DAX-0,14 % EUR/USD-0,08 % Gold-0,20 % Öl (Brent)+1,75 %

Wer hat den mir heute so viele Netties verkauft???? - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Danke!!:kiss: :kiss: :kiss:
Sagt es mir, damit ich mich in ein paar Wochen bei Euch bedanken kann!

Grüsse

dwi
Das war ich....und morgen werd ich sie mir 15 % billiger zurueck holen, ha ha.

Gruss
ID:eek: :eek: :eek: :eek: :eek:
Charttechnisch übel!

Wenn die Gesamtmärkte bis Mitte Oktober weiter fallen, wird man die Aktie nochmal zu 1,2 Euro bekommen!
dwi du ignorant ich habe doch wohl laut und deutlich mahrfach betont, dass die 1,70 nicht halten werden. und du musst kaufen.

tse, tse nicht zu glauben mit den leuten.

wo ist eigentlich die förtsch id sendepause geblieben, könnt sich ja auch mal wieder melden.
Wie hoch war nun das Kursziel ? 6 oder 8 Oiro?:D
#6 ich habe mit der Net AG schon viel verdient und will wieder verdienen. Wann der richtige Zeitpunkt ist kann ich nicht sagen aber ich muss investieren um dabei zu sein. Du bist sowieso irgendwie immer dabei. Lauter Punktlandungen die nächste schon wieder vorbereitet. Ab 1,70 geht es abwääääärts und dann wieder hoch. Du bist schon ein Schlauberger! Nenne uns doch freundlicherweise einmal wie weit es runter geht und wie weit es wieder hoch geht? Wetten du kannst es nicht!
Zusammenstellung deiner Punklandungen wo man nichts gehört hat:
1,70 Kaufen bei 1,80 Gewinne mitnehmen; die Aktie lief bis über 2 Euro!!
1,80 Aktie Shorten; die Aktie lief wieder über 2 Euro jeweils am gleichen Tag!!
Die Aktie durchstösst die 1,70 = 50 % Chance, gelungen. Aber wenn man dich zwingt Prognosen vorher abzugeben stellt es sich sehr bald heraus was du wirklich kannst!
Ich jedenfalls muss vorher kaufen wenn ich Gewinne haben will und werde auch bei Kursen um die 1,50 einkaufen, denn ich weiß das wir bald wieder andere Kurse sehen werden.
Und jetzt verzieh dich wieder in die anderen Net-Threads und nimm Glück mit. Sonst mache ich dort auch wieder weiter.

dwi
Na, das läuft ja wieder herrlich heute (ich meine zum Nachkaufen). Bin gespannt, wie alle schnell wieder reinkommen wollen, wenn gute Nachrichten kommen, ha,ha!
Vorsicht Paffer hier ist man ein mieser Pusher wenn man öffentlich in eine Aktie einsteigt und die Aktie dann doch wieder um 10 Cent sinkt. Im anderen Fall bist die ein Angeber weil du öffentlich mit deinen Gewinnen prallst.
In meinen Augen lauter Kleinkinder hier!

dwi
Wenn dass wörtchen wenn nicht wäre, dann wäre mein Vater ein Millionär.

:laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh:
Klar überverkauft. Charttechnisch ist die jetzt endlich an der 38Tg.-Linie angekommen. Hält die, sollte es schnell an die € 2.- laufen! Seit vorhin wieder drin!:cool:
aus # 11 ... In meinen Augen lauter Kleinkinder hier!

vermutlich zumindest die mehrzahl der user ;)

und gleichfalls wird von der mehrzahl der user
kein einstieg zeitnah gepostet :p


habe gestern und heute gekauft :)

allah weiss ob`s richtig ist ;)

das werde ich ja sehen ;)


saludos y suerte bd
Tja bd - unser Einstiegsziel ist ja auch erreicht worden, also klarer Kauf!:D
Gratuliere Nullermann, denn das könnte wirklich der finale Sell Out gewesen sein und es auch ohne News wieder schnell Richtung 2 Euro gehen könnte (Rebound;Überverkauft). Wenn es so wird sind alle sowieso wieder dabei, da mache ich mir gar keine Sorgen. Auch unser Wunderknabe hat wieder eine Punktlandung gemacht. Immer das gleiche und wie es scheint muss nur ich mir mein Geld an der Börse schwer verdienen!
BD geht es deinen guten Freund gut. Wünsche Dir und Ihm alles gute. Mit dem Kindergarten meinte ich keinesfalls DICH!

