DAX+0,11 % EUR/USD+0,10 % Gold+0,15 % Öl (Brent)0,00 %

Mögliche OS-Trading-Chancen am 11.09.03 - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Guten Abend ;),

Die wichtigsten Links:

1. Realtime DAX-Kamera: http://www.daxdaytrader.de. Hier auf Aktuell und dann auf Kamera klicken.
Den Futuredax als Zahlenwert gibt es hier (muss aber von "Hand" aktualisiert werden) http://www.mis.dresdner-bank.de/cgi-dremis/multiview?HTP=/dr… NEU
Und bei diesem Chart kann man sogar Linien einzeichnen https://tm-teaser.teledata.de/de/matrix/teaser.html

Eine Index - Übersicht (Realtime-Funktionen nicht getestet) findet sich unter:
http://www.boerse-direct.com/indizes/indizes.htm

2. Realtime Kurse auf Futures bei Godmode: http://www.godmode-trader.de/

Eine selbstaktualisierende Site mit Future-Charts DAX, EUROSTOXX, NDX, S&P und DOW
http://www.chart-signal.de/futures.html Seite ist eingestellt

RT-Streamer für E-mini Future NDX und S&P500:http://www.cme.com/products/index/products_index_marketsound…
Hier muss man eine Datei von CME herunterladen, um Akustik zu nutzen. kostenlos nicht mehr verfügbar

Live-Charts für den Euro gibt`s hier: http://www.forexdirectory.net/euro.html

Nette und selbstaktualisierende Seite mit MISKP - Futuren (ohne Funktions-Gewähr)
http://www.people.freenet.de/beochart/Daypage01.htm Charts gehen nicht
oder hier mit diversen Einstellungen http://www.eymen.de/ Charts gehen nicht

3. Live-Charts bei Quote.com:
http://finance.lycos.com/home/livecharts/bare.asp HINWEIS: Scheint wohl im Moment problematisch :(
Für den Nasdaq Future nqm2, Nasadaq index:compx Dow Jones index:indu eingeben. Charts können individuell gestaltet werden z.Bsp. Candles, Zeitintervalle etc.
Hinweis: Der Nasdaq Future ist aber nur bis 15:15 Uhr RT!

Alternativen zu Quote.com:
http://www.d-traderz.com/
Bitte so vorgehen :
- auf US Trading (Charts+RTKurse)
- 1. Quick anklicken
- und dann je nach gewünschter Fenstergröße " S, M, L oder XL, XXL " anklicken

http://www.prophet.net/analyze/chartstream.jsp
Auf "Detach" (rechts unten) gedrückt, erscheint der Chart im Vollbild. Die Symbols scheinen auf den ersten Blick die gleichen zu sein, wie bei Quote.com, also $INDU, $SPX.X, $NDX.X, $TICK, $TRIN etc.

Für weitere Informationen zu Quote.com und nützliche Tools http://www.eltee.de sowie http://www.bluejack.debox.de/

4. Für DAB-Kunden (haben (un)begrenzten Zugriff auf Realtimekurse kann man unter http://www.quotetracker.com ein Programm
runterladen, das ständig die Realtimekurse für zuvor eingegebene Aktien aus der Diraba anzapft und für alle Titel die man möchte
Realtimecharts etc. darstellt. Ist ganz nützlich für OS Trading auf Aktien. Das Programm ist leider in Englisch man kann aber unter
http://www.bullchart.de eine deutsche Installationsanleitung nachlesen sowie eine deutsche Hilfe runterladen.

5. Ebenfalls Realtime-Kurse für angemeldete User gibt es bei http://www.finanztreff.de die auch eine Schnittstelle zur Optionsscheinbörse
Stuttgart im Programm haben.

6. Die Realtime-Kurse von Lang&Schwarz kann man mit einem kleinen Programm anzapfen (auch Realtime-Charts möglich), welches
hier zum Download bereitsteht: http://www.move.to/wknscanner

7. Hier gibt es ein Programm das es ermöglicht ein Fenster immer im Vordergrund laufen zu lassen z.Bsp. für Futures, so dass man nicht dauernd clicken muss:
http://download.cnet.com/downloads/0-1461991-100-5382398.htm…

8. Tool für Optionsscheinsuche und Optionsscheinrechner: http://www.onvista.de

9. Optionsscheinkurse:
Citibank http://www.citiwarrants.com/structure/mhp/index.cfm?mrkt=DE&…
Societe Generale http://de.warrants.com/services/quotes/search.php?family=WAR…
HSBC Trinkaus http://www.hsbctrinkaus.de/Wpt/cms_tub_01.nsf/fo-cms-web-fra…
Dresdner KW http://www.warrants.dresdner.com/german/default.htm
Commerzbank http://www.commerzbank.de/privatk/optionss_deriv/index.cfm
BNP Paribas http://warrants.bnpparibas.com/de/
Goldman Sachs http://www.warrants-gs.de/SID1027759841.0/index.html?page=os…
Merryll Lynch http://www.warrants.ml.com/DE/home.asp
JP Morgan http://www.morganactive.com/morganactivehome.jsp
Sal Oppenheim http://www.oppenheim.de/investment/leistung/derivate/options…
UBS Warburg http://keyinvest.ubswarburg.com/files/de/deu/home.html

Hier laufen die kurse ständig realtime und man kann sie genau kennenlernen (evtl. Anmeldung erforderlich):
http://www.finanztreff.de/ftreff/os_ueberblick.htm?u=0&p=0&k…

Lifekurse (aber so life sind die nun auch wieder nicht) für sehr viele OS gibt es bei http://www.vwd.de

10. Informationen über OS und Tipps für Einsteiger findet man hier: http://www.optionsscheine.de/?start=board ehemals topwarrant.de

11. Allgemeine Informationen zu US - Wirtschaftsdaten und deren Bedeutung liefert: http://www.markt-daten.de/
http://www.markt-daten.de/Kalender/Indikatoren/index.htm

12. Aktuelle Markt-Infos findet man hier: http://www.tradewire.de
Chartanalysen für den DAX mit Pivot-Punkten gibt es unter http://www.yamaza.de sind leider kostenpflichtig. Man kann aber für 2 Wochen
einen Testaccount bestellen (gratis). Habe ich mal gemacht meiner ist jetzt ausgelaufen. Also vielleicht kann einer mal die Analyse
herauskopieren und hier hineinposten. Ebenfalls Auswertungen und Signale des DAX gibt es bei http://www.smarttrader.de und
http://www.daxsignal.de sowie http://www.tigertrader.de und bei http://www.financeagent.de/chartcenter/
und bei http://www.derivatecheck.de
Eine Linkseite fürs Trading gibt es bei: http://www.eisenachonline.de/stedtfeld/boerse/boerse.htm
Weitere Chartanalysen nach Anmeldung gibt es hier: http://www.dbs-trade.de und natürlich bei http://www.daytrader-tip.de/indexmain.htm sowie http://www.dbs-trade.de
Elliot-Wave Anhänger werden hier bedient: http://www.elliottWaves.de

13. Chicago Mercantile Exchange (CME): http://www.cme.com/

14. Leider gibt es die Futurestände nicht mehr auf deren Seiten, sondern nur noch bei barchart.com. Anmeldung für den Basisdienst (gratis) hier: http://realtime.barchart.com/free.asp?code=mri
Einmal angemeldet, gelangt man über diesen Link direkt auf die selbstaktualisierende Seite: http://realtime.barchart.com/freecme/cmeappl.asp

