DAX+0,35 % EUR/USD+0,11 % Gold+0,35 % Öl (Brent)+0,02 %

AGIV- was für eine chance!!!! - 500 Beiträge pro Seite


ISIN: DE0006911324 | WKN: 691132 | Symbol: AGV
0,0000
01.07.11
SIX Swiss (EUR)
0,00 %
0,0000 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

die pressemeldung der vorwoche hat der markt offenbar noch gar nicht gecheckt. muss erst wieder ein bäcker rufen, damit die "investoren" wach werden.

ein bieterstreit . was das für den kurs bedeuten kann....:D
ich bleib mal bescheiden und sag: 65 cent in kurzer zeit


Der Bonner Immobilienkonzern IVG greift nach der insolventen Hamburger Immobiliengruppe Agiv. Die IVG, die zu den größten Unternehmen der Branche in Europa zählt, will die Mehrheit an der Agiv Real Estate sowie deren Tochtergesellschaft Deutsche Real Estate AG übernehmen.

HAMBURG. Bis spätestens Anfang Juni soll im Zuge einer Unternehmensbewertung ein abschlussfähiges Angebot unterbreitet werden. Dies geht aus einem Angebotsschreiben vom 8. April hervor, das dem Handelsblatt vorliegt.

Damit zeichnet sich ein Bieterstreit zwischen der IVG (Xetra: 620570.DE - Nachrichten - Forum) und der ANZEIGE

amerikanischen Citigroup (NYSE: C - Nachrichten) ab. Denn die weltgrößte Finanzgruppe zeigt ebenfalls seit mehr als einem Monat Interesse an dem Immobilienvermögen der Agiv. Die Amerikaner schielen vor allem auf die Übernahme der Agiv-Töchter Deutsche Real Estate sowie Adler Real Estate (Xetra: 500800.DE - Nachrichten) . Sprecher der IVG Holding sowie der Agiv wollten hierzu nicht Stellung nehmen. Die Citigroup kommentiert Marktgerüchte nicht.

Schluckt die IVG die Agiv- Gruppe, würde der Bonner Konzern auf einen Schlag sein Immobilienvermögen um rund 400 bis 500 Mill. Euro auf 3,6 bis 3,7 Mrd. Euro aufstocken. Die Gesellschaft hat sich vor allem auf Gewerbe- und Logistikimmobilien konzentriert und im vergangenen Geschäftsjahr das Ergebnis vor Steuern und Zinsen von 130 auf 202,6 Mill. Euro gesteigert.

Analysten halten einen Einstieg des Bonner Immobilienkonzerns für sinnvoll: Die IVG ist im selben Segment wie die Agiv tätig. Es ist nur eine Frage des Preises, ob sich ein Einstieg lohnt, erklärte ein Aktienexperte einer Frankfurter Großbank. Der Kurs der IVG-Aktie legte gestern um 1,35 Euro auf 11,25 Euro zu.

Die IVG will sich im ersten Schritt an der Agiv Holding sowie der Tochter Deutsche Real Estate (Dreag) mit jeweils 90 Prozent beteiligen. In einem zweiten Schritt wollen die Bonner dann die Agiv-Holding auf die Dreag verschmelzen, heißt es in dem Angebotsschreiben. Der Einstieg soll aber nur erfolgen, wenn die finanzierenden Banken auf Forderungen verzichten. Denn die IVG ist nicht bereit, Darlehen von mehr als 340 bis 350 Mill. Euro zu übernehmen. Sie bewertet das Immobilienvermögen der Agiv-Tochter Dreag mit 390 bis 410 Mill. Euro.

Derzeit wächst das Interesse an börsennotierten Immobilienfirmen in Deutschland deutlich. So hat jüngst der US-Fonds Fortress die Gagfah erworben. In die Gagfah hatte die Bundesversicherungsanstalt für Angestellte (BfA) ihre Immobilien eingebracht. Fortress will die Firma in den nächsten 18 bis 24 Monaten an die Börse bringen. Entsprechende Anreize setzt der Bund, der ab 2006 offenbar steuerbegünstigte Aktiengesellschaften – so genannte Real Estate Investment Trust (Reits) – zulässt.

Die Agiv-Gruppe war im vergangenen Jahr wegen Mietgarantien in Bedrängnis geraten und meldete im Dezember Insolvenz an. Anfang Februar wurde auf einer außerordentlichen Hauptversammlung beschlossen, die Firma zu entschulden und neuen Investoren zu öffnen. Das Unternehmen verbuchte 2002 wegen Abschreibungen auf Aktien des zusammengebrochenen US-Telekom-Konzerns Worldcom einen Verlust von 134 Mill. Euro. Geschäftszahlen der Folgejahre liegen nicht vor.

lg. aus bayern
claudi
:D Auch ich sehe hier sehr kurzfristig sehr viel Potential! Aber um Kurse zu bewegen, brauchts scheinbar echt erst den Bäcker! Hier wird es in kürze ganz schön abgehen!:lick:
@Claudi

Vielleicht hast Du die Leute ja schon wachgerüttelt.
Immerhin ist Deine Meldung in so kurzer Zeit schon 47 mal gelesen und das Bid füllt sich auch langsam. Die ersten nennenewerten Käufe aus de Ask ....

