DAX+0,47 % EUR/USD0,00 % Gold-0,31 % Öl (Brent)0,00 %

Insider kaufen Stop-Losses auf! - 500 Beiträge pro Seite


ISIN: DE0005204606 | WKN: 520460

Neuigkeiten zur buch.de internetst Aktie


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fette Umsätze wieder bei buch.de. Hier kaufen Insider gezielt die Stop-Loss-Orders auf:

Times + Sales Frankfurt
Zeit Kurs Umsatz
12:28:19 4,46 500
12:27:14 4,45 4.200
12:21:19 4,45 10.990
12:16:54 4,50 14.420
12:11:31 4,51 800
12:08:54 4,51 500
12:08:51 4,51 11.510
11:58:02 4,60 7.545
11:55:00 4,61 1.200
11:54:45 4,65 500


Könnte gewaltig was dran sein an den Übernahmegerüchten!

02.04.2004
buch.de dran bleiben
BetaFaktor.info

Dem bereits engagierten Anleger empfehlen derzeit die Analysten von "BetaFaktor.info" bei den Aktien von buch.de internetstores (ISIN DE0005204606/ WKN 520460) dran zu bleiben.

Wie die Zahlen des abgelaufenen Geschäftsjahrs zeigen würden, sei buch.de auf dem richtigen Weg. Zwar hätten die Erlöse mit 37,7 (Vorjahr: 18,4) Millionen Euro unter den Erwartungen von "BetaFaktor.info" gelegen, aber letztendlich sei es immer noch mehr als eine Umsatzverdoppelung. Und erstmals seien auch im Gesamtjahr Gewinne geschrieben worden.

Freilich seien die noch mager - Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit 0,66 (minus 1,272) Millionen Euro -, aber der Weg in deutlich positivere Zahlen sei vorgezeichnet. Das 2004er-Kurs-Umsatz-Verhältnis liege je nach Berechnung zwischen 1,0 und 1,2 - deutlich zu wenig für einen profitablen Wachstumswert.

Bereits investierte Anleger können nach Ansicht der Analysten von "BetaFaktor.info" bei buch.de dran bleiben.



01.04.2004
buch.de dabeibleiben
Frankfurter Tagesdienst

Die Anlageexperten vom "Frankfurter Tagesdienst" raten, bei der Aktie von buch.de (ISIN DE0005204606/ WKN 520460) dabeizubleiben.

Das Unternehmen habe das erste Mal in seiner Firmengeschichte schwarze Zahlen geschrieben. In 2003 habe das EBIT 600.000 Euro betragen. Der Jahresüberschuss habe bei 8,3 Mio. Euro gelegen, was aber zum größten Teil an einem einmaligen Steuereffekt in Höhe von 7,9 Mio. Euro gelegen habe. Die Erlöse hätten um 105% auf 37,7 Mio. Euro zugelegt, was primär den Übernahmen von bol.de und bol.ch zu verdanken sei. Die Experten würden die Phantasie des Titels eher in einer Übernahme als in den guten Zahlen sehen.

Die Wertpapierexperten vom "Frankfurter Tagesdienst" empfehlen, die Aktie von buch.de weiter zu halten. Eingegangene Positionen sollten bei 3,40 Euro abgesichert werden.


31.03.2004
buch.de investiert bleiben
Anlagebrief.de

Die Experten vom "Anlegerbrief.de" empfehlen Anlegern weiterhin in der Aktie von buch.de (ISIN DE0005204606/ WKN 520460) investiert zu bleiben.

Auf die spekulative Kaufempfehlung der Experten vom Montag sei heute ein erster Kurssturz von 4,45 Euro auf 4 Euro gefolgt. Dieses sei aus ihrer Sicht eine Überreaktion des Marktes auf die jüngste Ad hoc-Mitteilung. Die Zahlen für das Jahr 2003 seien blendend und vollkommen in den Erwartungen ausgefallen. Der Umsatz sei verdoppelt worden, und in sämtlichen Sparten hätten positive Umsätze verzeichnet werden können. Ein wenig skeptisch trübe der Ausblick für 2004. Man gehe davon aus, dass sich solch eine gute Ergebnissteigerung nicht ohne weiteres wiederholen lasse. Dieses könnte auch der Grund für den plötzlichen Kurssturz gewesen sein.

Ebenfalls sei folgendes positiv anzumerken: Die Aktie sei aus charttechnischer Sicht im steigenden bullishen Dreieck. Könne sich der Schlusskurs über der Marke von 4 Euro halten, wonach es zurzeit aussehe, werde die Aktie mit großer Wahrscheinlichkeit wieder auf alte Höchststände zurücklaufen. Erste Hürden seien hier die Marke von 4,80 Euro und später von 5,20 Euro.

Nach Ansicht der Experten vom "Anlegerbrief.de" sollten Anleger in der Aktie von buch.de investiert bleiben.


Das sind 3 "indirekte" Kaufempfehlungen!!!
rudi, spiel dich hier nich immer so auf!

:laugh: :laugh: :laugh:


die bewertung von buch.de ist so wie sie ist ok. mehr is NICHT drin!

:eek:


council
Da war doch grad ein Posting da, wo einer für irgend ne noname-Seite geworben hat???


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.