MOBIL IN THAILAND *** Advanced Info Services *** 889577... - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 25.09.03 13:46:38 von
neuester Beitrag 27.11.03 13:08:57 von

ISIN: TH0268010Z11 | WKN: 889577 | Symbol: AISF
4,680
13:13:07
Frankfurt
+1,30 %
+0,060 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
25.09.03 13:46:38
Thailands größter Mobilfunk Anbieter...

25.09. 10:16
Morgan Stanley ändern Asien-Strategie: Die Favoriten

--------------------------------------------------------------------------------
(©BörseGo - http://www.boerse-go.de)
Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat ihre Strategie in Asien überdacht und empfiehlt Anlegern, die Märkte China, Australien, Taiwan und Korea unterzugewichten, da die Aktienmärkten in diesen Regionen bereits einen Großteil der für 2004 erwarteten Wirtschaftserholung vorweg genommen haben. Vielmehr seien nun Aktienmärkte in Singapur, Indien und Thailand interessant. Laut Norman Villamin, Asia Pacific Aktienstratege von Morgan Stanley, sei man das erste Mal seit vielen Jahren wieder untergewichtet in „Greater China“, wozu das Festland Chinas und Taiwan zählt. In Hongkong habe man kein Engagement mehr, da hier die Preise bereits sehr hoch gelaufen seien. Vielmehr setze man aktuell auf mittelgroße Banken und Klein- und Mittelunternehmen (KMU). Der Telekommunikationssektor sei zurzeit „auffällig attraktiv“, so Villamin weiter. Favoriten des Analysten sind die Aktien von Korea Telecom, Singapurs Mobile One und

Thailands Advanced Info Services

GN
Avatar
26.09.03 09:52:42
Lecker...das wird ein wunderschöner Wachstumstitel

BID 1,31
ASK 1,35

Letzter 1,30

GN
Avatar
26.09.03 10:46:49
Hier noch eine schon etwas ältere Nachricht...

Freitag, 4. April 2003 | 10:16 Uhr

Nokia liefert GPRS-Lösung an AIS in Thailand
Der finnische Telekommunikationsausrüster Nokia Corp. teilte am Freitag mit, dass er der thailändischen Advanced Info Service Plc. (AIS) eine vollständige GPRS-Lösung zur Verfügung stellen wird. Erste Lieferungen haben bereits begonnen.

Das neue System wird zunächst in den Regionen eingesetzt, in die der weltgrößte Mobiltelefonhersteller bereits GSM-Infrastruktur liefert. Dies betrifft den Norden, Westen und Süden Thailands sowie Bangkok, wo der landesweit größte Mobilfunkbetreiber über ein DPC GSM1800-Netzwerk verfügt.

GN
Avatar
27.10.03 20:57:33
Nokia erhält Auftrag von Advanced Info Service
14.10.2003 10:12:00


Der finnische Mobilfunkkonzern Nokia Corp. gab am Dienstag bekannt, dass er von der Advanced Info Service PCL, dem größten Mobilfunkbetreiber in Thailand, einen 23 Mio. Dollar-Auftrag zum Ausbau der GSM/GPRS-Netzwerke sowie zur Einführung der EDGE-Netzwerke in den nördlichen, zentralen und südlichen Regionen Thailands erhalten hat.
Das Abkommen umfasst die sofortige Bereitstellung von Ausrüstung und Diensten zur Erhöhung der GSM/GPRS-Kapazitäten sowie die Aktivierung von EDGE (Enhanced Data Rates for GSM Evolution) in Städten wie Chiangmai und Phuket.

Neben der Lieferung von EDGE-fähigen Basisstationen wie Nokia UltraSite und Nokia MetroSite beinhaltet die Vereinbarung auch Services wie Projekt-Management, Implementierung und Netzwerkwartung.

GN
Avatar
05.11.03 09:52:26
Heute schon 1,38...wird ein schöner Longplay...:D

Gerade letzten Samstag gab es in der FAZ einen Artikel über die hervorragenden Aussichten an der THAI Börse...:cool:

GN
Avatar
05.11.03 16:09:36
1,40€...

:)

GN
Avatar
06.11.03 11:07:23
Ich weiß, es langweilt viele...aber es muß sein...1,43€...das sind 10% seit Empfehlung am 25.09.03...:cool: ...

GN
Avatar
09.11.03 22:00:48
Eine schöne Berichterstattung...

Börse in Thailand von ausländischen Investoren getragen, Advanced Info + 4,84% [05.11.2003 - 11:11]

Seite 1/2

Kaufwütig zurückeilende ausländische Investoren, die „Big-cap-Bummler“ wie die Shin Satellite (892706) oder die Advanced Info Service (889577) einsammelten, verhalfen dem Set Index in Thailand zu einem finalen Plus von 1,3 Prozent auf 673,70 Stellen, der Blue Chip Index Set 50 legte 1,63 Prozent auf 41,10 Punkte zu.

Der Umsatz war auch heute hoch, erreichte aber nicht das gestrige rekordverdächtige Niveau.
Ausländische Investoren haben in den vergangenen beiden Sitzungen Aktien im Wert von 3,75 Mrd. Baht gekauft, nachdem sie in den letzten zwei Monaten kräftig abgestoßen hatten.

Tageshöchststände aber konnten nicht gehalten werden, nachdem Premierminister Shinawatra einigen Investoren in der Mittagspause den Appetit mit der Ankündigung, die Stock Exchange und die Security Exchange Commission zu fragen, Untersuchungen bei einigen Aktien und Brokern durchzuführen, deren Handelsgebaren illegal oder zumindest unethisch erscheint.

Auf dem Parkett schoss der Kommunikationssektor 4,48 Prozent nach oben und die Advanced Info Service (889577), Thailands größter Mobilfunkanbieter, legte 4,84% auf 65 Baht zu.
Asiens zweitgrößter Satellitenanbieter Shin Satellite (892706) explodierte 5,58% auf 22,70 Baht.

...mit link...http://62.138.42.18/marktberichte.asp?msg=003330800000000430…

:D

GN
Avatar
27.11.03 13:08:57
Hallo Guenter Netzer,

damit du nicht so einsam in diesem Thread bist, poste ich auch mal.

Die Aktie ist wohl nichts für kurzfristige Zocks sondern eher mittel- oder langfristig ein Engagement wert. Überhaupt ist die thailändische Börse wegen der Asienkrise trotz des Anstiegs des SET in den letzten Monaten noch nicht da, wo sie sein könnte.

Also Aktie in den Schrank und irgendwann rausholen.

Dagegen kann man mit Internet Thailand (WKN 120882) und Telekomasia (88349) auch kurzfristig Geld verdienen.

Nur eine Meinung !

Gruß Barny


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Zu dieser Diskussion können keine Beiträge mehr verfasst werden, da der letzte Beitrag vor mehr als zwei Jahren verfasst wurde und die Diskussion daraufhin archiviert wurde.
Bitte wenden Sie sich an feedback@wallstreet-online.de und erfragen Sie die Reaktivierung der Diskussion oder starten Sie
hier
eine neue Diskussion.