Verregnete Grüße aus München ;)

MaMood
:cool:
[posting]16.465.659 von claudi34 am 27.04.05 10:28:27[/posting]nur Geduld claudinchen,

AGIV ist doch ne Tankstelle, da braucht es halt ein wenig Zeit, bis die Tanks voll sind...

und de losfahren kannst:cool:


mit quietschenden Reifen kosten nur Gummi:)
ps claudia

und rutsch nicht so ungeduldig auf dem Beifahrersitz hin und her :kiss:
zocker hin und her.. sie sollen auch ihren spass haben.
gab ja einige, die hier und heute satte 2 cent gemacht haben.
bei dem baby dürften sie sich bald grün und blau ärgern.
20 cent plus sollten hier sehr bald drinnen sein.


:D:D;)

Von Gregory Lipinski

Die amerikanische Citigroup gilt als Favorit im Poker um die Übernahme des insolventen Hamburger Immobilienkonzerns Agiv. Dabei schielt der US-Konzern auf die Agiv-Töchter Deutsche Real Estate sowie Adler Real Estate. Er prüft bereits seit Wochen die Werthaltigkeit des Immobilienbesitzes. Dies erfuhr das Handelsblatt aus Kreisen von Agiv.








HB HAMBURG. „Es gibt mehrere Interessenten, die die Aktien der Deutschen Real Estate und Adler übernehmen wollen. Ich gehe davon aus, dass der Verkauf in den nächsten drei Monaten erfolgen wird“, sagte Insolvenzverwalter Reinhard Titz dem Handelsblatt. Namen der Interessenten nannte er aber nicht. Die Citigroup lehnte hierzu auf Anfrage einen Kommentar ab.

Bereits vor einigen Wochen haben sich die US-Gruppe Carlyle sowie die Deutsche Immobilienchancen AG & Co.KG aus dem Bietergefecht zurückgezogen, da die Citigroup ihr Interesse weitgehend konkretisiert habe, heißt es aus Firmenkreisen. „Wir sind nicht mehr am Erwerb interessiert“, sagte Vorstand Ulrich Höller, Vorstand der Deutsche Chancen AG & Co. Carlyle gab hierzu keinen Kommentar ab.

Über das Vermögen des Immobilienkonzerns Agiv wurde Ende Februar die Insolvenz eröffnet. Nicht betroffen hiervon sind die Töchter Deutsche Real Estate sowie Adler. Am werthaltigsten ist die Deutsche Real Estate AG mit einem Immobilienvermögen von rund 550 Mill. Euro. An der Firma ist die Agiv-Holding mit 65,5 Prozent beteiligt, die Frankfurter WCM hält 14 Prozent, die HSH Nordbank fünf Prozent.

Immer mehr US-Fonds wollen auf dem deutschen Markt mit eigenen börsennotierten Immobiliengesellschaften vertreten sein. Dazu gehört unter anderem der US-Fonds Fortress. Er will die deutsche Immobilientochter Gagfah an die Börse bringen. „Wir machen uns fit für den Börsengang in 18 bis 24 Monaten, sagte Gagfah-Chef Udo Bachmann jüngst.

aber die deutschen anleger legen ja auf fakten offenbar weniger wert als auf das gesülze eines bäckers .

ich freu mich schon darauf, wenn die aktie plötzlich im reich der kulmbacher (ntv text 299) auftaucht......

wer geld an der börse verdienen will, sollte immer die schachzüge des gegenübers kennen.......
frick kauft (oder lässt kaufen) und dann empfiehlt er. nicht umgekehrt.

lg. aus bayern
claudi
sieht verdammt gut aus.:D:D
denke, die ün-sache wird hier noch kräftig die musik zum spielen bringen.

deutsche immos sind am internationalen markt sehr gefragt.
siehe:

Foreign Investors Turn to German Property Market


British and American investors are turning to the German residential property market due to low euro zone interest rates of two per cent and the fact that German house prices have hardly risen in the last 15 years, making mortgage payments equivalent to or less than rent levels. John Carrafiell, head of European real estate at investment bankers Morgan Stanley told reporters that the boom in German property was the investment opportunity du jour during a speech at the annual MIPIM property trade fair in Cannes on Wednesday. Carrafiell`s comments echoed a recent report by the Royal Institute of Chartered Surveyors which described the German housing market as a "long-term stagnant market which appears to be picking up as owner-occupiers increase their mortgage demands." The report also found some regional differences, with East Germany still afflicted by oversupply of housing, whilst house prices in cities like Munich and Frankfurt have seen moderate growth.


und jetzt noch die alles entscheidende frage:
womit fährt ein potentieller käufer besser???
vom masseverwalter assetts zu kaufen (der wird sie kaum um ein butterbrot geben).
oder sich über den aktienmarkt die eintrittskarte zu holen?????
:D

das sieht nett aus.....

lg. aus bayern
claudi
hallo claudi,

schön, dass du wieder mehr zeit für deine invests hast.

dein glückliches händchen veranlasst mich, mir morgen im laufe des tagen auch ein paar kilos zuzulegen.

grüsse auf diesem wege auch an die austrostocks:D
[posting]16.471.619 von honorar am 27.04.05 19:36:51[/posting]Hallo Freunde........:D

man munkelt es gibt Neuigkeiten an der Immobilienfront und wen finde ich hier ???