Seite mit US-Charts, deren aktualisierung einstellbar ist NEU
http://home.t-online.de/home/dg1leo/charts/

15. Eine gute US-Alternative zu Gatrixx/Finanztreff ist nach Anmeldung ebenfalls kostenlos hier zu finden: http://www.freerealtime.com

16. Tagescharts für alle Indices und Aktien gibt`s hier:
http://www.dresdner-bank.de/content/02_finanzinformationen/0… --> Kurse und Märkte
oder direkt
https://www.dresdner-privat.de/index.html?nav=31&con=/fb/set… --> Indizes
Bemerkung: Wegen "hpps" erfolgt bei IE eine Anzeigeabfrage, mit ja beantworten (zumindest bei mir)

17.DAX - Indikationen:

http://www.n-tv.de/2250668.html?tpl=main&seite=203 (alle Indikationen, dürfte aber leicht verzögert sein)

http://www.quotecenter.de/ (Lang & Schwarz)
http://www.citiwarrants.com/structure/mhp/index.cfm?mrkt=DE&… (Citibank / OS-WKN eingeben erforderlich )
http://www.db-xm.com/ (Deutsche Bank)

Bei der Deutschen Bank kommt man nach Länderauswahl und Akzeptieren der Bedingungen auf
https://www.xavex.com/X-markets.jsp (weiss nicht ob der Direktlink funktioniert).

18.RT-Charts für Währungen (mit Flagge auswählen): http://www.forexdirectory.net/country.html
Realtime Streaming Chart: http://www.saxobank.com/__DotNet/_Pages/Main.aspx?id=450&Lan…
Realtime Quotes: http://www.saxobank.com/__DotNet/_Pages/Main.aspx?id=449&Lan…
Daily Analyse: (Arcobat Reader): http://www.commerzbank.de/upload/dailyd.pdf

19.Börsen-Ticker als Laufband:
http://isht.comdirect.de/tools/boersenticker/main.html
einfach runterladen und starten

20.Pivot-Punkte auf Dax,Bund,Stoxx
http://www.derivatecheck.de/tools/default.asp?sub=2&pagetype… (FDAX)
http://www.derivatecheck.de/tools/default.asp?sub=2&pagetype… (DAX)
http://www.derivatecheck.de/tools/default.asp?sub=2&pagetype… (F-NDX)

Allgemeine Infos zu den Pivots unter:
http://www.aci-diploma.de/chart/pivot.htm
http://www.handelsschmiede.de/Start...IVOT/pivot.html

21.N-TV Videotext.Alles für den schnellen Überblick http://www.n-tv.de/2250668.html?tpl=main&seite=

22. Hier auf dieser Seite befinden sich ca. 260 Börsenlinks http://www.investorman.com/finance/links.php da dürfte für jeden was dabei sein.

23. Der Euwax-Scanner von Mathefreak : http://mathefreak.makes.it/

24. Die 20 goldenden Trading - Regeln (entdeckt von use Geier Guru, gesponsert von user K + V)



25. Put/Call - Ratio:
http://www.pcratio.de/index.pl

26. Börsenrelevante Termine und Infos:
http://www.derivatecheck.de/termine/ (werden im laufe des Tages aktualisiert)
http://www.boersentermine-online.de/

Interessante Seite mit Sentiment-Informationen
http://www.schaeffersresearch.com/streetools/inv_intel.asp

Infos über Konjunkturedaten kann man hier finden:
http://www.tradewire.de/economy.php3 NEU

Infos über die FED (englisch):
http://www.phil.frb.org/ NEU

27. Nachrichenticker (englisch) zu den Börsenterminen
http://www2.marketwatch.com/news/newsfinder/default.asp?doct…

28. Realtime Kurse von Hebel - Zertifikaten

Allgemein:
http://www.n-tv.de/2250668.html?tpl=main&seite=700 Kurse aller emittenten, jedoch leicht verzögert!
http://www.ariva.de/ NEU

Neuemissionen: http://www.ariva.de/turbos/neuemissionen.m NEU

Übersicht über die Emittenten: http://zertifikate.onvista.de/

Links zur Vorauswahl der Push-Kurse (alle Produkte)
Citibank: http://citiwarrants.onvista.de/issuer.html?ID_ISSUER_GROUP=5…
Deutsche Bank: http://x-markets.onvista.de/issuer.html?ID_ISSUER_GROUP=5314…
Dresdner Bank: http://dresdner.onvista.de/issuer.html?ID_ISSUER_GROUP=53150 NEU
DZ Bank: http://dzbank.onvista.de/issuer.html?ID_ISSUER_GROUP=54261 NEU
ABN Amro: http://abn.onvista.de/issuer.html?ID_ISSUER_GROUP=53141
HSBC: http://trinkaus.onvista.de/issuer.html?ID_ISSUER_GROUP=53882
Lang & Schwarz: http://lsd.onvista.de/issuer.html?ID_ISSUER_GROUP=53156
Nomura: http://nomura.onvista.de/issuer.html?ID_ISSUER_GROUP=54141
BNP Parisbas: http://bnpparibas.onvista.de/issuer.html?ID_ISSUER_GROUP=538… NEU
Commerzbank: http://commerzbank.onvista.de/issuer.html?ID_ISSUER_GROUP=53… NEU
Sal. Oppenheim: http://oppenheim.onvista.de/issuer.html?ID_ISSUER_GROUP=5316… NEU

Direkte Links zu Push - Kursen
Deutsche Bank: http://zertifikate.onvista.de/livehtml/live_certificates.htm… (alle)
ABN Amro: http://abn.realpush.onvista.de/livehtml/index.html (DAX)
HSBC: http://trinkaus.realpush.onvista.de/livehtml/index.html (DAX)
Citibank: Einzelne Kurse kann man über den Link unter 9. abfragen
HSBC: Einzelne Kurse kann man über den Link unter 9. abfragen (über die Suchabfrage mit WKN)
Dresdner Bank: Einzelne Kurse kann man über den Link unter 9. abfragen
Commerzbank: Kurse lassen sich über das RT-Applet abfragen (Link unter 9. nutzen)
Vontobel: http://www.derinet.de/dnde/de/cgibin/search_titel.asp?SG=11 --> Durch Anklicken der WKN` s erhält man aktuellen Kurs
Goldmann Sachs: http://www.goldmansachs.de/SID1060339364.0/index.html?c=de&l… NEU
Societe Generale http://de.warrants.com/services/quotes/search.php?family=TUR… Neu
Hinweis: für die Nutzung der RT-Kurse ist eine Anmeldung erforderlich!

