TUI ? TUI !!! - 500 Beiträge pro Seite (Seite 35)

eröffnet am 10.05.05 14:39:40 von
neuester Beitrag 03.03.21 23:09:22 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
09.11.20 14:15:19
Beitrag Nr. 17.001 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.639.736 von keks911 am 09.11.20 13:12:14
Zitat von keks911: Den Daten zufolge war das Risiko, an Covid-19 zu erkranken, für Studienteilnehmer mit Impfung um mehr als 90 Prozent geringer als ohne Impfung.

https://app.handelsblatt.com/politik/international/-corona-n…


Tui sollte jetzt Tag für Tag steigen, da ein Ende der Reiseflaute abzusehen ist.
Ein paar Wochen hin oder her ist egal. Stocke mein Invest entsprechend auf.
TUI | 4,100 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
09.11.20 14:21:22
Beitrag Nr. 17.002 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.641.479 von Pennystockchampion am 09.11.20 14:15:19Ich glaube jetzt würde selbst ich Angsthase mich langsam trauen nachzukaufen, auch wenn man bei all der Euphorie vorsichtig sein muss.
Aber mein Depot wird die Tage auf jeden Fall aufgestockt. Ich drücke uns allen die Daume, dass dieses Corona-Gedöns sich nun langsam dem Ende neigt und die Nerze in Dänemark nicht für einen mutierten Anstieg sorgen 😆
TUI | 4,145 €
Avatar
09.11.20 14:24:43
Beitrag Nr. 17.003 ()
Meinungen zu Tui Anfang Januar ?
TUI | 4,140 €
Avatar
09.11.20 14:33:47
Beitrag Nr. 17.004 ()
Es sind so viele Short.Das wird ein Kursfeuerwerk.
Schauen wie Mutig mann ist.😅
TUI | 4,177 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
09.11.20 14:34:08
Beitrag Nr. 17.005 ()
Man ist Sorry
TUI | 4,177 €
Avatar
09.11.20 14:35:57
Beitrag Nr. 17.006 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.641.830 von Blaucuranda am 09.11.20 14:33:47
Zitat von Blaucuranda: Es sind so viele Short.Das wird ein Kursfeuerwerk.
Schauen wie Mutig mann ist.😅


Ich glaube so viele Shots gibt es nicht --oder?

Unsere "Ich kaufe unter 2 Euro" ist jetzt aber echt in den .......
TUI | 4,196 €
Avatar
09.11.20 14:39:55
Beitrag Nr. 17.007 ()
Unsere "Ich kaufe unter 2 Euro" ist jetzt aber echt in den .......

😂😂
TUI | 4,117 €
Avatar
09.11.20 14:42:12
Beitrag Nr. 17.008 ()
in Deutschland und London zusammen bisher sind ca. 20 Mio Aktien gehandelt worden.
TUI | 4,123 €
Avatar
09.11.20 14:43:05
Beitrag Nr. 17.009 ()
Jetzt haut es die Kurse hoch und die Shorties werden gegrillt!
Es war ja zu erwarten!
Es war nur eine Frage der Zeit!
Sehen wir bald die 10 Euro wieder? ;-)
TUI | 4,113 €
Avatar
09.11.20 14:46:03
Beitrag Nr. 17.010 ()
die amerikanischen Kreuzfahrer haben schon 30 % zugelegt !
TUI | 4,139 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
09.11.20 14:47:37
Beitrag Nr. 17.011 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.642.055 von keks911 am 09.11.20 14:46:03Dann ist heute bei TUI auch noch ein bisschen Luft nach oben! ;-)
TUI | 4,139 €
Avatar
09.11.20 14:49:00
Beitrag Nr. 17.012 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.642.082 von Broker-Nummer1 am 09.11.20 14:47:37Wir waren schon bei über 4,7€
TUI | 4,158 €
Avatar
09.11.20 14:49:56
Beitrag Nr. 17.013 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.641.962 von keks911 am 09.11.20 14:39:55
Zitat von keks911: Unsere "Ich kaufe unter 2 Euro" ist jetzt aber echt in den .......

😂😂
Na gut, dann eben 2,10 €. Muss man aber möglicherweise noch etwas Geduld mitbringen. ;)
TUI | 4,180 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
09.11.20 15:24:18
Beitrag Nr. 17.014 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.642.136 von Orbiter1 am 09.11.20 14:49:56Geduld!hast Recht🙈
TUI | 4,268 €
Avatar
09.11.20 19:15:01
Beitrag Nr. 17.015 ()
Diese Woche 5 Euro Plus👈👌
TUI | 4,330 €
Avatar
09.11.20 19:28:34
Beitrag Nr. 17.016 ()
Immer daran denken wir hätten eine aktien Verdopplung 100%kapitalerhöung, heißt wir hätten jetzt schon einen Kurs von 8,70
TUI | 4,346 €
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
09.11.20 20:11:44
Beitrag Nr. 17.017 ()
Nächste Woche stehen wir über 5 €
TUI | 4,346 €
Avatar
09.11.20 22:55:31
Beitrag Nr. 17.018 ()
Da hat doch nur jemand gesagt , wir haben vielleicht in 2021 einen Impfstoff , vielleicht haben wir einen .
TUI | 4,341 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
10.11.20 06:27:24
Beitrag Nr. 17.019 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.650.338 von frank737373 am 09.11.20 22:55:31
Zitat von frank737373: Da hat doch nur jemand gesagt , wir haben vielleicht in 2021 einen Impfstoff , vielleicht haben wir einen .


Jupp, die Hoffnung stirbt zuletzt, der Hype startet zuerst... :laugh: OK, der war flach.... :D
TUI | 4,341 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
10.11.20 06:41:54
Beitrag Nr. 17.020 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.647.377 von Melmack3 am 09.11.20 19:28:34
Zitat von Melmack3: Immer daran denken wir hätten eine aktien Verdopplung 100%kapitalerhöung, heißt wir hätten jetzt schon einen Kurs von 8,70


Es gab noch keine Kapitalerhöhung-oder hast Du andre Infos?
TUI | 4,341 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
10.11.20 06:44:14
Beitrag Nr. 17.021 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.650.338 von frank737373 am 09.11.20 22:55:31
Zitat von frank737373: Da hat doch nur jemand gesagt , wir haben vielleicht in 2021 einen Impfstoff , vielleicht haben wir einen .


Vielleicht? Biontech hat einen mit über 90% Wirkung-Verträglichkeit und Zulassung sind wohl nur noch Formsache. Millionen Dosen sind schon produziert!
TUI | 4,341 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
10.11.20 08:07:11
Beitrag Nr. 17.022 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.651.166 von mbpoll am 10.11.20 06:44:14
Zitat von mbpoll:
Zitat von frank737373: Da hat doch nur jemand gesagt , wir haben vielleicht in 2021 einen Impfstoff , vielleicht haben wir einen .


Vielleicht? Biontech hat einen mit über 90% Wirkung-Verträglichkeit und Zulassung sind wohl nur noch Formsache. Millionen Dosen sind schon produziert!


50 Millionen dieses Jahr.
1,3 Milliarden nächstes Jahr.

Spahn meinte gestern Abend noch,er verlange für Deutschland ebenfalls welche da Biontech ja eine deutsche Firma sei bla bla...
TUI | 4,501 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
10.11.20 08:08:04
Beitrag Nr. 17.023 ()
ANALYSE-FLASH: Commerzbank hebt Tui auf 'Buy' und Ziel auf 5,20 Euro

https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2020-11/5119264…
TUI | 4,459 €
Avatar
10.11.20 08:22:49
Beitrag Nr. 17.024 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.651.163 von mbpoll am 10.11.20 06:41:54Mehr Falschaussage wie von @mbpoll geht garnicht. Foren sind kein rechtsfreier Raum
Zitat von mbpoll:
Zitat von Melmack3: Immer daran denken wir hätten eine aktien Verdopplung 100%kapitalerhöung, heißt wir hätten jetzt schon einen Kurs von 8,70


Es gab noch keine Kapitalerhöhung-oder hast Du andre Infos?
TUI | 4,411 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
10.11.20 08:24:03
Beitrag Nr. 17.025 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.651.943 von Frhstck am 10.11.20 08:22:49sorry gemeint war natürlich @melmack mit der Falschaussage
Zitat von Frhstck: Mehr Falschaussage wie von @mbpoll geht garnicht. Foren sind kein rechtsfreier Raum
Zitat von mbpoll: ...

Es gab noch keine Kapitalerhöhung-oder hast Du andre Infos?
TUI | 4,449 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
10.11.20 08:32:37
Beitrag Nr. 17.026 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.651.961 von Frhstck am 10.11.20 08:24:03
Zitat von Frhstck: sorry gemeint war natürlich @melmack mit der Falschaussage
Zitat von Frhstck: Mehr Falschaussage wie von @mbpoll geht garnicht. Foren sind kein rechtsfreier Raum ...


Alles gut--war schon sehr irritiert:)
TUI | 4,439 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
10.11.20 08:35:04
Beitrag Nr. 17.027 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.652.060 von mbpoll am 10.11.20 08:32:37Sorry nochmal, aber war gerade so sauer wie der User so eine gravierende Falschaussage ins Netz setzen kann , das ich in der Eile den falschen Nick genommen habe .
Zitat von mbpoll:
Zitat von Frhstck: sorry gemeint war natürlich @melmack mit der Falschaussage ...


Alles gut--war schon sehr irritiert:)
TUI | 4,459 €
Avatar
10.11.20 08:39:14
Beitrag Nr. 17.028 ()
EU will 300 Millionen Impfdosen kaufen - hat aber nicht!!