dwi
dwi :)

danke der nachfrage...
ich kann ihn leider nicht erreichen :(
mache mir so langsam...


kein gedanke ;)

:D

saludos y suerte :) bd
@bd: Was heißt Dein Schluß genau in Deutsch ?
Willst uns doch wohl nicht verar...en ?!:laugh:
Vor kurzem wurde doch kolportiert, dass NET seine Netzwerksparte (NET Stemmer) für viel Kohle verkaufen könnte (cisco??).....:look:....man will sich ja scheinbar voll auf den "Überflieger" NET-M konzentrieren.

Wer weiß hierzu näheres? Wenn der deal gemeldet wird, könnten wir hier an die € 5.- sehen, denn NET wäre dann wohl auf Lebenszeit finanziert...:D
Iamdepp hast du deine 15 % schon? Wenn nicht dann probier mal mit zuschmeißen, zuschmeißen laut rufen. Bei deinem Bruder hat es ein paar mal funktioniert! Mir ist es egal, denn noch in diesem Jahr erkennt noch jeder wie die „neue“ Net AG aussieht.
Net-M und Top System = NET AG
a) Schon erreicht in Europa:
Unumstrittener Marktführer in Europa mit mobilen Entertainment
Führender Anbieter in Europa mit mobilen Diensten
= Führender Anbieter in Europa mit mobilen Mehrwertdiensten
b) Noch dieses Jahr:
Riesiger Geschäftsausbau von Net-M in Asien
Weitreichende Kooperationen mit Netzbetreiber, Medienverlagen und Service-Providern
c) Nächstes Jahr
Siehe a) nur weltweit?
Schwarze Zahlen
Viel Freude mit meinen Net-Aktien
So und nun könnt ihr den Kurs Weiterrunterprügeln oder mich!

Euer
dwi:kiss:
@ dwi

darum geht es doch garnicht, ob die in diesem jahr nochmal höher stehen.

wichtig ist immer möglichst tief zu kaufen und möglichst hoch zu verkaufen, nur leider gelingt mir das auch fast nie.

aber wenigstens ansatzweise.

wenn die börsenlage schlecht bleibt hab ich mir für die net ein kaufkurs von 1,20 vorgenommen.
iamback
diese Meinung kann ich aktzeptieren. Alles ist möglich und jeder hat seine Meinung. Jeder soll seine Meinung vertreten aber dabei auch sachlich bleiben. Trotzdem würde ich dich bitten dein Predigten in andere Thread zu posten. Sachliches gerne, aber erspare mir deine Punktlandungen am Abend.

Gruß
dwi
Auf "vielfachen" Wunsch hin, melde ich mich auch mal wieder in diesem "Kindergarten und Lemmingboard"
(dwi nehme ich ausdrücklich aus, ist einer der ganz wenigen mit Sachverstand hier was Net angeht)

Mein spezieller Freund ( # 6) hat sich offensichtlich nicht geändert, hab ich auch nicht erwartet!!!!!!

Was ist passiert: " Durch die Frick und Förtsch-Spielchen" ist Net, auch bedingt durch die vielen WO-Lemminge auf über 3 Euro gestiegen was zum jetzigen Zeitpunkt sicherlich nicht gerechtferigt war. Das gleiche Spielchen prügelt nun Net nach unten - warum ??? - weil noch nicht alle Lemminge aus der Aktie raus sind !!!!

Jeder hatte die Möglichkeit bei 2,50 - 3,00 Euro erstmal Gewinne mitzunehmen. Manche haben es getan, manche nicht.

