Abweichung DB-Dax und L&S-Dax..... - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 26.06.04 01:04:41 von
neuester Beitrag 26.06.04 11:27:03 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
26.06.04 01:04:41
Kennt jemand den Grund für die heute abend recht unterschiedlichen Schlußstände beim DB-Dax (4003) und beim L&S-Dax (3991). Normalerweise laufen die doch mehr oder weniger gleich, allerdings schreibt die DB den DAX nur bis 22.00 Uhr fort, L&S dagegen bis 23.00 Uhr. Liegt darin der Grund? Sind gerade in dieser Stunde noch irgendwelche börsenbewegenden Nachrichten gekommen?
Avatar
26.06.04 09:02:02
Schau Dir die Wetterkarte an. ARD und SAT1 melden für morgen auch etwas unterschiedliche Temperaturen, obwohl beide vom gleichen Wetter reden.

Spaß beiseite: Sind doch eh nur grobe Schätzungen ohne große Aussagekraft. Wenn bei L&S jemand kurz vor 23.00h noch 10 Telekom-Aktien verscherbelt, fällt halt der Kurs noch etwas. Sagt aber nichts.
Avatar
26.06.04 11:08:12
Hallo zusammen,

ich kenne den Grund. Der Db-Dax wird wie von Dir erkannt bis 22.00 Uhr berechnet. Der Dow Jones kann aber bis alle Orders abgerechnet sind bis ca.22:02 gehen. In diesen 2 Minuten hat der Dow abermalls ca. 10 Pts abgegeben, daher werden diese bei der Db nicht mehr berücksichtigt. L&S wird wohl leider recht behalten mit ihrer Indikation.
Avatar
26.06.04 11:26:04
ja #2 hat recht...
von 22.00 - 22.02 fiel der dowjones von ca. 10410 auf 10397 (22.01 uhr) und dann 10379 (22.02)
so eine bewegung am schluss ist aber extrem selten, ... lang und schwarz hat darauf reagiert... denke die amis gehen vor diesem letzten woende unter ihrer herrschaft im irak nochmals sicher, dass die nicht total ausflippen...ich glaube aber bis montag früh relativieren sich die kurse und erreichen etwa 4000 zum start...weil...
es soll doch ne ralley geben ab diese woche :D
Avatar
26.06.04 11:27:03
sorry ...#3 hatte recht, nicht der mit der wetterkarte:laugh:


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Zu dieser Diskussion können keine Beiträge mehr verfasst werden, da der letzte Beitrag vor mehr als zwei Jahren verfasst wurde und die Diskussion daraufhin archiviert wurde.
Bitte wenden Sie sich an feedback@wallstreet-online.de und erfragen Sie die Reaktivierung der Diskussion oder starten Sie
hier
eine neue Diskussion.