Die deutsche Regierung und die besch...EU sollten wegen unterlassener Hilfeleistung verklagt werden. Shutdown können diese Idioten, aber den Impfstoff von einen deutschen Unternehmen zu kaufen? dafür sind die zu blöd:mad::mad:
TUI | 4,440 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
10.11.20 08:45:07
Beitrag Nr. 17.029 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.651.106 von Radiesel2008 am 10.11.20 06:27:24Der Spruch könnte auch von mir sein , warten wir es mal ab ;)
TUI | 4,443 €
Avatar
10.11.20 08:55:11
Beitrag Nr. 17.030 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.652.147 von mbpoll am 10.11.20 08:39:14
Zitat von mbpoll: EU will 300 Millionen Impfdosen kaufen - hat aber nicht!!

Die deutsche Regierung und die besch...EU sollten wegen unterlassener Hilfeleistung verklagt werden. Shutdown können diese Idioten, aber den Impfstoff von einen deutschen Unternehmen zu kaufen? dafür sind die zu blöd:mad::mad:


Denen waren die 20 Dollar pro Dosis zu teuer. Jetzt zahlen sie zig Milliarden mehr für die Wirtschaft
für dieses Versäumnis. Die Leidtragenden sind aber wir mit der verspäteten Impfung.:rolleyes::mad:
TUI | 4,459 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
10.11.20 09:05:23
Beitrag Nr. 17.031 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.651.166 von mbpoll am 10.11.20 06:44:14Und die sind in Phase 3 :look: im Normalfall dauert die 3 oder mehr Jahre , bis zur Marktreife . Und das andere ging auch sehr schnell , so was gibt es normaler weise nicht . Denke grade an die 80 Zieger .Es gab da mal , glaube ich , ( Coltagan ) so oder anders hieß es , gab da Missbildungen an früh geborenen . Mann hat Jahre gebraucht um es zu entwickeln und nu geht es so schnell , etwas gegen den Corona Virus zuhaben . Der TUI hat es nicht geschadet , ging gestern schön nach oben . Solange da nichts ist , bleibt die Hoffnung auf steigende Kurse , abwarten was die Zeit Bringen mag .
TUI | 4,539 €
Avatar
10.11.20 09:07:25
Beitrag Nr. 17.032 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.651.670 von AsiaConnect am 10.11.20 08:07:11Bla Bla .... es sind nur Politiker , was willst du da erwarten :yawn:
TUI | 4,622 €
Avatar
10.11.20 09:09:11
Beitrag Nr. 17.033 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.651.670 von AsiaConnect am 10.11.20 08:07:11Man erwartet immer was , auch wir hier von der TUI das sie wider oben fliegen wird ;)
TUI | 4,677 €
Avatar
10.11.20 09:26:44
Beitrag Nr. 17.034 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.652.366 von Pennystockchampion am 10.11.20 08:55:11
Zitat von Pennystockchampion:
Zitat von mbpoll: EU will 300 Millionen Impfdosen kaufen - hat aber nicht!!

Die deutsche Regierung und die besch...EU sollten wegen unterlassener Hilfeleistung verklagt werden. Shutdown können diese Idioten, aber den Impfstoff von einen deutschen Unternehmen zu kaufen? dafür sind die zu blöd:mad::mad:


Denen waren die 20 Dollar pro Dosis zu teuer. Jetzt zahlen sie zig Milliarden mehr für die Wirtschaft
für dieses Versäumnis. Die Leidtragenden sind aber wir mit der verspäteten Impfung.:rolleyes::mad:


und dann noch solche Aussagen von der EU:

Die EU hält auch nach der Erklärung der Pharmaunternehmen Biontech und Pfizer zur hohen Wirksamkeit eines von ihnen entwickelten Impfstoffes an ihrem bisherigen Zeitplan fest


https://www.stern.de/news/eu-haelt-auch-nach-biontech-impfst…

Ich befürchte die USA und auch die Briten werden noch im Dezember zulasse. Und weg sind dann alle bisher produzierten Impfdosen.

P.S. Die 200 Mio plus 100 Mio Impfdosen sind aber reserviert:

Coronavirus: Kommission reserviert Impfstoff-Dosen von BioNTech-Pfizer

https://ec.europa.eu/germany/news/20200909-coronavirus-kommi…

und unsere Ursula (twittert) will nun tatsächlich schnellsten die Verträge unterschreiben :rolleyes:

Great news from @pfizer & @BioNTech_Group on the successful results of their latest clinical trial for a #COVID19 vaccine. European science works!

@EU_Commission to sign contract with them soon for up to 300 million doses.

Let's keep protecting each other in the meantime.
3:55 PM · Nov 9, 2020


https://www.tagesschau.de/inland/corona-impfstoff-143.html
TUI | 4,633 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
10.11.20 09:31:57
Beitrag Nr. 17.035 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.652.843 von keks911 am 10.11.20 09:26:44Das geht mir alles zu schnell mit dem Impfstoff , nachher laufen nur noch Politiker rum , wenn alle dann mal geimpft sind :laugh:
TUI | 4,660 €
Avatar
10.11.20 09:47:36
Beitrag Nr. 17.036 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.651.679 von keks911 am 10.11.20 08:08:04
Zitat von keks911: ANALYSE-FLASH: Commerzbank hebt Tui auf 'Buy' und Ziel auf 5,20 Euro

https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2020-11/5119264…


Halte ich erstmal für gar nicht so unrealistisch durchschnittliche Kurse um die 5€. Immer ein Schritt nach dem anderen und nicht in Euphorie verfallen. Ich könnte mir kurzfristig bis mittelfristig eine Range zwischen 4€ und 5,5€ vorstellen...
TUI | 4,572 €
Avatar
10.11.20 11:12:40
Beitrag Nr. 17.037 ()
Kurstechnisch schaut’s sehr gut aus... Momentum, 200 Tage Linie bereits fast erreicht usw..., für Ende Oktober war meine Schätzung > 6€, jetzt hat es sich etwas verzögert...😊, TUI ist flexibel..., die Kreuzfahrt wird zügig wieder starten , der Pauschaltourismus nach Übersee ( Malediven etc) steigen; noch 4 Wochen bis zu den Q Zahlen, gehe davon aus dass es vorab bald Meldungen hinsichtlich Perspektive geben wird...meine Einschätzung TUI Ende Januar > 9-10€ 🍀😉

2021 wird es ein Riesen Rebound im Touristiksektor geben..!
TUI | 4,779 €
Avatar
10.11.20 11:25:46
Beitrag Nr. 17.038 ()
sei nicht zu optimistisch, Q1 /20-21 und Q 2 / 20-21 werden noch mal ein Desaster.

Gut Ding braucht Weile 👍
TUI | 4,838 €
Avatar
10.11.20 11:26:41
Beitrag Nr. 17.039 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.654.568 von teophila am 10.11.20 11:12:40Ich hätte nichts dagegen, im Gegenteil, aber kann mir Kurse um 9€ bisc10€ zu Ende Januar 2021 ehrlich gesagt nicht vorstellen...
TUI | 4,828 €
Avatar
10.11.20 11:27:27
Beitrag Nr. 17.040 ()
Immer daran denken es gab eine Kapital Erhöhung von 100 %die aktien Zahl hat sich verdoppelt bei 10 Euro reden wir eigentlich von 20 Euro Kursen, plus neue Milliarden Schulden,
Es wird aufwärts gehen keine Frage aber man müßte den Gewinn verdoppeln von 2019 um solche Kurse aufzurufen
TUI | 4,838 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
10.11.20 11:30:35
Beitrag Nr. 17.041 ()
Kapital Erhöhung (KE) kommt dann 2021 ???
TUI | 4,824 €
Avatar
10.11.20 11:33:29
Beitrag Nr. 17.042 ()
Mein Kursziel mit 2,3 € absolut intakt bis Ostern 2021
Das jetzige Strohfeuer wird zu neuen Depressionen im Kurs führen. Einen zuverlässigen und nachgaltugen Impfstoff gegen Corona Viren gibt es noch nicht.

watch & learn
only
TUI | 4,839 €
Avatar
10.11.20 11:35:04
Beitrag Nr. 17.043 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.654.829 von Melmack3 am 10.11.20 11:27:27
Zitat von Melmack3: Immer daran denken es gab eine Kapital Erhöhung von 100 %die aktien Zahl hat sich verdoppelt bei 10 Euro reden wir eigentlich von 20 Euro Kursen, plus neue Milliarden Schulden,
Es wird aufwärts gehen keine Frage aber man müßte den Gewinn verdoppeln von 2019 um solche Kurse aufzurufen


welche Kapitalerhöhung ? Schreib doch mal wann und wie viel ?????
TUI | 4,833 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
10.11.20 11:36:09
Beitrag Nr. 17.044 ()
Nach langer Zeit sind meine 20.000 Optionen wieder dick im Plus--zur Zeit 44%:laugh::laugh:
TUI | 4,849 €
Avatar
10.11.20 11:37:27
Beitrag Nr. 17.045 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.654.940 von keks911 am 10.11.20 11:35:04
Zitat von keks911:
Zitat von Melmack3: Immer daran denken es gab eine Kapital Erhöhung von 100 %die aktien Zahl hat sich verdoppelt bei 10 Euro reden wir eigentlich von 20 Euro Kursen, plus neue Milliarden Schulden,
Es wird aufwärts gehen keine Frage aber man müßte den Gewinn verdoppeln von 2019 um solche Kurse aufzurufen


welche Kapitalerhöhung ? Schreib doch mal wann und wie viel ?????