Wäre Förtsch/Frick nicht dazwischengekommen wäre Net langsam und kontinuierlich gestiegen da ohne Zweifel ein Aufkäufer am Markt ist!!;)

Die ganzen Spielchen ändern nichts an meiner (persönlichen)Prognose, daß Net zum Jahresende auf weit über 3 Euro stehen wird. Nur daran lasse ich mich messen Iamback und sonst an nichts!!!!
Und all diejenigen, die auf diverse Spielchen hereingefallen sind oder noch hereinfallen, werden dann wieder panikartig Net kaufen auch wenn sie über 3 Euro steht. So ist das nun mal an der Börse, Dummheit kann man nur ganz schwer ändern!!!!!

Und es wird noch eine "Meldung" kommen, die Dir lieber iamback "die Sprache verschlagen wird"!!!
Glaub es oder lass es!!!!

Wer noch irgendwelche Fragen hat geht mal ins Ariva-Board.
Dort hat Papa Nico einen Thread eröffnet, der viele Fragen beantwortet ;)

Kurzfristig gesehen: Steigt die Net ist es gut, fällt die Net ist es auch gut da meine Kaufprogramme entsprechend geschaltet sind"!!!

Für die Langfristanleger (1 Jahr oder länger) ist der jetzige Kursverlauf jedenfalls völlig unerheblich, d.h. nicht ganz, denn die cleveren kaufen jetzt wenn die Lemminge verkaufen ;);)
Hi sendi!

Ganz clevere kaufen, wenn die Lemminge in Panik schmeißen und verkaufen wenn dieselben vor Gier zu jedem Preis reinwollen!:D

Wenn man NET kennt und in etwa den jew. Boden (der sich laufend nach Norden schiebt :) )erwischt ist die Aktie mittlerweile auch ein top-trading-share, da Totalverlust kein Thema ist!:cool:
Danke für die Blumen Sendepause. Aber in Zukunft etwas weniger Gas geben. Mit deiner Prognose für 3 Euro habe ich dir immer schon recht gegeben, für 5 Euro nicht, ausser die Kulmbacher Mafia pusht wieder mit. Haben die Net schon einmal von 3 auf 7,50 gepusht innerhalb von 3 Wochen. Aber auch keine Werbung mehr von Ariva denn sonst ist schnell wieder dwi=Papa Nico=Sendepause=Kulmbacher Mafia!

Gruß
dwi
War das heute der Final Sell Out? Denn deutlich überverkauft sind wir schon! Na, dann kann es ja jetzt losgehen! Frage an Iamdepp: Hast du deine 15 % schon gemacht?

Gruß
dwi
Und nun ganz exklusiv für alle Frick/Net-Lemminge:
"Habe gerade auf NTV-Laufband folgendes von Frick gesehen"
Orbis, Net und Mount10 glaub ich - "ALARM" - Stop, nicht wegrennen und blind verkaufen.
Nochmal für alle: "Wenn Frick Alarm, Schreckensmeldung oder Schock schreibt, was müsst ihr tun??? nein, nicht verkaufen - ihr müsst kaufen, kaufen, kaufen.

"Wenn Frick schreibt "Sensation, 600, 1000, 10000% was müsst ihr dann tun??? - nein, schon wieder falsch, ihr dürft nicht kaufen, dann ist höchste Vorsicht geboten.
So läuft das und nicht anders. Wenn ihr euch daran haltet kann nichts mehr passieren. Aber Vorsicht: "Wenn Frick eurer Spiel erstmal durchschaut hat wird er evtl. seine Taktik ändern" Dann müsst ihr Kaufen wenn er kaufen schreit und verkaufen wenn er verkaufen schreit. Dann wieder umgekehrt und so weiter.:laugh: :laugh: :laugh: :laugh:
Hier ist auch bald Alarm. Bin gerade aus Norcom raus. Hoch bei 2,14 und zurückgefallen auf unter 1,30. Hoffte auf Rebound und heute ist es geschehen. Gewinn gerade realisiert! Linos wäre mein Tipp der Woche gewesen; ist aber in die Hose gegangen. Verluste heute realisiert.
Wie schon gesagt, auch ohne eine Meldung könnte es jetzt bis 2 Euro wieder hochgehen. Nach meiner Meinung dreht Frick jetzt langsam durch!