Na, dann kanns ja losgehen !

Die Meldung mit den gefragten deutschen Immobilien im Ausland stimmt übrigens.

Werde am WE mal ein paar Meldungen dazu besorgen.

Gruß

Knetemann
:D:D
morgen jungs.

anschnallen, stücke festhalten und genießen. das sollte eine schöne fahrt in luftige höhen werden.
die crew (grüße an die investmentfreunde) ist an bord, ein paar lösen jetzt dann die tickets und dann....
ja dann....
sprícht ja nichts dagegen, dass wir abheben.

ob es auch frühstück gibt im jet, weiß ich noch nicht.
der bäcker ist mit den brötchenlieferungen noch nicht da.
aber manche werten das positiv.......völlerei am morgen soll ja nicht so toll für die gesundheit sein.

lg. aus münchen
claudi;)
Moin Claudi!

Also gut, bisher hat sich mir trotz längerer Beobachtung der Kurs der Agiv nicht erschlossen.
Aber nun mit Dir, als erfahrener Reiseführerin, schliesse ich die Augen und versuche zu geniessen. Wann haben wir denn ab? :D

Ob mit oder ohne den Bäcker - zumindest sollte sich was traden lassen.

Wünsche uns allen eine angenehme Reise!

MaMood
:cool:
Guten Morgen Freunde

ich habe meine order aufgegeben:D

ich hoffe doch sehr, dass ich auch bedient werde:cool:

Viel Erfolg allen Beteiligten;)
[posting]16.474.494 von claudi34 am 28.04.05 08:35:11[/posting]moin claudi, schöne Grüße aus der Hauptstadt.

hab ich ev. Deine Homepage gefunden;)


http://www.miau-mio.de :D
so - ich hab jetzt mal den ersten Schritt getan und mir eine weitere Aktie gegönnt :D
Jetzt seit Ihr dran ;)
die leute nehmen zunächst einmal ihre plätze ein, den genauen zeitlichen fahrplan kenne ich natürlich nicht, aber ich reise mit:D
...und ich bleibe dabei, solange die Zocker Agiv nicht verlassen, steigt dieser Kurs nicht.

Keiner bemerkt, dass bei 30 Cent sofort eine Ask Mauer entsteht?

Nee nee, hier geht erstmal nix!
glaube mir, die claudi kennt den kapitän und wenn claudi an bord geht, dann weiss sie auch warum.

das war schon immer so :D

der kapitän wird auch sehr bald an bord gehen und dann fährt das schiff ab, egal, ob da eine woge bei 0,30 ist oder nicht, da fährt das schiff hindurch :cool:
ich sehe gerade, dass die 61 000 Ask Mauer zu 30 Cent bei Xetra auf einen Schlag 50 000 Stück verlor und prompt der Bid bei 28 Cent auf 103 000 stieg :D

Wer macht da die 2 Cent Schaukel und verdient zwar mühsam, aber sicher ne goldene Nase?
Das Bid füllt sich aber heftig :eek:


Time_____|__Vol__|__Prc_|_CumVol|AvgPrc| Level
09:02:17 | _6000 | 0.40 | 413713 | 0.34 | 10
14:11:22 | 50200 | 0.39 | 407713 | 0.34 | 9
14:11:22 | _8000 | 0.38 | 357513 | 0.33 | 8
14:11:22 | 11995 | 0.37 | 349513 | 0.33 | 7
14:11:22 | 58280 | 0.35 | 337518 | 0.33 | 6
14:11:22 | 55590 | 0.34 | 279238 | 0.32 | 5
14:17:56 | 41150 | 0.33 | 223648 | 0.31 | 4
14:11:22 | 92500 | 0.32 | 182498 | 0.31 | 3
14:18:04 | 25000 | 0.31 | _89998 | 0.30 | 2
14:31:09 | 64998 | 0.30 | _64998 | 0.30 | 1

14:04:00 | 1 | 0.30 | LAST TRADE

14:31:09 | 308620 | 0.29 | 308620 | 0.29 | 1 :eek:
14:18:04 | 105930 | 0.28 | 414550 | 0.29 | 2 :eek:
14:11:22 | _20000 | 0.27 | 434550 | 0.29 | 3
14:17:56 | _58127 | 0.26 | 492677 | 0.28 | 4
14:11:22 | _14035 | 0.25 | 506712 | 0.28 | 5
14:11:22 | __6000 | 0.230 | 512712 | 0.28 | 6
14:11:22 | __2400 | 0.220 | 515112 | 0.28 | 7
14:11:22 | _20000 | 0.200 | 535112 | 0.28 | 8
14:11:22 | _30000 | 0.136 | 565112 | 0.27 | 9
09:02:17 | __4000 | 0.100 | 569112 | 0.27 | 10

