DAX+1,05 % EUR/USD-0,24 % Gold-0,18 % Öl (Brent)-0,87 %

Cybernet mit neuer Ad-Hoc und vollen Kassen! - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo croww dann lies mir mal die volle Kasse vor:D
Total revenues decreased from $14.4 million in the six-month period ended June
30, 2002 to $0.7 million in the comparative period of 2003. The decrease in
revenues resulted primarily from the rationalization of assets in 2002.
Internet data center revenues decreased from $3.4 million in the six-month
period ended June 30, 2002 to approximately $52,000 in the comparative period
of 2003. Connectivity revenues decreased from $10.6 million in the first six
months of 2002 to $0.6 million in the current period.

Von was leben die eigentlich noch:cry:
:laugh: VERGISS DIESEN SAFTLADEN !

Was macht Cyb überhaupt noch geschäftlich ?
NIX !!:cool: Alle Unternehmensbeteiligungen, selbst die profitablen wurden verkauft. Es gibt nur noch die AG als Mantel, den man nach und nach Geld entzieht aus den verkäufen.
# 7

schaue dir mal 662300 MLG an.
sieht interessanter aus.
gruß
diddel
Nach meinen Berechnungen müssten etwa 30-50 Mio Euro
in der Kasse sein, aber wo der Zaster ist müsst
ihr andere fragen..... pro Aktie = 1.3 bis 2.0 Euro.
Rechnet selber mal nach.....

Prior to the restatement, at December 31, 2002, there was a cumulative foreign
currency translation gain of E21,477 (in thousands of Euros) included as
part of shareholders` equity in the balance sheet. In conjunction with the
restatement, the majority of this amount was eliminated. During the three months
ended March 31, 2003, there was a foreign currency translation gain of
E4,108 (in thousands of Euros) included as part of comprehensive income
(loss).
hi

geht mir wie @mitro, übersetzung wäre super, mit normalen englisch (hausgebrauch) kommt man da net weit!!!!!!

vielen dank

gruß
power_I
@alle

nach meinem Englischverständnis: :rolleyes:


Prior to the restatement, at December 31, 2002, there was a cumulative foreign
currency translation gain of E21,477 (in thousands of Euros) included as
part of shareholders` equity in the balance sheet. In conjunction with the
restatement, the majority of this amount was eliminated. During the three months
ended March 31, 2003, there was a foreign currency translation gain of
E4,108 (in thousands of Euros) included as part of comprehensive income
(loss).

ich glaube hier sind wirkliche einundzwanzigtausendvierhundertsiebenundsiebzig € respektive viertausendeinhundertacht € gemeint.

Im gesamten Text wird sonst alles andere explizit in #,### million angegeben.
So wie der Kurs nachgibt könnte das Ende bald kommen.
Man kann sich nur darüber ärgern das man nicht über 0.30 cent verkauft hat.
@ heppy

Vielleicht....aber schau die hohen Umsätze an.
Heute gingen wieder fast 180`000 Stück über den
Tisch.
Bei kleinen Umsätzen und sinkenden Kursen würde
ich Dir recht geben.
Irgend jemand will die Dinger unbedingt haben
und dafür muss es einen Grund geben.
@luckman,

oder hier sind einfach nur Hardcorezocker am Werk.
Verstehen tue ich es aber nicht.
Letzte Woche fast .40 cent und heute schon wieder nur .17
cent.
@ heppy

....mit einem bin ich ganz sicher.....
MFC wird Cybernet nicht mit gesenktem Haupt
und einem Tritt in den Hintern verlassen.
Smith war jetzt 2-3 Jahre Präsident
von Cybernet und nur um am Schluss sagen
zu müssen, war wohl ein Schuss in den Ofen.

Die sind zu clever um sich die Lorbeeren für
eine Topreferenz in Europa zu versauen.

Irgendwas kommt noch......
Die grosse Überraschung kommt bestimmt noch!!
Ich will in diesem Zusammenhang nochmals auf die
Worte vom Vorstand Ventegis Herrn Haesen, als
Grossaktionär hinweisen:

(Auszug Protokoll von der HV 2003 Ventegis,
im Bezug auf die Beteiligung Cybernet und G.):

......diese sind und bleiben die beiden Investement,
die aufgrund ihres Potentials, aber auch aufgrund der
absoluten Höhe unserer Investition diesen Aufwand
rechtfertigen..........


