wallstreet:online
41,45EUR | +0,15 EUR | +0,36 %
DAX-0,26 % EUR/USD-0,22 % Gold+0,23 % Öl (Brent)+0,69 %

Dax 3792 = long entry! - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

drücke euch die daumen...habe eben einen short put 37000 geöffnet und erwarte eine nanstieg
Im Prinzip weiss doch keine Sau wohin die Boerse geht, und wenn es eine wuesste, wuerde ich sie sofort heiraten!:D
genau aus diesem grund handle ich auf der stillhalterseite und ergänze nur durch einzelne longgeschäfte...dann verdiene ich zumindest immer an der zeit
@chiewa: Meinst Du nicht, dass es angesichts starken Euro und anziehendem Zins nach dem starken Anstieg von 2200 bis auf 3900 nicht auch mal kraeftiger korrigieren koennte? Dann stehst Du mit Deinen longs und Stillhaltern unter Umstaenden ganz bloed da.
eine starke vola macht mir ncihts....habe zur Zeit z.b. einen short put 3600 und short put 3700...dazu nen short call 3800..alles auf dez...und einen long call 3800 märz...eien short call 4050 habe ich gerade geschlosen mit 80% gewinn....

den long habe ich schon seit 3600...

zwei wörstcase....Szenarien...
1. starker anstieg...kein problem der short call ist gedeckt....werde dann einen neuen short call 4050-4200 öffnen
die Prämie für die Puts wird eingestrichen....
eventuell der short call 3800 gerollt auf januar und am zeitwert verdient
2. starker Abstieg...
dann laufen meine puts ins geld...meine short calls werden nach unten nachgezogen und damit geld verdient...
die puts werden verlängert und am zeitwert verdient.....solange bis die Börse wieder steigt...

mache das seit ca. 1000 punkten so und habe bei lediglich bei einer position kein geld verdient....

wie gesagt..die Zeit ist mein freund
Citi-DAX 3834 = long exit!
Gewinn: 42 Punkte!:)

Wahrscheinlich wird´s noch weiter Richtung Norden gehen,
aus sicherheitsgründen stelle ich die Position jedoch vorzeitig glatt.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.