checkAd

TUI ? TUI !!! - 500 Beiträge pro Seite (Seite 36)

eröffnet am 10.05.05 14:39:40 von
neuester Beitrag 15.05.21 13:41:00 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
03.12.20 11:42:11
Beitrag Nr. 17.501 ()
Aktuell werden 500 Mio € pro Monat verbrannt. Die brauchen die Staatshilfen (mittlerweile 4,1 Mrd €) auch wenn sie überleben wollen.

"Die zweite Welle von Corona-Infektionen habe dem Reiseveranstalter eine volle Breitseite verpasst, begründete Commerzbank-Analyst Adrian Pehl die Abstufung von "Buy" auf "Hold". Im Oktober und November habe der Konzern jeweils eine halbe Milliarde Euro verbrannt. Der Ruf nach einem dritten staatlichen Hilfspaket sei angesichts dessen unvermeidlich gewesen." Quelle: https://www.ariva.de/news/aktie-im-fokus-rettungspaket-belas…
TUI | 4,959 €
Avatar
03.12.20 12:09:11
Beitrag Nr. 17.502 ()
ich hoffe auch bei TUI:

Lufthansa meldet starken Buchungszuwachs

...Besonders gefragt seien dabei Flugziele in Südafrika, Namibia, auf den Kanarischen Inseln, Madeira sowie Sonnenziele im Mittelmeerraum, aber auch schneesichere Gebiete in Nordfinnland gewesen. "Die Sehnsucht zu reisen ist weltweit groß. Sobald Reiserestriktionen fallen, sehen wir einen deutlichen Anstieg der Buchungen", sagte Lufthansa-Vorstand Harry Hohmeister. Das gelte ganz besonders für die Urlaubszeit rund um Weihnachten und Neujahr....

https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2020-12/5141080…
TUI | 5,052 €
Avatar
03.12.20 12:10:58
Beitrag Nr. 17.503 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.933.022 von VOODOO-KING am 03.12.20 11:25:03Eigentlich sind Zahlen und Fakten maßgebend und keine Weisestriche und hohe Berge die , die 4,50€ stützen oder nicht :yawn:
TUI | 5,052 €
Avatar
03.12.20 12:15:31
Beitrag Nr. 17.504 ()
Die Impfstoffe sind in greifbarer Nähe und der überwiegende Teil der Leute sehnen sich nach Urlaub/Reisen/Veranstaltungen. TUI wird die Pandemie überleben (#Staatshilfen) und als gestärkter Platzhirsch im Reisegewerbe dastehen. Dann kommt auch wieder Geld in die Kassen.
Ich freue mich schon auf eine Zeit ohne unübersichtliche Reisebeschränkungen und werde definitiv erstmal Urlaub machen!
TUI | 5,022 €
Avatar
03.12.20 12:15:41
Beitrag Nr. 17.505 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.933.694 von frank737373 am 03.12.20 12:10:58Charttechnik sollte man nicht vernachlässigen...
TUI | 5,022 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.12.20 12:18:23
Beitrag Nr. 17.506 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.933.760 von VOODOO-KING am 03.12.20 12:15:41Von so was halte ich leider nichts :) sind nur striche , sagen nichts aus .
TUI | 5,042 €
Avatar
03.12.20 12:18:38
Beitrag Nr. 17.507 ()
Im Bereich um 4,9€ liegt oder lag angeblich noch ein offenes Gap vor. Vielleicht wurde es geschlossen...
TUI | 5,046 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.12.20 12:19:55
Beitrag Nr. 17.508 ()
Bitte um seröse Antwort!!!

Kann JEDER Aktionär Aktien für 1 Euro kaufen in der Höhe der zur Zeit vorhandenen Stücke im Depot???
Bei 586 Mio und 500 Mio neu geht das doch gar nicht....oder dürfen das nur bestimmte Aktionäre?
TUI | 5,038 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.12.20 12:20:16
Beitrag Nr. 17.509 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.933.760 von VOODOO-KING am 03.12.20 12:15:41
Zitat von VOODOO-KING: Charttechnik sollte man nicht vernachlässigen...


Dem kann ich zustimmen. Die 5€ haben jedenfalls (vorerst) gehalten, die letzten 2 Tage.
TUI | 5,038 €
Avatar
03.12.20 12:20:58
Beitrag Nr. 17.510 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.933.787 von frank737373 am 03.12.20 12:18:23Dann schau dir mal den Chart seit Corona an. Vielleicht fällt dir was auf...
TUI | 5,054 €
Avatar
03.12.20 12:25:47
Beitrag Nr. 17.511 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.933.811 von mbpoll am 03.12.20 12:19:55alle können gleich kaufen
TUI | 5,060 €
Avatar
03.12.20 12:27:41
Beitrag Nr. 17.512 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.933.820 von peacepipe am 03.12.20 12:20:16Nicht mehr lange
TUI | 5,062 €
Avatar
03.12.20 12:27:43
Beitrag Nr. 17.513 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.933.925 von keks911 am 03.12.20 12:25:47
Zitat von keks911: alle können gleich kaufen


Bedeutet "gleich" so viele wie im Depot? Dann reichen die 500 Mio doch gar nicht??
TUI | 5,062 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.12.20 12:51:18
Beitrag Nr. 17.514 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.933.790 von VOODOO-KING am 03.12.20 12:18:38
Zitat von VOODOO-KING: Im Bereich um 4,9€ liegt oder lag angeblich noch ein offenes Gap vor. Vielleicht wurde es geschlossen...


Es gibt wohl noch ein GAP bei 4,36.... ;)
TUI | 5,036 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.12.20 13:08:31
Beitrag Nr. 17.515 ()
die stille Einlage I ist nicht am Verlust beteiligt. Die stille Einlage I ist am Gewinn beteiligt.

Gesetzlich geregelt sind die Bestimmungen von stillen Einlagen ohne Verlustbeteiligung in § 231 HGB gemäß https://www.gesetze-im-internet.de/hgb/__231.html
TUI | 5,012 €
Avatar
03.12.20 13:16:11
Beitrag Nr. 17.516 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.934.249 von Radiesel2008 am 03.12.20 12:51:18
Zitat von Radiesel2008:
Zitat von VOODOO-KING: Im Bereich um 4,9€ liegt oder lag angeblich noch ein offenes Gap vor. Vielleicht wurde es geschlossen...


Es gibt wohl noch ein GAP bei 4,36.... ;)




Mahlzeit,

ich sehe kein GAP, weder bei 4,9 EUR noch bei 4,36 EUR!!

Mach mal ein Screenshot! ;)
TUI | 5,022 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.12.20 13:27:57
Beitrag Nr. 17.517 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.934.549 von mani08 am 03.12.20 13:16:11
Zitat von mani08: Mahlzeit,

ich sehe kein GAP, weder bei 4,9 EUR noch bei 4,36 EUR!!

Mach mal ein Screenshot! ;)


Prost! Dafür kann ich jetzt nichts, dass Du es nicht siehst....

TUI | 5,002 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.12.20 13:36:43
Beitrag Nr. 17.518 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.933.952 von mbpoll am 03.12.20 12:27:43
Zitat von mbpoll:
Zitat von keks911: alle können gleich kaufen


Bedeutet "gleich" so viele wie im Depot? Dann reichen die 500 Mio doch gar nicht??


wenn du 590 Stück im Depot hättest könntest du wohl 500 kaufen, ohne Gewähr.
TUI | 5,014 €
Avatar
03.12.20 13:39:21
Beitrag Nr. 17.519 ()
Aktie für en Euro
Ok Danke! Dann sollte ich ja ein paaaar bekommen!
TUI | 5,026 €
Avatar
03.12.20 14:00:37
Beitrag Nr. 17.520 ()
Was für ein Tauziehen zwischen Käufer und Verkäufer an der 5€-Grenze. Wirklich spannend.
TUI | 5,008 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.12.20 14:05:36
Beitrag Nr. 17.521 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.935.158 von peacepipe am 03.12.20 14:00:37denke wird eher nach unten aufgelöst, zu wenig Kaufargumente
TUI | 4,995 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.12.20 14:06:53
Beitrag Nr. 17.522 ()
TUI AG: Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzberichten gemäß § 114, 115, 117 WpHG


Berichtsart: Konzern-Jahresfinanzbericht

Sprache: Deutsch
Veröffentlichungsdatum: 10.12.2020

https://www.dgap.de/dgap/News/afr/tui-vorabbekanntmachung-ue…
TUI | 4,991 €
Avatar
03.12.20 14:14:03
Beitrag Nr. 17.523 ()
"Berichtsart: Konzern-Jahresfinanzbericht

Sprache: Deutsch

Veröffentlichungsdatum: 10.12.2020"

https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2020-12/5141313…
TUI | 4,993 €
Avatar
03.12.20 14:27:13
Beitrag Nr. 17.524 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.935.242 von marvessa am 03.12.20 14:05:36
Zitat von marvessa: denke wird eher nach unten aufgelöst, zu wenig Kaufargumente


Abwarten. Die Wenigsten wollen wohl ihre Aktien zu günstig abverkaufen. Zumal sie die 5,xx von gestern in Aussicht sehen. Aktuell wird sehr viel getraded. Das Volumen + deren Aufmerksamkeit entsprechend hoch. Die Altaktionäre die Vor-Corna drin waren werden hier bestimmt nicht verkaufen. Viele werden erst nach Corona drin sein und bekommen nun schwitzige Hände. Aber wie es immer so ist: Von den zittrigen Händen gelangen die Shares in die Ruhigen. Sobald sich die Lage beruhigt geht es wieder gen Norden 👍 (Mal abgesehen von den Earnings, die werden wohl miserabel sein -> Nachkaufgelegenheit?)
TUI | 5,012 €
Avatar
03.12.20 14:31:08
Beitrag Nr. 17.525 ()
nun mal ein Bsp. für unsere Behördenwillkür :mad::

Mein Schiff 1 Karibik Kreuzfahrt wurde abgesagt – Hamburger Politik verbietet das Auslaufen!