Ventegis stützt sich absolut auf MFC, dass die hier
eine Topleistung abliefern!! :cool: :cool:
@crowww

Das Problem ist aber, dass es in die falsche Richtung geht. Warum seid Ihr denn so optimistisch????
Der Haesen meinte schon letztes Jahr, dass es nach oben geht. Es ging aber bis vor kurzer Zeit nur nach unten. Und die Richtung scheint wieder vorgegeben zu sein, nämlich gen Süden. Schau mal die Pakete an, die rüberwechseln. :cry: :cry:
Ich glaub nicht an den ominösen Aufsammler. Wobei der Kurs bei den normalen bisherigen Umsätzen echt ins bodenlose hätte fallen müssen. Das könnte der einzige Strohhalm sein, an den man sich klammern kann, dass der Kurs bisher nicht so ins bodenlose fiel.
heutiger Umsatz total 170`000 Stück !!!

@ fräserle
grundsätzlich mag ich dir recht geben.....
Fakt ist, es gibt für einen oder mehrere Käufer massiven
Grund zuzupacken. :D
Seit 3 Wochen sind so sicherlich 6Mio Aktien
über den Tisch, vorher waren es über Monate höchstens
2-5`000 pro Tag.

Was mich erstaunt ist, das nebst einem Käufer auch
ein Verkäufer bereit ist grössere Pakete über den
Börsentisch laufen zu lassen.

These 1: Investor drückt mit Aktien-Käufen den Freefloat
herunter um bei einer Kurssteigerung überproportional
zu profitieren und so sein investiertes Geld wieder
in der Tasche hat.

These 2: Damit die letzte Tranche der Bonds aufgelöst
werden kann, wurde eine Vereinbarung getroffen in
Kombination mit Aktien zu bezahlen. Daher die
Deckungskäufe. Die Bondholder profitieren so doppelt.
Sie haben zusätzlich eine Option bei ihrem Agreement
an einem steigenden Kurs zu profitieren.....
hi

sehe es ähnlich wie @luckman , irgend etwas kommt noch,
muß auch sagen ich denke alle die schon wie wir lange investiert sind kommt es jetzt au nicht mehr darauf an noch ein paar wochen,monate zu warten was passiert , top oder flop dann...

gruß

power_I
These 2 halte ich, auch aufgrund des Vertrages MFC/Ventegis, für wahrscheinlich.
@luckman

Das ganze hab ich mir auch schon so gedacht. Das klänge auch logisch. Doch das denke ich mir aber schon seit Jahren. Und seit Jahren ging nix. Ich/Wir können nur hoffen. Vieles deutet darauf hin. Ich wills aber nicht glauben, da wir schon immer an der Nase herumgeführt wurden.
Das andere ist, die große Aktienzahl, die gehandelt wurde, deutet auf sowas wie ne Übernahme oder ähnliches hin. Doch warum wurde nicht außerbörslich was vereinbart????
Das ganze sieht zu offensichtlich aus. Das stört mich halt.
ich habe mir gestern einige 1000 zurückgekauft, nur um mal die gestrigen Umsätze zu relativieren. Habe Sie ohne Probleme in einem Zuge bekommen. Da ist gewiss kein Aufkäufer am Markt.
Das neue Filing deute ich so. Man will momentan keine
steigende Kurse solange noch Anleihen zum Rückkauf anstehen.
Deswegen neues Filing und darin die Kassenlage ganz miserabel dargestellt.
Aber wie gesagt, ich denke die schaffen es.
Danke Dir schoko, dass mal endlich einer Farbe bekennt und sich "outet" zu kaufen.
PSINet Europe hofft auf den operativen Breakeven
08.10.2003 um 13:47 Uhr

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der seit April 2002 von der insolventen US-Muttergesellschaft unabhängige Internet-Dienstleister PSINet Europe ist zuversichtlich, ab dem Schlussquartal 2003 erstmals ein positives Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) zu erzielen. Der in Amsterdam ansässige Anbieter von IP-basierten Dienstleistungen für Unternehmen führt die erfolgreiche Geschäftsentwicklung vor allem auf die vorgenommenen Restrukturierungs- und Kostensenkungsmaßnahmen zurück. Mit diesen Schritten habe die Company ihre Rentabilität und Marktposition erheblich verbessert.

