DAX+0,55 % EUR/USD-0,17 % Gold+0,12 % Öl (Brent)-1,79 %

wige-media 634770 - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

hallo w.o gemeinde,

was haltet ihr von wige media?
gestern gute zahlen gebracht, vor kurzem in eurams
und platow empfohlen.
wer hat eine meinung dazu?
umsätze im moment noch wenig.

gruss

niedersachsen
Also ich denke, dass WIGE zumindest mittelfristig auf jeden Fall Potenzial nach oben hat!

Positive Aspekte aus dem Geschäftsbericht 2004:
...erwarten wir für die WIGE-Gruppe im Jahr 2004 eine erfreuliche Ertragsentwicklung mit einem wesentlich verbesserten Ergebnis vor Steuern (EBT)...

Zu dem wurde eine Beteiligungsabschreibung auf die RIDERS TOUR GmbH von 0,6 Mio. € vorgenommen, was hoffentlich 2004 ausbleibt. (keine Ahnung was das für ein Verein ist)

Fantasie steckt aufgrund der Olympischen Spiele auf jeden Fall in der Aktie und es gibt 2004 noch weitere große Sportereignisse, wo WIGE mitmischen wird.

Wünsche einen schönen Maifeiertag!

Kartman
:kiss: @ kartman

Danke für Deine positiven Aspekte.
Leider auf den ersten Blick erkennbar:

Umsatzrendite immer noch negativ. Verschlechterung des Finanzergebnisses auf 1,8 Mio !

Wert der Aktie von - 0,16 auf -0,19 gefallen.

Verluste wurden nicht abgebaut !

und wieder wird eine erfreuliche Ertragsentwicklung erwartet (...) :cry: :cry:

Ridders Tour wollte den Pferdesport in Deutschland vermarkten. Leider nur geringe TV- Präsenz und daher zu wenig Sponsoren. Abschreibung ist daher sicherlich angebracht und treibt das Ergebnis weiter in die Miesen.

Das Thema Olympiade hatten wir schon:

Wige taucht als Datendienstleister nicht auf ! Aber der Einsatz der Software vor Ort ist doch schon einmal etwas. Nur ob dadurch der Kurs beflügelt wird (...) ?


Einen schönen Tanz in den Mai wünsche ich Dir natürlich auch
:kiss: :kiss:
Gott-sei-Dank (?) hatte ich heute morgen meine VK-Order von 2.000 Stück zu 1,80 Euro noch auf 1.000 reduziert.

Damit ist jetzt das Risiko bei mir etwas weg. Wäre ja nicht das erste Mal, das eine an sich von der Bewertung her zu niedrig angesetzte Aktie trotzdem nicht wachgeküsst wird.

Tschau`n wir mal, ob die heutige Wiederbelebung nur eine Eintagsfliege bleibt, oder ob es doch noch Richtung 2,50 Euro geht.

Im Moment weiß ich nicht recht, ob ich mich freuen oder ärgern soll???


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.