grube!
lets zock!

jetzt habe ich gülle geleckt!
jetzt will ich auch knietief in der jauche stehen!
wo sind andere schweine-hirten,denen es genau so geht?
dieses animalische verlangen nach gülle?


penunzienschwein
Reuters
RESEARCH ALERT-Julius Baer upgrades Alstom
Tuesday January 20, 4:32 am ET


PARIS, Jan 20 (Reuters) - Julius Baer upgraded French heavy engineering firm Alstom (Paris:ALSO.PA - News) to "buy" from "reduce" on confidence management can reduce costs and signs of positive business activity, market sources said on Tuesday.
Alstom on Monday posted a 22.4 percent slide in third-quarter sales to 3.98 billion euros, after a brush with bankruptcy stifled business, but it said orders were improving as client confidence returned.

Alstom stock gained 11.4 percent to 1.57 euros by 0928 GMT.
@ clownfish... was geht denn bei dir ab? Hast doch nich etwa jetzt zu 1,62 € gekauft!?

Da unten steht kaufen bei 1,54 €, ich meine dass wäre auch die Obergrenze. Was weiter wird sehen wir morgen und die nächsten Wochen....

Mfg

P:look:WER
@powerautomation

:laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh:
nö, nö ,bevor ich das insolvente teil kaufe, muss es schon beim nennwert stehen-also 1,25!

ich pflege hin und wieder etwas spassige inhalte in meine srääds einfliessen zu lassen, weil ich langweilige srääds hasse!

dont `t worry-be happay!

gruß
penunze
@toiro

danke für das chart-bild!

ich sehe eine doppeltes blusen-schnittmuster mit dezenten anwandlungen eines abgestrafften ärmchens!!!!!!!!!!:kiss:

wenn das in rosa-zart durchgeht, dann könnten die taft-absteckungen in zartem weiß total wirken! :kiss:

ich freu mich auf dich, du schmusi-busi!


penunze
doch ich versuche alles noch heute nach zu kaufen!!!
was für eine gelegenheit!
eine konkurs-firma zu 1,62!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
ja, wo gibts denn sowas!!!???

ich habe eben in fra und str zu 1,62 gekauft.
und eben bei meinem rathaus in leer abgerufen-aber die hatten keine mehr.
ich versuchs weiter!
was für ein schnäppchen!
was für eine gelegenheit!


penunze
so folks, erstmal schluss mit lustig!

der clownfisch fliegt in urlaub!(natürlich von der stütze,toiro!)

bin am 29.01.2004 erst wieder zugegen.
so lange müsst ihr durchhalten!

ob alstom dann schon unter 1,25 steht???? :kiss:


penunze
(p.s.: bin in der domrep ihr süssen!)
#137 von clownfisch 20.01.04 19:53:50 Beitrag Nr.: 11.906.757 Sie haben die Beiträge dieses Users ausgeblendet (bearbeiten | Posting zeigen)

#136 von clownfisch 20.01.04 19:45:25 Beitrag Nr.: 11.906.630 Sie haben die Beiträge dieses Users ausgeblendet (bearbeiten | Posting zeigen)

#135 von clownfisch 20.01.04 19:39:26 Beitrag Nr.: 11.906.564 Sie haben die Beiträge dieses Users ausgeblendet (bearbeiten | Posting zeigen)

#134 von clownfisch 20.01.04 19:35:23 Beitrag Nr.: 11.906.526 Sie haben die Beiträge dieses Users ausgeblendet (bearbeiten | Posting zeigen)


:cool: :p
...... na der erste schritt in die richtige richtung wurde gesetzt ....... und alle skeptiker werden sehen, wie schnell die aktie bei 3 € sein wird ....

lg
Hans A. B.:

Paris schaut auf ALSTOM. Gestern + 10 %, was nur der erste Schritt ist. Immerhin: Die Dt. Bank wagt als Erste eine Hochstufung mit Kursziel 2 E. Meine Meinung kennen Sie. Solche Spekulationen folgen natürlich einem anderen Muster. Dazu ist alles gesagt, aber Geduld ist nötig. Keine Aufregung, wenn bei hoher Volatilität die Kurse auch um 20 % schwanken. Das gehört zum Spiel. Entwickeln Sie Fantasie. Börsenwert jetzt um 800 Mio E. für einen nunmehr stabilen Auftragsbestand um 15,3 Mrd E. und einem Zielumsatz von 17 Mrd E., wie von der Verwaltung soeben bestätigt. Auch wenn die Abwicklung des Bezugsrechtes chaotisch verlief. Die aktuellen Kurse sind Kaufkurse. Übrigens:
Zockertipp: ALSTOM (ALS)


