DAX+0,34 % EUR/USD-0,28 % Gold-0,06 % Öl (Brent)-0,46 %

!!!!Erinnerung EUROBIKE!!!! Die Uhr tickt! - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Noch einmal zur Erinnerung:

Düsseldorf, 02. Oktober 2003
Das Amtsgericht Düsseldorf hat heute über das Vermögen der operativen Tochtergesellschaften der EUROBIKE AG (ISIN DE 000 570 66 00, DE 000 540 8843), Düsseldorf, Hein Gericke-Holding GmbH, Hein Gericke Vertriebs GmbH und Paul A. Boy GmbH das Insolvenzverfahren eröffnet. Zum Insolvenzverwalter wurde der bisherige vorläufige Verwalter, Herr Rechtsanwalt Dr. Biner Bähr, bestellt. Der Geschäftsbetrieb wird fortgeführt. Aufgrund der vom Insolvenzverwalter geführten Verhandlungen mit mehreren Investoren geht die Gesellschaft davon aus, dass der Geschäftsbetrieb zeitnah von einem kapitalkräftigen Investor übernommen werden wird. Das Insolvenzeröffnungsverfahren bei der EUROBIKE AG ist noch nicht abgeschlossen.

Zeitnah, darauf sollte man sein Augenmerk richten!
Also die Uhr tickt!
Man kann wohl davon ausgehen das diese Woche noch eine Meldung über den finanzkräftigen Investor kommt.

:cool:
Userinfo

Username: F_Hotline
Registriert seit: 09.10.2003
User ist momentan: Online seit 09.10.2003 07:53:35
Threads: 0
Postings: 5 [ Durchschnittlich 157,9525 Beiträge/Tag ]
Postings der letzten 30 Tage anzeigen
Interessen: keine Angaben
-------------------

da isser wieder :D:D
nur wie lange diesmal :confused:
Guten Morgen Iamback und Loserin:kiss: :laugh:

Bitte folgende Aktien bashen, um Einstiegskurse zu erhalten
Escom 600720
Lipro 521260
Infomatic 622200

Will dort rein, bevor der grosse Rund einsetzt:cool:
Moin,

wie sieht es aus, die Taxen steigen,
L&S 0,34 / 0,39 :eek:

Hat einer Infos?

Mfg M.o.M. ;)
Ja das WE naht! Und damit rückt eine Meldung immer näher!
Klar das der Kurs steigt!
:cool:
@all
Es kann sich wriklich nur um Tage handeln!
Die letzte Meldung kam am 02.10.03, d.h. es wird allerspätestens nächste Woche zur Sache gehen!
Einfacher gehts nicht!
:cool:
.............nicht nur Uhren ticken..........

es soll auch tickende Zeitbomben geben.......:eek:
ruft doch einfach den IV an und lasst euch den termin (mitte der woche) eine bestätigung geben!!

nächste woche sollte es hier heiss hergehen!!!

bin schon auf die meldung gespannt!!

noch ein schönes WE!
ist das heute der Durchbruch?? geht ja richtig geil ab..

Habe alleine heute über 80% erziehlt?? Was meint Ihr wo wird das ganze ende?? WIe lange noch drinbleiben??
bin schon aus der sache heraus und habe rund 65 % gewinn am ende erziehlt, kann sich doch sehen lassen oder??
also doch vollüberhahme?

Neuer Besitzer für Zubehör-Händler Eurobike
The Fairchild Corporation kauft Hein Gericke & Co.
(14.10.2003)
Düsseldorf, Dulles/USA (asc) – Die Firma Eurobike, international aktiver und derzeit insolventer (MOTORRAD online berichtete) Anbieter von Motorrad-Bekleidung und -Zubehör, wird mitsamt seinen Marken »Hein Gericke«, »Polo«, »GoTo Helmstudio« und »Intersport Fashion West Inc. (IFW)« von The Fairchild Corporation übernommen, einem in Dulles/Virginia ansässigen amerikanischen Unternehmen. Eurobike-Insolvenzverwalter Biner Bähr aus Düsseldorf hatte zuletzt mit deutschen, englischen und amerikanischen Interessenten über einen Verkauf des Unternehmens verhandelt und geht jetzt von einer gelungenen Sanierung aus: »Ich bin darüber sehr froh. Neben einem angemessenen Kaufpreis und einem schlüssigen Fortführungsmodell hat Fairchild mich vor allem dadurch überzeugt, dass die meisten Arbeitsplätze des Konzerns dauerhaft erhalten bleiben.« Auch der Standort Düsseldorf sei gesichert. Hein Gericke beschäftigt derzeit 185 Mitarbeiter und betreibt in Deutschland, England, Österreich, den Niederlanden, Belgien und Luxemburg 137 Verkausfsshops. Polo beschäftigt 94 Mitarbeiter und verfügt über 84 Shops in Deutschland. Die IFW entwickelt und produziert in den USA für Gericke und Harley-Davidson mit 42 Mitarbeitern.

The Fairchild Corporation verdient ihr Geld hauptsächlich mit der Distribution von Luft- und Raumfahrt-Teilen. Die Firma, die in den 20er-Jahren gegründet wurde, war nach eigenen Angaben Luftfahrt-Pionier und baute während des 2. Weltkriegs erfolgreiche Kampfflugzeuge. Im Geschäftsfeld Einzelhandel ist Fairchild durch ein Shopping-Center in Farmingdale/New York engagiert. In die Übernahme von Eurobike investierte Fairchild aus der eigenen Kasse 32,5 Millionen Euro, der Rest in unbekannter Höhe wird durch eine Gruppe deutscher Banken finanziert. »Wir haben die günstige Gelegenheit genutzt, ein führendes Unternehmen in einem wachsenden Markt zu übernehmen,« erklärte Fairchild-Chef Eric Steiner, »wir können auf dem vorhandenen Potential von Gericke und Polo aufbauen und zusammen mit dem logistischen Know-how von Fairchild eine globale Führungsposition schaffen. Qualitativ hochwertige Freizeit-Aktivitäten unter Berücksichtigung größtmöglicher Sicherheit sind in unserer heutigen Welt immer wichtiger werdende Faktoren.«
War nicht am 6.11 Zusammenlegung alt - neu ?

Das sind noch 11 Tage !!
Immer noch 60 % Differenz!

Gruss
kann mir mal jemand sagen, was da loß ist ?

EUB bei 0,30 !

EUB1 bei 0,22 !!!!!!!!!!!!

Morgen zusammenführung der Aktien und keiner kauft die "jungen"

Da stimmt doch was nicht ? Oder sind wir alle zu blöd ?

Gruss
mexx

ich habe gestern gekauft und warte auf morgen....:);)

eub1 540884 taxe 0,23 zu 0,25 €
eub 570660 taxe 0,29 zu 0,30 €
Jetzt ist sie also durch die Umwandlung.
Still und unspektakulär.

Der 1. Kurs traf ziemlich genau die Mitte:
0,27 Euro.

Die Gewinner sind wie nicht anders zu erwarten die EUB1 Besitzer,
die Verlierer die EUBler;).


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.