WO und die SaxoBank - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 08.12.04 20:44:38 von
neuester Beitrag 09.12.04 17:55:47 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
08.12.04 20:44:38
Kann schon jemand was zur SaxoBank sagen ?
WO wirbt ja jetzt fleissig http://www.wallstreet-online.de/ws/trading/saxobank.php?m=9.…
Habe keine Lust mir Infos zuschicken zu lassen, gibts wieder mehr Werbung im Briefkasten. Vielleicht kann ja jemand was sagen zu Konditionen, Short-Selling, dem SaxoTrader, Direkthandel usw.

Also wer weiss was ?;)
Avatar
09.12.04 15:14:57
Per Post werden nur die Unterlagen für die Kontoeröffnung versendet, keine Werbung!

Preislisten findet man immer top aktuell... [urlhier]http://www.saxobank.com/?id=616&Lan=EN&Au=1&Grp=5[/url]

Alle Produkte können nur innerhalb der Saxo Bank Plattform gehandelt werden. Der Kunde hat die Möglichkeit Devisen-Optionen direkt zu handeln. Er kann allerdings keine Aktien-Optionen handeln und Futures-Optionen nur in begrenztem Umfang (über Telefon oder den Dealer-Chat).

Ansonsten einfach mal Demoversion downloaden [urlhier klicken]http://www.saxobank.com/?id=928&ib=wallstreet&Mode=FX[/url]und unverbindlich testen - kostet ja nichts ;)

Oder gleich Kontoeröffnungspaket anfordern [urlhier klicken]http://www.wallstreet-online.de/adserver/code.php?bid=5164&link=2[/url]

Weitere Fragen gern direkt an mich: c.naatz@wallstreet-online.de

Viele Grüße,
Caterina Naatz
Avatar
09.12.04 15:27:11
ach so und Short Selling ist ohne weiteres für alle Margin-Produkte (FX, CFDs, Futures) möglich.

Viele Grüße
Caterina Naatz
Avatar
09.12.04 16:57:25
"Alle Produkte können nur innerhalb der Saxo Bank Plattform gehandelt werden"

Was bedeutet das genau?
Saxo ist die Handelsplattform und Handel über irgendwelche Börsen, bsp Xetra, Ffm, Nyse, ist nicht möglich ?
Avatar
09.12.04 17:55:47
Doch natürlich! Aber der Auftrag wird über die Handelsplattform aufgegeben und nicht telefonisch - deshalb lautet die Formulierung so.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Zu dieser Diskussion können keine Beiträge mehr verfasst werden, da der letzte Beitrag vor mehr als zwei Jahren verfasst wurde und die Diskussion daraufhin archiviert wurde.
Bitte wenden Sie sich an feedback@wallstreet-online.de und erfragen Sie die Reaktivierung der Diskussion oder starten Sie
hier
eine neue Diskussion.
WO und die SaxoBank