29. US-Börse Nasdaq

Allgemein: http://www.nasdaq.com/
Vorbörsliche Kurse Nasdaq (meist gehandelter Werte): http://dynamic.nasdaq.com/dynamic/premarketma.stm
Nachbörsliche Kurse Nasdaq (meist gehandelter Werte): http://dynamic.nasdaq.com/dynamic/afterhourma.stm

30. US-Börse NYSE
Allgemein: http://www.nyse.com/
Nachbörsliche Kurse NYSE (meist gehandelter Werte): http://dynamic.nasdaq.com/dynamic/afterhourmanyse.stm

31. 5 Tages DAX - Chart



http://finance.yahoo.com/q?s=^gdaxi&d=c&k=c3&p=v&t=5d&l=on&z…

32. 5 Tages DOW - Chart



http://finance.yahoo.com/q?s=^DJI&d=c&k=c3&p=v&t=5d&l=on&z=m…

33. 5 Tages S&P - Chart



http://finance.yahoo.com/q?s=^GSPC&d=c&k=c3&p=v&t=5d&l=on&z=…

34. 5 Tages Nasdaq Composite - Chart



http://finance.yahoo.com/q?s=^ixic&d=c&k=c3&p=v&t=5d&l=on&z=…
Nikkei - Future und Chart


Gold (3 Monate und Intraday)



Öl (3 Monate und Intraday)

So bin gerade noch short gegangen im 774179 von L&S zu 1,75€ (3522).
Die 3500 sollten drin sein.:lick:
hallo der zahlenreigen ;)

Donnerstag, 11.09.2003 Woche 37

• 08:00 - DE Mikrozensus 2002: Erwerbslosigkeit
• 08:00 - EU ACEA Pkw-Neuzulassungen August
• 08:45 - FR Verbraucherpreise August
• 10:00 - EU EZB Monatsbericht September

• 14:30 - ! US Ausfuhrpreise August
Zuletzt waren die Exportpreise um 0,1 % zurückgegangen

• 14:30 - ! US Einfuhrpreise August
Zuletzt waren die Importpreise um 0,1 % gestiegen

• 14:30 - ! US Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche)
Erwartet werden 395.000 neue Erstanträge nach zuvor 413.000.

• 14:30 - ! US Handelsbilanz Juli
Erwartet wird ein Defizit in Höhe von 40,0 bis 40,5 Mrd. US-Dollar nach zuvor 39,5 Mrd.

• 17:00 - US Ankündigung 3- u. 6-monatiger Bills
• 22:30 - US Wochenausweis Geldmenge


Donnerstag: 11.09.03

BAE SYSTEMS
6-Monatsbericht


morgen schweigeminuten wegen 11.9


allen good trades :cool:


mlg. gesine
bin leidr heute morgen auf eiem termin
auf jeden fall denke ich dass ich weiter ( seit 3650) short bleibe.
denke dass heute 14.30 noch mals druck kommt
Guten Morgen zusammen :)

Wünsche allen einen schönen und erfolgreichen Tag!

@gesine,

Hoffe, Du hattest einen schönen Urlaub :)

@MAG23,

Vielen Dank für die Vertretung von @gesine :)

Gruss
Goedda
Pivot - Punkte für den heutigen Tag
-----------------------------------------------

Pivot - Punkte FDAX http://www.derivatecheck.de/tools/default.asp?sub=2&pagetype…

Resist 3 3.638,3
Resist 2 3.611,7
Resist 1 3.577,3

Pivot 3.550,7

Support 1 3.516,3
Support 2 3.489,7
Support 3 3.455,3

Pivot - Punkte DAX http://www.derivatecheck.de/tools/default.asp?sub=2&pagetype…

Resist 3 3.637,02
Resist 2 3.611,91
Resist 1 3.574,39

Pivot 3.549,28

Support 1 3.511,76
Support 2 3.486,65
Support 3 3.449,13



Pivot - Punkte DowJones http://www.derivatecheck.de/tools/default.asp?sub=2&pagetype…

Resist 3 9.588,05
Resist 2 9.546,50
Resist 1 9.483,48

Pivot 9.441,93

Support 1 9.378,91
Support 2 9.337,36
Support 3 9.274,34

Pivot - Punkte DowJones - Future http://www.derivatecheck.de/tools/default.asp?sub=2&pagetype…

von derivatecheck.de noch nicht aktualisiert

Pivot - Punkte S&P500 http://www.derivatecheck.de/tools/default.asp?sub=2&pagetype…

Resist 3 1.030,15
Resist 2 1.025,83
Resist 1 1.018,38

Pivot 1.014,06

Support 1 1.006,61
Support 2 1.002,29
Support 3 994,84

Pivot - Punkte S&P500 - Future http://www.derivatecheck.de/tools/default.asp?sub=2&pagetype…

von derivatecheck.de noch nicht aktualisiert

Pivot - Punkte Nasdaq 100 http://www.derivatecheck.de/tools/default.asp?sub=2&pagetype…

Resist 3 1.383,21
Resist 2 1.373,03
Resist 1 1.352,65

Pivot 1.342,47

Support 1 1.322,09
Support 2 1.311,91
Support 3 1.291,53

Pivot - Punkte Nasdaq - Future http://www.derivatecheck.de/tools/default.asp?sub=2&pagetype…

von derivatecheck.de noch nicht aktualisiert

Nasdaq 100 - nachbörslich:



Nachbörse (meist gehandelter Werte): http://dynamic.nasdaq.com/dynamic/afterhourma.stm

Nasdaq 100 - Vorbörslich (erst ab 14:15 MEZ):



Vorbörse (meist gehandelter Werte): http://dynamic.nasdaq.com/dynamic/premarketma.stm

Hinweis
Derivatecheck.de scheint die Pivots für die US-Futures nicht mehr zu aktualisieren :(. Vielleicht liegt es auch daran, dass der Verfallstag bevorsteht. Normalerweise erfolgt in den USA der Wechsel des Future-Kontraktes bereits 1 Woche vorher (an den Umsätzen zu erkennen.
Mal schauen...
@ goedda zu #20

ich habe gestern in den boards (wo genau? weiß der kuckuck, beim tausendfachen klicken ;) ) gelesen, daß heute die futures umgestellt werden.

nette grüße
laotzu :)
Hallo Laotzu :)

Die US-Futures laufen bis zum Verfallstag nächsten Freitag, jedoch erfolgt meist eine Umschichtung in den folgenden Kontrakt bereits in der vorhergehenden Woche.
Verfolge dies immer an den Umsätzen!
Ob dies letztendlich heute (noch nicht), morgen oder erst am Montag erfolgt, wird man sehen.
Werde jedenfalls darauf hinweisen, wenn es soweit ist.

Derivatecheck.de jedenfalls berechnet die Pivots der US-Futures im Moment nicht mehr.
Mal sehen, wie es nächste Woche gehandhabt wird!

Gruss
Goedda
Guten Morgen allen hier!

Es wird wohl wieder ein ereignisreicher Tag werden.
Nachdem die AMIS am Tagestief geschlossen haben,
und die Asiaten auch gute Verluste aufgebaut haben,
sowie das Video von BIN LADEN wieder für Unruhe sorgt,
sollte der DAX wohl erstmal unter 3500 Pkt. fallen!

Da um 14:30 Uhr wichtige Zahlen vor der Tür stehen,
wird der DAX wohl in einer Range von 3480-3525 Pkt. bleiben!

Jetzt LONG zu gehen wäre sehr spekulativ!

Meine Empfehlung für heute: spekulativ

Bei DAX unter 3480 Pkt. WC 3425 1. Position mit engem SL
Bei DAX über 3530 Pkt. WP 3565 1. Position mit engem SL

Ansonsten würde ich bis 14:30 Uhr abwarten!

Gruß;)
@Fun und andere,

Es gibt ein kostenloses Börsenspiel von "Trader2003" und "Commerzbank" ab Montag!

http://www.trader2003.de/

Dort sind auch Derivate der Cmmerzbank zugelassen.

Wäre vielleicht einen Versuch wert...

