DAX-0,11 % EUR/USD-0,02 % Gold-0,14 % Öl (Brent)-0,09 %

UPGRADE Intl.Corp. is going UP NOW ! der Weg bis $10,-- - 500 Beiträge pro Seite (Seite 18)



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 25.553.147 von Arktis7500 am 20.11.06 20:04:04und was für eins.....
sogar aus richtiger deutscher eiche...
:laugh::laugh::laugh::laugh:
Hier ist ja richtig was los!:eek: Khan, Barbier und sogar der alte wunderlich. Dass es den auch noch gibt?:rolleyes::rolleyes:

Im Ernst: es gab ja bei UPGD größere Investoren. Bleiben die alle ruhig sitzen und lassen Bland den nächsten Coup starten? Der Mensch scheint ja gut davon leben zu können.
Ich meine, wir sollten bei dem guten Herrn doch ein wenig anklopfen, vielleicht antwortet er ja, wenn wir es mehrfach und täglich tun?:rolleyes::rolleyes:
danielbland2@hotmail.com <danielbland2@hotmail.com>
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.556.453 von Rentner am 20.11.06 23:48:33Hi Rentner,
ich gestehe, ich konnte nicht widerstehen, aber wirklich nur ganz kurz!:laugh::laugh:
Bis bald mal wieder, Gruss, Wunderlich:)
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.556.453 von Rentner am 20.11.06 23:48:33Oh, ich bin ganz überrascht, Herr Bland hat sich gemeldet!! Werde die Mail hier nicht reinstellen, kann aber sagen, dass laut Bland ND UPGDs einzige Hoffnung ist.
Rentner;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.570.264 von Rentner am 21.11.06 18:55:34Hi zusammen,

schön, dass sich doch mal wieder etwas tut. Mir fehlte "mein Hobby" schon sehr;).

also eine hotmail-Adresse ist jetzt nicht sonderlich vertrauensförderlich....dann auch noch die Nr. 2. Das hat so etwas von Email-Adresse für Upgrade-Complainer (Nr. 1 ist schon besetzt durch UC-Mitarbeiter oder auch den wie hieß noch der mit Testverfahren;))

Mal ganz im Ernst. Wer kennt sich hier wirklich aus mit M&A. Judas? Mantelfirma, um wieder an der Börse vertreten zu sein? Was ist mit Upgrade? Gibt es Upgrade überhaupt noch oder eine "beteiligungsrelevante Veränderung"? Was könnte der Plan sein und haben upgd-Aktionäre etwas davon?
Dass wieder etwas im Gange ist, ist klar, aber wozu?

Viele Grüße und schön mal wieder mit euch zu kommunizieren...
Chill
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.574.899 von Chill am 21.11.06 20:53:31hey chill.....
jetzt fehlt fast nur noch kapt´n knaller......:laugh:

@rentner....
ich hoffe nur, dass hier so schnell die zensur nicht zuschlägt !!!!
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.595.044 von schobbesaufer am 22.11.06 17:00:13:rolleyes: Was sollte denn zensiert werden? Danny hat sich echt gemacht, stehe in regem Mailkontakt mit ihm.:D Alles wird gut. Next week!:laugh::laugh:
@ rentner
next week ? Du meinst doch sicher the week after next week, oder etwa doch end of ... :laugh::laugh:

Wenn jetzt noch Ferien wären, dann könnte sich onati auch noch an den Beiträgen beteiligen. :D:D

Arktis
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.596.397 von Arktis7500 am 22.11.06 17:35:03late this year, war auch immer so ein lieblingsspruch von hoffnungsvollen longs....
:laugh::laugh::laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.438.568 von onati2 am 06.10.06 12:52:25Auszug: „ DREHBUCH ! "



Barbier

Hallo zwangsinvestierte Uprgade Gemeinde ,Allen noch ein gutes und erfolgreiche neues Jahr.(es gibt ja auch noch andere Aktien )aber, grosse Ereignisse werfen doch bekanntlich ihre Schatten voraus !! Hat denn jemand von euch schon ein UPGD Schatten gesehen ?? Bis morgen soll doch die Entscheidung in Panama gefallen sein. na, schaun mer mal.Barbier



Rentner

Gab es denn etwa schon wieder einen Termin? Etwa zu diesem ominösen Panama-Deal? Hat eigentlich irgendjemand dazu schon einmal etwas im Internet gefunden? Ich nicht. Zu allen anderen Deals findet ja man wenigstens etwas.Sollte das wieder ein Strohhälmchen sein?Leute, Bland lebt weiterhin gut, davon bin ich überzeugt. Er wird auch weiter Projekte anleiern, Leuten Geld aus der Tasche ziehen etc. Game over ...aber das sagte ich schon vor Monaten. Irgendwelche anderen abenteurlichen Firmenkonstrukte sind einfach lächerlich, zumindestens wird der UPGD-Aktionär bestimmt nichts mehr sehen.Rentner



Barbier

Rentner,Du weisst doch, bei UPGD ist erstmal alles Top Secret, bis sich herausstellt, dass es dann doch nichts wird... oder ??und ich schrieb ja auch schon mal, dass noch niemand jemals was über ein Panama Projekt gelesen hat



ECOLAB

Hallo Barbier, ob die " BIG BOYS" von GULFCARD etwas wissen? Ach was solls, wenn man sich einige alte Postings so anschaut, dann könnte mann Ich sach ma " NEXT... " oder so!Eco



Barbier

.jo............ " NEXT...... " oder so BIG BOYS ne oder ?



Ivan_Lendl

es gibt auch noch die möglichkeit, daß upgd den deal gar nicht bekommen und eine andere firma die ausschreibung gewonnen hat.



Barbier

ja Ivan, wäre doch aber auch nett, wenn wir das dann mal erfahren würden , oder einer von den 5 Companys soll ja nun den Auftrag haben, aber da UPGD mit im Spiel ist, wird das wieder mal so geheim sein, dass das niemand erfährt oder,gibts überhaupt in Panama ein Projekt



Rentner

Hat man dir wieder was geflüstert? Träum weiter!



Barbier

bei UPGD wird immer was geflüstert da kann man wenigstens träumen Geld wird momentan bei den Explorern verdient



cameo

Hab mal wieder was zum allgemeinen Amusement. Hatte Bland mal wieder angeschrieben und gefragt, wie weit er denn ist und habe nach knapp drei Stunden Antwort bekommen.Leute, stellt Euch vor:

In 60 Tagen geht es weiter, dann kommt der Durchbruch und wir werden alle von Bland informiert:

" I would like to wish you a Happy New Year to you as well. We are continuing to pursue several strategies regarding obtaining sufficient operating capital and remain optimistic that we will succeed. I anticipate that we will have a definitive answer within the next 60 days at which time we will inform the shareholders. Thank you for your continued support."

D.h. es geht wieder aufwärts, wir sind gar nicht am Ende, wie Rentner immer schreibt! Es wird spannend und es gibt bestimmt ein Happy End! Schöne GrüsseEuer euphorischer Cameo



Rentner

Mehr oder weniger identisches Statement bekam ich auch. Nur schon vor einigen Monaten. Demnach hätten die Aktionäre doch schon längst informiert werden müssen. Na ja, hat sich ja jetzt schn mehrere Jahre verzögert, da werden wir doch auch die paar Tage noch abwarten können.



Barbier

na, dann haben wir ja wenigstens eine Konstanz in dem Laden ich sag dann zur Vervollständigung noch....... next week Barbier




haidi50hk 20.01.06
@allupgrade hat den deal bekommen!!





Brand8

Kann man das irgendwo nachlesen oder ist das noch top secret



Barbier

Brand8,next week




Paross

was für einen deal kannst du etwas konkreter werden



Barbier

PANAMA





Rentner

Falsch, Upgrade hat den Deal nicht bekommen!! Das ist meine Meinung.Jetzt bin ich gespannt, was du dazu sagst.Rentner



Barbier

naja, wenns nach Rentner geht, ist das ein Kochkessel und wir werden darin ersaufen und verkocht Warten wir mal " next week" ab, wenn, dann sollte da etwas übers Panama Projekt von der Regierung gemeldet werden.Dann schaun mer mal weiter.Nach Rentners " Meinung" isses ja eh nix und Rentner haben immer recht Barbier



Rentner

Na Barbier, ich bin mir da nicht so sicher, ob du noch genau über die Firmenstruktur informiert bist. Sollte es tatsächlich zu einem Deal kommen, dann hat das m.E direkt nichts mit UPGD zu tun. Indirekt ja. Aber wie gesagt, es muss ja auch zuerst einmal irgendetwas gemeldet werden und dieses " next week" kennen wir ja alle.Rentner



Barbier







Barbier

ach Rentner,klar, ich nix weiss ich hab das sogar schriftlich mit der Struktur aber Papier ist ja bekanntlich geduldig, wie wir geplagten UPGD Jünger ja auch was solls, direkt, indirekt, der Weg ist das Ziel und wenn es überhaupt erstmal ein Weg gibt, sind wir ja schon mal zufrieden. Barbier



Rentner

Na dann würde mich doch sehr interessieren, was in deinen Papierchen drinsteht. Ist es nun UPGD? Wenn nicht, was bleibt für UPGD bzw. deren Aktionäre hängen?Welche Rolle hat denn DB im Moment inne?Rentner



Barbier

Rentner,was da drinne steht hab ich gern zur Kenntnis genommen, mehr aber auch nicht. Sind halt Dannys Pläne Das einzige was mich wirklich interessiert ist ne Meldung Schwarz auf Weis aus offizieller Feder !!!sonst nix Es könnte mir, wie anderen sicher auch, gefallen, die Aktien wieder aus dem Müll herauszuholen und zu entstauben Wer welche Funktion wie auch immer hat, oder sich mit welchem Titel auch behängt ist mir egal. Sollte die Company " Next Digital" heissen, die den Auftrag bekommt , isses erst mal wieder ein Anfang. Wäre das selbe Spiel wie bei den Bahrainis, da hat ja auch GulfCard Inc. den Auftrag erhalten die Karte zu liefern Papier ist geduldig, spekulieren brauchen wir wohl nicht, kann nur besser werden Bald werden wir was offizielles lesen können.Barbier