[posting]16.478.862 von MaMood am 28.04.05 14:36:13[/posting]Stimmt :eek:

Schon 0,32€ :rolleyes:
8.04.05 14:57:05

0,310 EUR

+6,90% [+0,02]
Börse: Frankfurt

Berlin Düsseldorf Frankfurt Hamburg München Stuttgart Xetra









Kursdaten

Aktuell 0,310
Zeit 28.04.05 14:57:05
Diff. Vortag +6,90%
Tages-Vol. 62.225
Geh. Stück 203.754



Geld 0,300
Brief 0,320
Zeit 28.04.05 15:03:14
Geld Stk. 25.000
Brief Stk. 19.000



Vortag 0,290
Eröffnung 0,290
Hoch 0,310
Tief 0,290

Stammdaten

ISIN DE0006911324
WKN 691132

Letzte Kurse
Zeit Kurs Volumen



14:57:05 0,310 118300 :eek::eek::eek:
14:54:39 0,300 42000
14:51:31 0,300 35000
14:00:47 0,290 283
09:58:33 0,290 571
09:01:47 0,290 7600
[posting]16.479.648 von MaMood am 28.04.05 15:05:56[/posting]Die 0,32€ auf X werden ja schon angeknabbert :D:cool:
@honi:
wie war doch gleich mal eine bezeichnung für die claudi???
miss tenbagger :D

von der frau können wir alle was lernen...
@honi:
wie war doch gleich mal eine bezeichnung für die claudi???
miss tenbagger :D

von der frau können wir alle was lernen...
[posting]16.479.915 von austrostocks am 28.04.05 15:17:13[/posting]Na bisher ist ja noch nicht viel passiert :laugh:
heute wird schon eingesammelt.
Warum schmeisst ihr Eure Stücke weg ?
riesen Pakete im Bid FFM + Xetra



Kursdaten Xetra

Aktuell 0,300
Zeit 28.04.05 16:39:20
Diff. Vortag 0,00%
Tages-Vol. 81.546
Geh. Stück 266.683



Geld 0,290
Brief 0,300
Zeit 28.04.05 16:39:22
Geld Stk. 323.620 :eek::eek:
Brief Stk. 4.000



und FFM


Aktuell 0,300
Zeit 28.04.05 16:13:42
Diff. Vortag +3,45%
Tages-Vol. 66.755
Geh. Stück 218.854



Geld 0,290
Brief 0,310
Zeit 28.04.05 16:43:06
Geld Stk. 291.980 :eek::eek:
Brief Stk. 26.000
Da stehen aber echt ein paar riesige Brocken an! Wenn die erstmal nach oben drücken:eek::eek:
Wenn die genug gesammelt haben, lassen sie den deckel schon wegfliegen. nur gedult !
viell. sollte ich mal ne Duftnote setzen :eek: :eek:

Unter 70 Cent gibts mein Paket nicht :D
Was träumt Ihr denn da von 70 ct??? Vielleicht 37, dann is doch auch gut!!


Heulsusi
70 cent ist vielleicht ein wenig hochgegriffen! Aber 37 cent:confused: Nein, wenn es hier losgeht, dann mal schnell 20 cent Steigerung!:D
War doch schon eine schöne Fahrt heute. Wenn das Schiff erst einmal das flache Gewässer verlassen hat, dann darf es auch schneller fahren :D
Ein schöner Anstieg heute!
Wird hoffentlich morgen noch ein bischen weitergehen.
Die Bid-Seite scheint ja recht stark zu sein.

Wünsche einen schönen Abend!

MaMood
:cool:
:D

jungs....

was hat der koch heute gekauft, um morgen oder am wochenende ein schönes menü zu zaubern?????

ich bleib in diesem fetten wert fettest long.
was glaubt ihr, wenn die irren mit den gewinnen von medianetcom hier antanzen......

bei agiv gibt es im gegensatz zu media-bude eine echte übernahmephantasie.
aber darauf werden die horden erst kommen, wenn das futter serviert wird... lol.

siehe auch meinen thread:
"backe backe kuchen"
dort will ich regelmäßig die nettesten börsenrezepte bringen, noch ehe sie zu gut :cool: bekanntes fastfood werden.
ihr wisst, was ich meine.

lg. aus münchen
claudi
Und das beste ist, dass man hier ganz in Ruhe einkaufen kann!:D:D Lege noch ein drittes Mal nach!
@ claudi34 wie viel Fantasie steckt in diesem Wert?!
:D:D
tja: bei feedback (baby, ich träum noch immer davon) ging ein ähnliches szenario von 0,07 auf den euro.
damals waren insolvenzzocks (begleitet vom geschreie eines brezeljungen) noch nicht so angesagt......

aber bleiben wir auf dem boden......und träumen nur von einem hohen zweistelligen prozentgewinn (99 % wäre nett :lick:
:D
lg aus münchen
claudi
@ claudi34 Dann hoffen wir mal, dass deine Einschätzung nur ansatzweise aufgeht! Freu mich jedenfalls schon jetzt darauf. Morgen wird noch ein mal nachgelegt und sich dann endgültig zurückgelehnt! Der Kurs findet schon seinen Weg!:D:lick::lick:
:D:
morgen jungs.

haben alle die fahrkarten dabei, oder stellt ihr euch zumindest schon am schalten an???????

ok, dann kann es ja losgehen.
:D

lg. aus münchen
claudi
Moin zusammen!