Gruss
Goedda
Was war das jetzt mit der Parketkamera los?Erst wurde DAX über 80 punkte im minus gezeigt,jetzt sind es 30 punkte und ganz andere Vortagsschlusanzeige.Was ist es für scheise?;)
morgen, zielkurs 3506 wurde heute morgen per punktlandung erzielt :D , leider bin ich schon gestern abend rein, aber ich gehe trotzdem davon aus das der tiefpunkt hinter uns liegt.
@ kfrommert
tiefpunkt erreicht kann ich mir nicht vorstellen:
denke, dass bereich 3480 nächstes ziel sein sollte;
bin jedenfalls in db p 962197 zu 1,42 nach eröffnung rein :eek:
bin grad ausgestoppt worden, vielleicht haste recht brunch ;)

ich konzentriere mich jetzt wohl besser auf die channels :D
goedda,

danke für die info, habe mich schon angemaeldet.

nen jaguar hab ich noch nicht.:D

steh eigentlich mehr auf den gt2 in der bild. kostet aber teilnehmergebühr, der ist mir dann doch zu teuer.:laugh: :laugh: :laugh:
amitex

du musst die Kamera immer eine weile nach dax start neu starten. dann klappts
sl zwar auf 1,50 hoch, aber habe trotzdem verkauft! ;)

v rest 699197 1,53 (k 1,00) :):kiss::)

depot ist jetzt leer! :cool:
ich gehe davon aus, dass das der tiefpunkt ist. 3 gaps ist ja ach klassisch und das 2. ziemlich genau in der mitte.
trotzdem bin ich noch am schwitzen mit meinen puts.:eek:
@fun
wenn du davon ausgehst ,warum verkaufst du dann nicht ?
oder hast du calls?
:confused:
Hat schon jemand eine "Inventur" durchgeführt,
wieviele Schein - Verbrennungen zu 3500 durchgeführt
wurden? :laugh:
die minimal korrektur sollte bis 3550 gehen, gehe aber eher davon aus, dass wir die 3600 wieder sehen.
Welcher Zeitraum? Intraday?!?!Bin auch long seit FDAX 3502, aber mit sehr schlechtem Gewissen und das in den 3475er.Jetzt mal SL nachziehen!!!
ich bin irgendwie zu scheisse für die börse glaub ich, setz ich nen stop hauts mich raus und geht dann wieder hoch und setze ich keinen stop fällts wie ein stein. irgendwer manipuliert da doch :laugh:

aber ich denke mal im endeffekt bin ich selbst schuld hätte ich nicht gestern abend zu früh gekauft, wäre das nicht passiert. jetzt musste ich meine position grad teuer wieder zurückkaufen :rolleyes:
@kfrommert

Das Gefühl kenn ich auch. Manchmal denk ich die gesammte Börse gibts nur um mich zu verars****.:laugh:
Das Problem liegt jedoch wohl eher daran das viele Menschen zu ähnlich denken und somit an ähnlichen Stellen ihr SL setzen oder z.B. shorts bzw. longs kaufen und verkaufen.:confused:
mann oh mann börse kann so grausam sein :cry:

hatte heute schon dem finger am drücker für
5.000 stk. wc 774176 kk 0,30 aber vor lauter schiss nicht abgedrückt. jetzt steht der schein bei 0,65 im verkauf :cry:

das problem ist ich hab eigentlich oft den richtigen riecher nur mit der ausführung haperts noch immer :cry:
@heob:(

Das konnte mir nicht passieren, hab am Low noch geschlafen:laugh:
guten morgen :cool:

kauf wp db 3700 zu 1,65, ganz schöner anstieg .....g
heob, es ist aber trotzdem schon wieder zum Verzweifeln, was das für ne Longeinstiegschance war:cry:
Falls gestern Abend im alten Thread jemand Legends Posting nicht mitbekommen haben sollte, hier die neuen Scheinchen:

Neue Waves:
DAX 3600 , WP , 962199 DB
DAX 3600 , WP , 816359 City
DAX 3565 , WP , 963162 HSBC
Ich werde bei 3560 erste short Position aufbauen.
Die Ami Futures sind ja gut abgegangen.
@Matthiasch:
Ich glaube, das nach diesen Vorgaben heute niemand an einen solchen Anstieg ernsthaft gedacht hat!

Das zeigt doch mal wieder, welch eine unberechenbares Eigenleben die Börse führt!

Dieser Anstieg kommt aber meiner Grundsätzlichen "Shorteinstellung" besser zu Gute!

Sollten die Zahlen von 14:30 Uhr besser ausfallen,
so sollten die 3580-3600 Pkt. wieder drin sein!

Da werde ich meine 1. Shortposition wieder aufbauen!
Ich finde das Risiko in diesem Bereich short zu gehen geringer, als jetzt wieder Long zu gehen!

Gruß;)
die frage ist, wie es weitergeht im grossen bild.

kfrommert,

das war ein double zigzag punktgenau auf 3508. was danach stattfand, war eine stinknormale a,b,c- korrektur.

wenn ich mir den impul anschaue, der gestartet ist, dann korrigieren wir hier nicht den doublezigzag, sondern starten den nächsten upmove, wenn der über das alte top geht, sehen wir weihnachten die 4600.
wäre jetzt nicht wieder ein rücklaufen auf die 3530 er fällig?
da frühstückt man mal länger und er dax steigt um 50 pkt. :laugh:
so sind die gewinne aus den puts von heute früh durch späten restverkauf wieder wech:mad:
na besser als ein verlust :lick:
werde eher nochmal in puten reingehen :eek:
Junkstro, hab ich auch gerade gedacht.
Am besten mit dem 3565er HSBC und dann Feierabend:lick: :D
@legend

Charttechnisch sieht die aktuelle Situation doch sehr nach eine Trendwende aus. Insofern favorisiere ich auf jetzigem Niveau eindeutig die Puten.

Holger
charttechnisch??

bis dato waren alle downmoves korrektiv, oder??
Moin,

@#58

na klar führt die Börse ein unberechenbares Eigenleben, sonst könnte man doch garnicht handeln;)

Mal ein Wort zu den Elliot-Waves, ist sehr komplex und ich persönlich nutze nur Elemete daraus, die auch sehr gut sind.

Wer allerdings komplett anfängt mit Elliot zu analysieren, fängt an zu "glauben"
Wenn das eine sowieso-Korrektur ist, dann muss das eine Soundso-Geschichte sein. Meist fällt der Beginn an etwas zu glauben mit dem Ende der Händlerkarriere zusammen zumindest mit dem erfolgreichen Teil :)

Zur long Chance heute Morgen: Bei 3500 long zu gehen war ein Zock, aber bei Fdax 3520 ein Muss, ein Gap opening mit anschliessendem rausnehmen des Tageshochs ist eines der stärksten Kaufsignale für Daytrader, wer es da nicht versucht hat ist kein Händler.

Meistens wird ins Fallen hinein gekauft, in der Hoffnung das Tief zu finden und den Übertrade zu landen und dann, wenn es gegen einen gelaufen ist, kommt Angst ins Spiel, auch immer ein Anzeichen für zu grossen Leverage, wer Angst hat spielt mit zuviel Geld, ganz einfache Regel.


Allen gute Trades


nawibo
@hokue:
Von einer Trendwende zu sprechen wäre wohl noch etwas zu früh!
Es war so etwas wie "ein Schuß vor den Bug",
ich könnte mir aber wieder einen Anlauf auf die letzten Highs vorstellen.

So schnell werden die Bullen der Feld nicht räumen!
Deshalb warte ich erstmal die Zahlen ab!

Nach 2 sehr schwachen Tagen in den USA könnte heute wieder ein Hype nach oben bevorstehen.
Dann sind wir morgen wieder bei 3600+ im DAX.