...Die Hamburger Politik hat nun endgültig das Veto eingelegt und lässt die Mein Schiff 2 nicht aus dem Hamburger Hafen auslaufen. Da die norddeutschen Häfen kollektiv entscheiden, gibt es dazu auch keine Alternative mehr. Das ist nun der Grund weshalb die Reise komplett abgesagt werden musste...

https://www.schiffe-und-kreuzfahrten.de/news/mein-schiff-1-k…
TUI | 5,004 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.12.20 14:36:35
Beitrag Nr. 17.526 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.935.617 von keks911 am 03.12.20 14:31:08Das ist ja wohl keine Überraschung mehr oder? Also wer aktuell solche Urlaube plant, dem ist ja auch nicht mehr zu helfen. 🙄
TUI | 4,984 €
Avatar
03.12.20 14:36:37
Beitrag Nr. 17.527 ()
die Kennzahlen waren doch vor Corona schon alles andere als toll, nun werden Milliarden benötigt die man davor schon nicht verdient hat !?!?

https://www.tuigroup.com/de-de/investoren/finanzkennzahlen/f…
TUI | 4,984 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.12.20 14:40:47
Beitrag Nr. 17.528 ()
Fakt ist doch, dass TUI vor der Insolvenz gerettet wird, immer und immer wieder. Vater Staat wird ja bestimmt nicht nach dem x-ten Rettungspaket sagen: "ach nö, jetzt nicht mehr." Das Spiel geht so weiter bis das Unternehmen wieder auf eigenen Beinen stehen kann. Und wer zahlt diese Rettung? Na klar, die Steuerzahler. Auch ein Grund hier zu investieren, um seine Kohle wieder rein zu holen ;)
TUI | 4,996 €
Avatar
03.12.20 14:41:00
Beitrag Nr. 17.529 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.935.710 von marvessa am 03.12.20 14:36:37
Zitat von marvessa: die Kennzahlen waren doch vor Corona schon alles andere als toll, nun werden Milliarden benötigt die man davor schon nicht verdient hat !?!?

https://www.tuigroup.com/de-de/investoren/finanzkennzahlen/f…


du verweist auf nicht so tolle Kennzahlen 2020 ? Das ist doch nicht ernst gemeint ??
TUI | 4,996 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.12.20 14:44:29
Beitrag Nr. 17.530 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.935.764 von keks911 am 03.12.20 14:41:00ich red von 2019 ;) schau es dir mal im Vergleich an, Geld verdienen geht anders
TUI | 4,994 €
Avatar
03.12.20 15:06:05
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: ohne nachvollziehbare Quellenangabe
Avatar
03.12.20 15:08:47
Beitrag Nr. 17.532 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.936.049 von Magictrader am 03.12.20 15:06:05
Zitat von Magictrader: Sorry, aber ein Unsinn, die Vor-Corona Aktionäre sind doch in Mengen abgesprungen, sonst wäre der Kurs nicht von 11 auf 3 gefallen.

Frische Analysen und Kursziele von gestern und heute:

Commerzbank „Tui nur noch Halteposition“

UBS stuft auf unter 2 Euro

Goldmann SELL 2,40 Euro

Jefferies Underperfom 2,80 Euro


Wir sind noch immer zu teuer denke ich, meine 4,50 kommen noch.


Damit würdest du dir widersprechen. Wieso sollttest du entgegen der Analystenmeinungen kaufen? Und ab 4,50€ bist du dann extrem bullish oder was sollte sich bei 0,5€ an deiner Meinung ändern?
TUI | 4,969 €
Avatar
03.12.20 15:10:54
Beitrag Nr. 17.533 ()
Ich seh schon, hier kommen erstmal die Shortseller zum Zug. Viel Spaß :laugh:
TUI | 4,961 €
Avatar
03.12.20 15:13:36
Beitrag Nr. 17.534 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.936.049 von Magictrader am 03.12.20 15:06:05
Zitat von Magictrader: Sorry, aber ein Unsinn, die Vor-Corona Aktionäre sind doch in Mengen abgesprungen, sonst wäre der Kurs nicht von 11 auf 3 gefallen.

Frische Analysen und Kursziele von gestern und heute:

Commerzbank „Tui nur noch Halteposition“

UBS stuft auf unter 2 Euro

Goldmann SELL 2,40 Euro

Jefferies Underperfom 2,80 Euro


Wir sind noch immer zu teuer denke ich, meine 4,50 kommen noch.


da macht halt nur "hold" Sinn da gestern der Kurs dort lag:

Die Commerzbank hat TUI von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel allerdings auf 5,20 Euro belassen.

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/tui-nach-dem-drit…
TUI | 4,964 €
Avatar
03.12.20 15:17:30
Beitrag Nr. 17.535 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.936.169 von keks911 am 03.12.20 15:13:36UBS Ziel 110 pence !!!1.20 Euro glaub oder so ...
Die Impfstoffphantasie ist durch
TUI | 4,953 €
Avatar
03.12.20 15:23:33
Beitrag Nr. 17.536 ()
Jetzt bäääämst es den Kurs weg :):)
TUI | 4,918 €
Avatar
03.12.20 15:37:44
Beitrag Nr. 17.537 ()
Das mit 1,20 passt schon grob, aber halte ich für sehr extrem. Warum widerspreche ich mir, mein bereits mehrfach genanntes Kursziel für die Aktie liegt bei 4,50 Euro, andere sind eben noch deutlich pessimistischer. Das bedeutet nicht, dass ich bei 4,50 aktiv werden möchte.
TUI | 4,852 €
Avatar
03.12.20 15:39:53
Beitrag Nr. 17.538 ()
es gibt zu wenig Gründe die Aktie zu kaufen
TUI | 4,826 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.12.20 15:44:24
Beitrag Nr. 17.539 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.936.556 von marvessa am 03.12.20 15:39:53
Zitat von marvessa: es gibt zu wenig Gründe die Aktie zu kaufen


letzte Woche über €6 und da gab es weniger Gründe
TUI | 4,766 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.12.20 15:47:26
Beitrag Nr. 17.540 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.936.616 von keks911 am 03.12.20 15:44:24ich hatte sie weder über 6 noch bei 5 oder 4, , über 6 ging sie wie alles wegen der Euphorie der Impferei ...
TUI | 4,770 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.12.20 15:57:17
Beitrag Nr. 17.541 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.936.646 von marvessa am 03.12.20 15:47:26
Zitat von marvessa: ich hatte sie weder über 6 noch bei 5 oder 4, , über 6 ging sie wie alles wegen der Euphorie der Impferei ...


schade für dich, dann hast du mit TUI nichts gewonnen
TUI | 4,840 €
Avatar
03.12.20 16:11:06
Beitrag Nr. 17.542 ()
Hat jemand mal nen Euro für mich? Würd mir gern ne TUI - Aktie im Januar kaufen.:laugh::laugh::laugh:

Ne, war nur Spaß. Wenn wir dort sind, gehts doch erst richtig rund. Dann kommen die Zecken-Leerverkäufer. Meine Kursschätzung irgendwo zwischen 40 und 60 cent. Danach meine Prognose Resplit 1:10. Und auf wundersame Weise wird die Kaktie wieder bei 10 Euronen stehen, also in Wirklichkeit einen Oiro.

Denn... auch nächstes Jahr stehen bei der Bude Verluste an. Die Leute beginnen normalerweise im Januar zu buchen. Aber wer bucht schon, wenn der Zutritt zum Flieger ins Ausland oder die Einreise nach Spanien etc. wahrscheinlich nur mit einem Corona-Impfpass möglich ist und keine S..u weiß, ob er bis dahin in den " Genuss " der Impfung kommt? :p
TUI | 4,915 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.12.20 16:19:19
Beitrag Nr. 17.543 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.937.000 von BernieSanders am 03.12.20 16:11:06
Zitat von BernieSanders: Hat jemand mal nen Euro für mich? Würd mir gern ne TUI - Aktie im Januar kaufen.:laugh::laugh::laugh:

Ne, war nur Spaß. Wenn wir dort sind, gehts doch erst richtig rund. Dann kommen die Zecken-Leerverkäufer. Meine Kursschätzung irgendwo zwischen 40 und 60 cent. Danach meine Prognose Resplit 1:10. Und auf wundersame Weise wird die Kaktie wieder bei 10 Euronen stehen, also in Wirklichkeit einen Oiro.