dwi
Liebes DWI,

wie du vielleicht selbst ausrechnen kannst, sind die mittlerweile schon 15 Prozent billiger....aber Kaufpanik bekomme ich noch immer keine. Warum auch? Weil die gute Nachricht aus Afrika kommen sollte? Die ist jetzt eh schon eingepreist.... Werde bei geeignetem Zeitpunkt zuschlagen, auch wenn ich dann die ersten 10 Prozent verpassen sollte.

Schaun wir mal, wer langfristig mehr Kohle hat....der aktive Haendler oder der, der immer nur zukauft....oder gar der, der nur mit dem Maul beteiligt ist.

Gruss

ID:laugh: :laugh:
ID viel Glück und das meine ich auch so. Kann es selber nicht sagen wie weit es noch runter geht. Ich jedenfalls kaufe jetzt.

dwi
ja dwi du hast doch schon gestern und vorgestern und vorvorgestern gekauft.

immer schön nachkaufen......
Jeder mag ja hier mit ein paar Argumenten Recht haben aber wieso zum Teufel redet Ihr immer von dem Aufkäufer im Markt? "da ohne Zweifel ein Aufkäufer am Markt ist!!" Versteh ich nicht. Wo ist der und wie wollt Ihr das sehen? M. E. absoluter Blödsinn.

Hier ist eine Aktie durch Förtsch und Co. gepusht worden (ohne Basis) und nun wollen alle wieder raus. Wenn alles normal läuft sollte sich das Teil wieder dort einfinden wo es her kam. Bei 1,- €. Dann können wir auf positive Nachrichten warten und schauen wie es langsam und gesund steigt. Meine Meinung.

Sollten wir bei 1,50 stehen bleiben und von dort aus nach oben blicken, auch gut, ich wünsch es allen Investierten.

Swakop
Richtig Iamback. Ich habe schon einen kleinen Teil bei 1,90 gekauft. Bei 1,70 wieder und Gestern und Heute wieder. Das sind meine Entscheidungen die Ich treffen muss und kein anderer. Ich bin der Meinung wir sehen bald deutlich höhere Kurse und deswegen Positioniere ich mich jetzt schon. Wo der Tiefpunkt sein wird, kann ich nicht sagen aber ich bin schon gut dabei.
An Rücksetzer bis 1 Euro glaube ich nicht, da wir schon einiges neues erfahren haben und noch sehr viel mehr erfahren werden. Als ich Gestern ID gefragt habe ob er schon 15 % gemacht hat, so war das eine Frage die ich auch so gemeint habe weil wir schon über 15 % von 1,70 weg waren. Aber scheinbar wird hier alles sofort negativ ausgelegt, da es scheinbar nicht passt wenn man seine Meinung offen darlegt. Ich will jedenfalls Geld gewinnen und kann deshalb nicht schreien "Ich bin dabei, Hurra" wenn es los geht. Denn sollte es Heute oder am Montag losgehen werde ich sicherlich nicht diesen DK denn ich jetzt momentan habe erwischen. Es gibt sicherlich viele die ein glücklicheres Händchen als ich habe, aber ich denke doch dass ich bis jetzt mit mir zufrieden sein kann.

Gruß
dwi
Ja Iamback, das Posting ist so gut, dass ich es gleich festhalten möchte. Bin mal gespannt wann du wieder dabei bist.