Barbier

ah ja,is ja auch egal welche Comp. den deal handelt, wer liefert denn die Software ??!! Da kann " Next Digital" gerne den Auftrag in " Sonstwo" einsacken, kaufen muss diese Comp. die Lizenzen von CQue und wem gehört der Laden ?? Da gibts einige Knöpfchen an denen man drehen kann.wenn, ja wenn................Barbier



Ivan_Lendl

tja software von cque...da kann man ja nur hoffen, daß es sich bei dem projekt in panama auch um ein health projekt handelt.man könnte natürlich auch hoffen, daß cque mittlerweile andere bereiche als den health-sektor abdeckt, z.b. id, banking, driving license, etc.



haidi50hk

@cameo!wollte doch nur mal wieder das board in schwung bringen

@rentnermir ist schon klar, dass nicht upgrade direkt den deal bekommen hat sondern next digital, mitte des jahres geht´s wieder an die börse(ist der letzte stand meines wissens).für die richtigkeit kann ich natürlich nicht garantieren, aber das wurde mir erzählt. so longhaidi



Rentner

Alles klar Haidi, zumindestens stimmen unsere Infos überein. Ist ja auch schon mal etwas. Die Sache mit dem Börsengang sehe ich allerdings sehr viel skeptischer....und vor allen Dingen muss der Panamadeal zuerst einmal offiziell sein.GrußRentner



Dschingis_Khan

Mal die rechtliche Seite durchleuchtet und etwas analysiert:Wenn jemand scheitert an der Börse mit einem Produkt das er nicht hinkriegt oder nicht vekaufen kann ist es ziemlich schwierig, rechtlich zu beweisen, das vorsätzlich Gelder mit falschen Infos bewusst eingesackt wurden.Da streiten zu wollen, ist ziemlich aussichtslos, weil es gar nichts mehr zum verteilen geben würde und die CEOs sichern sich vorzeitig gut ab in dem Fall.Das wure hier von manchen in Betracht gezogen, was ziemlich uassichstlos war.Wenn jemand jetzt aber über eine andere Konstruktion, aber im gleichen Segment, doch zu Erfolg kommen sollte, ist der Anleger ziemlich gut geschützt und kann sich da eher Hoffnung machen.Der Nachweis zu Querverbindungen im Falle eines Erfolges ist gut nachweisbar. Das weiss jeder CEO.Deshalb werden Anleger in der ursprünglichen Firma im Geschäftsmodell der neuen Konstruktion mehr oder weniger berücksichtigt, weil es sonst Prozesse von Gläubigern hageln würde, Weil es doch etwas zu holen gibt.Klar ist die Beteiligung meistens nie so gross, wie in der ursprünglichen Formation, da neue Gläubiger in der neuen Konstruktion drin sind.Die gleichen Leute liegen schon wieder flasch hier.Also, das war ein kleiner Rekurs in Rechtssachen. Wenn also eine neue Firma im Umfeld von UPGD / Bland etc. ERfolg hat, ist es ziemlich wahrscheinlich, das wir als UPèGD Aktionäre davon profitieren. Weitere Schritte bei Liqudität lassen wieder viel Spielraum zu..... aber das später.Jetzt warten wir doch auf das offizielle Statement.






Barbier

Folgende Antwort bezieht sich Rentner

ist doch schön das es Bland finanziell gut geht ein Zeichen das wir noch eine Chance haben. Ich gönn dem das, ich hab dem doch reichlich Kohle hinterhergeworfen über die Jahre, war doch meine Entscheidung Viele hier haben das doch auch getan !!! Rentner , warum hast Du das getan ??? Wir haben alle auf , wenn dann, bald, wird schon, sensationell, neues Produkt , Entwicklung, Vertriebsrechte,Finis Conner usw. spekuliert und investiert.Wir mussten erfahren, das nach all den Jahren die Technologie mit dem Shim oder der rotierenden Scheibe in der Card so nicht machbar ist bzw. die Entwicklungskosten im Verhältniss zum Markterfolg zu hoch sind.Warum haben wir darauf spekuliert ???Weil wir alle die an der Börse spekulieren gierig sind Genau wie Bland. Wir wollen alle Kohle machen !!So, wenns dann nicht klappt, klar, sucht man den Schuldigen. Der Anleger ist natürlich nie schuldig, klar . Logo wer bleibt als Schuldiger des Misserfolgs übrig ??Jaaaaaa, der CEO !!! der ist schuld !!!!! Stimmt ja auch, der hat die Taschen mit Sicherheit voll, der kennt das Spiel und sorgt schon mal vor. Eine Comp. auf den Caymans, die mit den eigenen Shares handelt ,z.B. Recht hat er der CEO, würd ich doch auch machen und Rentners sind überall die jaunern und meckern und natürlich nie schuldig sind, die auch noch garnicht gemerkt haben das es Gesetze an der Börse gibt. Das die Börse nicht die Heilsarmee ist wird manchen Leuten erst klar wenn sie Geld in den Sand gesetzt haben.Warum zocken denn manche hier bei den Explorern rum ???? inkl. meiner Wenigkeit ??? gell Rentner. Die meisten pushen ihre Kurse nur mit vermeintlichen Erwartungen und Probebohrungen und Beteiligungen in die Höhe das es einem schwindelig wird. Wer da glaubt langfristig investieren zu können ist selber schuld. Da muss man die Lemminge melken und schnell wieder verschwinden. Abzocken, Gewinne mitnehmen und wech. Nur der Gewinn zählt !!!Das ist Börse.Warum pushen denn die braven CEOs solcher Explorer Ihre Kurse, um sich zu freuen das manche Anleger fette Gewinne machen ?? Ich lach mich tot.Bland hätte wenn er wollte UPGD schon längst in den Müll hauen können !!! Er hat doch seine Kohle gemacht, spielt Golf in den feinsten Kreisen, lässt sichs gut gehen !!! na und ??Wir sind doch schon lange suspendiert an der Börse !! also was soll das denn ????Rentner, darauf gibst Du keine Antwort. Du streust Besitzneid und verunglimpfst Bland. Selbst wenn Du recht haben solltest, gehört sich das nicht. Kann man Bland eine Verfehlung nachweisen ????Das Gelaber die ganze Zeit alles für bare Münze nehmen.Wir haben doch alle mal als Kinder stille Post gespielt???An der Börse wird das überall als bare Münze genommen was ankommt, komisch, das klappt bei allen Werten !!! Immer und immer wieder !!!Warum ?? da ham mers wieder !!! GIER, Geldgier Wenn Bland noch immer um UPGD kämpft und versucht das Ding zu retten und am Ende wie auch immer einen Erfolg erringt, dann ist ihm das hoch anzurechnen, wie auch immer, ansonsten ist er eh der Looser, da er aber die Taschen eh voll hat, kanns ihm auch egal sein und zum guten Schluss, wo wird denn die Kohle gemacht !!?? Mit dem Produkt oder einem ordentlichen Aktienhype Warum hat Bland das suspending gewählt und das Ding nicht fast wertlos verfallen lassen ?? Hat gerettet was zu retten ist ???gebt euch selbst die Antwort, etwa um nicht mehr an die Börse zurück zu kommen????????? Nicht mehr die Möglichkeit zu haben mit einem Auftrag und dann noch ein paar netten LOIs den Kurs ordentlich zu pushen ???Pah, Rentner, denk nach !!!!euch allen ein schönes Wochenende und hoffentlich baldige offizielle Bestätigung der " Gerüchte" !! Barbier Ps. Es ist erst vorbei, wenns vorbei ist !




to be continute...
Merger Agreement

Pursuant to the terms of the Merger Agreement with Nextdigital, we agreed to issue one share of our common stock in exchange for each outstanding share of common stock of Nextdigital. Nextdigital presently has 21,421,600 shares of common stock outstanding. As at the date of this Quarterly Report there are 35,165,390 shares of our common stock issued and outstanding. Following the completion of the Merger, stockholders of Nextdigital will hold 21,421,600 or 37.8% of our issued and outstanding shares of common stock.

Closing of the Merger is subject to a number of conditions, including:

(a) Delivery of the financial statements by Nextdigital required under applicable securities laws;


(b) Nextdigital obtaining the approval of the Merger by the stockholders of Nextdigital pursuant to a stockholder meeting or written consent of the stockholders of Nextdigital in lieu of a meeting;


(c) That no more than two (2%) percent of the holders of the issued and outstanding shares of Nextdigital will have exercised appraisal rights under Nevada Law as dissenting stockholders in respect of the Merger; and


(d) Norpac will have received evidence satisfactory to Norpac that all shares of Norpac common stock issuable pursuant to the Merger will be issuable without registration pursuant to the Securities Act of 1933 in reliance on applicable exemptions from registration.


The Merger Agreement terminates at any time prior to closing: (i) pursuant to the mutual agreement of the parties; (ii) upon a material breach by either party of any material warranty, representation or covenant in the Merger Agreement; or (iii) after December 31, 2006 if the Merger Agreement is not closed by that date. The Merger Agreement may be amended at any time with the consent of the 4 parties thereto and is governed under the laws of the State of Nevada. There is no assurance that the Merger will be completed on the above terms or at all.






hat der merger etwas positives für uns?

wie ist eure meinung dazu?
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.722.696 von bamboocha am 26.11.06 14:33:22endlich news

next week...

the sky is the limit......
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.694.280 von bamboocha am 25.11.06 11:45:08:laugh::laugh::laugh: Das ist ja fast wie im wahren Leben!:laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.722.989 von schobbesaufer am 26.11.06 14:58:35"SUPERSCHOBBE"
Hallo Leute,

mal ne ganz doofe Frage an Euch:

Ich habe in meinem Bankdepot noch 20.000 Stück Scheinchen von Upgrade Int.
Sie worden bisher nur noch mit der Stückzahl gefüht, Wert ohne Angabe, also gleich Null.