Denn... auch nächstes Jahr stehen bei der Bude Verluste an. Die Leute beginnen normalerweise im Januar zu buchen. Aber wer bucht schon, wenn der Zutritt zum Flieger ins Ausland oder die Einreise nach Spanien etc. wahrscheinlich nur mit einem Corona-Impfpass möglich ist und keine S..u weiß, ob er bis dahin in den " Genuss " der Impfung kommt? :p


Du bist irgendwie mies drauf kann das sein? Hast wohl ordentlich Geld verloren? Dein Gewäsch hilft hier jedenfalls keinem weiter.
TUI | 4,908 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.12.20 16:22:31
Beitrag Nr. 17.544 ()
"Nach dem neuen Milliarden-Rettungspaket für den Reisekonzern Tui pocht die Gewerkschaft Verdi auf die Sicherung von Jobs. "Nun ist es an Tui, diese Mittel zukunftsgerichtet zu verwenden und den Beschäftigten sichere und vor allem auch existenziell absichernde Arbeitsplätze zu garantieren", sagte Verdi-Vizechefin Christine Behle am Donnerstag. Sie sprach sich gegen weitere Einschnitte für Beschäftigte aus."

https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2020-12/5141384…
TUI | 4,942 €
Avatar
03.12.20 16:31:07
Beitrag Nr. 17.545 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.937.135 von peacepipe am 03.12.20 16:19:19
B.S.
Zitat von peacepipe:
Zitat von BernieSanders: Hat jemand mal nen Euro für mich? Würd mir gern ne TUI - Aktie im Januar kaufen.:laugh::laugh::laugh:

Ne, war nur Spaß. Wenn wir dort sind, gehts doch erst richtig rund. Dann kommen die Zecken-Leerverkäufer. Meine Kursschätzung irgendwo zwischen 40 und 60 cent. Danach meine Prognose Resplit 1:10. Und auf wundersame Weise wird die Kaktie wieder bei 10 Euronen stehen, also in Wirklichkeit einen Oiro.

Denn... auch nächstes Jahr stehen bei der Bude Verluste an. Die Leute beginnen normalerweise im Januar zu buchen. Aber wer bucht schon, wenn der Zutritt zum Flieger ins Ausland oder die Einreise nach Spanien etc. wahrscheinlich nur mit einem Corona-Impfpass möglich ist und keine S..u weiß, ob er bis dahin in den " Genuss " der Impfung kommt? :p


Du bist irgendwie mies drauf kann das sein? Hast wohl ordentlich Geld verloren? Dein Gewäsch hilft hier jedenfalls keinem weiter.



Nöh--von dem kam im Leben noch kein sinnvoller Beitrag🤢
TUI | 4,940 €
Avatar
03.12.20 17:38:08
Beitrag Nr. 17.546 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.934.669 von Radiesel2008 am 03.12.20 13:27:57
Zitat von Radiesel2008:
Zitat von mani08: Mahlzeit,

ich sehe kein GAP, weder bei 4,9 EUR noch bei 4,36 EUR!!

Mach mal ein Screenshot! ;)


Prost! Dafür kann ich jetzt nichts, dass Du es nicht siehst....



:laugh::laugh:

Klar, auf Xetra finde ich tausend GAP´s.... 🤣

Prost! :laugh:
TUI | 5,046 €
Avatar
03.12.20 17:45:57
Beitrag Nr. 17.547 ()
EU-Kommission will schneller über Impfstoff entscheiden 17:24 Uhr (Tagesschau Blog) Die EU-Kommission will über die Zulassung eines Corona-Impfstoffes viel schneller entscheiden als üblich: binnen drei Tagen nach einer Empfehlung der EU-Arzneimittelagentur Ema. Normalerweise liege der Zeitraum bei 67 Tagen, erklärte eine EU-Beamtin. Die Ema will bis spätestens 29. Dezember ihre Empfehlung zum Antrag auf eine bedingte Marktzulassung abgeben, den die Mainzer Firma Biontech und der US-Pharmakonzern Pfizer für ihr Präparat eingereicht haben. In Großbritannien, das nicht mehr der EU angehört, ist die Zulassung bereits erfolgt. Sollte die Behörde grünes Licht geben, kann die EU-Kommission die Vermarktung für alle Mitgliedsländer genehmigen. Die Kommission folgt in der Regel der Ema-Empfehlung. Statt der sonst üblichen 22 Tage wolle sich die Kommission nur einen Tag lang mit den EU-Ländern beraten, sagte die Beamtin weiter. Auch solle Informationsmaterial erst nach der bedingten Zulassung in die verschiedenen Sprachen übersetzt werden. Zunächst werde es nur eine Sprache geben. Auch auf diese Weise könne die Entscheidung beschleunigt werden.

BioNTech - Ein deutscher Biotech-Riese erwacht | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1313540-20201-20…

MEINE MEINUNG DAZU
Jeden Tag Tausende Infizierte und Tote in der EU und die Beamten in der EU sind SCHNELL England 1 Tag zu EU 1 Monat. In dieser Zeit werden viele Menschen zusätzlich Infiziert und die Zahl der Toten steigt. Bitte Beachten: Schon während der Phase III wurden doch laufend Daten übermittelt und über 40.000 Menschen wurden geimpft FAST OHNE NEBENWIRKUNGEN! Das Einzige was diese "Trottel" können und Shut Down die Wirtschaft vernichten und Schulden machen! Tolles Beispiel Hamburg verbietet der Mein Schiff 35 Nächte aufs Meer zu fahren (NUR ein Aufenthalt auf einer Privatinsel) und alle würden vorher getestet. ARMES DEUTSCHLAND/EU

BioNTech - Ein deutscher Biotech-Riese erwacht | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1313540-20201-20…
TUI | 5,042 €
Avatar
03.12.20 17:56:35
Beitrag Nr. 17.548 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.936.049 von Magictrader am 03.12.20 15:06:05Wenn die Zulassung am Wochenende kommt stehen wir auf 7€ am Montag. Lieber noch nachlegen. Hab ich auch gerade.
TUI | 5,026 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.12.20 18:07:25
Beitrag Nr. 17.549 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.938.743 von Muckimann66 am 03.12.20 17:56:35
Zitat von Muckimann66: Wenn die Zulassung am Wochenende kommt stehen wir auf 7€ am Montag. Lieber noch nachlegen. Hab ich auch gerade.


Zulassung kommt NOCH NICHT!! 29.12 plus x Tage = Zulassung! Schei....EU
TUI | 5,060 €
Avatar
03.12.20 18:09:31
Beitrag Nr. 17.550 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.938.896 von mbpoll am 03.12.20 18:07:25Ich rede von der Zulassung von der FDA, EU kommt auch schneller, Wetten
TUI | 5,022 €
Avatar
03.12.20 18:09:41
Beitrag Nr. 17.551 ()
ODER DOCH SCHNELLER?

Timelines 10.12. FDA advisory committee meeting (public) 11.12. EMA public hearing https://www.ema.europa.eu/en/events/public-stakeholder-meeti… Wie bereits zuvor gepostet erwarte ich: - Zulassung durch die FDA 11.12 - 13.12 - EMA Zulassung 1 Tag nach FDA Bekanntgabe Das hier ist dann "nur" die politische Freigabe zur Impfstoffverteilung: Die EU-Kommission will über die Zulassung eines Corona-Impfstoffes viel schneller entscheiden als üblich: binnen drei Tagen nach einer Empfehlung der EU-Arzneimittelagentur EMA.

BioNTech - Ein deutscher Biotech-Riese erwacht | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1313540-20211-20…
TUI | 5,016 €
Avatar
03.12.20 18:10:49
Beitrag Nr. 17.552 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.938.926 von mbpoll am 03.12.20 18:09:41Bis nächste Woche Mittwoch ist alles durch NmM
TUI | 5,016 €
Avatar
03.12.20 18:12:13
Beitrag Nr. 17.553 ()
übrigens Entscheidung bis spätestens 29.12 !

kann somit schon morgen oder erst am 29.12 sein
TUI | 5,000 €
Avatar
03.12.20 18:13:48
Beitrag Nr. 17.554 ()
Wenigstens haben wir wieder die 5 geschafft:)
TUI | 5,000 €
Avatar
03.12.20 18:14:34
Beitrag Nr. 17.555 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.938.941 von Muckimann66 am 03.12.20 18:10:49Dann wird es nochmal richtig knaller. Hoffe das nicht alles an einem Tag zugelassen wird. Erst FDA und 2 Tage später die EU. Dann sind auch die 7 € Geschichte. Im 2 Quartal fahren die Schiffe wieder und die Flieger gehen wieder in die Luft. Im Sommer wird Malle usw wieder ausgebucht sein. Alles nur meine Meinung
TUI | 5,000 €
Avatar
03.12.20 18:15:55
Beitrag Nr. 17.556 ()
Aktien Carnival/ Norwegian/ RCL heute teilweise 10 % hoch. Und das bei "no sail " Verlängerung bis Ender Februar.