12:27 20.01.04




Hinweise zum Zockertipp:

Die Kapitalmassnahmen bei Alstom (ALS-1,40 E) sind durchgeführt. Erstnotiz der neuen Aktien erfolgte am 9. Januar. Gleichzeitig wurde der Verkauf eines Tochterunternehmens mit Erlös von 920 Mio. E. bekannt gegeben. Damit ist die Ausgangslage für den Turnaround klar.

Bezeichnend genug:

In den vergangenen 10 Börsentagen gingen fast 20 % der ausstehenden Aktien über den Markt. Grosse Frage: Wer hat hier gekauft und was steckt strategisch dahinter? Diese Turnaround-Spekulation wird eine lange
Laufzeit haben. Vermutlich mehr als ein Jahr. Aber: Aktueller Börsenwert nur noch 600 Mio. E. für einen Umsatz in der Grössenordnung von etwa 16 Mrd. E. nach aktueller Rechnung.

Und selbstverständlich gilt in Frankreich:

Alstom ist eine nationale Ikone und kein Pleitefall. Wir kalkulieren das Langfristpotenzial auf mehr als 300 % als erste Zwischengrösse!!!.

Wertpapier: ALSTOM (ALS)
WKN: 914815
Kaufkurs: 1,54
Kursziel: 4,50
Zeithorizont: 01/2004
Stopploss: 1,27


Viel Erfolg!
Ihr Bardtke-Trading Team



Attachments:



also 4,50 reischt mir:D
Sicher ist das ein hochspekulativer Zock!
Das sollte jeder wissen!
ist doch zum schreien hier.......
6 wochen fällt das teil mit einer regelmäßigkeit, die einem angst macht.
sprachlosigkeit bei den werten aktionären, die nach der empfehlung von bärnie und toiro schon 50% im minus waren , sind die folge.
jetzt steigt das teil mal 20% als technische reaktion, und der gebeutelte pöbel rastet aus vor begeisterung!:laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh:

und opa bärnie, der den scheiß für 3 (!!!) euro empfohlen hat, bläst zum nachkaufen!

mann, ist das krass!


penunze
Mit keinem Dax-Wert kann man sein Kapital auf Jahressicht verdreifachen :D :D

Mit Alstom schon.

Und genau deshalb bin ich dabei!!






:D :D :cool: :cool:
#144 von clownfisch 21.01.04 11:49:44 Beitrag Nr.: 11.913.181 Sie haben die Beiträge dieses Users ausgeblendet (bearbeiten | Posting zeigen)



:cool: :p
Ahold hat sich verdreifacht, nachdem keiner sie wollte



















ABB hat sich verdreifacht, nachdem keiner sie wollte




















Alstom wird sich verdreifachen, nachdem sie auch keiner wollte













Ziel: 4,5 / 5 €













:D :D :D :D
Lass die großen Zwischenräume, dadurch wird dein Posting
nicht inhaltsreicher!

Alstom kann aber auch zum Totalverlust führen!

Dazwischen liegt irgendwo die Wahrheit!

Es ist halt ein hochspekulativer Zock, dass muss derjenige, der diese Investition eingeht, wissen!


EHS:cool:
toiro

wer bei 2,50 gekauft hat , muss deiner meinung nach also auf kurse bis 7,50 warten....
ich rechne dir das immer wieder vor, weil ich denke, du kannst nicht rechnen!
selbst mit den albernsten dax-werten kannst du viel schneller geld verdienen (siehe allianz oder dte).
aber ich denke, du raffst das nicht.
hast dich in eine idee verannt und jetzt wartest du auf den schlachter....

traurig, aber real!



@diridario
bei 1,66 erste gewinne mitzunehmen, weil man gut eingestiegen ist, war richtig!
kompliment!

@all

eine der besten cds die ich mir vor 3 wochen gekauft habe ist:

huey lewis and the news.the best of
17 lieder, davon 12 die in den top 5 der usa billboard charts waren!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
power of love, heart and soul, i want a new drug, jacobbs ladder, the heart of rockn roll, stuck with you ,und,und,und....
was für geile mucke!


penunze
Avatar