Ich kann warten, obwohl mich ein Einstieg in den 3565 HSBC gegen 14:30 Uhr doch reizen würde!

Gruß
hallo und guten morgen @all

mal ein zwischenruf von meiner seite.

ich habe eine tante in schweden und ihr könnt euch ja denken, was da immo los ist.
ich denke, dass allein aus sympathiegründen am sonntag eine entscheidung für den euro stattfindet.
am montag wird der euro dann steigen, wenn nicht schon vorher.

mein beileid
@matthiasch

Warum verkaufst Du den denn? Der ist doch absolut risikolos :laugh:
funni das mit dem ende a-b-c ist mir egal, im endeffekt wars mein fehler gestern abend schon reingegangen zu sein bei 3520. war halt mal wieder zu schnell und ohne nachdenken. war da halt grad wieder 2 minuten on hab gesehen der dow ist bei 9400 und dreht gerade hoch, da hab ich nicht mehr gezögert und noch aufn dax geguckt.

hätte ich das nicht gemacht, wäre ich mit meinem stoploss von 15 Punkten ohne probleme durchgekommen. aber egal jetzt habe die verluste durch den upmove schon wieder raus.

denke auch das jetzt wieder ein "grosser" Move richtung 3700-3800 fürs erste kommt. habe meine position jetzt durch einen trailing stop abgesichert und warte ab. evtl. kaufe ich nochmal nach wenn die Welle B ins Spiel kommt.
# nawibo,

börse besteht doch nur aus glauben und hoffen.
du musst halt das glauben und hoffen, was die meisten nicht tun.

es gibt tools, indikatoren, ew und gedanken, wie du sie dir mit dem downgap gemacht hast.aber du kannst nicht behaupten, dass die auch sicher sind.

es gibt nun mal die ew`s mit ihren festen regeln. wenn die analyse nicht eintritt, dann sind die ews nicht falsch, sondern die analyse.
allerdings lassen die ew`s auch immer sehr viel interpretationsspielraum.
letztendlich kann man doch nur über eine kombination aus
der vielfalt allen handwerkszeug sich der grösstmöglichen wahrscheinlichkeit nähern.
...oder man hat genug kohle, um die ews selbst zu zeichnen.:D
gääähn... mist, wieder nicht aus dem bett gekommen. also morgen @ll. Was haltet ihr von DB 958418 im Hinblick auf 14:30.

D.C.
oh mann, ich bin so ein feigling!!
Jetzt aber:

WKN 958418
Kauf 1000 St. Kurs 1,32

D.C.
Hi Leute,

habe jetzt mal was bei legend geklaut. Mal sehn ob das was wird?
Habe den 774184 L&S Dax P 3645 zu 1.05€ gekauft.
Eben gerade noch den 774176 L&S Dax C 3480 zu 0.66€.

Hab je 1000 stk. von beiden. Ich werde die Scheine jetzt solange halten bis einer der Scheine 5-10pkt. vorm KO steht. Dort wird der vom KO bedrohte verkauft und der andere wenns optimal läuft direkt am KO des anderen Scheins.
Mit der relativ geringen Summe wird da kein ganz großer Gewinn rauskommen allerdings ists auch erstmal nur ein Testlauf. Auf dem Papier hat das schon ganz gut funktioniert und es sollte ein Gewinn von 10-20 Pkt. drin sein.
Falls sich das Blatt kurz vor dem KO wendet guck ich natürlich blöd aus der Wäsche.:look:

Mal sehn:cool:.
Gurkenpaule, theoretisch gut weil du damit ausnutzt, das die Banken sich die Scheine am KO sowieso holen.

Wäre mal ganz interessant zu wissen obs wirklich geht ;)
aber vielleicht solltest du scheine mit sehr nahem KO kaufen, damit du nicht solange warten musst ;)
@Gurkenpaule:
Haltet den Dieb...;)
Meine "Zange" geht dann auf, wenn Du zwischen Kauf des WP und des WC ca. 6 Pkt. Abstand hast,
das heißt dein Kauf WP läüft 6 Pkt. ins Plus und Du kaufst dann den WC.
So hast Du schon mal ein Teil des Spreads heraus!

Langfristig macht das nur dann Sinn, wenn Du short eingestellt bist! Da ich im Bereich 3600-3650 Pkt. erstmal wieder einen Bereich sehe der schwer zu durchbrechen sein wird.

Der Switch des WP 3645 in einen neuen WP (3700)sollte dann erfolgen, wenn der WC bei ca. 3640 Pkt. liegt.

Ich würde dann auch 1500 des WP kaufen!
Steigt der DAX weiter, so ist man zwar etwas im Minus,
aber da wir von einer Richtung des DAXES in Richtung 3300 Pkt. ausgehen, sollte die WC-Position mit einem engen SL abgesichert werden.
Fällt der DAX so wird mit dem Gewinn des WC ein Nachkauf des wesentlich billligeren WPs oder eines zweiten WPs mit höherem K.O getätigt.

Fällt der DAX jetzt, so hat man 2 WP-Positionen mit unterschiedlichem K.O.

Steigt der DAX weiter, so wird die untere K.O-Position mit einem SL versehen.

Das hört sich alles vielleicht sehr schwierig an,
ist aber auf Dauer sehr effektiv.
Außerdem ist auf diese Weise das Herzklabaster wesentlich weniger!
Auf diese Weise hat man zwar nicht die Optimale Gewinnmaximierung, aber wer längerfristig mit fallenden Kursen rechnet (Max,. 3750) fährt damit sehr gut.

Wer also bei 3680m Pkt. vom WC in einen WP geswitcht ist,
der hat in den letzten 2 Tagen schöne Gewinne gemacht, und ohne großes Risiko.

Wer dann noch mit mehreren Positionen seinen Einstandskurs verbilligt, der kommt auf jeden fall schneller in die Gewinnzone!

Bei einer Stückzahl von min. 1000, besser 2500 Stck. kann man die Kosten getrost unberücksichtigt lassen.

Gruß
mahlzeit :D
@ fun und kfrommert
ihr geht beide von einem neuen upmove aus;
wo seht ihr den k.o. für dieses scenario, bzw. ab welchem
Dax stand geht ihr von stärker fallenden kursen aus?
bei unterschreiten low von heute früh?
@Gurkenpaule:
Das klappt natürlich auch in die andere Richtung!

Da ich aber die Terrorgefahr, ect. mit berücksichtige,
ist mir die Shortseite lieber!
@ gurke

wie kfrommert schon geschrieben hat, machst du nur gewinn wenn du nahe am ko handelst. bis jetzt hat die die taktik nur gebühren gekostet.

und das mit 5-10 Punkten vor dem ko verkaufen, ist auch so ne sache. da gibt´s ein paar unwegbarkeiten die du bekenken solltest.

Grüsse
@kfrommert

Wir werdens sehen. Da ich ab 15:30 erstmal 3-4std. weg bin werde ich die Scheine über entsprechendes SL und Limit versuchen abzusichern.

Hat jemand von euch schon erfahrung mit OS an der Börse Düsseldorf bzw. Quotrix?

MfG GP

P.S.: Falls die Zahlen um 14:30 in eine Richtung Weisen werde ich die Spielerei natürlich auflösen. Is immerhin doch ein wenig Geld :rolleyes:.
brunch, ich würde sagen, das szenario ist dann hinfällig, wenn es unter das tageslow geht, 1. warnzeichen bei unterschreiten der 3524 und 2. warnzeichen bei unterschreiten der 3517
@Legend

Danke nochmal für die Erläuterung.:)
Ich Spekuliere alledings noch auf einen Aufgeld Effekt. Guck dir das bei L&S mal an.

