DAX+1,41 % EUR/USD-0,28 % Gold+0,57 % Öl (Brent)-2,05 %

Erfahrungen mit Consors/Penson? - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

@ all!

Ich habe vor über Consors ein US-Depot bei Penson zu eröffnen. Falls dies schon jemand von Euch getan hat, wäre es schön, wenn er mir kurze über seine Erfahrungen mit Consors/Penson berichten könnte.

Hat sich die Eröffnung aus Euerer Sicht gelohnt?

Wart Ihr mit der Orderausführung zufrieden?

Wie lange dauert es im Durchschnitt bis die Order ausgeführt wird?

Ich würde mich über ein paar Erfahrungsberichte riesig freuen.


Grüße Inkmarker
hi,
Order geht auch gut über Consors ohne US Konto. Ausführung geht sehr schnell seit ein paar Monaten. Darum bin ich vom US Konto abgekommen

Gruss
hi inkmarker,
handle seit etwa 1,5 jahren über penson von consors,
orderausführung klappt soweit ganz gut, außerdem kann
man amex und otc-werte(min 3 stellen nach komma) handeln.
da aber die transaktionskosten bei an-/verkauf(je 14.95$)
stark auf die performens drückt werde ich demnächst ein
depot bei interactivebrokers (ib) in usa eröffnen.
bei an-/verkauf je 1$ ordergebühren.

gruss bull70


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.