Den Scheiß hat er heute morgen schon mal geschrieben.......
TUI | 4,865 €
Avatar
10.11.20 11:45:30
Beitrag Nr. 17.046 ()
Ich halte 2stellige Kurse ebenfalls für unrealistisch.
Vielleicht im Jahr 2022 wieder.

Wir werden noch viele Rückschläge erleben.

Ab 4,99€ kann ich wieder besser schlafen

✌️
TUI | 4,852 €
Avatar
10.11.20 11:55:13
Beitrag Nr. 17.047 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.655.138 von beton0815 am 10.11.20 11:45:30Es fühlt sich schon besser an, wenn man nach monatelanger Wartezeit wieder im Plus liegt. Mein EK ~ 4,37€ und von meinen Eltern 4,5€
TUI | 4,878 €
Avatar
10.11.20 12:04:59
Beitrag Nr. 17.048 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.654.829 von Melmack3 am 10.11.20 11:27:27
Rebound 2021
Ich spreche über einen Rebound in der gesamten Branche..., wieviel Umsatz wurde denn offensichtlich nicht getätigt global in der Tourismus Branche 2021... mehrere 100 Mrd € sicherlich !

Ihr Ansatz ist mir zu technokratisch, alleine aus der deutschen Perspektive wird der Nachholwunsch nach Urlaub unter kontrollierbaren Hygienekonzepten enorm sein!!
Die > 10€ im Januar 2021 würden eine Marktperspektive 2022 abbilden..., denn Börse läuft bekanntermaßen voraus..😉🍀T.
TUI | 4,901 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
10.11.20 12:15:48
Beitrag Nr. 17.049 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.655.441 von teophila am 10.11.20 12:04:59Man muss damit rechnen, dass die zeitlich langfristig fallende Abwärtslinie (aktuell ~ 7,5€) nicht so leicht zu knacken sein wird.

Für heute wäre ein Achtungserfolg, wenn wir oberhalb 4,5€, besser noch 4,6€ den Tag beenden...
TUI | 4,842 €
Avatar
10.11.20 12:22:01
Beitrag Nr. 17.050 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.655.441 von teophila am 10.11.20 12:04:59
Zitat von teophila: Ich spreche über einen Rebound in der gesamten Branche..., wieviel Umsatz wurde denn offensichtlich nicht getätigt global in der Tourismus Branche 2021... mehrere 100 Mrd € sicherlich !

Ihr Ansatz ist mir zu technokratisch, alleine aus der deutschen Perspektive wird der Nachholwunsch nach Urlaub unter kontrollierbaren Hygienekonzepten enorm sein!!
Die > 10€ im Januar 2021 würden eine Marktperspektive 2022 abbilden..., denn Börse läuft bekanntermaßen voraus..😉🍀T.



Allerdings wird einigen Urlaubern auch das nötige Taschengeld fehlen.
Kurzarbeit etc.
Und mehr Urlaubstage hat man 2021 auch nicht, selbst wenn man
2020 Daheim bleiben musste.
Obwohl ich davon ausgehe, dass die Margen insgesamt steigen werden, glaube ich
nicht an 10€ oder mehr in nächster Zeit.

Irre mich natürlich gerne 😉 TUI ist ein dicker Brocken in meinem Depot
TUI | 4,801 €
Avatar
10.11.20 12:26:12
Beitrag Nr. 17.051 ()
Coronavirus: EU-Vertrag für Corona-Impfstoff offenbar ausgehandelt

..Auch die "Bild" berichtete, dass der Vertrag "ausgehandelt und fertig" sei. Nun fehle nur noch der formale Beschluss in der wöchentlichen Sitzung der Kommissionsmitglieder am Mittwoch. Dem Bericht zufolge liegt die Größenordnung der Bestellung im Bereich dessen, was vorab berichtet wurde: Für Europa sollen bis zu 200 Millionen Impfdosen bestellt werden, mit Option auf 100 Millionen weitere...


https://www.msn.com/de-de/finanzen/top-stories/coronavirus-e…
TUI | 4,692 €
Avatar
10.11.20 12:29:40
Beitrag Nr. 17.052 ()
Denken Sie alleine an die vielen Millionen Rentner und Pensionäre,
das sind doch die Cash Cows auf den hochpreisigen Kreuzfahrtschiffen!!keiner dieser beiden Bevölkerungsschichten hat nur einen Cent weniger in der Tasche, im Gegenteil, die Bezüge wurden ja abgehoben...,T.
TUI | 4,732 €
Avatar
10.11.20 13:00:43
Beitrag Nr. 17.053 ()
Eine deutlich verbesserte Marktkapitalisierung wird zur Nachverhandlung von Zinssätzen bei Kreditaufnahme führen.
Die Korrelation von Tiefstkursen < 2,50€ ( manche wollten unbedingt die 1,70€ sehen...) und einem totalen Umsatzeinbruch ( 97%), bei resignierender Melancholie..., wird dem Weltmarktführer aktuell nach oben schießen lassen, denn entgegen der Flugondustrie, die ein Systemproblem haben, kommt TUI m E. gestärkt aus dem Loch..und ist s stemrelevant!🍀👍T.
TUI | 4,833 €
Avatar
10.11.20 15:12:56
Beitrag Nr. 17.054 ()
Impfstoff Dynamik
Da kommt jetzt richtig Schwung rein, es ist mit täglichen Neumeldungen zu rechnen, Wettbewerb belebt den riesigen Markt:

14.39 Uhr - Einen Tag nach dem Mainzer Unternehmen Biontech meldet auch das Tübinger Biotechunternehmen Curevac<CVAC.O> positive Daten zu seinem Corona-Impfstoffkandidaten. An der Börse kommt das gut an, die in den USA notierten Aktien legen vorbörslich 7,3 Prozent zu. Das Unternehmen legte die detaillierten Ergebnisse einer ersten klinischen Studie vor. Erste Details wurden bereits Anfang November bekannt. Demnach zeigte der Impfstoff eine gute Verträglichkeit und eine ausgewogene Immunantwort.

13.50 Uhr - Die Aktien des US-Pharmakonzerns Eli Lilly<LLY.N> legen im vorbörslichen US-Handel 3,3 Prozent zu. Die US-Pharmaaufsicht FDA hatte am Montag die Antikörperbehandlungsmethode des Unternehmens für die Notfallanwendung bei Corona-Kranken zugelassen. Eli Lilly geht davon aus, in diesem Jahr bis zu eine Million Dosen zu produzieren.


10.14 Uhr - Die Aktien des Impfstoffentwicklers Biontech<22UAy.F> bauen ihre Gewinne aus und legen in Frankfurt bis zu 9,2 Prozent zu. Das Unternehmen hatte am Montag ermutigende Studienergebnisse zu einem Corona-Impfstoff vorgelegt und damit die Börsen weltweit in Euphorie versetzt.

Nach einer Analyse sind ca 215 Unternehmen mit ca 45 Impfstoffvarianten global in der Entwicklung ! 😉T.
TUI | 4,639 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
10.11.20 15:45:11
Beitrag Nr. 17.055 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.658.132 von teophila am 10.11.20 15:12:56
Zitat von teophila: Da kommt jetzt richtig Schwung rein, es ist mit täglichen Neumeldungen zu rechnen, Wettbewerb belebt den riesigen Markt:

14.39 Uhr - Einen Tag nach dem Mainzer Unternehmen Biontech meldet auch das Tübinger Biotechunternehmen Curevac<CVAC.O> positive Daten zu seinem Corona-Impfstoffkandidaten. An der Börse kommt das gut an, die in den USA notierten Aktien legen vorbörslich 7,3 Prozent zu. Das Unternehmen legte die detaillierten Ergebnisse einer ersten klinischen Studie vor. Erste Details wurden bereits Anfang November bekannt. Demnach zeigte der Impfstoff eine gute Verträglichkeit und eine ausgewogene Immunantwort.

13.50 Uhr - Die Aktien des US-Pharmakonzerns Eli Lilly<LLY.N> legen im vorbörslichen US-Handel 3,3 Prozent zu. Die US-Pharmaaufsicht FDA hatte am Montag die Antikörperbehandlungsmethode des Unternehmens für die Notfallanwendung bei Corona-Kranken zugelassen. Eli Lilly geht davon aus, in diesem Jahr bis zu eine Million Dosen zu produzieren.


10.14 Uhr - Die Aktien des Impfstoffentwicklers Biontech<22UAy.F> bauen ihre Gewinne aus und legen in Frankfurt bis zu 9,2 Prozent zu. Das Unternehmen hatte am Montag ermutigende Studienergebnisse zu einem Corona-Impfstoff vorgelegt und damit die Börsen weltweit in Euphorie versetzt.

Nach einer Analyse sind ca 215 Unternehmen mit ca 45 Impfstoffvarianten global in der Entwicklung ! 😉T.


