DAX+0,45 % EUR/USD-0,15 % Gold-0,56 % Öl (Brent)+0,89 %

EamS empfiehlt EMS New Media 521280 - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Der finanzielle Rahmen für EMS hat sich verbessert. Für spekulative Anleger

EMS steht wieder auf einer soliden Basis. Nachdem Geld für Wachstum bei dem DVD-Spezialisten immer knapp war, konnte Vorstands-Chef Werner Wirsing die Banken nun davon überzeugen, den Kreditrahmen auszuweiten. Von der Dortmunder Volksbank hat Wirsing ein Investitionsdarlehen von 5 Millionen Euro erhalten. Zusätzlich wurde ein Kontokorrentkredit über 3,5 Mill. in langfristige Schulden umgewandelt.Während die meisten Knkurrenten ums Überleben kämpfen, ist EMS nun in der komfortablen Lage, gute Filmrechte kaufen zu können. Erst kurz vor der Kreditbewilligung hat EMS seine Kassenlage durch Kapitalerhöhungen um rund 2,0 Mill. Euro verbessert. Dabei trennte sich auch Werner Wirsing von Aktien, da die Nachfrage nach den Papieren sehr groß war. Wirsing hält mit seiner Familie noch knapp 50 Prozent der Anteile.

(aus Euro am Sonntag 28.03.2004)

Jetzt könnten ja wieder die Zweifler kommen, der hat ja 1,6 Mill. Aktien abgegeben.....Aber was hättet Ihr denn gesagt, wenn 1,6 Mill. neue Aktien zusätzlich ausgegeben worden wären??? Dann hättet Ihr bestimmt auf dem Verwässerungseffekt herumgeritten, oder???


Für mich persönlich eine solide Turnaroundstory, die bei weitem höhere Kurse gerechtfertigt!
Sorry EuramS,

ich habe mir am Samstag einen neuen DVD Player Marke Bellagio in der Metro gekauft, Nettokaufpreis 40,- Euro.
Habe ihn auch gleich angeschlossen und funktioniert einwandfrei, ein Superteil. (aus dem aktuellen Prospekt)

Jetzt kommt`s: als Zugabe im Karton waren 4 DVD Konofilme Originalverpackt !:eek:

Jetzt frag ich mich, bei einem VK von 40,- Euro einen DVD Player und 4 Kinofilme DVD`s wie geht das ?:confused:

... ich glaube kaum, daß die Metro insgesamt mehr als 40 Euro EK für alles gezahlt hat.

Wer soll denn da noch was verdienen, z.Bsp. die DVD Hersteller

:D
e-m-s wird doch von allen empfohlen momentan... finger weg
frick fehlt glaub ich nichmal...
fehlen noch die jungs der first berlin? oder sind die auch schon fleissig am empfehlen??

meine meinung .... finger weg :D
EMS hat sich vom Allzeittief verachtfacht!!

Der Umsatz in 2003 betrug lächerliche 14,3 Mio.€, bei einer Marktkapitalisierung von 44,7 Mio. € ist das ein KUV von über 3!!

Der absolute Lacher ist das Kaufargumnet vom EAS!
EMS hat die Kreditlinie erhöht und ist damit besser aufgestellt?

:laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh:

Ich würde heute verkaufen, da der Kurs kurzfristig für ein paar Stunden steigen wird.

Es gibt immer noch genug Lemminge, die nur wegen EAS kaufen werden!
#5

Du kannst aber heute nicht verkaufen, weil Du ja überhaupt keine Aktien von EMS hast. :laugh:

Also rate doch niemandem zum Verkauf, wenn Du selbst danebenstehst, das ist einfach unglaubwürdig.
@pedro,

Du hast recht und ich kann Dir auch sagen warum ich den überbewerteten EMS-Schrott nicht habe!!

Weil ich nie eine Aktie halten würde die ein KUV von über 3 hat!

