DAX+1,02 % EUR/USD-0,05 % Gold+0,11 % Öl (Brent)+1,01 %

DGAP-News: Eckert & Ziegler AG - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 



Eckert & Ziegler AG: zurück auf Wachstumskurs

Corporate-News übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
------------------------------------------------------------------------------

Eckert & Ziegler AG: zurück auf Wachstumskurs

Ertragssprung um 4,6 Mio. EUR auf 3,3
Mio. EUR. Umsatz wächst mit mehr als 20%
auf 36 Mio. EUR. Lebhafte Nachfrage nach neuen Tumorbestrahlungsgeräten.

Berlin, 30.03.05. Die Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG (ISIN
DE0005659700), ein Spezialist für Produkte zur Diagnose und Behandlung von
Krebs, hat nach zwei wachstumsschwachen Jahren im abgelaufenen Geschäftsjahr
2004 wieder einen deutlichen Zuwachs bei Erträgen und Umsätzen erzielen
können. Der Jahresüberschuss nach Steuern verbesserte sich um 4,6 Mio. EUR auf
insgesamt 3,3 Mio. EUR (Vorjahr: minus 1,3 Mio. EUR). Die Umsätze stiegen von
29 Mio. EUR um über 20% auf knapp 36 Mio. EUR. Die Eigenkapitalquote erhöhte
sich um 3,8 Mio. EUR auf 67%.

Hauptursache für den Ertragssprung ist die Aufgabe und Entkonsolidierung
verlustreicher Frühphasenentwicklungen, die das Pankower Unternehmen im
Vergleich zum Vorjahr um 4,4 Mio. EUR entlasteten. Die restlichen 0,2 Mio. EUR
sind zurückzuführen auf die Verbesserung des Ergebnisses aus fortlaufender
Geschäftstätigkeit, das 2004 ca. 2,3 Mio. EUR erreichte (Vorjahr: 2,1 Mio.
EUR). Diese Werte entsprechen einem unverwässerten Ergebnis pro Aktie von etwa
0,74 EUR pro Aktie (Vorjahr: 0,69 EUR pro Aktie).

Bei den Umsätzen resultiert ein großer Teil des Anstiegs aus dem Erwerb einer
Bestrahlungsgerätesparte und dem Zukauf verschiedener Geschäftseinheiten im
Frühjahr 2004. Überdurchschnittlich entwickelten sich auch Verkäufe von
Implantaten zur Behandlung früher Phasen des Prostatakrebses und die im
Berichtsjahr neu im Markt eingeführten Tumorbestrahlungsgeräte.

Der ausführliche Geschäftsbericht steht unter www.ezag.de zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen:
Eckert & Ziegler AG, Karolin Riehle, Investor Relations
Robert-Rössle-Str. 10, D-13125 Berlin
Tel.: +49 (0) 30 / 94 10 84-138
http://www.ezag.de

Ende der Mitteilung, (c)DGAP 30.03.2005
------------------------------------------------------------------------------
WKN: 565970; ISIN: DE0005659700; Index:
Notiert: Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in
Berlin-Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover und Stuttgart


Wertpapiere des Artikels:
ECKERT & ZIEGLER STRAHLEN- UND MEDIZINTE


Autor: SmartHouseMedia (© wallstreet:online AG / SmartHouse Media GmbH),07:31 30.03.2005



Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.