Na ja, dass hilft dem TUI Kurs auch nicht weiter. TUI wird weiter wie ein Stein fallen.. Ab 2,5€ spekulativer Einstieg ratsam... Mit dem Impfstoff wird es noch dauern und was hilft Dir eine Impfung mit einer Wirksamkeit von ein paar Wochen?
TUI | 4,550 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
10.11.20 15:50:39
Beitrag Nr. 17.056 ()
AUTSCH, das schadet dem Kurs:

Exklusiv: TUI im Gespräch über bis zu 1,8 Milliarden Euro an zusätzlichen Staatshilfen - Quellen

Der Ferienkonzern TUI TUIGn.DETUIT. L ist in Gesprächen mit der deutschen Regierung, um zusätzliche 1,5 Milliarden bis 1,8 Milliarden Euro (1,8-2,1 Mrd. USD) an staatlichen Beihilfen zu erhalten, da zwei frühere Rettungsaktionen in diesem Jahr sich als unzureichend erweisen, um den mit dem Coronavirus verbundenen Reiseeinbruch zu bewältigen, sagten Mitmenschen, die der Angelegenheit nahestehen.

https://de.reuters.com/article/us-tui-capital-exclusive/excl…
TUI | 4,620 €
Avatar
10.11.20 15:51:13
Beitrag Nr. 17.057 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.658.594 von onlythebest am 10.11.20 15:45:11

Na ja, dass hilft dem TUI Kurs auch nicht weiter. TUI wird weiter wie ein Stein fallen.. Ab 2,5€ spekulativer Einstieg ratsam... Mit dem Impfstoff wird es noch dauern und was hilft Dir eine Impfung mit einer Wirksamkeit von ein paar Wochen?


Woher weißt du, das die Wirksamkeit nur ein paar Wochen dauert???[/quote]
TUI | 4,620 €
Avatar
10.11.20 16:02:57
Beitrag Nr. 17.058 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.658.594 von onlythebest am 10.11.20 15:45:11Das sieht die Börse aber anders..., ich bin mir ziemlich sicher, dass Sie die 2,50€ nochmal wiedersehen werden 😊T.
TUI | 4,590 €
Avatar
10.11.20 16:15:38
Beitrag Nr. 17.059 ()
Steigt der Staat bei der Tui ein?

...Der Reisekonzern verhandelt angeblich mit dem Staat über weitere Kapitalspritzen. Insider bezifferten den Kapitalbedarf auf 1,5 bis 1,8 Milliarden Euro. Der Staat könnte mit Eigenkapital direkt einsteigen....

https://boerse.ard.de/aktien/steigt-der-staat-bei-der-tui-ei…
TUI | 4,612 €
Avatar
10.11.20 16:51:18
Beitrag Nr. 17.060 ()
Na das ist ja ein tolles Timing- Kaum steigt der Kurs kommt die Info über fehlendes Kapital---ZUFALL?????
Es war mal die Rede davon, das das Kapital reichen würde um den Winter zu überbrücken....
TUI | 4,558 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
10.11.20 17:08:33
Beitrag Nr. 17.061 ()
verstehe es auch nicht. Ich bin daher ausgestiegen und kaufe mich lieber wieder ein, wenn ich glaube es zu verstehe.
TUI | 4,461 €
Avatar
10.11.20 17:12:03
Beitrag Nr. 17.062 ()
Ist doch ein gutes Timing meines Erachtens,
das, sollte es so kommen, ist doch dann bereits beschlossene Sache, sprich seit längerem mit Regierung abgestimmt!
Im Zuge der Impfstory ist es doch hervorragend, wenn nochmal
finanziell abgesichert wird und man so mit Volldampf den Markt angreift..., bei Thyssen steigt auch der Kurs da Staatsinvest im Gespräch...,Januar 2021..Tui10€👍T.
TUI | 4,401 €
Avatar
10.11.20 17:19:48
Beitrag Nr. 17.063 ()
ne ne, sehe ich nicht so. Es soll es reichen über den Winter, dann eventuell KE sehr deutlich geringer als
1 Mrdwenn der Kurs besser ist und nun stehen plötzlich 1,8 Mrd im Raum. Das will erst mal versuchen zu verstehen.
TUI | 4,369 €
Avatar
10.11.20 17:57:10
Beitrag Nr. 17.064 ()
gestern haben shortseller weiter abgebaut:

https://shorttracker.co.uk/company/DE000TUAG000/
TUI | 4,380 €
Avatar
10.11.20 19:11:51
Beitrag Nr. 17.065 ()
Bei den meisten Usern läuft die Zukunftserwartung , was TUI betrifft, nach einer simplen Perspektive ab, was ich mal grob vereinfacht zusammenfassen will:

Bald wird ein Impfstoff in großen Mengen zur Verfügung stehen, die Menschen wollen reisen, und dann werden wieder Verhältnisse , wie vor Corona herrschen.

Dabei ist Tui doch eine " Black Box "

Es ist kein rein deutsches, sondern ein deutsch-britisches Unternehmen. Bisher habe ich noch nicht gehört, dass irgendwelche britischen Steuergelder in das faktisch insolvente Unternehmen geflossen sind.

Die größten Aktionäre sind ein Russe ( Alexej Mordachow) der zweitgrößte ein Norweger ( John Fredriksen ) der dritte ein Ägypter. Welche prozentualen Anteile sie konkret incl. ihrer indirekten Beteiligungen aktuell halten, ist für mich nicht herausfindbar.

Auf dem Kapitalmarkt sich Liquidität zu besorgen , traut sich Tui schon mal gar nicht, ( im Gegensatz zu Lufthansa, die aktuell eine Wandelanleihe platzieren ).

Man muss sich vielmehr Gedanken darüber machen, wie die 9,5 % ige Unternehmensanleihe im Oktober 2021 getilgt werden kann.

Bei den bisherigen beiden Staatskrediten werden uns immer noch die Zins- und Tilgungskonditionen verschwiegen.Bin mal gespannt, ob bei der überraschend nun verhandelten 3. Kredittranche Details genannt werden.

Warum immer nur der deutsche Steuerzahler und nicht einmal auch die Großaktionäre bluten müssen, ist mir nicht vermittelbar.

Mein Fazit: Zum Zocken ist dieser Wert vielleicht gut, wenn man ein glückliches Timing erwischt.
Mit einer soliden Kapitalanlage hat dieses intransparente Unternehmen nichts mehr zu tun.
TUI | 4,410 €
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
10.11.20 19:28:06
Beitrag Nr. 17.066 ()
"Warum immer nur der deutsche Steuerzahler und nicht einmal auch die Großaktionäre bluten müssen, ist mir nicht vermittelbar."

Wahrscheinlich zahlt TUI, wie Lufthansa, 9,5% Zinsen!! Wenn also einer blutet ist es die TUI
TUI | 4,425 €
Avatar
10.11.20 19:58:37
Beitrag Nr. 17.067 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.661.726 von myhobbynr2 am 10.11.20 19:11:51Name / Aktien / %

Alexey Mordashov / 146 963 612 / 24,9%
Chiaty Hamed El / 30 040 050 / 5,09%
Aberdeen Asset Investments Ltd. / 27 395 147 / 4,64%
Riusa II SA / 21 204 741 / 3,59%
Standard Life Investments Ltd. / 17 350 687 / 2,94%
Canada Pension Plan Investment Board / 13 454 000 / 2,28%
The Vanguard Group, Inc. / 13 270 415 / 2,25%
Norges Bank Investment Management / 11 619 027 / 1,97%
BlackRock Fund Advisors / 10 920 142 / 1,85%
DWS Investment GmbH / 8 682 570 / 1,47%

- ;) -
TUI | 4,422 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
10.11.20 20:11:07
Beitrag Nr. 17.068 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.662.356 von Badkreuznach am 10.11.20 19:58:37Stimmt, Fredriksen ist schon vor einiger Zeit ausgestiegen
TUI | 4,432 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
11.11.20 08:22:00
Beitrag Nr. 17.069 ()
die nun "eventuelle " dritte Tranche kann kein verzinster Kredit sein. Mehr Zinsen verträgt das Geschäft, auch wenn es wieder anlaufen würde, nicht mehr.
TUI | 4,644 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
11.11.20 08:26:40
Beitrag Nr. 17.070 ()
man fragt sich ja doch langsam wie die jemals wieder diese Kredite zurück zahlen wollen ...wann ....wie ( KE mit Verwässerungen ) ..was das für EPS und Div. Fähigkeite bedeutet auf viele Jahre ( erste Kredite ,dann event. wieder Div. )

Selbe bei der Lufthansa ..da kann man den Anstieg auch nicht mehr nachvollziehen ...eigentlich technisch schon lange insolvent .

Prinzip Hoffnung ...solange man nicht genauer darüber anchdenkt ...
TUI | 4,621 €
Avatar
11.11.20 08:33:19
Beitrag Nr. 17.071 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.665.968 von keks911 am 11.11.20 08:22:00Joussen sprach ja bereits davon, "dass an der Bilanz etwas gemacht werden muss". Ein Staatseinstieg wäre ja eine gute(?) Option dafür, da es Cash und eine verbesserte EK-Quote brächte.
TUI | 4,581 €
Avatar
11.11.20 08:36:53
Beitrag Nr. 17.072 ()
man fragt sich ja doch langsam wie die jemals wieder diese Kredite zurück zahlen wollen ...wann ....wie ( KE mit Verwässerungen ) ..was das für EPS und Div. Fähigkeite bedeutet auf viele Jahre ( erste Kredite ,dann event. wieder Div. )

Würde sagen durch höhere Preise in Zukunft, wie machen das den andere Firmen !!!
Die ganzen Coronamaßnahmen werden unser Kinder und deren Kinder bezahlen........

Mit was wollt Ihr den Alle in Zukunft in Urlaub fliegen wenn es keine Fluggesellschaften mehr geben sollte !!!!
TUI | 4,609 €
Avatar
11.11.20 08:40:12
!
Dieser Beitrag wurde von FairMOD moderiert. Grund: themenfremder Inhalt
Avatar
11.11.20 09:00:28
Beitrag Nr. 17.074 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.659.611 von mbpoll am 10.11.20 16:51:18
Zitat von mbpoll: Na das ist ja ein tolles Timing- Kaum steigt der Kurs kommt die Info über fehlendes Kapital---ZUFALL?????
Es war mal die Rede davon, das das Kapital reichen würde um den Winter zu überbrücken....