Denn es gibt am dt. Markt zig Aktien mit einer KUV-Bewertung von <0,5 !!!

Für mich ist EMS ein Strong Sell Kandidat!!!




:laugh: :laugh: :laugh: :laugh:
@pedro,

Deine Argumente waren schon bei Isteel board super peinlich!!!

Was aus Isteel geworden ist, solltest Du am besten wissen!!

:laugh: :laugh: :laugh:

Leider kannst Du mir auch bei EMS keine vernünftigen Gründe nennen, warum ich diese überbewertete Aktie kaufen sollte!!!

:laugh: :laugh: :laugh: :laugh:
hallo rudi66tennis warum verbreitest du so einen bullschitt, du brauchst keine Aktien von EMS zu kaufen..:cool:
@jom

wieso, dass KUV ist über 3 iund das ist astronomisch hoch!!!

:laugh: :laugh: :laugh: :laugh:
:D :kiss: es ist doch immer wieder belustigend hier mitzulesen. das musste mal gesagt werden :cool: :p

gruß an alle wachen und schlafenden...:look:
Kann mir mal einer sagen, warum sich bei EMS momentan kaum was tut, innerhalb der letzten Tage. Weder hoch noch runter? :confused:
@hobbystocks
EMS hat seinen aktuellen Boden gefunden.
Da wird sich aber bald wieder was bewegen glaube ich. In nicht allzu weiter Ferne (15.05.04) ist die Kinopremiere von "MONSTER". (Wo eigentlich? Berlin oder in der EMS-Heimatstadt Dortmund?) Ich denke mal Gevatter WW wird seine Aktionäre bis dahin über den Vermietungserfolg des Streifens informieren. Am vergangenen Wochenende gab es dafür schonmal kostenlose Werbung in "Wetten dass" und die deutschen Kinomagazine freuen sich schon auf den Kinostart.

WW`s offensive Informationspolitik wird zwar von gewissen Zeitgenossen unmittelbar miskreditiert, aber wie man(n)`s macht, macht man es ja sowiso verkehrt. Da lobe ich mir doch lieber detaillierte Informationen, Nachrichten und Adhocs; lieber eine zuviel als zuwenig - wegdenken ist immer leicher zu verknusern als das Gefühl nicht informiert worden zu sein. Man muss schon ganz schön blöd sein - meiner Meinung nach - wenn man in die Tatsache, daß ein Unternehmen seine Aktionäre und Interessenten durchgängig und konsequent informiert gleich vermutet, daß was nicht stimmen kann oder, daß man versucht irgendwas zu kaschieren. Das war möglicherweise bei anderen so, aber bei der EMS ist in den letzten Jahren noch nie so verfahren.
;)
...und hier noch ein "worden". Bitte an den letzten Satz anhängen.

Herrje...was`n los heute?
:laugh:
Das haust Du uns jetzt aber nicht bei jeder kleinen Kursabweichung, der in die von Dir favorisierten Richtung geht, um die Ohren - oder? :cool:

Die endgültigen Zahlen stehen an...
Infos über den Verleiherfolg stehen an...
Evt. hieraus resultierende Neueinschätzung des Monster-Deals und evt. Zielkorrektur 2004 stehen an...
Und was immer Gevatter WW noch in Petto hat, womit er Banken und Investoren überzeugen konnte...



;)
Übernommen! Eine Nummer zu groß.... Das Getöse von "Der Spekulant" war umsonst. Niemand springt auf. Es wird sich wohl um 1,40-1,60 einpegeln!:p
@mielke50: einpegeln um 0,80 bis 0,81 wär mir deutlich lieber ..... dann würde ich mich nochmal richtig fett eindecken können :cool: :cool: :cool:
@holgi nils,

ich habe keine favorisierte richtung. ich beobachte nur und warte auf kaufsignale. nicht mehr - nicht weniger ;)

meine regel lautet: schnell rein - schnell raus

langfristig ist nicht mein ding ;), sonst sässe ich bereits mit ems in den miesen.

mfg,
Langfristig mit EMS in den Miesen?
Nun gut, wenn Du die Emission mitgemacht hättest.
Aber ansonsten kannst Du long eigentlich nur im Plus sein.
Aber gut zu wissen, was Deine Intention ist ;)
Erklärt auch Dein Aufreten, aber sei Dir gegönnt.
Dann wirst Du mit der EMS noch ordentlich Geld verdienen können.