Die haben übrigens diverse KE und High Yield Bonds aufgenommen bei 0 Umsätzen.
TUI | 5,000 €
Avatar
03.12.20 18:17:45
Beitrag Nr. 17.557 ()
ich hatte nicht erwartet, dass sich so viele Berater an der Vorbereitung des 3. Rettungspaketes beteiligt haben wie unter https://www.lto.de/recht/kanzleien-unternehmen/k/noerr-fresh… genannt. Bei der Höhe von deren Stundensätzen sind dies beträchtliche Kosten.

Zusätzlich erhält die Unifirm Ltd. des russischen Großaktionärs Unterwriting Fees in Höhe von 4.75 Prozent gemäß dem drittletzten Absatz in der adhoc unter https://www.tuigroup.com/de-de/investoren/news/2020/ad-hoc-m…
TUI | 5,034 €
Avatar
03.12.20 18:25:32
Beitrag Nr. 17.558 ()
Der wegen der schwachen Umsätze und der hohen Verbindlichkeiten künftig eher kleine Gewinn muss auf mehr Aktien verteilt werden, rechnerisch ist da ein Kurs von 5 absolut kein Schnäppchen, wie es manche denken.
Daran ändert auch ein Impfstoff nichts, dass dieser kommt ist eh seit vielen Wochen klar.
Die Bilanz der Tui ab Januar 2021 ist nicht mehr mit der Bilanz aus dem Frühjahr 2020 vergleichbar. Die heutigen 5 Euro entsprechen locker ehemaligen 15 Euro und somit ist das Wertpapier TUI tatsächlich momentan teuer.
TUI | 5,034 €
Avatar
03.12.20 18:30:58
Beitrag Nr. 17.559 ()
Der wegen der schwachen Umsätze und der hohen Verbindlichkeiten künftig eher kleine Gewinn muss auf mehr Aktien verteilt werden, rechnerisch ist da ein Kurs von 5 absolut kein Schnäppchen, wie es manche denken.


Denkfehler, denn die Anzahl deiner Aktien erhöht sich aber, wenn man die KE zu € 1,07 je AKtie mitmacht.
Der Gewinn verteilt sich somit auf mehr Aktien, aber man hat auch mehr Aktien !!
TUI | 5,040 €
Avatar
03.12.20 19:00:04
Beitrag Nr. 17.560 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.939.019 von Muckimann66 am 03.12.20 18:14:34Genau so ist es, ausschnitt vom Mallorcamagazin. Com

Die Ankündigung der britischen Regierung, den Corona-Impfstoff von Biontech und Pfizer zuzulassen und schon bald mit der Corona-Impf-Kampagne zu beginnen, hat sich schon jetzt positiv auf die Buchungslage für Mallorca ausgewirkt.

Der Dachverband der Veranstalter Abta sprach am Mittwoch von einem Plus von 30 Prozent an nur einem einzigen Tag. Damit wurden die Erwartungen der Tourismuskonzerne und Fluggesellschaften übertroffen.
TUI | 5,016 €
Avatar
03.12.20 19:29:07
Beitrag Nr. 17.561 ()
Bei den Faktorzertifikaten ist es so, dass man derzeit nur noch long gehen kann. Short nicht mehr.

Somit sollte auch dem letzten klar sein, wie sich der Kurs mindestens kurzfristig entwickeln wird. Wer solche Zusammenhänge nicht versteht, dem ist nicht mehr zu helfen.
TUI | 5,026 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.12.20 19:47:23
Beitrag Nr. 17.562 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.940.051 von Subvers am 03.12.20 19:29:07Bei den Faktorzertifikaten ist es so, dass man derzeit nur noch long gehen kann. Short nicht mehr.

an der Eurex kannst Du noch short gehen.
TUI | 4,996 €
Avatar
03.12.20 20:09:33
Beitrag Nr. 17.563 ()
5€ ist wohl zunächst der Boden augenscheinlich.
TUI | 5,016 €
Avatar
03.12.20 20:10:00
Beitrag Nr. 17.564 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.940.249 von Hiberna am 03.12.20 19:47:23Ich kann auch Short gehen.
TUI | 5,016 €
Avatar
03.12.20 20:18:30
Beitrag Nr. 17.565 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.940.051 von Subvers am 03.12.20 19:29:07Was für ein Unfug, selbst auf Trade Republic gibt es Put-KOs. Also entweder willst du den Preis drücken mit deinen Aussagen oder deine Recherche ist miserabel.
TUI | 5,016 €
Avatar
03.12.20 20:42:13
Beitrag Nr. 17.566 ()
"Norwegian und Royal Caribbean pausieren bis Ende Februar

Norwegian Cruise Line Holdings und die Royal Caribbean Group verlängern die freiwillige Aussetzung des Kreuzfahrtbetriebs für alle Marken der beiden Unternehmen. Um die Anforderungen der neuen „Conditional Sailing Order“ der US-Gesundheitsbehörde erfüllen zu können, benötige man einfach mehr Zeit, heißt es einstimmig in den jeweiligen Pressemitteilungen."

https://www.cruise4news.at/164645/norwegian-und-royal-caribb…
TUI | 5,016 €
Avatar
03.12.20 22:07:18
Beitrag Nr. 17.567 ()
Das Tauziehen geht morgen weiter. Spannend.
TUI | 5,064 €
Avatar
03.12.20 23:06:40
Beitrag Nr. 17.568 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.940.051 von Subvers am 03.12.20 19:29:07Schwachsinn, gibt shorts , hatte heut auch einen, leider zu spät rein
TUI | 5,066 €
Avatar
04.12.20 06:49:34
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: themenfremd, ohne nachvollziehbare Quellenangabe, Urheberrechtsverletzung
Avatar
04.12.20 07:31:07
Beitrag Nr. 17.570 ()
Was oder wie darf man hier überhaupt noch zitieren, nur noch einen Satz? Immerhin gebe ich stets gewissenhaft die Quelle an.

„Der Pharmakonzern Pfizer hat das Auslieferungsziel bei seinem Corona-Impfstoff in diesem Jahr nach eigenen Angaben unter anderem wegen Verzögerungen beim Ausbau der Lieferkette halbieren müssen.“

dpa-afx
TUI | 5,079 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
04.12.20 07:39:13
Beitrag Nr. 17.571 ()
TUI | 5,040 €
Avatar
04.12.20 07:41:54
Beitrag Nr. 17.572 ()
Muss mich wiederholen, da mein Posting gelöscht wurde. Mehrere Analystenhäuser haben TUI auf Kursziele abgestuft, die sehr deutlich unter dem aktuellen Kurs liegen.
TUI | 5,040 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
04.12.20 08:07:17
Beitrag Nr. 17.573 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.943.432 von Magictrader am 04.12.20 07:41:54
Zitat von Magictrader: Muss mich wiederholen, da mein Posting gelöscht wurde. Mehrere Analystenhäuser haben TUI auf Kursziele abgestuft, die sehr deutlich unter dem aktuellen Kurs liegen.


könntest du belegen wer abgestuft hat ? Würde mich interessieren. Ich konnte nur welche finden die das Kursziel belassen haben.
TUI | 4,978 €
Avatar
04.12.20 09:02:07
Beitrag Nr. 17.574 ()
ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Tui Pence nach weiterer Staatshilfe auf "Sell" mit einem Kursziel von 110 Pence belassen. (entspricht ca. 1,20 Euro)

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Tui angesichts weiterer Staatshilfe auf "Sell" mit einem Kursziel von 2,40 Euro belassen.

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat die Einstufung für Tui angesichts neuer Staatshilfen auf "Underperform" mit einem Kursziel von 2,80 Euro belassen.


Quelle:
https://www.aktiencheck.de/tui-aktie/
TUI | 4,776 €
Avatar
04.12.20 09:08:33
Beitrag Nr. 17.575 ()
also alle belassen , keiner hat abgestuft.

Auch die CoBa hat auf € 5,2 belassen.
TUI | 4,877 €
Avatar
04.12.20 09:27:58
Beitrag Nr. 17.576 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.943.324 von Magictrader am 04.12.20 07:31:07
Zitat von Magictrader: Was oder wie darf man hier überhaupt noch zitieren, nur noch einen Satz? Immerhin gebe ich stets gewissenhaft die Quelle an.