Timing toll ? Stimmt, bei 4,90 € freute ich mich gerade auf die 5 € als ich die News las.
Zusätzlich bis zu 1,8 Mrd. € bedeutet wohl, daß TUI bis zum Sommerurlaub 2021 mit kaum Geschäft rechnet. Kaum Frühbucher, viel Last - Last Minute.

Impfstoff News waren toll und es werden bestimmt noch weiter deratig gute Nachrichten kommen (Zulassung/weiter erfolgreiche Kandidaten).
Leider wird die Impfung, bis sie Wirkung zeigt, noch Monate dauern. Wenn langsam geimpft wird sogar das ganze Jahr 2021.
Ich hoffe mal auf eine gute Logistik und das alle Ärzte (vom allg. Arzt bis zum Zahnarzt) impfen werden. Am besten auch noch Apotheker.
TUI | 4,550 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
11.11.20 09:08:07
Beitrag Nr. 17.075 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.666.604 von keks911 am 11.11.20 09:00:28
Zitat von keks911:
Zitat von mbpoll: Na das ist ja ein tolles Timing- Kaum steigt der Kurs kommt die Info über fehlendes Kapital---ZUFALL?????
Es war mal die Rede davon, das das Kapital reichen würde um den Winter zu überbrücken....


Timing toll ? Stimmt, bei 4,90 € freute ich mich gerade auf die 5 € als ich die News las.
Zusätzlich bis zu 1,8 Mrd. € bedeutet wohl, daß TUI bis zum Sommerurlaub 2021 mit kaum Geschäft rechnet. Kaum Frühbucher, viel Last - Last Minute.

Impfstoff News waren toll und es werden bestimmt noch weiter deratig gute Nachrichten kommen (Zulassung/weiter erfolgreiche Kandidaten).
Leider wird die Impfung, bis sie Wirkung zeigt, noch Monate dauern. Wenn langsam geimpft wird sogar das ganze Jahr 2021.
Ich hoffe mal auf eine gute Logistik und das alle Ärzte (vom allg. Arzt bis zum Zahnarzt) impfen werden. Am besten auch noch Apotheker.



Das wird leider nicht passieren.
Der Impfstoff muss speziell gekühlt werden. Bei -70 Grad.
Danach ist er nur 5 Tage haltbar.
Es sind 60 Impfzentren in Deutschland geplant.

Die USA will bis Sommer die gesamte Bevölkerung impfen.
Keine Ahnung, wie das gehen soll.
TUI | 4,649 €
Avatar
11.11.20 09:19:29
Beitrag Nr. 17.076 ()
wenn die Logistik stimmt, dann kann er beim Impfort ca 1 Woche im Kühlschrank lagern. Muss halt gut organisiert sein.

Mit 60 Zentren zum Impfen wären wir 2021 noch nicht durch.
TUI | 4,600 €
Avatar
11.11.20 10:04:40
Beitrag Nr. 17.077 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.665.968 von keks911 am 11.11.20 08:22:00... TUI benötigt weitere Staatshilfen ...

https://www.touristik-aktuell.de/nachrichten/veranstalter/ne…

Nach der Pleite (im doppelten Sinne) von Th. Cook wird die Bundesregierung alles tun um TUI am Leben zu halten - ;)
TUI | 4,370 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
11.11.20 10:12:46
Beitrag Nr. 17.078 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.667.684 von Badkreuznach am 11.11.20 10:04:40... Nach unbestätigten Meldungen wirbt Tui um eine Staatsbeteiligung. ...

https://www.handelsblatt.com/unternehmen/handel-konsumgueter…
TUI | 4,330 €
Avatar
11.11.20 10:21:52
Beitrag Nr. 17.079 ()
... Nach unbestätigten Meldungen wirbt Tui um eine Staatsbeteiligung. ...

Sollte von TUI bestätigt oder werden oder die sagen ist falsch. Aber dieses nichts sagen ist schei.....
TUI | 4,314 €
Avatar
11.11.20 10:24:26
Beitrag Nr. 17.080 ()
Gestern habe ich noch gezögert zu verkaufen , heute habe ich es gemacht . Ist mir grade zu unsicher geworden (KE) und das was sonst noch auf Überraschungen auf uns warten mag ;-)
TUI | 4,295 €
Avatar
11.11.20 10:24:43
Beitrag Nr. 17.081 ()
Also damit habe ich nicht gerechnet, dann nähern wir uns ja der 5 Milliarden Marke an?

Mal sehen wann sich Tui dazu äußert und wie der Ausblick während der Quartalszahlen ausfallen wird. Ich habe es schon gestern angedeutet, dass es im Hurrastiel nicht weitergehen wird. Kurse zwischen 9€ und 10€ zu Ende Januar 2021 sollten nun endgültig vom Tisch sein. Ich wäre erstmal froh, wenn kurzfristig die Supportmarke 4€ auf Tagesschlusskursbasis nachhaltig nicht unterschritten wird...
TUI | 4,289 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
11.11.20 10:31:13
Beitrag Nr. 17.082 ()
...Tui erklärte, man ziehe „nach den erneuten erheblichen Beschränkungen und Reise-Restriktionen natürlich alle Optionen der Finanzierung für die nächsten Monate und den Winter in Erwägung“. Das Bundeswirtschaftsministerium lehnte eine Stellungnahme ab....


https://www.handelsblatt.com/unternehmen/handel-konsumgueter…
TUI | 4,231 €
Avatar
11.11.20 10:32:36
Beitrag Nr. 17.083 ()
Hinsichtlich beabsichtigter KE vergingen zwischen Gerüchteküche und offiziellem Statement ca. 2 Wochen..die Presse weiß immer schnell mehr...., defekt hat sich bis dato nichts getan und ob sich was tun wird bestimmt der Markt...
Dasselbe ist bei dem „ Gerücht angebliche Staatsbeteiligung“ zu sehen...., Tui fährt wie selbst viele DAX Unternehmen auf Sicht..., was anderes bleibt doch nicht übrig...
Die Premium Hersteller im Autosektor wussten im Juli nicht dass China im dritten Quartal derartig die Nachfrage anzieht, dass die BMWs und Daimlers dieser Welt mit einem blauen Auge selbst in 2020 davon kommen werden...
Ich bleibe dabei: wir werden einen Riesen Rebound in 2021 im Tourismus außerhalb D. erleben, Tui wird davon überproportional profitieren als Marktführer und der Kurs sich mindestens verdoppeln... in den nächsten 3 Monaten..🍀T.
TUI | 4,256 €
Avatar
11.11.20 10:42:48
Beitrag Nr. 17.084 ()
nur das es für TUI leider sehr viel schwieriger ist, da man wohl die nächsten 6 Monate kaum Reisen kann (hoffen wir mal die Kanaren bleiben offen mit Einreisetest).

TUI' s China wären Frühbucher ab Weihnachten. Bringt zwar keinen Umsatz aber Liquidität. Dazu müsste aber die Stimmung viel besser werden.
TUI | 4,297 €
Avatar
11.11.20 10:46:45
Beitrag Nr. 17.085 ()
wäre schön, wenn es das auch in Deutschland und den anderen Märkten gäbe:

Vaccine boost for holiday bookings

...Das Rennen steht kurz vor der Buchung von Feiertagen für das nächste Jahr, da die Nachricht von einem wirksamen Covid-Impfstoff die britische Reisebranche in Schwung gebracht hat. Seit der Bekanntgabe der Erfolgsrate des Impfstoffs am Montag haben Urlaubsunternehmen einen Anstieg der Buchungen für 2021 gemeldet.....

https://www.telegraph.co.uk/news/2020/11/11/travel-news-quar…
TUI | 4,303 €
Avatar
11.11.20 10:48:19
Beitrag Nr. 17.086 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.667.684 von Badkreuznach am 11.11.20 10:04:40
Zitat von Badkreuznach: ... TUI benötigt weitere Staatshilfen ...

https://www.touristik-aktuell.de/nachrichten/veranstalter/ne…

Nach der Pleite (im doppelten Sinne) von Th. Cook wird die Bundesregierung alles tun um TUI am Leben zu halten - ;)


" Wie Reuters meldet, soll es um ein Finanzloch von 1,5 bis 1,8 Mrd. Euro gehen. "

Wenn man so etwas liest, gewinnt man den Eindruck, dass dieses Finanzloch unmittelbar bevorsteht und nicht erst in vielleicht einem Jahr auftreten wird.

Wie viele Milliarden will der Bund denn noch in ein Loch ohne erkennbaren Boden hineinwerfen?

Bei den größten Anteilseignern ( Fonds und Privatleute) die Bad Kreuznach in seinem Post freundlicherweise eingestellt hat, rangiert ein einziger deutscher Fonds weit unter " ferner liefen "

TUIs größter Umsatz-und Geschäftsbereich in 2019 betraf die Briten vor den Deutschen.
Vielfältige Verflechtungen bestehen z.B. mit spanischen Hotelketten.

TUI ist daher ein multinational aufgestellter Konzern, der nicht in Anspruch nehmen kann, ausschließlich mit deutschen Steuergeldern gerettet zu werden.

Warum wird hier so getan, als ob Urlaub nach Corona ohne die TUI in ihrer jetzigen Form nicht mehr möglich wäre?

Was spräche dagegen, nach einer Regel-Insolvenz von TUI Auffanggesellschaften zu gründen, die sich nach dem jeweiligen Reise-Bedarf richten?