#977 von iamback 26.09.03 10:34:31 Beitrag Nr.: 10.852.643 10852643
Dieses Posting: versenden | melden | drucken | Antwort schreiben NET AG

na ja keine überraschung heute, wie gestern bereits gesagt, um 1,20 schau ich mir den chart zur net mal an und dann kann man die mal wieder kaufen in dem bereich.

schaun ma mal, aber vielleicht kommt ja auch die insolvenzmeldung dazwischen.

immer nur kooperation abschliessen aber keine ausreichenden einnahmen daraus, wo soll das hinführen.

man könnte auch sagen ausser (reise) spesen für immes nix gewesen....



Es scheint als ob du die Pressemitteilungen immer noch nicht lesen kannst!

Gruß
dwi
@Swakop
Bravo, endlich mal eine realistische Aussage zum Kursverlauf, wobei ich das Ende der fahnenstange auch etwas über 1 Euro angesiedelt sehe durch die ein,zwei Meldungen, die mittlerweile von Net gekommen sind.
Gruss T.
Es sollte Kennern auffallen, dass NET nur unter minimalsten Umsätzen fällt - und was das an der Börse heißt ist klar...es geben nur kleine "Unwissende" ab also ist mit der Aktie alles o.k. - Motto dann "buying on weakness - selling on strenght"!Und weakness is nu!:D
Habe bei 1,52 nachgeladen!:cool:
Was sagt der chart?

Stocha zeigt massiv überverkauft, ist am Wendepunkt angekommen, sollte drehen...die 38Tg. ist Unterstüzung und dürfte aller Wahrscheinlichkeit nach halten. Und wenn sie das tut dann...!:D

Jetzt wartet mal wenn der Markt heute noch dreht, was dann passiert!:D
gar nix passiert,
der Mist fällt weiter!
Haste immer noch nicht verkauft??
Mach dat Buch zu und weg mit dem Mist!

Schönes Wochenende
ATergo:cool:
oh nullerman wie oft muss ich denn in sachen charttechnik noch belehren.

nix von dem was du hier erzählst ist richtig.

der macd fällt weiter, stochastik fällt weiter, kein ansatz einer erholung.

desweiteren keine widerstände bis auf weiteres, haufenweise schwarze kerzen, das ist der schleichende tot.

alles erholt sich von den tagestiefs nur die net nicht, die generiert immer neue tiefs das würde mir arg zu denken geben.

jo leute bedankt euch recht nett bei frick, förtsch und maydorn, ich hoffe ihr habt die meldung an das bundesaufischtsamt veranlasst.
net AG festigt Liquidität
Eigenkapitalquote von 31,2 Prozent

Köln (pte, 12. Aug 2003 16:31) - Die net AG hat in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres (01.10.2002 bis 30.06.2003) ein deutliches Umsatzplus von 55 Prozent verzeichnet. Der Gesamtumsatz in Höhe von 41,36 Mio. Euro lag um 14,44 Mio. Euro über dem des Vergleichszeitraumes. Nach einem schwachen dritten Quartal erwartet CEO Stefan Immes aufgrund der guten Auftragslage für das vierte Quartal wieder eine deutliche Verbesserung der Ergebnisse.
;)
Mein lieber Iamback; was glaubst du, macht die Aktie wenn die 1,48 heute hält? Es gibt viele miese bzw. verwerfliche Pusher, aber wie bezeichnest du Dich? Wer braucht Handy-Games bzw. diesen Schrott? Mittlerweilen gibt es Studien die bis 2007 weltweite Umsätze zwischen 20 und 41 Milliarden Dollar mit „alleine“ Handygames voraussagen. Nichtssagende Pressemitteilungen die uns schön langsam zum Weltmarktführer mit mobilen Mehrwertdiensten machen werden einfach negativ bewertet! Was irgendwie einmal sein könnte, wird fast täglich von dir der Net AG unterstellt. Würde ich noch verstehen aber du prangerst jeden Pusher öffentlich an obwohl du andersrum keinen Deut besser bist!
Leute unbegründet aus guten Aktien zu werfen ist für mich genau so „mies“ oder „verwerflich“ als Lemmlinge unbegründet in Insolvenzaktien zu treiben.

Gruß
dwi


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.