Soeben war ich ganz überrascht, weil im Depot nun unter Upgrade ein Tageswert von 20.000 ausgwiesen wird, also 1 € je Aktie.

Was ist da los?
Irrtum der Bank oder ..... (ich mag gar nicht darasn denken)?

Bitte rasch antworten, wenn möglich.
Schaut sicherheitshalber auch mal in Euren Depots nach.

Mir ist leicht schwindlig. :rolleyes:

Gruß
WAlex :)
hehe, das wäre wohl zu schön um wahr zu sein, da schaue ich gar nicht erst ins Depot:laugh:


:keks:
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.790.141 von WAlexandro am 29.11.06 11:16:23Ist bei mir auch:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.798.390 von Brand8 am 29.11.06 16:33:49und nun????
Steckt da was hinter, ist es ein Bankenirrtum? Weshalb dann zumindest gleich zweimal und an verschiedenen Stellen?

Ich versteh nix mehr :confused: und wage nicht, mich zu freuen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.799.040 von WAlexandro am 29.11.06 16:57:38Na klar ist das ein Irrtum!!!

Aber macht sich trotzdem sehr gut auf meinem Depot:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.799.197 von Brand8 am 29.11.06 17:03:07Ja, sieht prächtig aus!!! :rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.799.197 von Brand8 am 29.11.06 17:03:07Mensch Brand8,

das ist kein Irrtum. Bei mir ist auch der Wohlstand ausgebrochen. :laugh::laugh::laugh:

Und außerdem, es doch doch late this year. Oh man, wenn jetzt Ferien wären :D:D


PS: ich werde diese Woche nicht mehr in mein Depot schauen.
Will mir ja nicht das ganze Wochenende versauen. :cry:
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.799.750 von Arktis7500 am 29.11.06 17:22:09Habe die Seite schon 50 mal ausgedruckt:laugh:jetztaber leider kein Papier mehr
ihr longs leidet echt unter verfolgungswahn......
upgrade hat euch definitiv geistig und auch gesundheitlich enorm geschadet !!
:laugh::laugh::laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.809.224 von schobbesaufer am 29.11.06 21:56:03Habe mal nur den Rechner angelassen um zu warten bis du deinen Senf dazu gibst!
Hätte eigentlich eher damit gerechnet:D
Oder bist du nur sauer das deine nicht mit einem Euro im Depot stehen;)
Ich schreibe ja schon wieder mist!! Du hast deine ja bei 80 Euro verkauft;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.810.090 von Brand8 am 29.11.06 22:17:46tztztz....
ich gehöre nicht zu den wichtigtuern, welche bei höchstständen verkauft haben.....im gegenteil, ich hab miese gemacht mit upg....allerding hielt sich das in grenzen......
man muss wissen, wann man von einem toten pferd absteigt...nur von hoffnung an einen rebound, werden die wenigsten reich....
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.810.090 von Brand8 am 29.11.06 22:17:46Brand8

was erwartest du von jemandem der mit einer Schummel-Schumi Mütze rumläuft ?

@ Cäppi
geh doch bitte wieder in deinen Thread.
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.817.816 von Arktis7500 am 30.11.06 08:18:28also bei mir ist alles beim alten 0,00 nix !!!!:(:(:(

upgrade hat euch definitiv geistig und auch gesundheitlich enorm geschadet !!
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.819.237 von preisslbeere am 30.11.06 10:03:13Die Frage ist nur wer hier geistig nicht mehr auf der Höhe ist!
Das Invest hat wohl jeder abgeschrieben.
Ich finde es normal das jemand nachfragt wenn sein Depot auf einmal einen fünfstelligen Mehrbetrag aufweist!

Ist jedenfalls besser als über Kaffeekannen mit Chip zu reden:kiss:

Und jetzt ist auch gut damit!!!
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.821.559 von Brand8 am 30.11.06 11:50:37blöd nur, wenn man auf einmal Depotgebühr dafür bezahlen muss...
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.824.913 von toniwu am 30.11.06 14:20:21So weit wird es nicht kommen können, denn die Bank kann sich ja nicht für einen Irrtum bezahlen lassen.
Übrigens ist mein Depot noch immer "überbewertet". :laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.821.559 von Brand8 am 30.11.06 11:50:37Volle Zustimmung.

Wer hier geistig und auch gesundheitlich erheblichen Schaden genommen hat ist eindeutig zu erkennen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.824.913 von toniwu am 30.11.06 14:20:21Bei welcher Bank bist denn. :laugh::laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.825.572 von Arktis7500 am 30.11.06 14:46:57Sparkasse AC
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.825.738 von WAlexandro am 30.11.06 14:53:50Dann scheint das wohl ein Problem des SPK zu sein. Da hab ich meine UPG auch im Depot.
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.826.142 von Arktis7500 am 30.11.06 15:09:00Da kommen wir der Sache schon näher. Sie sagten mir bei der Bank, dass sie eine kürzlich erfolgte Systemumstellug noch nicht ganz im Griff hätten.
Schade, aber war doch mal Leben in der Bude. :laugh:
also wirklich.......
ich finde es ja recht nett, dass wenigstens einige noch auf ein comeback hoffen.....
allerdings fehlen noch die alten ulralongs....fredo, mufti....und der liebe joe....
oje, es wäre eine lange liste...der gute barbier, tigerwutz, kampfhamster.....usw.
die zeit vergeht......was bleibt, sind lustige erinnerungen an die ritter ohne furcht und tadel.....
Nun ist wieder alles beim alten. Upgrade hat im Depot wieder den gewohnten Stellenplatz eingenommen.
Aus die Maus!
:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.850.909 von WAlexandro am 01.12.06 12:07:09dann pass mal auf, dass man dir das cabrio nicht wegpfändet....
:laugh::laugh::laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.853.179 von schobbesaufer am 01.12.06 13:52:06Ja, werde höllisch Obacht geben müssen. :laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.853.255 von WAlexandro am 01.12.06 13:55:23humor ist, wenn man trotzdem lacht....
respekt dafür....

im gegensatz zum khähnchen, dem stehts der hals schwillt.....:laugh::laugh::laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.902.467 von schobbesaufer am 03.12.06 12:47:02Das ganze Upgradeelend ließ sich doch ohne Humor überhaupt nicht ertragen. :laugh:
Aber hoffentlich kommen nicht noch weitere Investments zum Lachen. :rolleyes:

Schönen Sonntag wünsche ich Dir.
;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.902.952 von WAlexandro am 03.12.06 13:15:54...ähmmm.... und einen kräftigen Schluck aus dem Schobbe. :lick:
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.902.964 von WAlexandro am 03.12.06 13:16:43schobbezeit ist eigentlich nur im sommer...na ja, wie immer man diese jahreszeit klimabedingt auch nennen mag...heute mittag war jedenfalls eher ein kühler schobbe schorle angesagt, als ein heißer glühwein.....
ich sah jemand mit kurzärmeln über den weihnachtsmarkt laufen.....verrückt....
fast wie upgrade zu glanzzeiten....
Norpac Technologies, Inc. Completes Private Placement
PrintE-mailDisable live quotesRSSDigg itDel.icio.usRelated Blog Posts & ArticlesLast Update: 2:17 PM ET Dec 1, 2006



BLAINE, WASHINGTON, Dec 01, 2006 (MARKET WIRE via COMTEX) -- Norpac Technologies, Inc. (the "Company") (NRPT : norpac technologies inc com
News , chart, profile, more
Last: 0.63+0.07+12.50%

6:41pm 12/01/2006

NRPT0.63, +0.07, +12.5%) announced today that effective November 30, 2006, the Company issued 2,000,000 shares of its common stock at a price of $0.25 per share to two subscribers each of whom are "accredited investors" as such term is defined in Rule 506 of Regulation D of the Securities Act of 1933. The shares were issued pursuant to the private placement announced in the Company's news release dated November 9, 2006. The proceeds of the private placement, being $500,000, will be loaned to the Company's proposed acquisition candidate, Nextdigital Corp. ("Nextdigital"), to fund its operations and for working capital purposes.
Nextdigital, a privately held Nevada corporation, was founded in June 2005 to pursue business opportunities in the smart card systems integration field to act as a total systems solutions provider to the international marketplace by integrating leading-edge smart card hardware and software applications into full-function value-add client solutions.
The Company entered into an Agreement and Plan of Merger dated November 7, 2006 (the "Merger Agreement") for a merger with Nextdigital. Under the terms of the Merger Agreement, the Company will merge with Nextdigital as detailed in the Company's news release of November 9, 2006. Completion of the Merger is subject to a number of conditions, including delivery of required financial statements by Nextdigital and completion of due diligence by Norpac and Nextdigital.
This Press Release may contain, in addition to historical information, forward-looking statements. These forward looking statements are based on management's expectations and beliefs, and may involve known and unknown risks and uncertainties and other factors that may cause the actual results to be materially different from the results implied herein. In particular there is no assurance that the Merger will be completed. Generally, there is no assurance that the conditions of the Merger will be satisfied or waived.
Readers are cautioned not to place undue reliance on the forward-looking statements made in this Press Release.
Contacts: Norpac Technologies, Inc. John P. Thornton President (604) 662-3406
SOURCE: Norpac Technologies, Inc.
Copyright 2006 Market Wire, All rights reserved.
...leading-edge smart card hardware and software applications into full-function value-add client solutions...

welche smart card hardware soll das sein?
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.921.752 von Ivan_Lendl am 04.12.06 11:26:02:laugh::laugh::laugh: Und dasselbe Spiel geht weiter!! Na ja, DB kann sich auf seinen 10000 Dollar oder so pro Monat gut ausruhen. Für unsere Kohle sehe ich keine Chancen.:(
Zum besseren Verständnis, die bereits erstellten News über Norpac und Nextdigital nochmals in Deutsch übersetzt.