Warum wird z.B. nicht in gleichem überbordendem Maße den rein deutschen mittelständigen Unternehmen geholfen, die meist bessere Überlebenschancen haben, die systemrelevantere Produkte herstellen, und die ausschließlich deutsche Arbeitsplätze sichern helfen ?
TUI | 4,278 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
11.11.20 10:54:32
Beitrag Nr. 17.087 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.668.074 von VOODOO-KING am 11.11.20 10:24:43
Zitat von VOODOO-KING: Also damit habe ich nicht gerechnet, dann nähern wir uns ja der 5 Milliarden Marke an?
Da wird der Staat einsteigen. Die Verschuldung ist bereits zu hoch um da nochmal draufsatteln zu können.
Mal sehen wann sich Tui dazu äußert und wie der Ausblick während der Quartalszahlen ausfallen wird. Ich habe es schon gestern angedeutet, dass es im Hurrastiel nicht weitergehen wird. Kurse zwischen 9€ und 10€ zu Ende Januar 2021 sollten nun endgültig vom Tisch sein. Ich wäre erstmal froh, wenn kurzfristig die Supportmarke 4€ auf Tagesschlusskursbasis nachhaltig nicht unterschritten wird...
Kurse zwischen 9 und 10 € siehst du vielleicht 2031, aber ganz bestimmt nicht 2021. TUI hat jahrelang einen operativen Gewinn von ca 750 Mio € erzielt. Was bleibt denn da noch übrig wenn ein immer höherer Schuldenberg bedient werden muss? Jetzt nochmal 1,8 Mrd € zu hohen Zinsen draufsatteln geht einfach nicht. Da wird man an einer Staatsbeteiligung nicht vorbeikommen. TUI entwickelt sich zu einem Zombie-Unternehmen. Da gibt es interessantere Unternehmen mit erheblich besseren Perspektiven an der Börse.
TUI | 4,317 €
Avatar
11.11.20 11:11:28
Beitrag Nr. 17.088 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.668.503 von myhobbynr2 am 11.11.20 10:48:19Viel ist reine Kopfsache und hat mit reinen Zahlen nix am Hut - Manche Namen sind derart stark beim Verbraucher verankert das es einfach um Vertrauen in die Zukunft geht ...

... TUI gehört zu diesen Namen unabhängig ob der Urlaub in Zukunft auch bei anderen Gesellschaften gebucht werden kann.
TUI | 4,331 €
Avatar
11.11.20 11:21:58
Beitrag Nr. 17.089 ()
Es gab ja bereits Anfang Oktober, also vor gerade mal 5 Wochen Gerüchte über eine Kapitalerhöhung. TUI hatte sich genötigt gesehen deswegen eine Stellungnahme zu veröffentlichen. Zitat daraus:

".. Zu den derzeit erwogenen Maßnahmen gehört auch eine kurz- oder mittelfristige Kapitalerhöhung, deren Volumen – wenn sie umgesetzt würde – aber sehr deutlich geringer als die in der Presse bisweilen genannten EUR 1-1,5 Mrd. ausfallen würde. ..." Quelle: https://www.tuigroup.com/de-de/investoren/news/2020/ad-hoc-m…

Jetzt geht es um 1,5 bis 1,8 Mrd €, das Manager Magazin schreibt "bis 2 Mrd €". Sollte sich das tatsächlich in dieser Region abspielen kann man die Glaubwürdigkeit des Vorstands auch den Hasen geben. Finger weg von dem Laden.
TUI | 4,320 €
Avatar
11.11.20 11:40:05
Beitrag Nr. 17.090 ()
moin gerade hat sich mein Reisebüro gemeldet sie machen ja lukrative Angebote

z.B. Kinder frei und Storno bis 30 Tage vorher ohne Kosten

da wird mancher doch buchen für das nächste Jahr
TUI | 4,378 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
11.11.20 12:11:58
Beitrag Nr. 17.091 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.669.295 von hainholz am 11.11.20 11:40:05
Zitat von hainholz: moin gerade hat sich mein Reisebüro gemeldet sie machen ja lukrative Angebote

z.B. Kinder frei und Storno bis 30 Tage vorher ohne Kosten

da wird mancher doch buchen für das nächste Jahr


Bei mir im Büro-tote Hose, trotz der Aktion:cry:
TUI | 4,393 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
11.11.20 12:19:57
Beitrag Nr. 17.092 ()
schon komisch, die Engländer scheinen wie wild zu buchen (Angebote) und die Deutschen optimieren das Lüften (Ironie) :keks:
TUI | 4,350 €
Avatar
11.11.20 12:20:35
Beitrag Nr. 17.093 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.669.952 von keks911 am 11.11.20 12:19:57Die hatten auch nen lockdown oder haben noch
TUI | 4,347 €
Avatar
11.11.20 13:07:10
Beitrag Nr. 17.094 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.669.820 von mbpoll am 11.11.20 12:11:58Bei mir im Büro-tote Hose, trotz der Aktion:cry:

mußt du wohl mal deine Kunden anrufen wie mein Reisebüro
TUI | 4,319 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
11.11.20 13:31:26
Beitrag Nr. 17.095 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.670.648 von hainholz am 11.11.20 13:07:10
Zitat von hainholz: Bei mir im Büro-tote Hose, trotz der Aktion:cry:

mußt du wohl mal deine Kunden anrufen wie mein Reisebüro


wir machen das über whats app Status (Zugriff ist immer 3 stellig- wollen unsere Kunden nicht mit Anrufen belästigen)
TUI | 4,345 €
Avatar
11.11.20 16:19:07
Beitrag Nr. 17.096 ()
Wie schätzt ihr die kurzfristigen Kursausschläge bei Impfstart 2020 ein?
Kommt von Biontech nächste Woche die Meldung, dass die Sicherheitsdaten stimmen wird es doch sicherlich zumindest kurzfristig Katalysatoreffekte geben oder?
Was ist eure Meinung zum Potential kurzfristig gesehen?

4,99€? Oder >6€ bis im Mittelfristzeitraum wieder der Kurs abflacht
TUI | 4,361 €
Avatar
11.11.20 16:22:16
Beitrag Nr. 17.097 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.668.074 von VOODOO-KING am 11.11.20 10:24:43
52 W Hoch: 12,72€
Ich denke dass sehr wohl eine zweistellige Kursentwicklung möglich ist. TUI verbrennt 0,6 Mrd € monatlich, katastrophal steht alles leer und still..., wenn die achso hohe Verschuldung bereits in der Vergangenheit thematisiert wurde warum der damalige Kurs ?
Bei Start der Impfungen werden wir nochmals
30-50% Aufschlag erleben ( die letzten Tage brachten bereits ca 25%).
Bei positiven Durchstart Abfang 2021 global gehts nochmal deutlich hoch...ich denke die 9€ werden dieses Jahr noch kommen 🍀😊T.
TUI | 4,337 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
11.11.20 16:56:04
Beitrag Nr. 17.098 ()
@teophila Danke für deine Ausführung

Ich denke auch, dass jede positive Impfstoffnachricht mit dem Kurs hier korreliert.

Mich verwundert nur, dass manche hier im Thread Kursziele von 2,5€ angeben.

Sicherlich ist ein Staatskredit nicht optimal und die Urlaubsbestellungen sind nicht auf Vorjahresniveau bei Impfstoffstart, jedoch denke ich mir auch das es einen Saisonalen Boom durch Beendigung von Corona geben wird. Jeder will wieder in den Urlaub und ist heiß drauf.

Hier muss man jedoch die wohlhabenden Rentner die Kreuzfahrten machen erstmal ausklammern.
TUI | 4,319 €
Avatar
11.11.20 17:25:12
Beitrag Nr. 17.099 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.673.009 von teophila am 11.11.20 16:22:16Doch der Kurs zeigt sehr deutlich die Entwicklung von TUI. Der Kurs stand mal bei 55 eur. Seitdem ging es nur in eine Richtung. Das Reiseverhalten hat sich und wird sich in Zukunft bedeutend verändern. Junge Menschen bevorzugen Individualreisen. Expedia, Airbnb, booking.com werden den Ton angeben. Thomas Cook hat doch auch gezeigt, wie schnell man mit leeren Händen da stehen kann. Dauerhaft werden wir nicht mehr im zweistelligen Bereich kommen. Meine Meinung.
TUI | 4,365 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
11.11.20 17:46:09
Beitrag Nr. 17.100 ()
Die Frage ist: Wie weit erfolgt eine Verwässerung auf Grund KE!! Ohne KE sehe ich Ende 21 spätestens wieder 2 stelliger Kurse.
Airbnb und die ganzen anderen Direktvermarkter machen mir keine so großen Sorgen. Der Kunde will SICHERHEIT einer Pauschalen und immer mehr den Service eines Reisebüros.
Außerdem passt sich die TUI am stärksten an den neuen Markt an und stellt sich sehr flexibel auf. Die "alte" Pauschalreise nicht nicht alles, es werden immer mehr Reisen verkauft mit Stundengenauen, flexiblen Flügen und Hotels....wie im Internet ABER mit der Sicherheit des größten Veranstalters.
ICH bin guter Hoffnung ab Mitte 21 wieder Geld zu verdienen und das in erster Linie mit Reisen der TUI und TUI Cruises!
Deshalb halte ich auch Optionen mit Laufzeit 12/21 und Mitte 22
TUI | 4,369 €
Avatar
11.11.20 17:57:08
Beitrag Nr. 17.101 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.674.089 von maxedeluxe am 11.11.20 17:25:12
Weltmarktführerschaft
Ihre Ansicht könnte ich unterschreiben wenn es sich um eine „ kleine Reiseverkaufsklitsche“ handeln würde, seit Jahren kein EBIT erwirtschaftet würde, das Geschäftsmodell sich total geändert hat, das Kundennachfrageverhalten sich auch total verändert hätte..., nein dem ist faktisch nicht so..., also für einen Restrukturierer unlogisch dass TUI, bei aller notwendigen Anpassungserfordernis, sehr gestärkt aus dem Loch kommt..
Aktuell gehen Firmen kaputt die bereits vorher „ angeschossen“ waren ? COVID ist der Brandbeschleuniger...!
Der Staatseinstieg wäre indes ein Beweis dass eine schlimme Phase überbrückt wird und es dann weiter geht...! T.
TUI | 4,369 €
Avatar
11.11.20 18:26:09
Beitrag Nr. 17.102 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.674.599 von teophila am 11.11.20 17:57:08
Zitat von teophila: Ihre Ansicht könnte ich unterschreiben wenn es sich um eine „ kleine Reiseverkaufsklitsche“ handeln würde, seit Jahren kein EBIT erwirtschaftet würde, das Geschäftsmodell sich total geändert hat, das Kundennachfrageverhalten sich auch total verändert hätte..., nein dem ist faktisch nicht so...,
Aber was sich total verändert hat sind die Nettoschulden. Am 30.06.2019 lagen sie bei knapp 1 Mrd €, am 30.06.2020 bei knapp 6 Mrd €. Und es wird auch noch die eine oder andere Mrd dazukommen (oder über eine Kapitalerhöhung eine Verwässerung stattfinden). Bei dem miserablen Rating von TUI werden die mindestens 7% für die Schuldzinsen zahlen müssen. Erklär doch mal wie man mit dieser Zusatzbelastung wieder die alten Gewinne und gleichzeitig einen Schuldenabbau erreichen soll. Selbst in guten Jahren mit sehr wenig Nettoschulden hat TUI gerade mal 750 Mio € operativen Gewinn erzielt.
TUI | 4,404 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
11.11.20 19:25:58
Beitrag Nr. 17.103 ()
Rational betrachtet ist das nachvollziehbar so. Jedoch ist die Börse oft von emotionalen Faktoren geleitet. Daher gehe ich von einem Anstieg bei Verkündigung von den Sicherheitsdaten Biontech aus. Bei Impfungsstart sollte das ganze nochmals katalytisch wirken.

