DAX+0,47 % EUR/USD+0,08 % Gold-1,06 % Öl (Brent)0,00 %

EU-Verfassung: FDP wirbt für Volksentscheid - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

http://mdb.liberale.de/fraktion/dateien/initiativen/03-06-04…


Um ihrem Anliegen noch größeres Gewicht zu verleihen, startet die FDP im Vorfeld der Europawahl am 29. September die Kampagne zum Thema "Volksentscheid über die europäische Verfassung." Die Bundespartei plant einen deutschlandweiten Aktionstag und eine Unterschriftensammlung. Höhepunkt der Kampagne soll der Europatag am 17. Januar 2004 in Saarbrücken sein.
Volksentscheid? Um Gottes Willen! Man stelle sich bloss vor, wir Bürger würden an soetwas gefallen finden, nicht auszudenken, wenn wir wichtige Entscheidungen künftig selber treffen wollen.
#2...Na ja, mancher wäre vielleicht überfordert. Andererseits aber würde es zu mehr Akzeptanz gegenüber einem einheitlichem Europa führen.
"Europatag".

Das letzte, was Deutschland braucht.

So ein Blödsinn.

Die Leute haben wohl nichts zu tun.
@Jarrod21

Die Akzeptanz würde sicher steigen, ich glaube aber nicht, dass uns unsere Volksvertreter ein Stück ihrer Macht abgeben werden, wir könnten ja gefallen daran finden und ihre ausgekungelten Gesetze zu fall bringen.
Also die FDP scheint damit keine Probleme zu haben. Wie es bei der Union und insbesondere den staatsgläubigen Roten und Grünen aussieht, kann ich aber nicht einschätzen.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.