Sitze bereits seit ein paar Tagen angeschnallt in der 1. Reihe. Von mir aus kann`s losgehen ;)

Viel Erfolg allen!

Ebenfalls Grüße aus München!

MaMood
:cool:
Macht mal langsam; Ich wollte heute noch meinen nächsten Deal zu 30 cent machen! Aber wie es im Vorfeld aussieht, wird daraus wohl nichts mehr!;)
Hallo zusammen.

Bin seit heute auch mal mit einer kleinen Position drin.
Genauer gesagt mit dem Gewinn aus Media Netcom :cool:

Wünsche Uns einen schönen Erfolg!

Gruß Topware :)
so..:D
die erste stufe der rakete brennt....

bald kommt die zündung :D

lg. aus münchen
claudi
Gestern begann es zum Mittag ;)

Ob das wohl an der Zeitverschiebung liegt :laugh:
So, soeben wurden knappe 35.000 zu 0.32 aus dem Ask auf ETR gekauft.
Es könnte los gehen ....
Auch in FFM bewegt sich was. Du muss man schon 0.33 zahlen :D

so, aber nun genug mit diesen sinnlosen Kommentaren.
Will ja nicht zum Pusher mutieren ...
:D

wie schon gesagt. die rakete...........

ein deckelchen muss noch fliegen, dann gehts ab.

lg. aus münchen
claudi
Kommt eigentlich in Ffm kein Kurs mehr zustande. Meine Order steht schon ne ganze Weile drin und nichts passiert!:confused::confused:
Im anderen Thread hat mani40 folgende Rechnung aufgemacht, ich hab sie ihm einfach mal geklaut:

"Denn die IVG ist nicht bereit, Darlehen von mehr als 340 bis 350 Mill. Euro zu übernehmen. Sie bewertet das Immobilienvermögen der Agiv-Tochter Dreag mit 390 bis 410 Mill. Euro.

Vermögen 390 Mio
Darlehen 350 Mio
----------------
EK 40 Mio / 36,2 Mio Aktien = 1,10 EUR"


Was haltet ihr davon???


Heulsusi
Eine interessante Rechnung!! Kursziel kommt dem aber schon ziemlich nahe!:lick:
aber aber... leute.
1,10 euro ist doch etwas hoch gegriffen.
ein abschlag in bezug auf insolvenz wird sicher erfolgen.
also: 1,09 euro.

:laugh:

lg. aus münchen
claudi

und weil ich am aktienmarkt grundsätzlich realistisch bin, sage ich: es wird ein verdoppler vom jetzigen niveau...
auch schön, oder ?:D
Könnte vielleicht jemand das Xetra-Orderbuch reinstellen?

Vielen Dank im vorraus;)
Ordertiefe für AGV Letzter: 0.40 Aktualisieren
Stückzahl Limit Kauf Verkauf Limit Stückzahl
36000 0.38 0.40 109590
18500 0.37 0.41 11000
25000 0.36 0.42 52000
32000 0.35 0.43 70000
7200 0.34 0.44 30000
genau wie am 7. Januar... Unter hohe volume bis €0.40, und morgen, oder schon heute abend, knallt es runter....

Viel erfolg :cool::laugh::laugh:
Sehr geehrte Leser!

„Es gibt mehrere Interessenten, die die Aktien der Deutschen Real Estate und
Adler übernehmen wollen. Ich gehe davon aus, dass der Verkauf in den
nächsten drei Monaten erfolgen wird“, sagte zuletzt AGIV Insolvenzverwalter
Reinhard Titz dem Handelsblatt. Namen der Interessenten nannte er aber
nicht. Die Agiv-Gruppe war im vergangenen Jahr wegen Mietgarantien in
Bedrängnis geraten und meldete im Dezember Insolvenz an. Anfang Februar
wurde auf einer außerordentlichen Hauptversammlung beschlossen, die Firma zu
entschulden und neuen Investoren zu öffnen. Das Unternehmen verbuchte 2002
wegen Abschreibungen auf Aktien des zusammengebrochenen US-Telekom-Konzerns
Worldcom einen Verlust von 134 Mill. Euro. Geschäftszahlen der Folgejahre
liegen nicht vor.