„Der Pharmakonzern Pfizer hat das Auslieferungsziel bei seinem Corona-Impfstoff in diesem Jahr nach eigenen Angaben unter anderem wegen Verzögerungen beim Ausbau der Lieferkette halbieren müssen.“

dpa-afx


FAKE NEWS

Das ist eine von den Ami Shortsellern herausgebrachte Story!!!! (Biontch/Pfizer)
Es war die Rede von bis zu 100 Millionen, aber schon Anfang November (glaube 11.11) war schon klar, das es NUR 50 Millionen werden.
NEU aufgewärmt durch Shortseller und die dumme deutsche Presse/TV springt drauf an!!!
TUI | 4,992 €
Avatar
04.12.20 10:00:14
Beitrag Nr. 17.577 ()
ca 40% in D sind Impfgegner , bzw werden sich nicht impfen lassen ! es sei denn , es kommt zur Impfpflicht ! Jedenfalls , alle die sich nicht impfen lassen , werden auf Probleme stoßen , Airlines werden ungeimpfte nicht on Board nehmen , nicht ins Theater , Konzerte usw Länder werden Einreiseverbote verhängen und Ungeimpfte werden nicht reisen dürfen ! was macht TUI mit den ungeimpften ???
TUI | 5,024 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
04.12.20 10:14:28
Beitrag Nr. 17.578 ()
Impfgegner ist ein hartes Wort, auch ich nutze alle Standardimpfungen, aber gegen Grippe habe ich mich nie impfen lassen. Und bei einem neuen Impfstoff kann ich leichte Bedenken schon nachvollziehen, viele werden vielleicht erst ein paar Monate abwarten wollen. Schnelltests sind vielleicht für die Branche auch eine Option.
TUI | 5,010 €
Avatar
04.12.20 10:18:04
Beitrag Nr. 17.579 ()
Bis zur Herdenimmunität vergeht noch fast ein Jahr, tolle Reiseumsätze bei TUI wird es 2021 auch nicht geben, alles kocht auf kleinerer Flamme. Die Erwartungen vieler sind zu ambitioniert. Erst 2022 kehrt Normalität ein, aber man wird bei weitem nicht so viel wie 2019 verdienen.
TUI | 5,000 €
Avatar
04.12.20 10:19:09
Beitrag Nr. 17.580 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.945.256 von springbank21 am 04.12.20 10:00:14
Zitat von springbank21: ca 40% in D sind Impfgegner , bzw werden sich nicht impfen lassen ! es sei denn , es kommt zur Impfpflicht ! Jedenfalls , alle die sich nicht impfen lassen , werden auf Probleme stoßen , Airlines werden ungeimpfte nicht on Board nehmen , nicht ins Theater , Konzerte usw Länder werden Einreiseverbote verhängen und Ungeimpfte werden nicht reisen dürfen ! was macht TUI mit den ungeimpften ???
Die Ungeimpften müssen halt zuhause bleiben. Gibt schlimmeres.
TUI | 5,004 €
Avatar
04.12.20 10:29:00
Beitrag Nr. 17.581 ()
Ich hab mir ein Wohnmobil gekauft. Tui, Lufthansa etc können mich mal.
TUI | 4,973 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
04.12.20 10:39:22
Beitrag Nr. 17.582 ()
Ich bin auch raus. Ich denke die nächste Zeit wird turbulent.
TUI | 4,915 €
Avatar
04.12.20 10:40:32
Beitrag Nr. 17.583 ()
Ich stand und stehe eigentlich immer noch einer Impfung sehr kritisch gegenüber und werde mich vermutlich auch nicht als einer der ersten impfen lassen.

Aber Corona ist in dieser Woche auch bei uns in der Firma angekommen. Wir haben seit dieser Woche vier Kollegen die es erwischt hat und alle in meinem Stockwerk (ca. 30 Kollegen). Mal sehen ob es in den nächsten Tagen noch mehr erwischt. Es ist das erste mal, dass ich nun Leute persönlich kenne die betroffen sind. Ich weiß aber nur von zweien, dass sie die typischen Symptome haben. Evtl. werde ich meine Ablehnung ggü. einer Impfung noch einmal überdenken wenn ich mehr über die Beschwerden meiner Kollegen bekomme. Und die Schwester meiner Kollegin hat es auch soeben erwischt habe ich vorhin erfahren......
TUI | 4,920 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
04.12.20 10:48:39
Beitrag Nr. 17.584 ()
Hallo,

auch ich habe eine Frage an die Extrem-KE-Experten hier im Forum

Habe ich das richtig verstanden: wenn dieses ganze KE-Komplex-Szenario mit Hin-und Umwandeln etc. abgeschlossen ist, gibt es dann rund 3mal mehr TUI-Aktien als jetzt?

Und sollte das so sein, müßte sich dann der Kurs -allein deswegen schon- nicht rein theoretisch dritteln?

Gruß und besten Dank von
Eva
TUI | 4,927 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
04.12.20 10:52:53
Beitrag Nr. 17.585 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.945.709 von Neuronaut am 04.12.20 10:29:00
Zitat von Neuronaut: Ich hab mir ein Wohnmobil gekauft. Tui, Lufthansa etc können mich mal.


Eben, eben. Ich lasse mich sicher nicht von so einer Bude wie TUI, die es ja offensichtlich nicht schafft, ohne des Steuerzahlers Geld mal durch ne kurze Krise zu kommen, eine Impfpflicht vorschreiben! Was bilden die sich überhaupt ein. Meinetwegen könnt ihr gerne Konkurs gehen, ich ärgere mich nur über meine Steuergelder, die man dem Vorstand und Co. in den Rachen schmeißt.

Nach dem Theater dieses Jahr, bis ich endlich mal meine Knete von der gebuchten und storniertern TUI Reise zurückbekam, kann ich auf diesen Anbieter gerne verzichten.
TUI | 4,929 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
04.12.20 10:53:48
Beitrag Nr. 17.586 ()
ich kann mir nicht vorstellen , dass der Kampf um die 5 gewonnen wird
TUI | 4,934 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
04.12.20 10:58:11
Beitrag Nr. 17.587 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.946.039 von BernieSanders am 04.12.20 10:52:53
Zitat von BernieSanders:
Zitat von Neuronaut: Ich hab mir ein Wohnmobil gekauft. Tui, Lufthansa etc können mich mal.


Eben, eben. Ich lasse mich sicher nicht von so einer Bude wie TUI, die es ja offensichtlich nicht schafft, ohne des Steuerzahlers Geld mal durch ne kurze Krise zu kommen, eine Impfpflicht vorschreiben! Was bilden die sich überhaupt ein. Meinetwegen könnt ihr gerne Konkurs gehen, ich ärgere mich nur über meine Steuergelder, die man dem Vorstand und Co. in den Rachen schmeißt.

Nach dem Theater dieses Jahr, bis ich endlich mal meine Knete von der gebuchten und storniertern TUI Reise zurückbekam, kann ich auf diesen Anbieter gerne verzichten.


Aha! Selber betroffen und auf Geld gewartet. DESHALB diese super neutrale positive Berichterstattung von Dir! Und ich dachte schon Du hast "nur" keine Ahnung:laugh::laugh::laugh:
TUI | 4,963 €
Avatar
04.12.20 10:58:54
Beitrag Nr. 17.588 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.945.973 von eval am 04.12.20 10:48:39
Zitat von eval: Hallo,

auch ich habe eine Frage an die Extrem-KE-Experten hier im Forum

Habe ich das richtig verstanden: wenn dieses ganze KE-Komplex-Szenario mit Hin-und Umwandeln etc. abgeschlossen ist, gibt es dann rund 3mal mehr TUI-Aktien als jetzt?

Und sollte das so sein, müßte sich dann der Kurs -allein deswegen schon- nicht rein theoretisch dritteln?

Gruß und besten Dank von
Eva


kannst du bitte beschreiben wie du auf 3 mal mehr Aktien kommst ?
TUI | 4,961 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
04.12.20 11:06:16
Beitrag Nr. 17.589 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.945.868 von milchbubi am 04.12.20 10:40:32
Zitat von milchbubi: Ich stand und stehe eigentlich immer noch einer Impfung sehr kritisch gegenüber und werde mich vermutlich auch nicht als einer der ersten impfen lassen.

Aber Corona ist in dieser Woche auch bei uns in der Firma angekommen. Wir haben seit dieser Woche vier Kollegen die es erwischt hat und alle in meinem Stockwerk (ca. 30 Kollegen). Mal sehen ob es in den nächsten Tagen noch mehr erwischt. Es ist das erste mal, dass ich nun Leute persönlich kenne die betroffen sind. Ich weiß aber nur von zweien, dass sie die typischen Symptome haben. Evtl. werde ich meine Ablehnung ggü. einer Impfung noch einmal überdenken wenn ich mehr über die Beschwerden meiner Kollegen bekomme. Und die Schwester meiner Kollegin hat es auch soeben erwischt habe ich vorhin erfahren......


Hauptsache, Du hast bisher schon und wirst auch in Zukunft, obwohl Du bisher keine direkt Betroffenen gekannt hast, umsichtig gehandelt und hast überall den Mindestabstand von 1,50 Euro eingehalten. Das ist gar nicht so einfach und wird in der Regel unbewusst unterschritten. Daher auch noch die relativ hohen Zahlen.

Damit meine ich auch solche Situationen nach dem Motto: Ich habe die Butter vergessen und muss hier mal eben schnell zwischengreifen - und schon kann es passiert sein. Die Leute werden erst aufmerksam, wenn sie- so wie hier geschildert- merken, dass die Einschläge dichter kommen.
TUI | 4,998 €
Avatar
04.12.20 11:07:17
Beitrag Nr. 17.590 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.946.138 von keks911 am 04.12.20 10:58:54Hallo,

- aktuell gibt es 589 Mio. Aktien
- dann gibt es die Kapitalerhöhung über rund 500 Mio. Aktien
- und dann noch eine in Aktien der TUI wandelbare stille Einlage des WSF in Höhe von 420 Mio. Aktien

Das ergäbe 1509 Mio. Aktien - also rund 3mal soviel wie jetzt?


Ich sage nicht, daß es so ist - ich frage, ob es so ist.

Gruß
TUI | 4,998 €
Avatar
04.12.20 11:26:47
Beitrag Nr. 17.591 ()
passt im Prinzip schon, wenn der WST wandeln würde.

