DAX+0,31 % EUR/USD+0,44 % Gold+0,53 % Öl (Brent)+1,18 %

08.10.04 DGAP-Ad hoc: MME AG <DE0005761159> - 500 Beiträge pro Seite


ISIN: DE0005761159 | WKN: 576115
11,721
27.08.15
Lang & Schwarz
-1,30 %
-0,154 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 



MME AG: Neues Aufsichtsratsmitglied der MME AG

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

Neues Aufsichtsratsmitglied der MME AG

Hamburg, 08. Oktober 2004:

Herr Dr. Bernhard Heiss, München, wurde vom Amtsgericht Hamburg als Mitglied
des Aufsichtsrats der MME Me, Myself & Eye Entertainment AG, Hamburg,
bestellt. Er ersetzt Herrn Peter Würtenberger, der sein Aufsichtsratsmandat

niedergelegt hat.

Die Bestellung des Aufsichtsratsmitglieds Dr. Bernhard Heiss erfolgt für die
Zeit bis zur nächsten Hauptversammlung.

Der Aufsichtsrat der MME AG besteht nunmehr aus Stefan Eishold, Jörg Hoppe
und Dr. Bernhard Heiss.

Kontakt: MME, Me Myself & Eye Entertainment AG; Dr. Christian Franckenstein
CFO; Bramfelder Strasse 117; D-22305 Hamburg; Tel.: +49 (0) 40 61151-614; Fax
+49 (0) 40 61151-639; E-mail: investor@mme.de


Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 08.10.2004
--------------------------------------------------------------------------------
WKN: 576115; ISIN: DE0005761159; Index:
Notiert: Geregelter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in
Berlin-Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover und Stuttgart


Autor: import DGAP.DE (© DGAP),16:37 08.10.2004

Hallo

Wer hat eine Ahnung,ist das positiv oder negativ zu werten
ist er gegengen worden :confused:
Hier mal eine Antwort aus der Praxis, da sich keiner auf Deine Frage meldet. Vielleicht ist er zu den Aufsichtsratssitzungen nie gekommen, oder dauernd eingeschlafen, oder sonst irgendwie unangenehm geworden? Muss nichts negatives sein. Kann aber!...


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.