Wie die Lage um Tui im Mittel/Langfristshorizont steht kann ich nicht beurteilen. Ich bin bei Tui erst seit kürzerer Zeit investiert.
TUI | 4,251 €
Avatar
12.11.20 08:02:33
Beitrag Nr. 17.104 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.675.043 von Orbiter1 am 11.11.20 18:26:09
Zitat von Orbiter1:
Zitat von teophila: Ihre Ansicht könnte ich unterschreiben wenn es sich um eine „ kleine Reiseverkaufsklitsche“ handeln würde, seit Jahren kein EBIT erwirtschaftet würde, das Geschäftsmodell sich total geändert hat, das Kundennachfrageverhalten sich auch total verändert hätte..., nein dem ist faktisch nicht so...,
Aber was sich total verändert hat sind die Nettoschulden. Am 30.06.2019 lagen sie bei knapp 1 Mrd €, am 30.06.2020 bei knapp 6 Mrd €. Und es wird auch noch die eine oder andere Mrd dazukommen (oder über eine Kapitalerhöhung eine Verwässerung stattfinden). Bei dem miserablen Rating von TUI werden die mindestens 7% für die Schuldzinsen zahlen müssen. Erklär doch mal wie man mit dieser Zusatzbelastung wieder die alten Gewinne und gleichzeitig einen Schuldenabbau erreichen soll. Selbst in guten Jahren mit sehr wenig Nettoschulden hat TUI gerade mal 750 Mio € operativen Gewinn erzielt.


Achtung hier wurden Äpfel mit Birnen verglichen. Von 2019 auf 2020 hat sich die Bilanzierung von Leasingverträgen geändert.
TUI | 4,284 €
Avatar
12.11.20 08:12:08
Beitrag Nr. 17.105 ()
die Margen bei der TUI sind ja wahnsinnig winzig
wie wollen die irgendwann mal Gewinne machen ? fast unmöglich.
TUI | 4,191 €
Avatar
12.11.20 09:01:23
Beitrag Nr. 17.106 ()
Beim Abschluss 2019 sind mehrere hundert Millionen Euro Einmalbelastung durch die 737 maxx8 angefallen. Sonst wäre der Gewinn über 1 Mrd gewesen!!
TUI | 4,199 €
Avatar
12.11.20 11:18:24
Beitrag Nr. 17.107 ()
betrifft ganz Spanien :rolleyes: Da kann man nur hoffen, dass TUI einen Weg findet, die EU Antigen zulässt oder Deutschland unter 150 / 14 Tage rutscht. Ansonsten ein Gesetz, das den Tourismus auf den Kanaren zerstört für 2020/21.

Ab 23.11.2020 sind PCR-Tests für jede Fuerteventura-Reise verpflichtend

..Das spanische Gesundheitsministerium hat am 12.11.2020 einen Erlass im Staatsanzeiger (Boletín Oficial del Estado BOE) veröffentlicht, mit dem sie Reisende aus ausländischen Risikogebieten ab dem 23.11.2020 verpflichtet, einen negativen RT-PCR-Test vorzuweisen...

...Der Erlass lässt die Möglichkeit offen, dass zu einem späteren Zeitpunkt auch andere Tests anerkannt werden können, die zur „Diagnose einer aktiven Corona-Infektion“ geeignet sind. Bedingung dafür ist jedoch die harmonisierte Anerkennung der Verwendung solcher Testverfahren durch die EU. Die Entscheidung hierüber liegt als nicht bei der spanischen Regierung.....

..Durch die mangelnden Testkapazitäten in Deutschland wird des für Reisewillige kaum möglich sein, innerhalb von 72 Stunden vor Abreise einen RT-PCR-Test zu bekommen...

https://www.fuerteventurazeitung.de/2020/11/ab-23-11-2020-si…
TUI | 4,251 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
12.11.20 11:29:32
Beitrag Nr. 17.108 ()
und es wird noch besser 😡:

PRESS: Holiday Firm Tui And Greek Hotel Owners Clash Over Non-Payment
Thu, 12th Nov 2020 07:35Alliance News

..Mehrere griechische Hotelbesitzer müssen in diesem Jahr mit enormen Verlusten zu kämpfen haben, da die Tui AG beschlossen hat, die zahlung der ihnen geschuldeten Gelder in diesem Jahr auf März zu verschieben, berichtete die Financial Times am Donnerstag.--


https://www.lse.co.uk/news/press-holiday-firm-tui-and-greek-…

Doch jetzt schon cash Probleme ?
TUI | 4,255 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
12.11.20 11:49:36
Beitrag Nr. 17.109 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.682.723 von keks911 am 12.11.20 11:18:24O ha :look: in anderen Ländern muss man sich beim Gesundheitsamt melden (antragstellen) , und keinen Test der älter als 48 Stunden ist vorzulegen . Quarantäne hat man von 2 Wochen auf 10 Tage herabgesetzt , betrifft , D-land .
:eek: immer wieder spanend , was kommt morgen oder übermorgen :confused: , an neuen Vorschriften .
TUI | 4,250 €
Avatar
12.11.20 11:52:07
Beitrag Nr. 17.110 ()
da hilft nur eins, Deutschland muss die Inzidenz wieder unter 150 für 14/100000 bekommen. :)
TUI | 4,250 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
12.11.20 11:59:48
Beitrag Nr. 17.111 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.682.924 von keks911 am 12.11.20 11:29:32FT schreibt das dies für Spanien u. Griechenland gilt - Gelder die 60 Tage nach Abflug an die Hotels fließen sollen nun bis März 21 gestreckt werden - Tja, da hat wohl jemand Zahlungsschwierigkeiten ...

... :rolleyes:

https://www.ft.com/content/f1303432-6a6c-488b-98e7-9787b6ae9…
TUI | 4,271 €
Avatar
12.11.20 12:24:18
Beitrag Nr. 17.112 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.683.272 von keks911 am 12.11.20 11:52:07Virus ist außer Kontrolle , das mag man sich nicht eingestehen , die Bevölkerung sollte möglichst im dunkeln stehen gelassen werden , sonst kommt wohl Panik auf , Hamster Käufe u.s.w. Auf brechen komm raus , soll ein Impfstoff herbei gezaubert werden , der normaler weise Jahre bis zur Marktreife braucht :( . . .
Augen zu und durch
TUI | 4,300 €
Avatar
12.11.20 14:09:35
!
Dieser Beitrag wurde von CommunityAssistance moderiert. Grund: auf eigenen Wunsch des Users
Avatar
12.11.20 14:27:35
Beitrag Nr. 17.114 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.685.384 von Badkreuznach am 12.11.20 14:09:35Stimmrechtsmitteilung ...

https://d2yk9kjajbiedi.cloudfront.net/damfiles/default/tuigr…

... :rolleyes:
TUI | 4,310 €
Avatar
12.11.20 15:34:04
Beitrag Nr. 17.115 ()
13.30 Interview auf DLF: mit Fondmanagement Invest Union ! zum Thema Flug., „ man geht dort von einem deutlich Anstieg von Privatflügen , weniger Geschäftsreisen,!! in 2021 aus, wegen einer deutlichen Stimulierung der Reisebranche...•

🍀👍T.
TUI | 4,266 €
Avatar
12.11.20 16:18:04
Beitrag Nr. 17.116 ()
hm, jetzt reduziert schon ein Insider bei den Kursen von Montag. :confused:
TUI | 4,252 €
Avatar
12.11.20 17:23:25
Beitrag Nr. 17.117 ()
TUI verhandelt mit Hoteliers über Aufschiebungen von Zahlungen