Nun scheint die Spekulation, um die Übernahme des Immobillienvermögens
(Adler+Dt.Real Estate) der AGIV Real Estate (WKN 691132) zu entbrannen.Der
Kurs springt heute um 16% auf 0,36 Euro an.

Schon seit ein paar Tagen stiegen hier die Umsätze bei leicht anziehenden
Kursen! Aber Vorsicht: wie zuletzt bei medianetcom nur "Spielgeld" um den
aktuellen Kurs investieren, da das Risiko ebenfalls sehr hoch!!!



Beste Grüsse
wird sich bis heute Nachmittag kaum verändern und dann wieder kräftig anziehen! SK:49-52 Cent:D
Das ist doch auch einfach nur gesund für den Kurs! Neue Investoren bringen neuen Schwung! Richtig ab ging das Ding sowieso immer erst mit dem Handelsstart der Amis!:D
mindestens :D

Und wo wäre dein maximaler Abschlag zu sehen :confused:

Hab zittrige Hände und freue mich, wenn hier ein Börsenprofi, wie Du es anscheinend bist, mir zeigt wo es langgeht.

Bitte um weitere konstruktive Informationen wie Deine letzte...

Danke :D
Geht doch scheinbar früher rauf, als ich erwartet habe. Bereits über 40 cent!:D
Bitte einsteigen!!!

Aktuell 0,43 :eek::D

So langsam scheint man hier zu merken was hier möglich ist...
:):):) VERKÄUFE HALTEN SICH IN GRENZEN,KURS GEHT LANGSAM NACH OBEN!!!!!:):):)
ich hoffe, ihr habt nicht vergessen, dass der Wert ein Insolvenszock ist :D
Moin zusammen!

Was ist los?
War das schon alles?
Ich wollt eigentlich noch ein bischer mehr für meine Aktien bekommen ;)

Bei der geringen Nachfrage sollte ich vielleicht meine Gewinne schon jetzt sichern ...

Viel Erfolg weiterhin!

MaMood
:cool:
das kann in den nächsten zwei monaten bis 3 gehen.
unter 1 verkauf ich erstmal nichts
Die Nachfrage kommt wie in den vergangenen Tagen immer erst ab ca. 14.00 Uhr :D:D Ist doch nur Vorgeplänkel, was momentan hier läuft!
[posting]16.527.813 von WissenMacht am 04.05.05 10:11:57[/posting]Nun ja - davon wage ich nicht mal zu träumen.
Da braucht es schon noch ein bischen mehr Zockerpublikum hier, damit soviel Dynamik rein kommt ..
an der börse kommt zuerst die spekulation, dann spielt die musik (andre kostolany ).

was wir hier erleben sind nette töne, aber noch keine fanfaren.
jede unsicherheit einzelner wird gnadenlos von den investoren ausgenützt.
wer hier unter 0,6 was gibt, verschenkt geld. das ist zumindest meine persönliche meinung.

lg. aus münchen
claudi:D:D
0.40 ....
Vielleicht bekomme ich ja doch noch weitere günstige Stücke ;)
[posting]16.527.922 von claudi34 am 04.05.05 10:20:41[/posting]@claudi:

oder man ist eine der hartnäckigen Zecken, die erst abgeschüttelt werden kann, wenn sie dem platzen nahe ist :D

unter 70 Cent läuft nix!
Heute Nachmittag sollte man sich festhalten! Ab 15.00 Uhr gehts wieder ordentlich nach oben! SK bleibt bei 48-52 cent!:D:lick:
wieso das :D

passiert um 15.00 Uhr etwas besonderes :confused:

16.00 Uhr ist auch schön
Vielleicht auch schon 14Uhr. Die Umsätze zogen in den letzten Tagen immer gegen Nachmittag ordentlich an! :D
die 40 Cent sind überwunden

sieht nach einem gesunden Anstieg aus :D

Sieht doch gut aus! Und immer schön das Ziel im Auge behalten und nicht vergessen rechtzeitig abzuspringen!:D
# 125 von tombow

scheint sich tatsächlich richtung 0,50 Euro zu bewegen

abspringen !?!

wenn doch die gier nicht wäre :rolleyes:
#125 tombow

abspringen? der Zug fängt doch erst an
zu rollen - hier ist nach oben noch
nichts aber auch gar nichts passiert!

Meine bei 0,29 erworbenen bleiben.......

Vielleicht hast du dich aber auch nur
verschrieben, und wolltest AUFSPRINGEN......

Gruß Aborigine.

PS: täglich schöne kleine Steigerungen, und
hier nichts los bzw. keinen interessierts.
Das sind immer die besten Grundlagen für
weiter stark steigende Kurse.
:cool::cool::cool:WENN DER KURS SICH SO LANGSAM WIE JETZT ZUR ZEIT SEHEN WIR BALD DEN KURS SO UM 1 EURO ,ODER?????:laugh::laugh::laugh:
geht mir ja auch so;) Ich weiß es einfach nicht! Stopps setzen ist ja wohl bei diesem Wert witzlos! Also noch etwas halten! Das genannte Ziel von ca. 70 cent reizt mich ja schon:D
#129 Na also gönn`s dir dein Kursziel, Sorry
wo liegt hier schon groß das Risiko?

