DAX-0,89 % EUR/USD-0,12 % Gold+0,24 % Öl (Brent)+0,19 %

Klinsmann zahlt in Deutschland keine Steuern! - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

wenn ich die Wahl hätte würde ich in Deutschland auch keine Steuern zahlen.
#4


sofern du in Deutschland Steuern bezahlst - davon gehe ich jetzt mal aus - bist du dann nicht intelligent????
wenn er in den USA lebt, in den USA arbeitet und in den USA sein Gehalt bezieht, warum soll er dann hier Steuern bezahlen :confused:
da ham wa mal wieder not gegen elend getauscht.
genau wie bei der regierung
JACKYONE
wären Dir Bewohner der sozialen Hängematte denn lieber :confused:
Meinst jetzt die, die drinnliegen ??
Oder die, die durch die Maschen durchfallen???
Oder die, die täglich neu dazukommen ???
Der Lafontaine hat heute bei n-tv gefordert, dass Leuten wie Klinsmann, Schuhmacher, Beckenbauer usw. die deutsche Staatsangehörigkeit weggenommen werden müßte.
Dann müßten wir ja wieder einen neuen Bundenstrainer suchen, da auch Lothar Mathäus, Winfried Schäfer usw. nicht in Frage, da auch sie im Ausland ihr Geld verdienen....
JACKYONE
ich meine die, auf die die Presse eine Hetzjagd veranstaltet hat flankiert von vielen w: o-Usern!
Stella, ich kann dir nicht ganz folgen???
Ich hetze und jage jedenfalls nicht. Weder gegen die, die du eben angesprochen hast, noch gegen die , über die alle paar Tage eine Neid- und Hetzkampagne angezettelt wird8siehe #13 ), weil sie ganz legal ihr Steuern da zahlen, wo sie wohnen, arbeiten oder so.
JACKYONE
ich hab nicht behauptet, dass Du an der Hatz beteiligt warst, aber doch einige, die jetzt HartzIV verurteilen, weil zu hart :)
Stella
Über HartzIV kann man schon geteilter Meinung sein, OHNE gleich hetzen zu müssen.
Und ich muß sagen, einiges bei Hartz passt mir auch nicht.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.