..Der weltweit größte Pauschalreiseanbieter TUI hat “einen kleinen Prozentsatz” seiner griechischen und spanischen Hotelbesitzer gebeten, solche Zahlungspläne zu prüfen, so Sprecher Kuzey Esener. TUI überlege derzeit, wie das Cash-Management verbessert werden kann, bis die Buchungslage für Sommer 2021 klarer ist....

https://www.cash.ch/news/top-news/corona-krise-tui-verhandel…
TUI | 4,264 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
12.11.20 17:25:01
Beitrag Nr. 17.118 ()
Ich melde mich mal ab-Bin ab Morgen auf der Mein Schiff 2 (Kanarenreise) und tue was für den TUI Kurs. P.S Covid Test direkt am Flughafen auf Kosten TUI :)
TUI | 4,264 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
12.11.20 17:45:27
Beitrag Nr. 17.119 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.688.210 von mbpoll am 12.11.20 17:25:01
Zitat von mbpoll: Ich melde mich mal ab-Bin ab Morgen auf der Mein Schiff 2 (Kanarenreise) und tue was für den TUI Kurs. P.S Covid Test direkt am Flughafen auf Kosten TUI :)


wäre es auch über Helios gegangen?
TUI | 4,269 €
Avatar
12.11.20 19:46:15
Beitrag Nr. 17.120 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.688.210 von mbpoll am 12.11.20 17:25:01
Zitat von mbpoll: Ich melde mich mal ab-Bin ab Morgen auf der Mein Schiff 2 (Kanarenreise) und tue was für den TUI Kurs. P.S Covid Test direkt am Flughafen auf Kosten TUI :)


Gute Reise, kannst dich auch auf schönes Wetter freuen😊
TUI | 4,288 €
Avatar
12.11.20 20:36:21
Beitrag Nr. 17.121 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.688.174 von keks911 am 12.11.20 17:23:25... gebeten ...

- :laugh: -
TUI | 4,244 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
12.11.20 22:13:23
Beitrag Nr. 17.122 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.690.916 von Badkreuznach am 12.11.20 20:36:21Was soll da so tragisch dran sein :)
Leben und Leben lassen .
TUI | 4,215 €
Avatar
13.11.20 09:35:34
Beitrag Nr. 17.123 ()
TUI : Chef zu weiteren Staatshilfen - "Dürfen keine Option ausschließen"


https://de.marketscreener.com/kurs/aktie/TUI-AG-470539/news/…
TUI | 4,200 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
13.11.20 19:26:18
Beitrag Nr. 17.124 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.694.900 von keks911 am 13.11.20 09:35:34Das wäre ja auch noch schöner. Was ich aus dem kleinen Artikel auch rausgelesen hab ist ein starkes Buchungsverhalten für den nächsten Sommer. Nur was heißt das? Wenn man im Sommer zumindest keine Verluste mehr machen würde, wäre das ein extrem positives Signal.
TUI | 4,349 €
Avatar
14.11.20 10:02:14
Beitrag Nr. 17.125 ()
FRISCHES GELD STEHT BEREIT:
Staatseinstieg bei TUI wahrscheinlich


..Nach Informationen der F.A.Z. ist der Bund im Prinzip bereit, TUI weiteres Geld zu geben – und zwar wahrscheinlich nicht nur geliehen. ..

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/staatseinstieg-bei-tu…
TUI | 4,345 €
Avatar
14.11.20 12:22:46
Beitrag Nr. 17.126 ()
Wie wirkt sich das auf den Kurs aus? Als Staatseinstieg ohne Zinsen mit einer Beteiligung bspw.? Was ist eure Einschätzung?
TUI | 4,345 €
Avatar
14.11.20 16:30:30
Beitrag Nr. 17.127 ()
Wen der Staats mit an einer Aktie ( Unternehmen ) Beteiligt ist , ist nie gut .
TUI | 4,345 €
Avatar
14.11.20 17:18:01
Beitrag Nr. 17.128 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.706.450 von keks911 am 14.11.20 10:02:14
Zitat von keks911: FRISCHES GELD STEHT BEREIT:
Staatseinstieg bei TUI wahrscheinlich


..Nach Informationen der F.A.Z. ist der Bund im Prinzip bereit, TUI weiteres Geld zu geben – und zwar wahrscheinlich nicht nur geliehen. ..

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/staatseinstieg-bei-tu…
Zitate aus dem Artikel:

"Geht das Tempo so weiter, worauf trotz der Fortschritte in der Impfstoffentwicklung vieles hindeutet, dürfte dem Unternehmen spätestens an Ostern das Geld ausgehen. ..... Noch mehr teure Kredite – die Rede ist von fast 10 Prozent Zinsen für die bisher gewährten Staatsdarlehen – könnten den Konzern finanziell erdrücken, heißt es in Branchenkreisen. Daher gebe es möglicherweise keinen anderen Weg, als das nächste Hilfspaket in Form von Eigenkapital zu gewähren ..... Schon für die jetzt gewährten Hilfen hätte der Bund die gesamte TUI AG kaufen können“, sagt einer aus dem Umfeld der Verhandlungen. „Wenn die Regierung jetzt noch mal Milliardensummen gibt, ohne zumindest einen Teil der Kontrolle zu übernehmen, sieht das komisch aus.“

Das geht in Richtung Zombieunternehmen bei TUI. Finger weg!
TUI | 4,345 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.11.20 07:27:50
Beitrag Nr. 17.129 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.708.922 von Orbiter1 am 14.11.20 17:18:01Das geht in Richtung Zombieunternehmen bei TUI. Finger weg!

So sehe ich das auch , wir hatten einen schönen anstieg ,dann sollte man auch mal gewinne mitnehmen . Eine (KE) kommt ja auch noch und noch mehr Kredite aufnehmen :keks:
Da sehe ich Schwartz :mad:
TUI | 4,345 €
Avatar
15.11.20 15:08:58
Beitrag Nr. 17.130 ()
Bin hier jetzt auch investiert, da der Flugmodus bald wieder steigen wird. Bedingt durch Impfstoffe und schnelltests.
Ich verstehe allerdings nicht den Pessimismus durch einen Einstieg des Staates. Lufthansa, biontech, curevac haben sich auch darüber gefreut. Und letztendlich hocken in tesla einige Regierungen drin. Ich sehe das eher positiv.
TUI | 4,345 €
Avatar
15.11.20 15:42:30
Beitrag Nr. 17.131 ()
Mittlerweile wäre doch ein Staatseinstieg fast das beste Szenario, sofern die Bedingungen nicht zu schlecht sind. Je nach Höhe des eingebrachten Kapitals könnte dies auch eine KE obsolet machen oder aber deren Umfang deutlich verringern. Es wäre aus meiner Sicht deutlich besser als weitere Kredite aufzunehmen.
TUI | 4,345 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.11.20 20:12:07
Beitrag Nr. 17.132 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.713.386 von hannovah am 15.11.20 15:42:30Jo , bin da ganz bei dir :)
TUI - Aktie wird sich dem Trend , bei steigenden Corona zahlen nicht entziehen können , Tendenz , weiter fallend .
TUI | 4,345 €
Avatar
16.11.20 07:13:54
Beitrag Nr. 17.133 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.708.613 von frank737373 am 14.11.20 16:30:30
Zitat von frank737373: Wen der Staats mit an einer Aktie ( Unternehmen ) Beteiligt ist , ist nie gut .



Eine Staatsbeteiligung am Unternehmen ist nicht grundsätzlich schlecht....
Eine all zu große Staatsbeteiligung an der Geschäftsführung ist aber meist problematisch....
TUI | 4,409 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.11.20 08:09:13
Beitrag Nr. 17.134 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.716.284 von Meisterlein97 am 16.11.20 07:13:54Danke :)

Siehe Commerzbank , ob TUI das gleiche droht :confused:
Wollen Personen entlassen und mit einer so hohen Beteiligung des States fast unmöglich .
Halte mich an der Seiten Linie auf und warte ab , bevor ich mich wider entscheide ein zu steigen .

MFG
TUI | 4,451 €
Avatar
16.11.20 09:22:45
Beitrag Nr. 17.135 ()
Aus meiner Sicht gute Chancen auf einen Verdoppler, für alle die Zeit haben.

Andrew
TUI | 4,472 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.11.20 09:26:40
Beitrag Nr. 17.136 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.717.472 von Andrew6466 am 16.11.20 09:22:45Zeit habe ich , seit über 10 Jahre schon , muss aber noch mehr drauflegen als 100 % bis der Kaufkurs erreicht wird , abwarten :D
TUI | 4,452 €
Avatar
16.11.20 09:54:42
Beitrag Nr. 17.137 ()
Thyssen wurde in Bezug zur TUI ebenfalls ins Spiel gebracht hinsichtlich möglicher Staatsbeteiligung..., das halte ich für schwierig.
Warum: TUI ist COVID-19 Opfer und CEO hat bereits bestätigt, dass spätestens 2022 Vor Corona Umsätze/ Geschäftserholung erwartet wird!
Thyssen leidet indes unter globalen Stahlmarktpreisen, ist schlicht Opfer der Globalisierung und Verschiebung des Produktionsmarktes seiner Produkte...!
Insofern kann der Staat nur abfedernd agieren, ein totaler Konzernumbau ( ich spreche von der Stahlsparte) ist unausweichlich..., das sehe ich bei TUI in der Form nicht.., der „ Absatzmarkt“ ist da ...😊🍀T.
TUI | 4,500 €
Avatar