DAX+0,46 % EUR/USD-0,59 % Gold+0,44 % Öl (Brent)0,00 %

TecDAX am Morgen: Schwacher Start nach negativen US-Vorgaben - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Die deutschen Wachstumswerte können sich zu Handelsbeginn nicht den schwachen Vorgaben der US-Börsen entziehen und notieren deutlich im Minus. Derzeit verliert der TecDAX 1,12 Prozent auf 527,91 Punkte.

Einziger Gewinner im Leitindex der Wachstumswerte ist derzeit die Aktie des Technologiekonzerns AIXTRON, welche nach dem schwachen Vortagesergebnis aktuell rund 1 Prozent zulegen kann. Behauptet präsentieren sich derzeit auch die Aktien von QIAGEN und TELES, welche auf dem Vortagesniveau notieren. Am unteren Ende des TecDAX rangieren derzeit EPCOS, Bechtle, Suess Micro sowie freenet.de. Grund für die schwache Performance im Halbleitersektor sind negative Analystenkommentare. Nur leichte Kursabschläge verbucht derzeit der Biotechnologiewert MorphoSys, nachdem der Konzern am Morgen eine Übernahme gemeldet hatte.

Unternehmensnachrichten:

Das im TecDAX notierte Biotech-Unternehmen MorphoSys gab am Donnerstag bekannt, dass es die in Privatbesitz befindliche, britische Biogenesis Ltd. und deren US-Schwesterfirma Biogenesis Inc. übernehmen wird. Die Biogenesis-Gruppe gehört zu den größeren, auf die Bereitstellung von Forschungsantikörpern für den Life-Science-Markt spezialisierten Anbietern Europas. In Verbindung mit der Antibodies by Design-Einheit rückt MorphoSys durch die Übernahme unter die fünf größten europäischen Anbieter von Forschungsantikörpern in diesem Segment auf. Mit dem Übernahmevertrag erwirbt MorphoSys sämtliche Anteile der Biogenesis Ltd. und der Biogenesis Inc. für 5,25 Mio. Pfund in bar abzüglich Netto-Verbindlichkeiten in Höhe von ca. 700.000 Pfund. Beide Biogenesis-Unternehmen werden vollständige Töchter von MorphoSys. Die erweiterte Geschäftseinheit ergänzt den Geschäftsbereich der therapeutischen Antikörper, der unverändert der Schwerpunkt der MorphoSys-Aktivitäten bleibt.

Wertpapiere des Artikels:
QIAGEN N.V.
MORPHOSYS AG
FREENET.DE AG
BECHTLE AG
TELES AG INFORMATIONSTECHNOLOGIEN
EPCOS AG
AIXTRON AG
MICRONAS SEMICONDUCTOR HOLDINGS
TecDAX


Autor: SmartHouseMedia (© wallstreet:online AG / SmartHouse Media GmbH),10:46 20.01.2005



Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.