0,68 ( mein erstes Ziel ) ist doch nur
Durchgangsatation!
Gönn ich mir ja auch! Aber ich war leider schon in so vielen Werten zu gierig! Deshalb die Vorsicht!:(
Guten Morgen,

wird es wieder ein schöner Freitag? Die 0,50 ist ja nicht mehr weit :D
[posting]16.543.235 von honorar am 06.05.05 08:54:26[/posting]Moin,

das es noch ein Stück weiter geht hoffe ich auch!

Gruß microby
Laut Pennystocraketen seit Vatertag neue Medianet mit besseren
Bedingungen. Habe gestern angerufen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
135 von DjSmoli

wahr ist auch das bei Medieanet in den letzten drei tagen sehr viele sehr viel geld verbrannt haben, gell :D

war halt nur eine pennystock_hefeteig_rakete.de :D
Moin Leute!

Kann mir einer ein paar Fakten zu der Aktie nennen?
Hab jetzt öfters gehört, die Aktie ist unterbewertet.
#137 von Beginner77


schau mal da rein, Zockerrich war so nett

Thema: AGIV nicht nur Spekulation
[Thread-Nr.: Thread: AGIV nicht nur Spekulation ]
@beginner

Lies mal den Thread von Zockerich, dieser umschreibt im großen und ganzen das Potenzial von Agiv. Viel Erfolg

Gruß Jonny666
Ist wirklich interessant. :)

Hier gibt es harte Fakten und Immobilien sind nicht
irgend welche Patente (wie bei MediaNetCom), die nix wert sind.
Man kann hier bei Übernahme sicherlich von einer Kursverdoppelung sprechen.
Mal sehen was nächste Woche kommt, ich versuche heute günstig reinzukommen. ;)
Ich habe mich heute früh aus dem Wert verabschiedet. 50 % sollten mir dabei reichen :D

Viel Glück all denen, die noch weiter dabei sind.
@amalion

Ich kann mir vorstellen wie der dann guckt, wenn die Aktie ausbricht.
Kommt bestimmt bald, aber dann will ich nicht hinterher rennen. :cool:
Antwort auf Beitrag Nr. 16.546.320 - erstellt von Beginner77 am 06.05.05 12:51:28

Warum sollte ich den hinterhergucken, was ich habe, das habe ich.:cool:
tja manche sind halt mit wenig zufrieden und andere haben dann doppelt so viel :D :D:D

[posting]16.546.427 von honorar am 06.05.05 13:03:21[/posting]Wenn es wirklich so wäre, dann glaube ich nicht, daß du hier jetzt noch im Trade sitzen würdest
und schon auf der Suche nach neuem Einstieg wärst.
Aber du bist hier, warum? Ich denke die Antwort ist nicht relevant. ;)
Hallo ich bin mit dabei, hoffentlich diesmal früh genug :lick:


Schaut mal P & T, da scheinen die Frick-Jünger zu wüten.
Werden die da auch ein Blutbad wie bei Media (netcom) anrichten :mad:

Also wenn ich früh genug bei P & T rein wäre, würde ich diesmal
beim ersten Anzeichen von ABLADUNGEN sofort verkaufen.
Antwort auf Beitrag Nr. 16.546.472 - erstellt von Beginner77 am 06.05.05 13:07:30

Irrtum, ich schau hier noch rein, weil es mich weiterhin interessiert, wie sich der Kurse entwickelt, da ich Leute gut kenne, die noch investiert sind.:cool:
@MichiMischtMit

Ach, einer aus MediaNetCom. Da ist wohl nix mehr zu holen, hab heute noch mal Gewinn gemacht.
Sieht wohl ganz danach aus, daß hier die Party steigt und das Beste, bei dieser Aktie ist
die Übernahme wirklich in Aussicht. ;)
...wie immer kaum gekauft heute morgen schon gefallen, naja waren nicht so viele, hm dabei sieht der Chart eindeutig ganz gut nach Ausbruch aus finde ich:mad:
Cool bleiben, die Aktie läuft langsam hoch, was will man mehr.
Montag sind wir über 50 cent und keiner erinnert sich an Verluste von 1-2 cent... ;)
Was sagt eigentlich Onkel Frick zu AGIV?
Oder ist er heute am einkaufen, um Montag
sein Statement dazu abzugeben... :laugh:
langsam trennt sich die Spreu vom Weizen :look:

Die Zitteraale, die jedesmal bei einer Tendenz nach unten verkaufen, schwinden immer mehr :D

Die, die dann noch übrig bleiben sind die Zecken, welche erst abfallen, wenn sie dem platzen nahe sind ( ab ca. 70 Cent ).

Ich sehe jedenfalls noch ne Menge Potential nach oben und schaue relativ entspannt auf die immer wiederkehrenden kurzfristigen Kursschwankungen.