Das soll keine Wertung sein, sondern nur zur Info !

Norpac Technologies gibt geplante Fusion mit der Nextdigital Corporation bekannt
BLAINE, WASHINGTON -- (MARKET WIRE) -- November 10, 2006 -- Norpac Technologies Inc. (das "Unternehmen") (OTCBB: NRPT) ("Norpac") gab heute bekannt, dass es am 7. November 2006 einen Vertrag und Fusionsplan ("Fusionsvertrag") für einen Zusammenschluss mit der Nextdigital Corporation ("Nextdigital") unterzeichnet hat. Nextdigital ist ein Unternehmen aus Nevada, das Smart Card-Lösungen für internationale Anwendungen liefert. Im Rahmen des Fusionsvertrages wird Norpac mit Nextdigital fusionieren und seinen Namen in Nextdigital Corporation abändern.

Werbung Der Fusionsvertrag sieht zudem vor, dass Norpac im Tausch für jede ausstehende Stammaktie von Nextdigital je eine Norpac-Stammaktie emittiert. Nextdigital hat derzeit 21.421.600 ausstehende Stammaktien.

Der Abschluss der Firmenfusion hängt von bestimmten Bedingungen ab, darunter die Vorlage der erforderlichen Finanzberichte von Nextdigital und die Erledigung der Due-Diligence-Verfahren von Norpac und Nextdigital.

ÜBER NEXTDIGITAL:

Nextdigital Corporation ist ein Privatunternehmen aus dem US-Bundesstaat Nevada, das im Juni 2005 gegründet wurde. Nextdigital konzentriert sich auf Geschäftsmöglichkeiten auf dem Gebiet der Integration von Smart Card-Systemen. Das Unternehmen bietet integrale Systemlösungen für internationale Anwendungsbereiche und integriert dazu modernste Smart Card-Hardware mit Software-Anwendungen, die gemeinsam hochwertige Client-Lösungen mit umfassender Funktionalität garantieren.

Das Geschäftsmodell von Nextdigital besteht darin, Komponenten aus der Smart Card-Branche in Endgeräten zu bündeln, die den unterschiedlichsten Kundenanforderungen gerecht werden. Die Komponenten werden dabei von Fremdanbietern bereitgestellt oder - wenn dies bessere Ergebnisse verspricht - von Nextdigital selbst entwickelt. Der Großteil der Software-Entwicklung, der Implementierungsarbeiten und des Kundendienstes wird von Nextdigital ausgeführt.

Nextdigital hat eine einzigartige Plattform für Mitgliedskarten entwickelt, die Smart Card-Technologie verwendet. Die Markteinführung und erstmalige Implementierung ist in Panama für das erste Quartal 2007 geplant.

Neues Emissionsangebot in Höhe von 500.000 USD

Mit Wirkung zum 2. November 2006 bewilligte die Firmenleitung von Norpac ein Emissionsangebot in Form einer Privatplatzierung, in deren Rahmen bis zu 2.000.000 Stammaktien von Norpac zu einem Preis von 0,25 USD pro Aktie angeboten werden sollen. Das Angebot erfolgt in Form einer Privatplatzierung unter Vorbehalt der Freistellung von geltenden Wertpapiergesetzen. Es gibt keine Garantie, dass das Emissionsangebot auch durchgeführt wird. Die Einnahmen aus der Aktienemission werden an Nextdigital verliehen und werden zur Deckung des operativen Betriebs und als Betriebskapital verwendet.

Diese Pressemitteilung kann neben historischen Daten auch zukunftsorientierte Aussagen enthalten. Die zukunftsorientierten Aussagen basieren auf Erwartungen und Annahmen der Firmenleitung und beinhalten bekannte und unbekannte Risiken und Unabwägbarkeiten sowie andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den hier enthaltenen Ergebnissen abweichen. Insbesondere gibt es keine Garantie, dass die Fusion oder die oben beschriebene Privatplatzierung von 500.000 USD abgeschlossen werden. Es gibt keine Garantie, dass die Voraussetzungen für die Fusion erfüllt werden.

Den Lesern wird empfohlen, die zukunftsorientierten Aussagen in dieser Pressemitteilung mit der erforderlichen Vorsicht zu bewerten.

Norpac Technologies, Inc.

John P. Thornton, Präsident


Kontakt:

Norpac Technologies, Inc.
John P. Thornton
Präsident
(604) 662-3406
issa das.
"credit rating at Uralsib Financial Corporation, of Moscow"
http://www.uralsib.com/investor_relations/credit_ratings/rat…

Buttonwood
The Buttonwood column: Where no angels tread

Apr 11th 2006
From Economist.com

RUSSIAN bankers were out in force in Berlin a couple of weeks ago, at a forum on securitisation east of the river Oder. No surprise, really: the turning of loans and other assets into tradable securities has created enormous markets in America and western Europe, and some see great potential for securitising mortgages, consumer loans and so forth farther east. Yorgo Katsanos, head of credit rating at Uralsib Financial Corporation, of Moscow, believes that Russian banks will cope with the boom in consumer lending in their country only by reselling loans as securities, to keep their capital ratios within the bounds set by regulators.…

-----------------------------------

www.rea.ru/IBS/maincatalog/Programs/Cource_Outlines/rim8.htm

-----------------------------------
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.951.608 von Dschingis_Khan am 05.12.06 09:59:34Und welche Rolle spielt Upgrade dabei? :confused:
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.951.608 von Dschingis_Khan am 05.12.06 09:59:34Norpac Technologies Inc (OTC BB)

NRPT 0.56 -0.05 -8.20%
Vol:7,300 12/08/06


After Hours 2.57 +2.01 +358.93%
Vol:2,500 Last:4:06pm 12/08/06


PS: Das soll keine Wertung sein, sondern nur zur Info ! ;)


LG Bamb:D:laugh:cha
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.043.585 von bamboocha am 09.12.06 08:54:00ITEM 1.01 Entry Into A Material Definitive Agreement. :cool:

Loan Agreement with Nextdigital

On December 4, 2006, the Company loaned $275,000 to Nextdigital. The loan to Nextdigital is for a term of two years, maturing on December 4, 2008, and accrues interest at the rate of 8% per annum. The loan is unsecured.

A copy of the Loan Agreement and Promissory Note have been attached as exhibits to this Current Report on Form 8-K.

This brings the total advance of funds to Nextdigital Corp. to $450,000. The loan to Nextdigital Corp. is to fund its operations and for working capital purposes.



http://www.marketwatch.com/tools/quotes/secarticle.asp?&sid=…
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.019.596 von WAlexandro am 08.12.06 12:03:56Punkt 7.1 :eek::eek::eek:

The Borrower : 5535 Peregrine Way, Blaine, WA 98230

THE BORROWER:
NEXTDIGITAL CORP.
by its authorized signatory:
/s/ Daniel S. Bland
________________________________
Daniel S. Bland, President

http://www.marketwatch.com/tools/quotes/secarticle.asp?&sid=…" target="_blank" rel="nofollow">http://www.marketwatch.com/tools/quotes/secarticle.asp?&sid=…





Upgrade International Corp.

5535 Peregrine Way
Blaine, Washington 98230


Attention: Daniel Bland Fax: (360) 354-8513


http://sec.edgar-online.com/2001/01/16/17/0001015402-01-0001…" target="_blank" rel="nofollow">http://sec.edgar-online.com/2001/01/16/17/0001015402-01-0001…




@

Wo bleibt der Film :laugh:
und Rentner, alles wird gut:p

L:kiss:G euch alten Hasen
bamboocha

Bei dieser neuen Firmenkonstruktion wäre vielleicht endlich ein Erfolg beschert, nur wieweit die alten UPGD Aktionäre davon profitieren scheint sehr vage.

Es scheint alles dafür zu sprechen, das Nextdigital mit Börsennotierung von NRPT und private Aktienplatzierung, dazu noch Kredit, ernst macht.

Frage mich, ob diesmal wirklich Produkt fertig ist, es müsste ja, wenn Rollout auf 1. Quartal 2007 angesagt wurde. Dazu gibt es zu wenig Anzeichen.

Schon zu viel wurde angesagt. Wie schon gesagt, wenn Erfolg da wäre, dann ist es immer noch fraglich, ob die alten Aktioäne profitieren.;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.074.488 von Dschingis_Khan am 10.12.06 11:17:35hey khänchen.....
hoffentlich bekommen die alten upgd-aktionäre etwas ab vom kuchen.....
dann würde hier endlich mal wieder leben in der bude sein....
:laugh::laugh::laugh::laugh:

aber so wie man danny kennt.....erst handschellen werden ihn wohl bremsen....
Tja, Bland hat da ja so seine Ideen, wie UPGD wieder flott gemacht werden soll. Ob das etwas wird? Offiziell hat er ja mit denen nichts mehr zu tun, seine Shares besitzt er aber noch. Jaffe ist auch abgetaucht.
Dies sind keine Vermutungen!!!:D

Ich glaube aber nicht, dass für uns Aktionäre da viel rausspringen wird.:cry:
Hallo Ihr Gläubigen,

HH sagt I Q 2007 wird wieder gelistet :lick: :look:

Pfarrer Tipitel

zurück aus Shaolin
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.159.146 von Tipitel am 13.12.06 19:57:47mein tipp...





noch 130 postings...





dann kommt ein neuer thread...





mit dem neuanfang vom neuanfang des neuanfangs...




die legende lebt :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.162.057 von bamboocha am 13.12.06 22:08:10Waren auch einige alte HH-Freunde von Bland in Shaolin

nur wenige verstanden/konnten das Training beenden

es gab einen schwarzen Gürtel - und der will wissen

das was geht - kauft angeblich für

10000 $ am Sub-Markt - sollte Spuren hinterlassen ...

see you in 2007

P.:cool: Tipitel
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.159.146 von Tipitel am 13.12.06 19:57:47Hallo Tiptel,
Bland selbst spricht noch von keinem termin. Er sagte mir nur, dass nach Verfügbarkeit von Geld, und das hängt von NDs Projekt in panama ab, ein Relisting angestrebt wird. Ich weiß nicht, wie lange so etwas dauern kann.
Wie siehst du dann den Kurs von UPGD? Die internationalen rechte sind verkauft, o.k, man verdient mit an jedem Projekt von ND (aber nicht allzu viel, müsste nachschauen, sind glaube ich 10%).
:confused::confused:
Deine Meinung würde mich interessieren.
Rentner
Rentner


An wen sind die internationalen Rechte verkauft ?
Noch weitere Fragen:


Welches Produkte wird in Panama angeboten ?
Sagt Bland auch, ob Produkt fertig ist ?
Wie hoch wäre der Auftrag in Panama ?

