DAX-0,22 % EUR/USD+0,05 % Gold+0,07 % Öl (Brent)-2,32 %

Ab wann splitten Fonds Anteile? - 500 Beiträge pro Seite


ISIN: DE0008474024 | WKN: 847402
1.202,40
14.10.19
Lang & Schwarz
-0,09 %
-1,09 EUR

Neuigkeiten zu DWS Akkumula LC

Handeln Sie jetzt den Fonds DWS Akkumula LC ohne Ausgabeaufschlag! jetzt Informieren

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Ich habe einen Sparplan auf den DWS Akkumula und der kostet z.zt. so um die 430€. Jetzt meine Frage, da mir optisch der Preis recht hoch erscheint: Machen auch Fondsgesellschaften irgendwann einen Split um den Preis günstiger erscheinen zu lassen? Zumal ja bei einem Nicht-Split irgendwann z.B. die Abrechnung von Sparplänen mit den Nachkommastellen zum Problem werden könnte ...? :confused:
Hi,

da Du bei Fonds im Gegensatz zu Aktien auch Bruchstücke kaufen kannst, wird idR. kein Split vorgenommen. Grundsätzlich nicht ausgeschlossen.
Darüber hinaus finde ich es eher als Vorteil, wenn der Preis den Fonds "unattraktiver" macht, da die Gefahr der Liquiditätsschwemme (Run auf Fonds) geringer wird. Dann kommt das Mgmt nicht in Verlegenheit alles kaufen zu müssen.

Grüße
Paris
Ich hatte den Nordea bei Consors bespart. da hat mir bei einer Rate von 50.- Euro und einem Kurs von 300.- E der Anteilskauf nicht gefallen, da es gerade bei so einem hohen Preis extrem wichtig wäre, genau abzurechnen. ich habe das mal verglichen und mir ist aufgefallen, daß da viel Geld den Bach runterging, da nach dem Komma nur 2 Stellen bei Consors berechnet werden. Ergebnis : switch in einen anderen Fonds


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.