@WandyA

Wenns ohne Risiko wäre gäbs auch keinen Gewinn:D.
Selbst wenn ein Schein auf Grund schneller Bewegung K.O geht, ist das kein Drama. Läuft der eine Schein 10 Pkt. oder mehr weiter ins Plus so hat man dieses Aufgeld wieder drin.
Sollte der WP 3645 K.O gehen und der DAX läft weiter bis 3665 Pkt. (z.B.) so kann man den WC Schein weiter laufen lassen und dann immer noch einen neuen WP mit höherem K.O tätigen und dann den WC mit Gewinn verkaufen.

Diese ganze Arbeit macht nur dann Sinn, wenn man von einem High im DAX bei ca. 3700-3750 Pkt. max. ausgeht. und der DAX dann wieder in den Bereich von 3300 Pkt. fällt.

Wer also bei 3678 Pkt. vorgestern vom WC in den WP umgestiegen ist, der hat gut 190 Pkt. Plus machen können.

Wäre der DAX weiter gestiegen, so hätte man immer noch eine neue WC-Position eingehen können.

Das Ganze erfordert halt mehr Aufmerksamkeit und Strategie als eine Einseitige Positionierung mit den dabei verbundenen Risiken!
gurke, das funktioniert schon, nur darfst du da vor dem knockout keinen fehler machen. vor allem ist es wichtig, dass du gleichzeitig verkaufst.

kann dir aber auch passieren, dass der index 2 tage lang hin- und her geschoben wird.
@Fun

Jip. Wenn das alle machen würden hätten wir im DAX ne 10Pkt. Range :laugh: .
danke fun und kfrommert,
die marken sehe ich auch, allerdings als bestätigung für mein short scenario :laugh: :laugh: :laugh:
ergänzt um 3530-3531, die ich als mifri signal für wichtig erachte :p
ne gurke keine 10 punkterange, sondern die banken würden die KO-Scheine nicht mehr extra killen und kein aufgeld mehr drauflegen, das ist ja der einzige grund warum das klappt, wenns denn klappt. Wobei ja auch noch zu beweisen wäre ob das wirklich so ist :)

also lasst uns das alle machen, dann können wir demnächst einfacher und günstiger scheine am KO traden ;)
Nervosität steigt... dax schmiert ab... überlege ob ich noch nen WP dazukaufe. Irgendwelche tipps?
na das ist doch immer so, langsam und bröckelnd in die trendgegenrichtung und schnelle moves in die trendrichtung ;)

Korrektur/Impuls ;)
gurkenpaule,

nein, das funktioniert doch nicht, weil sie nämlich den aufschlag am knockout, den sie in den einen schein taxen, beim gegenstück dazu rausnehmen.

d.h. 5 punkte vor dem knockout z.b. des 4380er wird der im verkauf zwischen 0,08 und 0,11 getaxt, während der 3645er im verkauf bei ca. 1,55 steht. so, jetzt rechne nochmals nach € 40.- bankgebühren.

verlust bei verkauf 0,10 gleichzeitig für den 3480er € 560.-
gewinn bei verkauf 1,55 gleichzeitig für den 3645er € 500.-


verlust des gesamten trades € 100.-
Nochmal meine Frage aus #94.

Hat jemand von euch schon erfahrung mit OS an der Börse Düsseldorf bzw. Quotrix?

Schon mal Danke im voraus.:)
hm funni dann müsste es aber mit scheinen von unterschiedlichen emis gehen oder nicht? zumind. wenn die andere KO-Schwellen haben.
Beispiel: Ich spekuliere auf Short!

1.9.2003 DAX schlußstand 3571 Pkt.
WP 3700
kk = 1,50 € 1000 Stck.
WC 3475
kk = 1,05 € 1000 Stck.

Dax steigt bis zum 4.9.03 bis auf 3678 Pkt.
vk WC 3700 zu 2,30 € 1000 Stck. oder SL bei 3675 Pkt.

Wert des WP ca. 0,45 € (3678 Pkt.)
Kauf WP 3750
kk = 0,85 € 2500 Stck. ca.(vom Gewinn des WC)

DAX fällt bis heute auf 3500 Pkt.
vk oder SL im Bereich von 3500 Pkt. VK ca. 2,60 €

Gewinn:
Einsatz WC 1050 €
Einsatz WP 1500 €
Einsatz ges. 2550 €

Gewinn:
2500 x 2,60 € = ca. 6500 € - 2550 € Einsatz ist ca. 4000 €

Die Kosten von ca. 50 € fallen da nicht ins Gewicht!

4000 € bei geringem Risiko, etwas Ausdauer und ohne Herzflattern sind mir lieber als einseitig immer mit einem Bein im Grab zu stehen.

Aber jeder sollte seinen eigenen Tradingstil entwickeln.
Meiner dient nur als Anregung, und bringt auf Dauer immer Gewinn, wieviel ist eine andere Frage.

Denn die Börse wächst nicht in den Himmel.
Selbst wenn der DAX jetzt noch auf 4800 Pkt. steigen würde so hätte man zwar einige K.Os mit dem WP erlitten,
aber bei einem Rückgang des Daxes auf ca. 4000 Pkt. wäre der Gewinn enorm.

Das praktiziere ich schon seit 3100 Pkt. im DAX und deshalb ist das so gut wie nicht für einen uneingeweihten nachvollziehbar!

Aber mein Konto zeigt mir, das ich damit auf der sicheren Seite stehe.
da-chilla

das meinst du doch nicht im ernst oder. vergiß das sofort wieder das ist nur einer von tausenden anbietern oder besser gesagt "selbst ernannten experten" die nur absoluten blödsinn um teures geld verbreiten.

verlaß dich auf deine eigene einschätzung und trade das was du siehst und nicht das was dir andere empfehlen.
frommert,

ja, aber da gibt es interressantere möglichkeiten mit optionsscheinen kurz vor dem verfalls tag. wenn du dich mit der vola auskennst, dann kannst du da die vola straddlen.

prinzipiell kannst du auch davon ausgehen, dass an ko-marken alle emmis die gegenscheine runtertaxen, auch, wenn sie nicht am ko beteiligt sind.
@Funsystem:
Du machst einen Fehler:
Warum sollte ich meinen z.B. 3700 WP bei DAX z.B: 3678 Pkt. verkaufen!

Ich verkaufe doch dann den WC und kaufe dann den WP 3700 oder 3800 dazu.
Nun ging es bis heute auf 3500 Pkt. runter.

Jetzt rechne mal den Gwinn aus!

Niemand verkauft gleichzeitig WP und WC, das ergibt keinen Sinn!

GRuß
@heob

thx. ich verlasse mich auch sonst nie auf TA, sondern meistens auf euch jungs hier und bloomberg.
D.C.
@fun

Was du schreibst stimmt. Aber...:

Aktuell siehts wie folgt aus:

C .65 .67 => -1c
P 1.11 1.13 => +6c
------------------
+5c oder 50€ abzgl. Gebühren 40€ => 10€Gewinn.:D :D

Wie geschrieben will ich nicht gleichzeitig verkaufen sondern vorm KO den einen und den anderen erst am KO.