PS: Ich kaufe mir doch auch keine Monatsfahrkarte und werfe sie nach einer Fahrt wieder weg ;)
...ist das neu AGIV Sondermeldung vom Bäcker ? Meistens kommen die Sondermeldungen ja wenn die Aktie längst gestiegen ist b.z.w. die BÄCKERS BRÖTCHEN eingefahren sind. Also eher ein Verkaufssignal...
@Jgersauce

Na bei MediaNetCom hat Onkel Frick um 12 cent angefangen
zu backen und das Brot ist auf 27 cent hoch gegangen.

Hier backt er auch. :lick:
Pennystockraketen.de hatten letzten Sonntag auf Agiv aufmerksam gemacht (Inhalt ist mir allerdings unbekannt) und für einen gewissen Impuls in den letzten Tagen gesorgt.

Durch diesen Börsenbrief ist auch Frick auf den derzeitigen Momentumplayer AGIV aufmerksam geworden und pusht jetzt mit.
Ich meine mal gelesen zu haben das sich beide kennen.

Gepusht werden muss der Kurs nicht, der nimmt seinen
eigenen Weg.
Fakt ist nämlich das es 5 (!!!!)
Interessenten für das Unternehmen gibt.
Weiter ist Fakt das bis spätestens(!!) Anfang Juni ein
unterschriftreifes Angebot vorliegen soll.

Ich empfehle hierzu den ersten Beitrag vom Thread
Agiv nicht nur Spekulation.
Der ist sehr informativ.

Zu den Rest kann sich jeder selbst so seine Gedanken machen.


P.S. Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.
[posting]16.554.802 von IrishTycoon am 07.05.05 18:29:26[/posting]ist die Frage, ob da ein konkretes Übernahmeangebot vorliegt, also ein Manteldeal, oder die Immobilien das Lockmittel sind und die Aktionäre leer ausgehen. Im Moment isses egal, denn solange weiter das Übernahmegerücht herumschwirrt, steigt der Kurs solide weiter an, wie er es die letzte Woche auch getan hat.
So ist es Prag,
allerdings hören sich die Zeitungsberichte doch starkt nach Übernahme an.
Bsp.
Der Bonner Konzern IVG will die insolvente Hamburger Immobiliengruppe Agiv übernehmen. Wie das Abendblatt aus Unternehmenskreisen erfuhr, hat der Konzern, der zu den größten Europas zählt, am 8. April ein Angebot für die Übernahme der Holding Agiv Real Estate AG und deren Tochter Deutschen Real Estate AG (DREAG) vorgelegt.
Irish,

kannst Du noch sagen von wann der Artikel in der Zeitung war?
Reine Formsache!


microby
Es gibt mehrere Quellen hierzu.

U.a. Hamburger Abendblatt vom 23.04.2005 im Wirtschaftsteil.

Darf man links hier posten?
Ich versuche es einfach mal.
Hier findet ihr alle Nachrichten vom April 2005:

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-aktien/agiv-real…

Gruss Irish
#164

Genau das ist m.E. die große Frage, Manteldeal oder nur Immobilienübernahme?

:confused:
#168 was soll eigentlich die Abk. "m.E." wörtlich bedeuten ,hä ?
[posting]16.558.983 von Jgersauce am 08.05.05 23:05:50[/posting]@jgersauce:
m. E. = "meines Erachtens" nehme ich an.

@mani: im Moment isses egal, da dass latente Übernahmegerücht den Kursanstieg nicht nur stabilisiert, sondern noch antreibt.

Prag1976
9.05.05 Pennystockraketen (Sascha Opel)
Diese Woche ist AGIV (AGV) die Topempfehlung, davor
waren es MNP & MAK, siehe Kurssprünge !

-15 Mill. Euro bewertet, das Immobilienvermögen wird auf mehrere hundert Mio. Euro taxiert.

-IVG & Citigroup werden nach wie vor als heißeste Kaufkandidaten gehandelt.Insgesamt sollen es sogar 5 Interessenten sein !

-Gerüchten zufolge soll ein Plan, der die Verschmelzung der AGIV auf die Dt. Real Estate nach einer Übernahme vorsieht, bereits in der Schublade liegen!

-weiterhin prüft man bei agiv derzeit eine Millionenklage gegen die BHF Bank und die Dt.Bank. Konkret geht es um fast 200 Millionen Euro !

Fazit: Bei entsprechenVollzugsmeldungen kann sich AGIV vom aktuellen Niveau noch locker verdoppeln.
:D

tja...
die jungs sind ein wenig spät dran.
aber grundsätzlich haben sie recht.
wer jetzt eine einzige aktie aus der hand gibt, muss sich ernsthaft die frage stellen, ob er (sie) das zeug zum börsianer hat.....
:cool:

ich gehe davon aus, dass

a) der kurs im moment ein wenig gedeckelt wird, um die zittrigen raus zu schütteln.
b) der rebound in den nächsten stunden kommt.
c) vermutlich noch bis 22. mai eine positive meldung folgt.

lg.
aus münchen
claudi
Avatar