DAX+0,08 % EUR/USD-0,32 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

30.12.04 DGAP-Ad hoc: Advanced Photonics AG <DE0008288200> deutsch - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 



Ad-hoc-Meldung nach §15 WpHG

Wechsel im Aufsichtsrat

Advanced Photonics AG :Wechsel im Aufsichtsrat der AdPhos AG

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
------------------------------------------------------------------------------

Wechsel im Aufsichtsrat der AdPhos AG

Bruckmühl, 30.12.2004 - Der Vorsitzende des Aufsichtsrats der Advanced

Photonics Technologies AG, Herr Dr. Kai K. O. Bär, tritt per 1. Januar 2005 in
die Geschäftsführung der AdPhos Steel GmbH ein und scheidet daher aus dem
Aufsichtsrat der Gesellschaft aus. Neu in den Aufsichtsrat wurde Herr Dr. Wolf
Rüdiger Willig berufen. Herr Dr. Willig ist Geschäftsführer der BayBG
Bayerische Beteiligungsgesellschaft mbH, die sich im Rahmen einer
Wachstumsfinanzierung an der AdPhos Steel GmbH beteiligt hat.

Die AdPhos Steel GmbH ist eine Tochtergesellschaft der AdPhos AG, die im
industriellen Anlagengeschäft tätig ist und innovative thermische
Prozessanlagen auf Basis der NIR- Technologie für die industrielle
Beschichtung von Bandmetallen (Coil- Coating) projektiert und liefert.




Advanced Photonics Technologies AG
Bruckmühler Str. 27
83052 Bruckmühl
Deutschland

ISIN: DE0008288200
WKN: 828820
Notiert: Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in
Berlin-Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover und Stuttgart

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 30.12.2004


Autor: import DGAP.DE (© DGAP),11:11 30.12.2004



Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.