Bill Gate verkauft 1 Million seine Microsoft Aktien? - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Weißt jemand, ob das richtig bzw. Wahr ist?
Bill Gate verkauft 1 Million seine Microsoft Aktien!
Wieso? Hat etwas mit Kurs zu tun?
yo stimmt, hat ne millio vertickt, aber weisst auch wieviel der noch hat?! ist für den eher kleingeld!

hat mit dem kurs nichts zu tun, bei den umsätzen täglich in msft.

gruss toy
Nein, seine Spaßkasse brauchte für diesen Monat noch etwas WP-Umsatz. Hat halt der Bill mal geholfen. Was solls.
:D :D
:confused: Kann mal jemand die Meldung ins deutsche übersetzen ??? Was hat er denn jetzt gemacht ???
- Für 1 Mio seine Aktien verkauft, oder
- Aktien im Wert von 1 Mio verkauft ???:confused:
Bill hat ca. 1,6 Mrd MSFT Aktien = 1600 Millionen.
Es kann sich jeder selbst ausrechnen wie relevant es für ihn und MSFT ist wenn er 1 Mio verkauft.
Er hat noch genau 1 220 000 000 Aktien.

Das heißt auf gut Deutsch, das sein "Restbestand" noch genau 32,9766 Mrd. US$ oder 26,2761 € nach gestrigem Schlusskurs wert ist.

Also hat er gerade mal knappe 0,082% seines Bestandes verkauft, also quasi nix.

Aber ich achte den Mann wie keinen anderen, da er fast sein komplettes Geld für Arme spendet. In den letzten Jahren über 10 Mrd. $. - Sowas gibts bei uns hier nicht

Grüße aus de Palz
Magic
:)
Bill Gates verkauft weitere 2 Mio Microsoft-Aktien
Donnerstag 5. Februar 2004, 18:19 Uhr

Aktienkurse
Microsoft Corp
MSFT
27.03
+0.02








Redmond (vwd) - Der Chairman der Microsoft Corp (NASDAQ: MSFT - Nachrichten) , Bill Gates, hat weitere 2 Mio Stammaktien des Softwareunternehmens verkauft. Nach einer Registrierung bei der US-Börsenaufsicht SEC hat Gates die Aktien zu je 27,22 bis 27,41 USD verkauft. Nach dieser Transaktion halte er noch 1,149 Mrd Microsoft-Aktien, während seine Frau im Besitz von 428.520 Aktien sei. Mit dem Verkauf am Berichtstag hat Bill Gates seit dem 28. Januar diesen Jahres 7 Mio Microsoft-Aktien verkauft.
vwd/DJ/5.2.2004/chr/bb
Bill Gates verkauft 7 Mio. Microsoft-Aktien

Wie am Donnerstag bekannt wurde, hat der Gründer des Softwareunternehmens Microsoft Corp. am Dienstag 2 Mio. Aktien des Unternehmens über die Börse verkauft.

Der Preis, den Gates erzielt hat, lag zwischen 27,22 und 27,41 Dollar. Insgesamt ist der reichste Mann der Welt noch im Besitz von rund 1,15 Mrd. Microsoft Aktien. Seit dem 28. Januar hat Gates rund 7 Mio. Aktien verkauft.

Die Aktien des Softwaregiganten notieren mit einem Plus von 0,11 Prozent bei 27,04 Dollar.
27.01.2004 20:35


Kreise: Microsoft muss mit 80 Millionen Euro-Strafe der EU rechnen

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Der weltgrößte Softwarekonzern Microsoft Corp. wird nach Informationen aus mit dem Fall vertrauten Kreisen im Kartellstreit mit der Europäischen Kommission mit einer Strafe von 80 Millionen Euro belegt. Außerdem solle Microsoft Informationen zum Quellcode des Betriebssystems Windows liefern, hieß am Montag aus Kreisen von Brüsseller Rechtsexperten.

Auch wenn die zu erwartende Strafe deutlich geringer sei dürfte als die in Presseberichten zitierten 500 Millionen Euro, werde die Sanktion von der Forderung nach Veränderungen beim Windows-Betriebssystem begleitet, hieß es. Die offizielle Entscheidung solle noch vor der EU-Osterweiterung Anfang Mai fallen./FX/jkr/af


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.