Wenn ja, dann würde er für die € 420 Mio. aber max. 25,1 % bekommen.

..Der Umtauschpreis für den WSF in Bezug auf die Stille Einlage I beträgt 1,00 € je Aktie. Im Fall einer Wandlung der Stillen Einlage I kommt es zu einer Beteiligung des WSF an der TUI von nicht mehr als 25% plus eine Aktie...

https://www.tuigroup.com/de-de/investoren/news/2020/ad-hoc-m…
TUI | 4,988 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
04.12.20 11:51:38
Beitrag Nr. 17.592 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.946.582 von keks911 am 04.12.20 11:26:47Okay, danke erstmal.

Dann komme ich nach Wandeln also auf: 1453 Mio. Aktien - also 2,47mal soviel wie jetzt.

Und jetzt natürlich noch meine zweite Frage:
Müßte sich der Kurs dadurch nicht automatisch 2,47teln?

Gruß
TUI | 4,999 €
Avatar
04.12.20 12:02:28
Beitrag Nr. 17.593 ()
Dann komme ich nach Wandeln also auf: 1453 Mio. Aktien - also 2,47mal soviel wie jetzt.

die TUI hat heute eine Marktkapitalisierung in Höhe von circa 3 Milliarden €.

Ich nehme an, dass die Marktkapitalisierung nach den Kapitalerhöhungen nicht auf 3 mal 2.47 gleich 7.41 Milliarden € ansteigen wird.
TUI | 5,018 €
Avatar
04.12.20 13:01:41
Beitrag Nr. 17.594 ()
Wann rein?
TUI | 5,068 €
Avatar
04.12.20 13:12:28
Beitrag Nr. 17.595 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.947.869 von smart2020 am 04.12.20 13:01:41Die Frage ist eher warum 🤔
TUI | 5,110 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
04.12.20 13:17:29
Beitrag Nr. 17.596 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.948.016 von marvessa am 04.12.20 13:12:28..Zahl der Skeptiker weist sicher den Weg:::;)
TUI | 5,160 €
Avatar
04.12.20 13:32:21
Beitrag Nr. 17.597 ()
Die Citigroup erhöht das Kursziel von 220 auf 230 Pence. Der aktuelle Kurs liegt in London bei 460 Pence, also nur noch eine Halbierung.

"CITIGROUP RAISES TUI PRICE TARGET TO 230 (220) PENCE - 'SELL'
Quelle: https://www.lse.co.uk/news/TUI/uk-broker-ratings-summary-cro…
TUI | 5,126 €
Avatar
04.12.20 13:34:25
Beitrag Nr. 17.598 ()
Egal was die skiptiker sagen. Es wird sich kein Land erlauben auf den Tourismus in 2021 zu verzichten. Es wird ein Urlaubsboom geben und man wird kaum noch freie Betten bekommen. Die ganze Reisebranche wird wieder langsam auf das alte Niveau steigen. Davon wird auch TUI profitieren. Heute sehen wir meiner Meinung nach noch Einstiegskurse.
TUI | 5,130 €
Avatar
04.12.20 13:37:39
Beitrag Nr. 17.599 ()
Hab ich vor ein paar Minuten bekommen.

Endlich wieder raus.!

Frühbucher-Tipp: Entdecken Sie die Türkei im Sommer 2021
TUI | 5,126 €
Avatar
04.12.20 13:52:20
Beitrag Nr. 17.600 ()
Und wieder eine SELL-Einstufung, wie oben erwähnt von Orbiter1.
Sehe den Urlaubsboom erst 2022. Und egal, ob das Geschäft in 2022 boomt, Tui hat jetzt so viele Schulden, dass am Ende kaum was hängen bleibt an Gewinn und das zählt bei Aktien.
TUI | 5,100 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
04.12.20 14:11:18
Beitrag Nr. 17.601 ()
meine Berechnung des Aktienkurses nach der Kapitalerhöhung und vor einer Wandlung der stillen Einlage und vor einer Wandlung der Wandelanleihe:

590 Millionen (jetzige Aktenanzahl) mal 5 € = 2,95 Mrd. €

+ 500 Millionen Aktien aus der Kapitalerhöhung mal 1.07 =535 Millionen €

Summe: 3,485 Milliarden € Marktkapitalisierung

dividiert durch 1.090 Millionen Aktien nach der Kapitalerhöhung ergibt einen Aktienkurs in Höhe von 3.20 €.
TUI | 5,110 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
04.12.20 14:13:37
Beitrag Nr. 17.602 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.948.553 von Magictrader am 04.12.20 13:52:20
Zitat von Magictrader: Und wieder eine SELL-Einstufung, wie oben erwähnt von Orbiter1.
Sehe den Urlaubsboom erst 2022. Und egal, ob das Geschäft in 2022 boomt, Tui hat jetzt so viele Schulden, dass am Ende kaum was hängen bleibt an Gewinn und das zählt bei Aktien.


Viel Freude erstmal beim Shorten 👍 Hoffentlich gibt es einen hübschen Squeeze out 💕
TUI | 5,120 €
Avatar
04.12.20 14:25:41
Beitrag Nr. 17.603 ()
Shorte nicht, viel zu riskant. Hatte mehrfach um 3 gekauft und finde die 5 zu teuer, wenn ich mir diese Kapitalerhöhung und die Schuldenberge ansehen.
TUI | 5,136 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
04.12.20 14:26:45
Beitrag Nr. 17.604 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.948.979 von Magictrader am 04.12.20 14:25:41
Zitat von Magictrader: Shorte nicht, viel zu riskant. Hatte mehrfach um 3 gekauft und finde die 5 zu teuer, wenn ich mir diese Kapitalerhöhung und die Schuldenberge ansehen.


Du bist nicht investiert, ok. Was machst du dann hier? 😀
TUI | 5,146 €
Avatar
04.12.20 14:32:40
Beitrag Nr. 17.605 ()
warten bis ich wieder günstig investieren kann, was sonst! ;)
TUI | 5,140 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
04.12.20 14:41:48
Beitrag Nr. 17.606 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.949.051 von Magictrader am 04.12.20 14:32:40
Zitat von Magictrader: warten bis ich wieder günstig investieren kann, was sonst! ;)


Na dann warte mal und verleite Niemanden zu einer Handlung 😉
TUI | 5,152 €
Avatar
04.12.20 14:42:21
Beitrag Nr. 17.607 ()
"Italien verbietet Kreuzfahrten über Weihnachten und Silvester

Italien verbietet Kreuzfahrten – neues Dekret in der Nacht unterzeichnet"

https://www.schiffe-und-kreuzfahrten.de/news/italien-verbiet…
TUI | 5,152 €
Avatar
04.12.20 14:56:06
Beitrag Nr. 17.608 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.946.054 von marvessa am 04.12.20 10:53:48
Zitat von marvessa: ich kann mir nicht vorstellen , dass der Kampf um die 5 gewonnen wird


Das Tauziehen geht in eine neue Runde. Aktuell zeigen die Bullen mehr Stärke 📈
TUI | 5,190 €
Avatar
04.12.20 14:56:51
Beitrag Nr. 17.609 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.949.051 von Magictrader am 04.12.20 14:32:40
Zitat von Magictrader: warten bis ich wieder günstig investieren kann, was sonst! ;)


Toll wäre es mal von Leuten wie dir am Tag des Kaufs/Verkaufs zu lesen.
Dieses ständige "ich habe zum günstigsten Kurs ein und zum höchsten Kurs verkauft" ist schon langweilig.
Bin mir ja sicher, dass Leuten wie Dir eh das nötige Kleingeld für einen Zock an der Börse fehlt :-)
TUI | 5,194 €
Avatar
04.12.20 14:58:51
Beitrag Nr. 17.610 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.948.826 von Hiberna am 04.12.20 14:11:18
Passt dann doch!!!
Zitat von Hiberna: meine Berechnung des Aktienkurses nach der Kapitalerhöhung und vor einer Wandlung der stillen Einlage und vor einer Wandlung der Wandelanleihe:

590 Millionen (jetzige Aktenanzahl) mal 5 € = 2,95 Mrd. €

+ 500 Millionen Aktien aus der Kapitalerhöhung mal 1.07 =535 Millionen €

Summe: 3,485 Milliarden € Marktkapitalisierung

dividiert durch 1.090 Millionen Aktien nach der Kapitalerhöhung ergibt einen Aktienkurs in Höhe von 3.20 €.