Wie PSINnet Europe weiter bekannt gibt, erhöht der Investor Israel Corporation zum vierten Quartal seine Beteiligung an dem Unternehmen auf 100 Prozent und ernennt Gilad Shavit, CEO des Unternehmensbereichs Telekommunikation, zum neuen Chairman von PSINet Europe. Dieser tritt damit die Nachfolge von Andy Ruhan an. (mb)


Die haben einen Investor!
Vielleicht meinte BO diesen Investor und verwechselte PSINet mit Schrottnett.
Bald haben wir die 170`000 Stück wieder zusammen....

Leute, wenn das noch klappt lade ich den harten
WO-Board Kern mal zu Champagner und Lachsbrötchen
in die Schweiz ein....schliesslich haben wir genug
durchgestanden!! (Auslöselimite 1.50 Euro)
Wenn die bei 1.5 stehen kommen ich zu Fuß in die Schweiz:laugh:
Zur Zeit könnten wir froh sein wenn wir wieder bei 20 cent wären...
Aber verstehen tue ich hier sowieso nichts mehr.
Ist aber nach über 3 jähriger Zugehörigkeit nicht mehr so wichtig:D
heppy
@heppy,

schließ mich an , zu zweit laufen ist dann au schöner!!!hihi

grins wenn nur dazu käme.....

gruß
power_I

PS: frag mich aber wirklich wer da noch kauft!!!
so verrückt kann einer doch nicht sein ohne irgend etwas zu wissen... hoffentlich!!!!!!!
zwei cybernet-aktionäre beim essen:

dem einen fällt das messer runter. er sieht, das das messer in seinen fuß stechen wird; jedoch zieht er den fuß nicht fort. fragt der andere warum er nicht den fuß beiseite gesetz hat?

`Habe gehofft, es kommt wieder hoch!!!`


Grüße
adult
#33 verrückte gibtes genug wenn cyb die ein euro marke
knackt lade euch allen die lange drin sind zu mein ristorant nach berlin essen und trinken bis zum umfallen:D :cool: :cry:
Das kann ja ein lustiges Treffen werden.
Bei luckman gibt Champagner und bei schakal können wir Essen
und trinken bis zum abwinken.
Cybernet go,go,go...
grins jetzt muß nur noch cybernet mitmachen!!!!!!!


PS:@schakal war erst beim marathon letzt in Berlin, wenn ich das gewußt hätte das du da a restaurant hast, wäre ich gleich mal zum antesten vorbei gekommen... :-)))))))
wir können das immer noch nachholen.Bis Cyb. die ein euro marke knackt, ist schon der nächste marathon dran.:D
o.k.
wobei es mir lieber wäre wenn des mit cybie davor klappen würde... :-)))))))))))
doppelt ist doch viel besser!!!!!!!!!!!!

ahja da ich ja dann wieder bei inliner-mara mitmache hab ich sowieso reisen hunger danach! grins vom durst ganz zu schweigen....

gruß
power_I
Hallo Jungs,

Ihr seit dermaßen verrückt und trotzdem biete ich Euch auf dem Weg nach Berlin einen Zwischenstopp
in Leipzig an. In Leipzig brummt der Bär und ich hoffe Ihr unterstützt unsere Olympiabewerbung.
Leipzig ist die absolute Fetenstadt. Ihr könnt bei mir auf der Hinreise übernachten ! Auf der Rückreise nur wenn Ihr
Holger Timm mit dabei habt.
Also drückt weiter die Daumen für unsere Cybernet.

@ Crowww
glaube nicht das Du jemals wieder eine mail von HT erhälst, nachdem Du dich beimletzten Push soweit aus dem
Fenster gelehnt hast.
@schoko65,

grins verrückt schon aber wenns klappt sind wir wohl alles etwas verrückt, vor freude.....grins

hört sich gut an denn von mir aus sind es ja 6-7 stunden fahrt nach berlin, da ist ein Zwichenstopp immer willkommen
...

Gruß
power_I

@crowww

bist a wenig still in der letzten zeit, hoff des hat nur berufliche gründe und net wegen cybie....
Beruflich ist zwar ein bisschen mehr in letzter Zeit, jedoch poste ich weniger, weil es nicht mehr viel gibt was man posten kann.

Entweder "Alles oder Nichts", wenn in den nächsten drei Monaten die Schuldenfrage nicht gelöst wird, dann ist Ende.


Persönlich denke ich jedoch, daß MFC bald ein Überraschung für uns Alle zaubert. Man stellt sich z.Z. nur in so einem schlechten Licht wegen der Anleihen.

Warte immer noch auf mind. 1 Euro! ;)


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.