pfleiderer WKN 676474 - der motor läuft wieder - 500 Beiträge pro Seite


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

aktuell noch günstig zu haben.
aufwärtstrend scheint sich fortzusetzen.
Die Analysten der HypoVereinsbank bewerten am 6. Mai die Aktie des deutschen Baustoffzulieferers Pfleiderer AG unverändert mit "Buy". Das Kursziel wird nach wie vor mit 21 Euro angegeben.

Die gute Margenperformance - besonders im vierten Quartal – habe sich im ersten Quartal fortgesetzt. Die Vorstandsetage habe bestätigt, dass die sehr gute Marge von 13 Prozent im Segment Engineered Wood im laufenden Quartal weiter gesteigert werden könne. Ebenso werde das Absatzvolumen im zweiten Quartal erneut steigen. Die Analysten erwarten weiterhin einen merklichen Anstieg des EBITDA in 2006.

Der Baustoffhersteller Pfleiderer AG peilt mittelfristig ein deutliches Umsatzplus an.

Der Vorstandsvorsitzende Hans Overdiek erklärte in einem Interview mit der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Freitagausgabe) dass der im MDAX notierte Konzern in den kommenden drei Jahren einen Umsatz von mehr als 2 Mrd. Euro erreichen werde. Die EBITDA-Marge soll dabei auf mehr als 15 Prozent steigen.

Ermöglicht werden soll dieser Umsatzanstieg durch eine Expansion im Ausland. So plant Pfleiderer laut dem Bericht die Errichtung von Produktionswerken in Indien und China. Diese Projekte sollen jedoch frühestens in drei Jahren realisiert werden. "Finanzielle Eskapaden werden wir uns aber nicht erlauben", erklärte Overdiek in diesem Zusammenhang.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.