DAX+0,86 % EUR/USD-0,03 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

$$$$$ Ausbruchskandidat $$$$$ - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

W A P M E 549550

noch geringe Umsätze
daher nur WL :rolleyes:
gute ad-hoc
Empfehlung von "betafaktor"!


WapMe is doch im DOWN-Trend ???

VCL-Film-und-Medien: die sin in UP-TRend !!!

:)DBT:)
Wapme Systems AG veröffentlicht Neunmonatsergebnis 2003

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

Positives Ergebnis von 238 T Euro auf EBITDA Basis - Positives EBIT Ergebnis im
dritten Quartal - Fokussierung auf margenträchtige Geschäfte in Europa
erfolgreich

Düsseldorf, 14.11.2003

Die Wapme Systems AG (WKN: 549 550) gibt heute das Neunmonatsergebnis (IFRS) zum

30.09.2003 bekannt und stellt den Zwischenbericht bei der Deutschen Börse AG
ein.

Im dritten Quartal konnte der Wapme Systems Konzern erstmalig auch ein positives
EBIT Ergebnis in Höhe von 25 T Euro erzielen. Das EBITDA Ergebnis konnte im
Vergleich zum Vorquartal um 89% auf 259 T Euro erhöht werden. Damit ist das
operative EBITDA Ergebnis des Konzerns in den ersten 9 Monaten des Jahres 2003
mit 238 T Euro positiv.

Der Umsatz des Konzerns betrug im dritten Quartal 42 Mio. Euro. Insgesamt belief
sich der Konzernumsatz in den ersten 9 Monaten auf 94,8 Mio. Euro und liegt
damit 80% über dem Halbjahresergebnis.

Stärkster Umsatzträger war, wie auch schon in den vergangenen Quartalen, der
Handelsbereich. Das größte EBIT Margenwachstum wurde allerdings im VAS Segment
erreicht.

Die Fokussierung auf margenträchtige Geschäftsmodelle im VAS Bereich wird in den
folgenden Quartalen konsequent weiter fortgesetzt und das bereits in
Deutschland und England erfolgreiche Geschäftsmodell in weiteren neuen Märkten
eingeführt. Aus Gründen der Liquiditätssteuerung wird das starke Umsatzwachstum
im Handelsbereich daher in den nächsten Quartalen eingeschränkt und dem VAS
Bereich mehr Liquidität zugeführt.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 14.11.2003
--------------------------------------------------------------------------------
WKN: 549550; ISIN: DE0005495501; Index:
Notiert: Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin-
Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart
Wapme beschleunigt Ertragswachstum durch innovative Kundenfinanzierung

Corporate-News übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

Wapme beschleunigt Ertragswachstum durch innovative Kundenfinanzierung

+++ attraktive Wandelanleihe mit Bezugsrecht, garantiert durch namhafte
institutionelle Investoren +++

Düsseldorf, 29.Januar 2004

Der Vorstand der Wapme Systems AG hat mit Zustimmung des Aufsichtsrates vom
26.01.2004 und auf Grundlage der Ermächtigung der Hauptversammlung vom
28.08.2003 beschlossen, eine Wandelanleihe zu begeben. Diese wird den Aktionären
der Gesellschaft zum Bezug angeboten. Soweit die Teilschuldverschreibungen im
Rahmen des gesetzlichen Bezugsrechts von den Aktionären nicht vollständig
bezogen werden, haben sich zwei institutionelle Investoren gegenüber der VEM
Aktienbank AG zur Übernahme sämtlicher verbleibender Teilschuldverschreibungen
verpflichtet.

Die Wandelanleihe ist eingeteilt in Stück 600.000 Teilschuldverschreibungen im
rechnerischen Nennbetrag von je Euro 4,85 :eek: :eek: mit einem rechnerischen
Gesamtnennbetrag von Euro 2.910.000,00.


Die Anleihe hat eine Laufzeit von drei Jahren und wird mit 5 Prozent p.a.
verzinst. Eine Wandlung in Aktien der börsennotierten Wapme Systems AG ist
innerhalb des in den Anleihebedingungen genannten Ausübungszeitraums, frühestens
ab dem 1.9.2004, möglich.
Die Wandelanleihebedingungen sind bei der Wapme Systems AG, Vogelsanger Weg 80,
40470 Düsseldorf, und der VEM Aktienbank AG, Postfach 33 07 05, 80067 München,
erhältlich und können im Internet unter www.wapme-systems.de oder www.vem.ag
eingesehen und heruntergeladen werden. Das Bezugsangebot an die Aktionäre der
Wapme Systems AG wurde am 29.01.2004 im elektronischen Bundesanzeiger sowie in
der Börsenzeitung veröffentlicht.

Durch die Platzierung der Wandelanleihe beschleunigt Wapme das Ertragswachstum.
Einerseits werden die Kunden durch innovative Ausschüttungsmodelle in die Lage
versetzt, schneller zu wachsen; andererseits ermöglicht die zusätzliche
Liquidität der Wapme Gruppe das in Deutschland erfolgreiche Geschäftsmodell
schneller in den europäischen Markt zu transferieren. Die Stärke der Wapme als
Messaging Provider liegt in der Fähigkeit, verschiedenen Medienunternehmen,
Werbeagenturen oder Audiotextanbietern die Möglichkeit zu geben, ohne große
Investitionen sofort in den lukrativen Markt für die interaktive Kommunikation
per SMS einzutreten. Wapme tritt dabei als klassischer Enabler auf und stellt
eine additive Einnahmequelle für diese Unternehmen dar.

Wapme prognostiziert aufgrund dieser Geschäftsentwicklungen für das Jahr 2004
ein operatives Ergebnis von 2 - 3 Mio. Euro.

Diese Mitteilung dient nur zur Information und ist weder ein Angebot zum Verkauf
noch eine Aufforderung zum Kauf der in dieser Mitteilung erwähnten
Teilschuldverschreibungen oder anderer Wertpapiere der Wapme Systems AG.



Wapme Systems AG - Solutions for a wireless world

Im mobilen Internet tritt die Wapme Systems AG auf als Wireless Application
Service Provider und als Mobile Messaging Dienstleister für Premium SMS, SMS-
Versand und MMS. Darüber hinaus ist die Gesellschaft im internationalen Handel
im Mobilfunkbereich aktiv und pflegt erfolgreiche Partnerschaften mit namhaften
Software- und TIMES-Unternehmen (D2 Developer Award, offizieller Nokia Gold-
Partner). 2003 zählt eine internationale Studie die Gesellschaft zu den 20
besten Application Developers weltweit und zu einem führenden
Anwendungsentwickler in Deutschland.

Standorte sind Düsseldorf, Rheine, Wesel und Miami (USA). Das Unternehmen wurde
1996 gegründet, ging am 05.07.00 an den Neuen Markt und ist seit 01.01.03 im
Prime Standard Segment der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet (ISIN:
DE0005495501 // WKN: 549550 // Reuters: wpmg.f).

Kontakt: http://www.wapme-systems.de / lindisch@wapme-systems.de


Ende der Mitteilung, (c)DGAP 02.02.2004
--------------------------------------------------------------------------------
WKN: 549550; ISIN: DE0005495501; Index:
Notiert: Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin-
Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart
gerade ausgebrochen! :eek:

(Auslöser evtl. die heutige Empfehlung im Effektenspiegel)


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.