Also ich kaufe jetzt eine TUI für 5 Euro Plus dann eine für 1 Euro MACHT dann einen Durchschnitt von 3 Euro. ALLES passt doch dann!!!!
TUI | 5,212 €
Avatar
04.12.20 15:03:19
Beitrag Nr. 17.611 ()
Wichtiges Statements seitens Biontech. Ausschnitt: "Und weiter: „Wir prüfen außerdem weitere Möglichkeiten, um die Produktionskapazitäten im nächsten Jahr über die 1,3 Milliarden hinaus zu erhöhen.“ Biontech zeigte sich irritiert über den Bericht des „Wall Street Journals“. Man habe schon am 9. November 2020 zur Zwischenanalyse unserer Phase 3-Studie erklärt, dass man bis Ende 2020 nach behördlicher Genehmigung oder Zulassung bis zu 50 Millionen Dosen ausliefern könne. „Diese im November getroffene Entscheidung wurde aufgrund sich ändernder Zulassungs- und Genehmigungspläne und anderer Faktoren getroffen. Ursprünglich hatten wir angenommen, im Oktober mit Auslieferungen aufgrund von erteilten Zulassungen beginnen zu können. "

BioNTech - Ein deutscher Biotech-Riese erwacht | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1313540-20431-20…
TUI | 5,228 €
Avatar
04.12.20 16:53:17
Beitrag Nr. 17.612 ()
Französische, ich bin schon seit 30 Jahren aktiv an der Börse, das Kleingeld ist vorhanden.
TUI | 5,182 €
Avatar
04.12.20 16:59:08
Beitrag Nr. 17.613 ()
Hatte ja vor Tagen geschrieben es geht bis 4,50 runter, so ganz entfernt waren die 4,77 heute nicht, vielleicht haben die Optimisten ja Glück und der Bereich hält.
TUI | 5,158 €
Avatar
04.12.20 17:18:37
Beitrag Nr. 17.614 ()
"Rund 10.000 Mitarbeiter beschäftigt der Reisekonzern in Deutschland, sodass auf jeden Kopf eine Rettungssumme von 430.000 Euro entfällt. Eine andere Vergleichszahl gefällig? Nahezu exakt dieselbe Summe investierte der Bund seit 2008 in insgesamt vier Kita-Programme, um Betreuungsplätze für eine halbe Million Kinder unter drei Jahren zu schaffen."

https://www.handelsblatt.com/meinung/kommentare/kommentar-mi…
TUI | 5,150 €
Avatar
04.12.20 17:23:02
Beitrag Nr. 17.615 ()
"2,8 Milliarden Euro, so errechnet sich aus Tuis jüngster Ad-hoc-Meldung, verbrannte der Reisekonzern zwischen dem 12. August und dem 2. Dezember – mehr als 700 Millionen Euro pro Monat.

Dass Tui nach der jetzt vereinbarten dritten Kapitalspritze 2,5 Milliarden Euro Liquidität besitzt, wie Konzernchef Fritz Joussen am Mittwoch verkündete, rettet den Konzern also höchstens über vier weitere Monate."

https://www.handelsblatt.com/meinung/kommentare/kommentar-mi…
TUI | 5,164 €
Avatar
04.12.20 17:29:24
Beitrag Nr. 17.616 ()
da sieht man wieder wie sinnlos Kommentare sein können. Als ob TUI noch die vielen Anzahlungen zurückerstatten muss, die im ausgefallenen Sommer/Herbst Geschäft die Liquidität belasteten.

Zur Zeit gilt doch folgendes: weniger Buchungen - weniger Rückerstattungen.
TUI | 5,162 €
Avatar
04.12.20 17:31:33
Beitrag Nr. 17.617 ()
und immer diese Behauptungen das Geld an TUI verschenkt würde: es sind Darlehen bzw. nur Garantien !!!

Zahlen die Kita auch zurück ?
TUI | 5,158 €
Avatar
04.12.20 17:38:30
Beitrag Nr. 17.618 ()
Hiberna schreibt immer nur Sch........Der WILL nicht verstehen und Unruhe stiften🤢🤢
TUI | 5,132 €
Avatar
04.12.20 17:55:08
Beitrag Nr. 17.619 ()
und immer diese Behauptungen das Geld an TUI verschenkt würde: es sind Darlehen bzw. nur Garantien !!!

glaubst Du denn im Ernst, dass TUI die Darlehen in dieser Höhe zurückzahlen kann?

Die TUI ist ein Fass ohne Boden. Wenn TUI glaubt, kreditrückzahlungsfähig zu sein, dann soll das Unternehmen sich doch Kredite am freien Markt aufnehmen.

Der deutsche Staat stützt damit in hohem Umfang ausländische Arbeitsplätze, während ausländische Regierungen eigene Unternehmen der Touristik-Industrie pleite gehen lassen, so zum Beispiel gemeldet in dem nachfolgenden Beitrag:

"Die Verschrottungsaktion zeichnete sich ab, seitdem im Sommer 2020 der Betreiber der MS Astor, die britische Cruise & Maritime Voyages (CMV), gezwungen war für sich und die Tochtermarke TransOcean Kreuzfahrten Insolvenz anzumelden. Die Ursache für das Insolvenzverfahren waren die Folgen der Corona Pandemie."

https://www.kreuzfahrt-praxis.de/kreuzfahrt-news/aus-und-vor…
TUI | 5,138 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
04.12.20 18:12:19
Beitrag Nr. 17.620 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.952.144 von Hiberna am 04.12.20 17:55:08
DIE ASTOR WAR VON 1986 Schrott unverkäuflich!
Zitat von Hiberna: und immer diese Behauptungen das Geld an TUI verschenkt würde: es sind Darlehen bzw. nur Garantien !!!

glaubst Du denn im Ernst, dass TUI die Darlehen in dieser Höhe zurückzahlen kann?

Die TUI ist ein Fass ohne Boden. Wenn TUI glaubt, kreditrückzahlungsfähig zu sein, dann soll das Unternehmen sich doch Kredite am freien Markt aufnehmen.

Der deutsche Staat stützt damit in hohem Umfang ausländische Arbeitsplätze, während ausländische Regierungen eigene Unternehmen der Touristik-Industrie pleite gehen lassen, so zum Beispiel gemeldet in dem nachfolgenden Beitrag:

"Die Verschrottungsaktion zeichnete sich ab, seitdem im Sommer 2020 der Betreiber der MS Astor, die britische Cruise & Maritime Voyages (CMV), gezwungen war für sich und die Tochtermarke TransOcean Kreuzfahrten Insolvenz anzumelden. Die Ursache für das Insolvenzverfahren waren die Folgen der Corona Pandemie."

https://www.kreuzfahrt-praxis.de/kreuzfahrt-news/aus-und-vor…
TUI | 5,164 €
Avatar
04.12.20 19:23:26
Beitrag Nr. 17.621 ()
man kann es auch so sehen:


Die TUI-Hilfe ist ein gutes Geschäft – für den Staat

...Die Notlage der vor der Krise profitablen TUI liegt zudem nicht an Missmanagement. Dem Reiseriesen drohte vor allem deshalb spätestens Anfang 2021 das Geld auszugehen, weil die Politik ihm wie allen Urlaubsunternehmen zur Eindämmung des Coronavirus seit November erneut eine Art komplettes Betriebsverbot auferlegt hat. Dafür sorgen etwa das strikte Übernachtungsverbot für Privatreisende im Inland und die strengen Vorgaben wie die Quarantänepflicht für Reiserückkehrer, selbst wenn deren Urlaubsregion im Verhältnis weniger Coronafälle hatte als deren Heimatort in Deutschland....

...Was aber vor allem Ordnungspolitiker beruhigen dürfte: Überlebt die TUI, sind die Hilfen wie bei der Lufthansa ein gutes Geschäft für den Staat. ...


https://www.wiwo.de/unternehmen/dienstleister/bund-beteiligt…
TUI | 5,154 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
04.12.20 19:28:01
Beitrag Nr. 17.622 ()
und wieder Abbau von Leerverkäufen bei den Profis:

https://shorttracker.co.uk/company/DE000TUAG000/
TUI | 5,154 €
Avatar
04.12.20 19:42:20
Beitrag Nr. 17.623 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.953.407 von keks911 am 04.12.20 19:23:26man kann es auch so sehen:

Die TUI-Hilfe ist ein gutes Geschäft – für den Staat


meiner Meinung nach kann man noch gar nicht sehen, ob die TUI-Hilfe ein gutes Geschäft ist, weil die Konditionen für die Kredite und für die stillen Einlagen bisher geheim gehalten sind.
TUI | 5,154 €
Avatar
04.12.20 20:11:15
Beitrag Nr. 17.624 ()
Habe gehört, dass die Engländer Reisen buchen wie nix Gutes, da wird ja wohl schon gegen Covid 19 geimpft. Wenn das nach den weltweiten Impfungen so weitergeht mit Reiselust der Erholungsuchenden, ist TUI das Investment überhaupt!

Andrew
TUI | 5,240 €
Avatar
05.12.20 04:23:39
Beitrag Nr. 17.625 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.951.235 von Magictrader am 04.12.20 16:59:08
Zitat von Magictrader: Hatte ja vor Tagen geschrieben es geht bis 4,50 runter, so ganz entfernt waren die 4,77 heute nicht, vielleicht haben die Optimisten ja Glück und der Bereich hält.


Im Endeffekt hatte ich ja hier meine erwartete Range kurz bis mittelfristig zwischen 4,5€ u. 7€ definiert. Jedoch hatte zuerst mit einem Angriff auf die 7€ Marke gerechnet...
TUI | 5,140 €
Avatar
05.12.20 10:04:34
Beitrag Nr. 17.626 ()
Wann sollen eigentlich die 500 Mio Aktien für 1 Euro ausgegeben werden. Gibt es einen Stichtag zu dem die im Depot befindlichen Aktien als Grundlage für das Recht des Erwerbs dieser Aktien festgelegt ist??
TUI | 5,140 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
05.12.20 10:05:21
Beitrag Nr. 17.627 ()
Wenn da noch Zeit ist könnte man ja auch nur deshalb den Bestand noch etwas aufstocken.....
TUI | 5,140 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
05.12.20 10:18:18
Beitrag Nr. 17.628 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.957.031 von mbpoll am 05.12.20 10:04:34
Zitat von mbpoll: Wann sollen eigentlich die 500 Mio Aktien für 1 Euro ausgegeben werden. Gibt es einen Stichtag zu dem die im Depot befindlichen Aktien als Grundlage für das Recht des Erwerbs dieser Aktien festgelegt ist??


