DAX-0,11 % EUR/USD+0,32 % Gold+1,02 % Öl (Brent)-0,03 %

Interessanter US-Hotstock - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Mhhh hier hat sich lang nichs mehr getan. Könnte bald einen Zocke geben

Watch it

@ chewi: und wenn ich ganz ehrlich bin, dann will ich gar keinen "zock" ;):laugh:

lieber wäre mir eine vielversprechende news oder noch besser der abschluss eines deals.. und damit nachhaltig steigende kurse..

:cool:

vg
tdwzb
ergänzend:

interessant bleibt weiterhin der (nicht zu erahnende) hintergrund der 2 mio aktien-block-transaktion im september in den USA.. :rolleyes:

mal sehen was uns bei newtech noch so erwartet..
kann auf alle fälle auch gaaanz schnell gehen (siehe berlinerboerse.de)

Freitag, 10.09.2004
Eröffnungskurs: 0,020
Tagestief: 0,020
Tageshoch: 0,020
Schlusskurs: 0,020
Volumen: 2.065.000

Aktueller Kurs: 0,030
Veränderung zum gewählten Schlusskurs (%): 49,25%


hallo
alle die hier die Postings verfolgten würden sicher keine aktien von nthr OHNE nachrichten zu 0,032 euro kaufen und siehe da-plötzlich werden sie sogar zu diesen preisen aufgekauft-wer da nichts schlechtes denkt ?hihi
denke mal es wurde lange genug im bord geschrieben,das sie keiner mehr hergibt zu den lächerlichen kursen.EIN UNTERNEHMEN MIT KAUM ODER KEIN KAPITAL ABER EINEM ERTRAGSORIENTIERTEM GESCHÄFT, VERTEILT AKTIEN ALS BETEILIGUNG VON FINANZKRÄFTIGE GELDGEBER
ich sage die karten sind gemischt und verteilt und nun beginnt das spiel !!!
Irgend jemand sammelt sich da täglich kleinere Stückzahlen ein. Obs immer der Gleiche ist?
sagte doch,bei 0.02 USD wurden etwa am 10 sept.über 2 mill. stück gekauft (#3649 ) und das war DER STARTSCHUSS.
seit dem wird zu fast jedem preis nur noch eingesammelt.
die 0,02 USD waren der beteiligungspreis den NTHR gegeben hat bzw.ausgehandelt wurde und nun nur noch long.es kann nicht mehr lange dauern bis zur ersten positiven nachricht !
Ich denke auch, dass Bewegung reinkommt. Da weiß jemand mehr, agiert aber vorsichtig. So könnte es sein?
@tdwzb,
grüne Balken ja,
...wenn nur diese kleinen roten Punkte nicht wären. ;) Wie heute morgen, 0 Umsatz aber erstmal wieder auf Geldkurs setzen.

Viele Grüße
57er
Was die da in Berlin taxieren kannst eh vergessen.
Ich glaub, die knobeln das als am Frühstück aus.
und täglich grüßt das murmeltier :)


Time and Sales
Geld(bid) Geldvolumen Brief(ask) Briefvolumen Umsatz Volumen Zeit
0,030 0 0,039 0 - - 13. Okt 2004 - 14:58:03
0,024 0 0,032 0 0,032 11.111 14:58:01



Kann mir mal einer erklären, wie da so merkwürdige Stückzahlen gehandelt werden?? 11111 Stück.
Ist denn Fastnacht oder was*lach*
#17: meine persönliche vermutung: JA
aber eben von A nach B (abgesprochender blocktrade)

viell. eben das gezielte platzieren eines 2 mio paketes bei .. ?
Na, da wurden wieder 11111 Stück umgesetzt.
Die gleiche Stückzahl, wie die Tage.
Na ja, denke auf diesen Umsatz kann man nichts geben.
stimmt drauf geben kann man ansich nix..
auffällig nur dass das eben wohl ein und derselbe käufer ist
Ich denke eher mal:
Käufer und Verkäufer = 1 Person!
Was das bezwecken soll: Keine Ahnung!
meine Meinung dazu:

2 Tatsachen treten zutage, die offenbar auch bezweckt sind:

1.) Der Kurs steigt die letzten Tage sehr stetig und Stück für Stück. Keine Fahnenstangen, "Achterbahn" o.ä. siehe Chart, die "Rücksetzer" sind BID-"0"-Notierungen der Händler oder beinhalten winzigste Stückzahlen (wahrscheinlich auch Händler).