Das 1. Quartal wurde angekündigt für Panama, deshalb müsste die Fragen beantwortbar sein.
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.170.018 von Dschingis_Khan am 14.12.06 10:32:53War da nicht mal was mit Führerscheinen?
Ja Führerscheine, aber welches Produkt ?

Sharp oder so ? Welkche Software ?

Wie sehen die Besitzverhältnisse von nextdigital aus ? Es sind ca. 21 Mio. Aktien nicht handelbar draussen bei Investoren. Ist Bland auch dabei ? Wer sonst noch ?
Wie steht UPGD zu Next digital. Gibt es Abhängigkeiten ?

Kennt jemand verlässliche Fakten zu diesen Fragen ?
Rentner


Das mit den monatlichen Zahlungen an Bland hast du mehrmals hier geschrieben, das kann gut sein, nur ein Gegenwert müsste dann eventuell die internationalen Rechte sein oder so. Aber dann käme er in Clinch mit den Aktionären von UPGD, wenn keine rechtlichen Abhängigeiten bestehen würden und er selbst nur monatliche Summen einstreicht.
So dumm ist nicht mal Bland, das ginge so nicht.

Da muss schon noch andere Verbindungen da sein.


Es nützt nichts, wenn Du hier Sachen andeutest ohne schlüssig die Geschichte genau zu erzählen, denn nur mit den monatlichen Zahlungen kann das so nicht sein.
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.170.269 von Dschingis_Khan am 14.12.06 10:45:04Khan...
dann hast du mich missverstanden. UPGD hat die internationalen Rechte an ND verkauft, wird aber am Erfolg partizipieren. Die monatlichen Zahlungen an Bland sind Zahlungen von ND, weil Bland für die jetzt tätig ist. Er hat mit UPGD nichts mehr am Hut (außer seinen UPGD-Shares, was natülich bedeutet, dass er selbst noch Interesse an UPGD hat).;)
Ja eben, dann wird bei Erfolg von ND auch UPGD profitieren und sogar müssen.


Weiss jemand über Produkte- und Projektstand Panama bescheid ?

Hehe, hab mal etwas Spielgeld in NRPT eingestzt. Mal sehen, was sich da tut.
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.172.884 von Dschingis_Khan am 14.12.06 12:45:23kannst du mal darlegen warum UPGD am erfolg von ND profitieren MUSS?

aber was frag ich dich überhaupt, du glaubst auch jeden dünnpfiff. in bahrain müsste die SC ja mittlerweile auch im großeinsatz sein.
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.173.598 von Dschingis_Khan am 14.12.06 13:21:32ND muss sog. "royalties" (Patent- Lizenzgebühren) an UPGD zahlen.
Höhe unbekannt, aber der wohl entscheidende Faktor. Die Rechte für USA liegen weiterhin bei UPGD.
Rentner
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.173.598 von Dschingis_Khan am 14.12.06 13:21:32Upgrade wird über die Software (von Cque) die zu 100% Upgd gehört profitieren.
Die Hardware wird von bereits genannten Lieferanten gestellt.

Nur, es wird noch einige Zeit ins Lande gehen, bis Upgd davon profitiert und eine Verschmelzung, wie schon einmal angedacht, vorgenommen wird.

So, mehr gibt es nicht an Infos,

bin wieder weg.
ja klar, UPGD wird jetzt fett profitieren. hat noch jemand ein paar aktien zu verkaufen?


:laugh::laugh::laugh:
Danke an die Leute inkl. Rentner, die eine echte Diskussion führen und Ihre Infos darlegen, der Rest.......halt wie immer

Danke auch an Rote Hexe.



Grüsse
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.174.719 von RoteHexe am 14.12.06 14:18:57Bist du informiert oder redest du nur so daher?
Cque is not operational at the moment.
Verstehst du das??
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.176.064 von Push Daddy am 14.12.06 15:23:52Dass UPGD fett profitieren wird, das glaube ich wohl kaum.:laugh::laugh:
Ich schau mal eben nach, ob ich in meinen Unterlagen etwas zu der Höhe der Lizenzgebühren finde.
10 % gehen an Upgrade (laut meinen Unterlagen). Damit lässt wenig machen.:(
Ich hoffe mal, dass Blands Aussage wenigstens stimmt, dass UPGD noch die Rechte für die USA besitzt. Weiß noch jemand, wofür Upgrade Distribution gegründet wurde? Ginge es da um internationale Rechte?:confused:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.179.555 von Rentner am 14.12.06 17:05:17Hi,

um welche Rechte geht es hier?...soweit ich mich erinnern kann, hatte upgrade in den letzten Jahren alle Vertriebslizenzen AUSSER die für die USA...

Daniel Bland "hat nichts mehr mit Upgrade zu tun"???? Wer dann? Wer kümmert sich darum, dass Upgrade wieder gelistet wird? Die Putzfrau (die wahrscheinlich als Abfindung 50 % von Dannys Aktien bekommen hat)???

Das ist doch alles (zumindest in der Form wie hier geschrieben) Bullshit!

Ich habe mich immer gefragt, warum Daniel Bland noch mit so manchem hier kommuniziert...jetzt weiß ich warum. Er weiß, dass alle, die nach Jahren noch Infos von ihm wollen, noch immer die berühmte Hoffnung besitzen, nicht loslassen können.
Also perfekt fürs neue Spielchen...

500.000 Euro Darlehen? Wenn Danny 150.000 per anno als Gehalt bekommt, könnt ihr euch die restliche Verteilung auf hochgradige Techniker und Marketing/Vertriebsleute vorstellen....dann ist ein Quartal wieder "sicher"....

sorry, dass ich hier kritischen Input gebe, aber "ein bisschen Spielgeld" für genau die gleiche Geschichte im neuen Mantel und mit etlichen loyalen Investoren auf der Upgrade-Strecke war dann heute doch etwas zuviel für mich...

Irgendwelche fundierte Meinungen, die mit meinen UPGD-Aktien zu tun haben? Oder gehts ab jetzt um ein anderes Unternehmen mit neuer WKN???

Danke für Feedback,
Chill

P.S.: JUDAS??? was ist los, scheffelst Du gerade bevor Du pushst;)?
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.188.542 von Chill am 14.12.06 23:04:56Dass du dich hier auch wieder blicken lässt?
Du kannst mir schon glauben Chill, die Infos stimmen. Dass das alles wirklich zu einem Relisting führt, das bezweifle ich schwer. Vor allem, was die Bedingungen angeht. Womit außer den Royalties soll UPGD denn Geld verdienen? Höchstenswenn der sog. Business Plan in den USA umgesetzt wird? :laugh:
Norman Collins ist übrigens im Moment President and CEO von UPGD. Um welchen "Norman Collins" es sich da handelt, keine Ahnung.
Bland geht es auf jeden Fall bestens. Oder hattest du da jemals Sorge?:laugh:
Was sagen denn deine alten Weggefährten Katsanos etc?? Wäre doch auch mal interessant??
Rentner:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.188.542 von Chill am 14.12.06 23:04:56Chill


Dein Posting zeigt halt auch Emotionen und Enttäuschung.
Das bringt mir nichts. Ich sehe nur eine neue Firma NEXT DIGITAL die scheinbar einen Panama-auftrag auf Smartcardbasis hat und auf 1. Quartal Auftrag in Aussicht stellt. Diese Firma hat mit Norpac fusioniert und es ist ziemlich offensichtlich, das es um die Börsennotierung geht.

Das Bland Geld kassiert von dieser Firma wegen Rechte, zeigt auch, das die Rechte wichtig sind.
Alles ziemlich wage und undurchsichtig und trotzdem interessant, egal mit UPGD oder ohne.
Egal, in NRPT etwas Spielgeld zu investieren sehe ich keinen Fehler. Extremes Risiko ja, warum aber nicht ?