Gibt es eine Haltefrist für die 1 Euro Aktien? :look:
TUI | 5,140 €
Avatar
05.12.20 10:27:54
Beitrag Nr. 17.629 ()
Wenn ich das in IR richtig sehe wird erst am 31.1.2021er die 500 Mio Aktien ENTSCHIEDEN!!

Das Finanzierungspaket sieht weiter eine Herabsetzung des Grundkapitals der TUI von 2,56 € je Aktie auf 1,00 € je Aktie vor (ohne Zusammenlegung von Aktien), gefolgt von einer Kapitalerhöhung mittels Bezugsrechtsemission in Höhe von rund 500 Mio. Aktien. Über die Kapitalherabsetzung, die Kapitalerhöhung und die Wandlungsrechte des WSF gemäß der Stillen Einlage I wird auf einer außerordentlichen Hauptversammlung der TUI im Januar 2021 Beschluss gefasst werden. Der Bezugspreis soll 1,07 € je Aktie € betragen, was zu einem Zufluss von Nettofinanzmitteln nach Abzug von Gebühren und Kosten in Höhe von rund 500 Mio. € führt. Die Unifirm Ltd., als größte Einzelaktionärin der TUI mit einer Beteiligung von rd. 24,89%, hat unwiderruflich zugesagt, ihr Bezugsrecht im Rahmen dieser Kapitalerhöhung auszuüben (die Festbezugserklärung)
TUI | 5,140 €
Avatar
05.12.20 10:29:33
Beitrag Nr. 17.630 ()
Ich denke dann ist es sinnvoll vorher meine 20.000 Optionen in Aktien um zu schichten?
TUI | 5,140 €
Avatar
05.12.20 10:52:07
Beitrag Nr. 17.631 ()
da steh "im Januar" und nicht am "31.Januar"
TUI | 5,140 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
05.12.20 11:18:23
Beitrag Nr. 17.632 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.957.289 von keks911 am 05.12.20 10:52:07da steh "im Januar" und nicht am "31.Januar"

die Kapitalerhöhung kann erst vollzogen werden, wenn der im Januar geplante Hauptversammlungs-Beschluss zur Durchführung der Kapitalerhöhung im Handelsregister eingetragen ist.

Wenn Widerspruch eingelegt wird, dann führt dies zu einer Verzögerung bei der Kapitalerhöhung, sofern sie überhaupt beschlossen wird im Januar.
TUI | 5,140 €
Avatar
05.12.20 11:20:48
Beitrag Nr. 17.633 ()
Stimmt, weis auch nicht wo ich den 31 ten gesehen habe - SORRY!
ABER gibt es Kommentare zu den anderen Fragen?
TUI | 5,140 €
Avatar
05.12.20 11:24:55
Beitrag Nr. 17.634 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.957.034 von mbpoll am 05.12.20 10:05:21Wenn da noch Zeit ist könnte man ja auch nur deshalb den Bestand noch etwas aufstocken.....

wie kannst Du denn jetzt schon wissen, dass Du die Kapitalerhöhung zeichnen wirst, bevor der Geschäftsbericht am 10.12.2020 veröffentlicht ist.

Deine Haltung gleicht ja derjenigen zu Neue Markt Zeiten, als viele Anleger sich überhaupt nicht die Bilanzen angeschauht haben und ihre Anlageentscheidung nur auf der Umsatzerwartung basiert haben.
TUI | 5,140 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
05.12.20 11:37:42
Beitrag Nr. 17.635 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.957.475 von Hiberna am 05.12.20 11:24:55
Zitat von Hiberna: Wenn da noch Zeit ist könnte man ja auch nur deshalb den Bestand noch etwas aufstocken.....

wie kannst Du denn jetzt schon wissen, dass Du die Kapitalerhöhung zeichnen wirst, bevor der Geschäftsbericht am 10.12.2020 veröffentlicht ist.

Deine Haltung gleicht ja derjenigen zu Neue Markt Zeiten, als viele Anleger sich überhaupt nicht die Bilanzen angeschauht haben und ihre Anlageentscheidung nur auf der Umsatzerwartung basiert haben.


Meinst Du "unser" Russe würde die KE zu bis zu 33% mitmachen wenn die Zahlen/Zukunft so bescheiden wäre?? Der ist nicht dumm! Aber bashe Du nur weiter......ICH werde mit TUI weiter Kohle machen:laugh:
TUI | 5,140 €
Avatar
05.12.20 13:08:35
Beitrag Nr. 17.636 ()
Weiß jemand wie sich in diesem Fall Faktorzertifikate verhalten,?
TUI | 5,140 €
Avatar
05.12.20 16:38:40
Beitrag Nr. 17.637 ()
Die Lufthansa hat anscheinend eine klare Meinung hinsichtlich der touristischen Entwicklung:

Kranich gegen Condor - Lufthansa beendet Zubringerdienste

...Ein Lufthansa-Sprecher begründete das Vorgehen damit, dass man gerade im Zeichen der Corona-Krise die eigenen Flugzeuge auslasten und damit Arbeitsplätze sichern müsse. Es gilt in der Branche als sicher, dass nach der Pandemie die touristische Nachfrage schneller wieder anziehen wird als die von Geschäftsreisenden. Schon vor Corona hatte der M-Dax -Konzern angekündigt, mehr touristische Ziele auch auf der Langstrecke anfliegen zu wollen. ...


https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2020-12/5142708…
TUI | 5,140 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
05.12.20 18:47:13
Beitrag Nr. 17.638 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.959.269 von keks911 am 05.12.20 16:38:40Da ist die Lufthansa bei weitem nicht alleine, bei dieser Annahme. Für TUI vielleicht eine komfortable Ausgangssituation, da man dort ja nicht auf die Geschäftsfliegerei setzt.

Ich könnte mir vorstellen, dass für Touristikkonzerne wichtig wird, wie sich die Zielländer während der Pandemie verhalten bzw. verhalten haben. Jetzt die Tage schwirrten doch Berichte durch die Medien, dass die Türkei eigentlich nur beschissen hat, was die Fallzahlen betrifft. Ich glaube, Urlauber werden das bei ihrer Entscheidung "berücksichtigen", auch wenn die Pandemie im Griff ist (vorbei dauert es noch ein wenig). Eventuell müssen Touristikkonzerne ihre Angebote darauf ausrichten.

Deswegen stell ich mal die Frage, inwieweit TUI von einem starken Einbruch des Türkeigeschäfts betroffen wäre und man für die Kunden Alternativen anbieten kann.
TUI | 5,140 €
Avatar
06.12.20 08:07:28
Beitrag Nr. 17.639 ()
Türkei ist ein sehr wichtiger Markt. Alternativen sind oft für Familien zu teuer. ABER wenn geimpft ist macht es doch keinen Unterschied ob in der TK die Zahlen stimmen.
TUI | 5,140 €
Avatar
06.12.20 11:05:30
Beitrag Nr. 17.640 ()
"KREUZFAHRTBRANCHE UND CORONA

Nicht nur Tui Cruises sagen große Weihnachts- und Silvester-Kreuzfahrten ab

Weiterhin Kiel statt Karibik: Ein Schiff der Flotte von Tui Cruises liegt im Hafen von Kiel"

https://www.stern.de/reise/fernreisen/nicht-nur-tui-cruises-…
TUI | 5,140 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
06.12.20 11:23:15
Beitrag Nr. 17.641 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.962.502 von Hiberna am 06.12.20 11:05:30
Zitat von Hiberna: "KREUZFAHRTBRANCHE UND CORONA

Nicht nur Tui Cruises sagen große Weihnachts- und Silvester-Kreuzfahrten ab

Weiterhin Kiel statt Karibik: Ein Schiff der Flotte von Tui Cruises liegt im Hafen von Kiel"

https://www.stern.de/reise/fernreisen/nicht-nur-tui-cruises-…" target="_blank" rel="nofollow ugc noopener">https://www.stern.de/reise/fernreisen/nicht-nur-tui-cruises-…


volständig:

Ergänzung vom 5. Dezember um 16.50 Uhr:

Tui Cruises teilte inzwischen mit, dass allen betroffenen Gästen eine dreiwöchige Kreuzfahrt auf die Kanarischen Inseln angeboten wurde. Der Großteil der Gäste nehme die Umbuchung an. Ursprünglich war für die Tour die "Mein Schiff 6" geplant, nun übernimmt den Törn die "Mein Schiff 1".


https://www.stern.de/reise/fernreisen/nicht-nur-tui-cruises-…
TUI | 5,140 €
Avatar
06.12.20 11:32:47
Beitrag Nr. 17.642 (