DAX+0,36 % EUR/USD+0,70 % Gold+0,33 % Öl (Brent)+0,44 %

14.10.04 DGAP-Ad hoc: ARTICON-INTEGRALIS AG <DE0005155030> deutsch - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 



Articon-Integralis AG gibt vorläufige Ergebnisse für Q3 2004 bekannt

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

Articon-Integralis AG gibt vorläufige Ergebnisse für Q3 2004 bekannt

14. Oktober 2004 - Articon-Integralis gibt vorläufige Ergebnisse für das zum
30. September 2004 endende Quartal bekannt. Die Gruppe erwirtschaftete für
Q3 2004 Umsätze in einer Größenordnung von EUR21.5 Millionen. Dies entspricht
einem Anstieg von 7% gegenüber dem entsprechenden Vorjahresquartal (Q3 2003:
EUR20,1 Millionen ausschließlich des aufgegebenen Geschäftsbereichs Allasso)

und einem EBITDA-Verlust von EUR0,5 Millionen (Q3 2003: Verlust von EUR1,1
Millionen ausschließlich Allasso). Es wird erwartet, dass der Bestand an
liquiden Mitteln mehr als EUR17 Millionen beträgt. Aus dem Verkaufserlös der
Foundstone-Anteile werden zusätzliche liquide Mittel in Höhe von ca. EUR 2,5
Millionen erwartet.



Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 14.10.2004

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Ad-hoc-Mitteilung:

Am 3. November 2004 wird unter der Leitung von Mark Silver um 15:00 Uhr (MEZ)
eine Telefonkonferenz abgehalten, um die endgültigen Ergebnisse zu
diskutieren. Alternativ findet eine Live-Übertragung im Internet unter
http://www.articon-integralis.com/audiocastq304 statt. Eine Aufzeichnung der
Telefonkonferenz steht im Anschluss an die Übertragung unter
http://www.articon-integralis.com/audiocastq304 zum Abruf bereit. Wenn Sie
an der Telefonkonferenz teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte unter
ir@articon-integralis.com an.

Kontakt:
Juliet Machan, Leiterin Investor Relations
Tel. +49 89 94573 145
E-mail: juliet.machan@articon-integralis.com
--------------------------------------------------------------------------------
WKN: 515503; ISIN: DE0005155030; Index:
Notiert: Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin-
Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart


Autor: import DGAP.DE (© DGAP),16:59 14.10.2004



Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.