2.) Durch die Wiederholung der "krummen" Stückzahlen, 11.111 oder 22.222 will jemand deutlich machen, dass nur ein bestimmter Käufer dahintersteht. Einen anderen Sinn vermag ich hier nicht zu erkennen.

Warten wir doch mal ab.
Wahrscheinlich der gleiche Käufer, der die 2 Mio. shares auf Tiefstkurs gezogen hat. Nur eine Vermutung. ;)

Gruß 57er :cool:
ich finde den Chart interessant...



Schaun wir mal, was die nächsten Wochen bringen...
Ohne Nachrichtenlage wird da wohl nix gehen. Wenn die Gesellschaft sich wenigsten mal äussern würde, ob sie am Verhandeln sind oder nicht.
@Meikelgu,

Du nicht ?
Schaun wir doch mal, was die Zukunft bringen. Es ist allerdings müßig, ohne news irgendwelche Vorhersagen zu machen. Ob bei NTHR alle Messen gesungen sind, wird sich noch herausstellen... ;)

Gruß 57er :cool:
Na, aus dem Chart kann ich noch nicht so arg viel lesen.
Und wenn der aufbaut auf Umsätze im Gegenwert von 300 Euro schon garnicht.
Muss eigentlich ein Unternehmen, das an der Börse notiert ist (auch,wenns nur OTC ist) sich mal alle paar Monate (z. B. Quartal) äussern?
@Meikelgu,
Die Gesellschaft hat beim letzten Mal in einem offenbar in maßgebenden Punkten nicht beendetem Verhandlungsstand wichtige Veröffentlichungen vorgenommen und sind damit voll auf die Schnauze gegangen.

Ich gehe davon aus, dass sie den gleichen Fehler nicht nochmal machen werden.

Gruß 57er :cool:
Ja, wahrscheinlich ist das auch der richtige Weg.
Wir müssen nur etwas mehr Geduld haben. Nur, wenn ich das Ding (die Aktie) jeden Tag verfolge und es geht nichts, da krieg ich als bald die Krise.
@Meikelgu,
ich habe auch ein paar 10.000 davon im Depot, die Firma ist ein OTC-Mantel, nicht mehr und nicht weniger. Irgendjemand hat hier offenbar derzeit das Interesse (so sehe ich es) einen stetig steigenden Kurs "aufzubauen" (und keine "Fahnenstangen"). Dies meine ich aus dem Chart zu erkennen.

Warten wir mal ab, was dahintersteckt.
In der Börse braucht man mitunter etwas Geduld.
Kann auch sein, dass dies alles "heiße Luft" ist (wer weiß das schon ?), news gibt es ja bekanntlich nicht. Oder doch: Es sind 2 Mio. shares an einem Tag gehandelt worden... (???)

Gruß 57er :cool:
@Meikelgu

ich habe mal gehört, das sich Trader codiert Infomationen austauschen. Die Codes sollen dabei signifikante Stückzahlen sein. Ob dieses Gerücht in die Welt der Lügen und Märchen gehört oder nicht - weiß ich nicht, aber vorstellen kann ich mir das schon.
Das es hier ein Zusammenhang gibt, will ich erst recht nicht unterstellen.

Aber ich finde diese Stückzahl auch recht merkwürdig....

Gruß
Nemo
Na, ich glaub, das gehört eher in die Märchenecke.
Denke mal, es gibt bessere Kommunikationswege.
@ meikelgu (#36):
ich denke NICHT dass das in die märchenecke gehört..

das ist durchaus usus um entsprechendes zu signalisieren

(das haben mir zwei bekannte "heavy trader" auch bestätigt, die insbes. viel in USA handeln)


warten wir´s ab

merkwürdig sind die stückzahlen allemal (vergessen wir den generierten umsatz dabei)


vg
tdwzb
Mh-
weckt das bei den US-Anlegern keine Phantasie oder warum sind auch heute keine Umsätze zu verzeichnen?
die Amis haben heute Wahl, die interessiert momentan nix anderes, nachdem man sich im Vorfeld schon fast die Köppe eingeschlagen hat...
Seite 3: Selection of a business...

http://www.sec.gov/Archives/edgar/data/1080001/000121152404000211/page03.jpg


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.