UPGD war auch Risiko, nur halt leider abgesoffen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.197.867 von Dschingis_Khan am 15.12.06 09:56:47Spielgeld bleibt Spielgeld, wie der Name sagt. Ich selbst werde keinen Cent mehr investieren, verstehe aber jeden, der das macht.
Rentner:)
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.197.945 von Rentner am 15.12.06 10:00:41Rentner

genau, so ist es.
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.188.542 von Chill am 14.12.06 23:04:56chill...

wie soll ich mich eindecken und dann pushen???
mit aktien die nicht gehandelt werden??? und wie soll ich dann nicht handelbare shares pushen???:confused:
habe und hatte nie einen direkten draht zu upgd...
mein draht ging in richtung der mm´s...

da ich weiß, nach welchen kriterien die mm´s handeln, konnte ich in dem jahr vor dem delisting zutreffende kursprognosen abgeben, da mein handelssystem dem der mm´s deutlich überlegen ist...

nahezu alle von uns waren in den jahren 1999 und 2000 euphorisch und es wurden kursziele von 500 - 1000$ genannt...
nicht von mir, sondern von bland und seinen investorverarschern...

damals wurden hinter vorgehaltener hand infos von bland und co. an uns investoren verteilt!!!
jeder dachte mehr zu wissen und somit einen vorsprung anderen investoren gegenüber zu haben...:)
das mit dem vorspung stimmte tatsächlich, nur ging dieser vorsprung richtung abgrund, wie wir heute alle wissen...:cry:

ich hatte letztes jahr noch geschrieben, wie ich in verbrecherischer absicht handeln würde, wenn ich bland wär...
momentan macht bland die richtigen schritte...
oder wie kann es sein, dass bland u.u. privat lizenzen einfährt, die über upgd erworben worden sind???
er hat sich von upgd verabschiedet, aber nicht bevor er sich die lizenzen für vermutlich 1,5$ unter den nagel gerissen hat und lacht sich jetzt über uns kaputt...:mad:

ps: das mit den lizenzen weiß ich nicht sicher, habe es hier nur gelesen...
(würde aber meiner meinung nach perfekt ins verbrecherprofil passen)

was ich von bland halte, habe ich hier 100x geschrieben...
und wenn der kopf stinkt, dann können seine helfer auch nix sein, wie viele von uns schmerzlich erfahren mußten...:(
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.200.062 von judas am 15.12.06 11:13:09Ich stimme dir in deiner Sicht der Dinge vorbehaltlos zu.
Jeder, der die Nase von den Betrügern noch immer nicht voll hat,
soll sich eindecken so viel er mag.
Ich habe übrigens auch noch eine ganze Kiste von den Papierfetzen
und wäre froh, wenn ich sie endlich los wäre.
Hoffnung auf ein come back habe ich jedenfalls nicht. Höchstens die Befürchtung, dass Bland sein Spielchen von vorne beginnt.
Aber diesmal ohne mich.

Gruß
WAlex :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.200.303 von WAlexandro am 15.12.06 11:22:27wieso nicht walex...

am anfang läufts doch bei bland (dank seines euphorischem geschwalle und der geheiminfos) super...:D

nur sollte man den absprung nicht verpassen...:rolleyes:

allerdings habe ich die befürchtung, dass er als ceo nicht nochmal so ein ding abziehen kann...;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.200.062 von judas am 15.12.06 11:13:09@judas...
Bland war/ist clever genug, er macht das alles legal. UPGD verkauft bestimmte Rechte an ND, damit UPGD überhaupt weiter existieren kann und vereinbart, dass man 10% der zukünftigen Erlöse NDs bekommt. UPGD hat natürlich aus alten Zeiten noch Verbindlichkeiten, die zuerst einmal abgelöst werden, bevor ein Relisting stattfindet. Nur so kann Bland persönlich aus dieser sache ungeschoren herauskommen. Dann arbeitete er wohl zuerst als Berater für ND, dann als "Director". Bezahlung mit Sicherheit ganz ordentlich.;)
Da er selbst noch UPGD-Aktien besitzt, wäre es ihm sicherlich höchst angenehm, wenn die Forma an die Börse zurückkehrt und man vielleicht durch einen Dummpsuh möglichst viele Aktien los wird, bevor das gesamte Gebilde endgültig implodiert.:laugh::laugh:
Wie gesagt, der zweite Teil sind so meine Gedankenspiele, der erste Teil wohl recht nahe an der Realität.;)
Icgh möchte endlich mal wissen, wer folgendes weiss:

Wer alles steckt hinter nextdigital ?
Welches Prdukt wird da als Smartcard angeboten ?
Ist Produkt für Panama schon fertig ?
Hat jemand Fakten über die definitvie Vergabe von Panama ?

Bevor UPGD Fragen geklärt werden müssen, sollte zuerst das mal klar sein.
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.206.732 von Dschingis_Khan am 15.12.06 15:57:53Keiner:(
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.210.625 von Rentner am 15.12.06 18:25:50Vieleicht Onati2:D
http://www.secinfo.com/d1Ze2u.v3cw.d.htm#Dates

Ihr habt diese Seite hoffentlich schon einmal aufmerksam durchgelesen?? Zu welchem Schluss kommt ihr?
Rentner:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.206.732 von Dschingis_Khan am 15.12.06 15:57:53…hier ist ja wieder einiges los und ich möchte an dieser Stelle noch einmal aus unserem Thread ( Drehbuch :D ) zitieren:


#7473 von carlson101 17.10.05 13:39:22

liebe Gemeinde,

einige dinge der Klarheit (vorallem für die Verunsicherten durch all den Mist den Ihr hier zum Besten gebt):

1. Karte funktioniert (auch in der Serienproduktion)
2. Finanzierungsverträge über 20 MIO sind unterschrieben
(aus diesem Grund wurde auch die Aussetzung des handels begrüßte, da Sicherstellung mit Aktien erfolgte)
3. Neues Unternehmen wurde gegründet
4. Auftrag über 4,5 Mio wurde unterschrieben
5. Entschuldung von UPGD ist im laufen
6. Wiederaufnahme des Handels im Jahr 2006

und das sind Fakten und keine Hirnwixereien die manche user hier zum Besten geben.
Und bitte keine Antworten, da ich hiermit meine letzte Nachricht für dieses Jahr abgegeben habe



#7532 von carlson101 19.10.05 12:22:48

wie bereits erwähnt zum letzten Kurs von 0,038 USD
natürlich. Rüber damit.

Ach Ja, ihr schlauen köpfe veruscht mal über ein Unternehmen mit dem Namen NEXT DIGITAL was zu finden.



#7540 von carlson101 19.10.05 18:39:18

was wenn mann unter upgd gar kein relisting anstrebt?
was wenn es eine andere Firma (mit anderen Namen den Auftrag von upgd abgekauft hat?
was wenn die Investoren Ihr geld in dieses neu gegründete Unternehmen stecken, damit nicht zu viel von dem Geld das man für die Markteinführung und Serienproduktion braucht von den zweifelsohne bestehenden Schulden von upgd aufgefressen wird.
Was wenn das ausetzen gewohlt war, da zu den notierten Kursen wohl kein investor geld in die fa. gepumt hätte und sich mit ein paar shares abspeisen hätte lassen, die er über die börse günstiger bekommt.
Was wenn man über die vermartung den kuchen (weltmarkt) bereits unter sich (upgd sc) aufgeteilt hat. Was .....
Was....

Liebe Gemeinde wir waren noch nie näher dran als jetzt.
Ung glauben oder nicht, keiner kann die dinge jetzt noch aufhalten



#7587 von carlson101 21.10.05 14:06:28

was würdert ihr machen...

Eine Spielzeugfirma hat das Spielzeug des Jahrhundert in Arbeit. Ihr seid mit 3 % an diesem Unternehmen beteiligt.
Nach außen ist nicht klar ob das Spielzeug erzeugbar ist oder nicht. Habt aber derzeit nicht die Mittel die Beteiligung an dem Unternehmen zu erhöhen.

Variante 1: Ihr wisst das das Spielzeug erzeugbar ist und den Markt revolutionieren wird und blast es in die ganze Welt hinaus.
27 Firmen mit großen Geldtaschen kommen und beteiliegen sich an der Spielzeugfirma, was bleibt für euch....? 3 %

Variante 2: Ihr wisst das das Spielzeug erzeugbar ist....
aber nach Aussen behauptet Ihr nichts wird kommen und nichts wird passieren, tut mir leid.
In ein paar monaten erhöht ihr mit dem geld von Investoren die Beteiligung auf 30 % und blast es in die Welt hinaus was noch keiner geschafft hat..


Wie würdet Ihr entscheiden??????

Eure Antwort zeigt die Reife für ein Dasein in diesem bord und für das geschäft mit Aktien. Prüft euch mal selbst.




------------------------------------ENDE




Das war vor gut einem Jahr und was wissen wir (offiziell) seit Anfang November 06?

Ja, richtig Next Digital gibt es wirklich :D
und es besteht eine Fusionsabsicht mit der Firma Norpac die an der OTCBB mit einem MK von ca. $ 20 Mio gelistet ist.



Ob die anderen Punkte die Carlson angeführt hat auch „FAKT“ sind/werden?





es bleibt weiter spannend
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.258.778 von bamboocha am 17.12.06 19:04:12Ziemlich viel Spekulation drin. Aber wer weiß :confused:
UPGD ohne Spekulation gibts eben einfach nicht.
:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.258.778 von bamboocha am 17.12.06 19:04:12Wenn das alles so eintritt, dann ist aber auch klar, dass wir mit unseren UPGD-Aktien die Wände tapezieren können.:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.259.405 von Rentner am 17.12.06 19:42:05Hey Rentner,

wenn du tapezieren möchtest kannst du das sofort machten!
Geh doch einfach zu deiner Depotführenden Bank und lass dir deine UPGD´s ausliefern!


Kostenpunkt ca. 50,00 €



aber warum du in deinem Beitrag bis über beide Ohren grinnst ist mir schleierhaft.
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.219.711 von Rentner am 16.12.06 01:00:20Ich weiß nicht "was soll es bedeuten"



SCHEDULE 3.4
TO THE AGREEMENT AND PLAN OF MERGER
AMONG NEXTDIGITAL CORP., NORPAC TECHNOLOGIES, INC.
AND NEXTDIGITAL ACQUISITION CORP.


NEXTDIGITAL SUBSIDIARIES

Nextdigital has a wholly-owned subsidiary incorporated in the State of Washington called Upgrade Distribution, Inc.

--------------------------------------------------------------------------------

SCHEDULE 3.6
TO THE AGREEMENT AND PLAN OF MERGER
AMONG NEXTDIGITAL CORP., NORPAC TECHNOLOGIES, INC.
AND NEXTDIGITAL ACQUISITION CORP.


ACTIONS AND PROCEEDINGS OF NEXTDIGITAL

None.


--------------------------------------------------------------------------------

SCHEDULE 3.9
TO THE AGREEMENT AND PLAN OF MERGER
AMONG NEXTDIGITAL CORP., NORPAC TECHNOLOGIES, INC.
AND NEXTDIGITAL ACQUISITION CORP.


NEXTDIGITAL FINANCIAL STATEMENTS

Unaudited Financial Statements as of March 31, 2006.