Passt scho`
habe heute früh in buch.de (520460) umgeschichtet :D

schau mal rein (intradayrebound) - morgen platzt der mond!

good luck
Ich hatte vor einigen Wochen zu 1.80 gekauft und die Haelfte zu 2.20 wieder verkauft und werde bei 1.60 auf jeden Fall doppelt aufstocken:eek:
bin mal gespannt, ob sie noch bis dahin gehen, denn vor der Meldung der Gewinnverdoppelung standen wir bei etwa 1.70 und da war der markt bei 3720:eek: :cool:
Sehr geehrte Damen und Herren,

der Jahresabschluss 2003 der e-m-s new media AG (Konzern- und Einzelabschluss) wurde soeben an die Deutsche Börse AG weitergeleitet und steht ab sofort zum Download auf unser Internet-Seite unter http://www.ems-newmedia.com zur Verfügung.

Zur Ansicht der Datei benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie kostenlos unter dieser Adresse http://www.adobe.de/products/acrobat/readstep.html downloaden können.

 

Mit freundlichen Grüßen aus Dortmund

Sonja Norden
e-m-s new media AG
Schleefstr. 3
44287 Dortmund
Tel. +49 (0) 231 - 94 55 - 333
Fax +49 (0) 231 - 94 55 - 339
s.norden@ems-newmedia.com
www.ems-newmedia.com
www.e-m-s.de
@tradingchancen,

glückwunsch, scheint ein kurzfristiger boden zu sein :)

good luck
na, da woll`n wir mal nachlesen was da so furchtbares drinsteht im gb, daß der kurs in zwei wochen um 25% nachgibt ..... :confused:
#26

Bist du dir sicher?
Komisch ich habe kein Handel bei 1,82 entdeckt.
Käufe bei 1,81 und 1,83 aber keine bei 1,82.
Der jahresabschluß ist ja nicht die erwartete Granate - Tendenz fallend! Vielleicht macht "Der Spekulant" was daraus!
Was verstehst Du unter einer Granate?
Wenn man das Ergebnis von -5.060 auf +1.043 schraubt, die EK-Quote steigert etc ist das schon nicht schlecht, oder?
Von den Börsianer wird dies mit fallenden Kursen quittiert. Jetzt kommt wieder der alte Spruch: "Bisher gut gelaufen!" Ich frage mich allerdings, wo die Marge für die hoch gesteckten Ziele her kommen soll. Bei dem Verfall der Werte, Player in Metro für 40 Euro gekauft, 4 DVDs gratis dazu....
mielke
das ist doch gut für ems wenn die dvd player billiger werden, denn dann werden auch immer mehr leute auf dvd-gerät umsteigen und es werden dadurch mehr dvds verkauft. du kaufst ja nicht jedes mal einen dvd rekorder, um 4 dvds gratis zu bekommen. was für filme sind das?
Der "ominöse" Verkäufer scheint fertig zu sein. Nur noch Miniumsätze und im Xetra stand nur noch bei 2,00 ein größerer Block.

Bald wieder über 2,XX
HVB zu e-m-s new media

02.04.2004
09:19

Die Analysten der HypoVereinsbank stufen die Aktien von e-m-s new media im Rahmen einer Ersteinschätzung auf "Buy".

Kursziel 3,40 Euro.

© BörseGo
Erst wenn auf der Titelseite der " BILDZeitung steht:

EMS kaufen!

...erst dann fällt sie, vorher wohl nicht!

:laugh: :laugh: :laugh:


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.