Ob ich durch das Aufgeld Gewinn machen kann werden wir wohl erst beim Verkauf sehen. Eventuell war es jedoch ein Fehler L&S Anstelle der DB zu nehmen. Aber die 2c Spread waren zu verlockend.
@legend

diese Theorie ist gut und schön, aber wer kauft denn bitte dann nochmal WC nach, wenn sie kurz vorm Knock out sind? Da musst du schon mutig sein, und herzflattern is da auf jeden fall angesagt!

D.C.
da_chilla78 :laugh: :laugh: ich würd mich nie darauf verlassen was so einige hier von sich geben, mich eingeschlossen, da kannste dein geld auch gleich in einen fond investieren und warten ;)
Sollten die Amis wirklich so patriotisch sein, wie sie immer tuen, dann müßten wir eigentlich heute noch in den Bereich 3600 laufen.:eek:

Aber sicher ist das nicht...

Mal sehen
Plus
legend,


gleich mal vorweg, ich will nicht streiten, sachlich mich auseinandersetzen. ok. ;)

so:

meine strategie:

kauf 5000stck wc 3480 bei 3500 kk0,34 einsatz € 1700.-
verkauf bei dax 3551 vk 0,80

gewinn: € 2300.-


bevor du das kritisierst, ich vergleiche nur gleiches mit gleichem und zwar, dass ich auf der richtigen seite stand, was du bei deinen trades offensichtlich ja immer bist.
@da-chilla78:
siehe #109:
ich kaufe doch den WP 3700 oder sicherheitshalber den 3750er nach. keinen WC!

Bezogen auf die letzten 2 Tage hätte man ca. 4000 € Gewinn gemacht!
Und ohne großes Herzflattern!

Gruß
legend das geht aber auch nur wenn du dann ungefähr die umkehrpunkte erwischt, sonst kannst du keinen call billiger wieder einkaufen.

wenn es 3 tage lang hintereinander nur straight nach oben gehen würdest würdest du auch grosse verluste machen.

im endeffekt funktioniert keine einzige strategie in jedem markt, in einem Seitwärtsrange braucht man eine andere Strategie als in einem Trend.
:confused: Gab´s da nicht gleich Arbeitsmarktdaten ? Mal gucken wat dat für´n Einfluss uff de Partioten hätt.
@Funsystem:
Wer streitet sich denn hier?

Du fährst Deine Strategie, ich die meine.

Nur verbuche ich mit meiner keine Verluste im 1000er €-Bereich!
Ich muß halt etwas länger warten. Aber das lohnt dann richtig!

Gruß;)
nochmal kurz zum überblick

14:30 - ! US Ausfuhrpreise August
14:30 - ! US Einfuhrpreise August
14:30 - ! US Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche)
14:30 - ! US Handelsbilanz Juli
mann oh mann seid ihr alles mathematiker oder was. mir stellt es die haare auf wenn ich das so lese.

dabei ist doch börse so einfach. es geht entweder rauf oder runter wieso also alles so verkomplizieren.

;) :laugh:
@Gurkenpaule

Kleiner Einwurf: wenn Du Scheine der DB mit Barriere vor dem k.o. nimmst, entfällt doch das Aufgeld da kein "richtiger k.o." sondern bspw. der 3502er k.o. mit Barriere 3570 ist GENAU 68 Cent Restwert wert PLUS die Dinger haben auch 2 cent Spread nur.

Insgesamt würde ich bei aller Rumrechnerei aber spontan sagen, das es mit nur 1000 Scheinen pro Richtung sinnlos ist bzw. wirklich nur 10 Euro überbleiben (wenn Du noch SL an Börse setzt nix mehr eventuell) aber probiers mal aus und berichte !

DÜSSELDORF würde ich keine Orders hinschicken bei OS. Ist Dir Stuttgart zu langsam ? Manchmal geht Berlin schneller (je nach Emi) aber Düsseldorf ist mir noch nicht zu Ohr gekommen :-/

@Traderz

Alles wartet auf die Zahlen 14.30Uhr und eher mit der Erinnerung im Hinterkopf wie es letzte Woche war, sind viele sicherlich vorsichtig. Wenn die zahelen unter den Erwartungen sind (Erwartet werden 395.000 bis 400.000 neue Erstanträge nach zuvor 413.000) dann gehts fix zur 3500 ABER wenn nicht kann ich mir einen guten Shortsqueeze vorstellen !

Habe in der Maske
962201 DAX XXL 3.700,00 3.620,00 open end Geld 1,62 Brief 1,64

bei guten Zahlen dann
960340 DAX XXL 3.402,30 3.470,00 open end Geld 1,34 Brief 1,36

Gruß Bernie
gleich isses 14:30

JETZT GEHTS LOOOOS!

Hoffe immernoch auf meinen eben neu erstandenen WC 958418 (zur erinnerung kk 1,32:mad: :mad: )
gurkenpaule,

in dem moment, wo du vor dem knockout den heissen schein verkaufst und auf den knockout waertest, dass er kommt, oder auch nicht:cool: , in em moment kannst du dir alles vorher sparen, das kannst du auch straight spielen und vor allen dingen mit dem doppelten einsatz.;)
@kfrommert:
Wenn es 3 Tage nur nach oben geht, mache ich keinen Verlust.
Der WP verliert an Wert, der WC steigt im Wert, 1:1 vorausgesetzt.

Wenn man die 3670 Pkt. als Umkehrpunkt nahm,
dann lag man damit genau richtig.

@Heob:
Das das etwas umständlich ist, ist ja wohl jedem hier klar,
es soll ja auch nur einen Weg aufzeigen, wie man eine bestimmte Szenario für sich ausnutzen kann!
@Berni

L&S geht meines Wissens nur über Düsseldorf.:(

Ist wie gesagt nur ein Experiment. Werde aber in jedem Fall einen Abschlussbericht liefern eventuell allerdings erst Abends
ja nur legend wenn es durch den KO deines WP geht was machst du dann mit dem WC? wenn du ihn verkaufst und es steigt weiter hast du nix mehr was den verlust deines dazugekauften WP abfangen könnte.

woher also weisst du das du ihn verkaufen kannst? selbst mit stop-loss wird es ihn irgendwann holen und wenn es dann direkt wieder hochgeht kannst du den WC nur teurer wieder nachkaufen und verlierst die Differenz. Ergo wenn es nur bergauf geht verlierst du ab dem Punkt wo du den WC abgibst. Also musst du den Punkt sehr sorgfältig wählen ;)
Tach an alle

8:30am 09/11/03 U.S. JULY IMPORT LEVEL HIGHEST SINCE SEPT 2000

8:30am 09/11/03 U.S. JULY IMPORT LEVEL HIGHEST SINCE SEPT 2000

8:31am 09/11/03 ROCKWELL COLLINS `04 EST. INCLUDES 5C IN PENSION COSTS

8:30am 09/11/03 U.S. JOBLESS CLAIMS CLIMB TO 6-WEEK HIGH

8:30am 09/11/03 U.S. JULY TRADE GAP WIDENS 0.7% TO $40.3 BLN

8:30am 09/11/03 U.S. 4-WEEK INITIAL JOBLESS CLAIMS UP 4,500 TO 407,250

8:30am 09/11/03 U.S. CONTINUING JOBLESS CLAIMS UP 11,000 TO 3.64M

8:30am 09/11/03 ROCKWELL COLLINS SEES `04 EPS AT $1.40-50 VS. $1.50 EST

8:30am 09/11/03 U.S. AUG. IMPORT PRICES UP 0.2%, EX-OIL DOWN 0.2%

8:30am 09/11/03 U.S. AUG. EXPORT PRICES FALL 0.1%; AG PRICES DOWN 1.5%

8:30am 09/11/03 U.S. SETS RECORD TRADE GAPS WITH CHINA, WESTERN EUROPE

Gruß

Wenzeslaus
na ja
hab das eben schon heute morgen gesagt.
die arbeitslosenzahlen werden wieder gut druck nach unten machen ( siehe 8 Uhr kommentar)
ist auch die meinung in vielen bankhäusern, dass die wirtschaft nicht nachhaltig zum laufen kommen kann, wenn die arbeitslosenzahlen zunehmen.
na ja :laugh: :laugh: :laugh:
nur btw. wenn du den punkt schon wählen musst kannst du an dem punkt auch einfach einen put kaufen und solange flat bleiben ;)
@kfrommert:
Das stimmt, deshalb habe ich ja auch das Beispiel auf die letzten 3 Tage bezogen.