--------------------------------------------------------------------------------

SCHEDULE 3.12
TO THE AGREEMENT AND PLAN OF MERGER
AMONG NEXTDIGITAL CORP., NORPAC TECHNOLOGIES, INC.
AND NEXTDIGITAL ACQUISITION CORP.


UNDISCLOSED CHANGES

None.


--------------------------------------------------------------------------------

SCHEDULE 3.14
TO THE AGREEMENT AND PLAN OF MERGER
AMONG NEXTDIGITAL CORP., NORPAC TECHNOLOGIES, INC.
AND NEXTDIGITAL ACQUISITION CORP.


EMPLOYMENT AND CONSULTING AGREEMENTS OF NEXTDIGITAL

1. Consultant Agreement dated as of July 11, 2005 between Nextdigital and Daniel Bland under which $152,000 is still payable to Daniel Bland at October 31, 2006.



--------------------------------------------------------------------------------

SCHEDULE 3.15
TO THE AGREEMENT AND PLAN OF MERGER
AMONG NEXTDIGITAL CORP., NORPAC TECHNOLOGIES, INC.
AND NEXTDIGITAL ACQUISITION CORP.


INTELLECTUAL PROPERTY OF NEXTDIGITAL

License of intellectual property for provision of super smart code solutions from Upgrade International Corp.
--------------------------------------------------------------------------------

SCHEDULE 3.16
TO THE AGREEMENT AND PLAN OF MERGER
AMONG NEXTDIGITAL CORP., NORPAC TECHNOLOGIES, INC.
AND NEXTDIGITAL ACQUISITION CORP.


REAL PROPERTY OF NEXTDIGITAL

None.


--------------------------------------------------------------------------------

SCHEDULE 3.17
TO THE AGREEMENT AND PLAN OF MERGER
AMONG NEXTDIGITAL CORP., NORPAC TECHNOLOGIES, INC.
AND NEXTDIGITAL ACQUISITION CORP.


MATERIAL CONTRACTS OF NEXTDIGITAL

1. Share Purchase Agreement dated for reference July 11, 2005 among Upgrade International Corp., Nextdigital Corp. and Upgrade Distribution, Inc., as amended October 19, 2006
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.260.684 von bamboocha am 17.12.06 21:15:50Ich grinse, weil Bland ein cleverer Hund ist und wir die Dummen. upgrade Distribution, das wohl ohne Schulden dastand, wird an ND verscherberlt, mit allen rechten, Lizenzen etc. Den Aktionären verspricht man, den toten Rest wieder an die Börse bringen zu wollen. Man wird das auch tun, da bin ich mir sicher. Aber nur, um Verbindlichkeiten zu tilgen, damit Bland offiziell mit weißer Weste dastehen kann. Musst du da nicht auch grinsen??:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.262.490 von Rentner am 17.12.06 23:41:03Ja vor lauter Grinsen laufen mir die Tränen aus den Augen. :rolleyes:
Für mich sind meine mehrmals gestellten Fragen auf Produkt, Aufträge und Investoren NEXTDIGITAL wichtig, dann erst wie UPGD daran partizipiert.

Erst wenn Nextdigital Erfolg hat, kann UPGD überhaupt profitieren.

Also nochmals, wer weiss verbindlich über Produktestatus und Auftrag bescheid ?


und zwar richtig, nicht mit Halbwissen.
Ich glaube ja, das es hier niemand genau weiss, sondern nur so tut.

Wenn Produkt richtig fertig wäre, dann wüssten das schon mehrere Leute, es scheint aber niemand darüber etwas zu wissen.

Das ist mehr als faul.
Auf der anderen Seite mussten neue Investoren in nextdigital ins Boot geholt worden sein, die ernst machen wollen, das scheinen die vierschiedenen Aktivitäten zu belegen.

sehr komisch das Ganze.
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.272.611 von Dschingis_Khan am 18.12.06 11:54:10Also, ich weiss weder etwas davon noch tue ich so, als ob ich wüsste. :)
Auch glaube ich - wie bereits mehrfach geäussert - an kein Relisting etc. Habe den "Wert" faktisch abgeschrieben.

Bin nur mal gespannt, ob Bland wieder einmal ein paar Dumme findet für seine evtl. nächste Story.
:rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.272.611 von Dschingis_Khan am 18.12.06 11:54:10Vor allem: wie schafft man es, dass sich all die verarschten Großinvestoren (Upgrade) ruhig verhalten?:rolleyes:
Zum Produkt weiß ich keine Einzelheiten.
Rentner:)
www.nextdigital.org



Domain ID:D133245770-LROR
Domain Name:NEXTDIGITAL.ORG
Created On:19-Nov-2006 21:42:35 UTC
Last Updated On:19-Nov-2006 21:42:36 UTC
Expiration Date:19-Nov-2007 21:42:35 UTC
Sponsoring Registrar:Melbourne IT, Ltd. dba Internet Names Worldwide (R52-LROR)
Status:CLIENT TRANSFER PROHIBITED
Status:TRANSFER PROHIBITED
Registrant ID:D116396823278527
Registrant Name:daniel bland
Registrant Street1:5535 peregrine way
Registrant Street2:
Registrant Street3:
Registrant City:blaine
Registrant State/Province:WA
Registrant Postal Code:98230
Registrant Country:US
Registrant Phone:+1.3609615339
Registrant Phone Ext.:
Registrant FAX:
Registrant FAX Ext.:
Registrant Email:dbland@nextdigital.org
Admin ID:D116396823278524
Admin Name:daniel bland
Admin Street1:5535 peregrine way
Admin Street2:
Admin Street3:
Admin City:blaine
Admin State/Province:WA
Admin Postal Code:98230
Admin Country:US
Admin Phone:+1.3609615339
Admin Phone Ext.:
Admin FAX:
Admin FAX Ext.:
Admin Email:dbland@nextdigital.org
Tech ID:D116396823278526
Tech Name:Microsoft Office Live
Tech Street1:One Microsoft Way
Tech Street2:
Tech Street3:
Tech City:Redmond
Tech State/Province:WA
Tech Postal Code:98052
Tech Country:US
Tech Phone:+1.8665915483
Tech Phone Ext.:
Tech FAX:
Tech FAX Ext.:
Tech Email:support@officelive.com
Name Server:NS1.OFFICELIVE.COM
Name Server:NS2.OFFICELIVE.COM
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.276.887 von Ivan_Lendl am 18.12.06 15:00:38die smilies habe ich eigentlich gar nicht eingefügt, haben sich einfach durch kopieren und einfügen in den text geschlichen.

quelle: www.united-domains.com
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.276.956 von Ivan_Lendl am 18.12.06 15:03:53Wir sollten ihm (Bland) doch wenigstens alle eine mail senden und ihm zum Neustart "gratulieren". Gleichzeitig wünschen, dass er diesmal noch mehr aus unserer Kohle macht. :rolleyes:

Ich mach das jedenfalls und wünsche ihn darüber zum Teufel.
:cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.277.751 von WAlexandro am 18.12.06 15:36:25.. darüber hinaus (sollte es heissen)
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.179.555 von Rentner am 14.12.06 17:05:17"Upgrade Distribution will purchase StorCard hardware technology, including cards and card readers, at manufacturer direct pricing"

"Upgrade Distribution has created reseller divisions in several exclusive licensed regions. Upgrade will sell final products to these resellers at cost plus margin. These regional resellers will market and sell products into the governmental agencies within their respective regions, and will support customer deployments through annual service contracts. Additionally, Upgrade will provide administrative and marketing support to the regional resellers."

:cry:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.290.640 von bamboocha am 19.12.06 00:36:00Danke bamboocha.:cry: Klar, das alles gehört nun ND und nicht mehr UPGD. 10% würden an UPGD gehen. Das ist lächerlich und wird den Laden nie und nimmer wiederbeleben.:(
Beim googlen gelesen und nur mal so hier reingestellt

October 26, 2006
Shameless Self-Promotion: Bob's Disk Drive

http://www.pbs.org/cringely/pulpit/2006/pulpit_20061026_0011…

StorCard is a removable disk-in-a-card based on earlier Antek technology.
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.290.758 von Rentner am 19.12.06 00:47:26Kann doch nur besser werden und wie du selbst geschrieben hast, ob das sog. Großinvestoren mit sich machen lassen?
Sollte es überhaupt je welche gegeben haben. Sollten wir UPGD Aktionäre leer ausgehen und Bland uns mit Nextdigital abzockt, dann weiß ich wo meine nächste Golfreise hingeht. ;)
Hi,

kann mir jemand eine Zusammenfassung der letzten sieben Jahre geben und sagen ob UPGRADE noch irgendwo gehandelt wird???
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.490.687 von Johnny1458 am 27.12.06 11:25:06Hochgepusht - tief gefallen - delistet

:keks:
NRPT -- NorPac Technologies, Inc.
Com ($0.001)

COMPANY NEWS AND PRESS RELEASES FROM OTHER SOURCES:

Norpac Completes Financing

BLAINE, WASHINGTON, Jan 05, 2007 (MARKET WIRE via COMTEX) -- Norpac Technologies, Inc. (the "Company") (OTCBB: NRPT) announced today that effective January 5, 2007, the Company issued 432,500 units pursuant to a private placement at a price of $0.40 per share to six subscribers, each of whom is a "non-U.S. person" as such term is defined in Regulation S. The $173,000 proceeds of the private placement are intended to be loaned to Nextdigital Corp. ("Nextdigital") to fund its operations and for working capital purposes. The Company entered into an Agreement and Plan of Merger dated November 7, 2006 (the "Merger Agreement") pursuant to which the Company intends to merge with Nextdigital, as detailed in the Company's current report on Form 8-K filed with the SEC on November 13, 2006. Completion of the Merger is subject to a number of conditions, including delivery of required financial statements by Nextdigital and completion of due diligence by Norpac and Nextdigital.
Nextdigital, a privately held Nevada corporation, was founded in June 2005 to pursue business opportunities in the smart card systems integration field to act as a total systems solutions provider to the international marketplace by integrating leading-edge smart card hardware and software applications into full-function value-add client solutions.

