wallstreet:online
41,85EUR | +0,50 EUR | +1,21 %
DAX+0,56 % EUR/USD+0,05 % Gold+0,03 % Öl (Brent)+2,36 %

Target verkauft Mervyn`s für 1,65 Mrd. Dollar - 500 Beiträge pro Seite


ISIN: US87612E1064 | WKN: 856243 | Symbol: TGT
111,36
$
23.10.19
NYSE
-1,62 %
-1,83 USD

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Die Target Corp., der zweitgrößte Discount-Händler in den USA, teilte am Donnerstag mit, dass sie ihre Kaufhaus-Sparte Mervyn`s für 1,65 Mrd. Dollar in bar an ein Konsortium bestehend aus Sun Capital Partners, Cerberus Capital Management und Lubert-Adler Management veräußert.

Demnach übernimmt die Investorengruppe insgesamt 257 Mervyn`s-Kaufhäuser und vier Vertriebsniederlassungen, die sich hauptsächlich im Westen und Süden der USA befinden. Der Umsatz der Kaufhäuser belief sich in 2003 auf rund 3,3 Mrd. Dollar.

Target geht aus dem Verkauf von einem Vorsteuer-Erlös in Höhe von rund 270 Mio. Dollar bzw. 18 Cents pro Aktie aus, der im dritten Quartal verbucht wird. Im vierten Quartal wird das EPS-Ergebnis durch den Wegfall des Geschäftsbereichs jedoch voraussichtlich mit 4-5 Cents belastet.

Darüber hinaus wird man die Kreditkarten-Forderungen von Mervyn`s in Höhe von rund 475 Mio. Dollar an GE Consumer Finance, eine Sparte der General Electric Co., verkaufen.

Die Aktie von Target schloss gestern bei 44,33 Dollar (+0,68 Prozent).

Wertpapiere des Artikels:
TARGET CORPORATION


Autor: SmartHouseMedia (© wallstreet:online AG / SmartHouse Media GmbH),10:00 30.07.2004



Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.