Wichtig ist dabei, das man ein Gefühl dafür entwickelt,
wann die Börse ein High erreicht hat.
Meines lag in dem Bereich von 3650-3730 Pkt.
Damit lag ich richtig.

Diese Strtategie ist nur Bereiche im DAX gedacht wo man an einen einen entscheidenden Wendepunkt glaubt.

Wer bei 2400 Pkt. dies für die Longseite genutzt hätte der wäre jetzt um einige € reicher.
ich werde vorläufig nichts machen, warte heute mal bis 20.00 uhr.

denke mal die arbeitsmarktzahlen werden zwar kurzfristig etwas druck bringen aber so wie ich die amis einschätze wird sie das nicht sonderlich beeindrucken.

nicht vergessen sollte man heute das datum (11.9.) gestern wurden im vorfeld sicher aus sicherheitsgründen gewinnmitnahmen getätigt. sollte heute nichts passieren (was ich sehr stark hoffe) könnte es ab 20.00 eventuell eine erleichterungsralley die den schnell wieder über 9.500 hieven könnte.
scheisse mein deutsch

soll natürlich heissen erleichterungsralley.... geben die den dow schnell wieder übe 9.500 hieven könnte.
mist, falsch spekuliert. WC db 958418 vk limit auf 1 Euro gesetzt.

Kauf WP db WKN962199
KK 0,90, 1100 St.

Kontostand heute morgen: 2500 Euro
Verlust ca. 350 Euro :(
War den irgend jemand im 3565 WP von HSBC drin?
Das habe ich jetzt wieder verpaßt!
da-chilla

warumg gehst du vor den zahlen in den markt, ist doch wahnsinn. warte doch mal ab was kommt und dann kannst du dich immer noch entscheiden.

lieber die ersten 10 oder 20 punkte verpassen und dafür auf der sichern seite. :D
@heob

ich ahne fürchterliches... nochmal lässt mich meine ahnung nicht im stich, glaub ich jedenfalls nicht. Irgendwann muss man handeln
da_chilla ich würde erstmal warten und wenn der dax unter 3500 geht puts kaufen und wenn er über 3540/50 geht calls.

kann genausogut sein das er jetzt wieder dreht.
kfrommert, danke, das werd ich beherzigen, ich denke die strategie taugt
und nebenbei gemerkt wenn ich bisher ne ahnung hatte habe ich immer verluste gemacht, also trade lieber ruhiger, mit nem system und ned so hektisch ;)
da-chilla

klar irgendwann mußt die dich entscheiden aber gerade heute wär ich vorsichtig. siehe mein posting weiter unten.

heute ist neben zahlen u. fakten auch viel psyche im markt ich sage nur 11. sept. und daher stehe ich noch an der outlinie und warte mal ab.

wenn es heute in irgendeine richtung noch mal so richtig abgeht kann ich immer noch einsteigen aber derzeit sehe ich weder eine klare richtung noch bin ich mir selber im klaren wohin die reise geht.
heob

ja, gibt kaum signale. extrem dumm die sache heute.:confused:

kfrommert

das kannste laut sagen, mich ham meine ahnungen auch schon oft um viel geld gebracht, aber irgendwann muss es.. na ja, ich glaube aberglaube is hier doch n bisschen fehl am platz :)
@da-chilla78:
Jeder muß seinen eigenen Weg gehen!
Ich denke aber das heute die AMIS nach 2 schwachen Tagen wieder ins Plus gehen werden.

Schon wegen dem 11.9 werden die der Welt zeigen wollen,
das ihre Wirtschaft durch nichts zu zerstören ist!

Deshalb wäre eigentlich im Bereich von 3510-3525 Pkt. Long angesagt. Enges SL nicht vergessen! (3497)

Ich denke das wir im DAX heute noch bis 3570 Pkt. laufen werden.
In diesem Bereich werde ich 1. Short-Position aufbauen!
@legend

Ich halte ein Kursziel für heute von 3479 für realistisch.
Das ist natürlich klasse. Für den Call kann ich ein SL in Düsseldorf setzen der Put wird dort überhaupt noch nicht gehandelt :mad:.

Ich geh jetzt trotzdem Tennisspielen.
Bis Später.



Es liegt also ein SL zu 0.20€ für den 774176 in Düsseldorf.
na da simmer uns ja alle einig ;)

@funni 3570 kann durchaus sein, aber wenn es tatsächlich raufgeht, denke ich das die amis evtl. erst nach 20:00 wieder abgehen, 100 Punkte im dow sind da ja nix ;)

aber kann auch sein das wir erstmal auf diesem niveau verharren, mal schauen wenn sich die ersten wellen gebildet haben.
@funsy
psychologisch gesehen gibt es keinen sichereren call-tag, als den 11.9.... vorausgesetzt eventuelle terrorakte bleiben aus.:rolleyes:
Plus
ach Plus der Chart weiss das doch schon vorher und auch das der 11.9 ist :rolleyes: :laugh:
oh mann, da hab ich ja nochmal glück gehabt, vk limit für call rausgenommen...:D aba mit der pute muss ich mir jetzt was überlegen... :cry: :cry:
@kfrommert

charts lese ich nicht.. (abgesehen von intraday)und komme dennoch recht gut klar.

ich schlage vor, jeder macht es so, wie er es kann.

Plus:cool:
Plus das war Spass, und ein kleiner seitenhieb auf eine diskussion zwischen funni und dir ;), ich hab kein Problem damit wenn jemand anderer Meinung ist und es halt anders macht. Hauptsache ist doch das gewinn bei rausspringt :)

in diesem sinne happy trading :D
kfrommert,

also nunächst öffnen die ammis mit einem 10 punkte upgap.

das sollte die shorties anziehen, also wird`s noch ein stück nach oben gehen 1354, in der 2. hälfte schliessen die das gap von gestern, also 1370 bis 22:00

so sieht auf alle fälle mein scenario aus.
ich gucke im gegensatz zu dir immer noch mehr aufn dow, vielleicht weil der sich lebendiger bewegt ;)

habe auch das gefühl das nachbörslich eher nach dem dow getaxt wird als nach der nasi, aber so genau hab ich das auch noch nicht beobachtet, bewegt sich da doch meist alles im gleichschritt :)

vielleicht gefällt mir das kursziel zehn-dausend auch besser, weil ich ja tief im inneren immer noch ein bulle bin :D.
kann mir bitt schnell einer die wkn durchgeben??

3565 WP von HSBC

danke