The units offered will have not been registered under the Securities Act of 1933 and may not be offered or sold in the United States absent registration or an applicable exemption from registration requirements. This news release shall not constitute an offer to sell or the solicitation of an offer to buy any securities.

This Press Release may contain, in addition to historical information, forward-looking statements. These forward-looking statements are based on management's expectations and beliefs, and may involve known and unknown risks and uncertainties and other factors that may cause the actual results to be materially different from the results implied herein. In particular there is no assurance that the Merger will be completed. Generally, there is no assurance that the conditions of the Merger will be satisfied or waived. Readers are cautioned not to place undue reliance on the forward-looking statements made in this Press Release.



Contacts:
Norpac Technologies, Inc.
John P. Thornton
President
(360) 201-9591



SOURCE: Norpac Technologies, Inc.
waran ist Conner gescheitert. An den geschmorten Kanten der rotating Disc.

Sandisk bringt feste Festplatte

So richtig fest sind Festplatten ja eigentlich nicht. Schließlich rotieren im Inneren der Massenspeicher eine oder mehrere magnetisch beschichtete Scheiben. Beim Einsatz in Notebooks birgt dieses Prinzip zwei Probleme: Erstens reagieren solche Scheiben anfällig auf Stöße, und zweitens verbraucht der Antriebsmotor unnötig Strom. Mit der SSD UATA 5000 will der Speicher-Hersteller SanDisk beide Probleme auf einmal lösen. Anstelle eines rotierenden Mediums beherbergt die Platte in ihrem Inneren sogenannten NAND-Flash-Speicher. Man kennt das von den Speicherkarten in Digicams: Da bewegt sich nichts und der Speicherinhalt bleibt auch ohne Stromzufuhr erhalten. Mit dieser Technologie könnten Notebooks einen ordentlichen Leistungsschub erhalten. Mit einem Datendurchsatz von 62 MB pro Sekunde und einer durchschnittlichen Zugriffszeit von 0,12 Millisekunden ist Sandisks Lösung gut 100-mal schneller als rotierende Notebook-Massenspeicher. Gleichzeitig liegt der Stromverbrauch mit 0,4 Watt gerade bei der Hälfte dessen, was normale Laufwerke sich genehmigen. Einen Haken hat die Sache allerdings noch: Derzeit liegt die Kapazität bei mageren 32 Gigabyte, während der Preis auf üppige 600 US-Dollar angesetzt wird.
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.717.565 von DracoM am 06.01.07 15:06:21hi dracom,
hier könnte auch bald was gehen!

http://www.pbs.org/cringely/pulpit/2006/pulpit_20061026_0011…

And it all starts around this time next year when metal foil drives will begin to appear under well-known brand names.
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.723.688 von bamboocha am 06.01.07 18:04:59....

And the metal foil disk technology they developed had been patented years before. Issued patents are a rarity for leading-edge technologies, but this technology had been leading by a decade, only nobody knew it.


SUMMARY OF THE INVENTION

The present invention provides an extremely compact data storage and retrieval device which has the high capacity, reliability and speed of a hard disk drive while having the economy and ruggedness of a floppy disk drive. In a preferred embodiment, the device utilizes a flexible disk as in a floppy disk drive, but a non-contacting head as in a hard disk drive. Control electronics are housed within the device much as a hard disk drive so that the device may be connected to a computer in the same manner as a hard disk drive, without specialized external control hardware. At the same time, the device of the present invention may be removable, permitting multiple storage units to be interchanged like a floppy disk drive. Further, the device may be configured to allow Smart Card-like storage units to be developed with capacities that can be larger than 100 MB. The device may also be configured for assembly onto a computer mother board similar to electronic IC's.

http://www.patentstorm.us/assignees/Antek_Peripherals,_Inc_-…

:cry:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.781.199 von bamboocha am 09.01.07 01:54:08sorry, falscher link

hier der richtige zur metal foil...

http://www.patentstorm.us/patents/5968627.html
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.781.520 von bamboocha am 09.01.07 02:45:03Hier werden ja reichlich Postings rasiert!
Ist ja wie in alten Zeiten:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.702.700 von Dschingis_Khan am 05.01.07 22:44:35NRPT 0.65 +0.06 +10.17% Vol:2,537 9:32am 01/09/07

glückwunsch khan :kiss:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.794.685 von bamboocha am 09.01.07 16:27:46Irgendwie hat da wohl einer endlich mitbekommen, dass unser Danny da am werke ist. Viielleicht ist auch Panama nur wieder verschoben worden.:laugh::laugh:

HH sieht nun auch die Ampel eher auf Rot.

Telef. Kontakt mit Bland verlief offensichtlich negativ.

Gerüchteweise Bland und BenQ :eek: würde ja passen ....:confused:

Aktionäre von UPGD und ehemalige MA von Siemens

im Schicksal verbunden

pleite united :laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.274.206 von Tipitel am 29.01.07 16:12:55:laugh::laugh: Ist das ein Schauspiel:laugh::laugh:
Vielleicht sollte Bland Conner wieder kontaktieren, der plant wieder etwas.;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.677.466 von Nightflight am 13.02.07 12:11:36Der wird sich von NextDigital ein gutes Gehalt zahlen lassen und weiter wurschteln.:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.275.100 von Rentner am 29.01.07 16:49:50RENTNER, wieviele nicks hast du eigentlich hier bei wallstreet-online

:keks:
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.691.235 von bamboocha am 13.02.07 21:32:05Was soll diese saudumme Frage?:rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.692.561 von Rentner am 13.02.07 22:38:38Hallo Bambus, was ist los?:rolleyes: Erstickst du gerade an deiner Frage? Eine klitzekleine Stellungnahme deinerseits wäre durchaus erwünscht.:D
On November 7, 2006, the Company entered into an Agreement and Plan of Merger (“Merger Agreement”) for a merger with Nextdigital Corp. (“Nextdigital”), a Nevada company engaged in the provision of smart card solutions to the international marketplace. Under the terms of the Merger Agreement, the Company would have merged with Nextdigital and changed its name to Nextdigital Corporation. The Merger Agreement also provided that the Company would have issued one share of the Company’s common stock in exchange for each outstanding share of common stock of Nextdigital. Nextdigital currently has 21,421,600 shares of common stock outstanding.

The parties verbally agreed to extend the agreement, however, on February 15, 2007 the Company received notice from Nextdigital that it was electing not to proceed with the Merger Agreement because it believed its shareholders would not approve it. The Company is presently negotiating with Nextdigital the repayment of all amounts loaned to Nextdigital, and intends to continue to pursue its development of the Cool Can Technology (see Note 5).



http://www.secinfo.com/d1Ze2u.uYm.htm
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.979.462 von bamboocha am 26.02.07 14:01:08:laugh::laugh: Hatte irgend jemand irgend etwas anderes geglaubt???
Ob Norpac das Geld je wieder sieht? mit Danny sollte man keine Geschäfte machen. Hatte da der eine oder andere doch schon wieder voreilig Norpac-Aktien gekauft?:rolleyes::laugh:
...and intends to continue to pursue its development of the Cool Can Technology

hört sich ja ziemlich beliebig an: wenn smart card solutions nicht läuft, machen wir halt wieder cool can technology
immerhin dürfte UPGD den preis für die lebendigste leiche bekommen. soviel tread um absolut nichts ist mitlerweile erstaunlich.

wann wurde die notierung eigentlich eingestellt?
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.140.811 von tillex am 06.03.07 11:00:50salve.....
logisch tillex....
du weisst ja...bei manchen longs stirbt die hoffnung als letztes....
:laugh::laugh::laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.981.337 von Dschingis_Khan am 26.02.07 15:14:51hey khan...
was macht der kamm ??
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.559.699 von schobbesaufer am 29.03.07 13:02:06Khänchen leckt diese Wunden.



Achtung: Spaß:eek::eek:

Ansonsten hoffe ich, dass es ihm und seiner Familie gut geht.:)
Rentner


Du hast echt einen Schaden, wenn du es nicht gewusst hast, dann weisst du es spätestens jetzt.
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.584.919 von Dschingis_Khan am 30.03.07 15:09:40Khänchen, und du verstehst keinen Spaß.;)
Nene, Rentner

Ich verstehe Spass. Du nicht, was man gemäss Posting sieht.
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.595.207 von Dschingis_Khan am 30.03.07 22:08:27Mann Khan, ich wollte wirklich nur ein Späßchen machen. Ich weiß, doch, dass Siverado für dich "Geschichte" ist.
Die Frage nach dir und deiner Familie war Ernst gemeint. Ich hoffe es geht allen gut.
Gruß
Rentner
Rentner

Ja, es geht allen gut in der Familie.
Woher soll man wissen was ernst und was Spas sein soll ?
Also, was Lustiges kann ich nicht erkennen.

So eine Art von Humor ist mir etwas fremd. Die Engländer haben sowas wie trockenen Humor, vielleicht geht es in diese Riochtung ?

Who Knows
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.600.389 von Dschingis_Khan am 31.03.07 15:17:00O.K, alles klar von meiner Seite aus.;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.600.389 von Dschingis_Khan am 31.03.07 15:17:00khan...du solltest echt mal wieder lockerer werden....
(am besten, du kaufst dir ne ladung energulf)
:laugh::laugh::laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.728.309 von Rentner am 09.04.07 16:51:53news.....next week ??
Antwort auf Beitrag Nr.: 29.158.472 von schobbesaufer am 05.05.07 22:25:05Upgrade hat fertig. Flasche leer.
Antwort auf Beitrag Nr.: 29.176.039 von Rentner am 06.05.07 22:50:34schade....
ich dachte schon, dass khan aus dem möbelladen endlich rauskommt und mit mir um irgendeinen asiatischen strand zieht.....