Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX+0,54 % EUR/USD+0,05 % Gold+0,29 % Öl (Brent)+2,42 %

Nach Dirk von Daacke müssen wir im DAX-Future mindestens 3960 sehen - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Dirk von Daacke vom 29.08.04:

DAX-Future: Erholungspotenzial bis mind. 3960

Kurzfristig sieht es bei steigenden Böden und einem unmittelbar bevorstehenden Kaufsignal, das bei 3830 ausgelöst werden dürfte, nach Erholung aus.

Schaun wir mal was draus wird. Die legendäre DAX 3250-Prognose ist uns ja noch allen in Erinnerung. ;)
Wenn das verbrauchervert. genauso schlecht ausfällt
wie US bib dann gute Nacht,und 3200 wir kommen.
@Golom: Das ist doch alles in den Charts schon mit drin. Denn sonst würde sich doch kein Kaffeesatzleser eine Analyse kurz vor wichtigen Daten erlauben dürfen. :D
präsendentwahlrally kommt..!

aber ich denke, die ist schon in den kursen eingepreist. :laugh::laugh:

ich wäre dafür, dass die börsen mal kräftig zurückschalten.

aber wie gesagt, die experten sind sich sicher, dass es ab august aufwärtsgeht und die neuen hochs angepeilt werden...

na dann, wenns so ist, rein die papierchen...:laugh::laugh::laugh::laugh:


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.