DAX+0,86 % EUR/USD-0,03 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

Euro reif für einen Call ??? - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Nachdem der Euro eine kleine Bodenbildung gemacht hat,bin ich am überlegen ob es jetzt ein guter Zeitpunkt für einen Call auf den Euro ist.
Und wenn ja, welcher ?

Was meint Ihr ?

Gruss
das meinen unsere "freunde" von godmode dazu:



08.06.2005 - 15:40

EUR/USD - Bärische Flagge nach Verkaufssignal

(©GodmodeTrader - http://www.godmode-trader.de/)


EUR/USD - Euro gegenüber US-Dollar: 1,2313 USD - Aktueller Tageschart (log) seit 24.11.2004 (1 Kerze = 1 Tag).

Kurz-Kommentierung: Am 31.05.05 gab es ein zentrales und somit bedeutsame Verkaufssignal. Das Verkaufssignal wurde durch das Auslösen eines SELL Triggers bei 1,2460 ausgelöst. Die erste Verkaufswelle wurde mit einem kleinen Zwischentief bei 1,2158 beendet. Seit 5 Tagen wird eine bärische Flagge ausgebildet. Es ist zu erwarten, dass die bärische Flagge in Kürze regelkonform aufgelöst wird, demnach zur Unterseite. Die Folge wäre der Test des letzten Verlaufstiefs. Im übergeordnete Kontext kann das Mindest-Korrekturziel bei 1,1933 USD beibehalten werden. Anschließend kann ein Optimal-Korrekturziel bei 1,1717 USD erreicht werden.



gruss B.
09.06.2005 - 14:23

EUR/USD unterwegs zu neuen Lows

(©GodmodeTrader - http://www.godmode-trader.de/)


EUR/USD - Euro gegenüber US-Dollar: 1,2237 USD - Aktueller Tageschart (log) seit 24.11.2004 (1 Kerze = 1 Tag).

Kurz-Kommentierung: Am 31.05.05 gab es ein zentrales und somit bedeutsame Verkaufssignal. Das Verkaufssignal wurde durch das Auslösen eines SELL Triggers bei 1,2460 ausgelöst. Die erste Verkaufswelle wurde mit einem kleinen Zwischentief bei 1,2158 beendet. Es folgte die Ausbildung einer bärischen Flagge. Mit der gestrigen Tageskerze wurde auch wellentechnisch das Minimalziel für eine Zwischenkonsolidierung erreicht. Das Kursverhältnis nahm im gestrigen Tagesverlauf wieder Fahrt zur Unterseite auf. Es ist zu erwarten, dass es kurzfristig zum Test des letzten Verlaufstiefs bei 1,2158 kommt. Im übergeordneten Kontext kann das Mindest-Korrekturziel bei 1,1933 USD beibehalten werden. Anschließend kann ein Optimal-Korrekturziel bei 1,1717 USD erreicht werden. Ein bullischer Rebreak von 1,2460 würde das Chartbild im Gegenzug schlagartig aufhellen. Diese Variante ist aber vorerst nur 2. Wahl.

mal eine andere Spekulation: EUR/AUD

09.06.2005 - 18:35

EUR/AUD - Massiv überverkauft

(©GodmodeTrader - http://www.godmode-trader.de/)


EUR/AUD - Euro gegenüber Austral-Dollar: 1,5903 AUD

Aktueller Tageschart (log) seit 27.12.2004 (1 Kerze = 1 Tag)

Kurz-Kommentierung: Der Kurs fällt aktuell unter die Kreuzunterstützung aus Unterkante des keilförmigen Abwärtstrends und Horizontalunterstützung bei 1,6000 AUD. Auf Grund der extrem überverkauften Situation sollte es bald zu einer Gegenbewegung kommen, die den heutigen Ausbruch nach unten als "False Break" erscheinen lassen könnte. Dazu muß der Kurs wieder über die Kreuzunterstützung laufen, was ihm Potenzial bis zum horizontalen Widerstand bei 1,6350 AUD bringen sollte. Geht es darüber, sollte der Bruch des steilen Abwärtstrend seit Dezember 2004 möglich sein, was dem Kurs weiteres Aufwärtspotenzial bis in die Preisregion bei 1,6830 AUD eröffnet. Hier fallen die Pullbacklinie, die exp. GDL 200 (EMA200) auf Tages- und die exp. GDL 50 (EMA50) auf Wochenbasis zusammen. Mißlingt die Rückeroberung der Kreuzunterstützung, sollte es zum Tief des April 2004 bei 1,5682 AUD gehen, von wo aus erneut die Chance auf eine mittelfristige Trendwende besteht.





leider gibt es nur sehr wenige calls,die da wären:

UB0ELU UBS 1,6000 AUD 12.09.05 100,000 1,420 1,490 10:58:19 13.06.05 31,775 0,070 8,55%
UB0ELS UBS 1,6500 AUD 12.09.05 100,000 0,510 0,580 10:58:19 13.06.05 40,069 0,070 9,07%
UB97PU UBS 1,6500 AUD 13.03.06 100,000 2,150 2,220 10:58:20 13.06.05 18,282 0,070 9,27%
UB0ELW UBS 1,5500 AUD 12.09.05 100,000 3,400 3,470 10:58:19 13.06.05 21,152 0,070 9,35%
UB97PS UBS 1,7000 AUD 13.03.06 100,000 1,230 1,300 10:58:20 13.06.05 21,146 0,070 9,35%
UB97PW UBS 1,6000 AUD 13.03.06 100,000 3,570 3,640 10:58:20 13.06.05 15,241 0,070 9,41%
UB97PQ UBS 1,7500 AUD 13.03.06 100,000 0,700 0,770 10:58:20 13.06.05 23,337 0,070 9,66%
UB97PY UBS 1,5500 AUD 13.03.06 100,000 5,590 5,660 10:58:20 13.06.05 12,160 0,070 10,04%
UB97PN UBS 1,8000 AUD 13.03.06 100,000 0,400 0,470 10:58:20 13.06.05 24,901 0,070 10,10%
UB0ELQ UBS 1,7000 AUD 12.09.05 100,000 0,180 0,250 10:58:19 13.06.05 44,436 0,070 10,14%
UB97PL UBS 1,8500 AUD 13.03.06 100,000 0,230 0,300 10:58:20 13.06.05 26,028 0,070 10,61%
UB97P0 UBS 1,5000 AUD 13.03.06 100,000 8,090 8,160 10:58:21 13.06.05 9,569 0,070 11,23%
UB0ELY UBS 1,5000 AUD 12.09.05 100,000 6,130 6,200 10:58:19 13.06.05 13,983 0,070 11,31%
UB0ELN UBS 1,7500 AUD 12.09.05 100,000 0,070 0,140 10:58:19 13.06.05 44,726 0,070 11,67%
UB0ELL UBS 1,8000 AUD 12.09.05 100,000 0,070 0,140 10:58:19 13.06.05 37,476 0,070 14,33%
UB0ELJ UBS 1,8500 AUD 12.09.05 100,000 0,080 0,150 10:58:19 13.06.05 31,473 0,070 17,06%

ich schlage diesen mal vor:

CALL auf EURO/AUSTRALISCHER DOLLAR WKN: UB0ELU





gruss B.
ich bin da jetzt mal rein ...(in den EUR/AUD call)
wahnsinn wie der Euro weggebrochen ist...

mfg b.

wer will schon in australien leben?
habe mir noch einen zweiten EUR/AUD call gekauft...
man sollte ja nicht "verbilligen" ....aber dieser abverkauf geht doch echt zu weit...



mfg B.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.