wallstreet:online
40,75EUR | -0,05 EUR | -0,12 %
DAX-0,09 % EUR/USD-0,25 % Gold+0,34 % Öl (Brent)+1,90 %

WCM: KAUFEN WENN DIE KANONEN DONNERN! - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hi zen.

Was macht ITN?
Ich bin raus bei 4,90.

ProDv läuft bestens. Danke der Nachfrage.

Lege immer großen Wert auf deine Ansicht.
Befolgen tu ich sie aber selten.

Spin:D
hi spin

ITN :confused:
hab ich noch net gehabt ;)
aber sonst läufts
schlecht :mad: :(

gruss
@zen

Sorry, hab dich verwechselt.
zentrader war das.

Läuft schlecht?
Klar. Du erkennst deine Chancen nicht.
Versuchs mal bei ProDv. Ist zurzeit ne Einbahnstrasse.
Da kann man nix falsch machen.

Spin
hab ich mir schon angeschaut :look:
nur
die sin schon ziemlich gelaufen
mit sowas hab ich mich grad erst wieder arg verbrannt :mad:
ich hab nix gegen WCM
nur glaub ich nich
dass boden schon erreicht
ich beobachte seit etlichen tagen
und seh immer grosse pakete
die ins BID geschmissen werden
ergo
löst einer seinen bestand auf
und heute wieder z.b. 86k und 57k ins BID
geschmissen :eek:
das kann doch jeder sehn
der hinschaut
oder nich :confused:
ärgerlich, ein paar Pfennig zu viel bezahlt zu haben, trotzdem sollte man sich nicht verunsichern lassen, bis Weihnachten ist ja noch etwas Zeit
Was ich interessant finde, ist die Tatsache das der jenige der hier die Pakete wirft wohl unter Zeitdruck steht. Zuerst verkauft er bis 1,90. Hier wartet er immer wieder bis sich einen größere Nachfrage gebildet hat und bedient diese dann. Doch ein paar Tage später geht es im wohl nicht schnell genug und er bedient alle bis 1,80 hier wieder das gleich Spiel 3 Tage lang dafür gesorgt das es nicht über 1,81 geht.
Nun hat er wohl noch mal die Nerven verloren...

Zu diesem Abverkauf wird bestimmt eine Meldung kommen.
Das stinkt das stinkt wie einst bei Thiel L.
@ seroblade

Mich würde mal interessieren, ob hinter den Verkäufen der letzten Zeit die Banken von Ehlerding stecken, die seine verpfändeten Aktien verkaufen???

Der WCM-Kursverlauf stinkt doch gewaltig zum Himmel. Alleine das Commerzbankpaket ist € 1,40 pro WCM-Aktie wert ... :cry:
Hab ja schon vor Tagen vor dieser Geldvernichtungsanlage mit Schuldengarantie gewarnt:laugh:
Intakter Abwaertstrend unter hohen Umsaetzen.
Ausverkauf abwarten und dann traden.
Mehr kannste bei diesen Genies wie Flach und Co. nicht mehr machen
moin, moin,
...dann lass mal krachen



wenns scheee macht.

gruß
gopa
SALVE!

Irgendwas ist schwer faul bei WCM!
Commerzbank ist im Verhaeltnis zu WCM massiv gestiegen, den Wert der Beteiligung habe ich nicht geprueft.
IVG steigt im Verhaeltnis zu WCM, die schlechten Immobilien-Infos muessten bei IVG eingepreist sein.
Kloeckner musste einen Turnaround hinlegen.

Wieso klappt WCM also zusammen? Sind da nur Trottel am Werk, die verzweifelt Aktien verkaufen ohne den "wahren Wert" zu kennen? Oder weiss da jemand mehr?
- Ausverkauf Ehlerding?
- Abzockerinvestor (WP schaetzt dann freundlich, dass der Kapitalschnitt OK ist und die folgende KE zu einem Euro natuerlich ohne Bezugsrecht laufen muss)
- Ueberschuldet/Liquiditaetsklemme, dann kassieren die Banken den Laden ein!
Die Aktion mit der CoBa moegen diese Bankenheinis ALLE nicht, da ist sowieso noch eine Rechnung offen
- Das Dementi zur Liquiditaetskrise wachsweich und nicht gerichtsverwertbar!

Verdammt, wo ist der Haken???
Petronius
oh, mit liquididät sind sie schon eher knapp.
um es einmal vorsichtig auszudrücken :rolleyes:
Die Bekanntmachung von Ontario über die Aktionäre, die zusätzlich in der verlängerten Übernahmefrist ihre W.E.T.-Aktien abgegeben haben, ist jetzt im Internet auf der Ontario-Seite veröffentlicht.

3.857 Aktien oder 0.12 % des Grundkapitals sind in den zwei Wochen der Verlängerung übergeben worden.
Mit meinem Beitrag Nr. 19 war ich leider in den falschen Thread geraten. Das gehört nicht zu WCM.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.